Home / Forum / Mein Baby / Jemand mit problemen nach geburt?

Jemand mit problemen nach geburt?

31. März 2015 um 15:02 Letzte Antwort: 2. April 2015 um 7:32

Hallo. Seit der geburt (3 monate) habe ich dauerschmerzen durch infekte. Leide sehr, meine Beziehung auch. Das einzige was mich von einer Depri abhält ist der Kleine. Hat Jemand hier auch ähnliches dirchgemacht? Wie habt ihr es geschaft nicht den Mut zu verlieren?

Mehr lesen

31. März 2015 um 23:33

Kenne das!
Unbedingt raus an die frische Luft, in die Sonne gehen. Lass dich vom Haushalt nicht stressen. Nimm Hilfe an, lass jemanden mit deinem Kind rausgehen und ruh dich in der Zeit aus. Und... alles wird gut. Am Anfang fühlt sich jeder mal mehr oder weniger überfordert und erschlagen. Das geht aber vorbei. Jeden Tag wirds besser werden! Kennen gaaaaanz viele Mütter, es ist normal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. April 2015 um 6:28

Leider kein schnupfen
Durch ne vergessene Kompresse bei der Dammnaht ist noch nichts wie es soll. Schmerzen und Blutungen.... Bekam verschiedene Behandlungen und nochimmer nicht gut. Es ist so frustrierend. Dazu kommt Angst vor Komplikationen, da ich auf jeden Fall noch ein Kind will. Uberfordert bin ich eigentlich nur dadurch dass unser Haus ne Baustelle ist und schon vor nem Jahr fertig sein sollte. Den Haushalt mach ich wie es geht. Der stresst mich nicht. Und ein schlechtes Gewissen habe ich nicht wenn ich statt zu putzen mit dem kleinen spiele. Putzen kann ich morgen noch, die Mutter Kind Zeit kommt nicht mehr wieder.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. April 2015 um 7:32

@lautergedacht
Hallo. Das klingt ja echt nach ner Odysse. Ich hoffe du hast unterstützung und dz kannst tagsüber schlafen.
Wunde warzen kommen gerne von einer falschen Anlegrtechnik. Ich hoffe deine Hebi hilft dir um dieses Problem nicht zu verschlimmern. Stillprobleme brauchst du nicht auch noch.
Was die Naht angeht eürde ich sie schnellstmöglich neu nähen lassen um Langzeit Schäden zu verhindern und eine rasche Genesung zu begünstigen. Ich verstehe aber deine Angst. Man hat ja schon Schmerzen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram