Home / Forum / Mein Baby / Jemand Erfahrung mit HA-Milch von babydream?

Jemand Erfahrung mit HA-Milch von babydream?

21. Mai 2011 um 8:49 Letzte Antwort: 21. Mai 2011 um 9:03

Ihr Lieben,

unsere Zwillinge bekommen beide Nestle beba HA und mein Bub mittlerweile das sensitive.

Nun wird es doch ganz schön teuer und ich kann mir das so auf Dauer eher nicht leisten. Bei Moritz bleibe ich beim Sensitive, da es seitdem viel besser ist mit seinem Bauchi, nur mit hartem Stuhl haben wir nun Probleme, dafür verwende ic die Kümmelzäpfchen.

So nun habe ich geschaut, die HA-Nahrungen nehmen sich vom Preis allerdings nichts, außer dei von Babydream (gibt es von DM auch sowas?). Ich wollte mal fragen, wer Erfahrungen hat?

Liebe Grüße

Mehr lesen

21. Mai 2011 um 9:03

Huhu
ich füttere meine maus zu mit babydream HA, da sie mit muttermilch net satt wird. Also sie verträgt das ganz gut und hat normalen stuhlgang ,ich denke da ist über all das gleiche drin nur der name ist anders. Hab auch viel kritik bekommen weil ich so ,,billig Essen`` meiner motte gebe, aber da stehe ich drüber wieso soll man für die marke zahlen und so lang es ihr schmeckt. Bei dm heisst das glaub ich babylove.

gruss
shaadia mit Lorena (22Tage )

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers