Home / Forum / Mein Baby / ***** JANUARFLÖCKCHEN 2009 erobern die Weihnachtsmärkte *****

***** JANUARFLÖCKCHEN 2009 erobern die Weihnachtsmärkte *****

29. November 2010 um 21:50 Letzte Antwort: 1. Januar 2011 um 14:22


Herzlich Willkommen bei den Januarflöckchen 2009!

Die meisten von uns schreiben hier schon seit ihrer Schwangerschaft. Diese doch schon sehr lange Zeit hat uns zusammen geschweißt und wir sind eine tolle Truppe Trotzdem sind wir immer offen für Neuzugänge und freuen uns über jede fleißige Mitschreiberin .

Unsere Flöckchen und wir haben bald schon das zweite Lebensjahr hinter uns und wir sind unglaublich glücklich über diese wunderbaren Kleinkinder in unserem Leben und wahnsinnig stolz

Unsere Schätze entwickeln sich so toll weiter und wir berichten über jeden Fortschritt. Inzwischen sprechen sie immer mehr und deutlicher und machen uns jeden Tag so viel Freude.

Für viele Mamis stand schon (wenn auch nur Teilzeit) die Rückkehr in die Arbeitswelt an und die Kleinen haben sich super und ohne Probleme bei Omas, Tagesmuttis und in Kitas eingelebt. Einige unserer Mamis hibbeln und kugeln sogar schon wieder .Es bleibt also weiterhin spannend!

Neuzugänge, sowie alle die, die schon einmal aktiv bei uns mitgeschrieben haben, sind bei uns jederzeit (wieder) Herzlich Willkommen! Möchtet ihr (wieder) in unsere Runde aufgenommen werden, stellt euch bitte kurz vor und schickt eure Daten per PN an dramaqueen1982. Ihr werdet dann beim nächsten Thread in unsere Liste aufgenommen.

BITTE ANTWORTET IMMER AUF DEN HAUPTBEITRAG (DIESEN HIER) DAMIT NICHTS VERLOREN GEHT

Das sind unsere Flöckchen und wir


*** 31.10.2008 *** (9 Wochen zu früh)
___________________________________________________
Flöckchen RENE geboren mit: Gewicht 1420 g, Größe 35 cm,
Aktuell nach U7: Größe 87 cm, Gewicht 12,3 kg
Mit Mami Heartbeat80 (Monika), aus Lingen, ET 03.01.
Geschwister: Sarah, geboren am 10.10.2010, 10 Wochen zu früh
___________________________________________________

*** 23.11.2008 *** (7 Wochen zu früh)
___________________________________________________
Flöckchen EMILIA geboren mit: Größe 41 cm, Gewicht 2.040 g
Mit Mami Dramaqueen1982 (Christina), aus Kassel, ET 10.01.
Aktuell nach U7: Größe 85 cm, Gewicht 11,2 kg
Geschwister: Ben im Bauch, ET 02.03.2011
___________________________________________________

*** 02.01.2009 ***
___________________________________________________
Flöckchen LINUS geboren mit: Gewicht 3190g, Größe 50cm
Mit Mami Oopreciousooo (Steffi), aus Rödinghausen, ET 27.01.
Aktuell nach U6: Gewicht 9510 g, Größe 75 cm
____________________________________________________

*** 06.01.2009 ***
____________________________________________________
Flöckchen EMILIO geboren mit: Gewicht 3210g, Größe 51 cm
Mit Mami Sonne1985 (Ute), aus Schleswig-Holstein, ET 22.01.
Aktuell nach U5: Gewicht 7900 g, Größe 69 cm
____________________________________________________

*** 07.01.2009***
______________________________________________________
Flöckchen LINA ANTONIA geboren mit: Gewicht 3380g, Größe 52cm
Mit Mami Bigi1967 (Bigi), aus Bernau (nordöstlich von Berlin), ET 17.01.
Aktuell nach U6: Gewicht 9570 g, Größe 80 cm
Geschwister: Paul geb. am 09.10.1987 u. Christian geb. am 28.02.1989
_______________________________________________________
Flöckchen FREDRIK geboren mit: Gewicht ???, Größe ???
Mit Mami Wukidez,, aus Bayern, ET 16.01.
Aktuell nach U7: Gewicht 14,5 kg, Größe 90 cm
Geschwister: Schwesterchen im Bauch ET ???
_______________________________________________________

*** 09.01.2009 ***
_______________________________________________________
Flöckchen NELIA geboren mit: Gewicht 2.980g, Größe 49 cm
Mit Mami Wickie13 (Yvonne), aus Niedersachsen, ET 20.01.
Aktuell nach U6: Gewicht 8800 g, Größe 77 cm
_______________________________________________________

*** 11.01.2009 ***
________________________________________________________
Flöckchen BEN MAARTEN geboren mit: Gewicht 3360g, Größe 53cm
Mit Mami Carina569(Carina), aus Norderstedt, ET 19.01.
Aktuell nach U6: Gewicht 9780 g, Größe 83 cm
________________________________________________________

*** 12.01.2009 ***
_________________________________________________________
Flöckchen MIA CATHERINE geboren mit: Gewicht 3370g, Größe 51cm
Mit Mami Alison1182 (Ally), aus Hessen, ET 31.01.
Aktuell nach U6: Gewicht 10160g, Größe 75 cm
_________________________________________________________

*** 13.01.2009 ***
_________________________________________________________
Flöckchen MEL geboren mit: Gewicht 3420 g, Größe 53 cm
Mit Mami Musje, aus Bayern, ET 05.01.
Aktuell nach U6: Gewicht 8420 g, Größe 74 cm
_________________________________________________________
Flöckchen ZOE geboren mit: Gewicht 3160 g, Größe 50 cm
Mit Mami Nadinea3 (Nadine), aus Limburg (Hessen), ET 23.01.
Aktuell nach U6: Gewicht 10000 g, Größe 75 cm
Geschwister: Bruder Luca geboren 30.06.2001
__________________________________________________________

*** 15.01.2009 ***
__________________________________________________________
Flöckchen ALESSIO geboren mit: Gewicht 3.210 g, Größe 51 cm
Mit Mami Sunny828 (Sarah), aus der Schweiz, ET 08.01.
Aktuell nach U6: Gewicht 8300 g, Größe 73 cm
Geschwister: Baby im Bauch ET 04.01.2011
___________________________________________________________

*** 18.01.2009 ***
___________________________________________________________
Flöckchen JUSTUS FLORIAN geboren mit: Gewicht 3440g, Größe 53 cm
Mit Mami Vera788 (Veru), aus München, ET 14.01.
Aktuell nach U6: Gewicht 8250 g, Größe 76 cm
___________________________________________________________
Flöckchen LEA SOPHIE geboren mit: Gewicht 3944 g, Größe 52 cm
Mit Mami Lea180109 (Anja), aus Berlin, ET 16.01.
Aktuell nach U6: Gewicht 9690 g, Größe 73 cm
___________________________________________________________

*** 20.01.2009 ***
___________________________________________________________
Flöckchen ALESSIA geboren mit: Gewicht 3400 g, Größe 53 cm
Mit Mami Hexchen 74 (Sandra), aus Bari/Süditalien, ET 28.01.
Aktuell nach U6: Gewicht 8950 g, Größe 71,5 cm
Geschwister: Brüderchen Luca im Bauch, ET 26.02.2011
___________________________________________________________

*** 24.01.2009 ***
__________________________________________________________
Flöckchen JONAS geboren mit: Gewicht 3360 g, Größe 51 cm
Mit Mami Mirax277 (Jessi), aus Bückeburg, ET 20.01.
Aktuell nach U5: Gewicht 7000 g, Größe 66 cm
___________________________________________________________

*** 29.01.2009 ***
__________________________________________________________
Flöckchen HELMUT SAMUEL geboren mit: Gewicht 3040g, Größe 49 cm
Mit Mami Sandfeele (Verena), aus Erding in Bayern, ET 02.02.
__________________________________________________________

*** 30.01.2009 ***
__________________________________________________________
Flöckchen SARA geboren mit: Gewicht 3150g, Größe 51 cm
Mit Mami MarsyDarsy (Katja), aus Bayern, ET 23.01.
Aktuell nach U6: Gewicht 9210 g, Größe 70 cm
__________________________________________________________

UNSERE HIBBLERINNNEN:

Sonne1985 (Ute)
Oopreciousooo (Steffi)
Musje


Wir wünschen euch ganz, ganz viel Glück und drücken fest die Daumen


UNSERE WERDENDEN (ZWEIT-) MAMIS

Sunny828 (Sarah) ET 04.01.2011
Hexchen (Sandra) ET 26.02.2011
Dramaqueen1982 (Christina) ET 02.03.2011
Wukidez


Wir gratulieren euch sehr herzlich zu euren Bauchkrümelchen, wünschen alles, alles Liebe und eine wunderschöne, problemlose Schwangerschaft


________________________________________________________________

GEBURTSTAGE UNSERER MAMIS

Mirax277 (Jessi) = 18.02.1977

Cubalibre555 (Steffi) = 27.02.1989

Bigi1967 (Bigi) = 12.03.1967

Vera788 (Veru) = 20.03.1978

Dramaqueen1982 (Christina) = 05.05.1982

Sunny828 (Sarah) = 10.05.1982

Wickie13 (Yvonne) = 29.06.1980

Marsydarsy (Katja) = 16.07.1980

Sandfeele (Verena) = 18.07.1982

Nadinea3 (Nadine) = 31.08.1977

Sonne1985 (Ute) = 06.09.1985

Hexchen (Sandra) = 11.09.1974

Lea180109 (Anja) = 27.10.1986

Carina569 (Carina) = 27.12.1983
____________________________________________

Mehr lesen

29. November 2010 um 21:52

NEUER THREAD
Da Emilias Geburtstag jetzt schon ein paar Tage her ist, dachte ich, es wäre Zeit für einen neuen Thread. Diesmal mit den Geschwister

Vielen lieben Dank, Carina, für den süßen Sonderthread

Und jetzt, los gehts und viel Spaß im neuen Thread

Gefällt mir
29. November 2010 um 21:55

Die Arbeit war hart heute
Aber jetzt ist ja Feierabend
Samstag war richtig schön! Emilia war nur mal wieder ein wenig überfordert mit den vielen Geschenken. Nach den ersten drei hatte sie überhaupt kein Interesse mehr am Auspacken. Das absolute Highlight war die Rutsche von ihrer Patentante dicht gefolgt von Living Puppet Lotta. Von dieser Geburtstagsfeier hatte sie wenigstens was.

@carina
Oooooohhhh, Weihnachtsmarkt, ich will auch! Ich hab mich mit Emilias Patentante für Samstag auf dem Weihnachtsmarkt verabredet. Mit Emilia natürlich. Bin mal gespannt! Süüüüüße Bilder übrigens! Ist das von euch drei auch von heute? Sehr schön!!!
Ja, eine Million Euro zu gewinnen ist wirklich absolut unvorstellbar. Leider! Klasse, dass deine Zahnschmerzen weg sind. Komisch, was das manchmal ist oder? Ja, ich war mit Emilia schon beim Zahnarzt, aber nur, weil mein Mann und ich sowieso zur Kontrolle mussten. Sie durfte aber nur zugucken. Den Mund hätte sie eh nicht aufgemacht.War ihr auch ein wenig unheimlich. Ich nehm sie nächstes Jahr noch mal zur Kontrolle mit und darauf das Mal muss sie auch ran . Ich finds jetzt noch zu früh, jedenfalls für sie. Meine Freundin, arbeitet selbst beim Zahnarzt, ist mit ihrer Tochter erst hin, als sie 3 Jahre alt war und selbst sie wollte den Mund noch nicht aufmachen. Oder denkst du, sie machen es besser mit je kleiner sie sind?
Aaaaaach, frag lieber nicht nach meinem Rücken
Was macht eigentlich das Abnehmen? Gehts wieder vorwärts?

@nadine
Jaaaaa, ich bin absolut eingeschneit. Der Wahnsinn! Und mein armer Mann musste grad los zur Nachtschicht. Hoffentlich kommt er heil wieder heim. Mach mir immer Sorgen bei dem Wetter. Wann musst du das nächste Mal arbeiten?

Gefällt mir
30. November 2010 um 7:34

Guten morgen
so,heute muss ich nach einem laaangen wochenende wieder zur arbeit....hab so gar keine lust,aber was solls.heute abend ist auch noch weihnachtsfeier,bin mal gespannt wie das so wird!

@christina: danke für den neuen fred,ist sehr schön geworden!
ja,das familienfoto,das erste in 2 jahren,ist vom weihnachtsmarkt am sonntag!ich finds auch gut gelungen.und mit dem abnehmen gehts auch wieder vorwärts!gott sei dank!!!
super das emilia samstag ihren geburtstag genießen konnte......wir haben im nachhinein auch die geschenke für weihnachten reduziert.ben bekommt nämlich von meinen eltern ein parkhaus,von oma den bauernhof von playmo123 und dann von der verwandtschaft noch ne kugelbahn.zuerst wollten wir ihm noch die playmo123 arche schenken,aber dann haben wir gesagt das das eindeutig zuviel wird und s bekommt er von uns nur ein buch und die passenden autos zum parkhaus.ansonsten geht es ihm wahrscheinlich wie emilia und er nimmt die geshcenke gar nicht mehr wahr!

@steffi: tupper schüssel ist da und sieht toll aus!!!!danke auch für deinen lieben brief,ich fand unseren tag auch super,vor allem das du nur für uns die weite strecke gemacht hast!drück dich!

carina

Gefällt mir
30. November 2010 um 13:32

Hallo ihr lieben
ich bin mal wieder zu hause mit ben.der kiga hat heute angerufen weil er 39,2 fieber hatte

der arme,und er hustet bis kurz vor dem !

jetzt schläft er gott sei dank,aber ich muss ihn so um halb drei wecken damit wir rechtzeitig beim arzt sind,damit wir nicht ewig warten müssen.....

carina

Gefällt mir
30. November 2010 um 17:31

Nabend ihr lieben
ich bin also vom arzt wieder da und ben hat eine eitrige mndelentzündung und ne leichte bronchitis mein armer kleiner mann!jetzt bekommt er wieder antibiothekum und wir sind die ganze woche krank geschrieben.

@musje: wow,ich freu mich so für dich:glücklich sein ohne grund ist das schönste!!!!toll!!!
genau,2010 wird unser jahr.

carina

Gefällt mir
30. November 2010 um 21:28

Hallöchen
Emilia hat heute mal wieder echt lange gebraucht zum Einschlafen. Naja, um 20:36 Uhr hatte sie es endlich geschafft. Morgen ist mein Mann dran mit Ins-Bett-bringen, weil ich zum GVK muss. Zum letzten Mal ohne Männer. Die nächsten 5 Mal dürfen sie mit, dann passt Oma auf Emilia auf.

@carina
Ach nein, nicht schon wieder. Armer, armer kleiner Ben! So viel wie er jetzt krank war bzw. ist müsste er die nächsten 10 Jahre Ruhe haben.
Zu Weihnachten bekommt Emilia auch nur die Spielküche und ein Topf-Set dazu. Vielleicht noch ein paar Kleinigkeiten, aber das reicht auch. Die Kleinen sind ja völlig überfordert mit dem ganzen Zeug. Gute Besserung an den kleinen Ben

@musje
Ach Quatsch, von wegen Albern . Es gibt nichts Schöneres als sich einfach nur glücklich zu fühlen! Diese Momente sind die wunderbarsten! Dir gehts also endlich insgesamt wieder besser oder?

@vera
Oh nein, was hat denn deine Mama? Tut mir leid, dass es ihr nicht gut geht. Ich hoffe, es ist nichts Ernstes?

@sarah
Ich kann total gut verstehen, dass dich die Gedanken an das was Alessio während der OP passiert ist immer noch sehr mitnehmen. Die Kleinen stecken solche Sachen eindeutig besser weg als wir! Zum Glück!!!! Ich drück euch so die Daumen für morgen!
Wow, stimmt, du bist ja schon in der 36. Woche. Die Zeit vergeht so wahnsinnig schnell. Meinem kleinen Mitbewohner geht es super, glaube ich. Seinen Bewegungen nach zu urteilen muss es jedenfalls so sein. Mein Geburtsvorbereitungskurs ist morgen schon zum 4. Mal und die Mädels sind super! Am 14.12. hab ich endlich wieder einen FA-Termin. Diesmal bin ich total gespannt und kanns kaum erwarten, weil meine Ärztin beim letzten Mal keinen Ultraschall gemacht hat. Ich wusste gar nicht, dass die Ärzte das von Fall zu Fall entscheiden können, ob man ab der 30. Woche alle 2 oder alle 4 Wochen kommen soll. Ich dachte alle 2 Wochen wäre Standard. Aber scheinbar nicht, wenn du weiterhin nur alle 5 Wochen einen Termin hast. Ich kann mir vorstellen, dass dir das wie eine Ewigkeit vorkommt. Ich hoffe ich darf nach der 30. Woche alle 2 Wochen kommen. Ich fang nämlich jetzt schon an mir Sorgen zu machen, dass es wieder ein Frühchen werden könnte.
Mit der Aufstockung geht es richtig gut voran. Zum Glück! Und wie gehts euch im neuen Heim? Habt ihr euch schon eingelebt?

Gefällt mir
1. Dezember 2010 um 11:30

Hallo Ihr Lieben....

sorry das ich mich so rar gemacht habe in letzter Zeit aber ich finde kaum etwas "Raum" mal ins Internet zu kommen um einfach zu surfen oder euch zu schreiben. Es ist gar nichts so besonderes was zur Zeit anliegt aber irgendwie scheinen die Tage besonders kurz zu sein u. abends bin ich dann soooo müde, das ich eigentlich früh ins Bett will.

Nelia schläft zur Zeit wieder etwas besser u. ist einfach supersüß drauf. Ein kleines Engelchen.... Haben unser Haus schön weihnachtlich dekoriert u. überall glänzt u. leuchtet es jetzt. Nelia steht total auf Kerzenschein u. ist mit der Weihnachtsmusi die überall rumdudelt.... total ausgeglichen. Jedenfalls meistens. Am Wochenende will ich mir dann auch das Kekse backen mit ihr mal "antun". Macht bestimmt Spaß abgesehen vom Dreck

Ansonsten gehe ich langsam in den Endspurt was das Geschenke kaufen angeht u. bin auch echt froh darüber.

@christina... schön, das Emilia wenigstens die 2. Geburtstagsfeier genießen konnte Schon jammerschade, das sie an ihrem Geburtstag nicht fit war.
Freut mich zu hören, das es mit eurer Aufstockung nun voran geht.

@carina... schöne neue Fotos hast du da eingestellt !!! Oh mensch, der arme kleine Ben. Hat es ihn schon wieder erwischt. Ich hoffe das es ihm ganz schnell wieder besser geht.

@vera.... du arme, kann mir vorstellen, das Vollzeit arbeiten mit Kind u. Haushalt einfach zuviel ist. ich bin ja teilweise schon am Limit u. weiß gar nicht, wie ihr, die mehr Std. arbeitet das überhaupt hinbekommt. Tut mir leid, das es deiner Ma nicht so gut geht. Konnte der Krebstumor nicht behandelt bzw. operativ entfernt werden. Die letzte Info war doch, das es gute Heilungschancen gab, oder ?! (verwechsel ich da was)

@musje.... es freut mich zu hören, das es dir einfach so gut geht. ... und NEIN es ist nicht albern sondern was ganz BESONDERES !!!! Hoffe das du immer mehr solche Augenblicke haben wirst. 2011 wird bestimmt unser (hoffentlich auch mein) erfolgreiches Hibbeljahr !!!!

@sarah. schön. das Alessio alles soweit gut überstanden hat. Ich hoffe die Nachuntersuchung ist auch positiv ausgefallen. Be der ganzen Geschichte standen mir die Haare zu Berge.... ich mag mich gar nicht hineinfühlen. Horror, was ihr da durchmachen musstet. Gott sei Dank, ist alles gut ausgegangen !!!!
Wow... schon 36 SSW.... die Zeit vergeht echt unheimlich schnell !!!!
Bin schon gespannt auf die ersten Fotos von dem Geschwisterchen..

So... ich muss jetzt erstmal weiterarbeiten......

Ganz lieben Gruss
Yvonne

PS. hab jetzt nen ziemlich blöden Platz..... der ist einsichtig u. da kann ich nicht mehr soviel ins Internet.



Gefällt mir
2. Dezember 2010 um 6:48

hui,das sind ja neuigkeiten
am frühen morgen,,,,,

@nadine: ich kann verstehen das du noch verhalten reagierst,wenns nicht geplant war und ihr ja schon 2 kinder habt.....trotzdem: alles gute für die schwangerschaft und ich freu mich für euch!!!weiß es luca schon???drück dich!!

@vera: oh nein,der arme justus!milchunverträglichkeit ist ja echt blöd.....verwächst sich das noch?meine schwester reagierte auch schon immer mit bauchweh und durchfall auf milchdabei trnikt sie die so gerne!naja,muss man durch.solche bauchkrämpfe will man ja nun auch nicht.
ben gehts solala.er ist noch ziemlich anhänglich und isst wenig,aber immerhin war er gestern schon einige stunden fieberfrei!


.....

sorry,mein hirn ist ein loch,auch ihne schwangerschaft!den rest hab ich vergessen....

carina

Gefällt mir
2. Dezember 2010 um 14:00

Kein Schnee in Sicht
wie auch bei fast 20 Grad und Sonnenschein. Da kommt echt
keine Weihnachtsstimmung auf, alles blüht und ist grün, dekoriert
ist auch noch nix. Gestern haben wir mit mehreren anderen
Mamis Plätzchen gebacken (von 10.00-17.00 Uhr, danach
waren wir echt platt) und wir sind echt eingegangen vor Wärme.
Beneide euch da echt um den Schnee und die Kälte, aber
nicht mehr lange und wir sind auch wieder in Deutschland und
tusch, ab 1. Januar sind wir jetzt wirklich offiziell Schwaben
Juhu, mit der 2. Stelle in Stuttgart/Feuerbach hat es geklappt,
der Vertrag stimmt. Jetzt wird es nur ganz schön stressig,
keine Ahnung ob das Umzugsunternehmen noch vor
Weihnachten kommen kann und wo wir in Stuttgart erstmal
unterkommen werden. Fragen über Fragen. Aber egal, ich
bin einfach nur happy endlich wieder nach Deutschland zu
kommen

@nadine: uih, was für Nachrichten. Von mir auch herzlichen
Glückwunsch, auch wenn du dich noch nicht so richtig freuen
kannst. Aber das kommt sicherlich noch und Luca und Zoe
freuen sich bestimmt.
@carina: na zum Glück ist Ben wieder soweit fieberfrei, drück
die Daumen, daß er jetzt gesund bleibt.
@mal ne Frage an die Mädchenmamis: welche Puppenwagen
habt ihr? Alessia bekommt Weihnachten ihre erste Puppe und
vielleicht habt ihr da einen guten Tipp.

So, lg Sandra

Gefällt mir
2. Dezember 2010 um 22:32

Es schneit und schneit und schneit
Hab euch mal ein paar aktuelle Bilder von Emilia ins Album Mamas kleiner Hase gestellt. Falls ihr schauen wollt
Bei uns ist alles paletti. Heute Morgen waren wir wieder bei der Spieko. Schön wars! Nachmittags waren wir in dem Kindergarten wo Emilia hin soll, wenn sie 3 Jahre alt ist. Die machen dort donnerstags nachmittags auch immer so eine Art Spielkreis. Mir hats nicht so gefallen, aber Emilia fand es toll. Wir gehen bestimmt weiter hin.

@sarah
Wow, was du erzählst macht echt richtig Lust auf ein Eigenheim. Ich hoffe, dass ich auch bald so schwärmen kann. Emilia steht auch total auf die Weihnachtsbeleuchtung, obwohl wir gar nicht so viel haben, aber es leuchtet doch in jedem Zimmer an irgendeinem Fenster irgendwas. Wie viele Quadratmeter habt ihr jetzt? Der GVK gefällt mir viel besser als der erste. Der Raum ist halb so groß und dadurch viel gemütlicher, die Mädels sind klasse und die ersten vier Mal war ohne Männer. Ab nächster Woche sind sie dabei und ich muss sagen, es ist genau richtig so. Unter Mädels fühlt man sich erst mal gleich wohler. Jetzt sind wir schon eine tolle Gruppe und wir freuen uns alle, dass unsere Männer das nächste Mal dabei sind. Außerdem sehe ich es wie du. Das ist ein Abend nur für mich und meinen Kleinen Ich bin jetzt in der 28. Woche *juhuuuu*
Emilia hat schon immer Probleme mit dem Einschlafen. Mal mehr, mal weniger. Sie ist so voller Energie, dass sie mindestens eine halbe Stunde braucht um runter zu kommen. Sie fummelt selbst im Bett, im Dunkeln ständig mit den Händen, wirft sich umher, dreht sich von einer auf die andere Seite und findet schlecht in den Schlaf. Ich weiß nicht, wie ich ihr helfen kann schneller zur Ruhe zu kommen. Probleme mit dem Einschlafen habt ihr gar nicht oder?

@yvonne
Schade, warum musstest du denn deinen Platz wechseln??? Ich drück dir die Daumen, dass Nelias besseres Einschlafen eine Weile anhält, damit du dich auch mal ein bisschen erholen kannst. Ja, diese frühe Dunkelheit gibt einem wirklich das Gefühl, dass die Tage besonders kurz sind. Wenn Emilia um 14:30 Uhr von ihrem Mittagsschlaf aufsteht dann muss ich mich auch schon immer beeilen, dass wir noch mal mit dem Hund rauskommen bevor es anfängt dunkel zu werden.

@vera
Oh nein Süße, das tut mir sehr leid!!!! Ich kann total gut verstehen, dass die Warterei dich völlig fertig macht. Und dann geht es auch noch Justus nicht so gut. Du Arme, das ist bestimmt alles viel zu viel für dich im Moment. Es gibt manchmal wirklich Zeiten in denen man das Gefühl hat, dass alles einfach nur total schief läuft. Aber du wirst sehen, bald geht es deiner Mama wieder gut und Justus auch. Ich drück dich!!! Gute Besserung für Justus und deine Mama!

@nadine
Herzlichen Glückwunsch!!!!!!!!!!!!! Auch, wenn du dich noch nicht so richtig freuen kannst (was garantiert noch kommt), ich tus!!!! Ich finds wirklich super toll und ich WEISS, dass du das schaffen wirst. Du machst das so klasse mit deinen Beiden, dem Haushalt, deiner Arbeit, dem Garten und was du noch so alles machst. Da schaffst du ein drittes Kind mit links. Lass dich mal drücken! Ich wünsch dir alles, alles Liebe und eine tolle Schwangerschaft!!! Habs schon geändert

@sandra
Ooooohhhh, was für wunderbare Neuigkeiten!!! Suuuuuper, das es doch noch klappt mit eurer Rückkehr nach Deutschland. Dann hast du bald auch wieder richtige Weihnachten! Wie kam es denn, dass Heiko die Stelle doch noch angenommen hat? Emilia hat zu ihrem ersten Geburtstag einen Puppenwagen von meinen Eltern bekommen. Ist so ein Schmuckstück, ganz auf alt getrimmt, richtig toll. Emilia liebt ihn. Ansonsten haben wir bei REAL einen Buggy für 10 Euro gekauft, mit dem rast sie meistens durch die Wohnung.

@carina
Gute Besserung weiterhin an Ben! Armer, kleiner Kerl!

Gefällt mir
3. Dezember 2010 um 6:56

Guten morgen ihr lieben
ich habe leider nicht viel gutes zu berichten...gestern nachmittag bekam ben auf einmal so einen schlimmen hustenanfall das er gar nicht mehr aufhören konnte geshweige denn richtig luft holen,so dass ich ihn schnell eingepackt und zum arzt gedüst bin!das ergebnis: er hat zusätzlich eine obstruktive bronchitis<8eben mit solch hustenkrämpfen,daher auch das übergeben dabei)ganz toll.also haben wir noch mehr medikamente bekommen.mein armer kleiner mann,er kann das zeug schon nicht mehr sehen.und fieberfrei war er auch nicht gestern,nur mit medis....ich hoffe das sich das heute ändert.

außerdem schneit es bei uns seit gestern morgen und nun herrscht hier heute auch schneechaos.habe mich eben auch im dienst abgemeldet.ich bin die letzten tage sozusagen freiwillig morgens zum frühstücksdienst hingefahren,aber bei dem wetter und mir gehts magentechnisch auch nicht so gut.....

@hexchen: herzlichen glückwunsch zum job deines mannes.das glaub ich das ihr euch freut!dann bekommt ihr sicherlich noch was mit von unserer weißen pracht,denn ich denke das hält sich noch etwas!aber versprich uns das du dich nicht übernimmst!

@christina: schön das es emilia dort gefallen hat.was hat dir denn nicht so zugesagt?

carina

Gefällt mir
4. Dezember 2010 um 22:52

Puh...
...ganz schön schwierig uns ganz allein von Seite 5 nach oben zu stemmen, bin ganz außer Atem

Wir hatten einen richtig tollen Tag. Wir waren mit Emilias Patentante auf dem Weihnachtsmarkt. Emilia kam aus dem Staunen nicht mehr raus. Die vielen Lichter, Menschen, Gerüche und dann auch noch die Karussells, sie war völlig aus dem Häuschen. 4 x ist sie mit dem Karussell gefahren. 2 x mit ihrer Patentante und 2 x mit mir. Dann sind wir auch noch mit der Straßenbahn gefahren, sie war kaum zu beruhigen vor lauter Begeisterung. Einfach klasse, ich hab mich total anstecken lassen von ihrer guten Laune. Auch wenns Schade war, dass Papa wieder nicht dabei sein konnte, weil er auf dem Bau arbeiten musste. Naja, was muss, das muss. Heute Abend bin ich auch wieder allein. Mein Mann hat Weihnachtsfeier

Ich hätt mal noch ne Frage an euch:
Wie schlafen denn eure Mäuse nachts? Im Schlafsack, mit Decke oder beidem? Und wie ist die Temperatur im Schlafraum? Was würdet ihr sagen wie warm bzw. kalt ist es schätzungsweise? Habt ihr nachts die Heizung an?

@carina
Och mensch nein, der arme Ben! Bleibt ihm denn gar nichts erspart? Echt erstaunlich, dass er die Medis nicht schon komplett verweigert. Ich drück euch beide mal ganz doll!!!! Wie gehts ihm heute? Was macht dein Magen?
Ich denke auch es ist am Wichtigsten, dass es Emilia gefallen hat. Was mich betrifft (wenn es dir zu viel ist, überlies es einfach), es gab eindeutig zu wenig Gemeinsamkeit. Es wird ein gemeinsames Begrüßungs- und ein gemeinsames Abschiedslied gesungen, wir und die anderen Mamis mit Kids die neu waren durften uns nicht mal vorstellen, sondern wurden in dem Begrüßungslied nur mit Emilias Mama betitelt und das Kaffee trinken findet zwar in einem Raum statt, aber wir saßen mit insgesamt 6 Kindern an 3 verschiedenen Tischen, obwohl an jedem Tisch noch genügend Plätze frei gewesen wären bzw. man sehr gut einfach 2 Tische zusammen hätte stellen können und es hätten alle Platz gehabt. In den 1,5 Stunden die der Spielkreis dauert können sich die Kinder in 2 Räumen aufhalten. Der eine liegt am Anfang des Kindergartens, der andere am Ende. Dazwischen ist ein endlos langer Flur auf dem es auch noch Spielzeug gibt. Bei 6 Kleinkindern befinden sich so, wenn man Glück hat mal 2 im gleichen Raum. Emilia fand es z. B. ganz toll ständig hin und her zu rennen. In dem einen Raum dürfen die Schuhe an bleiben, in dem anderen Raum müssen die Schuhe ausgezogen werden und. Wenn ich nicht damit beschäftigt war hinter ihr her zu laufen, war ich damit beschäftigt ihr oder mir die Schuhe an- und auszuziehen. Aber die Kinder sind echt süß und das ist für Emilia schließlich wichtig. Also muss ich einfach ein bisschen die Zähne zusammen beißen. Vielleicht wirds ja noch besser.

@nadine
Wie gehts dir? Hast du dich schon ein bisschen an den Gedanken noch mal Mama zu werden gewöhnt?

Gefällt mir
5. Dezember 2010 um 7:47

Guten morgen ihr lieben
sorry,ich hatte gestern keine muse zum schreiben,außerdem war ich echt froh das meine schwimu ben mittags abgeholt hat und er bei ihr geschlafen hat,denn die letzten tage waren echt super anstrengend mit ihm.man merkt einfach das es ihm zu hause zu langweilig wird!!!
ausserdem musste ich gestern alles für die heutige familienfeier auf vordermann bringen.
wir machen ja heute ein vorgezogenes nikolaus fest und dafür habe ich salate und torte gemacht und natürlich alles auf hochglanz poliert!
dabei hatte ich mir dann auch noch den ishiasnerv eingeklemmt,so dass ich mich gestern kaum bewegen konnte AUA!!!Torsten und ich sind dann gestern abend trotzdem noch ganz schick essen gegangen.das war unser nikolausgeschenk an einander .heute morgen sind meine schmerzen dann auch gott sei dank fast ganz weg!

ben ist seit freitag morgen auch fieberfrei,bin ich froh!!!!

@christina: du sollst doch nicht so schwer heben
danke für deinen bericht,die örtlichkeiten scheinen wirklich sehr nervig und unterbrechen ja wirklich jede unterhaltung.wie wäre es wenn du emilia für dort puschen mitnimmst damit du nicht immer alles an und ausziehen musst,oder dicke stoppersocken!!dann bist du ein problem schon mal los!
und mit der sitzordnung: setzt dich doch sonst einfach an einen der anderen tische,ganz frech oder darf man das nicht????
und frag doch einfach mal die leiterin vorher ob ihr nicht ne vorstellungsrunde machen könnt!manchmal sind die so in ihrem trott das sie solche sachen vergessen und manche sind froh über anregungen!

schön das ihr so einen tollen tag auf dem weihnachtsmarkt hattet,ich kann mir vorstellen wie emilias augen geleuchtet haben!!!seid nicht traurig das papa nicht dabei war,bald habt ihr ein tolles heim und papa wieder mehr zeit!!!

@nadine: hui,das ist wirklich kalt!!!wie geht es dir jetzt???

carina

Gefällt mir
6. Dezember 2010 um 10:07

Hallo ihr lieben
heute habe ich noch mal einen tag für mich,habe ja noch frei und ben habe ich in die krippe gebracht.er war not amused hotel mama zu verlassen in dem er könig für eine woche war

@nadine: schön das ihr die frohe kunde verkündet habt und sich alle freuen...bei dir kommt das auch noch....besonders freut mich das luca sich freut!!!
wir waren gestern 15 personen aber es war super schön,die torte ist mir sehr gelungen und die kinder haben sich natürlich über die geschenke gefreut!!!

@christina: ben schläft auch im schlafsack und ich habe seine heizung auf 2 weils sonst einfach zu eisig ist im zimmer!decke ist noch zu früh für ihn,denn er schläft in alle himmelsrichtungen

carina

Gefällt mir
6. Dezember 2010 um 23:33

Happy Nikolaus
Ich hoffe ihr hattet einen schönen Tag?

Ich musste heute leider den ganzen Tag arbeiten, wie immer montags. Aber ab morgen hab ich ja wieder die ganze Woche frei. Unverschämt, ich weiß
Emilia hat ihren Nikolaus-Tag auch ohne mich genossen. Es gab auch ein paar kleine Geschenke. Ich weiß, sie kapierts noch nicht, aber da ich ihr schon keinen Adventskalender gebastelt hab wollt ich ihr wenigstens was zum Nikolaus schenken. Haben eure Mäuse was bekommen?

@carina
Danke für deine Vorschläge, so werde ichs machen. Beim ersten Mal wollte ich natürlich nicht gleich mit Verbesserungsvorschlägen ankommen, sondern mir erst mal alles in Ruhe anschauen und das ist mir eben aufgefallen. Ich hatte für Emilia auch Hausschuhe mitgenommen, aber für mich nicht . Mal wieder typisch, fürs Kind denkt man an alles und sich selbst vergisst man
Ja, ich weiß, dass die Zeit für die Familie wieder mehr wird. Einer von uns muss ja anpacken. Reicht schon, dass ich nix machen kann. Das ist für mich schon schlimm genug. Trotzdem ist es manchmal schwierig. Ich bin mit Emilia zurzeit fast ausschließlich allein, weil Matthias nach oder vor der Arbeit (je nach Schicht) auf dem Bau ist und Emilia vermisst ihren Papa und fragt oft wo er ist oder warum er weg geht. Aber wie du schon sagst, es ist absehbar.
Schön, dass Ben wieder fieberfrei ist!!!! Wie war dein freier Tag, was hast du Schönes gemacht? Hast du noch Schmerzen von wegen Ischias? Du Arme, das tut echt weh!
Oooooohhhh, ihr ward schick essen? Das würd ich auch mal gerne wieder machen. Bin ein bisschen neidisch . Aber ich gönns euch, ihr habt ja auch recht wenig Zeit für euch. Wie alle Eltern
Wie war denn eure Feier? Lecker Torte, hast du ein Stück für mich mitgegessen?

@nadine
Ich finds klasse, dass ihrs allen erzählt habt! Deine Freude kommt auf jeden Fall noch, ich kann verstehen, dass du dir im Moment viele Sorgen und Gedanken machst. Aber wie schon gesagt, ich weiß, dass du das super hinbekommen wirst. Du bist ein Organisationstalent !

@carina und nadine
Danke für eure Antworten wegen dem Schlafen! Emilia schläft mit Schlafsack und Decke, weil es doch ziemlich frisch wird nachts. Ich hatte mir schon überlegt die Heizung auch minimal anzulassen, aber ich glaube für sie passt es. Sie schläft gut und fühlt sich immer warm an. Aber auf die Temperatur von wegen zwischen 16 und 18 Grad achtet ihr auch nicht mehr oder?

Ich wünsch euch eine Gute Nacht, bis morgen

Gefällt mir
7. Dezember 2010 um 14:47

Es schneit
Schöööööön!

Wie gehts euch? Ganz schön mau zurzeit hier bei uns. Seid ihr alle im Weihnachts- und/oder Arbeitsstress?

Emilia schläft noch und ich hab sauber gemacht. Jetzt werde ich sie aber gleich wecken, wollte vorher nur noch mal kurz hier rein schauen und mich 5 min. setzen.

Nächste Woche Dienstag ist endlich mein nächster FA-Termin. Da das letzte Mal kein Ultraschall gemacht wurde, der letzte also jetzt 9 Wochen her ist, freue ich mich schon total drauf. Auch, wenn ich den Kleinen sehr viel spüre bin ich doch sehr neugierig, was meine Ärztin über (die geschätzten Werte von) Größe und Gewicht sagt. Hab ja doch ständig Angst vor einer nochmaligen Frühgeburt. Zweimal hätte ich schon schwören können, dass mir die Blase gesprungen ist Zum Glück hat es sich nicht bewahrheitet!

So, dann werd ich Mausi mal wecken, sonst kommt sie heute Abend wieder nicht in den Schlaf. Melde mich bestimmt später noch mal.

Gefällt mir
7. Dezember 2010 um 20:59

Nabend ihr lieben
ben und ich waren heute Auf dem letzten kindergeburtstag für dieses jahrschade,es ist zur zeit so entspannt mit den jungs,die spielen so toll!und wir können so schön klönen!!!der nächste geburtstag ist denn schon der von ben...wahnsinn wie die zeit verfliegt!

@nadine: oh wie schön,nur noch 3x arbeiten...freust du dich,oder würdest du eigentlich gerne weiter arbeiten???

@christina: ach mensch,das trübt deine freude in der schwangerschaft sicherlich öfter mal....verständlich das du angst hast,aber vertrau auf deinen körper und deinem baby!!!!!alles wird gut gehen!!!
oh wie aufregend...endlich wieder US!!!bin gespannt was du zu erzählen hast!!!

ich finde es auch ganz schön ruhig hier zur zeit...schade eigentlich.von vielen hat man lange nix gehört!!!

ich schreibe mal mein persönliche vermisstenliste:
-bigi
-heartbeat
-sonne
-sandfeele
-marsydarsy

also mädels...meldet euch mal.

carina

Gefällt mir
7. Dezember 2010 um 21:42

Ich bins noch mal
Habs endlich aufs Sofa geschafft

@carina
Es ist wirklich der Wahnsinn wie die Zeit vergeht! Und wie lange wir uns jetzt hier schon kennen oder? Ich finds immer wieder toll! Auch, wenn unsere Runde immer kleiner wird, was echt schade ist, find ichs genial, dass wir trotzdem immer noch schreiben und auch die meisten schon sehr lange bzw. von Anfang an.
Ich muss zugeben, dass ich manchmal ganz schön Angst hab. Aber es beschränkt sich zum Glück bisher auf einige wenige Momente. Und wenn es so kommen sollte, haben wir ja schon Erfahrung und ich bin gerüstet. Ich bin auch sehr gespannt. Nächsten Dienstag ist es soweit!

@nadine
Ach wie cool, nur noch dreimal Arbeiten. Da muss ich ja noch öfter

@vera
Oh nein, wie blöd! Aber das gibt sich bestimmt bald wieder! Wie gehts denn deiner Mama? Gibts schon was Neues? Emilia isst auch so gerne Lade Ich passe aber auch ziemlich auf, dass sie nicht zu viel bekommt. Sie würde den ganzen Tag nur Süßes essen, wenn sie dürfte

Jetzt mach ich mal die Glotze an und bald kommt mein Schatz nach Haus

Gefällt mir
8. Dezember 2010 um 7:14

Guten morgen ihr lieben
buhuuuuuu,ich habe keine lust arbeiten zu gehen....und das noch bis sonnta,buhuhuhuhuhuhuuuu

@vera: darauf warten wir auch,aber unser bettchen scheint sehr hoch zu sein...oder ben ist einfach noch nicht auf die idee gekommen.....
wie gehts deiner mama?
ne,die shcmerzen sind gott sei dank schon am nächsten tag fas und dann ganz weg gewesen....war vielleicht nur durch ne falsche bewegung eingeklemmt!

@nadine: das ist ja lieb von deinem mann!!!bei uns hat es gar nicht geshcneit,nur sehr kalt ist es und der schnee ist hart wie eis!!

@christina: wann beginnt eigentlich dein muschu??mitte januar??und wie schauts beim bau aus?gibts schon einen einzugstermin?

carina

Gefällt mir
8. Dezember 2010 um 13:00

Wieder da
Hallo Ihr Lieben,

oh herrje seit ich auf der Arbeit nicht mehr zum Schreiben komme ist das echt blöd. Zur Zeit geht es mir auch irgendwie nicht sonderlich. Nicht Schlimmes bin halt nur total ALLE.energielos u. fühle mich einfach nicht. Bin ständig erkältet und habe Kopfschmerzen, die sich in Migräne breitmachen. Und mit diesem Unwohlsein mag man dann schon gar nicht in den Tag starten. Ansonsten ist aber soweit alles i.o bei uns. Am Freitag hab ich mit Nelia mal wieder einen Fototermin bei ner Freundin.. damit wir mal wieder ein paar richtig schöne Fotos bekommen. Natürlich werde ich die nach Erhalt auch gleich mal einstellen damit ihr auch auf dem neuesten Stand kommt. die kleine Maus ist echt groß geworden u. bekommt langsam ne richtige Matte auf dem Kopf *süß*

Zudem wollte ich euch noch erzählen das unser Familiennachwuchs da ist..
Meine Schwägerin hat am 6.12 um 10.16 einen gesunden kleinen Jungen per KS zur Welt gebracht. Er ist 3300 g schwer u. 52 cm groß u. das kleine Wunder hört (später mal) auf den Namen *Adrian* - so süß der kleine Prinz. Hat schon einige schwarze Haare auf dem Kopf ;o)

Jetzt aber zu Euch.

@nadine. Wow da sind mir beim lesen jetzt erstmal die Augen ausgefallen.
Dann gab es diesen Winter auch einen Unfall aber was für einen Schönen. Ich kann mir vorstellen, das du anfangs total geschockt bist/ warst aber sicherlich wird bald die Vorfreude durchkommen. So ein kleines Wesen ist doch immer was so schönes u. ich denke eure Wohnsituation könnte schlimmer sein *grins* Das die ganze Familie sich freut ist doch sicherlich auch ein sehr gutes Zeichen u. bedeutet am Ende immer das sie hinter euch stehen würden u. ihr immer Hilfe hättet wenn mal was seien sollte.. Ich wünsche dir (euch) von Herzen alles Gute u. eine
Komplikationslose wundersame Schwangerschaft, die du hoffentlich auch bald
genießen kannst. Drück dich !!!!

@carina. Schön, das es Ben endlich besser geht. Ich habe richtig mitgelitten, als ich deinen Text las. Es ist so schlimm, wenn die Mäuse was haben bzw. es ihnen so schlecht geht u. man nicht schnell irgendwas tun kann, damit es besser wird. (
Eure Nikolausfeier klang richtig toll auch ne Idee sowas vorzuziehen muss man erstmal drauf kommen !!!

@vera. Hihi hat der kleine Mann den Bogen raus übers Bett. Hach herrjee Nelia kommt noch nicht auf die Idee. Das Bett ist auch recht tief. Könnte mir gar nicht vorstellen, das sie da rüberkommt. Aber wir warten ab. so lange ich die Stäbe nicht rausmachen muss wäre ich froh, da ja ihr KiZi im EG ist u. wir im OG schlafen. Muss ich dann noch ein Türschutzgitter vor der KiZi Tür einbauen damit sie mir nichts nachts im Haus rumläuft ?! *grummel* Wegen deiner Ma drück ich euch ganz fest die Daumen. Ist so schlimm wenn ein Elternteil oder Familienmitglied schlimm erkrankt. (

@christina hey süße, eure neuen Bilder sind einfach superschön. Besonders das Familienbild am Ende ;o))) Seid echt sooo eine süße Family !!! Ach ist schon blöd das dein Männe zur Zeit nicht so bei euch sein kann.aber Emilias glänzende Augen wenn ihr euer neues Eigenheim bezieht werden dafür bestimmt entschädigen u. von da an hat sie ihren Papa ja auch wieder mehr für sich. Das schafft ihr jetzt auch noch !!!! Hoffe du machst dir nicht allzu viele Sorgen wg. einer FG. Ist es denn so, das wenn man schon eine hatte auch eher wieder eine bekommt ?! Sorry, ich kenne mich da nicht so aus. Sicher ist man schon vorbelastet u. macht sich Sorgen aber euer kleiner Mann ist bestimmt ganz gelassen u. chillt noch in Mamas gemütlichem Bauch bis zum ET. Ich drücke dafür auf jeden Fall die Daumen! Du, wegen der Zimmertemperatur mache ich mir eigentlich keinen Kopf mehr. Ich sehe zu, das es nicht allzu warm ist in Nelias Zimmer u. schalte abends die Heizung runter.. tagsüber ist sie meistens auf 3 damit es nicht zu ungemütlich/ kühl wird. Nachts hat sie dann ihren Schlafanzug an.u. meistens nen Langarmbody drunter. Zudem liegt sie im Prima-Klima Schlafsack (ohne Ärmel) u. ich denke das ist so ok. Sie ist morgens immer kuschelig warm. Decke brauchen wir also noch nicht !!!

@sandra oh ist das bei euch noch warm! Ist ja heftig. Bin aber ein Sommermensch u. wenn es nicht gerade Weihnachtszeit wäre (es also meiner Meinung nach weiß sein sollte u. schneien muss) dann würde ich glatt mit dir tauschen wollen. Schön, das das mit dem Job von deinem Mann geklappt hat. Freut mich sehr, das ihr wieder nach Deutschland ziehen könnt u. du Luca auch hier zur Welt bringen kannst. Wie geht es dir denn so?

@sarah. Wie geht es alessio inzwischen?! Hat er sich wieder gut erholt von der OP u. wie ist die Nachuntersuchung verlaufen? Hoffe ist jetzt alles in Ordnung mit seinen Ohren!!!

@all. kommt alle zum Schlitten fahren hier kurz vor dem Harz haben wir megamäßig viel Schnee !!!! Ich habe zwar immer sch. morgens mit dem Auto zu fahren. ABER für die Kinder ist es einfach TOLL !!! Nelia muss sich erst dran gewöhnen. ist nicht so die Schneemaus ;o) Gestern haben wir versucht Kekse zu backen mit ner Freundin u. ihrer Kleine. Ganze 8 !!! Kekse sind es geworden. War die Hölle. Die Kiddies waren soooo schlecht drauf u. es hat keinen Sinn gemacht. Will jetzt mit Nelia nochmal alleine Kekse backen.. mal schauen, ob das wenigstens was wird. Habt ihr schon Kekse gebacken oder irgendwas Schönes gemacht ?! Ich brauch auch noch Ideen für selbstgebastelte Weihnachtskarten. Bin gerade kreativ .. *grins*.. bräuchte jetzt nur noch Zeit um auch alles umzusetzen. ;o))))

So. jetzt wird ich alles mal kopieren u. ihn s Forum setzen. ;o)

Bis bald..

Gefällt mir
9. Dezember 2010 um 14:34

Meine Maus ist krank

sie war gestern abend schon total hitzig u. hatte ganz kalte Hände.
Gestern abend hab ich dann Fieber gemessen u. da waren es schon fast
39 Grad. Die Nacht hat sie regelrecht geglüht u. hatte Schüttelfrost.
Heut morgen hatte sie immernoch über 39 Fieber. Sie ist total schlapp
u. legt sich überall mit Schnulli u. Schnuffel(tuch) hin oder will bei mir
bucken.

Um 16.00 Uhr haben wir einen Termin beim Arzt..... hoffe ist nichts
weiter Ernstes u. die Maus ist bald wieder fit!

@nadine... ach herrje... dann hoff ich mal das es ins Klassenzimmer
verlegt wird. Bei uns sind auch Schneemassen ..... u. vor allem ist
es zudem ganz schön stürmisch u. kalt ... das tut richtig weh im Gesicht.
Also kein Geschenk länger draußen zu stehen. Ja meine Bekannte/ Freundin hat sich jetzt selbstständig gemacht als Fotografin und das
Geschäft läuft..... echt humane Preise.... kannst ja mal gucken...
www.fotostudio-marta.de
Wenn es Nelia bald besser geht, dann wollen wir auf jeden Fall nochmal Kekse backen.... zumindest probieren !!! ;o)))

Bis bald... ciao.... aus dem verschneiten Vorharz

Gefällt mir
9. Dezember 2010 um 21:20

Winterwonderland
Schaut jemand von euch grad Popstars? Mit dem Lied hat sich Yonca garantiert keinen Gefallen getan. Schade, wo sie doch aus Kassel und soooo hübsch ist... Aber ich drück die Daumen für Katrin.

Bei der Spieko haben wir heute Plätzchen gebacken. Ein super einfaches Rezept und es ging total schnell mit dem Backen. Das hat sogar den kleinen Mäusen Spaß gemacht. Beim Spielkreis im Kindergarten war ich heute nicht. Meine Eltern und mein Mann mussten heute nachmittag arbeiten und die Elektriker waren auf dem Bau. Da musste ich als Ansprechperson da sein. Naja, nicht so schlimm. Nächste Woche geh ich wieder. Meinen Mann hat leider eine richtig heftige Erkältung erwischt. Ich hoffe so sehr, dass Emilia und ich noch ein paar Tage verschont bleiben und es meinem Mann schnell wieder besser geht. Wir sind nämlich am Sonntag auf eine Taufe eingeladen wo wir super gerne hin möchten.

@nadine
Bei uns hats auch so krass geschneit die Nacht. Ist ein richtig toller Winter bisher. Obs wohl auch mal weiße Weihnachten gibt?

@carina
Ach du Arme, noch bis Sonntag durcharbeiten? Hast du danach ein paar Tage am Stück frei? Wie gehts Ben? Hat er seine Erkältung überstanden?
Mein letzter Arbeitstag vor dem Muschu wäre eigentlich am 19. Januar, aber wenn ich meine zwei Urlaubsmontage, die mir noch zustehen, jetzt dauernd nicht nehmen kann, dann nehm ich sie direkt vorm Muschu und dann muss ich am 3. Januar das letzte Mal arbeiten. Bei Bau geht alles super voran. Nächste Woche sind (außer dem Treppenbauer) alle Firmen fertig, dann liegt es nur noch an uns. Aber ich muss ehrlich sagen, mein Papa und Matthias haben sich viel vorgenommen selbst zu machen. Da müssen wir uns auf jeden Fall noch Hilfe holen, sonst dauerts noch ewig. NOCH sind wir guter Dinge, das wirs bis zum 31. Januar schaffen umzuziehen. Ich hoffs so sehr, dann hätten wir noch ein kleines bisschen Zeit uns einzuleben bevor der Kleine kommt.

@yvonne
Wie gehts Nelia? Was hat der Doc gesagt? Arme, arme kleine Maus, ich wünsch ihr Gute Besserung!
Ooooohhhh, wie schön, ein kleiner Adrian! Das wäre ja einer meiner Wunschnamen gewesen, wenn mein Mann nicht so extrem dagegen wäre.
Au weia, du hast doch keine Winterdepression oder? Obwohl, wenn ich lesen wie kreativ du zurzeit bist kann das nicht sein Nee, mal im Ernst, woher kommt es, dass du dich so ausgelaugt fühlst? Du hast ganz schön viel am Backen oder? Ich drück dich mal, du läufst bestimmt bald wieder zur Hochform auf.
Wegen Frühgeburt: Ich hab mich extra nicht informiert wie hoch das Risiko ist noch mal ein Frühchen zu bekommen, wenn man schon eins hatte. Ich hab zu viel Angst, dass mich die Statistik noch verrückter machen könnte. Ich mach mir auch wirklich nicht dauernd Sorgen. Nur dann, wenn ich das Gefühl habe wider besseren Wissen zu viel Stress gehabt zu haben. Das kommt zum Glück, gerade wegen meiner Angst nicht so oft vor. Ich pass schon ganz gut auf, dass ich mich auch genug erhole. Aber manchmal kommts eben doch vor, dass ich über die Stränge schlage

So, ich drück mal weiter die Daumen für Katrin oder Yonca. Bis dann

Gefällt mir
10. Dezember 2010 um 6:58

Guten morgen ihr süßen
puh,ich bin so alle....gestern musste ich ja spätdienst machen und als ich rauskam war mein auto auch noch zugefroren...also war ich erst um viertel vor sieben zu hause......aber torsten und oma waren auf ben krippen weihnachtsfeier und sie hatten alle spaß!

ich war ja gsestern mit meinen omis aus dem heim zur DRK weihnachtsfeier von der stadt eingeladen.wir wurden sogar abgeholt und dort gabs bühnenprogramm und kaffee und kuchen.denen hats so gut gefallen und als dann auch noch eine kinderballettgruppe auftrat hatten sie alle feuchte augen....richtig süß.und auf der rückfahrt im bus haben alle immer wieder gesagt wie schön es doch gewesen ist.in solchen momenten weiß ich dann immer wofür ich den job mache!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

heute gehts gleich weiter und wir fahren ins große shoppingcenter.da ist auch immer alles weihnachtlich geshcmückt und so.....ist zwar anstrengend,aber es lohnt sich!

@christina: ja,ben hat seine erkältung überstanden
das mit dem kekse backen hört sich ja nett an!ich backe diese jahr noch nicht mit ben.wir haben ja das knusperhäuschen gemacht und da hab ich schon gemerkt das ihn sowas noch nicht interessiert!nächstes jahr.
ach mensch,dann arbeitest du ja allerhöchstens noch 2-3 mal,oder.....schön,dann kann der umzug kommen und du kannst voll im nestbautrieb aufgehen....warst du eigentlich schon shoppen für den kleinen prinzen????
schön das euer bau sich doch so positiv entwickelt hat...klar,der innenausbau ist noch mal viel arbeit,aber das schafft ihr sicher!!!


@wicki: och nö,die arme maus.was sagt der doc???
und fühl divh gedrückt,so ähnlich gehts mir auch.....das macht die fehlende sonne...und du arbeitest viel....vielleicht kannst du mal in die saune oder aufs solarium gehen...das soll ja helfen.

@nadine: hier hats gestern auch mächtig geschneit....wie war das stockbrotgrillen?

carina

Gefällt mir
10. Dezember 2010 um 20:25

Schon wieder verkürzter Gebärmutterhals...
Bin schon seit einer Woche jetzt endgültig daheim und musst die letzte Woche liegen. Hab schon wieder einen verkürzten Gebärmutterhals. Das hatte ich ja bei Fredrik auch schon und da wurde ich ja dann auch sechs Wochen vor Mutterschutz krank geschrieben. Jetzt ist halt wieder schonen angesagt und ich würd doch so gerne auf Weihnachtsmärkte und Schlittenfahren etc. ....

Gefällt mir
10. Dezember 2010 um 22:04

Emilia zahnt schon wieder
Bitte drückt mir die Daumen, dass wir Sonntag zu der Taufe können, ich sehe es schon, dass sie Sonntag wieder fiebert Heute hat sie angefangen zu sabbern, meist kommt ein paar Tage später das Fieber dazu. Bestimmt entweder Sonntag oder Montag, wenn ich arbeiten muss, bitte, bitte nicht Meine arme Maus, wann ist sie endlich durch mit den Zähnen

@carina
Ach wie schön, diese super süßen Omis! Ich kann mir richtig vorstellen wie begeistert sie waren. Ja, das ist wirklich das dankbare an deiner Arbeit. Du kannst dafür sorgen, dass alte Menschen richtig glückliche Momente erleben. Das ist bestimmt sehr erfüllend. Aber ich weiß, dass deine Arbeit auch mit sehr viel Anstrengung verbunden ist. Ich bewundere dich sehr dafür!
Du hast mit Ben ein Knusperhäuschen gebacken??? Toll!!! Für sowas hätte ich bestimmt keine Geduld. Leider! Ich wollte mit Emilia dieses Jahr auch noch nicht backen, aber diese Kekse gehen so schnell und sind so lecker, da mach ich bestimmt mal eine Ladung. Vor allem kann Emilia da ein bisschen mithelfen ohne sich und alles drum herum total einzusauen.
Wie wars denn im Shoppingcenter?

@wuki
Ach, das ist aber totaler Mist!!! Was machst du denn mit Fredrik? Er ist doch nicht den ganzen Tag im Kindergarten bzw. der Krippe oder? Wenn er da ist kannst du doch unmöglich die ganze Zeit liegen oder??? Es tut mir echt leid für dich, dass du jetzt so gar nichts von der Vorweihnachtszeit hast bzw. vom Schnee. So langsam bekomm ichs auch echt mit der Angst. Du hast wieder diesen verkürzten Gebärmutterhals wie bei Fredrik, Heartbeat hatte wieder eine Frühgeburt wie bei René. Ich will nicht, dass es bei mir auch wieder so läuft wie mit Emilia


Ich wünsch euch noch ein schönes Wochenende und drückt mir die Daumen...

Gefällt mir
13. Dezember 2010 um 11:01

so mädels
jetzt müssen wir aber mal wieder in die tasten hauen...seite 6 geht ja mal gar nicht.wasn los mit uns???

bei uns soweit alles klar.ben ist zur zeit ganz entspannt und wir somit auch

@drama: shoppen war anstrengend,aber nun habe ich alle geschenke beisammen und auch schon verpackt.puh.naja,nur für meine eltern das fehlt noch,aber wir wolen ihnen wieder theaterkarten schenken,das geht schnell!
wie gehts dir und deinen würmern?

@vera: oh nein,der arme,ihr armen!man,das euch das immer wieder passiert.ich würde da auch ein eeg machen lassen,sicher ist sicher!bestimmt ist aber nix auffälliges zu sehen!!!!!!!!!!!!!drück dich!

@musje: ach mensch,ich gönns dir so das es dir normal gehtklar,die erinnerungen sind noch sehr deutlich,aber die werden bald blasser.

carina

Gefällt mir
13. Dezember 2010 um 15:31

Da bin ich auch mal wieder
Sorry, aber in den letzten Tagen konnte ich mich nicht melden,
da wir einiges um die Ohren hatten. Das Umzugsunternehmen
kommt am 14.-16.12. und unser Hab und Gut landet dann
erstmal im Container, da wir ja noch keine Wohnung in
Stuttgart haben. Die erste Zeit werden wir in einem Familien-
zimmer in einem Hotel untergebracht, da alle Übergangswohungen
von Bosch zur Zeit belegt sind bzw. es lange Wartelisten gibt.
Alessia und ich sind jetzt schon in Köln, dann sind wir dem
Umzugsunternehmen nicht im Weg und zu spät wollte ich auch
nicht fliegen, man weiß ja nie, wie die SSW so weiter geht. Heiko
ist noch in Bari, regelt den Umzug und fährt dann mit dem
vollgepackten Auto (zur Sicherheit ist auch der Kinderwagen und
schon ein paar Lucasachen mit drin) nach Stuttgart ins Hotel.
Ich fahre am Freitag mit dem Zug zu ihm, lasse Alessia hier bei
meinen Eltern und wir werden dann auf Wohnungssuche gehen.
Aber ob wir schon eine Wohnung vor Lucas Geburt finden werden,
ich weiß es nicht, ist ja echt alles so kurzfristig. Weihnachten
werden wir dann alle im Kreis der Familie hier in Köln/Euskirchen
feiern. Mal sehen, wie Alessia die ganzen Veränderungen
verkraften wird, zur Zeit ist sie sehr lieb und plappert ohne Ende.
Hab ihr heute ein paar dicke Thermostiefel gekauft, das brauchen
wir ja hier und in Italien gibt es sowas nicht.
Freu mich schon darauf, mit ihr auf die Weihnachtsmärkte zu
gehen und die Steiff-Tiere bei Kaufhof anzuschauen
Sorry, kann jetzt nicht auf Euch alle eingehen, hoffe aber,
mich die nächsten Tage mal wieder melden zu können.

Lg Sandra

Gefällt mir
14. Dezember 2010 um 11:28

Jetzt auch noch Magen - Darm - Grippe...
Danke ihr Lieben für euer Mitgefühl...
Meine Eltern und Schwiegereltern unterstützen mich ganz arg und holen Fredrik immer vom Kiga ab und kommen dann mittags zum Spielen vorbei. So geht das schon mit dem Großen.
Aber natürlich war er jetzt letzte Woche auch noch krank mit Magen - Darm - Virus, den er mir natürlich gleich vererbt hat und ich war das ganze Wochenende auch über dem Klo. Jetzt kann ich aber endlich wieder etwas drinnen behalten.
Dafür hat sich die Kleine jetzt revanchiert für das ungemütliche Rumgeschüttel und hat sich jetzt (27. SsW) natürlich nochmal falsch rum gedreht, obwohl sie die ganze Zeit richtig lag. Supi...
Dieses Mal ist echt der Wurm drinnen.

Gefällt mir
14. Dezember 2010 um 21:29

Ich auch mal wieder
Seit Sonntag hat mich die Erkältung fest im Griff. Emilia hatte nur ein bisschen Schnupfen von daher konnten wir auf die Taufe gehen. Es war auch richtig schön. Ganz viele Kinder waren da und Emilia war sooooo happy! Gestern hab ich mich zur Arbeit gequält. Ich wär besser daheim geblieben. Aber irgendwie hab ich den Tag gepackt.
Heute hatte ich Termin zum Ultraschall. Alles ist super!!!! Puh, bin beruhigt! Der Kleine liegt sogar schon mit dem Köpfchen nach unten. Sehr brav und vorbildlich. Drückt mir die Daumen, dass er sich nicht noch mal dreht.

@vera
Oh nein, der arme Justus!!! Ihr habt absolut Recht, ich würde auch auf Nummer sicher gehen wollen! Also immer noch nichts Neues von deiner Mama, man das zerrt an den Nerven. Wo ihr doch schon so verunsichert seid. Hoffentlich bekommt sie schnell einen neuen Termin! Gute Besserung für Justus!

@musje
Ach ist ja klasse das Mel Obst den Süßigkeiten vorzieht! Hoffentlich bleibt das noch lange so. Ich hab ja gar nichts gegen Süßes, aber Emilia mag fast nie Brot mit Wurst oder Käse essen. Dann isst sie lieber Obst oder rohes Gemüse, auch gut, aber was hat sie nur gegen Brot? Ich drück euch total die Daumen, dass ihr von der Magen-Darm-Epidemie verschont bleibt und fürs Hibbeln natürlich auch. Mel bekommt bestimmt bald ein Geschwisterchen!!!

@carina
Ich freu mich zu lesen, dass sich Bens Verhalten wieder entspannt hat. Super!!!

@sandra
Ach herrje, ganz schön was los bei euch! Ich drück euch die Daumen, dass alles gut und ohne Komplikationen verläuft. Wie gehts dir sonst so?

@wuki
Oh man, tut mir echt leid, du bist diesmal wirklich ganz schön gebeutelt. Gute Besserung!

@nadine
Hihi, sei doch froh das es so und nicht anders rum ist

So, ich hau mich jetzt aufs Sofa. War mit meinen Mädels aufm Weihnachtsmarkt bis eben. Es war soooo schön. Endlich mal wieder ein Mädelsabend. Mein Mann hat Emilia ins Bettchen gebracht

Gefällt mir
15. Dezember 2010 um 7:35

Guten morgen ihr lieben
bei uns gibts nicht viel neues....drum gleich zu euch!

@sunny: hui,du hast ja auch wirklich nicht mehr lang!!!!wahnsinnn!wie schnell die zeit vergangen ist.ich glaube alessios entwicklungssprünge werden dir noch größer vorkommen wenn du so einen kleinen wurm im arm hast wie er es einmal war.......puh!!!bestimmt ein überwältigendes gefühl!
schön das es euch im allgemeinen gut geht!!!!!!!!!!!!!!!!!!genieß die letzten tage.

@drama: toll das ihr zur taufe konntet,weniger schön das dich die fiese erkältung gepackt hat.gute besserung!
der mädelsabend auf dem weihnachtsmarkt hört sich ja schön an,sowas braucht man auch mal!
wirklich absolut vorbildlich der kleine ben.....aber das liegt wohl am namen

@nadine: ich sehe es wie christina:besser so wie andersrum.....aber wenns dir dabei nicht gut geht ist es auch blöd.....drück dich!

carina

Gefällt mir
16. Dezember 2010 um 7:14

Guten morgen
oh man war ich gestern kaputt,die weihnachtsfeier für die bewohner war echt anstrengen,aber schön.heute das ganze nochmal eine stock höher...puh,da sind noch mal das doppelte an bewohnern...dann noch die ganzen angehörigen....und ich muss schon um 11 anfangen und dann bis 19 uhr.....bin ich froh das ich nur noch freitag muss und dann ist langes wochenende!

um ben mache ich mir etwas sorgen zur zeit.gestern sprach mich seine erzieherin an ob er sich zu hause normal verhalten hätte(das bejate ich)sie meinte er wäre so weinerlich gewesen im kiga,sie hat dann fieber gemessen,war aber nix.....gestern hat meine schwimu ihn abgeholt und da erzählte sie das gleiche....komisch.meine schwimu meinte er hätte hier zu hause auch 2x geweint und dann aber immer die windel voll gehabt.....
letztens bei mir hat er so innegehalten als wenn er mal müsse und sich dann ganz heftig geschüttelt,die windel war aber leer,nur am feuchttuch war etwas AA...
vieleicht nimmt er jetzt seine auscheidung mehr wahr und es ist ihm nicht geheuer......oder was meint ihr?lag heute nacht echt lange wach und würde mir solche vorwürfe machen wenn er was schlimmes hat und ich es nicht erkenne....ansonsten spielt er übrigens ausgelassen,lacht und freut sich.

@nadine: och,das ist ja lieb das du an mich denkst.....aber hier in norderstedt war es komischerweise gar nicht so schlimm,bei meinen eltern in segeberg dafür ganz fies,die hatten bis zu nem halben meter schnee und solche sachen,da ging nix mehr.bei uns sind die hauptstraßen echt gut geräumt dies jahr.ich hab nur ein bisschen angst vor heute,da haben sie schneeunwetter angesagt......

carina

Gefällt mir
17. Dezember 2010 um 10:16

Aloah
....auch mal wieder vorbei schau ;o))
musste glatt bissl zurückblättern bis ich die Januarmamis 2009 gefunden hab....

Hoffe Euch gehts allen gut und Ihr seit nicht allzu Schneeverschüttet

Kurz zu uns:
Sara geht seit 2 Wochen in die Krippe. Die ersten Tage hatte sie zwar bissl Trennungsschmerz, aber seit 1 Woche freut sie sich richtig drauf Bin froh dass es alles so gut mit der Eingeöhnung geklappt hat.
Ansonsten ist sie zur Zeit ziemlich launisch. Ich denke das liegt daran dass die Eckzähnchen so langsam spriessen und das scheint zeitweise sehr schmerzhaft zu sein
Ausserdem sind wir zur Zeit feste am Geschwisterchen planen. Mal schauen wanns klappt, bei Sara gings ja recht fix (1. ÜZ)
Ich werde Euch berichten.
Einige von Euch sind ja bereits schon feste am Kugeln
Wünsche daher allen Kugelz eine Komplikationsfreie Schwangerschaft / Geburt. Wir sind ja schon alte Hasen auf dem Gebiet

So, jetzt muss ich aber mal langsam auf Arbeit...
Hoffe ich schaffs in Zukunft wieder bissl öfters ins Forum...

Bis dahin...

PS.: Sollte man sich nicht mehr sehen wünsche ich allen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!!!!
Ich trink auf Euch

Gefällt mir
17. Dezember 2010 um 21:39

Hallo aus dem Schneechaos

oh mann... jetzt musste ich mich aber ganz schön überwinden, mich mal
wieder ranzusetzen. Nelia geht es inzwischen wieder gut. Anschließend
hatte es mich zerissen u. ich kämpfe gerade noch mit den "Ausläufen"
- oh mann..... krank sein mit Kind geht immer gar nicht !!! Aber das haben
wir ja jetzt vor Weihnachten hinter uns gebracht. Reicht jetzt auch...
bin ganz schön geschlaucht von dem ganzen krank u. kaputt sein.
Will auch gleich wieder ins Bett... wollte mich aber wenigstens mal kurz
bei euch gemeldet haben.

@christina... nein, Süße, ich habe keine Winterdepression! Dafür genieße ich diese Weihnachtszeit mit allem drum u. dran einfach viel zu sehr. Ich war einfach ausgepowert u. total genervt, weil ich ständig
irgendwie krank, schlapp war u. mich nicht gefühlt hab. Dann geht einem auch wirklich nichts von der Hand u. vor allen Dingen kommt man nicht voran in irgendeiner Hinsicht. Aber jetzt geht es wieder u. ich kann
die letzten Tage vor Weihnachten noch "reinhauen". Yep, den Namen
Adrian find ich auch schön. Wäre jetzt nicht meine Wahl gewesen aber er hat was. Der Kleine ist sooooo süß! Hab ihn bisher leider nur auf Fotos gesehen.... weil wir ja alle so krank waren. Der Kleine hat zwar den sogenannten Säuglingsschutz aber die Mama konnte auch keine Erkältung mit ihrer KS Narbe etc. gebrauchen. Hoffe wir schaffen es nächste Woche mal hin. Wie geht euer Bau voran? Geht es dir u. Ben gut ? Was macht Emilia- Maus ?! Habt ihr euch jetzt auch für ne Kinderküche entschieden ?! Bin ja auch neugierig, welche bei euch das Rennen gemacht hat.

@carina... ach herrje.. du hast ja auch viel um die Ohren mit den Weihnachtsfeiern der "Alten". Aber die freuen sich da bestimmt mächtig drüber u. wie du geschrieben hattest, da weiß man dann wofür man seinen Job macht, wenn man so ein tolles Feedback bekommt. Die Geschichte mit Ben ist ja wirklich komisch. Würde ich mal beobachten, ob das tatächlich mit dem Stuhlgang zutun hat. Gehört habe ich sowas noch nicht aber ich habe mich mit dem Thema auch noch nicht weiter auseinandergesetzt. Zu harten Stuhlgang hat er aber nicht, oder ?

@nadine... na, hast dich inzwischen an den Gedanken gewöhnt, nochmal so einen Zwergi zu bekommen ? Abgesehen von der Gesundheit die natürlich IMMER im Vordergrund stehst, was
würdest du dir den für ein Geschlecht wünschen, wo du doch schon ein Pärchen hast ?! Luca wollte unbedingt in die Schule ?! Na das ist ja auch mal was *grins* - vorbildlich!

@musje... schön zu hören, das es dir wieder so gut geht. Das klingt alles ziemlich fantastisch u. auch wenn du immernoch in den Tunnel zurückblicken kannst, so ist er doch hinter dir u. du DRAUSSEN. Ich gratuliere dir von ganzem Herzen u. freue mich riesig mit dir u. deiner Familie. Na, da können sich Mel u. Nelia ja die Hände reichen u. schnell zusammen in die warme Stube... den Kindern beim Schneemann bauen durchs Fenster zugucken *grins* Wir haben noch nicht angefangen zuu
hibbeln. Hab irgendwie ein bissl Angst vor der Entscheidung zweites Kind u. schieb es noch ein bissl vor mich her. Nelia braucht schon recht viel Aufmerksamkeit u. ich weiß nicht ob ich meine Grenzen mit einem zweiten Kind überschreiten würde. Obwohl ich mir eigentlich immer ein zweites gewünscht hab u. es noch tue.

@wuki.... oh nein, ein verkürzter GMH. Wann hattest du denn Termin?! Hoffe das du Ella trotz allem bis zum ET mit dir trägst.

@sarah... jaaaaaaaaaa, die Kleinen werden groß. Ist wahnsinn... ich komme da manchmal auch nicht drüber hinweg. Dann beobachte ich sie u. könnte eigentlich nur mit dem Kopf schütteln, weil es so unglaublich ist.

@all..... aufgrund der Krankheiten mussten wir unseren Fototermin auf heute verschieben. War super... Nelia hat toll mitgemacht u. es sind echt gute Fotos geworden. Jetzt werden die noch bearbeitet u. Mo. vormittag kann ich mir die CD dann abholen. Stell ich dann ins Netz u. dann
könnt ich auch mal gucken, wie groß meine Kleine schon geworden ist.

Jetzt aber erstmal eine gute Nacht aus dem total verschneiten
Vorharz ...... morgen geht es auf Weihnachtsbaumsuche ;o)

Drück euch alle...
HOHOHOHOHO

Gefällt mir
18. Dezember 2010 um 7:57

Guten morgen ihr lieben
sorry,bin gestern niciht zum schreiben gekommen...ben hat mich auf trapp gehalten.torsten war gestern abends zum konzert und somit musste ich ihn ja hinlegen....pustekuchen!!!!
er hat so bitterlich geweint in seinem bettchen......vielleicht macht er grade doch so einen großen entwicklungsschritt......ich weiß es nicht.er war jedenfalls nur ruhig wenn ich ihm meine hand auf den bauch gelegt habe,aber sobald ch raus bin hat er soooo soooo sooo geweint......
um viertel vor neun hab ich ihn dann mit ins wohnzimmer genommen und er hat sich so fest wie noch nie an mich gekuschelt......kenne ich alles gar nicht von ihm.....um kurz nach neun habe ich dann einen neuen versuch gestartet und dann hat er nur kurz geweint und ist dann auch eingeschlafen......
ich habe gestern noch mal mit seiner erzieherin gesprochen und wir sind dann zu dem schluss gekommen das er erst jetzt richtig im kiga angekommen ist und erst jetzt soviel vertrauen zu ihr hat das er sich auch traut zu weinen......vorher hat er sich nur ganz steif gemacht wenn er sich weh getan hat und hat einfach weiter gespielt!
ich habe gestern abend noch mit meiner schwester telefoniert,die ist ja selbst krippenerzieherin,und sie meinte das es ganz oft vorkommt, bei kindern die am anfang so sind wie ben,das noch mal so ein einbruch kommt,und dann ist es aber meist vorbei.....UND sie sagt es ist ganz typisch für zweijährige weil die halt noch mal so einen entwicklungsschritt machen!

und zum thema ausscheidung: es ist definitiv so das er es mehr wahrnimmt,und sein stuhl ist ein bissl härter,aber nicht schlimm.werd ihm heute etwas apfel geben,danach kann er immer gut kackern

puh,sorry,das ich so ausführlich geschrieben habe,aber das musste mal raus!!!

@nadine: danke für deine worte!das hast du lieb geschrieben!
ja,bin gut nach hause gekommen.....wenn ich auch mein auto freischaufeln musste da kam aber auch was runter.....


@marsy: schön das die eingewöhnung bei euch so gut verlaufen ist und sara sich wohl fühlt!gehst du jetzt wieder arbeiten??

@wicki: puh,gut das bei euch gesundheitstechnisch etwas ruhe eingekehrt ist.wie schläft deine maus denn jetzt???besser??
an tagen wie gestern schreckt mich der gedanke an ein 2.kind auch eher ab....

ich hoffe ich habe niemanden vergessen...bin heute aber bestimmt noch öfter on....habe ja endlich freies wochenende!!!!!!!!!!!!!!!

carina

Gefällt mir
18. Dezember 2010 um 12:53

Ich fühl mich so alleine
Hab grad erst mal ne Runde geheult. Anscheinend spielen meine Hormone verrückt. Ich häng im Moment total durch. Die letzten Tage waren super anstrengend. Emilias Schnupfen war richtig schlimm, sie bekam kaum Luft und hat wirklich ewig zum Einschlafen gebraucht. Sie war total anhänglich und hat mich keine Sekunde irgendwas machen lassen. Ich hatte Glück, wenn ihr Mittagsschlaf 30 min. gedauert hat und den restlichen Tag hat sie nur gejammert und an mir gehangen. Im Haushalt bin ich zu nichts gekommen und meine Abende bestanden daraus mit ihr im Bett zu liegen wo sie ihre Arme so fest um mich geschlungen hatte, dass ich mich kaum rühren konnte. Mein Mann hat gemeckert, weil ich das bisschen Zeit was wir abends miteinander haben nicht mit ihm verbringe und ich lag wach neben Mausi und hab drauf gewartet mich davon schleichen zu können, weil ich gern zu meinem Mann andererseits aber mein krankes Kind nicht allein lassen wollte. Jetzt schläft Emilia endlich mal und ich bin wieder allein, weil mein Mann auf der Baustelle am Verpachteln ist.
Noch dazu gibt es wieder Probleme die uns ca. 2 Wochen zurück werfen. Und dass, wo sowieso alles schon so knapp ist bis der Kleine kommt. Ich bin grad echt irgendwie durch und fühl mich schrecklich allein

Ich werd jetzt erst mal lesen was ihr die letzten Tage so geschrieben habt, vielleicht baut mich das wieder auf.

Gefällt mir
18. Dezember 2010 um 13:13

Ich noch mal
@sarah
Hey, ich freu mich zu lesen, dass es euch gut geht! Hab die letzten Tage öfter an dich gedacht, weil der ET ja doch schnell näher rückt. Wahnsinn, dass die Zeit so schnell vergeht. Nein, ich wurde nicht positiv getestet. Was ist das überhaupt (sorry für meine Unwissenheit)?

@carina
Och, armer kleiner Ben! Es ist schlimm, wenn die Kleinen ohne ersichtlichen Grund so sehr weinen. Wenn dann nur ganz viel Nähe helfen kann, dann geben wir sie doch gerne oder? Naja, jedenfalls wenn es nicht tagelang nur so geht. Manchmal ist es einfach sooo schwierig, dass sie sich noch nicht so deutlich ausdrücken können. Allerdings fällt es ja selbst uns Großen manchmal schwer zu sagen was mit uns los ist, obwohl wir richtig sprechen können. Und dann hilft auch nur feste in den Arm nehmen und einfach da sein. Was auch immer er hat, wenn Mama für ihn da ist und mit ihm kuschelt und er ganz doll spürt wie sehr er geliebt wird, dann geht es ihm bald wieder richtig gut!!!! Du bist eine tolle Mama!

@marsy
Das ist aber schön mal wieder von euch zu lesen! Ich drücke euch feste die Daumen, dass ihr nicht zu lange Hibbeln müsst!

@yvonne
Oh nein, hat es dich auch erwischt? Wie gehts dir? Gute Besserung weiterhin! Krank sein mit Kind ist echt die Hölle, vor allem, wenn das Kind dann auch noch krank ist. Hilfe! Ach so, ja, wir haben uns für eine Kinderküche entschieden. Ist sogar schon da. Wir haben die von Sun genommen. Die mit dem grünen Hintergrund. Macht sich bestimmt gut im neuen Zuhause Wenns dann irgendwann mal fertig ist.
Ich bin seeeeeehr gespannt auf eure Fotos!!!!

@nadine
Wie gehts euch? Seid ihr eingeschneit wie befürchtet?

Gefällt mir
18. Dezember 2010 um 14:18

Hallo
so,ben hält jetzt seinen mittagsschlaf,jedenfalls höre ich grade nichts aus dem kinderzimmer....
wir waren heute vormittag im herold center und haben noch das geschenk für meine eltern gekauft,die bekommen einen musical-gutschein und ich habe mir ein neues buch gekauft.fragt sich nur wann ich mal wieder zum lesen komme,aber es gibt bücher die MUSS ich haben...kennt ihr die von cecilia ahern(oder so ähnlich) die sind soooo soooo toll und die muss ich einfach haben

@christina: komm süße:ich nehm dich mal in den arm!!!schei* schwangerschaftshormone!!!!!!k ann mir vorstellen wie alleine duc dich fühlst,ist ja auch echt viel zur zeit,hausbau,kind krank,schwanger......versuch jetzt etwas aus zu ruhen und geh nachher mit deiner schnecke in den schnee spielen.....dann kommt ihr auf andere gedanken...oder packt kuchen ein und besucht papa auf der baustelle....da freuen sich alle drüber!!!

carina

Gefällt mir
18. Dezember 2010 um 19:48


@dramaqueen
Danke ich hoffe auch dass es nicht so lange dauert
Hab mir vorsichtshalber mal meine fruchtbaren Tage ausgerrechnet.
Tja und da muss der Herr Göttergatte halt mal öfter ran...

@ carina
Ja klar, ich ich geh schon lange wieder arbeiten. Dank meiner Mom die gleich um die Ecke wohnt und auf Sara in der Zeit aufpasst, konnte ich scho recht bald wieder halbtags arbeiten gehn.

Gefällt mir
18. Dezember 2010 um 20:44

Nabend ihr lieben
och,war das heute ein schöner tag mit ben.wir waren nach dem mittagsschlaf noch draußen im schnee,danach hat er gebadet und dann gabs fischstäbchen mit bratkartoffeln....legger

jetzt liegt er in der heia und ich denke das es ruhig bleibt im zimmer!!!!schööööön

@marsy: achso,sorry,das hatte ich vergessen.das ist natürlich schön wenn oma die zeit hat.
und viel glück beim hibbeln....

carina

Gefällt mir
20. Dezember 2010 um 7:05

Guten morgen ihr lieben
hui,hier steppt ja der papst im kettenhemd...mensch,wo seid ihr alle.....und ich meine nicht wicki,drama,musje und nadine wir waren ja mal mehr wie 5 leute!!!!naja,alle im weihnachtsstress,wie???bin ich froh das ich alles beisammen habe und an heilig abend nicht kochen etc muss!ich fahre heute großeinkauf machen so dass ich nicht über die feiertage noch mal los muss!

getsern abend hat ben wieder so geweint beim ins bett bringen,aber nach 5 minuten ist torsten noch mal rein und komischerweise war dann ruhe.....

@nadine: danke für deine schieberei...aber du sollst doch nicht so schwer heben.HAHAHAHAHAschlechter witz!wie gehts dir sonst so?merkst du eigentlich noch was von deinem bruch?musst du da noch mal zur kontrolle oder so?

carina

Gefällt mir
20. Dezember 2010 um 7:45

PS
habe neue fotos von ben drin...

ach ja,und dann habe ich letztens versucht unseren allerersten schwangerschafts-thread zu finden....habe ihn auf seite 1112 gefunden im ss-forum.....jetzt ist er sicher noch etwas weiter hinten...den hat damals ja noch mogidala gemacht.aber es war so cool die alten threads zu lesen....ach,nicht nur von uns allen,sondern habe auch threads gefunden von cubalibre und maiki wo sie fragen ob sie testen sollen und sowas....echt lustig wenn man bedenkt das unsere mäuse jetzt schon 2 jahre werden.....und ich habe noch ein paar tage vor meinem positiven test geschrieben das ich ja so gerne eine januarmamis wäre aber ich nciht glaube das es geklappt hat und sowas eben.......................... ........

carina

Gefällt mir
20. Dezember 2010 um 10:45

Hallo alle zusammen..
Wie immer schreibe ich euch mal kurz hier was rein^^

Also uns geht es gut! Sophia-Laila ist wie ausgewechselt seid sie schrecklich Zickt...plötzlich ist sie verschmusst und das auch mir gegen über, was von einn Tag auf nächsten gekommen ist!
Aber sie ist echt auch seid den Tag frech, zickig, bockig und und und...ich glaube wir sind nun in der Zeit wo sie ihre Grenzen austestet!^^

Mir geht es eigentlich super gut, bekomme nun Tabletten so das es mir Psychisch besser geht, ich bin ruhiger, aber am Anfang machte es mir echt Angst weil ich mich nicht mehr erkannt habe! Ausserdem läuft es in der Beziehung auch Prima und ich mache ab August kurse als Kosmetikerin und Massagen und so und dann darf ich im Mamas Studio anfangen zu Arbeiten^^ Freue mich schon drauf!!!!

Sonst gibt es nicht neues...
Cucu maci

Gefällt mir
20. Dezember 2010 um 21:05

Schon wieder Montag...
Ich hoffe ihr hattet ein schönes Wochenende? Übermorgen kommen meine Schwiegereltern und Emilia freut sich schon total. Sie redet dauernd davon, dass Oma Marja und Opa Rainer bald kommen. Bin mal gespannt wie sie reagiert, wenn die Beiden dann da sind. Ein kleines bisschen braucht sie schon immer um warm zu werden, wenn sie jemanden länger nicht gesehen hat.

Sagt mal, wie finden eigentlich eure Flöckchen das Baden? Emilia hat eigentlich immer total gerne gebadet, aber seit wir die Haare waschen flippt sie von Mal zu Mal mehr aus. Selbst ohne Shampoo. Mittlerweile steigert sie sich so sehr rein, dass ich sie überhaupt nicht mehr alleine baden kann. Und es tut mir so leid mit ansehen zu müssen wie sehr sie kämpft und wie fertig sie danach immer ist. Aber was soll ich machen? Es gehört doch dazu! Sie will mittlerweile kaum mehr als 5 min. in der Badewanne bleiben und ich habe Angst, dass ich sie bald komplett zum Baden zwingen muss. Wie ist das bei euch? Kann man da spielerisch irgendwas machen? Oder muss ich da jetzt einfach durch und hoffen, dass es irgendwann wieder besser wird?

@carina
Danke für deinen Umarms, hat geholfen!!!! Geht mir schon wieder besser! Ja, die Bücher von Cecilia Ahern kenne ich. Ich liebe die auch!
Wir hatten gestern auch so einen tollen Tag! Emilia und ich haben total genossen, dass der Papa Zeit für uns hatte. Wir waren erst lange mit dem Schlitten im Schnee, was auch Kyra richtig klasse fand sie liebt dieses Wetter und später hat Emilia noch gebadet.

@marsy
Na, das wird deinem Göttergatten aber seeeeeehr viel ausmachen

@nadine
Ja stimmt, bei 3 Kindern muss man noch mehr schauen wo jedes bleibt als bei Zweien. Da muss Haushalt & Co bestimmt öfter mal hinten anstehen. Das wird dir sicher ab und zu schwer fallen, aber ich WEISS, dass du das hinbekommst.

@maci
Das was du beschreibst kommt mir auch ziemlich bekannt vor. Emilia ist auch manchmal eine richtige Superzicke und im nächsten Moment will sie kuscheln und ist total süß! Zum Glück sind die zickigen Momente die selteneren.
Ich finds klasse, dass du Kurse machen und im Studio deiner Mama arbeiten möchtest. Ich drück dir alle Daumen, dass es dir dauerhaft gut geht!

Gefällt mir
21. Dezember 2010 um 6:48

Guten morgen ihr lieben
gääähn,die frühdienstwoche meines mannes bringt mich immer irgendwie aus dem tritt...grad nach dem freien wochenenden....naja,lässt sich nicht ändern.bin gespannt wie lange ben heute schläft,wir haben ihn gestern extra schon um zwanzig vor acht hingelegt und da er auch keinen mittagsschlaf gemacht hatte ist er auch schnell eingeschlafen.so hoffe ich das ich ihn gleich nicht wecken muss.dann ist er nämlich gar nicht gut gelaunt

@maci: super das es bei euch zur zeit so gut läuft!!!!!!!!!!!!

@drama: oh toll!zeit mit papa und dann noch im schnee!!!schön das es dir besser geht!!!
also ben badet total gerne....bis wir die haare waschen,aber da bin ich *hart* das muss gemacht werden,kurz und schmerzloseinschäumen und abbrausen.ich finds auch schade das die tolle baderei dann immer ein blödes ende nimmt,aber geht nicht anders.
bei babywalz gibt es ein litermaß mit elastischem auskipp teil ,damit nix in die augen läuft....vielleicht hilft euch das??

@nadine: wieeee??? schon 12ssw!!!!!!!!!!!!!!!!hallo,wo bleibt denn die zeit????wahnsinn und viel spaß beim baby tv!!!!!!!!!!!ist bestimmt alles in ordnung!!!

carina

Gefällt mir
21. Dezember 2010 um 15:12

Huhu
@nadine: schön das alles okay ist bei deinem krümelchen.stellst du das bildchen rein????

@al:lîch muss es euch einfach schreiben,sonst platze ich...will es sonst keinem erzählen weil ich bestimmt nur die pferde damit scheu mache,aber ich war diesen monat etwas nachlässig mit meiner pille,vor allem in der mitte etwa...und da hatten wir auch sex...etwas später hatte ich dann eine kleine blutung und ich dachte dann das ich meine tage früher bekomme,aber es war dann nichts mehr.....
jetzt soll ich diese woche meine tage bekommen......mal schauen....eigentlich denke ich nicht das ich ss sein könnte,aber ein ganz kleiner teil in mir hofft es irgendwie trotzdem......

menno,eigentlich wollte ich ja noch abnehmen......aber eigntlich wünschen wir uns auch ein geschwisterchen für ben.......

carina,die grad echt hin und her gerissen ist!

Gefällt mir
21. Dezember 2010 um 20:06


hmm,das war wohl nix...irgendwie bin ich traurig drüber.....ich war ja heute zur krebsvorsorge beim FA und im gleichen atemzug hat er US gemacht(alles ) allerdings war nix zu sehen von einer möglichen ss.die schleimhaut war auch nur minimal aufgebaut!naja,dann bleib ich bei meinem plan und muss halt noch etwas warten!!!

@nadine: danke für deine mutmachenden worte.....

carina

Gefällt mir
22. Dezember 2010 um 6:54

Guten morgen
habe grade mega streit mit meinem mann.......ich bin so sauer.......zur geschichte: wir feiern am 24.12 bei meinen eltern,seine mutter kommt auch mit und am 25 sind wir abends direkt wieder bei seiner mutter!
meine eltern schenken ben ja eine parkgarage(ziemlich groß) und einiges zubehör und zu meiner schwester fahren wir auch noch kurz,da gibts auch noch was!und da ich es vom letzten jahr noch im kopf habe und grade vom nikolaus,das ben total überfordert ist mit so vielen geschenken habe ich meine schwimu gefragt ob sie sauer oder traurig wäre wenn ben ihr geschenk(den großen playmo123 bauernhof)dann am 25 bekommt(wir sind ja eh da!)sie meinte dann sie wäre schon traurig aber wenn das unser wunsch sei......darauf habe ich geschrieben das das nicht so sein muss und wir dann eben unsere geschenke(jedenfalls das große) hier lassen......das wollte sie dann auch nicht....ach,und irgendwann war ich nur noch genervt und meinte mir ist es jetzt egal und ich meinte es nur gut in bens sinn!
wißt ihr,ich finde es einfach so doof wenn die kinder so viel bekommen und irgendwie gar nichts wahrnehmen...ist doch auch für die verschenkenden blöd,oder?
naja,auf jeden fall konnte torsten das auch nicht verstehen und heute morgen meinte er dann wenn seine mutter das geschenk nicht mitbringt am freitag(fahren zusammen von uns los)dann fahren wir noch mal zu ihr und holen es(umweg von locker ner stunde,bei dem wetter vielleicht auch 2 und wir kommen eh erst spät los da ich bis halb drei arbeiten muss und wir müssen abends wieder zurück!)
ich meinte also ich möchte das nicht.....so ging es hin unh her..............bis ich meinte:er müsse doch hinter mir stehen als mein mann,oder?auch wenn man mal ne andere meinung hat kann man doch mal stellung zu seiner frau beziehen,oder?????

@sunny. ach,schön faul sein und den bewegungen zuschauen....das habe ich auch gerne gemacht!!!
gute besserung an alessio...was für ein schock.....

@nadine: ne,ich werde auf jeden fall dann noch 4 monate die pille nehmen und weiter abnehmen und auf meine vertragsverlängerung warten...wie geplant

carina

Gefällt mir
22. Dezember 2010 um 8:06

Schonen ist sooo langweilig...
So ich meld mich auch mal wieder. Ich schon mich immer noch fleißig. Das hat zumindest so viel gebracht, dass ich jetzt wieder zwei Wochen Rythmus beim FA hab und nicht wie anfangs dreitägig und dann wöchentlich. Also ist die Situation nicht mehr so kritisch. Aber machen kann ich halt trotzdem nichts. Unser Haus sieht aus... Und das so kurz vor Weihnachten. Naja. Jetzt muss mein Mann halt noch ran und bis Heiligabend zumindest das Wohnzimmer putzen. Besuch bekommen wir Gott sei dank keinen. Heiligabend ist unser Familientag und am 1. gehts zu den Schwiegereltern und am 2. zu meinen Eltern.

@Carina: Schade, dass es keine "Weihnachtsüberraschung" beim FA gab. Das mit den Geschenken ist einfach immer schwierig. Ich finde auch, dass zu viel, die Kleinen überfordert. Das hat mich auch an Nikolaus genervt, da waren wieder alle auf einmal da und er konnte sich auf kein Spielzeug konzentrieren. Deshalb teilen wir zumindest Weihnachten auf drei Tage auf. Also eben unser Geschenk an Heiligabend und nur mit uns feiern. Das wird der entspanndeste Tag. Dann am 1. ist sehr stressig. Da ist Großaufgebot bei den Schwiegereltern. Da gibts deren Geschenk, das vom Paten und die beiden von den Urgroßeltern. Und am zweiten wirds dann wieder ruhiger, da gibts das von meinen Eltern und von der Uroma.
Aber insgesamt gibts eh wieder viel zu viel.
Ich lös das meist im Vorfeld so, dass ich letztes Jahr Geld für nen Teppich gewünscht habe und dieses Jahr Geld fürs neue Kinderbett, so schenkt nicht jeder so einen riesigen Berg. Das geht aber halt auch nur, solange sie noch so klein sind.
Unsere haben dann ja auch gleich wieder Geburtstag. Und da gibts wieder alles auf einmal.... Da wünsch ich mir aber auch meist mindest ein praktisches Teil, das eben kein Spielzeug ist, was ihn überfordert. Letztes Jahr gabs einmal die komplette Kindergartenausrüstung und dieses Jahr hab ich mir einen Kindertrolley und Bettwäsche mit passendem Schlafanzug gewünscht. Damit kann er dann eh erstmal nix anfangen und der Geschenkeberg ist trotzdem noch groß genug.

Gefällt mir
22. Dezember 2010 um 13:18

Hallo meine Lieben
Schade, ich wollte eigentlich einen neuen Thread eröffnen, aber jetzt hab ichs nicht mal geschafft zu lesen was ihr geschrieben habt, weil Mausi schon wieder wach ist. Gleich kommen meine Schwiegereltern und ich muss das Essen in den Ofen schieben. Heute Abend haben wir wieder GVK und ich freu mich drauf. Die Mädels sind echt cool!

Leider gibt es auf dem Bau doch noch mal Komplikationen, sodass wir unseren geplanten Umzugstermin Ende Januar wohl nicht werden einhalten können Ich bin echt genervt, aber es nützt ja nix. Wird halt alles ziemlich knapp mit dem Geburtstermin von klein Ben. Was solls...

Falls ich mich in vor Weihnachten nicht mehr melden kann wünsche ich euch jetzt schon mal wunderschöne und besinnliche Feiertage. Lasst euch schön beschenken und genießt die Zeit!

Ich drück euch

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers