Home / Forum / Mein Baby / Joggen - wer machts? Tipps bitte.

Joggen - wer machts? Tipps bitte.

1. November 2011 um 11:29

Hi Mädels,

ich quäle mich nun schon seit wochen mit Liebeskummer rum, esse nichts mehr, falle ständig um, bin nur am heulen, weil ich den mistkerl liebe.

mein körper ist im eimer und ich will mir wieder was gutes tun, weshalb ich gestern zum ersten mal gejoggt bin, über eine stunde mit ganz wenigen gehpausen.

während der ersten 15 minuten wollte ich wieder heehen aber zum schluss war es einfach nur toll, ich habe mich wunderbar gefühlt.
Nun brauche ich nur tricks, wie ich das am besten anstellen soll, damit ich schön durchhalte und mir die lust nicht vergeht.
Außerdem will ich abnehmen.

Bitte ein paar tipps von den profis unter euch.

danke

Mehr lesen

1. November 2011 um 13:00


So, jetzt war ich 50 min unterwegs.
Das meiste bin ich gejoggt, aber ich habe so Probleme mit dem Essen, ich hatte zwischendurch keine Kraft mehr. Aber ich hab mich gut geschlagen.
Hatte mein iphone mit, hilfe, das ist viel zu schwer am hals beim joggen und mein freund david guetta war dabei.

Ich hatte auch noch ziemlich zu tun, weil ich gestern das erste mal laufen war und nun heute wieder, meine knie taten doch etwas weh.

mein schweinehund hat nicht mehr lange freude mit mir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2011 um 13:49

Wichtig ist dehnen vorher und nachher
machst dich etwas warm udn verhindert muskelkater!

ich würde da mal ganz lajngsam starten. eine stunde für dne anfang ist schne cht krass.

wenn du abnehmen willst musst du eher mit ausdauer arbeiten als mit kraft. sprich du musst ncht schnell laufen (das braucht eher kraft und baut muskeln auf) sondern ruhig langsamer aber dafür länger und gleichmäßig, also ohen pausen! das verbrennt schön kalorien, und muskeln werden aber natürlich auch aufgebaut!
ich habe anfangs angefangen mit zehn minuten glaub ich, udn dann halt immer gesteigert wie ich konnte, kommt von ganz allein.
und power dich nicht so aus, sondern wirklich nur so viel wie es dir spaß macht, dann verliert man auch nicht die lust am laufen!!!
achja, udn die besten erfolge hast du, wenn du dich nur so verausgabst das du während des laufens nicht anfängst zu hecheln usw, am optimalsten wäre es wenn du dich noch unterhalten kannst währenddessen!!!

und jaaaaaaa, laufen tut sooo gut gegen liebeskummer!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram