Home / Forum / Mein Baby / Jodsalz gefährlich für Babys

Jodsalz gefährlich für Babys

17. Dezember 2007 um 12:26 Letzte Antwort: 17. Dezember 2007 um 12:39

Hallo,

mein Sohn hat ein Lieblingsgericht von HIPP Karotte+Mais und Bio Kalb nun is dort aber Jodsalz drin SALZARM ist das jetzt nun schädlich oder muss ich mir keine Gedanken machen?

lg Jeanny & Finley 6 Monate alt

Mehr lesen

17. Dezember 2007 um 12:32

Nein keine Angst
Etwas Salz brauchen die Mäuse und die Jodversorgung ist wichtig für die Schilddrüse.
Das ist nicht gefährlich.Soweit ich weiß, ist auch in allen Menüs Salz drin. Meine Tochter ist nun Monate und ihr hats nicht geschadet.
Wenns gefährlich wäre, würde es nicht drin sein.Die Kleinen sollen salzarm abe4r nicht salzlos ernährt werden.
Salz ist einfach extrem wichtig für den Elektrolythaushalt.

Lg Sandra

Gefällt mir
17. Dezember 2007 um 12:33

Ich
denke mal auch, dass wenn es in einem Babymenu drin ist, es fürs Baby nicht schädlich sein dürfte. Vielleicht kannst du ja mal deine Hebamme anrufen.

LG

Gefällt mir
17. Dezember 2007 um 12:39

Nein das ist ok
wenn da salz drin ist. Ein bisschen brauchen die Mäuse. Brauchst dir keine Sorgen zu machen...

lg
Evelyn+Nico-Alexander*7Monate

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers