Home / Forum / Mein Baby / Jetzt will ichs wissen: Hochzeitsfeier-Highlights

Jetzt will ichs wissen: Hochzeitsfeier-Highlights

30. Juni 2013 um 21:14

Liebe Mädels (und neuerdings auch Männer ),

was ist Euch von Eurer Hochzeit oder den Hochzeiten, auf denen Ihr schon gefeiert habt, als richtig tolle Idee in Erinnerung geblieben????????

Das kann ein tolles Highlight am Abend gewesen sein, eine besonders originelle Deko-Idee, eine ausgefallene Themenparty, eine bezaubernde give-away-Idee, eine einzigartige Überraschung für die Gäste oder sonst etwas Besonderes, was alle Gäste an dem Abend zu einer Einheit verbindet oder allen besonders in Erinnerung bleibt...

Inspiriert mich bitte mal Danke und liebe Grüße

funny

Mehr lesen

30. Juni 2013 um 21:26

Ach so... nur der Vollständigkeit halber
Mein Schatz und ich selbst werden heiraten, aber ich suche noch eine tolle Idee, um es zu einem Highight zu machen - für uns und die Gäste..

Es soll also kein Geschenk für das Brautpaar werden oder so, sondern etwas, was wir als Brautpaar für die Gäste organisieren..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2013 um 21:27

Ui schön,
wer war das und verrätst du, was euer Lied ist?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2013 um 0:06

Eine hochzeit ganz in weiß bzw. creme..
..der wunsch des brautpaares:niemand in dunkler kleidung, nur weiß oder cremetöne.
Wirklich alle haben sich dran gehalten und die stimmung an diesem lauen sommerabend war einzigartig!!!
Nach dem essen gabs dann eine tangotanzstunde für alle...sooo schön!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2013 um 0:09
In Antwort auf knueffelchen

Eine hochzeit ganz in weiß bzw. creme..
..der wunsch des brautpaares:niemand in dunkler kleidung, nur weiß oder cremetöne.
Wirklich alle haben sich dran gehalten und die stimmung an diesem lauen sommerabend war einzigartig!!!
Nach dem essen gabs dann eine tangotanzstunde für alle...sooo schön!!!!

Wenn man sehr gut (!!) tanzen kann..
..find ich den "hochzeitstanz mal anders" (youtube) auch genial

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2013 um 10:22


Ich drehe es mal anders herum, da ich bisher auf (leider) keiner (!!!) Hochzeit etwas wirklich Tolles erlebt habe. Allerdings haben wir uns selbst bei unserer Hochzeit sehr viel Mühe gegeben und wurden dafür reichlich bewundert und gelobt.

Was bei uns besonders gut ankam:

- Hochzeitstanz: Wir haben 3 Lieder zusammen geschnitten (jeweils ca anderthalb Minuten), die etwas über uns und unsere Beziehung ausgesagt haben und dann einfach nach Gefühl getanzt. Das hat vom 6-Jährigen bis zur Oma jeder verstanden! War soo persönlich

- Torte: Wir haben unsere Torte selbst entworfen, oben drauf saßen (aus Marzipan) unsere beiden Katzen. Das haben wir deshalb gemacht, weil sie symbolisch für uns stehen und uns schon oft gezwungen haben, uns bei Streits wieder zu versöhnen. Auch das war sehr persönlich.

- Zauberer: Während wir nach dem Kaffee Fotos gemacht haben, wurden unsere Gäste von einem Zauberer bespaßt. Wir konnten in Ruhe knipsen und keiner hat sich gelangweilt (finde diese Wartezeiten furchtbar!).

- Feuershow: Bei uns gab es kein Feuerwerk, sondern eine Feuer- und Lasershow. Die beiden Leute, die das gemacht haben, haben dazu auch ein bisschen Akrobatik gemacht, das war für viele das echte Programm-High Light

- Persönliche Kleinigkeiten: Jeder Gast bekam ein Gastgeschenk, Bonbons und Schokoherzen mit unserem Namen drauf und dem Hochzeitsdatum; zur Trauung gab es Taschentücher mit Ringen drauf, jeder konnte sein Namensschild mit Glöckchen dran mitnehmen usw.

- Notfall-Pack: Auf den WCs hatten wir Körbe mit Notfallsachen drin stehen, also Kamm, Haarspray, Pflaster, Deo, Tampons etc. Kam super an!

- Musik: Wir hatten einen DJ, der gleichzeitig auch Gitarre gespielt hat und unheimlich schön gesungen hat. Allerdings nur Stilvolles: Swing, Jazz, Blues usw. Er fing während des Abendessens leise an und danach hat er ganz normal zum Tanzen etc. gespielt. Also über den sprechen wir heute (2,5 Jahre später) immer noch, weil das so toll war!! Mit dieser Assi-Mallorca-Partymusik kann ich (vor allem auf einer Hochzeit!!!) gar nichts anfangen *grusel*

- Rede: Ich habe zu Beginn des Kaffeetrinkens die Rede gehalten, habe jeden Gast (bzw. jede Familie) kurz persönlich begrüßt, dieser musste dann die Hand halten, so wusste man gleich, wer er ist. Ist doch immer blöd, wenn die Leute sich nicht kennen und sich nicht unterhalten. So war das gleich aufgelockert und man wusste "ach, das ist der Cousin aus Berlin" oder so.


Fazit: Alles das, was aus einer Hochzeit etwas sehr Persönliches macht, kommt eigentlich gut an und bleibt in Erinnerung. Nichts ist schlimmer als das 0/8/15-Programm aus dem Katalog. Überlegt euch, was EUCH ausmacht und setzt das um.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2013 um 14:44

Vielleicht noch jemand??
Danke euch bisher.vor allem an nero, da waren ja viele Anregungen dabei..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2013 um 14:50

Ich war kürzlich
auf der Hochzeit meines Schwagers.

Meine Schwiegermutter hatte ein Leinwandbild vorbereitet, dass war ca. 20 x 30 cm groß . Grundbemalt 1. Schicht 1 Farbe und dann die 2. Schicht verschiedene Farben als Quadrate . In der Mitte der Leinwand war ein Herz und ein Bild des Hochzeitspaares (mit Strukturpaste umwoben)

Jeder Gast musste eine Farbe ziehen und dann in ein Quadrat ein Bildchen fürs Paar malen .

Hoffe dass ist etwas verständlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen