Home / Forum / Mein Baby / Jannis und Michelle

Jannis und Michelle

14. Dezember 2005 um 12:25
In Antwort auf wuermchen3

HUHU
Deine Email habe ich bekommen. Danke. Wenn es neues gibt melde ich mich und wenn ich eine Lösung gefunden habe mit der ich leben kann. Ach man

Das mit dem Kindergarten ist ja wohl die Höhe. Wie soll man das machen? Denken die auch mal nach? War richtig wütend als ich das gelesen habe. Wie soll man einer Frau, da das arbeiten er möglichen? Und wenn man arbeitet kann es immer sein, das man eine halbe Stunde länger bleiben muss. Soll ich dann jedesmal mein Kind von der Polizei abholen.

Dann können die da auch bald einen Kindergarten eröffnen.

Mache mir im Moment um mich Sorgen.

Das habe ich dir ja noch gar nicht erzählt. Als wir den Unfall hatten, ist bei mir ein Zahn eingerissen. Er hat all die Jahre keine Probleme gemacht. Dann ist über diesen Zahn eine Eiterbeule gekommen. Ich hatte tierische Schmerzen (war in der SS). Ich bin dann zum Zahnarzt und die hat mir an der Seite den Zahn aufgebohrt und durchgespült. Schmerzen waren weg. Eiter ist gelaufen. So dann war alles wieder ok und von heute auf morgen kamen die Schmerzen wieder. In einer Woche habe ich 5 Bereitschaftszahnärzte kennengelernt. Wie oft ich bei Zahnarzt war kann ich gar nicht mehr sagen. Oft mitten in der Nacht.

Ich bin dann an einen sehr guten Zahnarzt gekommen. Der hat mir von heute auf morgen einen Optermin besorgt (Die Wurzelspitze sollte entfernt usw) Die anderen Zahnärzte haben immer gesagt, das das bis zu drei Monaten dauert. Er hat mir dann auch Antib. gegeben um Michelle nicht allzu dolle zu schädigen. Keiner der Ärzte hatt vorher gesagt, das da unaufhörlich Eiter läuft und keiner kam auf die Idee da was zumachen. ICh bin dann zum Optermin und der Arzt war richtig fies. Röntgen durfte er nicht, weil ich schwanger war (klar) und meinte er macht es wenn ich alles auf meine eigene Verantwortung übernehme.

Natürlich habe ich es nicht gemacht.

Naja wieder zu meiner Zahnärztin. Ihr alles erzählt und darum gebeten den Zahn zu ziehen. Wollte sie nicht machen. Warum auch immer. Das war zwei Tage vor Michelles Geburt.

3 Tage nach der Geburt habe ich in einem Apfel gebissen und Zahn war draußen aber ohne Wurzel. Das Ende vom Lied. Ich muss operiert werden mit Aufenthalt, habe tierische Angst, will Michelle nicht woanders lassen und die Eiter läuft zwischendurch immer noch. Ich merke davon nichts. Aussage der Zahnärztin und ich stehe auf einer Warteliste. Habe jetzt Angst wegen meinem Herz. Eiter greift ja bekanntlich das Herz an.

Och man ich könnte heulen. Wenn ich mal endlich operiert werde, gehe ich am gleich Tag wieder raus und dann muss sich halt Thomas krankschreiben lassen, damit er mir mit der Kleinen helfen kann.

Warum ich jetzt solche Angst habe ist, weil ich die Nacht Herzschmerzen hatte. Morgen gehe ich zum Arzt. Das darf ich meiner Mutti gar nicht erzählen. Die macht sich so schon Sorgen. Ich habe durch das Stillen total abgenommen und wiege nur noch 50kg auf 173.

Thomas hat mich letztens gezwungen, das ich mich wiege.

Essen tue ich gut. Das einzigste was ich auslasse ist, Frühstück. Dafür esse ich abends umso mehr.

Naja das mit dem Gewicht wird schon wieder. Muss wohl für zwei essen. Michelle "isst" ja bei mir mit.
Habe gar keinen Po mehr in der Hose und das ist grausig.

Manmanman ich jammere dich auch nur voll.

Muß jetzt leider Schluß machen. Mein kleiner Löwe wird immer wach und kreischt.

Verzeihe mir heute meine Fehler. Habe keine Ziet zum nochmaligen durchlesen.

Lg Madlen

Hallo!
Mensch - des hört sich ja total besch... an mit deinem Zahn! Da bist du ja echt bei total blöden Zahnärzten gelandet!
Grade eben sind wir auch vom Zahnarzt gekommen. Haben unseren"Familienstempel" abgeholt fürs Bonusheft
Aber auf mich wird, wenn ich dann abgestillt habe auch was zukommen. Beim Marius in der SS ist mir nämlich n Zahn auseinandergebrochen (der allerdings eh schon "tot" war). Und der muss irgendwann demnächst auch überkront werden oder den Rest ziehen und n Implantat rein. Aber des is halt auch ne Geldfrage bei mir. Da es nicht durch Fremdverschuldung (wie bei dir durch den schlimmen Unfall) muss ich viel selbst zahlen. Implantat würde mich dann ca 1500 kosten! Und die muss man erstmal haben.
Naja. Aber mach dir mal nicht so viele Sorgen wegen dem Klinikaufenthalt. Wie lange müsstest du dann drin bleiben? Und die Kleinen merken auf jeden Fall, wenn es nicht anders geht. Haben wir ja bei Marius gemerkt als der Jannis kam und er bei einem Wildfremden geblieben is, was er sonst nie machen würde! Was meinst du wie lange es noch dauert bis du den Termin hast? Und warum musst du eigentlich in der Klinik bleiben wenn "nur" der Zahn gezogen wird? Wegen dem Eiter?

Ich habe ja eigentlich auch gehofft, dass ich beim Jannis wieder sooooo schön durchs stillen abnehme wie beim Marius. Da sind die Pfunde nur so gepurzelt und ich hatte total schnell mein absolutes Traumgewicht. Aber jetzt ....? Ich nehm einfach nicht ab und mach immernoch mir 66 kg rum!!! Ich fühl mich einfach nur FETT!!! Aber die Schokolade schmeckt im Moment halt einfach auch sooooo gut - und die Plätzchen! Wird Zeit dass ich wieder auf 400 oder so mitarbeiten kann. Dann melden wir uns zusammen nämlich im Fitnessstudio an. Dann wird was gegen die Kilos getan. Des hat mein Mann nämlich auch dringend nötig!!!

Nochmal wegen dem Kindergarten:
Hab dir ja den Waldkindergarten kurz angesprochen und mich gestern mal erkundigt. Er hat "geöffnet" von 9-13 Uhr und kostet im Monat 80. Is halt privat und ne Elterninitiative.
Dann war ich gestern noch beim Universellen Leben im Kindergarten mit dem Marius. Der is sofort zu den Kids und hat gespielt und die Erzieherin hat mir den Kindergarten gezeigt. Der is echt toll!!! Da is die Kinderkrippe, der Kindergarten und das Kinderhotel unter einem Dach. Echt toll!!! Aber können wir uns definitiv nicht leisten. Preise:
halber Tag ohne essen: 160
halber Tag mit essen: 210
ganzer Tag mit essen: 260
Essen is vegetarisch und aus garantiert ökologischen Anbau.
Heftige Preise, oder?

WErd jetzt nochmal an die Stadt gehen und mich nochmal genau erkundigen ob die Erzieherinnen von dem Elternabend des richtig weitergegeben haben und ihnen mal versuchen klarzumachen, was sie da von den Eltern und vor allem von den Kindern erwarten! Des kanns ja wohl nicht sein!

Bin sonst ernsthaft am überlegen auch irgend so eine private Elterninitiative ins Leben zu rufen die Elternfreundlicher is!

Wie lange schläft eigentlich die Michelle in der Nacht?
Der Jannis verwöhnt mich momentan richtig in der Nacht! Wenn er dann mal endlich schläft, dann schafft er meist so 7 Stunden! Kann man lassen, oder?

So. WErd mich jetzt mal um meine zwei Racker kümmern.

Liebe Grüße und vielleicht bis später nochmal
Christiane

PS: Tut mir leid dass mir (mail) nichts besseres eingefallen is. Aber es is wirklich ne blöde Situation!!! Wüsste auch nicht was ich machen würde.

Gefällt mir

16. Dezember 2005 um 0:54
In Antwort auf mausi05

Hallo!
Mensch - des hört sich ja total besch... an mit deinem Zahn! Da bist du ja echt bei total blöden Zahnärzten gelandet!
Grade eben sind wir auch vom Zahnarzt gekommen. Haben unseren"Familienstempel" abgeholt fürs Bonusheft
Aber auf mich wird, wenn ich dann abgestillt habe auch was zukommen. Beim Marius in der SS ist mir nämlich n Zahn auseinandergebrochen (der allerdings eh schon "tot" war). Und der muss irgendwann demnächst auch überkront werden oder den Rest ziehen und n Implantat rein. Aber des is halt auch ne Geldfrage bei mir. Da es nicht durch Fremdverschuldung (wie bei dir durch den schlimmen Unfall) muss ich viel selbst zahlen. Implantat würde mich dann ca 1500 kosten! Und die muss man erstmal haben.
Naja. Aber mach dir mal nicht so viele Sorgen wegen dem Klinikaufenthalt. Wie lange müsstest du dann drin bleiben? Und die Kleinen merken auf jeden Fall, wenn es nicht anders geht. Haben wir ja bei Marius gemerkt als der Jannis kam und er bei einem Wildfremden geblieben is, was er sonst nie machen würde! Was meinst du wie lange es noch dauert bis du den Termin hast? Und warum musst du eigentlich in der Klinik bleiben wenn "nur" der Zahn gezogen wird? Wegen dem Eiter?

Ich habe ja eigentlich auch gehofft, dass ich beim Jannis wieder sooooo schön durchs stillen abnehme wie beim Marius. Da sind die Pfunde nur so gepurzelt und ich hatte total schnell mein absolutes Traumgewicht. Aber jetzt ....? Ich nehm einfach nicht ab und mach immernoch mir 66 kg rum!!! Ich fühl mich einfach nur FETT!!! Aber die Schokolade schmeckt im Moment halt einfach auch sooooo gut - und die Plätzchen! Wird Zeit dass ich wieder auf 400 oder so mitarbeiten kann. Dann melden wir uns zusammen nämlich im Fitnessstudio an. Dann wird was gegen die Kilos getan. Des hat mein Mann nämlich auch dringend nötig!!!

Nochmal wegen dem Kindergarten:
Hab dir ja den Waldkindergarten kurz angesprochen und mich gestern mal erkundigt. Er hat "geöffnet" von 9-13 Uhr und kostet im Monat 80. Is halt privat und ne Elterninitiative.
Dann war ich gestern noch beim Universellen Leben im Kindergarten mit dem Marius. Der is sofort zu den Kids und hat gespielt und die Erzieherin hat mir den Kindergarten gezeigt. Der is echt toll!!! Da is die Kinderkrippe, der Kindergarten und das Kinderhotel unter einem Dach. Echt toll!!! Aber können wir uns definitiv nicht leisten. Preise:
halber Tag ohne essen: 160
halber Tag mit essen: 210
ganzer Tag mit essen: 260
Essen is vegetarisch und aus garantiert ökologischen Anbau.
Heftige Preise, oder?

WErd jetzt nochmal an die Stadt gehen und mich nochmal genau erkundigen ob die Erzieherinnen von dem Elternabend des richtig weitergegeben haben und ihnen mal versuchen klarzumachen, was sie da von den Eltern und vor allem von den Kindern erwarten! Des kanns ja wohl nicht sein!

Bin sonst ernsthaft am überlegen auch irgend so eine private Elterninitiative ins Leben zu rufen die Elternfreundlicher is!

Wie lange schläft eigentlich die Michelle in der Nacht?
Der Jannis verwöhnt mich momentan richtig in der Nacht! Wenn er dann mal endlich schläft, dann schafft er meist so 7 Stunden! Kann man lassen, oder?

So. WErd mich jetzt mal um meine zwei Racker kümmern.

Liebe Grüße und vielleicht bis später nochmal
Christiane

PS: Tut mir leid dass mir (mail) nichts besseres eingefallen is. Aber es is wirklich ne blöde Situation!!! Wüsste auch nicht was ich machen würde.

Guten Abend
Ich war beim Arzt und der hat mein Herz abgehört und es ist soweit er hören konnte, alles in Ordnung.

Ja, was gibt es wieder bei uns neues??? Michelle brabbelt jetzt ganz viel und man "versteht" só Dinge wie Aua, Mammmmmaaaa, waaaa???, bäääh usw. Manchmal komme diese kleine Kommentare richtig passend. Heute saßen wir beim Kaffee und sie steckt mir die Fingerchen in den Mund und sagt: "BÄÄÄÄHHHHH"
Wir reden mit ihr und sie sagt: "WAAAA?"
Das sag ich immer, wenn ich was nicht glauben kann.
Wenn ich zu ihr sage: "Windelwechseln", sagt sie "ooooo neeeeee!" Aber das ist sicher Zufall und ein bißchen Einbildung. Aber meine Familie und ich haben immer schön zulachen.
Sie ist echt der Kleine Sonnenschein der Familie. Dann kommen einen manchmal echt die Tränen, wenn man alle über Michelle so glücklich lächeln sieht.

Ich hatte dich letztens noch gefragt, ob du dir später noch ein drittes vorstellen kannst???

Ich kann mir ein zweites gut vorstellen. Aber jetzt noch nicht. Am wichtigsten ist es mir jetzt, Michelle zu verwöhnen. Schwanger sein, würde ich aber schon gerne. Fand das toll. So aufregend. 'Aber nein. Wir warten noch ne ganze Weile. Die Vernunft siegt einfach. Außerdem denke ich, das ich damit nicht klar komme. Vom Gefühl her. Wenn ich jetzt schon daran denke, tut mir Michelle leid. Will nicht, das sie zurückstecken muss. Diese Gefühle kennst du ja.

Ich denke, wenn Michelle fünf ist kommt das zweite. Dann kann ich mit ihr die SS erleben und ihr alles erklären und sie ist schon ein wenig selbstständig und ich kann mich dann auch auf die zweite SS konzentieren.

Ist die erste Schwangerschaft/Geburt das schönste und empfindet man bei der zweiten genauso?

Wenn ich nochmal schwanger werde, ist es mir egal ob Junge oder Mädchen. Beides ist doch schön. Hoffe beim zweiten aber auch, für den Papa, das es ein Junge wird. Thomas möchte auch einen kleinen Bengel um mit dem Fußball zuspielen und etc.

Wir waren vor einigen Woche beim Fotografen und haben Fotos machen lassen. Hat 100 Euro gekostet. War ok.

Am Samstag waren wir wieder hin (aber bei einem anderen) und haben 33Euro bezahlt für eine kleine Serie. Jedes Foto was wir mehr wollen, muss nochmal extra bezahlt werden. Ich habe dann gefragt, wieviel das wird und bekam als Antwort 33Euro, die ich auch gleich bezahlt habe. Er hat dann gesagt, wir sollen in ein paar Wochen nochmal wiederkommen um die Serie zuerweitern. Heute waren wir dann hin um uns die Bilder in klein anzuschauen und auszuwählen und ich habe fast einen Herzinfarkt bekommen. Wir haben 27 Fotos ausgewählt. 8 hätten wir ja von der Serie für 33 Euro so bekommen und den Rest habe ich gedacht, kann ja auch nicht mehr soviel werden. Falsch gedacht.
Sie rechnet, nimmt noch 15% ab, weil wir soviel bestellt haben und sagt dann, das es 249Euro kostet!!!!!!!!! Crass oder? Davon hat der Fotograf nie geredet. Ich habe ein paar Mal nachgefragt.

Naja nun ist es egal. Die Bilder sind wunderschön und ich weiß das ich in ein paar Jahren nichts bereuen werde. Am schönsten ist das Familienfoto und dann wo Thomas Michelle nachkt an seinen Oberkörper hält und auf ihr runterschaut und sie in die Kamera schaut. Außerdem ist meine Familie groß und jeder bekommt/will ein Foto. Dann sind die Weihnachtsgeschenke auch alle da. :fou.

Aber ein zweites Mal gehen wir da nicht hin.

Meine Schwester ist Hobbyfotografin und hat auch ganz schöne Fotos von der Kleinen gemacht.

Ich bin auch mittlerweite eine Hobbyfotografin, seid ich für mich, das schönste Engelchen entdeckt habe

Achso, er macht die Bilder auch nur mit Digicam und druckt sie dann aus.

Ich will mir jetzt eine Proficam zusammen sparen. Haben zwar eine, aber die, die ich mir jetzt ausgesucht habe, ist super. Total viel Schnickschnack. Meine Schwester und mir tränt schon immer das Auge, wenn wir die ganzen tollen Cameras sehen.

So, am Wochenende wollen wir zum Weihnachtsmarkt. Hoffentlich können wir auch fahren. Michelle hat Schnupfen und ich hoffe, das sich daraus nicht wieder eine Erkältung entwickelt.

Achso zum Zahn nochmal. Als das mit dem Unfall war, hat man das mit dem Zahn nicht gesehen. Meine Mutti hat sich das Schmerzensgeld für uns auszahlen lassen und auf unser Konto gebracht.
Deshalb steht uns nichts mehr zu. Ich bin aber gesetzlich versichert und habe noch einige Privatversicherungen. Darunter auch eine Zahnversicherung. Also bezahle ich cirka 100 Euro selber. Für die Versicherung bezahle ich 16Euro und dann ist auch Ausland, Krankenhaustagegeld, die 10 Euro bekomme ich wieder und Medikamente die zwar verschreibungspflichtig sind aber die selbstbezahlt werden müssen, bekomme ich auch bezahlt. Also lohnt sich das.

Der Zahn wird nicht gezogen. Der ist ja mittlerweile abgebrochen. Das Zahnfleisch wir aufgeschnitten und die Wurzel entfernt.

Hab echt Angst davor.

So zum Gewicht. Auf dem einem Foto siehst du aber ganz schön schaml aus. War auf jeden Fall mein erster Gedanke.

Man habe ich heut ein Deutsch. Egal du verstehst mich schon.

Wo lasst ihr die Kinder, wenn ihr ins Fitnesstudio geht? Würde gerne mal wieder ins Solarium und in die Sauna. Aber irgendwie finde ich dazu die Zeit nicht mehr. Irgendwie schafft man doch gar nichts. Muss soviel machen und zu nichts komme ich.

Ich hätte Michelle auch gerne, in einem Waldkindegarten aber sowas gibt es auf der Insel nicht. Lebe hier am ***** der Welt.
Hoffe das Problem mit dem Kindergarten löst sich bei euch.

Michelle hat von Anfang an gut geschlafen. Ich kann gar nicht sagen nach wieviel Stunden sie nachst kam. Sie schläft ja bei mir und ich habe sie dann nachts nur ran gezogen und gestillt. Geschnuppert ob die Windel voll ist und dann haben wir weitergeschlafen. Also mich hat es nachts nie gestört und stört mich immer noch nicht. Sie schläft schon lange durch, aber es gibt auch Tage, das will sie nachts immer noch die Brust. So wie im Moment (seid cirka einer Woche) Ist ja auch Ok.
Ansonsten ist sie aber so verschlafen wie Mama und Papa.


Das mit Jannis (schlafen) ist doch super. Da haben wir ja echt zwei liebe Kinder.

Ich find es schön mit Baby. Klar, sie ist auch mal stressig und ich muss dann fünf Minuten mal raus, aber es ist dann auch so, ein Lächeln und alles ist wieder in Ordnung. Ich denke, das kennt jede Mama.

Ich singe jetzt immer ganz viel für Michelle. Das hört sich manchmal ganz schön schräg an. Denke mir die Texte immer selber aus. Mitlerweile singe ich schon mit Absicht schrägt, weil Michelle sich dann immer besonders freut.
Aber hören darf mich keiner. *Peinlich*

Nagut werde dann erstmal Schluß machen. Freue mich auch Antwort und Neuigkeiten.

Achso, du hast mir geholfen aber ich habe noch nichts unternommen. Werde dich dann privat benachrichten.

Ganz liebe Grüße Madlen

P.S.: Bald ist Weihnachten. Oooooooohhhhh
Mir ist gar nicht danach.

Gefällt mir

17. Dezember 2005 um 8:44
In Antwort auf wuermchen3

Guten Abend
Ich war beim Arzt und der hat mein Herz abgehört und es ist soweit er hören konnte, alles in Ordnung.

Ja, was gibt es wieder bei uns neues??? Michelle brabbelt jetzt ganz viel und man "versteht" só Dinge wie Aua, Mammmmmaaaa, waaaa???, bäääh usw. Manchmal komme diese kleine Kommentare richtig passend. Heute saßen wir beim Kaffee und sie steckt mir die Fingerchen in den Mund und sagt: "BÄÄÄÄHHHHH"
Wir reden mit ihr und sie sagt: "WAAAA?"
Das sag ich immer, wenn ich was nicht glauben kann.
Wenn ich zu ihr sage: "Windelwechseln", sagt sie "ooooo neeeeee!" Aber das ist sicher Zufall und ein bißchen Einbildung. Aber meine Familie und ich haben immer schön zulachen.
Sie ist echt der Kleine Sonnenschein der Familie. Dann kommen einen manchmal echt die Tränen, wenn man alle über Michelle so glücklich lächeln sieht.

Ich hatte dich letztens noch gefragt, ob du dir später noch ein drittes vorstellen kannst???

Ich kann mir ein zweites gut vorstellen. Aber jetzt noch nicht. Am wichtigsten ist es mir jetzt, Michelle zu verwöhnen. Schwanger sein, würde ich aber schon gerne. Fand das toll. So aufregend. 'Aber nein. Wir warten noch ne ganze Weile. Die Vernunft siegt einfach. Außerdem denke ich, das ich damit nicht klar komme. Vom Gefühl her. Wenn ich jetzt schon daran denke, tut mir Michelle leid. Will nicht, das sie zurückstecken muss. Diese Gefühle kennst du ja.

Ich denke, wenn Michelle fünf ist kommt das zweite. Dann kann ich mit ihr die SS erleben und ihr alles erklären und sie ist schon ein wenig selbstständig und ich kann mich dann auch auf die zweite SS konzentieren.

Ist die erste Schwangerschaft/Geburt das schönste und empfindet man bei der zweiten genauso?

Wenn ich nochmal schwanger werde, ist es mir egal ob Junge oder Mädchen. Beides ist doch schön. Hoffe beim zweiten aber auch, für den Papa, das es ein Junge wird. Thomas möchte auch einen kleinen Bengel um mit dem Fußball zuspielen und etc.

Wir waren vor einigen Woche beim Fotografen und haben Fotos machen lassen. Hat 100 Euro gekostet. War ok.

Am Samstag waren wir wieder hin (aber bei einem anderen) und haben 33Euro bezahlt für eine kleine Serie. Jedes Foto was wir mehr wollen, muss nochmal extra bezahlt werden. Ich habe dann gefragt, wieviel das wird und bekam als Antwort 33Euro, die ich auch gleich bezahlt habe. Er hat dann gesagt, wir sollen in ein paar Wochen nochmal wiederkommen um die Serie zuerweitern. Heute waren wir dann hin um uns die Bilder in klein anzuschauen und auszuwählen und ich habe fast einen Herzinfarkt bekommen. Wir haben 27 Fotos ausgewählt. 8 hätten wir ja von der Serie für 33 Euro so bekommen und den Rest habe ich gedacht, kann ja auch nicht mehr soviel werden. Falsch gedacht.
Sie rechnet, nimmt noch 15% ab, weil wir soviel bestellt haben und sagt dann, das es 249Euro kostet!!!!!!!!! Crass oder? Davon hat der Fotograf nie geredet. Ich habe ein paar Mal nachgefragt.

Naja nun ist es egal. Die Bilder sind wunderschön und ich weiß das ich in ein paar Jahren nichts bereuen werde. Am schönsten ist das Familienfoto und dann wo Thomas Michelle nachkt an seinen Oberkörper hält und auf ihr runterschaut und sie in die Kamera schaut. Außerdem ist meine Familie groß und jeder bekommt/will ein Foto. Dann sind die Weihnachtsgeschenke auch alle da. :fou.

Aber ein zweites Mal gehen wir da nicht hin.

Meine Schwester ist Hobbyfotografin und hat auch ganz schöne Fotos von der Kleinen gemacht.

Ich bin auch mittlerweite eine Hobbyfotografin, seid ich für mich, das schönste Engelchen entdeckt habe

Achso, er macht die Bilder auch nur mit Digicam und druckt sie dann aus.

Ich will mir jetzt eine Proficam zusammen sparen. Haben zwar eine, aber die, die ich mir jetzt ausgesucht habe, ist super. Total viel Schnickschnack. Meine Schwester und mir tränt schon immer das Auge, wenn wir die ganzen tollen Cameras sehen.

So, am Wochenende wollen wir zum Weihnachtsmarkt. Hoffentlich können wir auch fahren. Michelle hat Schnupfen und ich hoffe, das sich daraus nicht wieder eine Erkältung entwickelt.

Achso zum Zahn nochmal. Als das mit dem Unfall war, hat man das mit dem Zahn nicht gesehen. Meine Mutti hat sich das Schmerzensgeld für uns auszahlen lassen und auf unser Konto gebracht.
Deshalb steht uns nichts mehr zu. Ich bin aber gesetzlich versichert und habe noch einige Privatversicherungen. Darunter auch eine Zahnversicherung. Also bezahle ich cirka 100 Euro selber. Für die Versicherung bezahle ich 16Euro und dann ist auch Ausland, Krankenhaustagegeld, die 10 Euro bekomme ich wieder und Medikamente die zwar verschreibungspflichtig sind aber die selbstbezahlt werden müssen, bekomme ich auch bezahlt. Also lohnt sich das.

Der Zahn wird nicht gezogen. Der ist ja mittlerweile abgebrochen. Das Zahnfleisch wir aufgeschnitten und die Wurzel entfernt.

Hab echt Angst davor.

So zum Gewicht. Auf dem einem Foto siehst du aber ganz schön schaml aus. War auf jeden Fall mein erster Gedanke.

Man habe ich heut ein Deutsch. Egal du verstehst mich schon.

Wo lasst ihr die Kinder, wenn ihr ins Fitnesstudio geht? Würde gerne mal wieder ins Solarium und in die Sauna. Aber irgendwie finde ich dazu die Zeit nicht mehr. Irgendwie schafft man doch gar nichts. Muss soviel machen und zu nichts komme ich.

Ich hätte Michelle auch gerne, in einem Waldkindegarten aber sowas gibt es auf der Insel nicht. Lebe hier am ***** der Welt.
Hoffe das Problem mit dem Kindergarten löst sich bei euch.

Michelle hat von Anfang an gut geschlafen. Ich kann gar nicht sagen nach wieviel Stunden sie nachst kam. Sie schläft ja bei mir und ich habe sie dann nachts nur ran gezogen und gestillt. Geschnuppert ob die Windel voll ist und dann haben wir weitergeschlafen. Also mich hat es nachts nie gestört und stört mich immer noch nicht. Sie schläft schon lange durch, aber es gibt auch Tage, das will sie nachts immer noch die Brust. So wie im Moment (seid cirka einer Woche) Ist ja auch Ok.
Ansonsten ist sie aber so verschlafen wie Mama und Papa.


Das mit Jannis (schlafen) ist doch super. Da haben wir ja echt zwei liebe Kinder.

Ich find es schön mit Baby. Klar, sie ist auch mal stressig und ich muss dann fünf Minuten mal raus, aber es ist dann auch so, ein Lächeln und alles ist wieder in Ordnung. Ich denke, das kennt jede Mama.

Ich singe jetzt immer ganz viel für Michelle. Das hört sich manchmal ganz schön schräg an. Denke mir die Texte immer selber aus. Mitlerweile singe ich schon mit Absicht schrägt, weil Michelle sich dann immer besonders freut.
Aber hören darf mich keiner. *Peinlich*

Nagut werde dann erstmal Schluß machen. Freue mich auch Antwort und Neuigkeiten.

Achso, du hast mir geholfen aber ich habe noch nichts unternommen. Werde dich dann privat benachrichten.

Ganz liebe Grüße Madlen

P.S.: Bald ist Weihnachten. Oooooooohhhhh
Mir ist gar nicht danach.

Is ja süß...
... wenn Michelle schon so schön vor sich hinbrabbel!
Des kannte ich vom Marius total wenig. Der war in die Richtung ja schon immer total faul. Ich denke mal, dass er auch deswegen so lange mit dem Reden gebraucht hat. Aber jetzt redet er echt wie ein Wasserfall! Und teilweise hört sich des so süüüüüß an! Z.B.:
Dinosaurier = Donisausier
Elefant = Elemampf
Toastbrot = Toastbod
mit Marmelade = mit Mamalade
usw.
Echt süß.
Aber am meisten lachen wir immer wenn er grad irgendwas macht (z.B. malt oder so) und wir wollen z.b. weggehen, dann meint er immer "Moment! Dano (das ist er) malen dad"
Da könnten wir immer grad loslachen!
Ich sag dir, des wird echt noch lustig wenn die anfangen zu reden!
Hab mir jetzt so n "Wörterbuch" gekauft, des heißt Deutsch-Baby. Da schreibst du als Mama rein, wie die Kids ihre ersten Wörter aussprechen. Des is für später bestimmt mal ne schöne Erinnerung hab ich mir gedacht!

Wegen dem Fitnessstudio: Bei uns gibt es mittlerweile 2 Studios und in beiden wird ne Kinderbetreuung angeboten. Da werden wir sie dann reintun.

Deine Angst wegen der Zahn-OP kann ich voll verstehen. Ich hasse Zahnärzte!!! Da geh ich lieber 20 mal zum Frauenarzt als einmal zum Zahnarzt! Aber des wird schon. Dafür hast du dann wenns rum ist deine Ruhe - hoffentlich. Oder wird da dann auch noch irgendwie n Implantat oder so reingemacht?

Gestern haben die vom Waldkindergarten nochmal angerufen. Ich soll doch schon vor Weihnachten mal mit dem Marius hochgehen. Da geht vielleicht auch der Sascha mit wenns mit der Arbeit bei ihm klappt. Denn es gibt für die nächsten 2 (!) Jahre nur noch einen Kindergartenplatz dort! Also müssen wir uns schnell entscheiden.

ABer das du im Moment nicht schlafen kannst is ja echt heftig. Ich werd mal meine Cousine fragen. Die kennt sich nämlich mit "Schüsslersalzen" total gut aus. Kennst du die? Die schwört dadrauf und hat mir schon mal was wegen Schlafstörungen gesagt. Die gibt ihrer Tochter dann immer welche wenn die nicht einschlafen kann und die helfen wohl total gut.

So meld mich später nochmal. Muss jetzt erst mal mein süßes Schreimonster wickeln und beruhigen. Der is nämlich schon wieder - wie halt immer - am motzen.

Bis später und schon mal LG
Christiane

Gefällt mir

17. Dezember 2005 um 15:35
In Antwort auf wuermchen3

Guten Abend
Ich war beim Arzt und der hat mein Herz abgehört und es ist soweit er hören konnte, alles in Ordnung.

Ja, was gibt es wieder bei uns neues??? Michelle brabbelt jetzt ganz viel und man "versteht" só Dinge wie Aua, Mammmmmaaaa, waaaa???, bäääh usw. Manchmal komme diese kleine Kommentare richtig passend. Heute saßen wir beim Kaffee und sie steckt mir die Fingerchen in den Mund und sagt: "BÄÄÄÄHHHHH"
Wir reden mit ihr und sie sagt: "WAAAA?"
Das sag ich immer, wenn ich was nicht glauben kann.
Wenn ich zu ihr sage: "Windelwechseln", sagt sie "ooooo neeeeee!" Aber das ist sicher Zufall und ein bißchen Einbildung. Aber meine Familie und ich haben immer schön zulachen.
Sie ist echt der Kleine Sonnenschein der Familie. Dann kommen einen manchmal echt die Tränen, wenn man alle über Michelle so glücklich lächeln sieht.

Ich hatte dich letztens noch gefragt, ob du dir später noch ein drittes vorstellen kannst???

Ich kann mir ein zweites gut vorstellen. Aber jetzt noch nicht. Am wichtigsten ist es mir jetzt, Michelle zu verwöhnen. Schwanger sein, würde ich aber schon gerne. Fand das toll. So aufregend. 'Aber nein. Wir warten noch ne ganze Weile. Die Vernunft siegt einfach. Außerdem denke ich, das ich damit nicht klar komme. Vom Gefühl her. Wenn ich jetzt schon daran denke, tut mir Michelle leid. Will nicht, das sie zurückstecken muss. Diese Gefühle kennst du ja.

Ich denke, wenn Michelle fünf ist kommt das zweite. Dann kann ich mit ihr die SS erleben und ihr alles erklären und sie ist schon ein wenig selbstständig und ich kann mich dann auch auf die zweite SS konzentieren.

Ist die erste Schwangerschaft/Geburt das schönste und empfindet man bei der zweiten genauso?

Wenn ich nochmal schwanger werde, ist es mir egal ob Junge oder Mädchen. Beides ist doch schön. Hoffe beim zweiten aber auch, für den Papa, das es ein Junge wird. Thomas möchte auch einen kleinen Bengel um mit dem Fußball zuspielen und etc.

Wir waren vor einigen Woche beim Fotografen und haben Fotos machen lassen. Hat 100 Euro gekostet. War ok.

Am Samstag waren wir wieder hin (aber bei einem anderen) und haben 33Euro bezahlt für eine kleine Serie. Jedes Foto was wir mehr wollen, muss nochmal extra bezahlt werden. Ich habe dann gefragt, wieviel das wird und bekam als Antwort 33Euro, die ich auch gleich bezahlt habe. Er hat dann gesagt, wir sollen in ein paar Wochen nochmal wiederkommen um die Serie zuerweitern. Heute waren wir dann hin um uns die Bilder in klein anzuschauen und auszuwählen und ich habe fast einen Herzinfarkt bekommen. Wir haben 27 Fotos ausgewählt. 8 hätten wir ja von der Serie für 33 Euro so bekommen und den Rest habe ich gedacht, kann ja auch nicht mehr soviel werden. Falsch gedacht.
Sie rechnet, nimmt noch 15% ab, weil wir soviel bestellt haben und sagt dann, das es 249Euro kostet!!!!!!!!! Crass oder? Davon hat der Fotograf nie geredet. Ich habe ein paar Mal nachgefragt.

Naja nun ist es egal. Die Bilder sind wunderschön und ich weiß das ich in ein paar Jahren nichts bereuen werde. Am schönsten ist das Familienfoto und dann wo Thomas Michelle nachkt an seinen Oberkörper hält und auf ihr runterschaut und sie in die Kamera schaut. Außerdem ist meine Familie groß und jeder bekommt/will ein Foto. Dann sind die Weihnachtsgeschenke auch alle da. :fou.

Aber ein zweites Mal gehen wir da nicht hin.

Meine Schwester ist Hobbyfotografin und hat auch ganz schöne Fotos von der Kleinen gemacht.

Ich bin auch mittlerweite eine Hobbyfotografin, seid ich für mich, das schönste Engelchen entdeckt habe

Achso, er macht die Bilder auch nur mit Digicam und druckt sie dann aus.

Ich will mir jetzt eine Proficam zusammen sparen. Haben zwar eine, aber die, die ich mir jetzt ausgesucht habe, ist super. Total viel Schnickschnack. Meine Schwester und mir tränt schon immer das Auge, wenn wir die ganzen tollen Cameras sehen.

So, am Wochenende wollen wir zum Weihnachtsmarkt. Hoffentlich können wir auch fahren. Michelle hat Schnupfen und ich hoffe, das sich daraus nicht wieder eine Erkältung entwickelt.

Achso zum Zahn nochmal. Als das mit dem Unfall war, hat man das mit dem Zahn nicht gesehen. Meine Mutti hat sich das Schmerzensgeld für uns auszahlen lassen und auf unser Konto gebracht.
Deshalb steht uns nichts mehr zu. Ich bin aber gesetzlich versichert und habe noch einige Privatversicherungen. Darunter auch eine Zahnversicherung. Also bezahle ich cirka 100 Euro selber. Für die Versicherung bezahle ich 16Euro und dann ist auch Ausland, Krankenhaustagegeld, die 10 Euro bekomme ich wieder und Medikamente die zwar verschreibungspflichtig sind aber die selbstbezahlt werden müssen, bekomme ich auch bezahlt. Also lohnt sich das.

Der Zahn wird nicht gezogen. Der ist ja mittlerweile abgebrochen. Das Zahnfleisch wir aufgeschnitten und die Wurzel entfernt.

Hab echt Angst davor.

So zum Gewicht. Auf dem einem Foto siehst du aber ganz schön schaml aus. War auf jeden Fall mein erster Gedanke.

Man habe ich heut ein Deutsch. Egal du verstehst mich schon.

Wo lasst ihr die Kinder, wenn ihr ins Fitnesstudio geht? Würde gerne mal wieder ins Solarium und in die Sauna. Aber irgendwie finde ich dazu die Zeit nicht mehr. Irgendwie schafft man doch gar nichts. Muss soviel machen und zu nichts komme ich.

Ich hätte Michelle auch gerne, in einem Waldkindegarten aber sowas gibt es auf der Insel nicht. Lebe hier am ***** der Welt.
Hoffe das Problem mit dem Kindergarten löst sich bei euch.

Michelle hat von Anfang an gut geschlafen. Ich kann gar nicht sagen nach wieviel Stunden sie nachst kam. Sie schläft ja bei mir und ich habe sie dann nachts nur ran gezogen und gestillt. Geschnuppert ob die Windel voll ist und dann haben wir weitergeschlafen. Also mich hat es nachts nie gestört und stört mich immer noch nicht. Sie schläft schon lange durch, aber es gibt auch Tage, das will sie nachts immer noch die Brust. So wie im Moment (seid cirka einer Woche) Ist ja auch Ok.
Ansonsten ist sie aber so verschlafen wie Mama und Papa.


Das mit Jannis (schlafen) ist doch super. Da haben wir ja echt zwei liebe Kinder.

Ich find es schön mit Baby. Klar, sie ist auch mal stressig und ich muss dann fünf Minuten mal raus, aber es ist dann auch so, ein Lächeln und alles ist wieder in Ordnung. Ich denke, das kennt jede Mama.

Ich singe jetzt immer ganz viel für Michelle. Das hört sich manchmal ganz schön schräg an. Denke mir die Texte immer selber aus. Mitlerweile singe ich schon mit Absicht schrägt, weil Michelle sich dann immer besonders freut.
Aber hören darf mich keiner. *Peinlich*

Nagut werde dann erstmal Schluß machen. Freue mich auch Antwort und Neuigkeiten.

Achso, du hast mir geholfen aber ich habe noch nichts unternommen. Werde dich dann privat benachrichten.

Ganz liebe Grüße Madlen

P.S.: Bald ist Weihnachten. Oooooooohhhhh
Mir ist gar nicht danach.

Und ein zweites Mal
Hallo Madlen!
Jetzt werd ich meinen "Brief" mal fortsetzen.
Wegen nem dritten Kind:
Klar - vom wollen her könnte ich noch 5 Kinder bekommen. So ne Schwangerschaft und Geburt sind einfach so unbeschreibliche Ereignisse, von denen man gar nicht genug bekommen kann. Wie du sagst - einfach spannend!
Aber ehrlich gesagt sind wir beide der Meinung dass in der heutigen Zeit 2 Kinder eigentlich genug sind. Vor allem haben wir in unserer Wohnung auch nur 2 Kinderzimmer - und ob wir uns mal ein Haus leisten können, glaub ich nicht. Kosten hier bei uns zw 250 und 290000. Und des is halt schon heftig.
Aber wie fast jeder sagt - einen "Unfall" würden wir in jedem Fall nehmen! Geplant ist aber definitiv keines mehr. Und ich werde, sobald ich mit dem Stillen aufgehört habe, wieder die Pille nehmen. Is halt einfach das sicherste. Oder ich hab mich auch schon mal wegen der Spirale umgehört. Die kostet für 5 Jahre 330 (Hormonspirale) und 180 (Kupferspirale). Naja - hab ja noch Zeit mir das zu überlegen.

Und weil du gefragt hast wegen dem "Erleben" der zweiten Schwangerschaft:
Ich fand, dass sie ganz schön Nebensache war. Weil ja der Marius noch ziemlich viel Aufmerksamkeit gebraucht hat. Sich auf die Couch legen und Bauch einölen und so war eher eine Ausnahme bei mir. Und oft hast du nicht mit dem Baby sondern mit dem Marius geredet. Da hatte ich schon manchmal n tierisch schlechtes GEwissen. Aber dafür war die Geburt viel schöner und intensiver. Zwar auch schmerzhafter, aber einfach nur genial. Vor allem dem Zwerg dann gleich nehmen zu können und du Zeit für dich und das Baby hast! Es war nuuuur schön und ich würde jederzeit wieder ein Kind spontan entbinden wollen!

Ja - weil du sagst das Leben mit Baby ist total schön. Der Meinung bin ich auch - und jedes Kind is ne absolute Bereicherung für sei eigenes Leben! Ich kann mir ein Leben ohne Kinder überhaupt nicht mehr vorstellen! Als der Marius kam, hat der Sascha damals gesagt: Das Leben is von einer Sekunde auf die andere total anders und umgekrempelt - aber man kann sich nicht mehr vorstellen wie es vorher war.
Und was ich dir dazu noch sagen wollte erzähl ich dir später. Muss schon wieder aufhören!

Bis dann

Gefällt mir

17. Dezember 2005 um 21:15
In Antwort auf wuermchen3

Guten Abend
Ich war beim Arzt und der hat mein Herz abgehört und es ist soweit er hören konnte, alles in Ordnung.

Ja, was gibt es wieder bei uns neues??? Michelle brabbelt jetzt ganz viel und man "versteht" só Dinge wie Aua, Mammmmmaaaa, waaaa???, bäääh usw. Manchmal komme diese kleine Kommentare richtig passend. Heute saßen wir beim Kaffee und sie steckt mir die Fingerchen in den Mund und sagt: "BÄÄÄÄHHHHH"
Wir reden mit ihr und sie sagt: "WAAAA?"
Das sag ich immer, wenn ich was nicht glauben kann.
Wenn ich zu ihr sage: "Windelwechseln", sagt sie "ooooo neeeeee!" Aber das ist sicher Zufall und ein bißchen Einbildung. Aber meine Familie und ich haben immer schön zulachen.
Sie ist echt der Kleine Sonnenschein der Familie. Dann kommen einen manchmal echt die Tränen, wenn man alle über Michelle so glücklich lächeln sieht.

Ich hatte dich letztens noch gefragt, ob du dir später noch ein drittes vorstellen kannst???

Ich kann mir ein zweites gut vorstellen. Aber jetzt noch nicht. Am wichtigsten ist es mir jetzt, Michelle zu verwöhnen. Schwanger sein, würde ich aber schon gerne. Fand das toll. So aufregend. 'Aber nein. Wir warten noch ne ganze Weile. Die Vernunft siegt einfach. Außerdem denke ich, das ich damit nicht klar komme. Vom Gefühl her. Wenn ich jetzt schon daran denke, tut mir Michelle leid. Will nicht, das sie zurückstecken muss. Diese Gefühle kennst du ja.

Ich denke, wenn Michelle fünf ist kommt das zweite. Dann kann ich mit ihr die SS erleben und ihr alles erklären und sie ist schon ein wenig selbstständig und ich kann mich dann auch auf die zweite SS konzentieren.

Ist die erste Schwangerschaft/Geburt das schönste und empfindet man bei der zweiten genauso?

Wenn ich nochmal schwanger werde, ist es mir egal ob Junge oder Mädchen. Beides ist doch schön. Hoffe beim zweiten aber auch, für den Papa, das es ein Junge wird. Thomas möchte auch einen kleinen Bengel um mit dem Fußball zuspielen und etc.

Wir waren vor einigen Woche beim Fotografen und haben Fotos machen lassen. Hat 100 Euro gekostet. War ok.

Am Samstag waren wir wieder hin (aber bei einem anderen) und haben 33Euro bezahlt für eine kleine Serie. Jedes Foto was wir mehr wollen, muss nochmal extra bezahlt werden. Ich habe dann gefragt, wieviel das wird und bekam als Antwort 33Euro, die ich auch gleich bezahlt habe. Er hat dann gesagt, wir sollen in ein paar Wochen nochmal wiederkommen um die Serie zuerweitern. Heute waren wir dann hin um uns die Bilder in klein anzuschauen und auszuwählen und ich habe fast einen Herzinfarkt bekommen. Wir haben 27 Fotos ausgewählt. 8 hätten wir ja von der Serie für 33 Euro so bekommen und den Rest habe ich gedacht, kann ja auch nicht mehr soviel werden. Falsch gedacht.
Sie rechnet, nimmt noch 15% ab, weil wir soviel bestellt haben und sagt dann, das es 249Euro kostet!!!!!!!!! Crass oder? Davon hat der Fotograf nie geredet. Ich habe ein paar Mal nachgefragt.

Naja nun ist es egal. Die Bilder sind wunderschön und ich weiß das ich in ein paar Jahren nichts bereuen werde. Am schönsten ist das Familienfoto und dann wo Thomas Michelle nachkt an seinen Oberkörper hält und auf ihr runterschaut und sie in die Kamera schaut. Außerdem ist meine Familie groß und jeder bekommt/will ein Foto. Dann sind die Weihnachtsgeschenke auch alle da. :fou.

Aber ein zweites Mal gehen wir da nicht hin.

Meine Schwester ist Hobbyfotografin und hat auch ganz schöne Fotos von der Kleinen gemacht.

Ich bin auch mittlerweite eine Hobbyfotografin, seid ich für mich, das schönste Engelchen entdeckt habe

Achso, er macht die Bilder auch nur mit Digicam und druckt sie dann aus.

Ich will mir jetzt eine Proficam zusammen sparen. Haben zwar eine, aber die, die ich mir jetzt ausgesucht habe, ist super. Total viel Schnickschnack. Meine Schwester und mir tränt schon immer das Auge, wenn wir die ganzen tollen Cameras sehen.

So, am Wochenende wollen wir zum Weihnachtsmarkt. Hoffentlich können wir auch fahren. Michelle hat Schnupfen und ich hoffe, das sich daraus nicht wieder eine Erkältung entwickelt.

Achso zum Zahn nochmal. Als das mit dem Unfall war, hat man das mit dem Zahn nicht gesehen. Meine Mutti hat sich das Schmerzensgeld für uns auszahlen lassen und auf unser Konto gebracht.
Deshalb steht uns nichts mehr zu. Ich bin aber gesetzlich versichert und habe noch einige Privatversicherungen. Darunter auch eine Zahnversicherung. Also bezahle ich cirka 100 Euro selber. Für die Versicherung bezahle ich 16Euro und dann ist auch Ausland, Krankenhaustagegeld, die 10 Euro bekomme ich wieder und Medikamente die zwar verschreibungspflichtig sind aber die selbstbezahlt werden müssen, bekomme ich auch bezahlt. Also lohnt sich das.

Der Zahn wird nicht gezogen. Der ist ja mittlerweile abgebrochen. Das Zahnfleisch wir aufgeschnitten und die Wurzel entfernt.

Hab echt Angst davor.

So zum Gewicht. Auf dem einem Foto siehst du aber ganz schön schaml aus. War auf jeden Fall mein erster Gedanke.

Man habe ich heut ein Deutsch. Egal du verstehst mich schon.

Wo lasst ihr die Kinder, wenn ihr ins Fitnesstudio geht? Würde gerne mal wieder ins Solarium und in die Sauna. Aber irgendwie finde ich dazu die Zeit nicht mehr. Irgendwie schafft man doch gar nichts. Muss soviel machen und zu nichts komme ich.

Ich hätte Michelle auch gerne, in einem Waldkindegarten aber sowas gibt es auf der Insel nicht. Lebe hier am ***** der Welt.
Hoffe das Problem mit dem Kindergarten löst sich bei euch.

Michelle hat von Anfang an gut geschlafen. Ich kann gar nicht sagen nach wieviel Stunden sie nachst kam. Sie schläft ja bei mir und ich habe sie dann nachts nur ran gezogen und gestillt. Geschnuppert ob die Windel voll ist und dann haben wir weitergeschlafen. Also mich hat es nachts nie gestört und stört mich immer noch nicht. Sie schläft schon lange durch, aber es gibt auch Tage, das will sie nachts immer noch die Brust. So wie im Moment (seid cirka einer Woche) Ist ja auch Ok.
Ansonsten ist sie aber so verschlafen wie Mama und Papa.


Das mit Jannis (schlafen) ist doch super. Da haben wir ja echt zwei liebe Kinder.

Ich find es schön mit Baby. Klar, sie ist auch mal stressig und ich muss dann fünf Minuten mal raus, aber es ist dann auch so, ein Lächeln und alles ist wieder in Ordnung. Ich denke, das kennt jede Mama.

Ich singe jetzt immer ganz viel für Michelle. Das hört sich manchmal ganz schön schräg an. Denke mir die Texte immer selber aus. Mitlerweile singe ich schon mit Absicht schrägt, weil Michelle sich dann immer besonders freut.
Aber hören darf mich keiner. *Peinlich*

Nagut werde dann erstmal Schluß machen. Freue mich auch Antwort und Neuigkeiten.

Achso, du hast mir geholfen aber ich habe noch nichts unternommen. Werde dich dann privat benachrichten.

Ganz liebe Grüße Madlen

P.S.: Bald ist Weihnachten. Oooooooohhhhh
Mir ist gar nicht danach.

Und ein drittes mal
Jetzt fang ich an, obwohl der Jannis schon wieder am weinen ist. Aber ich weiss nicht, ob ich sonst noch dazu komm. Muss doch dann DSDS schauen

Wegen dem wunderbaren Glück, ein Baby zu haben, muss ich dir was total schlimmes erzählen:
In unserem Nachbarort (ein kleines Dorf mit ca. 600 Einwohnern oder so) hat eine 23jährige Mama am vergangenen Sonntag ihr Baby (1/4Jahr alt) schwer mißhandelt, so dass an seinen schweren Verletzungen (u.a. Schädelbruch) gestorben ist!!! Kannst du dir das vorstellen!!!
Wie kann man so einem hilflosen süßen Wesen solche Brutalität entgegenbringen? Ich hatte schon ein schlechtes Gewissen, als ich den Jannis aus Versehen mal gekratzt habe! Was muss in dem Kopf einer solchen Frau vor sich gehen? Die müssen doch krank oder völlig verzweifelt sein, oder?
sonst war das immer so weit weg wenn man das in den Nachrichten oder so gehört hat. Aber das is jetzt soooo nah! Ich bin total fertig wenn ich daran denke und könnte nur weinen! Vor allem war die nicht mal auf sich alleine gestellt! Die hatte ihren Partner und die haben bei ihren Eltern im Haus gewohnt! Da geb ich doch mein Kind mal ab bevor ich aggressiv werde, oder?
Hoffentlich geht es dem süßen Kleinen jetzt besser! Is jetzt vielleicht unfair von mir - aber bei Frauen, die sowas machen, gehört dafür gesorgt, dass die niiiiiiie mehr ein Kind bekommen können!

So. Des wollte ich mir schon die beiden vorherigen Male schon von der Seele reden. Des beschäftigt mich nämlich total!

Und zu deinen Fotografenbilder:
Klar - es is ne Stange Geld, aber ich finde, dass es für nen Fotografen doch günstig war! Meine Bauchbilder haben 204 gekostet. Und da wurden ca. 30 Aufnahmen gemacht, ich hab mir 10 Bilder 15x20 und ein großes ca DIN A3 ausgesucht. Dann war noch n Album für die 10 Bilder dabei.
Dann finde ich, dass die über 70 Bilder echt günstig waren. Und wie du schon sagst - die Erinnerung ist das Geld schon wert.
Wir haben auch ne ziemlich gute Digitalkamara. Mit 8 Megapixel. Die haben wir letztes Jahr im Sommer für 1000 gekauft. Aber mit der haben wir auch schon super-schöne Schnappschüsse gemacht.

So. Des wars jetzt aber mal von mir. Hoffe du kennst dich noch aus mit meinen 3 Anfängen!

Wie feiert ihr dieses Jahr eigentlich Weihnachten?
Wir werden es so machen, dass ich mit den Kids und meinen Eltern und Geschwistern in die Kindermette gehe und mein Mann in der Zeit das Bett aufbaut, dass die 2 von uns bekommen (hat jetzt im Endeffekt mit Matrazen etc. fast 1000 gekostet). Dann machen wir Bescherung und essen dann kalt (jeder bringt was mit).
Am ersten Feiertag sind wir dann mittags bei den Schwiegereltern (da ist dann auch die Schwester vom Sascha mit Kids) und Abends dann bei meinen Eltern (da ist meine Taufpatin mit Familie und noch 2 Geschwister meiner Mama mit Familien - denke mal so um die 20 Leute).

Und am 2. Feiertag machen wir RELAXEN!!!

Hat es bei euch heute Abend auch so toll geschneit?! Bei uns liegen bestimmt 10-15cm Schnee - hoffentlich morgen auch noch

Also - bis bald dann und gaaaaaanz liebe Schnee-Grüße

Christiane

Gefällt mir

18. Dezember 2005 um 1:03
In Antwort auf mausi05

Is ja süß...
... wenn Michelle schon so schön vor sich hinbrabbel!
Des kannte ich vom Marius total wenig. Der war in die Richtung ja schon immer total faul. Ich denke mal, dass er auch deswegen so lange mit dem Reden gebraucht hat. Aber jetzt redet er echt wie ein Wasserfall! Und teilweise hört sich des so süüüüüß an! Z.B.:
Dinosaurier = Donisausier
Elefant = Elemampf
Toastbrot = Toastbod
mit Marmelade = mit Mamalade
usw.
Echt süß.
Aber am meisten lachen wir immer wenn er grad irgendwas macht (z.B. malt oder so) und wir wollen z.b. weggehen, dann meint er immer "Moment! Dano (das ist er) malen dad"
Da könnten wir immer grad loslachen!
Ich sag dir, des wird echt noch lustig wenn die anfangen zu reden!
Hab mir jetzt so n "Wörterbuch" gekauft, des heißt Deutsch-Baby. Da schreibst du als Mama rein, wie die Kids ihre ersten Wörter aussprechen. Des is für später bestimmt mal ne schöne Erinnerung hab ich mir gedacht!

Wegen dem Fitnessstudio: Bei uns gibt es mittlerweile 2 Studios und in beiden wird ne Kinderbetreuung angeboten. Da werden wir sie dann reintun.

Deine Angst wegen der Zahn-OP kann ich voll verstehen. Ich hasse Zahnärzte!!! Da geh ich lieber 20 mal zum Frauenarzt als einmal zum Zahnarzt! Aber des wird schon. Dafür hast du dann wenns rum ist deine Ruhe - hoffentlich. Oder wird da dann auch noch irgendwie n Implantat oder so reingemacht?

Gestern haben die vom Waldkindergarten nochmal angerufen. Ich soll doch schon vor Weihnachten mal mit dem Marius hochgehen. Da geht vielleicht auch der Sascha mit wenns mit der Arbeit bei ihm klappt. Denn es gibt für die nächsten 2 (!) Jahre nur noch einen Kindergartenplatz dort! Also müssen wir uns schnell entscheiden.

ABer das du im Moment nicht schlafen kannst is ja echt heftig. Ich werd mal meine Cousine fragen. Die kennt sich nämlich mit "Schüsslersalzen" total gut aus. Kennst du die? Die schwört dadrauf und hat mir schon mal was wegen Schlafstörungen gesagt. Die gibt ihrer Tochter dann immer welche wenn die nicht einschlafen kann und die helfen wohl total gut.

So meld mich später nochmal. Muss jetzt erst mal mein süßes Schreimonster wickeln und beruhigen. Der is nämlich schon wieder - wie halt immer - am motzen.

Bis später und schon mal LG
Christiane

Hallo
Malsehen ob ich jetzt noch alles zusammenbekommen. Du hast ja ganz schön viel geschrieben. Aber das ist schön. Lese gerne von dir.

Also wo fange ich an.

Weihnachten.

Weihnachten feiern wir hier. Mit meiner Mutti, meinen 3 Brüdern + 1 Freundin, 1 Schwager, 1 Schwägerin, 1 Schwester, meinen 2 Neffen, 2 Nichten und Thomas, Michelle und ich.

Also 15 wenn ich mich nicht verzählt habe. Reicht auch!
Ist aber auch soooo schön.

Irgendwie freue ich mich. Auf das leckere essen und irgendwie freue ich mich nicht. Ich finde man sieht gerade Weihnachten/Silvester wie schnell die Zeit vorbei geht.
Obwohl mir das halbe Jahr mit Michelle jetzt lang vor kommt und so schön.
Am ersten Weihnachtstag bleiben wir auch bei mir. Da kommt der Rest der Familie und am zweiten sind wir bei meinem Schatz. Dann gehen wir dann mit seiner Mutti und Oma+Opa essen. Auch schön.

Silvester sind wir auch bei mir und da feiern wir mit den Leuten die auch am Heiligabend da sind.

Eigentlich haben uns Freunde eingeladen. Aber mit Michelle will ich meine Ruhe haben. Sie fühlt sich hier auch am wohlsten und ich mich auch. Bin gerne zuhause.

Heute morgen sind wir schon früh raus und haben nach einen Weihnachtsbaum geschaut (gestern auch schon und da hatten wir auch schon einen ausgesucht, der mich aber nicht umgehauen hat)
So nun haben wir den von heute mitgenommen und der ist schick. Musste meine Mami überreden.
Nur jetzt habe ich Angst. Der ist soooooo groß und ich habe Angst, das wenn wir den zurückschneiden, er häßlich aussieht. Wir hatten jedes Jahr so einen schönen
Na malschauen. Das doppelte hat er auch noch gekostet.

Michelle hat sich heute das erste Mal vom Bauch auf den Rücken gedreht. Das hat ihr so gefallen, das sie es ein paar Mal gemacht hat. War richtig stolz.



Mit den Kleinen süßen.

Meine Mutti und ich sind auch immer ganz traurig, wenn wir das in den Nachrichten hören. Das ist doch schrecklich. Ich kann und will das nicht verstehen. Das geht mir gar nicht in den Kopf rein und überfordert ist für mich keine Entschuldigung. Es gibt genug Möglichkeiten.

Letztens kam doch auch in den Nachrichten, das eine Frau (sowas ist keine Mutter) ihr Kind auf der Toilette in einem Kaffee entbunden hat und das Kind im Papierkorb geschmissen hat. Das Kind war eine Frühgeburt und ist gestorben. Gibt es wirklich soviele dumme/schreckliche Menschen??? Mir kamen die Tränen, wenn ich an dieses Kleine Würmlein denke. WARUM???
Andere wirklich liebe Frauen (kenne einige) wünschen sich sehnlichst ein Kind oder verlieren ihre Kinder und andere Frauen quälen und töten ihre Kinder. WARUM???

Ich sag immer zu meiner Mutti, das ich gar nicht wissen möchte, was sich hinter anderen Haustüren abspielt. Das man sich gar nicht vorstellen kann, was es alles schreckliches gibt.
Ach man. Sollen sie mir die Würmer bringen, ich suche schon ein liebes zuhause und wüßte auch schon wo. Warum. Andere können nicht und die töten?????
Gut genug davon, ich rege mich sonst nur wieder auf.



So jetzt zu DSDS.

Wollte ich dir schon letztens schreiben, ob du auch diese Sendung schaust. Ich liebe sie.
Dieter ist doch mein Schatz. Nein, ehrlich ich liebe diesen Mann
Am besten gefallen mir Dascha und die Schwarze. Kann mir ihren Namen leider nicht merken. Dascha und die Schwarze sind mir total sympatisch und die Schwarze kann super singen. Muss mir wohl ihren Namen merken. Will sie nicht die Schwarze nennen.

Die Männer. Da mag ich den, der mit der Schwarzen, i, Duett gesungen hat und hassen tue ich Stephan. Wenn ich den sehe????
Ich könnte im Fernseher springen und weiß nicht. Ich mag den gar nicht.
Sein Grinsen. Schrecklich.

Didi der mal ne Frau war, den mag ich auch.

Ach und Heinz aus der Jury. Die die Sendgung begleiten, mag ich nicht. Die anderen beiden beim ersten Mal, waren besser.

So jetzt weiß ich nicht mehr, was du noch geschrieben hast. Erinnere mich dann einfach.

Achso heute habe ich noch mit der Freundin telefoniert. Sie hat wieder die Wohnung mit Männern voll und ist sauer. Irgendwie tut sie mir auch leid. Sie ist ja auch so hörig auf ihren Mann.


Werde jetzt mal nach Michelle schauen. Sie wollte vorhin nicht schlafen. Ich habe sie dann gepukt und an meiner Brust gelegt und sie ist eingeschlafen. Habe sie dann ins Babybett meiner Mutti gelegt und da schläft sie jetzt. Das macht sie sonst abends selten und wenn, dann weint sie abends nach einer Weile, weil sie es gewohnt ist, das ich abends mit im Bett liege.
So lange hat sie da abends noch nie geschlafen.
Ich gehe mal schnell schauen, wie es ihr geht.

So ihr geht es super. Ich streicht ihr immer leicht über die Lippen und dann macht sie einen Schmollmund. Dann weiß ich, das es ihr gut geht. Die Angst sitzt einem doch immer im Nacken.
Oder???

Thomas hat in vier Tagen Urlaub. Irgendwie schön aber das wird auch meinen und Michelles Tagesablauf ins Wacken bringen. Wenn er da ist, schlafen wir noch länger.

Michelle schnarcht. Habe heute meine Mutti gefragt und sie hat gesagt, das kann sein das sie Polypen hat und das das bei manchen Kindern mit drei Jahren operiert wird. Werde dann auch mal meine Kinderärztin fragen. Beim ersten Kind ist man bei vielen noch sehr unsicher.

Heute Nachmittag mache ich noch einen Zitronenkuchen. Den ist Thomas so gerne und dann mache ich noch Vanillenkipfel.
Ich könnte im Moment nur essen. Zunehmen tue ich nicht. Muss ich aber. Mein Gesicht ist mir zu den dünn. Wie es ist, so ist es falsch

Jetzt glaube ich, habe ich dir alles geschrieben.

Wenn ich auf irgendwas von dir nicht eingegangen bin, dann schreib. Werde dir dann so schnell wie möglich antworten.

Werde meine Maus jetzt holen und kuscheln

Liebe Grüße Madlen

Wüsche euch allen einen schönen vierten Advent.

Gefällt mir

20. Dezember 2005 um 23:06
In Antwort auf wuermchen3

Hallo
Malsehen ob ich jetzt noch alles zusammenbekommen. Du hast ja ganz schön viel geschrieben. Aber das ist schön. Lese gerne von dir.

Also wo fange ich an.

Weihnachten.

Weihnachten feiern wir hier. Mit meiner Mutti, meinen 3 Brüdern + 1 Freundin, 1 Schwager, 1 Schwägerin, 1 Schwester, meinen 2 Neffen, 2 Nichten und Thomas, Michelle und ich.

Also 15 wenn ich mich nicht verzählt habe. Reicht auch!
Ist aber auch soooo schön.

Irgendwie freue ich mich. Auf das leckere essen und irgendwie freue ich mich nicht. Ich finde man sieht gerade Weihnachten/Silvester wie schnell die Zeit vorbei geht.
Obwohl mir das halbe Jahr mit Michelle jetzt lang vor kommt und so schön.
Am ersten Weihnachtstag bleiben wir auch bei mir. Da kommt der Rest der Familie und am zweiten sind wir bei meinem Schatz. Dann gehen wir dann mit seiner Mutti und Oma+Opa essen. Auch schön.

Silvester sind wir auch bei mir und da feiern wir mit den Leuten die auch am Heiligabend da sind.

Eigentlich haben uns Freunde eingeladen. Aber mit Michelle will ich meine Ruhe haben. Sie fühlt sich hier auch am wohlsten und ich mich auch. Bin gerne zuhause.

Heute morgen sind wir schon früh raus und haben nach einen Weihnachtsbaum geschaut (gestern auch schon und da hatten wir auch schon einen ausgesucht, der mich aber nicht umgehauen hat)
So nun haben wir den von heute mitgenommen und der ist schick. Musste meine Mami überreden.
Nur jetzt habe ich Angst. Der ist soooooo groß und ich habe Angst, das wenn wir den zurückschneiden, er häßlich aussieht. Wir hatten jedes Jahr so einen schönen
Na malschauen. Das doppelte hat er auch noch gekostet.

Michelle hat sich heute das erste Mal vom Bauch auf den Rücken gedreht. Das hat ihr so gefallen, das sie es ein paar Mal gemacht hat. War richtig stolz.



Mit den Kleinen süßen.

Meine Mutti und ich sind auch immer ganz traurig, wenn wir das in den Nachrichten hören. Das ist doch schrecklich. Ich kann und will das nicht verstehen. Das geht mir gar nicht in den Kopf rein und überfordert ist für mich keine Entschuldigung. Es gibt genug Möglichkeiten.

Letztens kam doch auch in den Nachrichten, das eine Frau (sowas ist keine Mutter) ihr Kind auf der Toilette in einem Kaffee entbunden hat und das Kind im Papierkorb geschmissen hat. Das Kind war eine Frühgeburt und ist gestorben. Gibt es wirklich soviele dumme/schreckliche Menschen??? Mir kamen die Tränen, wenn ich an dieses Kleine Würmlein denke. WARUM???
Andere wirklich liebe Frauen (kenne einige) wünschen sich sehnlichst ein Kind oder verlieren ihre Kinder und andere Frauen quälen und töten ihre Kinder. WARUM???

Ich sag immer zu meiner Mutti, das ich gar nicht wissen möchte, was sich hinter anderen Haustüren abspielt. Das man sich gar nicht vorstellen kann, was es alles schreckliches gibt.
Ach man. Sollen sie mir die Würmer bringen, ich suche schon ein liebes zuhause und wüßte auch schon wo. Warum. Andere können nicht und die töten?????
Gut genug davon, ich rege mich sonst nur wieder auf.



So jetzt zu DSDS.

Wollte ich dir schon letztens schreiben, ob du auch diese Sendung schaust. Ich liebe sie.
Dieter ist doch mein Schatz. Nein, ehrlich ich liebe diesen Mann
Am besten gefallen mir Dascha und die Schwarze. Kann mir ihren Namen leider nicht merken. Dascha und die Schwarze sind mir total sympatisch und die Schwarze kann super singen. Muss mir wohl ihren Namen merken. Will sie nicht die Schwarze nennen.

Die Männer. Da mag ich den, der mit der Schwarzen, i, Duett gesungen hat und hassen tue ich Stephan. Wenn ich den sehe????
Ich könnte im Fernseher springen und weiß nicht. Ich mag den gar nicht.
Sein Grinsen. Schrecklich.

Didi der mal ne Frau war, den mag ich auch.

Ach und Heinz aus der Jury. Die die Sendgung begleiten, mag ich nicht. Die anderen beiden beim ersten Mal, waren besser.

So jetzt weiß ich nicht mehr, was du noch geschrieben hast. Erinnere mich dann einfach.

Achso heute habe ich noch mit der Freundin telefoniert. Sie hat wieder die Wohnung mit Männern voll und ist sauer. Irgendwie tut sie mir auch leid. Sie ist ja auch so hörig auf ihren Mann.


Werde jetzt mal nach Michelle schauen. Sie wollte vorhin nicht schlafen. Ich habe sie dann gepukt und an meiner Brust gelegt und sie ist eingeschlafen. Habe sie dann ins Babybett meiner Mutti gelegt und da schläft sie jetzt. Das macht sie sonst abends selten und wenn, dann weint sie abends nach einer Weile, weil sie es gewohnt ist, das ich abends mit im Bett liege.
So lange hat sie da abends noch nie geschlafen.
Ich gehe mal schnell schauen, wie es ihr geht.

So ihr geht es super. Ich streicht ihr immer leicht über die Lippen und dann macht sie einen Schmollmund. Dann weiß ich, das es ihr gut geht. Die Angst sitzt einem doch immer im Nacken.
Oder???

Thomas hat in vier Tagen Urlaub. Irgendwie schön aber das wird auch meinen und Michelles Tagesablauf ins Wacken bringen. Wenn er da ist, schlafen wir noch länger.

Michelle schnarcht. Habe heute meine Mutti gefragt und sie hat gesagt, das kann sein das sie Polypen hat und das das bei manchen Kindern mit drei Jahren operiert wird. Werde dann auch mal meine Kinderärztin fragen. Beim ersten Kind ist man bei vielen noch sehr unsicher.

Heute Nachmittag mache ich noch einen Zitronenkuchen. Den ist Thomas so gerne und dann mache ich noch Vanillenkipfel.
Ich könnte im Moment nur essen. Zunehmen tue ich nicht. Muss ich aber. Mein Gesicht ist mir zu den dünn. Wie es ist, so ist es falsch

Jetzt glaube ich, habe ich dir alles geschrieben.

Wenn ich auf irgendwas von dir nicht eingegangen bin, dann schreib. Werde dir dann so schnell wie möglich antworten.

Werde meine Maus jetzt holen und kuscheln

Liebe Grüße Madlen

Wüsche euch allen einen schönen vierten Advent.

Hallo
Hat wieder mal n paar Tage gedauert bis ich mich melden konnte. Aber irgendwie sind die Tage sooooo schnell vorbei! Geht dir das auch so?

Am Sonntag war der Jannis jetzt schon wieder 11 Wochen!!! Man - die Zeit vergeht echt wie im Flug! Irgendwie ja schön, aber auch sooooo schade! Ruck-Zuck ist er dann schon wieder n halbes Jahr alt und fängt an zu krabbeln und so!
Krabbelt eigentlich die Michelle schon?
Bin mal gespannt wie schnell der Jannis ist! Der Marius is mit 7 Monaten gekrabbelt, 4 Wochen später ist er um den Tisch rumgelaufen und dann erst hat er sich hingesetzt! Bei ihm war des so n bisserl "verdreht"

Man - da habt ihr an Weihnachten ja Volles Haus! Aber des is bestimmt schön. Ich glaub meinen Eltern wäre es lieber gewesen wenn wir zu ihnen gefahren wären. Sie hat jetzt so nen blöden Kommentar losgelassen: "Irgendwie is Weihnachten jetzt komisch - gar nicht so wie es mal war"
Da hab ich nur gemeint, dass wir halt jetzt die Kleinen Kinder haben und wenn damals ihre Eltern noch gelebt hätten, wären die sicherlich an Weihnachten auch zu ihnen gekommen und sie wären mit 3 kleinen Kindern nicht durch die Gegend gefahren!
Naja. Da muss sie durch. Sie "vergleicht" halt immer so n bisserl mit meiner Tante. Da sind sie an Weihnachten halt alle bei denen daheim und feiern alle zusammen. Mit dem Unterschied: Erst eine Tochter hat Kinder und da gibt es nur die Oma, und alle Kinder sind noch am Gleichen Ort!
Naja. Sie muss - wie schon gesagt - da durch und darf uns halt nicht mit anderen vergleichen!!!
Aber irgendwie hat sie an Weihnachten immer so ihren Moralischen wenn es nicht so is wie sie es sich vorstellt. Da is sie n bisserl egoistisch meine Mum. Aber des is halt so n bisserl ihre "Macke", dass sie sehr enttäuscht is wenn was nicht nach ihren "Kopf" geht

SUPERSTAR:
Ich trau es mich manchmal schon gar nicht zu sagen - aber ich mag den Dieter Bohlen auch total arg! Ich fand ihn vor der ersten Staffel DSDS immer extrem doof, aber des hat sich ziemlich schnell geändert. Ich find den auch am fähigsten von den ganzen Leuten dort! Und die Moderatoren kann man ja voll "in der Pfeife rauchen"! Die Holländerin geht mir schon auf den Keks wenn sie nur den Mund aufmacht!!! Der Sascha hat gemeint wo man den anrufen muss damit man die nicht mehr sehen muss
Ich finde die Vanessa (heisst sie glaub ich) auch super-klasse. Aber ich fand es jetzt auch heftig, was sie angeblich für n Kommentar zwecks der Trennung von ihren Freund losgelassen hat: Er hat in ihrem Leben keinen Platz mehr und sie kann sich jetzt nicht noch um nen Freund kümmern! Ich denke, dass des n Vorwand is - glaub irgendwie schon, dass es da mit dem Mike-Leon gefunkt hat. ich hab ja auch gute Freunde - aber die küss ich nicht auf den Mund - auch wenn ich mich sehr für sie freue!!!
Naja - wird sich wohl bald zeigen!

Der Jannis is heute schon im Bett - Frage is nur wie lange! Meistens wenn er so bald im Bett is wacht er nochmal auf. Mal schauen.
Hab mich neulich wieder mal mit und ohne Kind gewogen. Laut dem müsste er jetzt 5100gr haben! Ganz schön mopsig, oder?
Aber sooooo süß!

Weiss gar nicht ob ich dir des schon erzählt hab:
Wenn jemand den Jannis anschaut meint immer jeder gleich, dass er so extrem dunkel sei - so ne schöne Hautfarbe hätte. Und was ich der Hammer find - er hat nen Mongolenfleck! Hast du des schon mal gehört?! Ich vorher noch nie! Den haben angeblich überwiegend Ausländer und Mischlingskinder! Und halt unser Jannis! Ich sag schon immer: Wer weiss wer der Papa is
Und die Leute fragen ob wir nen dunkelhäutigen Postboten haben
Is auf jeden Fall sein besonderes Kennzeichen!!!
Aber ich finde, der Fleck sieht total heftig aus! Besser gesagt sind des wie so 3 Striemen, die so leicht bläulich aussehen. Wenn es jemand nicht wüsste würde der bestimmt denken des Kind hätte auf einen auf den Po bekommen!
Zum Glück wissen wir wo des herkommt!!!

Ich möchte den Kinderarzt auch mal ansprechen zwecks Polypen. Der Jannis hat nämlich unheimlich oft den Mund auf und schläft auch heufig mit offenem Mund. Und er schnarcht auch manchmal. Mal gespannt was er dazu sagt.

Lässt du die Michelle mit nem Jahr eigentlich gegen Mumps-Masern-Röteln impfen?

Was wir Silvester machen weiss ich noch gar nicht. Irgendwie hab ich auch keine Lust irgendwas zu organisieren. Vor allem weil ich ja einen Tag vorher Geburtstag hab. Kannst du dir des vorstellen: ICH WERD 30!!!

So. Werd jetzt mal aufhören. Bin müde und werd die Zeit nutzen wenn die Kids schlafen.

Liebe Grüße

Christiane

Gefällt mir

21. Dezember 2005 um 0:20
In Antwort auf mausi05

Hallo
Hat wieder mal n paar Tage gedauert bis ich mich melden konnte. Aber irgendwie sind die Tage sooooo schnell vorbei! Geht dir das auch so?

Am Sonntag war der Jannis jetzt schon wieder 11 Wochen!!! Man - die Zeit vergeht echt wie im Flug! Irgendwie ja schön, aber auch sooooo schade! Ruck-Zuck ist er dann schon wieder n halbes Jahr alt und fängt an zu krabbeln und so!
Krabbelt eigentlich die Michelle schon?
Bin mal gespannt wie schnell der Jannis ist! Der Marius is mit 7 Monaten gekrabbelt, 4 Wochen später ist er um den Tisch rumgelaufen und dann erst hat er sich hingesetzt! Bei ihm war des so n bisserl "verdreht"

Man - da habt ihr an Weihnachten ja Volles Haus! Aber des is bestimmt schön. Ich glaub meinen Eltern wäre es lieber gewesen wenn wir zu ihnen gefahren wären. Sie hat jetzt so nen blöden Kommentar losgelassen: "Irgendwie is Weihnachten jetzt komisch - gar nicht so wie es mal war"
Da hab ich nur gemeint, dass wir halt jetzt die Kleinen Kinder haben und wenn damals ihre Eltern noch gelebt hätten, wären die sicherlich an Weihnachten auch zu ihnen gekommen und sie wären mit 3 kleinen Kindern nicht durch die Gegend gefahren!
Naja. Da muss sie durch. Sie "vergleicht" halt immer so n bisserl mit meiner Tante. Da sind sie an Weihnachten halt alle bei denen daheim und feiern alle zusammen. Mit dem Unterschied: Erst eine Tochter hat Kinder und da gibt es nur die Oma, und alle Kinder sind noch am Gleichen Ort!
Naja. Sie muss - wie schon gesagt - da durch und darf uns halt nicht mit anderen vergleichen!!!
Aber irgendwie hat sie an Weihnachten immer so ihren Moralischen wenn es nicht so is wie sie es sich vorstellt. Da is sie n bisserl egoistisch meine Mum. Aber des is halt so n bisserl ihre "Macke", dass sie sehr enttäuscht is wenn was nicht nach ihren "Kopf" geht

SUPERSTAR:
Ich trau es mich manchmal schon gar nicht zu sagen - aber ich mag den Dieter Bohlen auch total arg! Ich fand ihn vor der ersten Staffel DSDS immer extrem doof, aber des hat sich ziemlich schnell geändert. Ich find den auch am fähigsten von den ganzen Leuten dort! Und die Moderatoren kann man ja voll "in der Pfeife rauchen"! Die Holländerin geht mir schon auf den Keks wenn sie nur den Mund aufmacht!!! Der Sascha hat gemeint wo man den anrufen muss damit man die nicht mehr sehen muss
Ich finde die Vanessa (heisst sie glaub ich) auch super-klasse. Aber ich fand es jetzt auch heftig, was sie angeblich für n Kommentar zwecks der Trennung von ihren Freund losgelassen hat: Er hat in ihrem Leben keinen Platz mehr und sie kann sich jetzt nicht noch um nen Freund kümmern! Ich denke, dass des n Vorwand is - glaub irgendwie schon, dass es da mit dem Mike-Leon gefunkt hat. ich hab ja auch gute Freunde - aber die küss ich nicht auf den Mund - auch wenn ich mich sehr für sie freue!!!
Naja - wird sich wohl bald zeigen!

Der Jannis is heute schon im Bett - Frage is nur wie lange! Meistens wenn er so bald im Bett is wacht er nochmal auf. Mal schauen.
Hab mich neulich wieder mal mit und ohne Kind gewogen. Laut dem müsste er jetzt 5100gr haben! Ganz schön mopsig, oder?
Aber sooooo süß!

Weiss gar nicht ob ich dir des schon erzählt hab:
Wenn jemand den Jannis anschaut meint immer jeder gleich, dass er so extrem dunkel sei - so ne schöne Hautfarbe hätte. Und was ich der Hammer find - er hat nen Mongolenfleck! Hast du des schon mal gehört?! Ich vorher noch nie! Den haben angeblich überwiegend Ausländer und Mischlingskinder! Und halt unser Jannis! Ich sag schon immer: Wer weiss wer der Papa is
Und die Leute fragen ob wir nen dunkelhäutigen Postboten haben
Is auf jeden Fall sein besonderes Kennzeichen!!!
Aber ich finde, der Fleck sieht total heftig aus! Besser gesagt sind des wie so 3 Striemen, die so leicht bläulich aussehen. Wenn es jemand nicht wüsste würde der bestimmt denken des Kind hätte auf einen auf den Po bekommen!
Zum Glück wissen wir wo des herkommt!!!

Ich möchte den Kinderarzt auch mal ansprechen zwecks Polypen. Der Jannis hat nämlich unheimlich oft den Mund auf und schläft auch heufig mit offenem Mund. Und er schnarcht auch manchmal. Mal gespannt was er dazu sagt.

Lässt du die Michelle mit nem Jahr eigentlich gegen Mumps-Masern-Röteln impfen?

Was wir Silvester machen weiss ich noch gar nicht. Irgendwie hab ich auch keine Lust irgendwas zu organisieren. Vor allem weil ich ja einen Tag vorher Geburtstag hab. Kannst du dir des vorstellen: ICH WERD 30!!!

So. Werd jetzt mal aufhören. Bin müde und werd die Zeit nutzen wenn die Kids schlafen.

Liebe Grüße

Christiane

Hallo
Mir kommen die fünf Monate mit Michelle lang vor. Wenn ich so überlege was wir alles schönes gemacht haben. Die Anfangszeit war so schöööööönnnnnnnn!!!!!!

Nein Michelle krabbelt noch nicht, ist aber sehr aktiv. Liegen will sie nicht und dazu ist sie ein totales Mamakind geworden.
Ich muss mich jetzt immer 10 Minuten zu ihr liegen, damit sie schläft. Meine Mutti sagt schon, wenn ich das so weiter mache, werde ich nie weggehen können. Im Januar wollen Thomas und ich nämlich das erste Mal wieder in die Disko. Aber ich denke, das meine Kleine die ganze Nacht Theater machen wird.

Vonwegen so kleine kann man nicht verwöhnen.

Ach Gott deine Mama tut mir leid. Ist sie mit deinem Papa ganz alleine? Warum kommt sie nicht zu euch? Wie weit wohnt sie von euch entfernt? Meine Mutti wäre genauso. Sie ist es gewohnt, das Weihnachten und eigentlich jeden Tag volles Haus ist. Daher kann ich sie ganz gut verstehen.

Mich lacht auch jeder aus weil ich Dieter mag. Er ist mir einfach sympatisch. Vanessa ist mir nicht mehr sympatisch, seid sie das mit ihrem Freund gemacht hat. Aber ehrlich gesagt, die haben gar nicht zusammengepasst. Mein Schatz hat mich letztens auch gefragt ob ich nicht anrufen will und da habe ich ja gesagt, ich will die Holländerin raus. Wie findest du diesen Stefan? Das ist der Schmalzige kleine Typ, der immer so doof grint? Ja ich denke auch, das was zwischen Vanessa und Mike läuft.

Wenn Michelle so früh schläft, wird sie meistens auch nochmal wach. Ach so mopsig ist er nicht. Nur gut genährt der Kleine. Ist doch schön, dann weißt du wenigstens das deine Milch reicht.

Bei Michelle haben sie am Anfang auch gefragt, ob sie im Solarium war oder ob ich viele Karotten gegessen habe. Karotten habe ich in der SS viele gegessen. Weiß aber nicht ob ihr schönes braun daher kommt.

Michelle hat einen dunklen Fleck am linken Oberschenkel. Der ist so groß (überlegen, Bsp suchen)ein Teelicht. Man hat das lange gedauert, bis mir ein passender Gegenstand eingefallen ist. Meine Schwiegermutti hat mich gleich komisch angeguckt. Michelle hat ja leicht abstehende Ohren und dann diesen Fleck und ist ihrem Papa jaaaa soooo gar nicht ähnlich. Die fragt sich bestimmt auch, wie oft da Postbote mich besuchen kam. Am Anfang hat sie sich so gefragt, woher Michelle die blauen Augen hat. Von mir und meine Augenfarbe kann man nicht übersehen (die sind manchmal so hellblau, das ich auf der Straße angesprochen werde ob ich Kontaktlinsen trage ). Aber schön wie sehr sie sich all die Jahre für mich interessiert hat.

Auf meine Schwiegermutti bin ich eh sauer. Dir erzähle ich mal die ganze Geschichte. Wir wurden von meiner Schwiegermutti gefragt, was Michelle noch braucht und von ihren Eltern auch (also Michelles Urgroßeltern)
Meine Schwiegermutti habe ich gesagt, das sie einen Mantel kaufen kann. Wollte sie nicht, weil sie den nicht gleich tragen kann und nicht lange. So dann habe ich gedacht, kann sie ja schon einen Hochstuhl kaufen. Gut hat sie gemacht. Dann wollte die Urgroßeltern noch wissen was. Ich habe gesagt, das sie so einen Hopser schenken können, damit Michelle immer neben mir spielen kann und ich kochen kann. Erst war es in Ordnung. Doch dann sagte meine Schwiegermutti das sie das nicht gut findet und ich was neues suchen soll. Ich finde es prakisch. Warum habe ich ja oben schon gesagt. Vorhin hat mich mein Göttergatte angerufen und gesagt, das sie jetzt so ein blödes Keyboard für Michelle gekauft haben. Aber das ist ja praktisch

So hätte sie in der Küche sitzen können und wäre in jedem Raum bei mir gewesen. Soll ich sie mit diesem Keyboard auf den Boden setzen oder wie?

Warum fragen sie dann erst und dann suchen sie doch selber. Erst war es doch so dringend, das ich ihnen sage, was wir brauchen und das ihnen nichts einfällt und sie bekommt es nur nicht weil meine Schwiegermutter es nicht gut findet????

Tut mir leid aber das verstehe ich nicht. Wir wollten es Michelle kaufen aber nun haben wir etwas anderes gekauft und haben diesen und nächsten Monat einfach nicht mehr das Geld.
Dabei wäre es für mich echt praktisch gewesen. Jetzt sitzt sie immer im Maxi Cosi aber die Rassel fallen ihr immer aus der Hand oder sie wirft sie runter und ich kann nichts machen. So würde sie dadrin sitzen und ihr könnte nichts runterfallen. Verstehst du mich wenigstens.

Mein Schatz war auch sauer und meine Mutti hat genauso blöd geguckt als ich ihr das erzählt habe. Nur weil es der Schwiegermama nicht gefällt. Ich schicke dir nachher mal den Link.

Nochmal zum Postboten. Ich finde, das Jannis und der Marius sehr viel Ähnlichkeit haben und dann müssten ja beide vom Postboten sein Aber das mit den Streifen habe ich noch nie gehört.

Michelle schläft zwischendurch auch mit o-Mund aber schnarchen tut sie in letzter Zeit oft.

Ja ich lasse Michelle impfen. Bin mir jetzt ganz sicher. Möchte nicht, das sie sich ansteckt und dann wohlmöglich noch ein Neugeborenes ansteckt und ein älteres ungeimpftes Kind. Das würde ich mir nie verzeihen.

30 ist doch nicht alt. Aber ich weiß auch, wenn ich 30 werde wird mir auch die Muffe gehen. Werd schon 21 und die 30 rückt immer näher. Aber man ist so jung wie man sich fühlt und du siehst viel jünger aus.

Werde jetzt auch Schluß machen.

Falls wir uns nicht mehr schreiben, wünsche ich euch wunderschöne Weihnachten und alles Liebe.

Lg Madlen

Gefällt mir

21. Dezember 2005 um 9:53
In Antwort auf wuermchen3

Hallo
Mir kommen die fünf Monate mit Michelle lang vor. Wenn ich so überlege was wir alles schönes gemacht haben. Die Anfangszeit war so schöööööönnnnnnnn!!!!!!

Nein Michelle krabbelt noch nicht, ist aber sehr aktiv. Liegen will sie nicht und dazu ist sie ein totales Mamakind geworden.
Ich muss mich jetzt immer 10 Minuten zu ihr liegen, damit sie schläft. Meine Mutti sagt schon, wenn ich das so weiter mache, werde ich nie weggehen können. Im Januar wollen Thomas und ich nämlich das erste Mal wieder in die Disko. Aber ich denke, das meine Kleine die ganze Nacht Theater machen wird.

Vonwegen so kleine kann man nicht verwöhnen.

Ach Gott deine Mama tut mir leid. Ist sie mit deinem Papa ganz alleine? Warum kommt sie nicht zu euch? Wie weit wohnt sie von euch entfernt? Meine Mutti wäre genauso. Sie ist es gewohnt, das Weihnachten und eigentlich jeden Tag volles Haus ist. Daher kann ich sie ganz gut verstehen.

Mich lacht auch jeder aus weil ich Dieter mag. Er ist mir einfach sympatisch. Vanessa ist mir nicht mehr sympatisch, seid sie das mit ihrem Freund gemacht hat. Aber ehrlich gesagt, die haben gar nicht zusammengepasst. Mein Schatz hat mich letztens auch gefragt ob ich nicht anrufen will und da habe ich ja gesagt, ich will die Holländerin raus. Wie findest du diesen Stefan? Das ist der Schmalzige kleine Typ, der immer so doof grint? Ja ich denke auch, das was zwischen Vanessa und Mike läuft.

Wenn Michelle so früh schläft, wird sie meistens auch nochmal wach. Ach so mopsig ist er nicht. Nur gut genährt der Kleine. Ist doch schön, dann weißt du wenigstens das deine Milch reicht.

Bei Michelle haben sie am Anfang auch gefragt, ob sie im Solarium war oder ob ich viele Karotten gegessen habe. Karotten habe ich in der SS viele gegessen. Weiß aber nicht ob ihr schönes braun daher kommt.

Michelle hat einen dunklen Fleck am linken Oberschenkel. Der ist so groß (überlegen, Bsp suchen)ein Teelicht. Man hat das lange gedauert, bis mir ein passender Gegenstand eingefallen ist. Meine Schwiegermutti hat mich gleich komisch angeguckt. Michelle hat ja leicht abstehende Ohren und dann diesen Fleck und ist ihrem Papa jaaaa soooo gar nicht ähnlich. Die fragt sich bestimmt auch, wie oft da Postbote mich besuchen kam. Am Anfang hat sie sich so gefragt, woher Michelle die blauen Augen hat. Von mir und meine Augenfarbe kann man nicht übersehen (die sind manchmal so hellblau, das ich auf der Straße angesprochen werde ob ich Kontaktlinsen trage ). Aber schön wie sehr sie sich all die Jahre für mich interessiert hat.

Auf meine Schwiegermutti bin ich eh sauer. Dir erzähle ich mal die ganze Geschichte. Wir wurden von meiner Schwiegermutti gefragt, was Michelle noch braucht und von ihren Eltern auch (also Michelles Urgroßeltern)
Meine Schwiegermutti habe ich gesagt, das sie einen Mantel kaufen kann. Wollte sie nicht, weil sie den nicht gleich tragen kann und nicht lange. So dann habe ich gedacht, kann sie ja schon einen Hochstuhl kaufen. Gut hat sie gemacht. Dann wollte die Urgroßeltern noch wissen was. Ich habe gesagt, das sie so einen Hopser schenken können, damit Michelle immer neben mir spielen kann und ich kochen kann. Erst war es in Ordnung. Doch dann sagte meine Schwiegermutti das sie das nicht gut findet und ich was neues suchen soll. Ich finde es prakisch. Warum habe ich ja oben schon gesagt. Vorhin hat mich mein Göttergatte angerufen und gesagt, das sie jetzt so ein blödes Keyboard für Michelle gekauft haben. Aber das ist ja praktisch

So hätte sie in der Küche sitzen können und wäre in jedem Raum bei mir gewesen. Soll ich sie mit diesem Keyboard auf den Boden setzen oder wie?

Warum fragen sie dann erst und dann suchen sie doch selber. Erst war es doch so dringend, das ich ihnen sage, was wir brauchen und das ihnen nichts einfällt und sie bekommt es nur nicht weil meine Schwiegermutter es nicht gut findet????

Tut mir leid aber das verstehe ich nicht. Wir wollten es Michelle kaufen aber nun haben wir etwas anderes gekauft und haben diesen und nächsten Monat einfach nicht mehr das Geld.
Dabei wäre es für mich echt praktisch gewesen. Jetzt sitzt sie immer im Maxi Cosi aber die Rassel fallen ihr immer aus der Hand oder sie wirft sie runter und ich kann nichts machen. So würde sie dadrin sitzen und ihr könnte nichts runterfallen. Verstehst du mich wenigstens.

Mein Schatz war auch sauer und meine Mutti hat genauso blöd geguckt als ich ihr das erzählt habe. Nur weil es der Schwiegermama nicht gefällt. Ich schicke dir nachher mal den Link.

Nochmal zum Postboten. Ich finde, das Jannis und der Marius sehr viel Ähnlichkeit haben und dann müssten ja beide vom Postboten sein Aber das mit den Streifen habe ich noch nie gehört.

Michelle schläft zwischendurch auch mit o-Mund aber schnarchen tut sie in letzter Zeit oft.

Ja ich lasse Michelle impfen. Bin mir jetzt ganz sicher. Möchte nicht, das sie sich ansteckt und dann wohlmöglich noch ein Neugeborenes ansteckt und ein älteres ungeimpftes Kind. Das würde ich mir nie verzeihen.

30 ist doch nicht alt. Aber ich weiß auch, wenn ich 30 werde wird mir auch die Muffe gehen. Werd schon 21 und die 30 rückt immer näher. Aber man ist so jung wie man sich fühlt und du siehst viel jünger aus.

Werde jetzt auch Schluß machen.

Falls wir uns nicht mehr schreiben, wünsche ich euch wunderschöne Weihnachten und alles Liebe.

Lg Madlen

Ja, ja...
... die lieben Schwiegermamas!!!
Glaub des mit dem schenken is überall gleich! Zum Nikolaus hat der Marius auch so ein "super" Geschenk bekommen!
So nen "qualitativ sehr hochwertigen", funkgesteuerten(!) Kran! Glaub vom NKD oder so! Kannst du dir des vorstellen! Mit 2 Jahren bekommt er so nen Käse geschenkt!!! Und sie waren soooo begeistert weil der Marius gleich mit fahren konnte und des so schnell kapiert hat!
Und eigentlich waren der Sascha und ich uns einig, dass er sowas (gibts nämlich auch von Playmobil, aber halt wenigstens Qualität) nicht bekommt, weil er lieber nen Kran haben soll bei dem n bischen die Feinmotorik geschult wird und er was zu schaffen hat! Aber nein - haupsache groß und billig und dann geschenkt ohne nachzufragen!!! Da sind mir meine Eltern doch lieber - die fragen vorher und halten sich dann auch dran!

Und weil du fragst:
Nein - sie sind an Weihnachten nicht allein. Meine Eltern UND meine 2 Brüder kommen zu uns. Aber sie meint halt es muss so sein wie früher dass wir alle mit strahlenden Augen vor dem Baum sitzen
Naja. Is halt so. Wenn des ihre einzige "Macke" is, kann ich doch zufrieden sein, oder? Und perfekt ist niemand!

Hast dus mitbekommen? Die Sarah Connor bekommt auch wieder ein Baby! Des freut mich so für sie. Die mag ich nämlich auch total gerne! Hab mir jetzt auch ihre Weihnachts-CD gekauft!

Und der Stefan bei DSDS - nerv-kotzund flieg endlich raus!!!
Ich find den nur ätzend und konnte absolut nicht verstehen wie die Jury (leider auch der Dieter) ihn in die Top20 lassen konnte! Da waren einige Jungs dabei die viel besser gesungen haben als der. Und weil die Jury gemeint hat er hätte Boygroup-Charakter: Der Meinung bin ich absolut nicht!!!
Aber sie brauchen halt in jeder Staffel so ne Lachnummer wie den Kübelböck! Wahrscheinlich haben sie den deswegen drin gelassen

Was ist das denn für nen Fleck den die Michelle hat? Hat der Arzt schon mal was gesagt?

Was des schlafen legen angeht hab ich den Jannis garantiert auch schon verwöhnt. Er schläft (aber nur nachts) eigentlich nur ein, wenn ich mich mit ihn auf die Couch lege und ihn dann stille. Auf dem Arm schläft er da nicht ein. Komisch oder?
Und ich bin auch der Meinung dass man Babys schon verwöhnen kann. Vielleicht nicht die ersten 4 Wochen, aber dann fängts an! Naja. Aber man verwöhnt sie doch gern n bisserl, oder?

Und wegen dem Hopser - wir haben auch einen. Fand den auch so praktisch (obwohl sie ja umstritten sind - aber des war mir egal). Aber dem Marius hat es da drin überhaupt nicht gefallen. Er hat nach spätestens 5 Minuten des motzen angefangen.
Naja. Mal schauen was der Jannis mal dazu sagt.

Genau aus dem Grund will ich auch impfen lassen! Die MMR-Impfung hätte ich eigentlich nicht machen lassen. Aber - des war ja schon in der SS mit Jannis mein Anliegen - jetzt werd ich den Marius nachimpfen und den Jannis gleich impfen lassen.

Mmh - weiss nicht was ich da gedacht hab! Dass die Michelle mit fünf Monaten noch nicht krabbelt is ja klar! Hab halt nicht nachgedacht - sorry.
Die kleine von Verwandtschaft (im März geboren) macht aber noch gar nichts! Wobei die auch richtig dick ist! Ich sag immer die is so n richtiges Michelin-Männchen! Aber die Eltern wissen des und nehmen des einem nicht übel! Die Kleine isst aber komischerweise gar nicht viel! ihre normalen 5 Mahlzeiten und nachts schläft sie durch. Des is einfach Veranlagung bei ihr (die Eltern waren als Kinder wohl genauso). Da steckt man echt nicht drin.

Klar - 30 is nicht alt. Und mein Ziel - Familienplanung bis dahin abgeschlossen zu haben - hab ich ja erreicht
Aber soll ich dir im Vertrauen was sagen:
Manchmal erwisch ich mich bei dem Gedanken, dass ich ja eigentlich zu der einen Frau (von Hundert oder Tausend?) gehören könnte, die trotz Pille schwanger werden! Oder trotz Spirale. Aber halt erst in 5-8 Jahren! Irgendwie is schwanger sein sooooo schön! Aber die Vernunft sagt eigentlich nein. Naja. Man muss an die Zukunft der Kids denken und nicht nur an sich! Wie gesagt - wenns passieren würde wäre es nicht weiter schlimm, aber planen tun wir keines mehr!

Die bei mir aus dem Zimmer hat ja 3 (4) Kinder trotz Verhütung bekommen! Das 3. trotz Pille, das 4. trotz Kupferspirale (die is wohl rausgefallen ohne dass sie es gemerkt hat und wurde schwanger) die Zwillinge trotz Hormonspirale. Heftig, oder? Jetzt hat sie sich sterilisieren lassen.

Mit dem ähnlich sehen von Jannis und Marius: Da hört man auch die unterschiedlichsten Meinungen. Wir finden auch dass sie sich sehr ähnlich sehen - wobei der Jannis jetzt schon langsam seine eigenen Züge vorbringt. Aber auf Bildern muss man manchmal echt aufs Datum schauen wer es is! Und - ohne dass des jetzt gemein sein soll - der Marius in den ersten Tagen nicht soooo n hübsches Baby. Da war der Jannis viel hübscher! Aber jetzt bin ich mit meinen zwei Engeln seeeeeeeeeeeeehhhhhhhhr zufrieden! Wie für jede Mama - die hübschesten Kids der Welt!!!

So. Jetzt werd ich mal n bisserl aufräumen dass ich mich dann um meine zwei Racker kümmern kann.

Bis bald und ganz liebe Weihnachtsgrüße und lass dich schön beschenken - falls wir uns nicht mehr hören.

Christiane

Gefällt mir

21. Dezember 2005 um 21:21
In Antwort auf wuermchen3

Hallo
Mir kommen die fünf Monate mit Michelle lang vor. Wenn ich so überlege was wir alles schönes gemacht haben. Die Anfangszeit war so schöööööönnnnnnnn!!!!!!

Nein Michelle krabbelt noch nicht, ist aber sehr aktiv. Liegen will sie nicht und dazu ist sie ein totales Mamakind geworden.
Ich muss mich jetzt immer 10 Minuten zu ihr liegen, damit sie schläft. Meine Mutti sagt schon, wenn ich das so weiter mache, werde ich nie weggehen können. Im Januar wollen Thomas und ich nämlich das erste Mal wieder in die Disko. Aber ich denke, das meine Kleine die ganze Nacht Theater machen wird.

Vonwegen so kleine kann man nicht verwöhnen.

Ach Gott deine Mama tut mir leid. Ist sie mit deinem Papa ganz alleine? Warum kommt sie nicht zu euch? Wie weit wohnt sie von euch entfernt? Meine Mutti wäre genauso. Sie ist es gewohnt, das Weihnachten und eigentlich jeden Tag volles Haus ist. Daher kann ich sie ganz gut verstehen.

Mich lacht auch jeder aus weil ich Dieter mag. Er ist mir einfach sympatisch. Vanessa ist mir nicht mehr sympatisch, seid sie das mit ihrem Freund gemacht hat. Aber ehrlich gesagt, die haben gar nicht zusammengepasst. Mein Schatz hat mich letztens auch gefragt ob ich nicht anrufen will und da habe ich ja gesagt, ich will die Holländerin raus. Wie findest du diesen Stefan? Das ist der Schmalzige kleine Typ, der immer so doof grint? Ja ich denke auch, das was zwischen Vanessa und Mike läuft.

Wenn Michelle so früh schläft, wird sie meistens auch nochmal wach. Ach so mopsig ist er nicht. Nur gut genährt der Kleine. Ist doch schön, dann weißt du wenigstens das deine Milch reicht.

Bei Michelle haben sie am Anfang auch gefragt, ob sie im Solarium war oder ob ich viele Karotten gegessen habe. Karotten habe ich in der SS viele gegessen. Weiß aber nicht ob ihr schönes braun daher kommt.

Michelle hat einen dunklen Fleck am linken Oberschenkel. Der ist so groß (überlegen, Bsp suchen)ein Teelicht. Man hat das lange gedauert, bis mir ein passender Gegenstand eingefallen ist. Meine Schwiegermutti hat mich gleich komisch angeguckt. Michelle hat ja leicht abstehende Ohren und dann diesen Fleck und ist ihrem Papa jaaaa soooo gar nicht ähnlich. Die fragt sich bestimmt auch, wie oft da Postbote mich besuchen kam. Am Anfang hat sie sich so gefragt, woher Michelle die blauen Augen hat. Von mir und meine Augenfarbe kann man nicht übersehen (die sind manchmal so hellblau, das ich auf der Straße angesprochen werde ob ich Kontaktlinsen trage ). Aber schön wie sehr sie sich all die Jahre für mich interessiert hat.

Auf meine Schwiegermutti bin ich eh sauer. Dir erzähle ich mal die ganze Geschichte. Wir wurden von meiner Schwiegermutti gefragt, was Michelle noch braucht und von ihren Eltern auch (also Michelles Urgroßeltern)
Meine Schwiegermutti habe ich gesagt, das sie einen Mantel kaufen kann. Wollte sie nicht, weil sie den nicht gleich tragen kann und nicht lange. So dann habe ich gedacht, kann sie ja schon einen Hochstuhl kaufen. Gut hat sie gemacht. Dann wollte die Urgroßeltern noch wissen was. Ich habe gesagt, das sie so einen Hopser schenken können, damit Michelle immer neben mir spielen kann und ich kochen kann. Erst war es in Ordnung. Doch dann sagte meine Schwiegermutti das sie das nicht gut findet und ich was neues suchen soll. Ich finde es prakisch. Warum habe ich ja oben schon gesagt. Vorhin hat mich mein Göttergatte angerufen und gesagt, das sie jetzt so ein blödes Keyboard für Michelle gekauft haben. Aber das ist ja praktisch

So hätte sie in der Küche sitzen können und wäre in jedem Raum bei mir gewesen. Soll ich sie mit diesem Keyboard auf den Boden setzen oder wie?

Warum fragen sie dann erst und dann suchen sie doch selber. Erst war es doch so dringend, das ich ihnen sage, was wir brauchen und das ihnen nichts einfällt und sie bekommt es nur nicht weil meine Schwiegermutter es nicht gut findet????

Tut mir leid aber das verstehe ich nicht. Wir wollten es Michelle kaufen aber nun haben wir etwas anderes gekauft und haben diesen und nächsten Monat einfach nicht mehr das Geld.
Dabei wäre es für mich echt praktisch gewesen. Jetzt sitzt sie immer im Maxi Cosi aber die Rassel fallen ihr immer aus der Hand oder sie wirft sie runter und ich kann nichts machen. So würde sie dadrin sitzen und ihr könnte nichts runterfallen. Verstehst du mich wenigstens.

Mein Schatz war auch sauer und meine Mutti hat genauso blöd geguckt als ich ihr das erzählt habe. Nur weil es der Schwiegermama nicht gefällt. Ich schicke dir nachher mal den Link.

Nochmal zum Postboten. Ich finde, das Jannis und der Marius sehr viel Ähnlichkeit haben und dann müssten ja beide vom Postboten sein Aber das mit den Streifen habe ich noch nie gehört.

Michelle schläft zwischendurch auch mit o-Mund aber schnarchen tut sie in letzter Zeit oft.

Ja ich lasse Michelle impfen. Bin mir jetzt ganz sicher. Möchte nicht, das sie sich ansteckt und dann wohlmöglich noch ein Neugeborenes ansteckt und ein älteres ungeimpftes Kind. Das würde ich mir nie verzeihen.

30 ist doch nicht alt. Aber ich weiß auch, wenn ich 30 werde wird mir auch die Muffe gehen. Werd schon 21 und die 30 rückt immer näher. Aber man ist so jung wie man sich fühlt und du siehst viel jünger aus.

Werde jetzt auch Schluß machen.

Falls wir uns nicht mehr schreiben, wünsche ich euch wunderschöne Weihnachten und alles Liebe.

Lg Madlen

Und wer fliegt bei DSDS?
Hallo Madlen!
Meld mich nochmal.
Was tippst du wer fliegt?
Ich hoffe natürlich der Stephan.
Dann tipp ich noch auf den Daniel und eigentlich auch so n bisserl auf den Didi.

Mal gespannt.
Hoffentlich hören wir nochmal voneinander.
Muss jetzt Tine Wittler schauen

Gruß
Christiane

PS: Hab heute dem Jannis s erste mal ne Milchflasche gemacht Aber irgendwie bekomme ich ihn heute nicht satt.
Er hat 150ml in kürzester Zeit abgepumpt! Ich hoffe dass ich ihn dann seine Nachtmahlzeit wieder stillen kann!!! "Fühlt" sich aber ganz gut an

Gefällt mir

23. Dezember 2005 um 19:27
In Antwort auf mausi05

Ja, ja...
... die lieben Schwiegermamas!!!
Glaub des mit dem schenken is überall gleich! Zum Nikolaus hat der Marius auch so ein "super" Geschenk bekommen!
So nen "qualitativ sehr hochwertigen", funkgesteuerten(!) Kran! Glaub vom NKD oder so! Kannst du dir des vorstellen! Mit 2 Jahren bekommt er so nen Käse geschenkt!!! Und sie waren soooo begeistert weil der Marius gleich mit fahren konnte und des so schnell kapiert hat!
Und eigentlich waren der Sascha und ich uns einig, dass er sowas (gibts nämlich auch von Playmobil, aber halt wenigstens Qualität) nicht bekommt, weil er lieber nen Kran haben soll bei dem n bischen die Feinmotorik geschult wird und er was zu schaffen hat! Aber nein - haupsache groß und billig und dann geschenkt ohne nachzufragen!!! Da sind mir meine Eltern doch lieber - die fragen vorher und halten sich dann auch dran!

Und weil du fragst:
Nein - sie sind an Weihnachten nicht allein. Meine Eltern UND meine 2 Brüder kommen zu uns. Aber sie meint halt es muss so sein wie früher dass wir alle mit strahlenden Augen vor dem Baum sitzen
Naja. Is halt so. Wenn des ihre einzige "Macke" is, kann ich doch zufrieden sein, oder? Und perfekt ist niemand!

Hast dus mitbekommen? Die Sarah Connor bekommt auch wieder ein Baby! Des freut mich so für sie. Die mag ich nämlich auch total gerne! Hab mir jetzt auch ihre Weihnachts-CD gekauft!

Und der Stefan bei DSDS - nerv-kotzund flieg endlich raus!!!
Ich find den nur ätzend und konnte absolut nicht verstehen wie die Jury (leider auch der Dieter) ihn in die Top20 lassen konnte! Da waren einige Jungs dabei die viel besser gesungen haben als der. Und weil die Jury gemeint hat er hätte Boygroup-Charakter: Der Meinung bin ich absolut nicht!!!
Aber sie brauchen halt in jeder Staffel so ne Lachnummer wie den Kübelböck! Wahrscheinlich haben sie den deswegen drin gelassen

Was ist das denn für nen Fleck den die Michelle hat? Hat der Arzt schon mal was gesagt?

Was des schlafen legen angeht hab ich den Jannis garantiert auch schon verwöhnt. Er schläft (aber nur nachts) eigentlich nur ein, wenn ich mich mit ihn auf die Couch lege und ihn dann stille. Auf dem Arm schläft er da nicht ein. Komisch oder?
Und ich bin auch der Meinung dass man Babys schon verwöhnen kann. Vielleicht nicht die ersten 4 Wochen, aber dann fängts an! Naja. Aber man verwöhnt sie doch gern n bisserl, oder?

Und wegen dem Hopser - wir haben auch einen. Fand den auch so praktisch (obwohl sie ja umstritten sind - aber des war mir egal). Aber dem Marius hat es da drin überhaupt nicht gefallen. Er hat nach spätestens 5 Minuten des motzen angefangen.
Naja. Mal schauen was der Jannis mal dazu sagt.

Genau aus dem Grund will ich auch impfen lassen! Die MMR-Impfung hätte ich eigentlich nicht machen lassen. Aber - des war ja schon in der SS mit Jannis mein Anliegen - jetzt werd ich den Marius nachimpfen und den Jannis gleich impfen lassen.

Mmh - weiss nicht was ich da gedacht hab! Dass die Michelle mit fünf Monaten noch nicht krabbelt is ja klar! Hab halt nicht nachgedacht - sorry.
Die kleine von Verwandtschaft (im März geboren) macht aber noch gar nichts! Wobei die auch richtig dick ist! Ich sag immer die is so n richtiges Michelin-Männchen! Aber die Eltern wissen des und nehmen des einem nicht übel! Die Kleine isst aber komischerweise gar nicht viel! ihre normalen 5 Mahlzeiten und nachts schläft sie durch. Des is einfach Veranlagung bei ihr (die Eltern waren als Kinder wohl genauso). Da steckt man echt nicht drin.

Klar - 30 is nicht alt. Und mein Ziel - Familienplanung bis dahin abgeschlossen zu haben - hab ich ja erreicht
Aber soll ich dir im Vertrauen was sagen:
Manchmal erwisch ich mich bei dem Gedanken, dass ich ja eigentlich zu der einen Frau (von Hundert oder Tausend?) gehören könnte, die trotz Pille schwanger werden! Oder trotz Spirale. Aber halt erst in 5-8 Jahren! Irgendwie is schwanger sein sooooo schön! Aber die Vernunft sagt eigentlich nein. Naja. Man muss an die Zukunft der Kids denken und nicht nur an sich! Wie gesagt - wenns passieren würde wäre es nicht weiter schlimm, aber planen tun wir keines mehr!

Die bei mir aus dem Zimmer hat ja 3 (4) Kinder trotz Verhütung bekommen! Das 3. trotz Pille, das 4. trotz Kupferspirale (die is wohl rausgefallen ohne dass sie es gemerkt hat und wurde schwanger) die Zwillinge trotz Hormonspirale. Heftig, oder? Jetzt hat sie sich sterilisieren lassen.

Mit dem ähnlich sehen von Jannis und Marius: Da hört man auch die unterschiedlichsten Meinungen. Wir finden auch dass sie sich sehr ähnlich sehen - wobei der Jannis jetzt schon langsam seine eigenen Züge vorbringt. Aber auf Bildern muss man manchmal echt aufs Datum schauen wer es is! Und - ohne dass des jetzt gemein sein soll - der Marius in den ersten Tagen nicht soooo n hübsches Baby. Da war der Jannis viel hübscher! Aber jetzt bin ich mit meinen zwei Engeln seeeeeeeeeeeeehhhhhhhhr zufrieden! Wie für jede Mama - die hübschesten Kids der Welt!!!

So. Jetzt werd ich mal n bisserl aufräumen dass ich mich dann um meine zwei Racker kümmern kann.

Bis bald und ganz liebe Weihnachtsgrüße und lass dich schön beschenken - falls wir uns nicht mehr hören.

Christiane

Melde mich jetzt nur kurz
Wenn ich es heute abend noch schaffe, schreibe ich dir mehr. Bin voll in Streß. Waren heute beim Kinderarzt und die war auch im Streß, so konnte ich die Hälfte die ich fragen wollte, gar nicht fragen. Michelle hat die zweite Impfung bekommen und ist nur am quengeln und der Braten will auch in die Röhre und die Weihnachtsteller möchte auch geschmückt werden. ManManMan
Ich bin froh, wenn das vorbei ist.
Will nur noch ins Bett.

So wenn ich es heute nicht mehr schaffe, wünsche ich dir und deiner Familie ein schönes Weihnachtsfest und alles Liebe.

Lg Madlen

Gefällt mir

24. Dezember 2005 um 0:24
In Antwort auf wuermchen3

Melde mich jetzt nur kurz
Wenn ich es heute abend noch schaffe, schreibe ich dir mehr. Bin voll in Streß. Waren heute beim Kinderarzt und die war auch im Streß, so konnte ich die Hälfte die ich fragen wollte, gar nicht fragen. Michelle hat die zweite Impfung bekommen und ist nur am quengeln und der Braten will auch in die Röhre und die Weihnachtsteller möchte auch geschmückt werden. ManManMan
Ich bin froh, wenn das vorbei ist.
Will nur noch ins Bett.

So wenn ich es heute nicht mehr schaffe, wünsche ich dir und deiner Familie ein schönes Weihnachtsfest und alles Liebe.

Lg Madlen

Weihnachten = Stress!!!
Zumindest hört sich es bei dir ähnlich an wie bei mir.
Ich bin heut auch nuuuuuur genervt gewesen! Und dann wollten auch die Kids nicht schlafen - beide haben nur geschrien und der eine hat den anderen zum weinen gebracht. Und ich wollte doch den Baum schmücken und noch den Rest putzen und und und!
Bis aufs spülen - was ich jetzt noch mach - hab ichs jetzt aber ziemlich geschafft. Obwohl ich zwischendurch wiedermal nur am heulen war, weil die Kids keine Ruhe geben wollten!!!
Und an Weihnachten is mein Mann auch nicht wirklich ne Hilfe. Der hält davon nämlich nicht sonderlich viel - was man halt daheim nicht vorgelebt bekommt...

Haben sowohl an Nikolaus als auch jetzt an Weihnachten Eltern und Schwiegereltern eingeladen! Und wer kommt - nur meine Eltern und Geschwister. Traurig, oder? Sie erzählen immer dass sie, weil sie ja selbständig sind, keine Zeit dafür haben. Tut mir leid, aber wenn man nicht mal an Weihnachten ne Stunde Zeit hat um mit seinem Sohn und den Enkeln Bescherung zu machen...

Egal - jeder so wie er es will. Aber irgendwie tut mir mein Mann auch leid, dass seine Eltern da so wenig Interesse zeigen. Aber ich glaub er nimmt sie sogar noch in Schutz - also ich wäre ziemlich enttäuscht.

Aber jetzt genug erzählt.
Auch ich wünsche euch wunderschöne Weihnachten, ruhige und vor allem keine nervigen Feiertage und ich freue mich bald wieder von dir zu hören.
Grüße ganz lieb den Thomas und drück die Michelle von mir und wünsche ihnen das Gleiche!!!

Alles Liebe
Christiane

Gefällt mir

24. Dezember 2005 um 0:25
In Antwort auf mausi05

Ja, ja...
... die lieben Schwiegermamas!!!
Glaub des mit dem schenken is überall gleich! Zum Nikolaus hat der Marius auch so ein "super" Geschenk bekommen!
So nen "qualitativ sehr hochwertigen", funkgesteuerten(!) Kran! Glaub vom NKD oder so! Kannst du dir des vorstellen! Mit 2 Jahren bekommt er so nen Käse geschenkt!!! Und sie waren soooo begeistert weil der Marius gleich mit fahren konnte und des so schnell kapiert hat!
Und eigentlich waren der Sascha und ich uns einig, dass er sowas (gibts nämlich auch von Playmobil, aber halt wenigstens Qualität) nicht bekommt, weil er lieber nen Kran haben soll bei dem n bischen die Feinmotorik geschult wird und er was zu schaffen hat! Aber nein - haupsache groß und billig und dann geschenkt ohne nachzufragen!!! Da sind mir meine Eltern doch lieber - die fragen vorher und halten sich dann auch dran!

Und weil du fragst:
Nein - sie sind an Weihnachten nicht allein. Meine Eltern UND meine 2 Brüder kommen zu uns. Aber sie meint halt es muss so sein wie früher dass wir alle mit strahlenden Augen vor dem Baum sitzen
Naja. Is halt so. Wenn des ihre einzige "Macke" is, kann ich doch zufrieden sein, oder? Und perfekt ist niemand!

Hast dus mitbekommen? Die Sarah Connor bekommt auch wieder ein Baby! Des freut mich so für sie. Die mag ich nämlich auch total gerne! Hab mir jetzt auch ihre Weihnachts-CD gekauft!

Und der Stefan bei DSDS - nerv-kotzund flieg endlich raus!!!
Ich find den nur ätzend und konnte absolut nicht verstehen wie die Jury (leider auch der Dieter) ihn in die Top20 lassen konnte! Da waren einige Jungs dabei die viel besser gesungen haben als der. Und weil die Jury gemeint hat er hätte Boygroup-Charakter: Der Meinung bin ich absolut nicht!!!
Aber sie brauchen halt in jeder Staffel so ne Lachnummer wie den Kübelböck! Wahrscheinlich haben sie den deswegen drin gelassen

Was ist das denn für nen Fleck den die Michelle hat? Hat der Arzt schon mal was gesagt?

Was des schlafen legen angeht hab ich den Jannis garantiert auch schon verwöhnt. Er schläft (aber nur nachts) eigentlich nur ein, wenn ich mich mit ihn auf die Couch lege und ihn dann stille. Auf dem Arm schläft er da nicht ein. Komisch oder?
Und ich bin auch der Meinung dass man Babys schon verwöhnen kann. Vielleicht nicht die ersten 4 Wochen, aber dann fängts an! Naja. Aber man verwöhnt sie doch gern n bisserl, oder?

Und wegen dem Hopser - wir haben auch einen. Fand den auch so praktisch (obwohl sie ja umstritten sind - aber des war mir egal). Aber dem Marius hat es da drin überhaupt nicht gefallen. Er hat nach spätestens 5 Minuten des motzen angefangen.
Naja. Mal schauen was der Jannis mal dazu sagt.

Genau aus dem Grund will ich auch impfen lassen! Die MMR-Impfung hätte ich eigentlich nicht machen lassen. Aber - des war ja schon in der SS mit Jannis mein Anliegen - jetzt werd ich den Marius nachimpfen und den Jannis gleich impfen lassen.

Mmh - weiss nicht was ich da gedacht hab! Dass die Michelle mit fünf Monaten noch nicht krabbelt is ja klar! Hab halt nicht nachgedacht - sorry.
Die kleine von Verwandtschaft (im März geboren) macht aber noch gar nichts! Wobei die auch richtig dick ist! Ich sag immer die is so n richtiges Michelin-Männchen! Aber die Eltern wissen des und nehmen des einem nicht übel! Die Kleine isst aber komischerweise gar nicht viel! ihre normalen 5 Mahlzeiten und nachts schläft sie durch. Des is einfach Veranlagung bei ihr (die Eltern waren als Kinder wohl genauso). Da steckt man echt nicht drin.

Klar - 30 is nicht alt. Und mein Ziel - Familienplanung bis dahin abgeschlossen zu haben - hab ich ja erreicht
Aber soll ich dir im Vertrauen was sagen:
Manchmal erwisch ich mich bei dem Gedanken, dass ich ja eigentlich zu der einen Frau (von Hundert oder Tausend?) gehören könnte, die trotz Pille schwanger werden! Oder trotz Spirale. Aber halt erst in 5-8 Jahren! Irgendwie is schwanger sein sooooo schön! Aber die Vernunft sagt eigentlich nein. Naja. Man muss an die Zukunft der Kids denken und nicht nur an sich! Wie gesagt - wenns passieren würde wäre es nicht weiter schlimm, aber planen tun wir keines mehr!

Die bei mir aus dem Zimmer hat ja 3 (4) Kinder trotz Verhütung bekommen! Das 3. trotz Pille, das 4. trotz Kupferspirale (die is wohl rausgefallen ohne dass sie es gemerkt hat und wurde schwanger) die Zwillinge trotz Hormonspirale. Heftig, oder? Jetzt hat sie sich sterilisieren lassen.

Mit dem ähnlich sehen von Jannis und Marius: Da hört man auch die unterschiedlichsten Meinungen. Wir finden auch dass sie sich sehr ähnlich sehen - wobei der Jannis jetzt schon langsam seine eigenen Züge vorbringt. Aber auf Bildern muss man manchmal echt aufs Datum schauen wer es is! Und - ohne dass des jetzt gemein sein soll - der Marius in den ersten Tagen nicht soooo n hübsches Baby. Da war der Jannis viel hübscher! Aber jetzt bin ich mit meinen zwei Engeln seeeeeeeeeeeeehhhhhhhhr zufrieden! Wie für jede Mama - die hübschesten Kids der Welt!!!

So. Jetzt werd ich mal n bisserl aufräumen dass ich mich dann um meine zwei Racker kümmern kann.

Bis bald und ganz liebe Weihnachtsgrüße und lass dich schön beschenken - falls wir uns nicht mehr hören.

Christiane

Ein zweites Mal
Ja, habe ich auch gehört, das Sarah Connor ein Baby bekommt. Finde ich auch schön. Marc und Sarah finde ich, sind das perfekte Paar. *Schwärm*

Die Cd habe ich auch.

Zu DSDS

Diesen Stephan treiben sie noch zum Nervenzusammenbruch. Aber beim nächsten Mal fliegt er, weil die anderen Männer echt in Ordnung sind. Oder sie machen ihm bis zum Schluß fertig, so das sie ihm ganz am Boden sehen. Hast du die Interviews gesehen. Der Vogel ist ja voll abgehoben.
Trotzdem ist es spannend. Wann kommt eigentlich das nächste Mal????

Glaubst du echt, das die aus deinem Zimmer mit allen Verhütungsmittel schwanger geworden ist??? Ich kann mir das nicht so vorstellen. Mhm. Wieviele wollte sie eigentlich. Geht es ihrem Kleinen besser und wie kommt sie mit dem Verlust des anderen Babys zurecht???

Wie ist das eigentlich mit der Liebe zum zweiten Kind?
Liebt man das Kleinere mehr, ist zum großen hin Mitleid, ist die Liebe unterschiedlich, gleich, ganz anders? Die Fragen stelle ich mir immer.

Wie ich dir schon mal geschrieben habe, möchte ich nicht, das Michelle beim zweiten an Liebe zurückstecken muss.


Heute hatte ich einen schlimmen stressigen Tag. Michelle hat am Abend nur geheult und wollte nicht schlafen. Dann musste ich sie auf den Arm nehmen und sie wiegen und dann hat sie immer wieder aufgeschrien. Ich war total gestresst. Sie hat sich durch nichts und niemanden beruhigen lassen. Ich habe sie dann 10 Minunten in ihr Bettchen gelegt und bin vor die Tür. Meine Mutti und mein Schatz waren ja in der Wohnung und hatten auch schon alles mit ihr probiert.

Ich bin dann nach 10 Minuten wieder rein und habe sie genommen und dann war sie kurz ruhig und dann fing das wieder an. Ich habe sie dann wieder zu mir gekuschelt und dann hat sie immer aufgeschrien. Dann ist sie eingeschlafen und nach 20 Minuten war sie wieder wach.Dann war sie ne Stunde oder so lieb und dann ging es wieder los. Hat sich noch verschluckt und dann erbrochen. Durchfall und Fieber hat sie auch. Durchfall schon seid einigen Tagen. Werde sie nachher nochmal wach machen und ihr Wasser geben.

Stimmt es das Durchfall auch durch die Zähne kommen kann?

Achso am Nachmittag wollten Thomas und ich schön einen Döner essen. Sind mit Michelle rein und essen gemütlich und mit einenmal kommt eine von der Arbeit rein. Erst hat sie nur Hallo gesagt und dann hat Michelle kurz aufgeschrien und dann kam sie an "Ach ich habe gedacht, du bist ohne Baby hier (dabei sahs Michelle neben mir auf dem Stuhl in ihrer Babyschalt). Ich habe mich schon gefragt wo du die Kleine gelassen hast. Dann muss ich gleich mal gucken."
Sie hat Michelle die Mütze vom Kopf gerissen und hat sie angeschaut und wach gemacht. Michelle hatte ja schon wieder geschlafen. Dann hat sie mich gefragt, wann ich wieder arbeiten komme. Ich weiß gar nich, was ich geantwortet habe. Michelle hat sie dann erstmal schön angeschrien, weil die ihr zu dicht kam und sie fremdelt und dann ist sie gegangen. Man habe ich mich geärgert. Die hat mich so durch den Kakao gezogen und wollte mich immer schlecht machen. Was sie aber nie geschafft hat.
Das mit der Mütze hat mich aber sehr geärgert.

Mein Döner ist mir gleich vergangen und dann bin ich mit Thomas schnell abgehauen.

ManManMan Leute gibts!!!


Achso was ich dir noch erzählen wollte. Thomas und Michelle sind morgens ein Bild für die Götter. Habe sie heute morgen um 9.00 Uhr wach gemacht und dann reiben sie sich beide in den Augen, strecken sich, versuchen die Augen aufzumachen, strecken sich nochmal, wieder Augenreiben und durch die Gegend gucken und dann kuscheln sie sich nochmal zu Seite und dann grinen sie und machen immer Mhmmmmmmmm. Das machen die fast im gleichen Ablauf Kann man sowas vererben. Das ist sooooo süß. Sie haben dann heute noch ne Weile gekuschelt und dann sind sie nach langem hin und her aufgestanden. Hab schon zwei süße. Auch wenn sie ab und zu ganz schön bockig sind.

Nagut werde dann mal Schluß machen.

Hoffe wir lesen noch voneinader.

Liebe Grüße Madlen

Nochmals Frohe Weihnachten.

Gefällt mir

28. Dezember 2005 um 18:53
In Antwort auf mausi05

Weihnachten = Stress!!!
Zumindest hört sich es bei dir ähnlich an wie bei mir.
Ich bin heut auch nuuuuuur genervt gewesen! Und dann wollten auch die Kids nicht schlafen - beide haben nur geschrien und der eine hat den anderen zum weinen gebracht. Und ich wollte doch den Baum schmücken und noch den Rest putzen und und und!
Bis aufs spülen - was ich jetzt noch mach - hab ichs jetzt aber ziemlich geschafft. Obwohl ich zwischendurch wiedermal nur am heulen war, weil die Kids keine Ruhe geben wollten!!!
Und an Weihnachten is mein Mann auch nicht wirklich ne Hilfe. Der hält davon nämlich nicht sonderlich viel - was man halt daheim nicht vorgelebt bekommt...

Haben sowohl an Nikolaus als auch jetzt an Weihnachten Eltern und Schwiegereltern eingeladen! Und wer kommt - nur meine Eltern und Geschwister. Traurig, oder? Sie erzählen immer dass sie, weil sie ja selbständig sind, keine Zeit dafür haben. Tut mir leid, aber wenn man nicht mal an Weihnachten ne Stunde Zeit hat um mit seinem Sohn und den Enkeln Bescherung zu machen...

Egal - jeder so wie er es will. Aber irgendwie tut mir mein Mann auch leid, dass seine Eltern da so wenig Interesse zeigen. Aber ich glaub er nimmt sie sogar noch in Schutz - also ich wäre ziemlich enttäuscht.

Aber jetzt genug erzählt.
Auch ich wünsche euch wunderschöne Weihnachten, ruhige und vor allem keine nervigen Feiertage und ich freue mich bald wieder von dir zu hören.
Grüße ganz lieb den Thomas und drück die Michelle von mir und wünsche ihnen das Gleiche!!!

Alles Liebe
Christiane

Hallo
Ich bin immer davon ausgegangen, das ich die letzte war die geschrieben hat. Ich schreibe dir heute abend noch ganz lang zurück.

Lg Madlen

Gefällt mir

28. Dezember 2005 um 23:04
In Antwort auf wuermchen3

Hallo
Ich bin immer davon ausgegangen, das ich die letzte war die geschrieben hat. Ich schreibe dir heute abend noch ganz lang zurück.

Lg Madlen

Im Moment
habe ich totalen Streß. Nichts läuft im Moment so wirklich. Aber Michelle ist wenigstens lieb und jetzt ist sie auch gerne bei ihrem Papa. Seid er Urlaub hat, nimmt er sich viel Zeit und so kann ich mal ein bißchen entspannen. Sonst war sie ja auch gerne bei ihm aber nie lange und jetzt bleibt sie auch mal ein bis zwei Stunden bei ihm. Das ist so schön.

Ja was hat die Michelle bekommen.
Also
Einen Krabbel-Winnie Pooh
Einen Ratschlagtigger
Einen Lauflern-Winnie Pooh
Anziehsachen
Einen Hochstuhl von Prima Pappa (kann ich nur empfehlen)
Holzspielzeug
Essgeschirr
Giraffe von Duplo
Kassettenrecorder mit Cdplayer und CDs/Kasetten
Leuchtsterne
Bücher
Geld
Kuscheltier mit Kirschkernkissen
Plüschtiere
und noch einige Sachen mehr und ein Teil kommt auch noch an Geschenke.
Sie hat also mehr als gut bekommen. Wir haben ja auch eine große Familie.

Was haben deine Kleinen so bekommen?
War Weihnachten schön?
Waren die beiden lieb?

Ansonsten geht es uns gut.

Bin nur ziemlich müde, weil wir gestern Besuch hatten und bis um drei die Nacht wach waren.

Nagut werde erstmal wieder Schluß machen.

Falls wir uns nicht mehr lesen, wünsche ich dir einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Liebe Grüße Madlen

Gefällt mir

29. Dezember 2005 um 0:04
In Antwort auf wuermchen3

Im Moment
habe ich totalen Streß. Nichts läuft im Moment so wirklich. Aber Michelle ist wenigstens lieb und jetzt ist sie auch gerne bei ihrem Papa. Seid er Urlaub hat, nimmt er sich viel Zeit und so kann ich mal ein bißchen entspannen. Sonst war sie ja auch gerne bei ihm aber nie lange und jetzt bleibt sie auch mal ein bis zwei Stunden bei ihm. Das ist so schön.

Ja was hat die Michelle bekommen.
Also
Einen Krabbel-Winnie Pooh
Einen Ratschlagtigger
Einen Lauflern-Winnie Pooh
Anziehsachen
Einen Hochstuhl von Prima Pappa (kann ich nur empfehlen)
Holzspielzeug
Essgeschirr
Giraffe von Duplo
Kassettenrecorder mit Cdplayer und CDs/Kasetten
Leuchtsterne
Bücher
Geld
Kuscheltier mit Kirschkernkissen
Plüschtiere
und noch einige Sachen mehr und ein Teil kommt auch noch an Geschenke.
Sie hat also mehr als gut bekommen. Wir haben ja auch eine große Familie.

Was haben deine Kleinen so bekommen?
War Weihnachten schön?
Waren die beiden lieb?

Ansonsten geht es uns gut.

Bin nur ziemlich müde, weil wir gestern Besuch hatten und bis um drei die Nacht wach waren.

Nagut werde erstmal wieder Schluß machen.

Falls wir uns nicht mehr lesen, wünsche ich dir einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Liebe Grüße Madlen

Hallo!
Hab schon gelesen dass Weihnachten für dich nicht unbedingt so war wie erhofft. Aber mach dich nicht verrückt - ich denke nächstes Jahr wird es wieder ganz anders und noch viiiiiel schöner, wenn die Michelle dann schon so richtig mitfiebern kann und so.
bei uns war Weihnachten eigentlich ganz schön. War erst mit den Kids und meinen Brüdern in der Kinder-Christmette. In der Zeit hat der Sascha mit seinem Papa das Hochbett aufgebaut.
Als wir dann heim kamen hat "das Christkind" das Bett gebracht gehabt. Der Marius war total begeistert und wollte gleich oben schlafen. Aber des is uns jetzt doch noch zu gefährlich!
Dann sind noch meine Eltern gekommen und der Christof (mein Bruder) ist mit dem Marius ins Spielzimmer und hat mit ihm gespielt und wir haben die Geschenke unter den Baum gelegt. Dann hab ich mit unserer alten "Christkind-Glocke" geklingelt und der Christof is mit dem Marius vorgekommen und er war total begeistert vom Baum und den vielen Päckchen. Er wollt gleich auspacken, aber erst haben wir "Kling Glöckchen klingelingeling" gesungen (des hab ich mit ihm geübt). Und er hat sich natürlich gleich auf das größte Geschenk gestürzt: den Bauernhof
Dann gab es noch die Bob der Baumeister-Bettwäsche, viel Zubehör zum Bauernhof, den Traktor zum Bauernhof, die Arche Noah, ein großer Kran (ferngesteuert - voll der Schrott!!!! - von den Schwieger-Urgroßeltern - und jetzt halt der 2. Brocken den er nicht anschaut!!!), ein ferngesteuertes Auto (auch total uninteressant) und ne Tafel - die findet er toll.
Ich frag dich - was will ein 2jähriger mit ferngesteuerten Autos!!! Was denken sich die Leute überhaupt?! Was wollen die denn schenken wenn er dann mal 6 is? Kommen sie dann schon mit Handys an oder was?! Ich hätte da echt kotzen können sag ich dir!!! Aber des wird mit der Zeit halt im Keller verschwinden - und der große Kran geht hoffentlich bald kaputt. Is nämlich echt Billigware!!!

Der Jannis bekam n paar Anziehsachen und Geld und ne total süße Spieluhr. Klar - sie is süß. Aber es is halt die 3. die er jetzt hat. ABer die is von meinem Bruder - also kann man es nicht bringen sie verschwinden zu lassen. Der wär nämilich tierisch enttäuscht - vor allem weil er so stolz auf das Geschenk war! (sie is von Sterntaler und war echt nicht billig!)

Ich dachte ja echt dass des viel war - aber wenn ich so deine Liste betrachte war es ja doch nicht so viel! Wenn des bei euch so weiter geht müsst ihr auch anbauen, oder?

Also - im allgemeinen hatten wir ein schönes und stressfreies Weihnachten - wenn die 2 Tage vorher nicht gewesen wären!

Ja - und was kann ich dir sonst noch erzählen? Hab jetzt so ziemlich mit dem Stillen aufgehört . Hab dir ja geschrieben dass ich den Jannis einmal nicht mehr so richtig satt bekommen hab und zugefüttert hab. Da hat er dann kaum Blähungen gehabt. Und außerdem hat er sich an der Brust immer mehr Zeit gelassen. Ich war meist über ner Stunde gesessen und hab gestillt. Und des war für den Marius schon heftig - und für mich auch. Jetzt still ich nur noch früh und abend. Und heute war es das erste mal dass er ne gute 1/2 Stunde auf dem Boden gelegen und geschaut hat. Und ich hab ihm sein Holztrapetz hingestellt und da hat er immer die Sachen angestupst. War echt süüüüß !!!
Und seid gestern hebt er schon richtig gut den Kopf wenn er auf dem Bauch liegt! Da hab ich gestern mit dem Marius Bauernhof gespielt und ihn daneben gelegt und auf einmal hat er den Kopf gehoben. Macht er richtig gut!!!

Jetzt hoffen wir mal dass die Schreiphasen besser werden wenn er jetzt schon n bisserl was machen kann!!!!!

Ach ja - der Melvin (das Frühchen) hat 2930gr und ihm gehts total gut! Is aber noch im Krankenhaus. Toll, oder?

Was meinst du zur Superstar-Entscheidung? Ich finde, dass die Sharihan besser war als die Carolina. Die letztere kann vielleicht besser mit dem A... wackeln, aber des wars dann auch schon! Vom singen her is die Sharihan besser gewesen finde ich.
Aber naja. Is halt so.

Auch ich wünsche dir jetzt schon ein schönes Silvester (hoffentlich besser als das Weihnachtsfest) und einen guten Rutsch und alles Gute für 2006 - auch an Thomas und Michelle.

Liebe Grüße und bis bald

Christiane

Gefällt mir

30. Dezember 2005 um 1:10
In Antwort auf mausi05

Hallo!
Hab schon gelesen dass Weihnachten für dich nicht unbedingt so war wie erhofft. Aber mach dich nicht verrückt - ich denke nächstes Jahr wird es wieder ganz anders und noch viiiiiel schöner, wenn die Michelle dann schon so richtig mitfiebern kann und so.
bei uns war Weihnachten eigentlich ganz schön. War erst mit den Kids und meinen Brüdern in der Kinder-Christmette. In der Zeit hat der Sascha mit seinem Papa das Hochbett aufgebaut.
Als wir dann heim kamen hat "das Christkind" das Bett gebracht gehabt. Der Marius war total begeistert und wollte gleich oben schlafen. Aber des is uns jetzt doch noch zu gefährlich!
Dann sind noch meine Eltern gekommen und der Christof (mein Bruder) ist mit dem Marius ins Spielzimmer und hat mit ihm gespielt und wir haben die Geschenke unter den Baum gelegt. Dann hab ich mit unserer alten "Christkind-Glocke" geklingelt und der Christof is mit dem Marius vorgekommen und er war total begeistert vom Baum und den vielen Päckchen. Er wollt gleich auspacken, aber erst haben wir "Kling Glöckchen klingelingeling" gesungen (des hab ich mit ihm geübt). Und er hat sich natürlich gleich auf das größte Geschenk gestürzt: den Bauernhof
Dann gab es noch die Bob der Baumeister-Bettwäsche, viel Zubehör zum Bauernhof, den Traktor zum Bauernhof, die Arche Noah, ein großer Kran (ferngesteuert - voll der Schrott!!!! - von den Schwieger-Urgroßeltern - und jetzt halt der 2. Brocken den er nicht anschaut!!!), ein ferngesteuertes Auto (auch total uninteressant) und ne Tafel - die findet er toll.
Ich frag dich - was will ein 2jähriger mit ferngesteuerten Autos!!! Was denken sich die Leute überhaupt?! Was wollen die denn schenken wenn er dann mal 6 is? Kommen sie dann schon mit Handys an oder was?! Ich hätte da echt kotzen können sag ich dir!!! Aber des wird mit der Zeit halt im Keller verschwinden - und der große Kran geht hoffentlich bald kaputt. Is nämlich echt Billigware!!!

Der Jannis bekam n paar Anziehsachen und Geld und ne total süße Spieluhr. Klar - sie is süß. Aber es is halt die 3. die er jetzt hat. ABer die is von meinem Bruder - also kann man es nicht bringen sie verschwinden zu lassen. Der wär nämilich tierisch enttäuscht - vor allem weil er so stolz auf das Geschenk war! (sie is von Sterntaler und war echt nicht billig!)

Ich dachte ja echt dass des viel war - aber wenn ich so deine Liste betrachte war es ja doch nicht so viel! Wenn des bei euch so weiter geht müsst ihr auch anbauen, oder?

Also - im allgemeinen hatten wir ein schönes und stressfreies Weihnachten - wenn die 2 Tage vorher nicht gewesen wären!

Ja - und was kann ich dir sonst noch erzählen? Hab jetzt so ziemlich mit dem Stillen aufgehört . Hab dir ja geschrieben dass ich den Jannis einmal nicht mehr so richtig satt bekommen hab und zugefüttert hab. Da hat er dann kaum Blähungen gehabt. Und außerdem hat er sich an der Brust immer mehr Zeit gelassen. Ich war meist über ner Stunde gesessen und hab gestillt. Und des war für den Marius schon heftig - und für mich auch. Jetzt still ich nur noch früh und abend. Und heute war es das erste mal dass er ne gute 1/2 Stunde auf dem Boden gelegen und geschaut hat. Und ich hab ihm sein Holztrapetz hingestellt und da hat er immer die Sachen angestupst. War echt süüüüß !!!
Und seid gestern hebt er schon richtig gut den Kopf wenn er auf dem Bauch liegt! Da hab ich gestern mit dem Marius Bauernhof gespielt und ihn daneben gelegt und auf einmal hat er den Kopf gehoben. Macht er richtig gut!!!

Jetzt hoffen wir mal dass die Schreiphasen besser werden wenn er jetzt schon n bisserl was machen kann!!!!!

Ach ja - der Melvin (das Frühchen) hat 2930gr und ihm gehts total gut! Is aber noch im Krankenhaus. Toll, oder?

Was meinst du zur Superstar-Entscheidung? Ich finde, dass die Sharihan besser war als die Carolina. Die letztere kann vielleicht besser mit dem A... wackeln, aber des wars dann auch schon! Vom singen her is die Sharihan besser gewesen finde ich.
Aber naja. Is halt so.

Auch ich wünsche dir jetzt schon ein schönes Silvester (hoffentlich besser als das Weihnachtsfest) und einen guten Rutsch und alles Gute für 2006 - auch an Thomas und Michelle.

Liebe Grüße und bis bald

Christiane

Hallo
Also der Renner war Weihnachten echt nicht aber vielleicht wird ja das nächste Jahr besser.

Silvester denke ich kann ich auch vergessen. Hier ist ein wenig Ärger.

Wir wollten sonst eigentlich zu Freunden aber das ist mir mit der Kleinen auch nichts. Vielleicht gehe ich bis 23.30Uhr hin und dann ab zu Schwiegermama. Malsehen.

Habe mich schon wieder über sie geärgert. Hasi wollte mich mit runternehmen, weil er eine rauchen wollte. Er hat dann seine Mutti gefragt, ob sie dann auf Michelle aufpasst. Dann hat sie gesagt, das ich aber keine rauchen darf. Da hat er aus Quatsch gesagt, das ich dann aufhören muss mit Stillen und sie dann: "Aber nein, das ist doch viel zu bequem!" Biiiiiiittttttteeeee????????

Muss sie das Kind alle 2Stunden (außer nachts, dann brauch sie die Brust nicht, weil Mama dann ja eh im Bett liegt und manchmal stillt sie sich ja nachts auch selber)an die Brust legen???
Hat sie die Kämpfe durch, das man das Gefühl hat, das das Kind nicht satt wird???

Man von allen wird einem reingeredet. Das ärgert mich total. Ich stille sie bestimmt nicht aus Bequemlichkeit. Dann hätte ich schon abgestillt. Obwohl es nachts diesen Vorteil hervorgebracht hat.
Was hälst du davon???

So jetzt was anderes. Wir haben mit Michelle unsere erste Schlittentour gemacht. Sie war ne ganze Weile wach und fand das super und dann ist sie irgendwann eingeschlafen. Wir fanden die Schlittentour natürlich auch super doll.

Hast du mir eigentlich schon beantwortet wie das mit der Liebe zu zwei Kindern ist. Wenn ja, muss ich nochmal schauen, was du dazu geschrieben hast.

So werde jetzt erstmal wieder Schluß machen. Mein Schatz nervt, das ich endlich ins Bett kommen soll.

Wenn der ganze Streß hier vorbei ist, schreibe ich dir wieder länger.

Lg Madlen

Gefällt mir

30. Dezember 2005 um 1:11
In Antwort auf wuermchen3

Hallo
Also der Renner war Weihnachten echt nicht aber vielleicht wird ja das nächste Jahr besser.

Silvester denke ich kann ich auch vergessen. Hier ist ein wenig Ärger.

Wir wollten sonst eigentlich zu Freunden aber das ist mir mit der Kleinen auch nichts. Vielleicht gehe ich bis 23.30Uhr hin und dann ab zu Schwiegermama. Malsehen.

Habe mich schon wieder über sie geärgert. Hasi wollte mich mit runternehmen, weil er eine rauchen wollte. Er hat dann seine Mutti gefragt, ob sie dann auf Michelle aufpasst. Dann hat sie gesagt, das ich aber keine rauchen darf. Da hat er aus Quatsch gesagt, das ich dann aufhören muss mit Stillen und sie dann: "Aber nein, das ist doch viel zu bequem!" Biiiiiiittttttteeeee????????

Muss sie das Kind alle 2Stunden (außer nachts, dann brauch sie die Brust nicht, weil Mama dann ja eh im Bett liegt und manchmal stillt sie sich ja nachts auch selber)an die Brust legen???
Hat sie die Kämpfe durch, das man das Gefühl hat, das das Kind nicht satt wird???

Man von allen wird einem reingeredet. Das ärgert mich total. Ich stille sie bestimmt nicht aus Bequemlichkeit. Dann hätte ich schon abgestillt. Obwohl es nachts diesen Vorteil hervorgebracht hat.
Was hälst du davon???

So jetzt was anderes. Wir haben mit Michelle unsere erste Schlittentour gemacht. Sie war ne ganze Weile wach und fand das super und dann ist sie irgendwann eingeschlafen. Wir fanden die Schlittentour natürlich auch super doll.

Hast du mir eigentlich schon beantwortet wie das mit der Liebe zu zwei Kindern ist. Wenn ja, muss ich nochmal schauen, was du dazu geschrieben hast.

So werde jetzt erstmal wieder Schluß machen. Mein Schatz nervt, das ich endlich ins Bett kommen soll.

Wenn der ganze Streß hier vorbei ist, schreibe ich dir wieder länger.

Lg Madlen

Nochmal
Auf meiner Homepage sind neue Fotos von Weihnachten. Kannst ja mal schauen.

www.unserbaby.ch/wuermchen

Gefällt mir

30. Dezember 2005 um 8:50
In Antwort auf wuermchen3

Hallo
Also der Renner war Weihnachten echt nicht aber vielleicht wird ja das nächste Jahr besser.

Silvester denke ich kann ich auch vergessen. Hier ist ein wenig Ärger.

Wir wollten sonst eigentlich zu Freunden aber das ist mir mit der Kleinen auch nichts. Vielleicht gehe ich bis 23.30Uhr hin und dann ab zu Schwiegermama. Malsehen.

Habe mich schon wieder über sie geärgert. Hasi wollte mich mit runternehmen, weil er eine rauchen wollte. Er hat dann seine Mutti gefragt, ob sie dann auf Michelle aufpasst. Dann hat sie gesagt, das ich aber keine rauchen darf. Da hat er aus Quatsch gesagt, das ich dann aufhören muss mit Stillen und sie dann: "Aber nein, das ist doch viel zu bequem!" Biiiiiiittttttteeeee????????

Muss sie das Kind alle 2Stunden (außer nachts, dann brauch sie die Brust nicht, weil Mama dann ja eh im Bett liegt und manchmal stillt sie sich ja nachts auch selber)an die Brust legen???
Hat sie die Kämpfe durch, das man das Gefühl hat, das das Kind nicht satt wird???

Man von allen wird einem reingeredet. Das ärgert mich total. Ich stille sie bestimmt nicht aus Bequemlichkeit. Dann hätte ich schon abgestillt. Obwohl es nachts diesen Vorteil hervorgebracht hat.
Was hälst du davon???

So jetzt was anderes. Wir haben mit Michelle unsere erste Schlittentour gemacht. Sie war ne ganze Weile wach und fand das super und dann ist sie irgendwann eingeschlafen. Wir fanden die Schlittentour natürlich auch super doll.

Hast du mir eigentlich schon beantwortet wie das mit der Liebe zu zwei Kindern ist. Wenn ja, muss ich nochmal schauen, was du dazu geschrieben hast.

So werde jetzt erstmal wieder Schluß machen. Mein Schatz nervt, das ich endlich ins Bett kommen soll.

Wenn der ganze Streß hier vorbei ist, schreibe ich dir wieder länger.

Lg Madlen

Hallo -
melde mich nur kurz.
Beim ersten Kind hab ich mir auch noch viel einreden lassen. Aber man bekommt ne dickere Haut und lässt es dann an sich abprallen!!!
Auch wenn du evtl jemandem "auf den Schlips trittst" - es muss dir egal sein und auf deinen Bauch hören.
Und ich hab dir ja geschrieben, dass ich jetzt mit dem Stillen fast aufgehört hab. Es is einfach zu stressig mich 1 Stunde hinzusetzen - und der Marius dann unruhig wird!!!

Und ehrlich gesagt - auf so n Ramazotti oder auf ne Zigarette freu ich mich auch schon wieder

Also - bis bald.
Hab jetzt noch ne Menge zu tun.
Meld mich spätestens am Montag wieder.

Wünsch dir nen guten Rutsch und alles liebe für 2006!

Christiane

Gefällt mir

30. Dezember 2005 um 23:50
In Antwort auf wuermchen3

Nochmal
Auf meiner Homepage sind neue Fotos von Weihnachten. Kannst ja mal schauen.

www.unserbaby.ch/wuermchen

Hallo
Im Moment sind wir ja ziemlich Kurzschreiben aber das kommt wieder besser.

Also Silvester feiern wir doch schön.
Jetzt freue ich mich auch wieder

Zum Thema rauchen. Eigentlich habe ich mich dazu hier noch nicht geäußert aber vor der Schwangerschaft war ich auch eine leidenschaftliche Raucherin. Naja und ich muss gestehen, das ich jetzt auch mal ein paar Züge von meinem Schatz nehme,aber nur wenn Michelle nicht mit stillen dran ist. Habe mich darüber mal belesen und man sollte wenn dann nach dem Stillen eine rauchen. Suche nachher mal die Links dazu raus.

Achso *schäm* In der Schwangerschaft fiel es
mir sehr schwer aber nach 2 Monaten hatte ich es geschafft. *Freu*

Naja wollte dazu nie was sagen, weil ich in der SS doch ein schlechtes Gewissen hatte, weil ich es nicht gleich geschafft hatte.

Hast du vor in der SS auch geraucht und jetzt????? Unsere Wohnung und auch die meiner Schwiegermutti ist strikte Nichtraucherzone. Ich mag das nicht, wenn in der Wohnung geraucht wird. Dann riecht die Wohnung einfach nur eklig und dann kann ich nicht schlafen. Nee bei mir und da wo ich schlafe nur draußen.

So dann freue ich mich mal wieder auf deine Antwort.

Lg Madlen

Gefällt mir

1. Januar 2006 um 1:22
In Antwort auf wuermchen3

Hallo
Im Moment sind wir ja ziemlich Kurzschreiben aber das kommt wieder besser.

Also Silvester feiern wir doch schön.
Jetzt freue ich mich auch wieder

Zum Thema rauchen. Eigentlich habe ich mich dazu hier noch nicht geäußert aber vor der Schwangerschaft war ich auch eine leidenschaftliche Raucherin. Naja und ich muss gestehen, das ich jetzt auch mal ein paar Züge von meinem Schatz nehme,aber nur wenn Michelle nicht mit stillen dran ist. Habe mich darüber mal belesen und man sollte wenn dann nach dem Stillen eine rauchen. Suche nachher mal die Links dazu raus.

Achso *schäm* In der Schwangerschaft fiel es
mir sehr schwer aber nach 2 Monaten hatte ich es geschafft. *Freu*

Naja wollte dazu nie was sagen, weil ich in der SS doch ein schlechtes Gewissen hatte, weil ich es nicht gleich geschafft hatte.

Hast du vor in der SS auch geraucht und jetzt????? Unsere Wohnung und auch die meiner Schwiegermutti ist strikte Nichtraucherzone. Ich mag das nicht, wenn in der Wohnung geraucht wird. Dann riecht die Wohnung einfach nur eklig und dann kann ich nicht schlafen. Nee bei mir und da wo ich schlafe nur draußen.

So dann freue ich mich mal wieder auf deine Antwort.

Lg Madlen

Hallo meine Liebe
Wir wünschen euch vieren ein gesundes neues Jahr 2006 und alles gute was man halt wünschen kann.

Lg Madlen, Thomas und Michelle

Gefällt mir

1. Januar 2006 um 23:18
In Antwort auf wuermchen3

Hallo meine Liebe
Wir wünschen euch vieren ein gesundes neues Jahr 2006 und alles gute was man halt wünschen kann.

Lg Madlen, Thomas und Michelle

Guten Abend!!!
Ich bin die kleine Neujahrsfee, stecke tief im dichten Schnee, drum schick ich dir aus weiter Ferne eine Hand voll Zaubersterne!

Alles liebe und Gute für 2006 wünschen dir, Thomas und Michelle
Christiane, Sascha, Marius und Jannis


Ich hoffe doch, dass ihr das neue Jahr gut angefangen habt?
Ich bin ziemlich müde. Drum schreib ich jetzt nur ganz kurz.
Werd mich aber mprgen oder so auf jeden Fall nochmal länger melden.

Liebe Grüße und bis bald
Christiane

Gefällt mir

1. Januar 2006 um 23:21
In Antwort auf mausi05

Guten Abend!!!
Ich bin die kleine Neujahrsfee, stecke tief im dichten Schnee, drum schick ich dir aus weiter Ferne eine Hand voll Zaubersterne!

Alles liebe und Gute für 2006 wünschen dir, Thomas und Michelle
Christiane, Sascha, Marius und Jannis


Ich hoffe doch, dass ihr das neue Jahr gut angefangen habt?
Ich bin ziemlich müde. Drum schreib ich jetzt nur ganz kurz.
Werd mich aber mprgen oder so auf jeden Fall nochmal länger melden.

Liebe Grüße und bis bald
Christiane

Dankeschön
Dann schlaf mal schön.

Schreibe dir dann morgen auch weiter.

Lg Madlen

Gefällt mir

3. Januar 2006 um 22:34
In Antwort auf wuermchen3

Dankeschön
Dann schlaf mal schön.

Schreibe dir dann morgen auch weiter.

Lg Madlen

Hallo!
So. Meld mich jetzt mal wieder.
Uns gehts soweit richtig gut. Der Jannis hat mich von vorgestern auf gestern richtig verwöhnt! Da hat er von abends um 22.00 bis früh um 10.15 Uhr geschlafen!!! Irre, oder? Dafür war er aber gestern Nacht ziemlich viel wach. Um 4.15 Uhr hab ich ihn gebadet, weil er sich bis hinten in den Rücken vollgemacht hat! Und des stinkt! Wegen dieser HA-Nahrung! Und es sieht richtig grün aus - igitt!!!
Aber sein Bauchweh is um Welten besser geworden! Also denke ich mal das es die richtige Entscheidung war ihn jetzt auf Flasche umzustellen.

Heute waren wir mit dem Sascha beim Optiker - rausgekommen is er mit ner Brille zum lesen und arbeiten Und er hat immer gedacht er sieht soooooooo gut!
Und da hat dann auch der Marius mal ne Brille aufgesetzt - die stehen ihm richtig gut! Hab n Bild gemacht. Werd es bei Gelegenheit mal reinstellen.

Hab die Bilder auf deiner Homepage von Weihnachten angeschaut. Habt ja echt n großen Weihnachtsbaum! Schööööön.

Der Marius sagt immer "Madabaum" zum Weihnachtsbaum. Des hört sich so richtig süß an. Fast genauso süß wie "Donisausier" zu Dinosaurier! Hab mir jetzt bei "Mytoys" ein Buch mitbestellt. Des is von Langenscheidt und heißt Baby-Wörterbuch Deutsch-Baby. Da schreibt man rein wie die Kids die Wörter aussprechen! Des is für später bestimmt total witzig!!! Hab ich auch gleich für den Jannis mitbestellt wenn es bei ihm dann soweit is.

Ach ja - weiss nicht ob ich es dir schon erzählt hab. Aber des Frühchen hat mittlerweile 2980 gr!
Denke dass er jetzt bald aus dem Krankenhaus rauskommt.

Der Jannis wird irgendwie immer knuffiger! Heute war er sogar total lieb! Er war heute so lange lieb und war unter seinem Holztrapez gelegen und hat gespielt und erzählt und gelacht - echt schön! Hoffenltich wirds langsam besser dass er nicht mehr so viel weint.

Wir sind am überlegen die nächste Zeit mal mit den Kids nach Nürnberg in den Zoo zu fahren. Ich denke mal dass um diese Jahreszeit nicht so viel los is wie im Frühjahr und Sommer. Und außerdem is dort ja auch ein Delfinarium - und Delfine findet der Marius (und vor allem ich) total schön und interessant!!!
Mal schauen wann des was wird. Hab dem Marius heut jedenfalls mal die Homepage gezeigt und er war gleich voll begeistert von den "Elemampfen" den "Bebapferden" (Zebras) und den "Eisbär". Gefällt ihm bestimmt!

Wie war euer Silvester? Bei uns wars ok. Gemütlich! Es waren 2 Freunde bei uns und wir haben Raclette gemacht und dann haben wir Siedler von Catan gespielt. Der Marius und der Jannis waren bis nach 1Uhr wach und der Marius hat für nächstes Jarh auch schon Raketen angemeldet!

So. Jetzt mach ich mal wieder Schluß.
Meine 2 Kids leigen schon im Bett und ich werd jetzt mal meine freien Stunden auf der Couch verbringen!

Bis bald und ganz liebe Grüße

Christiane

Gefällt mir

4. Januar 2006 um 22:54
In Antwort auf mausi05

Hallo!
So. Meld mich jetzt mal wieder.
Uns gehts soweit richtig gut. Der Jannis hat mich von vorgestern auf gestern richtig verwöhnt! Da hat er von abends um 22.00 bis früh um 10.15 Uhr geschlafen!!! Irre, oder? Dafür war er aber gestern Nacht ziemlich viel wach. Um 4.15 Uhr hab ich ihn gebadet, weil er sich bis hinten in den Rücken vollgemacht hat! Und des stinkt! Wegen dieser HA-Nahrung! Und es sieht richtig grün aus - igitt!!!
Aber sein Bauchweh is um Welten besser geworden! Also denke ich mal das es die richtige Entscheidung war ihn jetzt auf Flasche umzustellen.

Heute waren wir mit dem Sascha beim Optiker - rausgekommen is er mit ner Brille zum lesen und arbeiten Und er hat immer gedacht er sieht soooooooo gut!
Und da hat dann auch der Marius mal ne Brille aufgesetzt - die stehen ihm richtig gut! Hab n Bild gemacht. Werd es bei Gelegenheit mal reinstellen.

Hab die Bilder auf deiner Homepage von Weihnachten angeschaut. Habt ja echt n großen Weihnachtsbaum! Schööööön.

Der Marius sagt immer "Madabaum" zum Weihnachtsbaum. Des hört sich so richtig süß an. Fast genauso süß wie "Donisausier" zu Dinosaurier! Hab mir jetzt bei "Mytoys" ein Buch mitbestellt. Des is von Langenscheidt und heißt Baby-Wörterbuch Deutsch-Baby. Da schreibt man rein wie die Kids die Wörter aussprechen! Des is für später bestimmt total witzig!!! Hab ich auch gleich für den Jannis mitbestellt wenn es bei ihm dann soweit is.

Ach ja - weiss nicht ob ich es dir schon erzählt hab. Aber des Frühchen hat mittlerweile 2980 gr!
Denke dass er jetzt bald aus dem Krankenhaus rauskommt.

Der Jannis wird irgendwie immer knuffiger! Heute war er sogar total lieb! Er war heute so lange lieb und war unter seinem Holztrapez gelegen und hat gespielt und erzählt und gelacht - echt schön! Hoffenltich wirds langsam besser dass er nicht mehr so viel weint.

Wir sind am überlegen die nächste Zeit mal mit den Kids nach Nürnberg in den Zoo zu fahren. Ich denke mal dass um diese Jahreszeit nicht so viel los is wie im Frühjahr und Sommer. Und außerdem is dort ja auch ein Delfinarium - und Delfine findet der Marius (und vor allem ich) total schön und interessant!!!
Mal schauen wann des was wird. Hab dem Marius heut jedenfalls mal die Homepage gezeigt und er war gleich voll begeistert von den "Elemampfen" den "Bebapferden" (Zebras) und den "Eisbär". Gefällt ihm bestimmt!

Wie war euer Silvester? Bei uns wars ok. Gemütlich! Es waren 2 Freunde bei uns und wir haben Raclette gemacht und dann haben wir Siedler von Catan gespielt. Der Marius und der Jannis waren bis nach 1Uhr wach und der Marius hat für nächstes Jarh auch schon Raketen angemeldet!

So. Jetzt mach ich mal wieder Schluß.
Meine 2 Kids leigen schon im Bett und ich werd jetzt mal meine freien Stunden auf der Couch verbringen!

Bis bald und ganz liebe Grüße

Christiane

Uns geht es
soweit auch gut, außer das Michelle ohne mich nicht mehr schlafen will. Kannst dir ja mal meinen Beitrag durchlesen, der heißt "Sie will nicht mehr ohne Mama schlafen" oder so ähnlich. Ist ganz schön stressig.

Silvester war bei uns schön.

Nagut ich muss wieder mal Schluß machen. Wollte mir gerade Zeit nehmen zu schreiben und nun schreit mein Kleinen Schreihals wieder.

Lg madlen

Gefällt mir

5. Januar 2006 um 1:12
In Antwort auf wuermchen3

Uns geht es
soweit auch gut, außer das Michelle ohne mich nicht mehr schlafen will. Kannst dir ja mal meinen Beitrag durchlesen, der heißt "Sie will nicht mehr ohne Mama schlafen" oder so ähnlich. Ist ganz schön stressig.

Silvester war bei uns schön.

Nagut ich muss wieder mal Schluß machen. Wollte mir gerade Zeit nehmen zu schreiben und nun schreit mein Kleinen Schreihals wieder.

Lg madlen

Michelle schläft jetzt
seid etwa 2 Stunden. Sie hat ein wenig in ihrer Wiege geschrien und ich musste sie schreinen lassen, dann habe ich sie nochmal raus und dann gestillt und wach in die Wiege gelegt. Sie ist gleich eingeschlafen. Schön. Wenn sie die Nacht nochmal kommt, dann kann sie wieder in mein Bett aber ich will jetzt immer versuchen das sie Nachmittags und Abends in ihrem Bett schläft.

Mal schauen ob wir, das schaffen.

So ich weiß jetzt gar nicht mehr was ich schreiben soll. Lese mir heute im laufe des Tages mal durch was wir vergessen haben zu besprechen, weil die Feiertage so stressig waren.

Werde jetzt endlich auch mal schlafen. Wollen heute noch zu Praktika damit wir bald mal mit Michelles Zimmer anfangen können. Wei nicht mehr, wo ich mit den Sachen hin soll.

Lg Madlen

Gefällt mir

8. Januar 2006 um 1:02
In Antwort auf wuermchen3

Michelle schläft jetzt
seid etwa 2 Stunden. Sie hat ein wenig in ihrer Wiege geschrien und ich musste sie schreinen lassen, dann habe ich sie nochmal raus und dann gestillt und wach in die Wiege gelegt. Sie ist gleich eingeschlafen. Schön. Wenn sie die Nacht nochmal kommt, dann kann sie wieder in mein Bett aber ich will jetzt immer versuchen das sie Nachmittags und Abends in ihrem Bett schläft.

Mal schauen ob wir, das schaffen.

So ich weiß jetzt gar nicht mehr was ich schreiben soll. Lese mir heute im laufe des Tages mal durch was wir vergessen haben zu besprechen, weil die Feiertage so stressig waren.

Werde jetzt endlich auch mal schlafen. Wollen heute noch zu Praktika damit wir bald mal mit Michelles Zimmer anfangen können. Wei nicht mehr, wo ich mit den Sachen hin soll.

Lg Madlen

Hallo!
Meld mich endlich wieder mal!
Könnt mich heute schon wieder aufregen,d ass dieser dämliche Stephan schon wieder weitergekommen is! Klar - die Carolina is auc nich so prickelnd, aber auf jeden Fall um Welten besser als diese Heulsuse!!!!!!

Naja. Egal.

Mensch - da hast du ja echt was zu schaffen mit der Michelle wenn die so schlecht einschläft! Aber tröste dich - so toll is des bei uns auch nicht. Vor allem is der Jannis total Zeitverdreht! Der is so bis 0 Uhr wach und schläft dann so etwa 10-12 stunden in der Regel. Letzte Nacht war er zwar mal wach, hat aber insgesamt dafür fast 14 Stunden geschlafen. Wär ja alles schön und gut wenn diesr Zeitrahmen sich so n paar Stunden nach vorne verlagern würde! ABer des mit dem wachhalten und ihn dann eher hinlegen haut bei uns irgendwie nicht hin. Gestern (also vorgestern) war er fast den ganzen mittag wach und dann hab ich ihn um 20 Uhr hingelegt - mit dem Ergebnis dass er ne Stunde später wieder wach war und ich ihn mit ins Wohnzimmer genommen habe wo er dann noch bis nach 0 Uhr gesspielt hat und wir dnan ins Bett sind. Tsja - Die Kids sagen schon wos langgeht

Wie planst du denn das Kinderzimmer von der Michelle einzurichten? Irgendwie muss ich mir für unsere zwei Kinderzimmer auch noch was einfallen lassen. Die gefallen mir noch so überhaupt nicht!!! Naja. Werd noch n paar Ideen sammeln und auch Geld
Ja, des mit dem Platz haben für des ganze Spielzeug habe ich auch gehofft. Aber irgendwie sind mittlerweile beide Kinderzimmer voll (und teilweise halt auch echt SChrott wo ich hoffe dass er bald kaputt geht den die Schwiegereltern und Urgroßeltern gekauft haben). Irgendwie hebt man viel mehr auf je mehr Platz man hat!!!

Sag mal, kennst du Michael Flatley? Hab jetzt die Karte für seine neue Show "Celtic Tiger" geschenkt bekommen. WAr ja 3x in Lord of the dance und bin jetzt schon total hibbelig auf die neue Show. Ich hätt sie mir ja nich tgekauft, weil mir 90 für sowas einfach zu teuer sind. Aber geschenkt nimmt man sie doch gern

Und dann wollen wir ja im Mai noch in Center Park fahren. Da freu ich mich auch schon rießig drauf!

Waren heute wieder mal mit dem Marius draußen zum Laufrad-fahren. Der stellt sich immer geschickter an! Jetzt hebt er schon immer mal beide Füße vom Boden und probiert aus sein Gleichgewicht zu halten! Hab schon gesagt, dass wir dieses Jahr wahrscheinlich zum Geburtstag n Fahrrad kaufen dürfen wenn er so weitermacht

So. Werd jetzt mal aufhören und ins Bett gehen. Wünsch dir ne gute Nacht und bis bald

Liebe Grüße
Christiane

Gefällt mir

8. Januar 2006 um 23:17
In Antwort auf mausi05

Hallo!
Meld mich endlich wieder mal!
Könnt mich heute schon wieder aufregen,d ass dieser dämliche Stephan schon wieder weitergekommen is! Klar - die Carolina is auc nich so prickelnd, aber auf jeden Fall um Welten besser als diese Heulsuse!!!!!!

Naja. Egal.

Mensch - da hast du ja echt was zu schaffen mit der Michelle wenn die so schlecht einschläft! Aber tröste dich - so toll is des bei uns auch nicht. Vor allem is der Jannis total Zeitverdreht! Der is so bis 0 Uhr wach und schläft dann so etwa 10-12 stunden in der Regel. Letzte Nacht war er zwar mal wach, hat aber insgesamt dafür fast 14 Stunden geschlafen. Wär ja alles schön und gut wenn diesr Zeitrahmen sich so n paar Stunden nach vorne verlagern würde! ABer des mit dem wachhalten und ihn dann eher hinlegen haut bei uns irgendwie nicht hin. Gestern (also vorgestern) war er fast den ganzen mittag wach und dann hab ich ihn um 20 Uhr hingelegt - mit dem Ergebnis dass er ne Stunde später wieder wach war und ich ihn mit ins Wohnzimmer genommen habe wo er dann noch bis nach 0 Uhr gesspielt hat und wir dnan ins Bett sind. Tsja - Die Kids sagen schon wos langgeht

Wie planst du denn das Kinderzimmer von der Michelle einzurichten? Irgendwie muss ich mir für unsere zwei Kinderzimmer auch noch was einfallen lassen. Die gefallen mir noch so überhaupt nicht!!! Naja. Werd noch n paar Ideen sammeln und auch Geld
Ja, des mit dem Platz haben für des ganze Spielzeug habe ich auch gehofft. Aber irgendwie sind mittlerweile beide Kinderzimmer voll (und teilweise halt auch echt SChrott wo ich hoffe dass er bald kaputt geht den die Schwiegereltern und Urgroßeltern gekauft haben). Irgendwie hebt man viel mehr auf je mehr Platz man hat!!!

Sag mal, kennst du Michael Flatley? Hab jetzt die Karte für seine neue Show "Celtic Tiger" geschenkt bekommen. WAr ja 3x in Lord of the dance und bin jetzt schon total hibbelig auf die neue Show. Ich hätt sie mir ja nich tgekauft, weil mir 90 für sowas einfach zu teuer sind. Aber geschenkt nimmt man sie doch gern

Und dann wollen wir ja im Mai noch in Center Park fahren. Da freu ich mich auch schon rießig drauf!

Waren heute wieder mal mit dem Marius draußen zum Laufrad-fahren. Der stellt sich immer geschickter an! Jetzt hebt er schon immer mal beide Füße vom Boden und probiert aus sein Gleichgewicht zu halten! Hab schon gesagt, dass wir dieses Jahr wahrscheinlich zum Geburtstag n Fahrrad kaufen dürfen wenn er so weitermacht

So. Werd jetzt mal aufhören und ins Bett gehen. Wünsch dir ne gute Nacht und bis bald

Liebe Grüße
Christiane

Hallo
Unser Abend war gestern am Anfang sehr schön :amour aber zum Schluss konntest man ihm total vergessen.

Natürlich sind die anderen beiden wieder aufgetaucht und dann gings los.

Wir waren von 19.00Uhr bis um 24.00Uhr da. Thomas noch länger aber ich wollte dann nicht mehr.

Konnte also gestern nicht DSDS schauen. Habe es jetzt nur durch dich erfahren, wer weiter ist. Hat Stephan wieder geheult. Wenn ich den schon sehe. Man der soll endlich raus aber da habe ich auch wiederrum nichts mehr zum Aufregen.

Michelle war gestern wohl total lieb. Wir beide haben heute fast den ganzen Tag geschlafen. War auch mal wieder schön.
Mit dem Schlafen klappt es wieder bei ihr. Sie schläft ja wieder fast soviel wie ein Neugeborenes. Kommt mir schon ein bißchen komisch vor aber sie ist ja ansonsten fit und dann brauche ich mir auch keine Sorgen machen.
Sie schläft ja nachts ihre 12 Stunden und dann am Tag (im Moment) ihre 6-8 Stunden.

So bevor ich es wieder vergesse. Das will ich dich schon ewig fragen. Wir sind ja auch öfters in Bayern und haben da auch Verwandschaft und bei euch gibt es solchen schönen Kartoffelsalat. Da könnte ich mich reinlegen. Ich liebe die Bayerische Küche.
Unser Kartoffelsalat wird mit dicker Mayonaise gemacht, mit Ei, Gurke usw aber euer wird doch nur mit Kartoffeln, Zwiebeln, Öl und Essig gemacht???? Oder??? Kennst du den auch??? Hast du das Rezept???? Der schmeckt so gut.

Ich würde ja meine Verwandschaft fragen, aber die ist ein wenig komisch und die kennen mich auch kaum. Das wäre so schön, wenn du das Rezept hättest.

Das Kinderzimmer von Michelle ist weiß/buche und total schick. Nur ich weiß noich nicht, wie ich alles gestalten soll. Mir fehlen Ideen und sooooo groß ist es auch nicht. Also wenn alles drin steht, hat sie nicht mehr soviel Platz zum Spielen. Naja ich kriege das schon irgendwie hin.


Michael Flatley kenne ich nicht? Von wem hast du die Karte bekommen und wann willst du hin?

Marc Terenzi kommt nach Ückermünde und da wollen wir hin. Die Männer passen auf die Kinder auf.

Achso zum Thema Stillen. Stillst du den Jannis jetzt noch oder hast du ganz aufgehört?
Ich finde aber das du es richig machst. Wenn es Jannis davon besser geht, würde ich es auch so machen. Ich würde aber noch ein wenig am Tag stillen und dann nach einen Monat nochmal versuchen ob es klappt und er keine Blähungen mehr bekommt.


Brauchst du mir jetzt nicht beantworten. Hast du schon wieder Sex mit deinem Mann. In den 6 Monaten die MIchelle da ist, hatten wir 6 mal????!!!!!?????
Naja aber anmählich kommt meine Lust zurück. Haben seid einer Woche wieder regelmäßig. Vielleicht weil ich eine Stillmahlzeit ersetzt habe???
Ich weiß es nicht. Man merkt aber gleich, das es wieder besser zwischen uns läuft. Es gab ne Zeit, da konnten wir uns beide nicht mehr ertragen.

Nagut werde dann mal wieder schlafen gehen. Letzte Nacht hat mich ganz schön geschlaucht. Ist man nicht mehr gewohnt weg zugehen. Aber es macht nicht mehr soviel Spaß wie früher. Irgendwie bin ich in Gedanken immer bei Michelle und haben immer ein schlechtes Gewissen.

Liebe Grüße Madlen

Gefällt mir

9. Januar 2006 um 0:53
In Antwort auf wuermchen3

Hallo
Unser Abend war gestern am Anfang sehr schön :amour aber zum Schluss konntest man ihm total vergessen.

Natürlich sind die anderen beiden wieder aufgetaucht und dann gings los.

Wir waren von 19.00Uhr bis um 24.00Uhr da. Thomas noch länger aber ich wollte dann nicht mehr.

Konnte also gestern nicht DSDS schauen. Habe es jetzt nur durch dich erfahren, wer weiter ist. Hat Stephan wieder geheult. Wenn ich den schon sehe. Man der soll endlich raus aber da habe ich auch wiederrum nichts mehr zum Aufregen.

Michelle war gestern wohl total lieb. Wir beide haben heute fast den ganzen Tag geschlafen. War auch mal wieder schön.
Mit dem Schlafen klappt es wieder bei ihr. Sie schläft ja wieder fast soviel wie ein Neugeborenes. Kommt mir schon ein bißchen komisch vor aber sie ist ja ansonsten fit und dann brauche ich mir auch keine Sorgen machen.
Sie schläft ja nachts ihre 12 Stunden und dann am Tag (im Moment) ihre 6-8 Stunden.

So bevor ich es wieder vergesse. Das will ich dich schon ewig fragen. Wir sind ja auch öfters in Bayern und haben da auch Verwandschaft und bei euch gibt es solchen schönen Kartoffelsalat. Da könnte ich mich reinlegen. Ich liebe die Bayerische Küche.
Unser Kartoffelsalat wird mit dicker Mayonaise gemacht, mit Ei, Gurke usw aber euer wird doch nur mit Kartoffeln, Zwiebeln, Öl und Essig gemacht???? Oder??? Kennst du den auch??? Hast du das Rezept???? Der schmeckt so gut.

Ich würde ja meine Verwandschaft fragen, aber die ist ein wenig komisch und die kennen mich auch kaum. Das wäre so schön, wenn du das Rezept hättest.

Das Kinderzimmer von Michelle ist weiß/buche und total schick. Nur ich weiß noich nicht, wie ich alles gestalten soll. Mir fehlen Ideen und sooooo groß ist es auch nicht. Also wenn alles drin steht, hat sie nicht mehr soviel Platz zum Spielen. Naja ich kriege das schon irgendwie hin.


Michael Flatley kenne ich nicht? Von wem hast du die Karte bekommen und wann willst du hin?

Marc Terenzi kommt nach Ückermünde und da wollen wir hin. Die Männer passen auf die Kinder auf.

Achso zum Thema Stillen. Stillst du den Jannis jetzt noch oder hast du ganz aufgehört?
Ich finde aber das du es richig machst. Wenn es Jannis davon besser geht, würde ich es auch so machen. Ich würde aber noch ein wenig am Tag stillen und dann nach einen Monat nochmal versuchen ob es klappt und er keine Blähungen mehr bekommt.


Brauchst du mir jetzt nicht beantworten. Hast du schon wieder Sex mit deinem Mann. In den 6 Monaten die MIchelle da ist, hatten wir 6 mal????!!!!!?????
Naja aber anmählich kommt meine Lust zurück. Haben seid einer Woche wieder regelmäßig. Vielleicht weil ich eine Stillmahlzeit ersetzt habe???
Ich weiß es nicht. Man merkt aber gleich, das es wieder besser zwischen uns läuft. Es gab ne Zeit, da konnten wir uns beide nicht mehr ertragen.

Nagut werde dann mal wieder schlafen gehen. Letzte Nacht hat mich ganz schön geschlaucht. Ist man nicht mehr gewohnt weg zugehen. Aber es macht nicht mehr soviel Spaß wie früher. Irgendwie bin ich in Gedanken immer bei Michelle und haben immer ein schlechtes Gewissen.

Liebe Grüße Madlen

Hallo Madlen!!!
Also, erstmal vorneweg:
Ich weiss nicht, ob des n original bayerischer Kartoffelsalat is, aber ich mach ihn so:
Kartoffeln
Räucherspeck (andünsten)
Gurken
Zwiebeln
entsprechend Brühe
etwas Öl
Salz, Pfeffer, Senf

Ich glaub des wars schon! Nach Geschmack halt würzen und wer mag kann auch noch etwas Essig reintun.
Mengenangabe kann ich leider keine geben, weil ich des immer "frei Schnauze" mach

Na, da hast du es mit dem Schlafen von Michelle ja momentan besser wie ich mit dem Jannis. So langsam nervt es nämlich schon keine Nacht vor 1 ins Bett zu kommen, weil so n kleiner süßer Racker einfach nicht schlafen will!!! Aber ich hoffe mal, dass des bald besser wird.
Und des is ja echt der Hammer wieviel die Michelle im Moment schläft!!!

Zu deiner Frage:
Ja. Wir haben seid ca 2 Wochen wieder Sex. Ich muss ehrlich sagen - ich hatte Angst.
Wir haben es n paar mal probiert und es hat mir ziemlich weh getan. Die Naht hat so gespannt!!! Aber mittlerweile geht es einigermaßen. Aber der Sascha hat schon gemeint, das ich "enger" bin - das er anscheinend enger zusammengenäht hat. Is ja nicht weiter schlimm, aber ich find es schon komisch, weil es sonst ja immer heißt dass sich die Frauen so "ausgeleiert" vorkommen Das kann ich beim besten Willen nicht sagen!!!

Meinst du mit den "anderen beiden" die, die abgetrieben hat und was ging los? Habt ihr euch gezofft?
Dachte die wollten umziehen?

Also unbedingt verpasst hast du bei DSDS nichts. Klar hat der Stephan wieder geheult! Und die Kommentare von der Jury waren heftig.
Der Heinz Henn hat gemeint, dass er nicht weiss, was er eigentlich noch dort zu suchen habe, die Sylvia Kollek hat gemeint, dass es besser wäre hier für ihn abzubrechen, weil er der nervlichen Belastung die noch kommt nicht gewachsen is und der Dieter Bohlen sagte knallhart (aber ehrlich) dass er nicht singen kann und er keinen Ton getroffen hat. Tsja - und dann kommt er doch weiter!
Musst dir vorstellen - er hat von Michael Jackson "You are not alone" gesungen!!!
Naja. Nächste Show - nächste Chance dass er fliegt!!!

Michael Flatley - also besser gesagt "Lord of the dance" is einfach nur GEIL!!! Des is so ne Tanzshow - wobei des eigentlich gar nichts aussagt. Muss man einfach gesehen haben!!! Und ich freu mich schon soooooo da drauf! Geschenkt bekam ich es von meinen Eltern und Geschwistern. Da haben sie mich echt überrascht. Da hät ich nie mit gerechnet!!!

Also - ich still gar nicht mehr. Anfangs hab ich noch früh und abend gestillt, dann nur noch abends und dann war nix mehr da. Jetzt passen mir wieder meine normalen BHs und hab wieder so nen "Mini-Busen"
Egal. Is halt so.

Gestern hab ich unseren kleinen "Mops" mal gewogen und gemessen. Er is jetzt ca 64 cm groß und wiegt - halt dich fest - 6100gr!!! Also wenn ich mich mit und ohne Kind wiege. Mal gespannt - nächste Woche muss ich zur U4. Dann weiss ich es genau.

So. Jetzt werd ich mal noch den Trockner anmachen und dann ins Bett gehen.

freu mich bald wieder von dir zu hören.

Liebe Grüße
Christiane

Gefällt mir

9. Januar 2006 um 19:07
In Antwort auf mausi05

Hallo Madlen!!!
Also, erstmal vorneweg:
Ich weiss nicht, ob des n original bayerischer Kartoffelsalat is, aber ich mach ihn so:
Kartoffeln
Räucherspeck (andünsten)
Gurken
Zwiebeln
entsprechend Brühe
etwas Öl
Salz, Pfeffer, Senf

Ich glaub des wars schon! Nach Geschmack halt würzen und wer mag kann auch noch etwas Essig reintun.
Mengenangabe kann ich leider keine geben, weil ich des immer "frei Schnauze" mach

Na, da hast du es mit dem Schlafen von Michelle ja momentan besser wie ich mit dem Jannis. So langsam nervt es nämlich schon keine Nacht vor 1 ins Bett zu kommen, weil so n kleiner süßer Racker einfach nicht schlafen will!!! Aber ich hoffe mal, dass des bald besser wird.
Und des is ja echt der Hammer wieviel die Michelle im Moment schläft!!!

Zu deiner Frage:
Ja. Wir haben seid ca 2 Wochen wieder Sex. Ich muss ehrlich sagen - ich hatte Angst.
Wir haben es n paar mal probiert und es hat mir ziemlich weh getan. Die Naht hat so gespannt!!! Aber mittlerweile geht es einigermaßen. Aber der Sascha hat schon gemeint, das ich "enger" bin - das er anscheinend enger zusammengenäht hat. Is ja nicht weiter schlimm, aber ich find es schon komisch, weil es sonst ja immer heißt dass sich die Frauen so "ausgeleiert" vorkommen Das kann ich beim besten Willen nicht sagen!!!

Meinst du mit den "anderen beiden" die, die abgetrieben hat und was ging los? Habt ihr euch gezofft?
Dachte die wollten umziehen?

Also unbedingt verpasst hast du bei DSDS nichts. Klar hat der Stephan wieder geheult! Und die Kommentare von der Jury waren heftig.
Der Heinz Henn hat gemeint, dass er nicht weiss, was er eigentlich noch dort zu suchen habe, die Sylvia Kollek hat gemeint, dass es besser wäre hier für ihn abzubrechen, weil er der nervlichen Belastung die noch kommt nicht gewachsen is und der Dieter Bohlen sagte knallhart (aber ehrlich) dass er nicht singen kann und er keinen Ton getroffen hat. Tsja - und dann kommt er doch weiter!
Musst dir vorstellen - er hat von Michael Jackson "You are not alone" gesungen!!!
Naja. Nächste Show - nächste Chance dass er fliegt!!!

Michael Flatley - also besser gesagt "Lord of the dance" is einfach nur GEIL!!! Des is so ne Tanzshow - wobei des eigentlich gar nichts aussagt. Muss man einfach gesehen haben!!! Und ich freu mich schon soooooo da drauf! Geschenkt bekam ich es von meinen Eltern und Geschwistern. Da haben sie mich echt überrascht. Da hät ich nie mit gerechnet!!!

Also - ich still gar nicht mehr. Anfangs hab ich noch früh und abend gestillt, dann nur noch abends und dann war nix mehr da. Jetzt passen mir wieder meine normalen BHs und hab wieder so nen "Mini-Busen"
Egal. Is halt so.

Gestern hab ich unseren kleinen "Mops" mal gewogen und gemessen. Er is jetzt ca 64 cm groß und wiegt - halt dich fest - 6100gr!!! Also wenn ich mich mit und ohne Kind wiege. Mal gespannt - nächste Woche muss ich zur U4. Dann weiss ich es genau.

So. Jetzt werd ich mal noch den Trockner anmachen und dann ins Bett gehen.

freu mich bald wieder von dir zu hören.

Liebe Grüße
Christiane

Hallo
Wenn wir in Bayern sind, bekommen wir immer Kartoffelsalat zum Gemischtensalat dazu. Mit Räucherspeck ist er nicht und auch nicht mit Gurke. Werde ich trotzdem mal ausprobieren. Dankeschön!

Wo aus Bayern kommt ih genau. Meine Verwandschaft kommt aus Hennhofen, das liegt bei Augsburg. Mein Onkel hatte in Hennhofen ein Bauunternehmen und mein Opa, Großtante und noch ein paar haben da gewohnt. Mein Großonkel kommt aus Germering. Vielleicht sagt, dir das ja alles was.

Habe gerade in den Nachrichten gehört, was mit Stefan war. Der wird ja immer eingebildet. Wie der vor der Camera posiert hat zum K*****
Ich mag den gar nicht.

Zum Thema Sex. Am Anfang hatte ich auch Schmerzen. Trotz Kaiserschnitt. Thomas hat auch gesagt, das es ihm enger vorkommt. Komisch. Jetzt macht es aber wieder Spaß Habe schon gedacht, das bleibt immer so, das man so wenig Lust hat. Habe ich aber schon öfter gehört, das einem das vorkommt als wenn man enger ist.

Das mit den anderen schreibe ich dir wieder per PN. War aber schon crass und Thomas und ich haben uns schön gestritten. Aber jetzt ist wieder alles gut und hat wieder alles schöner gemacht. Verstehen uns wieder richtig super.

Du hast ja einen kleinen Propper oder Michelle ist eine von den ganz zarten. Ich glaube sie war bei der U5 65cm und fast 8kg schwer. War Marius auch so? Irgendwas wollte ich dich wegen Marius noch fragen aber habe ich vergessen.

Bei RTL bringen sie wieder das wieder ein Kind zu Tode gequält wurde. Sie haben dem Kind solange Rotkohl gegeben bis es daran erstickt ist. Es hatte zahlreiche Verletzungen. Sind die den alle bescheuert? Haben die Langeweile? Ich kann mir nur vorstellen, das solche Leute daran tierischen Spaß haben, ihre Würmer so zuquälen. Weil wenn mir ein Kind zuviel wird, dann gebe ich es doch ins Heim oder nicht? Ach ich könnte mich schon wieder nur aufregen.



Mhm was wollte ich dich noch fragen??????

Achso rauchst du wieder oder hast du geraucht???

Ich bin gerade auf der Suche nach den alten Filmen die ich als Kind geschaut habe. "Wunderbare Pollyanna, Georgie, Virginie und Sophie, Ein fröhliche Familie, Kleine Prinzessin Sara" Kennst du die???
Die waren sooooooo schön. Ich finde die Trickfilme die heute kommen, kann sich doch kein Mensch mehr anschauen. Ich möchte diese Filme mal Michelle zeigen, wenn sie so weit ist. Leider gibt es bei Ebay nicht das, was ich suche. Japanisch kann ich noch nicht. Aber die waren wirklich so schön und ich möchte sie nochmal sehen. Hast du vielleicht einen Tipp wo ich noch schauen kann.

Was ich dich noch fragen wollte! Wie verhütet ihr nun?
Wir immer noch mit Kondom.

So werde erst mal wieder Schluß machen und vielleicht lesen wir uns ja heute noch.

Lg Madlen



Gefällt mir

11. Januar 2006 um 21:45
In Antwort auf wuermchen3

Hallo
Wenn wir in Bayern sind, bekommen wir immer Kartoffelsalat zum Gemischtensalat dazu. Mit Räucherspeck ist er nicht und auch nicht mit Gurke. Werde ich trotzdem mal ausprobieren. Dankeschön!

Wo aus Bayern kommt ih genau. Meine Verwandschaft kommt aus Hennhofen, das liegt bei Augsburg. Mein Onkel hatte in Hennhofen ein Bauunternehmen und mein Opa, Großtante und noch ein paar haben da gewohnt. Mein Großonkel kommt aus Germering. Vielleicht sagt, dir das ja alles was.

Habe gerade in den Nachrichten gehört, was mit Stefan war. Der wird ja immer eingebildet. Wie der vor der Camera posiert hat zum K*****
Ich mag den gar nicht.

Zum Thema Sex. Am Anfang hatte ich auch Schmerzen. Trotz Kaiserschnitt. Thomas hat auch gesagt, das es ihm enger vorkommt. Komisch. Jetzt macht es aber wieder Spaß Habe schon gedacht, das bleibt immer so, das man so wenig Lust hat. Habe ich aber schon öfter gehört, das einem das vorkommt als wenn man enger ist.

Das mit den anderen schreibe ich dir wieder per PN. War aber schon crass und Thomas und ich haben uns schön gestritten. Aber jetzt ist wieder alles gut und hat wieder alles schöner gemacht. Verstehen uns wieder richtig super.

Du hast ja einen kleinen Propper oder Michelle ist eine von den ganz zarten. Ich glaube sie war bei der U5 65cm und fast 8kg schwer. War Marius auch so? Irgendwas wollte ich dich wegen Marius noch fragen aber habe ich vergessen.

Bei RTL bringen sie wieder das wieder ein Kind zu Tode gequält wurde. Sie haben dem Kind solange Rotkohl gegeben bis es daran erstickt ist. Es hatte zahlreiche Verletzungen. Sind die den alle bescheuert? Haben die Langeweile? Ich kann mir nur vorstellen, das solche Leute daran tierischen Spaß haben, ihre Würmer so zuquälen. Weil wenn mir ein Kind zuviel wird, dann gebe ich es doch ins Heim oder nicht? Ach ich könnte mich schon wieder nur aufregen.



Mhm was wollte ich dich noch fragen??????

Achso rauchst du wieder oder hast du geraucht???

Ich bin gerade auf der Suche nach den alten Filmen die ich als Kind geschaut habe. "Wunderbare Pollyanna, Georgie, Virginie und Sophie, Ein fröhliche Familie, Kleine Prinzessin Sara" Kennst du die???
Die waren sooooooo schön. Ich finde die Trickfilme die heute kommen, kann sich doch kein Mensch mehr anschauen. Ich möchte diese Filme mal Michelle zeigen, wenn sie so weit ist. Leider gibt es bei Ebay nicht das, was ich suche. Japanisch kann ich noch nicht. Aber die waren wirklich so schön und ich möchte sie nochmal sehen. Hast du vielleicht einen Tipp wo ich noch schauen kann.

Was ich dich noch fragen wollte! Wie verhütet ihr nun?
Wir immer noch mit Kondom.

So werde erst mal wieder Schluß machen und vielleicht lesen wir uns ja heute noch.

Lg Madlen



Hallo!
Sorry - aber ich hab deine Antwort total übersehen gehabt - drum schreib ich jetzt erst.

Der Marius war auch nicht so propper! Er hatte bei der U4 64cm und 5540gr. Bei der U5 dann 67cm und 7250gr. Mal gespannt was nächste Woche dann schwarz auf weiss bei der U4 vom Jannis steht! Unser kleiner Mops

Vor knapp zwei Wochen hab ich das erste mal wieder ne halbe Zigarette mit meinem Bruder geraucht und auch das erste mal wieder n Glas Sekt getrunken - was ich gleich gemerkt hab Wo richtig geraucht hab ich eigentlich nciht. Immer wieder mal aber nie regelmäßig - aber wenn hab ichs genossen.

Die Filme sagen mir überhaupt nichts! Ich hab immer Biene Maja, Glücksbärchis, Pumuckel etc geschaut. Und der Marius liebt Feuerwehrmann Sam, Bob der Baumeister und Koalabrüder. Die darf er auch öfter mal schauen. Und was er seid neuerdings entdeckt hat ist Kleiner Eisbär Lars. Der steht im Moment auf Platz 1!

Der Marius hat heute wiedermal mit Fingerfarben gemalt! Des macht ihm so viel Spaß - da is er fast eine Stunde mit nem Bild beschäftigt. Des Bild is halt dann fast n halben Zentimeter mit FIngerfarben voll, aber er is da voll bei der Sache - und so sieht er dann auch dananch aus! Aber es macht voll Spaß ihm zuzuschauen wenn er da so konzentriert bei der Sache is!!!

Den Jannis ernähren wir ja im ersten Jahr HA. Und da bekommt er ja logischerweise auch die HA Nahrung. Ich sag dir - der stinkt!!! Des is echt heftig. Heute Nacht hab ich ihn - weil er so hibbelig war und nicht schlafen wollte - ins Kinderzimmer ausquartiert und den Marius mit ins Schlafzimmer genommen. Als ich heute früh aufgestanden bin hab ich schon im Gang gerochen dass er die Windel voll hat. Ich hab sofort die Fenster aufgerissen. Das so n Zwerg so stinken kann!!! Des is echt schon heftig!
Weiss - blöder Beitrag. Aber des is manchmal schon peinlich wenn wir irgendwo sind!

Ich hoffe jetzt schon das der Stephan am Samstag endlich fliegt. Es wird echt Zeit. Weil ich absolut keinen Nerv mehr hab den lägner anzuschauen!

Wegen dem verhüten:
Wir "Passen auf" Aber nachdem ich jetzt ja nicht mehr stille werde ich demnächst dann wieder die Pille nehmen. Aber ich warte immer noch auf meine Tage! Jetzt hab ich schon über 2 Wochen abgestillt und es is immer noch nichts da. Mal gespannt wie lange ich noch warten darf.

So. Jetzt muss ich mal wieder meine kleine Stinkbombe wickeln.

Vielleicht meld ich mich dann nochmal

Liebe Grüße
Christiane

Gefällt mir

12. Januar 2006 um 7:04
In Antwort auf mausi05

Hallo!
Sorry - aber ich hab deine Antwort total übersehen gehabt - drum schreib ich jetzt erst.

Der Marius war auch nicht so propper! Er hatte bei der U4 64cm und 5540gr. Bei der U5 dann 67cm und 7250gr. Mal gespannt was nächste Woche dann schwarz auf weiss bei der U4 vom Jannis steht! Unser kleiner Mops

Vor knapp zwei Wochen hab ich das erste mal wieder ne halbe Zigarette mit meinem Bruder geraucht und auch das erste mal wieder n Glas Sekt getrunken - was ich gleich gemerkt hab Wo richtig geraucht hab ich eigentlich nciht. Immer wieder mal aber nie regelmäßig - aber wenn hab ichs genossen.

Die Filme sagen mir überhaupt nichts! Ich hab immer Biene Maja, Glücksbärchis, Pumuckel etc geschaut. Und der Marius liebt Feuerwehrmann Sam, Bob der Baumeister und Koalabrüder. Die darf er auch öfter mal schauen. Und was er seid neuerdings entdeckt hat ist Kleiner Eisbär Lars. Der steht im Moment auf Platz 1!

Der Marius hat heute wiedermal mit Fingerfarben gemalt! Des macht ihm so viel Spaß - da is er fast eine Stunde mit nem Bild beschäftigt. Des Bild is halt dann fast n halben Zentimeter mit FIngerfarben voll, aber er is da voll bei der Sache - und so sieht er dann auch dananch aus! Aber es macht voll Spaß ihm zuzuschauen wenn er da so konzentriert bei der Sache is!!!

Den Jannis ernähren wir ja im ersten Jahr HA. Und da bekommt er ja logischerweise auch die HA Nahrung. Ich sag dir - der stinkt!!! Des is echt heftig. Heute Nacht hab ich ihn - weil er so hibbelig war und nicht schlafen wollte - ins Kinderzimmer ausquartiert und den Marius mit ins Schlafzimmer genommen. Als ich heute früh aufgestanden bin hab ich schon im Gang gerochen dass er die Windel voll hat. Ich hab sofort die Fenster aufgerissen. Das so n Zwerg so stinken kann!!! Des is echt schon heftig!
Weiss - blöder Beitrag. Aber des is manchmal schon peinlich wenn wir irgendwo sind!

Ich hoffe jetzt schon das der Stephan am Samstag endlich fliegt. Es wird echt Zeit. Weil ich absolut keinen Nerv mehr hab den lägner anzuschauen!

Wegen dem verhüten:
Wir "Passen auf" Aber nachdem ich jetzt ja nicht mehr stille werde ich demnächst dann wieder die Pille nehmen. Aber ich warte immer noch auf meine Tage! Jetzt hab ich schon über 2 Wochen abgestillt und es is immer noch nichts da. Mal gespannt wie lange ich noch warten darf.

So. Jetzt muss ich mal wieder meine kleine Stinkbombe wickeln.

Vielleicht meld ich mich dann nochmal

Liebe Grüße
Christiane

Guten morgen!
Hallo du.
Bin schon wieder da. (6.45 Uhr)
Ich sag dir - so langsam nervt die Schlaferei vom Jannis! Irgendwie wird des von Tag zu Tag schlechter. Die 12 Stunden die er geschlafen hat vor einer Woche sind nicht mehr drin! gestern is er um 22 Uhr eingeschlafen und is seit 5.30 schon wieder wach. Und wenn er dann wieder eingeschlafen is, dann is garantiert der Marius wieder wach. Ich krieg bald die Krise!!!
Wir haben noch ÜBERHAUPT KEINEN Rhythmus!!!
Irgendwie war des beim Marius einfacher.
Habt ihr schon einen Rythmus und wenn ja wie sieht der in etwa aus?
Mann - ich hoff echt dass des jetzt bald mal was wird dass man auch mal wieder seinen Tag planen kan!!!

Mensch - so früh am morgen schon so n gejammer von mir! Sorry.

Ja - was kann ich dir so früh noch erzählen? Irgendwie is mein Kopf noch völlig leer.

Hab jetzt für den Jannis n neuen Schlafsack ersteigert. Den gleichen den wir auch für den Marius haben. Von Odenwälder einer mit Faserkugelfüllung. Der is sooooooo warm! Im geschäft hätte ich fast 70 bezahlt - jetzt grade mal incl Versand 22. Des war einen Tag vor Heilig Abend - anscheinend hatten da die Leute keine Zeit zum mitbieten Ich hab mich über des Schnäppchen gefreut!

Jetzt werd ich langsam mal anfangen meine Umstands- und Babysachen bei ebay reinzuschreiben. Hab ja nicht vor des ganze nochmal zu brauchen.

Man - grad haben sie bei Punkt 6 auf RTL die Superstar-Villa gebracht! Mensch - nobel geht die Welt zugrunde! Jetzt weiss ich, warum die alle weiterkommen wollen
Und der Mike Leon und der Nevio sind ganz schöne Chaoten! Denen ihr Zimmer sah ganz schön heftig aus! Und der Mike Leon humpelt rum weil er sich des Knie gezerrt hat. Hoffenltich is er am Samstag wieder fit!

Heute werd ich wohl mal unseren Christbaum wieder abräumen. Habt ihr euren noch stehen? Ich glaube am Samstag wird er bei uns abgeholt. Wenn nicht muss ich ihn zu meinen Eltern schaffen dass der Papa ihn auf den Kompost schmeisst.

Am 5. Februar haben wir jetzt die Taufe vom Jannis. Haben wir vorgestern fest gemacht. Mal gespannt wie der Tag dann wird. Mittags um 14 Uhr is die Taufe, dann werden wir Kaffee trinken und zu Abend essen. Des ganze werden wir in der Pizzeria machen. (die Eltern der Freundin meines Bruders haben nämlich eine und da sind die Pizzen und allgemein des Essen soooooooo lecker!!!) Einladen werden wir jetzt nur unsere Eltern, Geschwister und Großeltern. Des sind dann 18 Leute. Und des reicht. Denn wenn man auch noch unsere Onkel und Tanten eingeladen hätten, wären wir bei über 70 gewesen. Und des is eindeutig zu viel finde ich. Haben ja auch keine Geldsch...!

Soll ich dir was sagen - so manchmal wünsch ich mir wieder stundenweise arbeiten zu gehen. Irgendwie aus diesem ganzen Alltagstrott wieder mal raus. Denke ich werd mich mal umschauen wenn der Marius dann im Kindergarten is. Weil ich muss echt wieder mal was anderes sehen als Kinder und putzen in den eigenen vier Wänden! Und außerdem freu ich mich auf die 300-400 die man dann mehr zur Verfügung hat! Wobei des nur Nebensache wäre. Ich will einfach wieder mal raus!
Du fängst im Herbst wieder an, ,oder?
Hast du dich jetzt eigentlich wegen einer zweiten Ausbildung entschieden?

Hab grad gehört dass in Günzelsau (Baden Württemberg) ein Mann ein Kind als Geisel hat! Wie du sagst - nur noch Kranke auf dieser Welt!!!

So. Jetzt schläft der Jannis grad wieder ein.
Werd ihn mal hinter legen und mich dann nochmal auf die Couch legen bis der Marius wach wird.

Bis bald und ganz liebe Grüße
Christiane

Gefällt mir

12. Januar 2006 um 23:31
In Antwort auf mausi05

Guten morgen!
Hallo du.
Bin schon wieder da. (6.45 Uhr)
Ich sag dir - so langsam nervt die Schlaferei vom Jannis! Irgendwie wird des von Tag zu Tag schlechter. Die 12 Stunden die er geschlafen hat vor einer Woche sind nicht mehr drin! gestern is er um 22 Uhr eingeschlafen und is seit 5.30 schon wieder wach. Und wenn er dann wieder eingeschlafen is, dann is garantiert der Marius wieder wach. Ich krieg bald die Krise!!!
Wir haben noch ÜBERHAUPT KEINEN Rhythmus!!!
Irgendwie war des beim Marius einfacher.
Habt ihr schon einen Rythmus und wenn ja wie sieht der in etwa aus?
Mann - ich hoff echt dass des jetzt bald mal was wird dass man auch mal wieder seinen Tag planen kan!!!

Mensch - so früh am morgen schon so n gejammer von mir! Sorry.

Ja - was kann ich dir so früh noch erzählen? Irgendwie is mein Kopf noch völlig leer.

Hab jetzt für den Jannis n neuen Schlafsack ersteigert. Den gleichen den wir auch für den Marius haben. Von Odenwälder einer mit Faserkugelfüllung. Der is sooooooo warm! Im geschäft hätte ich fast 70 bezahlt - jetzt grade mal incl Versand 22. Des war einen Tag vor Heilig Abend - anscheinend hatten da die Leute keine Zeit zum mitbieten Ich hab mich über des Schnäppchen gefreut!

Jetzt werd ich langsam mal anfangen meine Umstands- und Babysachen bei ebay reinzuschreiben. Hab ja nicht vor des ganze nochmal zu brauchen.

Man - grad haben sie bei Punkt 6 auf RTL die Superstar-Villa gebracht! Mensch - nobel geht die Welt zugrunde! Jetzt weiss ich, warum die alle weiterkommen wollen
Und der Mike Leon und der Nevio sind ganz schöne Chaoten! Denen ihr Zimmer sah ganz schön heftig aus! Und der Mike Leon humpelt rum weil er sich des Knie gezerrt hat. Hoffenltich is er am Samstag wieder fit!

Heute werd ich wohl mal unseren Christbaum wieder abräumen. Habt ihr euren noch stehen? Ich glaube am Samstag wird er bei uns abgeholt. Wenn nicht muss ich ihn zu meinen Eltern schaffen dass der Papa ihn auf den Kompost schmeisst.

Am 5. Februar haben wir jetzt die Taufe vom Jannis. Haben wir vorgestern fest gemacht. Mal gespannt wie der Tag dann wird. Mittags um 14 Uhr is die Taufe, dann werden wir Kaffee trinken und zu Abend essen. Des ganze werden wir in der Pizzeria machen. (die Eltern der Freundin meines Bruders haben nämlich eine und da sind die Pizzen und allgemein des Essen soooooooo lecker!!!) Einladen werden wir jetzt nur unsere Eltern, Geschwister und Großeltern. Des sind dann 18 Leute. Und des reicht. Denn wenn man auch noch unsere Onkel und Tanten eingeladen hätten, wären wir bei über 70 gewesen. Und des is eindeutig zu viel finde ich. Haben ja auch keine Geldsch...!

Soll ich dir was sagen - so manchmal wünsch ich mir wieder stundenweise arbeiten zu gehen. Irgendwie aus diesem ganzen Alltagstrott wieder mal raus. Denke ich werd mich mal umschauen wenn der Marius dann im Kindergarten is. Weil ich muss echt wieder mal was anderes sehen als Kinder und putzen in den eigenen vier Wänden! Und außerdem freu ich mich auf die 300-400 die man dann mehr zur Verfügung hat! Wobei des nur Nebensache wäre. Ich will einfach wieder mal raus!
Du fängst im Herbst wieder an, ,oder?
Hast du dich jetzt eigentlich wegen einer zweiten Ausbildung entschieden?

Hab grad gehört dass in Günzelsau (Baden Württemberg) ein Mann ein Kind als Geisel hat! Wie du sagst - nur noch Kranke auf dieser Welt!!!

So. Jetzt schläft der Jannis grad wieder ein.
Werd ihn mal hinter legen und mich dann nochmal auf die Couch legen bis der Marius wach wird.

Bis bald und ganz liebe Grüße
Christiane

Guten Abend
Hatte gestern die Zahnop. Habe ich meiner Schwester zuverdanken.
Ich hatte am Montag Zahnschmerzen und meine Schwester meinte, sie ruft bei der Apo an. Hat sie aber nicht. Sie hat beim Zahnarzt angerufen und dann musste ich gleich hin. Mein Schwager hat mich dann hingefahren. Erst habe ich keine Linderung gemerkt. Aber als ich zuhause war, ist dann das Bläschen geblast.
Wir waren bei einem anderen und der hat gesagt, das er gleich die Op macht und ich nicht ewig auf dem Termin warten muss. Habe dann gleich für den nächsten Tag einen Termin bekommen. Er hat dann am Dienstag erst ein kleines Loch gebohrt und Mittwoch hatte ich den Optermin. Er hat dann einen Korken (so hat er es genannt) genommen, ist ins Zahnfleisch rein und hat die Wurzel gezogen. Nur die Geräusche waren eklig. Ansonsten habe ich nichts gemerkt. Musste nicht geschnitten werden und gar nichts. Der andere Arzt hätte geschnitten. Fand ich toll. Nachmittags habe ich dann mit Michelle 4 Stunden Mittagschlaf mit Michelle gemacht. War so müde von der Op. Aber der Mittagsschlaf war sooooo schön. Tut gut!!!
Heute musst ich wieder hin und er hat mir dann so ein Stäbchen gezogen, was verhindern sollte, das Eiter abläuft und hat ein neues reingemacht. Er macht das so, damit ich kein Antibiotikum nehmen muss. Auch schön.

Michelle hat einen wunden Po. Hatten sie bisher 1 oder 2 mal. Einmal weil sie Mundsoor hatte und sich das ausgebreitet hat und beim anderen Mal habe ich was falsches gegessen. Diesmal denke ich, das es vom Obstbrei kommt. Da ist nämlich Orange drin. Weiß aber nicht, ob es nun davon kommt.

Morgen kommt Hasi. Freue mich schon
Wollen noch einen Teppich für Michelles Zimmer kaufen. Das Zimmer kann sich aber noch bis Ende Februar hinziehen. Kostet halt auch alles Geld.

Ansonsten ist bei uns alles in Ordnung. Außer das ich morgen wieder zum Zahnarzt muss

Ich hoffe das es mit dem schlafen mit Jannis bei euch wieder besser geht.

Einen Rhytmus haben wir auch noch nicht. Mal so mal so. Sie schläft lange und viel aber halt erst spät. Das schöne ist das wir beiden ausschlafen. Dann schläft sie nach dem Mittag und dann vielleicht nochmal Nachmittags und vorm/nach Abendessen. Aber eine regelmäßigkeit ist das nicht. Manchmal macht sie Mittagsschlaf 3 Stunden udn schläft dann abends nicht oder erst spät. Dafür schläft sie manchmal bis morgens um 11 Uhr aber um 8 will sie die Brust. Manchmal werde ich wach und dann liegt sie schon dran Also von Rytmus kann ich nicht reden. Nur das sie frühs viel schläft und meist um 8 Uhr morgens die Brust will. Das ist der einzigste Rhytmus den wir haben. Ansonsten ist der Tag mal so mal so.

Ob ich im Herbst anfange weiß ich nicht. Kommt auf Michelle drauf an. Wir müssen ja nochmal zum Herzspezialisten und dann mal schauen was da rauskommt. Wenn sie doch operiert werden muss gehe ich nicht arbeiten. Auch wenn sie soweiter kränkelt was ich nicht hoffe. Wir gehen am Sonntag zum Babyschwimmen und in die Babysauna. Hoffe mal das die Babysauna ihre Abwehrkräfte stärkt.

Am besten wäre es, wenn ich noch bis Sommer 2007 zuhause bleibe. Dann ist Thomas mit der Lehre fertig und dann dachten wir, das er ein Jahr zuhause bleibt und ich dann arbeiten gehe. Mache dann meine Prüfung und wenn es klappt (ganzfestdaranglaub) fange ich 2008 eine neue Lehre an. Thomas geht vielleicht zu Bundeswehr. Dann können wir das zweite Kind aber erst 2011 ( ) in Planung schicken. ManManMan 2011. Was für eine Zahl. Dann merkt man erst wie die Zeit vergeht.

Das blöde an der Insel ist, das es hier größtenteils nur Saisonarbeit gibt. Aber wir schaffen das schon. Einfach positiv denken.

Habe heute Punkt 12 gesehen und da kam das auch mit der Villa. Haben die einen Luxus. Will ich auch

Bin schon auf Samstag gespannt. Wer fliegt wohl diesmal. Ich vermute Lena. Was tippst du???

Tannenbaum haben wir abgeschmückt und zwar am Montag schon. Ich konnte ihn nicht mehr sehen.

So nochmal zu Taufe. Seid ihr getauft? Eure Taufpaten? Wäre mir mal ganz wichtig zu wissen. Thomas und ich überlegen schon, wenn wir sie taufen lassen ob wir nur mit den Taufpaten hingehen. Habe keine Lust auf den ganzen Streß. Lade ich den ein ist der bockig usw. Ätzend.

Ich würde auch gerne wieder arbeiten gehen. Manchmal frage ich mich, wozu ich aufstehe. Ist doch eh jeden Tag das gleiche Hoffe das wird wieder besser, wenn es wärmer wird und wir an den Strand können und mehr unternehmen können. Hoffentlich lässt der Frühling nicht solange auf sich waren.

Kennst du eigentlich Hennhofen? Augsburg kennst du bestimmt, oder?

Was ich dich auch schon immer fragen wollte. Trägst du Trachten?

Muss mal wieder runterkommen. Ich liebe das essen sooooo sehr. Spätzel mit Gulasch. Lecker!!!!!!!!

Mein Schatz hat noch Dienstag- bis Donnerstag frei. Wir werden dann mit Michelle zum HNO und dann gebe ich dir bescheid, was bei ihr rausgekommen ist.

Willst du eigentlich auch noch zum Babyschwimmen und warst du damals mit Marius da?

So werde jetzt mal Schluß machen und hoffe das du dich bald wieder meldest.

Lg Madlen


Achso wir haben eine neue Homepageadresse. Habe sie wegen dem ANDEREN geändert. Will mit denen nichts mehr zutuen haben. Die drehen voll ab.

Also die neue.

www.unserbaby.ch/wuermchenmichelle

Gefällt mir

13. Januar 2006 um 0:31
In Antwort auf wuermchen3

Guten Abend
Hatte gestern die Zahnop. Habe ich meiner Schwester zuverdanken.
Ich hatte am Montag Zahnschmerzen und meine Schwester meinte, sie ruft bei der Apo an. Hat sie aber nicht. Sie hat beim Zahnarzt angerufen und dann musste ich gleich hin. Mein Schwager hat mich dann hingefahren. Erst habe ich keine Linderung gemerkt. Aber als ich zuhause war, ist dann das Bläschen geblast.
Wir waren bei einem anderen und der hat gesagt, das er gleich die Op macht und ich nicht ewig auf dem Termin warten muss. Habe dann gleich für den nächsten Tag einen Termin bekommen. Er hat dann am Dienstag erst ein kleines Loch gebohrt und Mittwoch hatte ich den Optermin. Er hat dann einen Korken (so hat er es genannt) genommen, ist ins Zahnfleisch rein und hat die Wurzel gezogen. Nur die Geräusche waren eklig. Ansonsten habe ich nichts gemerkt. Musste nicht geschnitten werden und gar nichts. Der andere Arzt hätte geschnitten. Fand ich toll. Nachmittags habe ich dann mit Michelle 4 Stunden Mittagschlaf mit Michelle gemacht. War so müde von der Op. Aber der Mittagsschlaf war sooooo schön. Tut gut!!!
Heute musst ich wieder hin und er hat mir dann so ein Stäbchen gezogen, was verhindern sollte, das Eiter abläuft und hat ein neues reingemacht. Er macht das so, damit ich kein Antibiotikum nehmen muss. Auch schön.

Michelle hat einen wunden Po. Hatten sie bisher 1 oder 2 mal. Einmal weil sie Mundsoor hatte und sich das ausgebreitet hat und beim anderen Mal habe ich was falsches gegessen. Diesmal denke ich, das es vom Obstbrei kommt. Da ist nämlich Orange drin. Weiß aber nicht, ob es nun davon kommt.

Morgen kommt Hasi. Freue mich schon
Wollen noch einen Teppich für Michelles Zimmer kaufen. Das Zimmer kann sich aber noch bis Ende Februar hinziehen. Kostet halt auch alles Geld.

Ansonsten ist bei uns alles in Ordnung. Außer das ich morgen wieder zum Zahnarzt muss

Ich hoffe das es mit dem schlafen mit Jannis bei euch wieder besser geht.

Einen Rhytmus haben wir auch noch nicht. Mal so mal so. Sie schläft lange und viel aber halt erst spät. Das schöne ist das wir beiden ausschlafen. Dann schläft sie nach dem Mittag und dann vielleicht nochmal Nachmittags und vorm/nach Abendessen. Aber eine regelmäßigkeit ist das nicht. Manchmal macht sie Mittagsschlaf 3 Stunden udn schläft dann abends nicht oder erst spät. Dafür schläft sie manchmal bis morgens um 11 Uhr aber um 8 will sie die Brust. Manchmal werde ich wach und dann liegt sie schon dran Also von Rytmus kann ich nicht reden. Nur das sie frühs viel schläft und meist um 8 Uhr morgens die Brust will. Das ist der einzigste Rhytmus den wir haben. Ansonsten ist der Tag mal so mal so.

Ob ich im Herbst anfange weiß ich nicht. Kommt auf Michelle drauf an. Wir müssen ja nochmal zum Herzspezialisten und dann mal schauen was da rauskommt. Wenn sie doch operiert werden muss gehe ich nicht arbeiten. Auch wenn sie soweiter kränkelt was ich nicht hoffe. Wir gehen am Sonntag zum Babyschwimmen und in die Babysauna. Hoffe mal das die Babysauna ihre Abwehrkräfte stärkt.

Am besten wäre es, wenn ich noch bis Sommer 2007 zuhause bleibe. Dann ist Thomas mit der Lehre fertig und dann dachten wir, das er ein Jahr zuhause bleibt und ich dann arbeiten gehe. Mache dann meine Prüfung und wenn es klappt (ganzfestdaranglaub) fange ich 2008 eine neue Lehre an. Thomas geht vielleicht zu Bundeswehr. Dann können wir das zweite Kind aber erst 2011 ( ) in Planung schicken. ManManMan 2011. Was für eine Zahl. Dann merkt man erst wie die Zeit vergeht.

Das blöde an der Insel ist, das es hier größtenteils nur Saisonarbeit gibt. Aber wir schaffen das schon. Einfach positiv denken.

Habe heute Punkt 12 gesehen und da kam das auch mit der Villa. Haben die einen Luxus. Will ich auch

Bin schon auf Samstag gespannt. Wer fliegt wohl diesmal. Ich vermute Lena. Was tippst du???

Tannenbaum haben wir abgeschmückt und zwar am Montag schon. Ich konnte ihn nicht mehr sehen.

So nochmal zu Taufe. Seid ihr getauft? Eure Taufpaten? Wäre mir mal ganz wichtig zu wissen. Thomas und ich überlegen schon, wenn wir sie taufen lassen ob wir nur mit den Taufpaten hingehen. Habe keine Lust auf den ganzen Streß. Lade ich den ein ist der bockig usw. Ätzend.

Ich würde auch gerne wieder arbeiten gehen. Manchmal frage ich mich, wozu ich aufstehe. Ist doch eh jeden Tag das gleiche Hoffe das wird wieder besser, wenn es wärmer wird und wir an den Strand können und mehr unternehmen können. Hoffentlich lässt der Frühling nicht solange auf sich waren.

Kennst du eigentlich Hennhofen? Augsburg kennst du bestimmt, oder?

Was ich dich auch schon immer fragen wollte. Trägst du Trachten?

Muss mal wieder runterkommen. Ich liebe das essen sooooo sehr. Spätzel mit Gulasch. Lecker!!!!!!!!

Mein Schatz hat noch Dienstag- bis Donnerstag frei. Wir werden dann mit Michelle zum HNO und dann gebe ich dir bescheid, was bei ihr rausgekommen ist.

Willst du eigentlich auch noch zum Babyschwimmen und warst du damals mit Marius da?

So werde jetzt mal Schluß machen und hoffe das du dich bald wieder meldest.

Lg Madlen


Achso wir haben eine neue Homepageadresse. Habe sie wegen dem ANDEREN geändert. Will mit denen nichts mehr zutuen haben. Die drehen voll ab.

Also die neue.

www.unserbaby.ch/wuermchenmichelle

Du Arme...
... ZahnOP is so ziemlich des schlimmste für mich! Aber ich glaub dass es so das Beste is. Wenn man des so lange vorher plant macht man sich nur verrückt.
Wünsch dir jedenfalls gute Besserung und dass des bald überstanden is

Ja - mit dem Marius war ich auch beim Babyschwimmen. Aber des war nicht sooo toll. Des war so n freies Babyschwimmen und da wurde nicht wirklich viel gemacht. Da hätt ich auch normal mit ihm ins SChwimmbad gehen können.
Aber am Montag habe ich mich für ein anderes Babyschwimmen in Würzburg angemeldet. Bin jetzt für April (!) auf der Warteliste! Aber des muss superklasse dort sein. Da kommt dann wohl auch jemand mit einer Unterwasserkamara und macht dann Bilder von den Kids beim Tauchen und so. Bin schon voll gespannt. Und dann is danach noch Babymassage. Des kostet für 8x 95. wie teuer is des bei euch?

Hennhofen sagt mir überhaupt nichts. Und n bisserl musst ich schmunzeln (bitte nicht böse sein) wegen den Trachten. Wir wohnen so am letzten Eck von Bayern - da gibt es des überhaupt nicht! Wir wohnen zwischen Würzburg und Aschaffenburg und falls du die Städte nicht kennst: zwischen Frankfurt und Nünberg. Direkt am Main und am Rand vom Spessart. Die Gegend is eigentlich ganz schön. HAb schon immer gesagt, dass ich hier nur weggehen würde wenn ich dann ins Allgäu oder so ziehen würde. Ich liebe des Voralpenland. Wenn man so die Berge von weiten sieht und so - s c h ö ö ö ö ö ö n! (Aber Berg steigen mag ich gar nicht). Mein Bruder macht immer so richtige Kletterpartien. Des wär nix für mich!

Haben die zu dir gesagt dass es sein kann das Michelle operiert werden muss? Und hört der Kinderarzt des Geräusch an ihrem Herz noch? Bin mal gespannt was der KA am Dienstag sagt wenn wir zur U4 gehen. Vor allem bin ich mal auf seine genauen "DAten" gespannt

Des hört sich ja richtig nach Terror an mit denen! Hast du schon was.....?

Ach ja wegen der Taufe:
Der Sascha war evangelisch getauft (is vor 2,5 Jahren ausgetreten) und ich bin katholisch. Und unsere Kids sind / werden katholisch. Ich denke ich würde schon meine Eltern und Schweigereltern mit zur Taufe nehmen. Zumindest wäre des bei meinen Eltern so dass sie sonst enttäuscht wären. Aber nachdem du ja einige Geschwister hast würde ich mir des auch genau überlegen. Bei uns is es ja nicht so viel - da kann man des schon machen.
Aber für mich gehört die Taufe einfach dazu. Der Sascha meint zwar dass er es besser fände wenn die Kinder irgendwann mal selber entscheiden ob sie diesem "Verein" (wie er es nennt) angehören wollen, aber ich möchte, dass die beiden getauft sind. Ich bin nämlich schon so n bisserl christlich eingestellt. Ich bete regelmäßit (aber nicht jeden Abend) mit dem Marius und ich hab ihm jetzt an Weihnachten auch erklärt warum wir Weihnachten feiern und so. Ich finde so n bisserl müsste man den Kids schon mitgeben.
- Man - hört sich des altklug an! Hoffe du verstehst mich

War heute wiedermal aus! Hatten heute unser erstes Treffen von der Rückbildung. Des war so richtig schön. Haben uns in einem Bistro getroffen und gaaaaaaaaaaaaaaaaaanz viel getratscht! War so richtig schön. War fast 4 Stunden dort! Und hab (peinlich - war aber wirklich so) kein einziges mal an daheim gedacht! Des is der Vorteil vom Flasche füttern

Des mit der Saisonarbeit is ja echt n bisserl doof. Aber wie du gesagt hast - des schafft ihr schon! Denn wo ein Wille ist ...
Was haben deine Eltern eigentlich auf der Insel gearbeitet?

Jetzt muss ich doch nochmal was fragen. Viele Mamas gehen mit ihren Kindern ja zu Mutter-Kindkuren an die Nordsee. Is die Luft bei euch auch so gut für Atemprobleme? Gibt es so Kurorte bei euch auch?

Des mit dem Geld is schon so ne Sache! Ich würde auch noch soooo viel im Kinderzimmer machen! Aber aber. Vor allem hätte ich gerne so n Podest im Spielzimmer wo man dann unten so Kisten zum verstauen hat. Mal schauen ob des irgendwann noch was wird! Aber meine Idee hab ich noch gar nicht dem Sascha erzählt. Wenn er Zeit hätte würde er des bestimmt sofort bauen. Aber der is zur Zeit total viel auf der Arbeit. Diese Woche gehts zwar einigermaßen, aber die nächste Zeit wird wieder heftig.
Naja. Geht auch rum

HAb gestern unser Material für den Umbau unseres Autos auf Autogas bestellt. Mal gespannt. Der Spaß kostet über 2000. Aber nach 3 Jahren is des dann bezahlt und dann fängt das große Sparen an. Wenn die anderen dann Sprit für 1,30/L kaufen bezahlen wir dann ca 0,65/L. Is schon ziemlich günstig!

Man - ich muss mir lauter neue BHs kaufen. Irgendwie drücken die alten an allen Ecken und Enden! Total unbequem die DInger! Aber dann gibts endlich mal wieder was Neues

Wegen dem ARbeiten nochmal:
Ich hab mir jetzt schon überlegt ob ich vielleicht irgendwie noch mal ne Aus- oder Weiterbildung zur Altenpflegerin oder so mache. Die werden doch eigentlich immer wieder gesucht und da kann man sich seine Zeit eigentlich schon ziemlich einteilen. Aber ich weiss echt noch nicht wie und was ich machen soll. Mal abwarten. Werd dann wohl erstmal wieder anfangen irgendwo zu jobben und dann weiterschauen.
Muss aber unbedingt was machen! HAb heute mal meine Ordner auf Vordermann gebracht und festgestellt dass ich noch nicht grad viel Rente bekomme! Also heißt dass endlich mal vorsorgen!!!


So. Jetzt werd ich nochmal ins Internet gehen. Wir wollen für unsere beiden eine Zusatzkrankenversicherung machen. Und da will ich mir mal Angebote einholen.
Habt ihr sowas für die Michelle und wenn ja wo habt ihr die gemacht?
Ich hab nämlich jetzt schon gesagt, dass ich erstmal so ne Versicherung mach und dann zum Augenarzt gehe. Falls er doch irgendwann mal ne Brille braucht bekommt man wenigstens n bisserl was. Und wenn ich vorher von noch nichts weiss kann ich auch nichts angeben

Schick dir jedenfalls ganz liebe Grüße und hoffentlich bis bald
Christiane

Gefällt mir

14. Januar 2006 um 23:00
In Antwort auf mausi05

Du Arme...
... ZahnOP is so ziemlich des schlimmste für mich! Aber ich glaub dass es so das Beste is. Wenn man des so lange vorher plant macht man sich nur verrückt.
Wünsch dir jedenfalls gute Besserung und dass des bald überstanden is

Ja - mit dem Marius war ich auch beim Babyschwimmen. Aber des war nicht sooo toll. Des war so n freies Babyschwimmen und da wurde nicht wirklich viel gemacht. Da hätt ich auch normal mit ihm ins SChwimmbad gehen können.
Aber am Montag habe ich mich für ein anderes Babyschwimmen in Würzburg angemeldet. Bin jetzt für April (!) auf der Warteliste! Aber des muss superklasse dort sein. Da kommt dann wohl auch jemand mit einer Unterwasserkamara und macht dann Bilder von den Kids beim Tauchen und so. Bin schon voll gespannt. Und dann is danach noch Babymassage. Des kostet für 8x 95. wie teuer is des bei euch?

Hennhofen sagt mir überhaupt nichts. Und n bisserl musst ich schmunzeln (bitte nicht böse sein) wegen den Trachten. Wir wohnen so am letzten Eck von Bayern - da gibt es des überhaupt nicht! Wir wohnen zwischen Würzburg und Aschaffenburg und falls du die Städte nicht kennst: zwischen Frankfurt und Nünberg. Direkt am Main und am Rand vom Spessart. Die Gegend is eigentlich ganz schön. HAb schon immer gesagt, dass ich hier nur weggehen würde wenn ich dann ins Allgäu oder so ziehen würde. Ich liebe des Voralpenland. Wenn man so die Berge von weiten sieht und so - s c h ö ö ö ö ö ö n! (Aber Berg steigen mag ich gar nicht). Mein Bruder macht immer so richtige Kletterpartien. Des wär nix für mich!

Haben die zu dir gesagt dass es sein kann das Michelle operiert werden muss? Und hört der Kinderarzt des Geräusch an ihrem Herz noch? Bin mal gespannt was der KA am Dienstag sagt wenn wir zur U4 gehen. Vor allem bin ich mal auf seine genauen "DAten" gespannt

Des hört sich ja richtig nach Terror an mit denen! Hast du schon was.....?

Ach ja wegen der Taufe:
Der Sascha war evangelisch getauft (is vor 2,5 Jahren ausgetreten) und ich bin katholisch. Und unsere Kids sind / werden katholisch. Ich denke ich würde schon meine Eltern und Schweigereltern mit zur Taufe nehmen. Zumindest wäre des bei meinen Eltern so dass sie sonst enttäuscht wären. Aber nachdem du ja einige Geschwister hast würde ich mir des auch genau überlegen. Bei uns is es ja nicht so viel - da kann man des schon machen.
Aber für mich gehört die Taufe einfach dazu. Der Sascha meint zwar dass er es besser fände wenn die Kinder irgendwann mal selber entscheiden ob sie diesem "Verein" (wie er es nennt) angehören wollen, aber ich möchte, dass die beiden getauft sind. Ich bin nämlich schon so n bisserl christlich eingestellt. Ich bete regelmäßit (aber nicht jeden Abend) mit dem Marius und ich hab ihm jetzt an Weihnachten auch erklärt warum wir Weihnachten feiern und so. Ich finde so n bisserl müsste man den Kids schon mitgeben.
- Man - hört sich des altklug an! Hoffe du verstehst mich

War heute wiedermal aus! Hatten heute unser erstes Treffen von der Rückbildung. Des war so richtig schön. Haben uns in einem Bistro getroffen und gaaaaaaaaaaaaaaaaaanz viel getratscht! War so richtig schön. War fast 4 Stunden dort! Und hab (peinlich - war aber wirklich so) kein einziges mal an daheim gedacht! Des is der Vorteil vom Flasche füttern

Des mit der Saisonarbeit is ja echt n bisserl doof. Aber wie du gesagt hast - des schafft ihr schon! Denn wo ein Wille ist ...
Was haben deine Eltern eigentlich auf der Insel gearbeitet?

Jetzt muss ich doch nochmal was fragen. Viele Mamas gehen mit ihren Kindern ja zu Mutter-Kindkuren an die Nordsee. Is die Luft bei euch auch so gut für Atemprobleme? Gibt es so Kurorte bei euch auch?

Des mit dem Geld is schon so ne Sache! Ich würde auch noch soooo viel im Kinderzimmer machen! Aber aber. Vor allem hätte ich gerne so n Podest im Spielzimmer wo man dann unten so Kisten zum verstauen hat. Mal schauen ob des irgendwann noch was wird! Aber meine Idee hab ich noch gar nicht dem Sascha erzählt. Wenn er Zeit hätte würde er des bestimmt sofort bauen. Aber der is zur Zeit total viel auf der Arbeit. Diese Woche gehts zwar einigermaßen, aber die nächste Zeit wird wieder heftig.
Naja. Geht auch rum

HAb gestern unser Material für den Umbau unseres Autos auf Autogas bestellt. Mal gespannt. Der Spaß kostet über 2000. Aber nach 3 Jahren is des dann bezahlt und dann fängt das große Sparen an. Wenn die anderen dann Sprit für 1,30/L kaufen bezahlen wir dann ca 0,65/L. Is schon ziemlich günstig!

Man - ich muss mir lauter neue BHs kaufen. Irgendwie drücken die alten an allen Ecken und Enden! Total unbequem die DInger! Aber dann gibts endlich mal wieder was Neues

Wegen dem ARbeiten nochmal:
Ich hab mir jetzt schon überlegt ob ich vielleicht irgendwie noch mal ne Aus- oder Weiterbildung zur Altenpflegerin oder so mache. Die werden doch eigentlich immer wieder gesucht und da kann man sich seine Zeit eigentlich schon ziemlich einteilen. Aber ich weiss echt noch nicht wie und was ich machen soll. Mal abwarten. Werd dann wohl erstmal wieder anfangen irgendwo zu jobben und dann weiterschauen.
Muss aber unbedingt was machen! HAb heute mal meine Ordner auf Vordermann gebracht und festgestellt dass ich noch nicht grad viel Rente bekomme! Also heißt dass endlich mal vorsorgen!!!


So. Jetzt werd ich nochmal ins Internet gehen. Wir wollen für unsere beiden eine Zusatzkrankenversicherung machen. Und da will ich mir mal Angebote einholen.
Habt ihr sowas für die Michelle und wenn ja wo habt ihr die gemacht?
Ich hab nämlich jetzt schon gesagt, dass ich erstmal so ne Versicherung mach und dann zum Augenarzt gehe. Falls er doch irgendwann mal ne Brille braucht bekommt man wenigstens n bisserl was. Und wenn ich vorher von noch nichts weiss kann ich auch nichts angeben

Schick dir jedenfalls ganz liebe Grüße und hoffentlich bis bald
Christiane

Heute
fliegt er!!! Er war sooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo-ooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo schlecht.

Michelle ist gerade wach geworden und wenn sie schläft schreibe ich noch.

liebe grüße madlen

Gefällt mir

15. Januar 2006 um 0:03
In Antwort auf wuermchen3

Heute
fliegt er!!! Er war sooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo-ooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo schlecht.

Michelle ist gerade wach geworden und wenn sie schläft schreibe ich noch.

liebe grüße madlen

Ich schau gerade DSDS
Er fliegt bestimmt. Die Chancen stehen gut.

Gefällt mir

15. Januar 2006 um 0:07
In Antwort auf wuermchen3

Heute
fliegt er!!! Er war sooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo-ooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo schlecht.

Michelle ist gerade wach geworden und wenn sie schläft schreibe ich noch.

liebe grüße madlen

ER ist immer noch
mit dabei

Gefällt mir

15. Januar 2006 um 0:21
In Antwort auf wuermchen3

Ich schau gerade DSDS
Er fliegt bestimmt. Die Chancen stehen gut.

Ich fasse es nich,
der ist wieder weiter. Das gibt es doch nicht. Wie geht das nur. Der war so schlecht.

Naja kann mich dann wenigstens weiter aufregen.

Morgen fehlt Babyschwimmen wieder aus. Ich habe meine Tage bekommen. So ein scheiß. Ob wir es überhaupt mal schaffen da hinzugehen. Schatz wäre sogar mitgekommen. Das ärgert mich schon wieder. Meinetwegen hätten sie Montag kommen können aber doch nicht jetzt, wo wir zum Babyschwimmen wollten.

Michelle bekommt, denke ich, einen Zahn. Sie quengelt zwar nicht aber sie hat mir heute mal wieder in die Nase gebissen und da habe ich eine Stelle gemerkt. Habe dann nachgeschaut und die Stelle ist dick und geschwollen. Bin schon mal gespannt wann der wieder durch ist.

Für Michelle haben wir eine Zusatzversicherung. Da ist mit drin, das sie Geld bekommt, wenn sie im Krankenhaus liegt, Fahrgeld, Chefarztbehandlung, wir können einen Arzt einfliegen lassen, Hömopathie, Auslandsversicherung, Privatärzte usw. Weiß gar nicht was noch alles und der Preis ist unter 5 Euro und das erst halbe Jahr kostenlos. Weiß aber nicht, ob das bei uns nur so günstig ist und ob die anderen Leistungen alle mitdrin sind. Auf jeden Fall bezahle ich 25 Euro für uns beide zusammen. Und wir haben Riestarente (5 Euro monatlich für mich die ich spare), Lebensversicherung (wenn mir was passiert ist Michelle versorgt. Das Geld bekommt sie auch wenn nichts mit mir ist mit 18 ausgezahlt. Sofern ich es dann noch möchte. Dann ist Michelles Unfallversicherung und noch eine Kleine Zusatzversicherung, Zahnversicherung für mich und Brillenversicherung auch für mich. Mir fehlt nur noch Berufsunfähigkeitsversicherung die ja ganz wichtig sein soll. Aber ich finde das Geld ist gut angelegt und es ist auch nicht teuer. Das ganze haben wir bei der DEBEKA.
Die Unfallversicherung hat meine Mutti für mich abgeschlossen und zahlt sie auch immer noch. Lohnt sich aber auch. Ich bekomme für einen Krankenhausaufenthalt 15 Euro.

Als ich in der SS ins Krankenhaus musste und dann zu Michelles Geburt habe ich auch dieses Geld bekommen und wenig ist es auch nicht.
Also ich bin sehr zufrieden mit denen.

So jetzt weiß ich gar nicht mehr, was du noch geschrieben hast.

Aber ich glaube, das war alles.

Wünsche dir noch ein schönes Wochenende.


Lg Madlen

Gefällt mir

15. Januar 2006 um 0:28
In Antwort auf wuermchen3

Ich fasse es nich,
der ist wieder weiter. Das gibt es doch nicht. Wie geht das nur. Der war so schlecht.

Naja kann mich dann wenigstens weiter aufregen.

Morgen fehlt Babyschwimmen wieder aus. Ich habe meine Tage bekommen. So ein scheiß. Ob wir es überhaupt mal schaffen da hinzugehen. Schatz wäre sogar mitgekommen. Das ärgert mich schon wieder. Meinetwegen hätten sie Montag kommen können aber doch nicht jetzt, wo wir zum Babyschwimmen wollten.

Michelle bekommt, denke ich, einen Zahn. Sie quengelt zwar nicht aber sie hat mir heute mal wieder in die Nase gebissen und da habe ich eine Stelle gemerkt. Habe dann nachgeschaut und die Stelle ist dick und geschwollen. Bin schon mal gespannt wann der wieder durch ist.

Für Michelle haben wir eine Zusatzversicherung. Da ist mit drin, das sie Geld bekommt, wenn sie im Krankenhaus liegt, Fahrgeld, Chefarztbehandlung, wir können einen Arzt einfliegen lassen, Hömopathie, Auslandsversicherung, Privatärzte usw. Weiß gar nicht was noch alles und der Preis ist unter 5 Euro und das erst halbe Jahr kostenlos. Weiß aber nicht, ob das bei uns nur so günstig ist und ob die anderen Leistungen alle mitdrin sind. Auf jeden Fall bezahle ich 25 Euro für uns beide zusammen. Und wir haben Riestarente (5 Euro monatlich für mich die ich spare), Lebensversicherung (wenn mir was passiert ist Michelle versorgt. Das Geld bekommt sie auch wenn nichts mit mir ist mit 18 ausgezahlt. Sofern ich es dann noch möchte. Dann ist Michelles Unfallversicherung und noch eine Kleine Zusatzversicherung, Zahnversicherung für mich und Brillenversicherung auch für mich. Mir fehlt nur noch Berufsunfähigkeitsversicherung die ja ganz wichtig sein soll. Aber ich finde das Geld ist gut angelegt und es ist auch nicht teuer. Das ganze haben wir bei der DEBEKA.
Die Unfallversicherung hat meine Mutti für mich abgeschlossen und zahlt sie auch immer noch. Lohnt sich aber auch. Ich bekomme für einen Krankenhausaufenthalt 15 Euro.

Als ich in der SS ins Krankenhaus musste und dann zu Michelles Geburt habe ich auch dieses Geld bekommen und wenig ist es auch nicht.
Also ich bin sehr zufrieden mit denen.

So jetzt weiß ich gar nicht mehr, was du noch geschrieben hast.

Aber ich glaube, das war alles.

Wünsche dir noch ein schönes Wochenende.


Lg Madlen

Achso
du wolltest noch wissen, ob wir hier Kureinrichtungen haben. Ja ganz viele und ich habe in einer gearbeitet. An der Rezeption. Bin aber in einer für Erwachsene. Ortho und Innere. Hier in der Nähe sind zwei schöne Mutter-Kindeinrichtungen. Die sind ganz toll.

Ich möchte mit Michelle auch noch zu Kur. Weiß aber nicht, so genau wie ich das hinbekommen.

Das eine im Text sollte heißen, Babyschwimmen fällt aus und nicht fehlt aus. Ich kann schneller schreiben als denken. Das ist der Nachteil wenn man eine Sekretärin ist.

Gefällt mir

15. Januar 2006 um 21:10
In Antwort auf wuermchen3

Ich fasse es nich,
der ist wieder weiter. Das gibt es doch nicht. Wie geht das nur. Der war so schlecht.

Naja kann mich dann wenigstens weiter aufregen.

Morgen fehlt Babyschwimmen wieder aus. Ich habe meine Tage bekommen. So ein scheiß. Ob wir es überhaupt mal schaffen da hinzugehen. Schatz wäre sogar mitgekommen. Das ärgert mich schon wieder. Meinetwegen hätten sie Montag kommen können aber doch nicht jetzt, wo wir zum Babyschwimmen wollten.

Michelle bekommt, denke ich, einen Zahn. Sie quengelt zwar nicht aber sie hat mir heute mal wieder in die Nase gebissen und da habe ich eine Stelle gemerkt. Habe dann nachgeschaut und die Stelle ist dick und geschwollen. Bin schon mal gespannt wann der wieder durch ist.

Für Michelle haben wir eine Zusatzversicherung. Da ist mit drin, das sie Geld bekommt, wenn sie im Krankenhaus liegt, Fahrgeld, Chefarztbehandlung, wir können einen Arzt einfliegen lassen, Hömopathie, Auslandsversicherung, Privatärzte usw. Weiß gar nicht was noch alles und der Preis ist unter 5 Euro und das erst halbe Jahr kostenlos. Weiß aber nicht, ob das bei uns nur so günstig ist und ob die anderen Leistungen alle mitdrin sind. Auf jeden Fall bezahle ich 25 Euro für uns beide zusammen. Und wir haben Riestarente (5 Euro monatlich für mich die ich spare), Lebensversicherung (wenn mir was passiert ist Michelle versorgt. Das Geld bekommt sie auch wenn nichts mit mir ist mit 18 ausgezahlt. Sofern ich es dann noch möchte. Dann ist Michelles Unfallversicherung und noch eine Kleine Zusatzversicherung, Zahnversicherung für mich und Brillenversicherung auch für mich. Mir fehlt nur noch Berufsunfähigkeitsversicherung die ja ganz wichtig sein soll. Aber ich finde das Geld ist gut angelegt und es ist auch nicht teuer. Das ganze haben wir bei der DEBEKA.
Die Unfallversicherung hat meine Mutti für mich abgeschlossen und zahlt sie auch immer noch. Lohnt sich aber auch. Ich bekomme für einen Krankenhausaufenthalt 15 Euro.

Als ich in der SS ins Krankenhaus musste und dann zu Michelles Geburt habe ich auch dieses Geld bekommen und wenig ist es auch nicht.
Also ich bin sehr zufrieden mit denen.

So jetzt weiß ich gar nicht mehr, was du noch geschrieben hast.

Aber ich glaube, das war alles.

Wünsche dir noch ein schönes Wochenende.


Lg Madlen

Hallo Madlen!
Also - ich hab mich auch NUR aufgeregt, dass dieser Knörkopf weitergekommen is! Und noch mehr dass Dasha draußen is! Die war doch echt sooooo gut! Da war dieser Daniel doch viiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeel schlechter!
Eigentlich war ich überzeugt, dass er diesmal fliegt, weil die Jury ihn diesmal ja nicht so fertig gemacht hat und daher ja eigentlich der "mitleidsfaktor" bei den Zuschauern ausgeschlossen war.
ICH VERSTEH DIE WELT NICHT MEHR!!!!
Egal. Dann schaun wir halt mal wies nächste Woche wird.

Man - morgen haben wir Taufgespräch. Mal gespannt wie des is. Bei Marius war des ruckzuck vorbei und des war Tauf- und Traugespräch. Aber jetzt is es n anderer Pfarrer und der hat gemeint dass es höchstens ne Stunde dauert. Find ich ganz schön lang, oder? Mal gespannt was er von uns alles wissen möchte. Bestimmt warum wir den Jannis taufen lassen wollen und so. Und die Frage finde ich TOTAL BESCH...!
Naja. Werd dir morgen berichten.
Aber erst spät, weil ich morgen auch noch auf Tupperabend geh.

HEute haben wir ne richtig schöne Schneewanderung im Spessart gemacht. Da waren etwa 10 cm gelegen. Der Marius is voll im Schnee rum. War echt schön.
Und dann hab ich mit meinen zwei Rackern gebadet. Dem Jannis gefällt es in der großen Wanne richtig gut. Und zusammen mit dem Marius hab ich dann das Bad geflutet

Zur Zeit klappt es mit dem Schlafen wieder besser. So ca zwischen 20 und 21 Uhr schläft der Jannis ein und schläft bis ca 5 oder 6 Uhr. Dann trinkt er ne Milch und schläft nochmal bis 10 oder 11. Des is schon ganz schön lang!!! Vor allem wenn man was vor hat!
Aber wenn sich des so einspielt is es halt so.

Gestern hat die Hebamme vom Babyschwimmen angerufen. Die hat erst eventuelle Plätze im April wieder frei. Sie hat uns da auf die Warteliste gesetzt. Mal gespannt ob des was wird. Ganz schön überlaufen hab ich mir gedacht!

Haben jetzt mal einen Bekannten auf diese Zusatzversicherung angesetzt. Der macht so Versicherungsvergleiche und sucht uns was interessantes raus. Mal gespannt.

Sag mal gegen was hast du jetzt die Michelle impfen lassen? Ich denke dass des am Dienstag bei der U4 drauf zu sprechen kommt.

Hab jetzt auch noch die Freudin meines Cousin angerufen. Die arbeitet beim Augenarzt. Die erkundigt sich jetzt mal ab wann die unteruchungen empfehlen. Dann werd ich mal mit dem Marius hingehen. Aber erst wenn mir die Zusatzversicherung haben.

Der Jannis hat seine Hände entdeckt und spielt jetzt ständig mit denen rum und steckt sie in den Mund. Und dann sabbert er total! Muss wohl bald mal "Sabbertücher" dranmachen
Und wenn er unter seinem Holztrapez liegt dann spielt er schon so richtig bewusst mit den Männchen und so. Und dann hat er noch so n Musikteil das Melodien spielt wenn man auf verschieden Dinge drückt. Und des findet er auch voll schön!
Und wir legen ihn dann jetzt schon oft mit ins Spielzimmer auf den Boden wenn ich mit dem Marius spiele. Da schaut er schon voll interessiert zu. Wird langsam richtig interessant mit ihm!

So. Jetzt werd ich mal "Plötzlich Prinzessin" weiterschauen.

Vielleicht hprt man ja später nochmal was voneinander.

Liebe Grüße
Christiane

PS: Werd die nächste Zeit mal mit dem Marius ins Kasperhaus gehen. Des is so n Puppentheater für Kinder. Der steht nämlich im Moment voll auf des "Tritratrullala" und so. da hat er bestimmt seinen Spaß dran!

Gefällt mir

17. Januar 2006 um 0:46
In Antwort auf wuermchen3

Achso
du wolltest noch wissen, ob wir hier Kureinrichtungen haben. Ja ganz viele und ich habe in einer gearbeitet. An der Rezeption. Bin aber in einer für Erwachsene. Ortho und Innere. Hier in der Nähe sind zwei schöne Mutter-Kindeinrichtungen. Die sind ganz toll.

Ich möchte mit Michelle auch noch zu Kur. Weiß aber nicht, so genau wie ich das hinbekommen.

Das eine im Text sollte heißen, Babyschwimmen fällt aus und nicht fehlt aus. Ich kann schneller schreiben als denken. Das ist der Nachteil wenn man eine Sekretärin ist.

Hallo
Ich wollte mir eigentlich Zeit nehmen dir zu schreiben aber mein Mann macht Streß. Sahs jetzt nämlich schon ewig am Computer (habe von Michelle neue Fotos auf die Hp gemacht)und jetzt möchte der Herr, das ich ins Bett komme.

Er hat Urlaub und bringt uns den ganzen Tagesablauf durcheinander Ist aber auch schön, das er hier ist.

Schreibe dann bestimmt morgen wieder.

Lg Madlen

Gefällt mir

17. Januar 2006 um 15:10
In Antwort auf wuermchen3

Hallo
Ich wollte mir eigentlich Zeit nehmen dir zu schreiben aber mein Mann macht Streß. Sahs jetzt nämlich schon ewig am Computer (habe von Michelle neue Fotos auf die Hp gemacht)und jetzt möchte der Herr, das ich ins Bett komme.

Er hat Urlaub und bringt uns den ganzen Tagesablauf durcheinander Ist aber auch schön, das er hier ist.

Schreibe dann bestimmt morgen wieder.

Lg Madlen

Grüß dich!
Hab mal eine Bitte an dich. Schreib mir doch mal, wie bei euch so der Ablauf vom Kinderarztbesuch is. War heute nämlich schon wieder mal ernsthaft am überlegen ob ich nicht doch wechseln soll. Waren heute bei der U4 mit impfen und des war so:

Sprechstundenhilfe ruft uns, wiegt, misst. Dann geht sie und ich bin mit meinem ausgezogenen Kind allein (heute so zw. 5 und 10 Min). Dann kommt der Arzt, fragt kurz ob es was gibt, untersucht. Ich hab ihm dann gesagt dass wir der Meinung sind dass der Jannis ziemlich schnarcht und an was des liegen könnte. Erstmal keine Antwort und weiteruntersucht. Dann is er wieder raus und hat gemeint ich solle dem Jannis wieder dan Body anziehen, dann kommt er zum Impfen (er hat mich vorher schon gefragt ob ich impfen will). Dann hab ich nochmal 10 Minuten mit meinem halbnackigen Kind gewartet bis er dann kam und geimpft hat. Dann hab ich ihn nochmal direkt auf des Schnarchen angesprochen und da meinte er nur:

Gefällt mir

17. Januar 2006 um 16:14
In Antwort auf mausi05

Grüß dich!
Hab mal eine Bitte an dich. Schreib mir doch mal, wie bei euch so der Ablauf vom Kinderarztbesuch is. War heute nämlich schon wieder mal ernsthaft am überlegen ob ich nicht doch wechseln soll. Waren heute bei der U4 mit impfen und des war so:

Sprechstundenhilfe ruft uns, wiegt, misst. Dann geht sie und ich bin mit meinem ausgezogenen Kind allein (heute so zw. 5 und 10 Min). Dann kommt der Arzt, fragt kurz ob es was gibt, untersucht. Ich hab ihm dann gesagt dass wir der Meinung sind dass der Jannis ziemlich schnarcht und an was des liegen könnte. Erstmal keine Antwort und weiteruntersucht. Dann is er wieder raus und hat gemeint ich solle dem Jannis wieder dan Body anziehen, dann kommt er zum Impfen (er hat mich vorher schon gefragt ob ich impfen will). Dann hab ich nochmal 10 Minuten mit meinem halbnackigen Kind gewartet bis er dann kam und geimpft hat. Dann hab ich ihn nochmal direkt auf des Schnarchen angesprochen und da meinte er nur:

Anfang läuft bei uns ähnlich ab
aber dein ende fehlt. schreibe dir heut abend mehr.

lg madlen

wie groß und schwer ist er nun?

Gefällt mir

17. Januar 2006 um 19:59
In Antwort auf wuermchen3

Anfang läuft bei uns ähnlich ab
aber dein ende fehlt. schreibe dir heut abend mehr.

lg madlen

wie groß und schwer ist er nun?

Fortsetzung:
Dann hab ich nochmal 10 Minuten mit meinem halbnackigen Kind gewartet bis er dann kam und geimpft hat. Dann hab ich ihn nochmal direkt auf des Schnarchen angesprochen und da meinte er nur: "Nun, die Nase is frei; im MOment is die Atmung unauffällig. Vielleicht schläft er ja so tief dass er deswegen schnarcht." Und des war die Antwort. Echt klasse!
In den Zeiten in denen ich warte hat er nämlich andere kleine Patienten die er halt abwechselnd untersucht. Find ich irgendwie nicht so toll. Is des normal?

Die "Daten" von unserem kleinen Mops sind:
61cm, 6655gr, KU 41,5cm
im Vergleich zum Mariu:
64cm, 5530gr, KU 40cm.

Der Hammer, oder? Aber bei dem Apettit den der hat (5-6x am Tag 200ml) wundert mich des nicht!

Bis später dann!!!

PS: So langsam nervt des ja, dass bei mir entweder nix oder nur n Teil ankommt! Aber nun gut. Is halt so.

Gefällt mir

17. Januar 2006 um 23:03
In Antwort auf mausi05

Fortsetzung:
Dann hab ich nochmal 10 Minuten mit meinem halbnackigen Kind gewartet bis er dann kam und geimpft hat. Dann hab ich ihn nochmal direkt auf des Schnarchen angesprochen und da meinte er nur: "Nun, die Nase is frei; im MOment is die Atmung unauffällig. Vielleicht schläft er ja so tief dass er deswegen schnarcht." Und des war die Antwort. Echt klasse!
In den Zeiten in denen ich warte hat er nämlich andere kleine Patienten die er halt abwechselnd untersucht. Find ich irgendwie nicht so toll. Is des normal?

Die "Daten" von unserem kleinen Mops sind:
61cm, 6655gr, KU 41,5cm
im Vergleich zum Mariu:
64cm, 5530gr, KU 40cm.

Der Hammer, oder? Aber bei dem Apettit den der hat (5-6x am Tag 200ml) wundert mich des nicht!

Bis später dann!!!

PS: So langsam nervt des ja, dass bei mir entweder nix oder nur n Teil ankommt! Aber nun gut. Is halt so.

Hallo
Ich bin heute sowas von müde und warum weiß ich auch nicht. Habe die Nacht eigentlich gut geschlafen.
Schrecklich, wenn man so müde ist. Aber wenn ich ins Bett gehe, bin ich wieder putzmunter.
Michelle schläft jetzt auch endlich. War heute ein Kampf. Der Zahn ist immer noch nicht durch aber man sieht ihn deutlich. Malschauen wann er kommt.

Also bei uns ist es beim Kinderarzt so.

Erst müssen wir ewig warten, trotz Termin.

Dann werden wir ins Vorbereitungszimmer gerufen. Ich ziehe dann Michelle aus und packe sie in einer dicken Decken. Wir spielen dann mit ihr ein wenig und nach einer kurzen Zeit kommt eine Schwester und wiegt sie (bei den Us wird auch gemessen)
Dann packe ich sie wieder in einer Decke und warte. Das dauert dann 10-15min.
Dann kommt die Ärztin und untersucht sie. Zwischendrin beantwortet sie auch keine Fragen. Sie untersucht erst in Ruhe und dann antwortet sie. Bemerkt sie etwas oder habe ich etwas auf den Herzen und sie weiß nicht weiter, sagt sie nur, das sie da und da hin zu Kontrolle überweist. Beim Herzen kam von ihr aus die Überweisung und als ich das mit dem Schnarchen erzählt habe, hat sie mir auch eine Überweisung geben. Ich finde, das meine Ärztin zwar nett ist aber auch ganz schön gestresst. Sie ist zwar ganz lieb und antwortet auch aber man merkt halt, das sie gestresst ist und dann vergesse ich die meisten Fragen. Ansonsten sind wir aber sehr zufrieden und wenn ich dann doch mal vergessen habe, kann ich immer anrufen. Ach und es sind zwei verschiedene von denen Michelle behandelt wird. Finde ich aber gut und beide sind gleich nett. Halt nur das gestresste, stört mich bei der einen. Man merkt halt wenn man Fragen hat, das sie schnell weiterarbeiten will. Die Praxis ist auch sehr überlaufen. Ist auch der einzigste der im Umkreis von 50km ist.
Sie spielen auch immer noch kurz mit Michelle und haben viel Verständnis.

Das dein Arzt da nichts macht, wundert mich. Eigentlich ist dies immer ien Hinweis auf Polypen. Geh doch einfach zu einem anderen.

Da ist der Jannis ja wirklich ein kleiner Mops. Sieht man auf den Fotos gar nicht so.

Heute habe ich mir neue Eisentabletten geholt. Ich muss die leider immer noch nehmen. Da meine Eisenwerte in der SS und danach so schlecht sind/waren.
Ich habe mir mal das kleine Büchlein was dabei lag durchgelesen. Da steht, das man ab den 4 Monat zufüttern soll, weil die Kleine unbedingt Eisen fürs Gehirn brauchen. Das Gehirn der Kleinen reift im ersten Lebensjahr so enorm, das die Kleinen das Eisen brauchen. Wenn man nicht zufüttert, könnten die Kleinen nicht "dumm" bleiben und das man auf die Hebammen nicht hören soll. Vier Monate stillen/Fläschen reicht und danach halt Brei. Es stand da nicht so crass drin aber hatte den gleichen Inhalt. Hmmmm da fragt man sich doch schon ob mans falsch gemacht. Kann auch später zu Konzentrationsschwächen führen undundund.

Wenn ich heute noch dazu komme, werde ich mal googlen.

So werde jetzt erstmal Schluß machen. Sollte ich wieder was vergessen haben, dann erinner mich kurz.


Wünsche dir und deinen Kleinen eine schöne und ruhige Nacht.

Liebe Grüße Madlen

Gefällt mir

19. Januar 2006 um 20:32
In Antwort auf wuermchen3

Hallo
Ich bin heute sowas von müde und warum weiß ich auch nicht. Habe die Nacht eigentlich gut geschlafen.
Schrecklich, wenn man so müde ist. Aber wenn ich ins Bett gehe, bin ich wieder putzmunter.
Michelle schläft jetzt auch endlich. War heute ein Kampf. Der Zahn ist immer noch nicht durch aber man sieht ihn deutlich. Malschauen wann er kommt.

Also bei uns ist es beim Kinderarzt so.

Erst müssen wir ewig warten, trotz Termin.

Dann werden wir ins Vorbereitungszimmer gerufen. Ich ziehe dann Michelle aus und packe sie in einer dicken Decken. Wir spielen dann mit ihr ein wenig und nach einer kurzen Zeit kommt eine Schwester und wiegt sie (bei den Us wird auch gemessen)
Dann packe ich sie wieder in einer Decke und warte. Das dauert dann 10-15min.
Dann kommt die Ärztin und untersucht sie. Zwischendrin beantwortet sie auch keine Fragen. Sie untersucht erst in Ruhe und dann antwortet sie. Bemerkt sie etwas oder habe ich etwas auf den Herzen und sie weiß nicht weiter, sagt sie nur, das sie da und da hin zu Kontrolle überweist. Beim Herzen kam von ihr aus die Überweisung und als ich das mit dem Schnarchen erzählt habe, hat sie mir auch eine Überweisung geben. Ich finde, das meine Ärztin zwar nett ist aber auch ganz schön gestresst. Sie ist zwar ganz lieb und antwortet auch aber man merkt halt, das sie gestresst ist und dann vergesse ich die meisten Fragen. Ansonsten sind wir aber sehr zufrieden und wenn ich dann doch mal vergessen habe, kann ich immer anrufen. Ach und es sind zwei verschiedene von denen Michelle behandelt wird. Finde ich aber gut und beide sind gleich nett. Halt nur das gestresste, stört mich bei der einen. Man merkt halt wenn man Fragen hat, das sie schnell weiterarbeiten will. Die Praxis ist auch sehr überlaufen. Ist auch der einzigste der im Umkreis von 50km ist.
Sie spielen auch immer noch kurz mit Michelle und haben viel Verständnis.

Das dein Arzt da nichts macht, wundert mich. Eigentlich ist dies immer ien Hinweis auf Polypen. Geh doch einfach zu einem anderen.

Da ist der Jannis ja wirklich ein kleiner Mops. Sieht man auf den Fotos gar nicht so.

Heute habe ich mir neue Eisentabletten geholt. Ich muss die leider immer noch nehmen. Da meine Eisenwerte in der SS und danach so schlecht sind/waren.
Ich habe mir mal das kleine Büchlein was dabei lag durchgelesen. Da steht, das man ab den 4 Monat zufüttern soll, weil die Kleine unbedingt Eisen fürs Gehirn brauchen. Das Gehirn der Kleinen reift im ersten Lebensjahr so enorm, das die Kleinen das Eisen brauchen. Wenn man nicht zufüttert, könnten die Kleinen nicht "dumm" bleiben und das man auf die Hebammen nicht hören soll. Vier Monate stillen/Fläschen reicht und danach halt Brei. Es stand da nicht so crass drin aber hatte den gleichen Inhalt. Hmmmm da fragt man sich doch schon ob mans falsch gemacht. Kann auch später zu Konzentrationsschwächen führen undundund.

Wenn ich heute noch dazu komme, werde ich mal googlen.

So werde jetzt erstmal Schluß machen. Sollte ich wieder was vergessen haben, dann erinner mich kurz.


Wünsche dir und deinen Kleinen eine schöne und ruhige Nacht.

Liebe Grüße Madlen

Halli hallo!
Also is des ja anscheinend normal, dass die Sprechstundenhilfe die Maße nimmt. Is ja auch ok. Mich nervt es nur tierisch, dass er zwischendurch immer nochmal abhaut! Warum kann man denn nicht ein Kind gleich fertig machen?! Naja. Wie gesagt - ich denke mal dass ich jetzt noch die Impftermine mach und ihn dann nochmal wegen dem Herzgeräusch ansprech und such mir dann vielleicht nen anderen Arzt. Wenn da nicht die große Frage wäre "Wen nehme ich - wer is gut?"
Und wegen dem Schnarchen: Ich werd auf jeden Fall mal auf eigene Faust zu nem HNO-Arzt gehen. Wollte ich eh mit dem Marius wegen seinen Mittelohrentzündungen letztes Jahr. Dann werden wir sehen was der meint.

Aber dass ihr im Umkreis nur einen KA habt is ja schon sehr wenig. Des is ja schon fast ne Lücke! Da würde sich ne zweite Praxis für nen Kinderarzt ja richtig lohnen!!!

Wegen dem Beipackzettel:
Da müssten ja extrem viel dumme Kinder auf der Welt sein, oder? Meine Mum hat auch immer gesagt, dass wir ab dem 4. Monat zumindest n bisserl Obst mit in die Flasche bekommen haben. Sie fand es auch wenig, dass ich dem Marius n halbes Jahr nur Flasche gegeben habe (wegen der HA-Ernährung). Aber die Meinungen dazu gehen ja sooooooooooooooooooooooooooooooooo weit auseinander. Lass dich nicht verunsichern. Wenn du mit nem halben Jahr eine Mahlzeit anfängst zu ersetzen bin ich der Meinung reicht das voll und ganz. Aber sprech doch mal deinen Kinderarzt drauf an. Der müsste ja eigentlich am besten bescheid wissen!

Ich bin zum Glück immer drum rum gekommen um die Eisentabletten. Meine Freundin die schwanger is muss die jetzt auch schon seit der 17. SSW nehmen. Mensch - hatte ich ein Glück!!!

Hab dir doch glaub ich erzählt, dass wir am 05. Februar jetzt endlich Taufe haben, oder? Da hatten wir am vergangenen Montag Taufgepräch. Irgendwie war des schon komisch. Ich finde diese Standartfrage "Warum wollen sie ihr Kind taufen" so besch....! Ich finde halt dass des irgendwie dazugehört! Auf der einen Seite is man katholisch - auf der anderen Seite soll man rechtfertigen warum man sein Kind taufen lassen will! Und irgendwo kann die Kirche doch froh sein wenn sie wieder einen mehr in der Pfarrei haben, oder? Naja. War aber weiter kein Problem. Er war mit meiner Antwort "Es gehört dazu" zufriedengestellt. Zum Glück! N anderes Argument hätte ich glaub ich auf Anhieb nicht parat gehabt!

Und soll ich dir was sagen - ich wart immer noch auf meine Tage!!! Mal gespannt wann die sich wieder mal einstellt

Und seit ich abgestillt habe gehen mir sooooooooooooo arg die Haare raus! Des war schon beim Marius so. Aber des is echt der Hammer. Beim kämmen hab ich schon viele Haare in der Bürste - aber erst bei Waschen! Da zieh ich mir die Haare büschelweise raus! Da glaubt man echt schon bald nix mehr auf dem Kopf zu haben! Hoffentlich hört des bald auf. Ich weiss nämlich absolut nicht mehr wie lange des beim Marius war

So. Was fällt mir jetzt noch ein.
Achja. Haben uns jetzt entschieden den Marius doch in den nomalen Städtischen Kindergarten und nicht in den Waldkindergarten zu tun. Gefallen hätte es mir ja irgendwie schon gut. Aber wenn ich mir dann so Tage wie heute vorstelle und die Kids sind 4 Stunden nur draußen und müssen bei der eisigen Kälte im Wald pieseln! Da gefriert ihnen ja sonst was ei
Denke mal dass es die richtige Entscheidung war - hoffe ich!!!

Ach ja! Der Melvin (des Frühchen) is seit Silvester daheim und es geht ihm richtig gut. Muss zwar noch öfter als andere Kids zum Doc, aber es is alles bestens.

So. Jetzt werd ich mal schauen was das Fernsehprogramm so zu bieten hat heute abend.

Wünsch dir n schönen Abend und schick dir liebe Grüße
Christiane

Gefällt mir

20. Januar 2006 um 23:13
In Antwort auf mausi05

Halli hallo!
Also is des ja anscheinend normal, dass die Sprechstundenhilfe die Maße nimmt. Is ja auch ok. Mich nervt es nur tierisch, dass er zwischendurch immer nochmal abhaut! Warum kann man denn nicht ein Kind gleich fertig machen?! Naja. Wie gesagt - ich denke mal dass ich jetzt noch die Impftermine mach und ihn dann nochmal wegen dem Herzgeräusch ansprech und such mir dann vielleicht nen anderen Arzt. Wenn da nicht die große Frage wäre "Wen nehme ich - wer is gut?"
Und wegen dem Schnarchen: Ich werd auf jeden Fall mal auf eigene Faust zu nem HNO-Arzt gehen. Wollte ich eh mit dem Marius wegen seinen Mittelohrentzündungen letztes Jahr. Dann werden wir sehen was der meint.

Aber dass ihr im Umkreis nur einen KA habt is ja schon sehr wenig. Des is ja schon fast ne Lücke! Da würde sich ne zweite Praxis für nen Kinderarzt ja richtig lohnen!!!

Wegen dem Beipackzettel:
Da müssten ja extrem viel dumme Kinder auf der Welt sein, oder? Meine Mum hat auch immer gesagt, dass wir ab dem 4. Monat zumindest n bisserl Obst mit in die Flasche bekommen haben. Sie fand es auch wenig, dass ich dem Marius n halbes Jahr nur Flasche gegeben habe (wegen der HA-Ernährung). Aber die Meinungen dazu gehen ja sooooooooooooooooooooooooooooooooo weit auseinander. Lass dich nicht verunsichern. Wenn du mit nem halben Jahr eine Mahlzeit anfängst zu ersetzen bin ich der Meinung reicht das voll und ganz. Aber sprech doch mal deinen Kinderarzt drauf an. Der müsste ja eigentlich am besten bescheid wissen!

Ich bin zum Glück immer drum rum gekommen um die Eisentabletten. Meine Freundin die schwanger is muss die jetzt auch schon seit der 17. SSW nehmen. Mensch - hatte ich ein Glück!!!

Hab dir doch glaub ich erzählt, dass wir am 05. Februar jetzt endlich Taufe haben, oder? Da hatten wir am vergangenen Montag Taufgepräch. Irgendwie war des schon komisch. Ich finde diese Standartfrage "Warum wollen sie ihr Kind taufen" so besch....! Ich finde halt dass des irgendwie dazugehört! Auf der einen Seite is man katholisch - auf der anderen Seite soll man rechtfertigen warum man sein Kind taufen lassen will! Und irgendwo kann die Kirche doch froh sein wenn sie wieder einen mehr in der Pfarrei haben, oder? Naja. War aber weiter kein Problem. Er war mit meiner Antwort "Es gehört dazu" zufriedengestellt. Zum Glück! N anderes Argument hätte ich glaub ich auf Anhieb nicht parat gehabt!

Und soll ich dir was sagen - ich wart immer noch auf meine Tage!!! Mal gespannt wann die sich wieder mal einstellt

Und seit ich abgestillt habe gehen mir sooooooooooooo arg die Haare raus! Des war schon beim Marius so. Aber des is echt der Hammer. Beim kämmen hab ich schon viele Haare in der Bürste - aber erst bei Waschen! Da zieh ich mir die Haare büschelweise raus! Da glaubt man echt schon bald nix mehr auf dem Kopf zu haben! Hoffentlich hört des bald auf. Ich weiss nämlich absolut nicht mehr wie lange des beim Marius war

So. Was fällt mir jetzt noch ein.
Achja. Haben uns jetzt entschieden den Marius doch in den nomalen Städtischen Kindergarten und nicht in den Waldkindergarten zu tun. Gefallen hätte es mir ja irgendwie schon gut. Aber wenn ich mir dann so Tage wie heute vorstelle und die Kids sind 4 Stunden nur draußen und müssen bei der eisigen Kälte im Wald pieseln! Da gefriert ihnen ja sonst was ei
Denke mal dass es die richtige Entscheidung war - hoffe ich!!!

Ach ja! Der Melvin (des Frühchen) is seit Silvester daheim und es geht ihm richtig gut. Muss zwar noch öfter als andere Kids zum Doc, aber es is alles bestens.

So. Jetzt werd ich mal schauen was das Fernsehprogramm so zu bieten hat heute abend.

Wünsch dir n schönen Abend und schick dir liebe Grüße
Christiane

Hurra...
... der Stephan gibt auf!!! Find ich sooooooooooooooooooooooo klasse!
Mal gespannt wer nachzieht! Und der Kommentar vom Dieter lt. Bildzeitung is auc genial: "Für meine Ohren bin ich froh dass er aufhört - aber es tut mir auch leid für ihn (der 2. Teil war so ähnlich)".

Und gleich nochwas - gestern hab ich von geschrieben - heute hab ich meine Tage bekommen. Bin auf der einen Seite ja echt froh (weil wir ja nicht verhütet sondern nur "aufgepasst" haben), aber auf der anderen Seite kommt des jetzt jeden Monat wieder - und es bis was weiss ich wann!!!!

So. Werd jetzt bald ins Bett gehen.

Wünsch dir ne gute Nacht und liebe Grüße
Christiane

PS: Ward ihr mittlerweile schon beim HNO-Arzt oder nochmal beim Herzspezialisten?

Gefällt mir

21. Januar 2006 um 19:20
In Antwort auf mausi05

Halli hallo!
Also is des ja anscheinend normal, dass die Sprechstundenhilfe die Maße nimmt. Is ja auch ok. Mich nervt es nur tierisch, dass er zwischendurch immer nochmal abhaut! Warum kann man denn nicht ein Kind gleich fertig machen?! Naja. Wie gesagt - ich denke mal dass ich jetzt noch die Impftermine mach und ihn dann nochmal wegen dem Herzgeräusch ansprech und such mir dann vielleicht nen anderen Arzt. Wenn da nicht die große Frage wäre "Wen nehme ich - wer is gut?"
Und wegen dem Schnarchen: Ich werd auf jeden Fall mal auf eigene Faust zu nem HNO-Arzt gehen. Wollte ich eh mit dem Marius wegen seinen Mittelohrentzündungen letztes Jahr. Dann werden wir sehen was der meint.

Aber dass ihr im Umkreis nur einen KA habt is ja schon sehr wenig. Des is ja schon fast ne Lücke! Da würde sich ne zweite Praxis für nen Kinderarzt ja richtig lohnen!!!

Wegen dem Beipackzettel:
Da müssten ja extrem viel dumme Kinder auf der Welt sein, oder? Meine Mum hat auch immer gesagt, dass wir ab dem 4. Monat zumindest n bisserl Obst mit in die Flasche bekommen haben. Sie fand es auch wenig, dass ich dem Marius n halbes Jahr nur Flasche gegeben habe (wegen der HA-Ernährung). Aber die Meinungen dazu gehen ja sooooooooooooooooooooooooooooooooo weit auseinander. Lass dich nicht verunsichern. Wenn du mit nem halben Jahr eine Mahlzeit anfängst zu ersetzen bin ich der Meinung reicht das voll und ganz. Aber sprech doch mal deinen Kinderarzt drauf an. Der müsste ja eigentlich am besten bescheid wissen!

Ich bin zum Glück immer drum rum gekommen um die Eisentabletten. Meine Freundin die schwanger is muss die jetzt auch schon seit der 17. SSW nehmen. Mensch - hatte ich ein Glück!!!

Hab dir doch glaub ich erzählt, dass wir am 05. Februar jetzt endlich Taufe haben, oder? Da hatten wir am vergangenen Montag Taufgepräch. Irgendwie war des schon komisch. Ich finde diese Standartfrage "Warum wollen sie ihr Kind taufen" so besch....! Ich finde halt dass des irgendwie dazugehört! Auf der einen Seite is man katholisch - auf der anderen Seite soll man rechtfertigen warum man sein Kind taufen lassen will! Und irgendwo kann die Kirche doch froh sein wenn sie wieder einen mehr in der Pfarrei haben, oder? Naja. War aber weiter kein Problem. Er war mit meiner Antwort "Es gehört dazu" zufriedengestellt. Zum Glück! N anderes Argument hätte ich glaub ich auf Anhieb nicht parat gehabt!

Und soll ich dir was sagen - ich wart immer noch auf meine Tage!!! Mal gespannt wann die sich wieder mal einstellt

Und seit ich abgestillt habe gehen mir sooooooooooooo arg die Haare raus! Des war schon beim Marius so. Aber des is echt der Hammer. Beim kämmen hab ich schon viele Haare in der Bürste - aber erst bei Waschen! Da zieh ich mir die Haare büschelweise raus! Da glaubt man echt schon bald nix mehr auf dem Kopf zu haben! Hoffentlich hört des bald auf. Ich weiss nämlich absolut nicht mehr wie lange des beim Marius war

So. Was fällt mir jetzt noch ein.
Achja. Haben uns jetzt entschieden den Marius doch in den nomalen Städtischen Kindergarten und nicht in den Waldkindergarten zu tun. Gefallen hätte es mir ja irgendwie schon gut. Aber wenn ich mir dann so Tage wie heute vorstelle und die Kids sind 4 Stunden nur draußen und müssen bei der eisigen Kälte im Wald pieseln! Da gefriert ihnen ja sonst was ei
Denke mal dass es die richtige Entscheidung war - hoffe ich!!!

Ach ja! Der Melvin (des Frühchen) is seit Silvester daheim und es geht ihm richtig gut. Muss zwar noch öfter als andere Kids zum Doc, aber es is alles bestens.

So. Jetzt werd ich mal schauen was das Fernsehprogramm so zu bieten hat heute abend.

Wünsch dir n schönen Abend und schick dir liebe Grüße
Christiane

Ich hätte dir gestern
so gerne geschrieben aber Michelle hat nur geschrien. Meine Mutti musste abends schon kommen, weil wir nicht mehr weiter wußten. Ihr Zahnfleisch ist immer noch rot und das weiße Stückchen vom Zahn ist ja auch schon da, aber da ist immer noch Haut drüber. Habe immer gedacht, das das mit den Zähnen ganz schnelle geht, aber das dauert ja schon ewig.

Als sie dann bei meiner Mutti war, war sie komischerweise gleich ruhig. Weiß auch nicht, was das sein kann. War auf jeden Fall gestern stressig.

Heute waren wir dann schön Eisessen und morgen fahren wir zu der Schwiegermama.

Ist das bei euch auch soooooo a****kalt?

Wir hatten heute -5grad.
(muss wieder klein schreiben, weil heuli bei mir ist)

sie war ja heute wieder lieb aber jetzt wird sie wieder stressig.

So wieder zum wetter. in vielen teilen von mv war strmausfall und es sollen noch -10grad kommen. ich frostbeule bei dem wetter? da kriegen mich keine 10 pferde raus.

beim hnoarzt waren wir. mit ihr ist alles in ordnung. das schnarchen kann bei so kleinen auch normal sein und es sind nicht immer polypen. muss trotzdem im märz zur kontrolle mit ihr hin.

wir wissen immer noch nicht, ob wir michelle taufen lassen. Aber diese frage würde ich auch blöd finden. Manmanman.

das ist ja "schön", das du deine tage hast. wäre ja nicht so schön gewesen, wenn du jetzt sofort wieder ss gewesen wärst.

Der Kerl nervt wieder und Michelle ist auf meinem Arm éingeschalfen und ich versuche dir heute abend wieder zuschreiben.

Muss jetzt erstmal Michelle hinlegen und essen machen.

Achso.

Ja wollte dir gestern auch gleich schreiben, das Stefan aufgibt als ich es in Punkt 12 gehört habe aber mein Kind lies es nicht zu.

ABer das er so geht, wollte ich auch nicht.

Naja mehr dazu, wenn mein Kind heute abend lieb ist.

Lg Madlen

Gefällt mir

21. Januar 2006 um 20:05
In Antwort auf wuermchen3

Ich hätte dir gestern
so gerne geschrieben aber Michelle hat nur geschrien. Meine Mutti musste abends schon kommen, weil wir nicht mehr weiter wußten. Ihr Zahnfleisch ist immer noch rot und das weiße Stückchen vom Zahn ist ja auch schon da, aber da ist immer noch Haut drüber. Habe immer gedacht, das das mit den Zähnen ganz schnelle geht, aber das dauert ja schon ewig.

Als sie dann bei meiner Mutti war, war sie komischerweise gleich ruhig. Weiß auch nicht, was das sein kann. War auf jeden Fall gestern stressig.

Heute waren wir dann schön Eisessen und morgen fahren wir zu der Schwiegermama.

Ist das bei euch auch soooooo a****kalt?

Wir hatten heute -5grad.
(muss wieder klein schreiben, weil heuli bei mir ist)

sie war ja heute wieder lieb aber jetzt wird sie wieder stressig.

So wieder zum wetter. in vielen teilen von mv war strmausfall und es sollen noch -10grad kommen. ich frostbeule bei dem wetter? da kriegen mich keine 10 pferde raus.

beim hnoarzt waren wir. mit ihr ist alles in ordnung. das schnarchen kann bei so kleinen auch normal sein und es sind nicht immer polypen. muss trotzdem im märz zur kontrolle mit ihr hin.

wir wissen immer noch nicht, ob wir michelle taufen lassen. Aber diese frage würde ich auch blöd finden. Manmanman.

das ist ja "schön", das du deine tage hast. wäre ja nicht so schön gewesen, wenn du jetzt sofort wieder ss gewesen wärst.

Der Kerl nervt wieder und Michelle ist auf meinem Arm éingeschalfen und ich versuche dir heute abend wieder zuschreiben.

Muss jetzt erstmal Michelle hinlegen und essen machen.

Achso.

Ja wollte dir gestern auch gleich schreiben, das Stefan aufgibt als ich es in Punkt 12 gehört habe aber mein Kind lies es nicht zu.

ABer das er so geht, wollte ich auch nicht.

Naja mehr dazu, wenn mein Kind heute abend lieb ist.

Lg Madlen

Hi!
Auch nur ganz kurz:
Hast du es wegen dem Zahnen schon mal mit Osanit-Globuli probiert? Oder mit Chamomilla-Globuli? Die Osanit sind wohl speziell beim Zahnen.
Und beim Marius habe ich - obwohl etwas umstritten - das Dentinox-Gel gekauft. Des hat auch super geholfen.

Bis später dann und liebe Grüße
Christiane

PS: Mal gespannt wer heute nachrückt für den Stephan!
PPS: Bei uns is es im Moment richtig "warm". So 4-6 plus. Aber ab Montag solls wieder kalt werden.

Gefällt mir

21. Januar 2006 um 21:37
In Antwort auf mausi05

Hi!
Auch nur ganz kurz:
Hast du es wegen dem Zahnen schon mal mit Osanit-Globuli probiert? Oder mit Chamomilla-Globuli? Die Osanit sind wohl speziell beim Zahnen.
Und beim Marius habe ich - obwohl etwas umstritten - das Dentinox-Gel gekauft. Des hat auch super geholfen.

Bis später dann und liebe Grüße
Christiane

PS: Mal gespannt wer heute nachrückt für den Stephan!
PPS: Bei uns is es im Moment richtig "warm". So 4-6 plus. Aber ab Montag solls wieder kalt werden.

Für Stefan rückt
Didi Knoblauch nach. Haben sie gestern in Punkt 6 gebracht.

Ich haben das Dentinoxgel zuhause.
Dauert das wirklich so lange, bis die Zähnchen rauskommen. Sie quält sich ja schon so lange.

Zum Marius. Er kommt wohl so langsam in die Trotzphase. Aber für ihm ist das bestimmt schön von einem großen Mädchen vergöttert zuwerden. Mein Bruder hat das auch immer genossen und wollte dann nie nachhause. Zuhause hat ja nur die blöde kleine Schwester gewartet, die immer nur gestenkert hat.

Was macht Jannis? Lässt er dich wieder schlafen?
Was macht dein Mann?

Thomas hat wahrscheinlich übernächste Woche wieder Urlaub. So langsam nervt das ganz schön. Nicht nur mich auch ihn. Nachher hat er dann im Sommer keinen Urlaub mehr und das wäre sch****

Bei euch ist es so warm. Wie sollen die Nacht wohl schon -10grad bekommen. *BIBBBER*

Wir haben uns gerade schön Pizza bestellt und jetzt warten wir gerade.

Heute darf ich DSDS nicht schauen, weil die das alle nicht gucken wollen. Schaue mir nachher aber die Wiederholung an.

Hast du gelesen, was mir unter dem Thread @Würmchen geschrieben wurde? Die mag keine Kinder will aber wissen wie meine neue Adresse ist??? Muss ich nicht verstehen.

So muss jetzt Schluß machen. Sonst regen die sich alle wieder auf?

Lg Madlen

P.S.: Bekommst du auch solch perverse PN wo steht, ob du deine getragenen Tangas verkaufst. Ich habe bestimmt schon 8 Anfragen im Postfach. Ist das eklig? Nur verrückte hier. Könnte mich nur wieder aufregen.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen