Home / Forum / Mein Baby / Japanscher Name für deutsches Kind

Japanscher Name für deutsches Kind

5. Mai 2006 um 8:52

Wie würdet ihr es finden, wenn ein deutsches Mädchen einen japanischen Namen haben würde z.B.


Nanami
Yumiko
Megumi
Kiyo
Kaori

Kennt ihr noch andere schöne japanische Namen?

Mehr lesen

5. Mai 2006 um 10:25

Geschmacksache!
Also mir gefällt es auch nicht ich steh da eher auf Amerikanische namen. LG Darky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2006 um 10:58

Ich würd's auch nicht tun
Und wenn, dann vielleicht etwas "neutraleres" wie Mila oder so. Es gab mal eine japanische Zeichentricksendung, wo das Mädchens so hieß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2006 um 11:10

Japanische Mädchen Namen
Ich kenn nur einpaar,aber vielleicht helfen sie dir trozdem weiter!

Sakura
Kyoko
Akane
Sunako
Momoko

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2006 um 12:42

Sind schön

Ich persönlich finde japanische Namen auch sehr schön (auf deiner Liste mag ich Kaori am liebsten)und finde sie auch nicht allzu ungewöhnlich oder unaussprechbar und undschreibbar (da muss man schon analphabet sein, ehrlich wie sich manche anstellen).

Mädchen:
Arina
Mia
Miwa
Erica
Michiko
Nao
Momoko
Sai
Himiko
Yukari
Miwako
Chiho
Kazumi
Keika
Miki
Mitsura
Yoko
Naoko
Miako
Yoshiki
Natsuki
Hotaro
Setsuna
Tsubasa
Yukino
Aika
Mikako
Kyoko
Makoto
Ito
Takayo
Toru
Satomi


(Favourit: Arina, M)

Jungen
Kazuma
Ren
Sho(taro)
Soichiro
Ro
Sei
Rory
Kanae
Makoto
Teru(rin)
Maho
Takashi
Yuto
Ryuya
Momiji
Kyo
Hideki
Toji(mori)

Favourit: Shotaro, Teru, Kyo, Toji

LG Áine

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2006 um 13:15

Kiyo und Kaori...
... finde ich superschön! Kommt halt auch immer auf den Nachnamen an, wenn das Kind dann natürlich Kiyo Müller- Schulze heißt find ichs nicht mehr sooo toll...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2006 um 16:03

Endlich ein Licht im grauen Lea/Luca- Himmel
Ich finds übertrieben, das alle immer gleich schreien: Zu ungewöhnlich! Ist doch schön, wenn nicht alle Namen die gleiche Klangart haben. Ich hatte ein Mädchen in meiner Klasse, die Hanacko hieß. Die Eltern waren auf Japanreise und hatten dort den Namen gehört. Sie schien gut mit ihren Namen klar zu kommen und alle anderen auch. uns Kindern fiel das damals nicht mehr auf als die zig Steffis, Julias usw. Für uns war es normal, das genau SIE halt Hanacko ist. Andererseits hat aber eben auch nur SIE sich auf dem Schulhof umgedreht, wenn sie gerufen wurde und das hatte sie den Julias und Steffis weit vorraus und deine Tochter wird es den Leas und Sophies und Emmas vorraus haben. Von deinen Vorschlägen mag ich Yumikoam liebsten. Kiyo ist auch nicht schlecht, aber Yumico klingt sehr Besonders. Sonst fallen mir noch ein:

Miyu
Yui
Haruku
Sakura
Nanami
Ayaki

...im Übrigen heißen ja auch nicht alle Deutschen Müller und Schmidt. es gibt auch Nachnamen, die man wunderbar mit fremdklingenden Namen kombinieren kann...(Meiner z.B )
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2006 um 19:18

Danke
fuer dieses Thema!! Habe mich das gleiche auch schon gefragt. Ich finde einige japanische Namen wirklich sehr huebsch.

Mir gefaellt Akiko besonders gut.
Die Du aufgelistet hast find ich auch sehr schoen. Eigentlich find ich die Namen auch fuer Europaer schoen, weil sie einfach gut klingen. Aber wenn sich das arme Kind laufend rechtfertigen muss warum es so einen 'sonderbaren' Namen hat, das will ich auch nicht... Was sagen denn andere dazu???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2006 um 21:47

Namen Japan
also ich finde japanische namen sehr schön würde mein kind auch einen geben:

mädchen:
Mina
yuki
namiko
chiyo
chika
sakura
momoko
akina
airi
kanako
kana
nami
yurie
chi
chihiro
chiaki
haruka
kaori
saori
asuka
hitomi
erina
mayuka
mayuko
miyako
mizuko
mizuno
marina
rina
marina
makiko
sayuri
nao
kanae
tomoyo
tomoka
Yuka
shoko
aya
ayako
ayane
kasumi
manami
natsumi
kumi
kumiko
fumi
fumiko
shizuka
kimiko
sachi
akane
shinobu
mariko
kiyomi
miki
makiko
yukino
yukiko
hiromi
eri
eriko
mirai
rina
motomi
ayumi
maaya
ai
itsumi
yoshimi
sae
mayumi
hikaru
saki
rei
rika
akiko
hotaru
yuika
wakana
megumi
yoko
ayana
..

jungen:
Ken
yosuke
Kei
kazu
aoi
keta
akihiro
takuya
yamato

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2006 um 22:39

Ich kenne eine deutsche...
Tomoko,meineswissens hatte sie nie probleme mit ihrem namen, Noriko finde ich auch noch hübsch

LG Ash

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2006 um 19:40

Maiko
Eine gute Freundin von mir ist Japanerin und sie heißt Maiko, den Namen finde ich voll schön...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2006 um 23:59

Hy katuna1.....
hy,
also eigetnlich finde ich japanische Namen schön und sie klingen bestimmt auch zum teil schön und interessant!
Doch bevor ich mein kind so nenne, würde ich mich erst einmal informieren was der Name auf japanisch bedeutet.
Nicht das dein Kind später Ente süß sauer oder so etwas ähnliches heißt !

Aba im allgemeinen sind die Namen alle sehr schön!

liebe grüße Linda

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2006 um 8:46

Ganz
ehrlich ich finde Nanami Müller tausendmal schöner als Justin, Dustin, Shakira Müller etc.

Ich finde Japanische Namen schön. Vor allem für Mädchen.

Meine Lieblingsnamen für Mädels: Kana, Sakura, Kaori

LG und nur Mut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2006 um 14:31

Japanische namen für deutsche kinder? Gerne ^^
ich fände es süß wenn deutsche kinder japanisch enamen tragen würden . Ein paar beispiele für mädchen habe ich auch parat :
Ai
Akemi
Yuri
Aiko
Sadako
Sanako
Akane
Kishi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2006 um 14:47

Geht mal gar nich....
Also ich finde das geht mal gar nicht.... das Kind wird totale schwierigkeiten bekommen und es hört sich ja auch wirklioch doof an wenn sie z.B. Nanami Meier heißt!
Außerdem bekommst du doch n Deutsches Kind und kein Japanisches oder haste schonmal nen Japaner gesehn ( der auch in Japan lebt) der z.B. Charlotte heißt!
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2007 um 17:01

Bedeutungen
Auch wenns spät kommt:
Ich wollt erst mal sagen das man auch auf die Bedeutungen der Namen achten sollte. Sakura bedeutet ja zum beispiel Kirschblüte^^ also ich find den Namen echt schön^^

Das Kommentar mit dem *der Name ist ja so schwer auszusprechen* ist wirklich doof. Mein Name ist Deutsch und trotzdem kanns keiner! Also des ist jetzt wirklich kein Argument^^

Mädels:
akiko
arina
sakura
akina

jungs:
Daiki
Kaiki
sasuke (war einer der ersten wirkich starken Ninja!)
Naruto (würd ich nicht sooo wirklich nehmen ist nämlch unter anderem eine Nudelsuppensoße...)
Shikamaru (shika=Hirsch)
Kiba (Reiszahn, fangzahn)

ich hoffe ich konnte helfen^^

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2007 um 17:10

Ich kenne noch ein paar
mädchen:

midori
hikari
jila

jungs:
joske
makato

da die leute in diesem forum doch so offen sind was ausländische namen mit deutschen nachnamen angeht, gehen auch japanische. wäre zwar nicht mein ding, aber ob nun ian müller oder makato müller, ist nun auch egal!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2007 um 17:18


Ich kenne nur

Mila


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2007 um 18:00

Ich finde
japanische Namen auch sehr schön nur wenn der Nachname sehr deutsch ist finde ich passt es nicht so

Ich kenne nur "Sakura" und finde ihn auch sehr schön

LG Ela

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2007 um 0:26

Ich finde es toll,
wenn ein Kind einen Namen mit einer schönen Bedeutung hat. Meine Tochter heißt Momoko und liebt ihren Namen. Sie ist auch die Einzige in ihrer Kindergartengruppe die ihren Namen schreiben kann. Und das erste Wort meines zweijährigen Neffen war ihr Name. und noch ein paar:
Mädchen:
Ayumi
Aika
Kyoko
Shiina
Midori
Miaka
Mika
Miaka
Miyuki
Yuki
Yuri
Hinagiku
Tomoyo
Hana
Akane

Jungs:
Yoshitaka
Toshio
Ren
Shinji

Übrigens würde mich freuen, wenn jemand eine Ahnung hat welche Bedeutung der Name Eowyn hat und aus welchem Land der Name stammt.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

23. April 2007 um 8:59
In Antwort auf quanna_12959047

Ich finde es toll,
wenn ein Kind einen Namen mit einer schönen Bedeutung hat. Meine Tochter heißt Momoko und liebt ihren Namen. Sie ist auch die Einzige in ihrer Kindergartengruppe die ihren Namen schreiben kann. Und das erste Wort meines zweijährigen Neffen war ihr Name. und noch ein paar:
Mädchen:
Ayumi
Aika
Kyoko
Shiina
Midori
Miaka
Mika
Miaka
Miyuki
Yuki
Yuri
Hinagiku
Tomoyo
Hana
Akane

Jungs:
Yoshitaka
Toshio
Ren
Shinji

Übrigens würde mich freuen, wenn jemand eine Ahnung hat welche Bedeutung der Name Eowyn hat und aus welchem Land der Name stammt.

Eowyn
Hier die Namensbedeutung von firstname.de:

Eowyn ist zusammengesetzt aus den alten englischen Worten Eoh (Pferd) und Wyn (Freude). Eowyn ist ein Charakter aus JRR Tolkiens "Lord of the rings".
(Beitrag von Maja)

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2007 um 14:36

Japanische Vornamen
männliche Vornamen:

Akio
Daichi
Daiki
Daisuke
Hiroki
Hiroshi
Isamu
Kaito
Katsumi
Kazuki
Kazuya
Keisuke
Kenta
Kenzo
Kiyoshi
Kouhei
Makoto
Manabu
Masahiro
Masao
Masaru
Minoru
Naoki
Nobu
Osamu
Ren
Riku
Ryo
Saburo
Shigeru
Shin
Shinichi
Shiro
Shou
Shouta
Shun
Souta
Susumu
Tadashi
Taiki
Takashi
Takeo
Takeru
Takumi
Takuya
Tetsuya
Tsubasa
Tsuyoshi
Yoshio
Yutaka
Yuudai


weibliche Vornamen:

Ai
Aiko
Aimi
Akemi
Amaya
Aoi
Ayaka
Ayano
Beniko
Chiyo
Chiyoko
Fumiko
Haruka
Hiroko
Hitomi
Hotaru
Kaori
Kasumi
Kazuko
Kazumi
Keiko
Kumiko
Mai
Mami
Mayumi
Megumi
Midori
Misaki
Miu
Moe
Nanami
Naoko
Naomi
Natsuki
Noriko
Rin
Sachiko
Sadako
Sakura
Satsuki
Sayuri
Setsuko
Shigeko
Teiko
Tomoko
Tomomi
Umeko
Yoko
Yoshiko
Youko
Yukiko
Yumi
Yumiko
Yuna
Yuuka
Yuzuki


ich hoffe dir damit weitergeholfen zu haben^^!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2010 um 13:43

Haha, der Beitrag ist schon so alt, aber..
...ich finde trotzdem, dass ein japanischer Name für ein deutsches Kind schön ist! Das Kind wäre dann zumindest hier in Deutschland was besonderes, in Japan schon nicht mehr
Ich hab auch einen ungewöhnlichen Namen (Scilla, wird wie Schila ausgesprochen) na und? Probleme habe ich damit keine.
Also, wenn ich irgendwann mal einen Jungen habe, dann bekommt der auf jeden Fall den Namen Hiroki aufgedrückt. Besser als Horst

Ich liebe den Namen ^____^
und für Mädels finde ich Fumiko oder Rurika schön!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper