Forum / Mein Baby

Januarkinder 2013

Letzte Nachricht: 27. März 2013 um 21:04
07.05.12 um 10:41

Heeee ) Welche glücklichen Mütter bekommen denn im Januar 2013 voraussichtlich ihr Kind ?? Würde mich über ein austauschen sehr freuen

Mehr lesen

07.05.12 um 19:52

Januarkinder
Hallo, ich bekomme vorraussichtlich Anfang Januar Nachwuchs. Meine FA hat mir am Freitag gesagt, dass ich einen positiven Test habe. Bin jetzt schon voll gespannt. LG

Gefällt mir

07.05.12 um 23:36


Wooow Herzlichen Glückwunsch ) Ja ich bekomme auch Anfang Januar. Und hast du schon Beschwerden? Woran hast du denn gemerkt das du schwanger bist? Weil wir müssten ja ziemlich früh dran sein ich bin in der 6. Woche

Gefällt mir

08.05.12 um 6:55
In Antwort auf

Januarkinder
Hallo, ich bekomme vorraussichtlich Anfang Januar Nachwuchs. Meine FA hat mir am Freitag gesagt, dass ich einen positiven Test habe. Bin jetzt schon voll gespannt. LG

Januarkinder
Hallo dianchen, - Herzlichen Glückwunsch !
gemerkt hab ich eigentlich nix. Ich musste Clomifen nehmen, damit es bei uns klappt und ich hatte ganz normal meine Regel bekommen, aber nur 1 Tag und ganz wenig. Dann war ich unsicher, ob ich am Freitag mit Clomifen weitermachen soll und hab am Donnerstag meinen FA angerufen. Diese sagte mir dann, dass es sein kann das ich schwanger bin und ich soll am Freitag gleich vorbeikommen und auf keinen Fall Clomifen weiter nehmen. Als ich dann dort war hat sie einen Ultraschall gemacht, wo mann noch nichts erkennen konnte, ausser einer sehr dicken Schleimhaut. Dann hat sie einen Urin-Test machen lassen und der zeigte ganz schwach positiv. Man war ich baff, denn wir waren schon im 24. ÜZ und im 4. ÜZ mit Clomifen. Jetzt soll ich am 18. nochmal vorbei kommen. Am Sonntag hab ich dann selbst nen Test gemacht und promt auch ein positives Ergebnis bekommen.

Beschwerden hab ich erst seit Sonntag.
- niedriger Blutdruck (hat sich jetzt wieder gebessert)
- leichte übelkeit am Vormittag
- spannende Brüste (was ich vorher schon hatte, aber dass hatte ich vor der Mens eigentlich immer.

Wie wars bei dir und hast du schon Beschwerden ?

Ach ja, heute noch in der 5. SSW ab Morgen in der 6.

LG

Gefällt mir

08.05.12 um 9:16

WoW..
das ist ja auch so ne super Geschichte Bei mir wars so ich hab selbst positiv getestet, dann meine Ärztin angerufen ich konnte sofort vorbei kommen, man sah aber nichts.. dann machte sie mich bescheuert von wegen Eileiterschwangerschaft, ich natürlich voll Panik gehabt, musste dann nochma zum Arzt , da sah man immer noch nichts, und dann nochma und ab da dann ne leere fruchtblase. Jetzt muss ich am 21. wieder hin um zu schauen ob auch ordnungsgemäß das Herz schlägt.


Beschwerden so gut wie keine:
- Brüste ziehen und sind größer geworden (hab ziemlich
kleine, fällt also auf )
- gaaanz leichte Übelkeit aber komischerweise erst
Nachmittags bis Abends
- Extreeeeeeeme Müdigkeit.. das ist das einzige was echt
nervt

Mal ne blöde Frage:
Hast du auch Angst vor ner Fehlgeburt, also das dein Schätzchen noch abgeht ? Das is ja leider immer noch Kritisch bis zum 4. Monat soweit ich weiß oder?

Ist das deine erste Schwangerschaft?

LG Diana ( 6+5 )

Gefällt mir

09.05.12 um 11:38

...werde auch im Januar 2013 Mama...
Hey,

ich bin Kathrin (28 J.) und seit gestern weiß ich, dass ich schwanger bin. Habe 3 Schwangerschaftstests geholt, alle positiv
den ersten habe ich alleine gemacht, mit diesen beiden Streifen. Da der positiv-Streifen nur leicht rosa war, habe ich gleich noch 2 geholt, u. a. auch den von Clearblue mit digitaler Anzeige inkl. SSW.

Dann bin ich zu meinem Freund gefahren und wir haben dann zusammen auf das Ergebnis gewartet.......
"Schwanger 1-2 Woche"!!!

Laut Berechnung nach FA-Methode müsste das dann 3-4 Woche sein, oder?

Naja, ich habe jetzt jedenfalls einen FA-Termin am 24.05. leider erst, weil die Sprechstundenhilfe meinte man würde vorher auf dem Ultraschall sowieso nix sehen können.

Ich bin jetzt nur etwas unsicher, eigentlich sollte man doch gerade in der Anfangszeit Zusatzstoffe wie z.B. Folsäure zu sich nehmen?!?

Da die SS mehr als ungeplant war, habe ich auch vorher keine unterstützenden Medikamente genommen.

Was meint ihr?

Liebe Grüße

Gefällt mir

09.05.12 um 22:26


Hallo Kathrin , ich bin die Diana und bin in der 6. (morgen 7.) Woche schwanger. Also das man jetzt noch nichts sieht ist richtig. du müsstest jetzt ca. in der 3.-4. Woche schwanger sein. Generell sagt man man sieht FRÜHSTENS in der 5. Woche was, bei den meisten allerdings erst in der 6. Woche. Bei mir hat man in der 5. auch nichts gesehen, erst anfang 6. Woche.

Da aber auch nur eine leere Fruchtblase, die 2 mm groß war ca in der 7-8 Woche kann man dann einen Embryo mit Herzschlag sehen. Du hast also noch etwas Zeit

Ist nur blöd das man gerade am Anfang wo man alles genau und schnell wissen will, immer warten muss. Ich bin auch schon tiiierisch aufgeregt.

LG Diana (6+6)

Gefällt mir

10.05.12 um 0:05

Auch januar 2013!!!
Ich bin steffi und mein vorraussichtlicher ET ist der 6.1.2013!!!
Hab morgen den allerersten termin beim FA!
Wir wissen es seit Samstag und bin in der 6. SSW!

Hab mitte dezember erst die pille abgesetzt!

Gefällt mir

10.05.12 um 9:06
In Antwort auf


Hallo Kathrin , ich bin die Diana und bin in der 6. (morgen 7.) Woche schwanger. Also das man jetzt noch nichts sieht ist richtig. du müsstest jetzt ca. in der 3.-4. Woche schwanger sein. Generell sagt man man sieht FRÜHSTENS in der 5. Woche was, bei den meisten allerdings erst in der 6. Woche. Bei mir hat man in der 5. auch nichts gesehen, erst anfang 6. Woche.

Da aber auch nur eine leere Fruchtblase, die 2 mm groß war ca in der 7-8 Woche kann man dann einen Embryo mit Herzschlag sehen. Du hast also noch etwas Zeit

Ist nur blöd das man gerade am Anfang wo man alles genau und schnell wissen will, immer warten muss. Ich bin auch schon tiiierisch aufgeregt.

LG Diana (6+6)

Hey Diana
Vielen Dank für die Info, ja auf 3.-4. Woche tippe ich auch. Dann müsste ich beim Untersuchungstermin heute in 2 Wochen auch in der 6. Woche ungefähr sein.
Ich bin sooooooooo gespannt!

Gehts dir denn gut soweit? Ich muss ehrlich sagen ich merke außer hin und wieder einem krampfartigen Ziehen im Unterleib, nichts. Also es fühlt sich so an, wie wenn man die Mens bekommt. Ich renn dann immer zur Toilette und schaue nach, aber da ist zum Glück nichts

Gestern abend im Bett wurde mir etwas flau im Magen, da habe ich vorm Schlafen noch einen Zwieback geknabbert, danach wars gut

Ach ja, ich glaube auch ich habe einen intensiveren Geruchssinn. ich war gestern einkaufen und beim Vorbeigehen an dem Regal mit frischen Erdbeeren, ist mir dieser herrliche Duft in die Nase gestiegen, musste ich dann direkt kaufen

Wünsche dir auch alles Gute und eine tolle, aufregende Zeit!

LG Kathrin

Gefällt mir

11.05.12 um 17:45

Hallooo
ihr lieben ich meld mich auch wieder Wie siehts aus bei euch?

Steffi Herzlichen Glückwunsch erst einmal Und? Wie ist der Termin verlaufen? Hat man bei dir auch eine Fruchtblase gesehen?

Und Kathrin: Haste schon weitere Gelüste entdeckt? Also ich muss sagen ich bin in der 7. Woche und mir ist nur leicht flau im Magen. So richtig Hunger, geschweige denn Heißhunger hab ich im Moment gar nicht. Geruchssinn? OHJA ! Wenn man in die Straßenbahn einsteigt z.B.! Bei diesem Wetter riechst du alle unangenehm riechenden Menschen 10 Meilen gegen den Wind. Bei mir hat sich der Geschmackssinn allerdings geändert.

Beispiel: Ravioli - Erst schmeckten sie irgendwie nach Zimt. Dann plötzlich waren sie richtig scharf. Komische Welt zur Zeit

Meldet euch Muttis

Gefällt mir

12.05.12 um 10:08

Huhu,
@diana: im Moment bin ich ziemlich süchtig nach Joghurt in allen Varianten, ob zum löffeln oder trinken. Aber am liebsten was mit Beeren. Himbeere oder so... Und Käsebrot find ich auch toll! Das komische ist, eigentlich vertrag ich Milchprodukte nicht unbedingt immer gut. Aber seit der SS ist alles gut

Und Gerüche sind auch sehr intensiv geworden. Bei zigarrettenrauch muss ich direkt flüchten und noch schlimmer ist der Geruch aus dem Kühlschrank, davon wird mir schlecht. Aber ich halte immer die Luft an wenn ich den Kühlschrank öffne, dann geht das

@alle: wann würdet ihr euren Arbeitgeber über die SS informieren?

Alles gute für die mamis 2013

Gefällt mir

13.05.12 um 9:52

Ich würde sagen
seit dem man weiß das man Schwanger ist. Kündigungsschutz, und sowieso den ganzen anderen Schutz sololtest du schon genießen. Mein Chef lässt mich z.B. nichts schweres mehr schleppen.

Wüsste er das nicht hätte ich die Schlepp-Aufgaben noch zu erledigen.

Ja komische Sache mit den Gerüchen. Zigaretten schmecken auch nicht mehr. Die haben so ein Käsefußaroma, gut das ich aufgehört habe.

Wenn ihr alle beim Arzt wart, meldet euch mal

Gefällt mir

13.05.12 um 11:02

Hm....
@diana: bei mir ist das so eine Sache mit meinem Arbeitgeber! Wir haben bei uns nicht so viele unbefristete stellen und ich habe nur einen unbefristeten Vertrag in höhe von 20 stunden. Damit ich vollzeit arbeiten kann, wurde mein Vertrag zeitlich befristet aufgestockt.

Jetzt ist es gerade Diskussion ob ich nochmal aufstocken darf, weil wir in diesem Jahr eine sehr angespannte personalsituation haben. Ich versuche das jetzt irgendwie noch rauszuhauen, weil es sich sehr in der höhe des elterngeldes bemerkbar macht, ob ich bis zum ET vollzeit beschäftigt bin, oder die Hälfte des berechnungsjahres nur für 20 Stunden.
Bis das nicht entschieden ist, will ich eigentlich nichts sagen.

Meint ihr das ist ok? Immerhin wird sich das in den nächsten 3 Wochen klären.

Gefällt mir

14.05.12 um 22:56

Fruchthülle zu sehen
Fruchthülle war zu sehen!!!
Jetzt kann ich so langsam realisieren was in mir vorgeht
Heißhunger auf obst/beeren hab ich
Ziehen in den brüsten ebenfalls!
Nächste woche dienstag den nächsten FA termin!!!

Arbeitgeber werd ich wohl anfang 3. Monat informieren wenn alles etwas sicherer ist!

Wünsche euch allen eine gute nacht!!!

Gefällt mir

15.05.12 um 18:55


Hallo Mädels.. Ich bin Mandarinchen (23) und komme eigentlich aus einem Hibbelthread hier im Forum. ich hatte im Februar die Pille abgesetzt und im zweiten ÜZ mit temperatur messen hats bei uns schon geschnaggelt

Am 03.05. hab ich das erste mal Pos. getestet , dann am 4., m 5. und am 6.5. nochmal ( man kann ja nicht sicher genug sein) Hab dann am 07.05. auc nen FA termin gehabt. Leider hat man auch nur eine kleine Fruchthöhle und en Pünktchen gesehen aber besser als nichts Bin heute 5+5 also 6.SSW Hab am 29. 05. nochmal en Termin und bin schon gaaaanz aufgeregt. ET is bei mir voraussichtlich der 09.01. bin mal gespannt ob mir das der Arzt so bestätigt..

Zu der Frage mit dem Arbeitgeber , ich sags nach meinem Termin am 29.05., allein schon wegen dem Mutterschutzgesetz..is doch besser wenn man nicht mehr zu Überstunden verdonnert wird und die Arzttermine müssen dir auch freigestellt werden!!! Bin dann in der 8.ssw denke das is ok...

Und die Sorgen das was schief geht hab ich auch, aber ich sag mir " hey, der Knopf hats jetzt schon so weit gebracht denn schafft er den rest auch noch!!! Und so lange es mir hundmiserabel geht gehts dem Knopf gut, das beruhigt mich immer.

Oh je soviel text.. SORRY

Gefällt mir

15.05.12 um 20:09

Hiiiii mädels
Komme zwar aus der scheiz aber hoffe kann hier auch einbischen mitmischen.. Hab auch vor ein paar tagen positiv gestestet .. Bin mit meinem 2. Kind schwanger ) bin 21 und heisse denise .. Ach und mein termin wäre auch der 9. Januar ) hoffe geht alles gut ...

Habe keine beschwerden ausser müdigkeit und manchmal oder bessergesagt hâuftig durchfall und bauchweh .. Wie geht es euch sooo???

lg denise

Gefällt mir

15.05.12 um 20:38

Uups..
Ja das mit den Beschwerden hatte ich ja ganz vergessen

Ich bin extreeeem müde, ab und an ist mir schwindelig und Naja und da ich wegen dem Kreislauf viel trinke muss ich auch öfter aufs klo uund die Brüste spannen und "brennen" und fangen ein bisschen an zu wachsen. Erdbeeren sind genau "meins" zur zeit


Hat eine von euch auch sonen..naja Blähbauch??
Bin recht zierlich daher is das mir echt auffällig.

Gefällt mir

16.05.12 um 6:38

Hallo an alle
hab mal ne frage und hoffe ihr könnt mir weiter helfen tin die hat auch positiv getestet jetz ist nur meine große sorge: ich bin heute morgen aufgestanden und hab jetz auf einmal leichte schmierblutung kann das normal sein? hab mich so drauf gefreut mutter zu werden und jetz sowas?!
bedanke mich jetz schon mal für eure antworten

Gefällt mir

16.05.12 um 7:18


Ou scheisse.. Ja warst schon beim facharzt? Hat er dir deine ss festgestellt?

Also ichwürd sowieso vorbei gehen .. Kan. Sein das es total nicht schlimm ist .. Manche haben ihre tage und merken nicht maldas sie schwanger sind.. Oder es kann die andere möglichkeit sein .. In den ersten 3 monaten kann es zum abgang kommen .., viele wissen nicht mal das sie schwanger sind und nehmen es als normale blutung an ...

Du sagtest kleine schmierblutungalso würde ich mir keine sorgen machen Also ich bin auch schwanger habe aber am14. Juni termin .. Geh du doch auch zum fa das beruhigt !

Gefällt mir

16.05.12 um 7:58
In Antwort auf


Ou scheisse.. Ja warst schon beim facharzt? Hat er dir deine ss festgestellt?

Also ichwürd sowieso vorbei gehen .. Kan. Sein das es total nicht schlimm ist .. Manche haben ihre tage und merken nicht maldas sie schwanger sind.. Oder es kann die andere möglichkeit sein .. In den ersten 3 monaten kann es zum abgang kommen .., viele wissen nicht mal das sie schwanger sind und nehmen es als normale blutung an ...

Du sagtest kleine schmierblutungalso würde ich mir keine sorgen machen Also ich bin auch schwanger habe aber am14. Juni termin .. Geh du doch auch zum fa das beruhigt !

Ja
Die FrauenÄrztin hatte ja auch noch mal einen Test gemacht und der war auch positiv war ja erst gestern Morgen und jetz das war ja auch drei Wochen drüber. bin total depri

Gefällt mir

16.05.12 um 9:52


ich weiss leider nicht was ich sagensoll . Schau nicht zu viel im internet nach ... Ruf doch deine ärztin an.. Undnicht depri sein kommt sicher gut

Gefällt mir

16.05.12 um 10:01
In Antwort auf


ich weiss leider nicht was ich sagensoll . Schau nicht zu viel im internet nach ... Ruf doch deine ärztin an.. Undnicht depri sein kommt sicher gut

...
Ich sitze jetz bei meinem FA und warte das ich dran komme die SprechstundenHilfe wollte mich erst wieder nach Hause schicken hab ihr dann erzählt was mein Problem ist mal schauen wie lange ich warten muss. Hab ein sehr schlechtes Gefühl:'(

Gefällt mir

16.05.12 um 11:02

Ja ist gut bist du beim fa
Meldedich.. Toi toiii

Gefällt mir

16.05.12 um 11:12


hey ich komme grade vom frauenarzt und bin am boden zerstört...
hab es wohl möglich verlohren da ich starke blutungen habe sie hat mich bis nächsten monat krank geschrieben und mir direkt zusätzlich ne überweisung fürs krankenhaus mitgegeben denn wenn die blutungen nicht aufhören muss ich es ausscharben lassen hab es grade meinem freund geschrieben und bis jetz keine reaktion bin fertig mit den nerven

Gefällt mir

16.05.12 um 11:25

@renesmee
Mensch du Arme, das tut mir soooooooooooooooo leid! Aber vielleicht ist es doch ein zähes Krümelchen, was sich davon nicht aus der Bahn wirfen lässt....wollen wir es mal hoffen.

Auch wenn das jetzt kein großer Trost für dich sein wird, aber wenns das Kleine nicht schaffen sollte, war irgendwas nicht in Ordnung mit ihm....

Ich wünsche dir und deinem Freund gaaaanz viel Kraft! und drücke euch ganz fest die Daumen, dass ihr "3" das schafft!

Gefällt mir

16.05.12 um 11:34
In Antwort auf

@renesmee
Mensch du Arme, das tut mir soooooooooooooooo leid! Aber vielleicht ist es doch ein zähes Krümelchen, was sich davon nicht aus der Bahn wirfen lässt....wollen wir es mal hoffen.

Auch wenn das jetzt kein großer Trost für dich sein wird, aber wenns das Kleine nicht schaffen sollte, war irgendwas nicht in Ordnung mit ihm....

Ich wünsche dir und deinem Freund gaaaanz viel Kraft! und drücke euch ganz fest die Daumen, dass ihr "3" das schafft!


danke schön ich würde es mir wünschen das der kleine es schafft

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

16.05.12 um 11:57


ohhhhnein ! Das tut mir schrecklich leid! Ich wünsche dir ganz viel kraft !

Gefällt mir

16.05.12 um 12:21
In Antwort auf


ohhhhnein ! Das tut mir schrecklich leid! Ich wünsche dir ganz viel kraft !


danke

Gefällt mir

16.05.12 um 13:01

Hier
ET ist der 09.01.2013 Freu mich sooooooo sehr

Aber vielleicht stell ich mich kurz vor:

Melli, 23 Jahre, komme aus Ba-Wü, glücklich verlobt, Hochzeit im goldenen Oktober.

Lieben Gruß an alle

Gefällt mir

16.05.12 um 15:36

Uiii
da war ich mal ca. 3-4 Tage nicht mehr gucken hier und plötzlich melden sich ganz viele

Also ich bin Diana und in der 7. fast 8. Woche schwanger. Leider hab ich heute so braunes Schmierblut entdeckt, man sagt es muss nicht schlimm sein sondern ein Reinigungsprozess, mache mir aber dennoch Sorgen..

Deshalb fahre ich gleich mit meiner Mama ins Krankenhaus um zu schauen ob alles in Ordnung ist Vllt seh ich ja auch heute schon das Herzchen schlagen. Ich bete nur das alles gut geht. Ich wollte schon immer ein Kind, jetzt bin ich schwanger und möchte auch gern das ichs bekommen kann :c wir haben uns hier alle schon so gefreut. Ich bete das alles in Ordnung ist !!

An renesmee: Das tut mir unglaublich leid Das muss wirklich schlimm für dich sein. Ich versuch dir ganz viel Kraft von mir zu schicken. Versuchs bald weiter, das Leben hört dadurch nicht auf, auch wenn man's in dem Moment nicht hören will. Vielleicht schafft der Krümel das aber auch

Gefällt mir

16.05.12 um 16:06
In Antwort auf

Uiii
da war ich mal ca. 3-4 Tage nicht mehr gucken hier und plötzlich melden sich ganz viele

Also ich bin Diana und in der 7. fast 8. Woche schwanger. Leider hab ich heute so braunes Schmierblut entdeckt, man sagt es muss nicht schlimm sein sondern ein Reinigungsprozess, mache mir aber dennoch Sorgen..

Deshalb fahre ich gleich mit meiner Mama ins Krankenhaus um zu schauen ob alles in Ordnung ist Vllt seh ich ja auch heute schon das Herzchen schlagen. Ich bete nur das alles gut geht. Ich wollte schon immer ein Kind, jetzt bin ich schwanger und möchte auch gern das ichs bekommen kann :c wir haben uns hier alle schon so gefreut. Ich bete das alles in Ordnung ist !!

An renesmee: Das tut mir unglaublich leid Das muss wirklich schlimm für dich sein. Ich versuch dir ganz viel Kraft von mir zu schicken. Versuchs bald weiter, das Leben hört dadurch nicht auf, auch wenn man's in dem Moment nicht hören will. Vielleicht schafft der Krümel das aber auch

@Diana
ich drücke dir die Daumen, dass alles in Ordnung ist und es dem Zwerg in deinem Bauch gut geht....

Toi, toi, toi!

Gefällt mir

16.05.12 um 18:05

@Renesmee
Tut mir leid für dich!!! Schicke dir viel Kraft und positive Gedanken!!!

@ dianchen, warst du im KH, was ist bei raus gekommen?? gehts dir gut??

Gefällt mir

16.05.12 um 18:27

Zurück aus dem Krankenhaus...
Hallo Mädels
Also ich war im Krankenhaus, sagte ich hätte Schmierblutungen und durfte sofort zur Ärztin durch.

Jetzt hab ich schon ne Fruchtblase von 7,2 cm , vor fast 3 Wochen waren es noch 2 mm Mein Kind hat man auch schon gesehen und sogar das Herzchen hat schon geschlagen Die Ärztin konnte keine Blutungen mehr feststellen also ist alles in Ordnung, das Kind wächst der Woche entsprechend gut und ich bin jetzt meeeeeeeeega erleichtert Soll mich allerdings heute mal ein bisschen schonen.

Hab ein neues Ultraschallbild *juhuuu*

Meldet euch, wie es bei euch weitergeht Mädels, bin dankbar das man sich austauschen kann und ihr euch alle so zahlreich gemeldet habt.

Ist doch immer wieder schön sein Glück zu teilen.

Mein Geburtstermin ist übrigens der 03.01.2013.

Das nochmal für die Neuen hier

Gefällt mir

16.05.12 um 19:37


Super das alles ein is dianchen!!!

Hast du es schon auf Arbeit gesagt??

Gefällt mir

16.05.12 um 20:53


Dinchen und man sah schon arme und kopf und so??? Ne oder??? Hab erst den 14. Juni termin beim fa er meinte früher sieht man noch nichts.. Wie alt bist du den ?



Gefällt mir

16.05.12 um 22:06


Hallo Mädels,

mein Name ist Katrin, bin 27 Jahre und mochte mich gerne bei euch mit einreihen. Habe am 30.04. positiv getestet und hatte am Montag meinen ersten Ultraschalltermin. Alles super! Haben es über 3 1/2 Jahre versucht und dank der Ärzte jetzt endlich geschafft. Ist meine zweite Schwangerschaft.

Liebe Grüße

Gefällt mir

17.05.12 um 9:54

Jaaaa..
@ Mandarinchen: auf der Arbeit hab ichs schon gesagt.

@zuckersüß: Also man sah den Dottersack, den Embryo der sah aber eher aus wie so'n Wurm. Wenn man ganz genau hingeschaut hat hat man die Abgrenzung zwischen Kopf und Körper erkannt, mehr aber auch nicht. Ich habe Montag nochmal einen FA-Termin, vllt kann man da mehr sehen, der hat ein 1A Ultraschallgerät. Ich bin 19 Jahre alt, werde also eine junge Mami Habe aber schon eine Ausbildung zur Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten in der Tasche, also alles gut.

@ Puschel: Herzlichen Glückwunsch zur positiven Schwangerschaft ) Wann ist denn dein Geburtstermin? Meiner ist der 03.01.13

Wer von euch hat jetzt eig. schon den Mutterpass? Ich bekomme meinen erst Montag

Und weiß einer von euch was der Dottersack ist?

Gefällt mir

17.05.12 um 11:21

Hey
Bin jetz am überlegen ob ich heute zusätzlich ins Krankenhaus soll meine Frauenärztin hat mir ja gestern ne Überweisung mitgegeben hab auch noch immer Blutungen und schmerzen. Bin mir unsicher was meint ihr? Für die die den Anfang nicht mitbekommen haben, hab Sonntag, Montag und Dienstag selber positiv getestet war auch Dienstag bei der Ärztin und hab meinen Mutterpass bekommen, Mittwoch morgen war ich wieder bei ihr da ich Blutungen habe. Also was sagt ihr? Lg renesmee

Gefällt mir

17.05.12 um 19:27


@ renesmee

also ich wäre schon längst im KH gewesen Ab mit die, du hast die Überweisung ja extra für den fall bekommen, dass es schlimmer wird, gefährde dich nicht selbst!!! Wünsch dir alles Gute!

@Dianchen, wann hast du es gesagt? hab nämlich heute im MuSch Gesetz gelesen, dass man es ab dem Zeitpunkt melden muss, ab dem man es weiß. Aber das macht ja kaum einer. Ich werds nach Erhalt des Mutterpasses bekannt geben. Is viell. besser. Ich bekomme meinen hoffentlich am 29.05. da bin ich dann 8+4 also in der 9.ssw.

Und wow 19-das is klasse da hat dein Zwerg echt ne coole junge Mami..wie alt ist dein Freund??

Und zu deiner Frage mit dem Dotersack: Schau mal hier:

http://flexikon.doccheck.com/Dottersack

Gefällt mir

17.05.12 um 19:29
In Antwort auf


@ renesmee

also ich wäre schon längst im KH gewesen Ab mit die, du hast die Überweisung ja extra für den fall bekommen, dass es schlimmer wird, gefährde dich nicht selbst!!! Wünsch dir alles Gute!

@Dianchen, wann hast du es gesagt? hab nämlich heute im MuSch Gesetz gelesen, dass man es ab dem Zeitpunkt melden muss, ab dem man es weiß. Aber das macht ja kaum einer. Ich werds nach Erhalt des Mutterpasses bekannt geben. Is viell. besser. Ich bekomme meinen hoffentlich am 29.05. da bin ich dann 8+4 also in der 9.ssw.

Und wow 19-das is klasse da hat dein Zwerg echt ne coole junge Mami..wie alt ist dein Freund??

Und zu deiner Frage mit dem Dotersack: Schau mal hier:

http://flexikon.doccheck.com/Dottersack

KORREKTUR
bin dann in der 8.ssw also 7+4

Gefällt mir

17.05.12 um 19:46


also hab den kleinen krümel verlohren war anfang 7. ssw und et wär am 3.1.13 gewesen bin jetz noch platt von der untersuchung war jetz knapp 7 stunden im krankenhaus...ich werd die hoffnung aber nicht aufgeben und wieder anfangen zu hibbeln wenn es mir besser geht

Gefällt mir

17.05.12 um 23:00

@Dianchen2901
Entbindungstermin bei mir ist der 04.01.

noch mal @all bzgl. Arbeitgeber: Mir wurde mal gesagt, dass man es nicht vor der 12 SSW bekannt geben sollte. Ich habe damals bei meinem Sohn es erst in der 18 SSW bekannt gegen. Hatte aber meine Gründe, dass ich es erst so spät bekannt geben konnte. Ich glaube im MuSchuG steht drin, dass man es spätestens 2 Wochen vorm Mutterschutz bekannt geben muss. Aber kann sich zwischenzeitlich schon wieder geändert haben ...

Gefällt mir

18.05.12 um 7:01

@Puschel
ja genauso wurde mir das auch gesagt aber schau mal was Mutterschutzgesetz steht!!!


5
Mitteilungspflicht, ärztliches Zeugnis
(1) Werdende Mütter sollen dem Arbeitgeber ihre Schwangerschaft und den mutmaßlichen Tag der Entbin-
dung mitteilen, sobald ihnen ihr Zustand bekannt ist. Auf Verlangen des Arbeitgebers sollen sie das Zeugnis
eines Arztes oder einer Hebamme vorlegen. Der Arbeitgeber hat die Aufsichtsbehörde unverzüglich von der
Mitteilung der werdenden Mutter zu benachrichtigen. Er darf die Mitteilung der werdenden Mutter Dritten
nicht unbefugt bekannt geben.


Is ja irgendwie auch besser, dann kann der Arbeitgeber von Anfang an für eine abgesicherte Arbeit und somit auch eine sicherere SS sorgen..

Gefällt mir

18.05.12 um 9:45

Hallo
Würde mich gern auch austauschen. Es alles sehr aufregend. Ich bin 32 und habe sehr lange auf diese Schwangerschaft gewartet. Hoffentlich geht alles gut.
Offizieller Geburtstermin ist der 01.01.2013
War am Montag beim FA und hab das Herzchen schon gesehen. Nächster Termin ist aber erst am 11.06. ist ja noch ewig

lg

Gefällt mir

18.05.12 um 10:19

Outing?
Hallo, wer weiß den bereits von eurer Schwangerschaft. Oder habt ihr es noch niemanden erzählt? Ich hab es meiner besten Freundin erzählt. Über Pfingsten fahren wir auch zu meinen Eltern (wohnen weit weg) und da wollen wir es ihnen auch erzählen. Mir ist es wichtig, dass sie es von uns persönlich erfahren. Der Rest muss noch bis mindestens Ende der 12. Woche warten.

lg cathl

Gefällt mir

18.05.12 um 17:23

@jill1988
ich drück die Daumen, dass ein Würmchen so richtig fest reinbeißt

lg

Gefällt mir

18.05.12 um 18:49

Hallöchen..
@ cathi679: Willkommen in unserer "kleinen" Frauenrunde
Geburtstermin 01.01.13? Wow, wird ja ein Silvesterkind vllt. Meiner ist der 3.01. könnte also auch ein Silvesterkind werden hihi Ich hoffe aber nicht

@ mandarinchen: Mein Freund ist ebenfalls 19, aber wird dieses Jahr noch 20 Ja das stimmt, sehr junge Mami, aber ich bereue nichts hihi Die einen finden es gut, die anderen schlecht, ich sag immer: Der der sich dazu bereit fühlt, und einigermaßen was erreicht hat solls machen

Wie alt bist du denn?

Ist hier vllt noch jmd eine junge Mami?


Bei mir wissen es meine ganze Familie, 3 Freundinnen, 3 Freunde und mein Arbeitgeber weiß es auch schon. War gar nicht so schlimm, auf der Arbeit wird jetzt Rücksicht genommen, ich soll nicht mehr so schwer heben ich kanns jedem nur empfehlen, weil ich denke nicht das einer von euch das Würmchen wegen Nicht ausreichendem Schutz verlieren will. Die meisten von uns haben doch schon soooolang drauf gewartet

Gefällt mir

18.05.12 um 22:12

@Mandarinchen22
Ja habe auch noch mal ins Mutterschutzgesetz geschaut. Ich denke mal, dass man es auch davon abhängig machen sollte, was man für einen Job hat. Und was die Bescheinigung vom Arzt angeht. Die stellt Dir der Arzt dann aus, wenn du sie brauchst. Und der Arbeitgeber hat kein Recht in deinen Mutterpass zu schauen. Ich weis von 2 Bekannten die es damals auch gleich in der 5ten bzw. 6ten SSW dem Arbeitgeber gesagt haben und dann das Kind bis zur 12. SSW noch verloren haben. Und wenn man dann einen schlechten Arbeitgeber hat, kann er Dich aus welchen Gründen auch immer gut rauskicken. Aber wie gesagt, ich würde es vom Job abhängig machen und natürlich so handeln, dass es immer zum Besten für das Würmchen ist.

Liebe Grüße

Gefällt mir

19.05.12 um 9:30
In Antwort auf

@Mandarinchen22
Ja habe auch noch mal ins Mutterschutzgesetz geschaut. Ich denke mal, dass man es auch davon abhängig machen sollte, was man für einen Job hat. Und was die Bescheinigung vom Arzt angeht. Die stellt Dir der Arzt dann aus, wenn du sie brauchst. Und der Arbeitgeber hat kein Recht in deinen Mutterpass zu schauen. Ich weis von 2 Bekannten die es damals auch gleich in der 5ten bzw. 6ten SSW dem Arbeitgeber gesagt haben und dann das Kind bis zur 12. SSW noch verloren haben. Und wenn man dann einen schlechten Arbeitgeber hat, kann er Dich aus welchen Gründen auch immer gut rauskicken. Aber wie gesagt, ich würde es vom Job abhängig machen und natürlich so handeln, dass es immer zum Besten für das Würmchen ist.

Liebe Grüße

Hey
ich hab meins ja diese woche verloren war in der 7ssw....und da ich dadurch 2 wochen am stück krank war und in der probezeit bin bekam ich die kündigung ( ich arbeite als floristin) hab gestern meinen Ag direkt angerufen und ihn dann aufgeklärt das ich halt schwanger war und es verloren habe...heute ist noch mal gespräch und denke die nehmen die kündigung zurück ( ich hoffe es zumindest)
mein Ag meinte dann zu mir das ich es nächstes mal direkt sagen soll egal in welcher woche ich bin da ich ja dann auch nicht mehr tragen darf und so und mir auch nicht mehr jede arbeit geben das ich auch kein stress habe denn durch den stress hab ich ja mein würmchen verloren....naja

Gefällt mir

19.05.12 um 18:57


@ dianchen ich bin 23, also auch noch nicht alt, mein Freund wird 27 und es ist ein Wunschwürmchen hat ja auch gleich im 2. Monat nach Absetzen der Pille geklappt. Und ja richtig, wenn man sich dazu bereit fühlt und die äußeren Umstände alá Geld, intakte Bez und so weiter auch positiv sind, warum dann nicht

@ CathI herzlich Willkommen...Drück dir die Daumen, dass alles gut geht. wie lange habt ihr denn "geübt"???

Bei mir wissens Mein Freund und meine Beste Freundin, ab 30. dann auch meine Chefin und weil die ne Quatschtante is, bald dann auch das team Die Familie erfährts erst Ende Juni

@ Puschel, du hast natürich recht, dass es jeder selbst entscheiden muss und es auch abhängig vom Beruf an sich ist. Ich sehs jedoch voll so wie dianchen. bei mir zum Beispiel ist es so , dass die Luft bei uns im Büro sehr schlecht is. Durch die SS hab ich eh schon mit dem Kreislauf und der Übel-und Müdigkeit zu kämpfen, die Luft da macts also nicht besser. Wenn jetzt was passiert, weiß halt keiner Bescheid und wenn ich mal früher wegen der Gesundheit und dem Baby nach Hause muss/möchte, kann ich das jetzt nicht rechtfertigen. Außerdem kann dir dein Arbeitgeber wenn er mies drauf ist auch ans Bein pissen, weil du dich nicht ans MuSch Gesetz gehalten hast, weil du es ja eben nicht gleich gesagt hast und das möchte ich verhindern.Deswegen wird es sobald der MuPa da ist gesagt. Für mich und für meinen Knopf. .Und ein Ausfall auf Schein wegen einer Fehlgeburt( wir klopfen jetzt mal alle auf Holz), wird sicherlich keinen Arbeitgeber dazu veranlassen einen zu kündigen, dann wäre ich schnur strachs beim Arbeitsgericht.

@Jill Daumen fürs richtige festbeißen sind gedrückt!!! Wird schon werden

Raucht eigentlich jemand von euch??
Ich hab ab Absetzen der Pille und mit Start von femibion gleich aufgehört...Nur dann ab und an wenn ich mal feiern war zum Alkohol geraucht...nd jetzt wird mir schon Übel nur beim gedanken an Alkohol oder Kippen...

Gefällt mir