Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Jemand von euch bei DKMS angemeldet?

Jemand von euch bei DKMS angemeldet?

14. März 2014 um 20:57 Letzte Antwort: 15. März 2014 um 12:58

Ich habe mich gerade da angemeldet und bekomme in den nächsten 2 Wochen Post.
Muss dann 2 proben von der wangenschleimhaut zurücksenden, dann werde ich registriert sein.

Hat schon eine von euch Knochenmark gespendet? Tut das weh?

Mehr lesen

14. März 2014 um 21:12

....
Wollte, aber wurde nicht angenommen.

Lg

Gefällt mir
14. März 2014 um 22:13

Bin auch schon ziemlich lange registriert
aber mein Typ hat wohl auch noch nicht gepasst. Man kann dort aber anrufen. Hab ich vor langer Zeit auch mal gemacht. Die waren sehr freundlich dort. Die beantworten sicher auch solche Fragen.
Lg manguuu

Gefällt mir
14. März 2014 um 22:14

Ich bin auch registriert,
habe aber auch noch nie gespendet...

Gefällt mir
14. März 2014 um 22:42

Ja
Und komme als Spender in Frage.

Gefällt mir
14. März 2014 um 22:57
In Antwort auf guda_12480432

Ja
Und komme als Spender in Frage.

.
Nachtrag zu deiner zweiten Frage:
Es gibt 2 Formen der Spende.
Zum einen über das Knochenmark (OP, Narkose, Schmerzen) und zum anderen übers Blut (man bekommt 5 Tage per Injektion in die Haut Zellen, welche über die Vene wie bei einer Blutentnahme entnommen werden. Hier kann es zu NW wie grippeähnlichen Symptomen kommen)
Meistens wird die 2.Art praktiziert, wobei es aber immer auf den Empfänger ankommt!

Gefällt mir
14. März 2014 um 22:59

Registriert
Aber noch nicht gespendet.

Lg

Gefällt mir
14. März 2014 um 23:03

Registriert
Aber auch noch nicht gespendet

Gefällt mir
15. März 2014 um 12:58


Mein Mann, ich und mein Vater sind registriert.

Wir wurden alle noch nicht gebraucht.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers