Home / Forum / Mein Baby / Josefina

Josefina

15. Dezember 2006 um 14:39

Hmm. Mein Mann und ich bekommen im Februar eine Tochter und sind bzw. waren uns eigentlich schon sicher, daß wir sie Josefina nennen wollen ("Josi" dann vielleicht als Spitzname).

Jetzt sagte mir gestern jemand, daß er den Namen total schrecklich und altbacken findet, und damit würden wir dem Kind bestimmt keinen Gefallen tun.

Jetzt bin ich verunsichert (

Wollte deshalb mal hier in die Runde fragen, wie der Name bei euch so ankommt? Danke!

PS. Alternative wäre noch Melina. Besser?

Mehr lesen

15. Dezember 2006 um 14:51

Mit scharfen J ?
(also Schosefina) oder mit Weichem gesprochen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2006 um 14:54
In Antwort auf chyna_12312794

Mit scharfen J ?
(also Schosefina) oder mit Weichem gesprochen?

Mit weichem!
Nee nee, mit weichem J!
Also ganz "deutsch" ausgesprochen, wie z.B. bei dem Wort "Ja".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2006 um 15:55

Gefällt mir
ich finde Josefa gerade so schön. Aber Josefina ist auch nicht schlecht. Gar nicht altbacken!
Alle Namen sind doch irgendwann mal in oder out und es ist doch ganz gut, wenn es kein Modename ist. Melina ist so einer, finde ich gar nicht schön.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2006 um 17:30

Ganz gut
hallo,
mir gefällt Josefina ganz gut. ich würde den namen jedoch nicht vergeben.
melina klingt aber auch sehr süß.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2006 um 21:39

Jaaa!
Josefina ist ein ganz wunderschöner Name! Mir fällt da immer ein ganz niedliches Mädchen dazu ein..... habe vor etlichen Jahren auf einer Entbindungsstation gearbeitet und da kam eine "große Schwester" um sich das neue Baby anzusehen. Ich hab sie dann gefragt wie sie denn heisst und sie sagte ganz stolz: Josefina! (war so ca. 3 Jahre alt) und wie gesagt, das war so eine hübsche kleine Maus, seitdem finde ich den Namen gleich nochmal so schön
LG
Anita

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2006 um 21:59

Süß...
nenn sie ruhig so. Man kann sie dann auch Fine abkürzen, oder Finchen. Finchen, kleines Bienchen
Altbacken finde ich ihn gar nicht, jetzt sind doch auch die alten Namen wieder moderner, zB Johanna,Charlotta,Antonia usw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2006 um 22:08

Wow
Hallo!
Ich finde diesen Namen wunderschön!!!Den habe ich hier noch nie gelesen,hat mich sofort umgehauen.Lasst Euch nicht darein reden.Es gibt keinen Namen,den alle gleich schön finden!Aber ich verstehe,dass Du verunsichert bist.Wir wollten unsere Tochter Matilda nennen,fanden das total süss.Dann kam jemand daher und sagte,wir sollten uns das gut überlegen,unser Kind müsste damit ja ein Leben lang herumlaufen.Das hat mich so verunsichert,dass sie jetzt anders heisst.Mmh,manchmal schau ich sie an und denke:Matilda hätte auch super gepasst!

Liebe Grüsse,Nadine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2006 um 15:21

Hallo
Finde auch das Josefina,oder aber auch Josephina geschrieben,sich sehr schön anhört.Und als Spitznamen "Josi(e)" finde ich auch klasse

Also nehmt den Namen,ist sicherlich keine falsche Entscheidung!

Alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2006 um 16:08

Josefina
ist wunderschön! würde ihn allerdings Joesphina schreiben! bleibt dabei! melina mag ich auch, aber ich finde durch die ganzen alinas und malinas wird er zu einem modenamen....
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2006 um 16:17

Danke!
Hallo, vielen lieben Dank für eure Antworten. Bin erleichtert, daß der Name anscheinend doch recht gut ankommt

Ich habe mich auch inzwischen wieder eingekriegt und bin nicht mehr verunsichert. Es wird jetzt bei dem Namen bleiben, denn mir und meinem Mann gefällt er einfach supergut. Und das zählt ja schließlich. Wenn der Name anderen nicht gefällt - Pech gehabt!

Nur was die Schreibweise angeht, da bin ich mir noch nicht ganz schlüssig... Josefina oder Josephina. ?? Hab ja noch ein bißchen Zeit zu überlegen *g*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2006 um 17:39
In Antwort auf hikmat_12642624

Danke!
Hallo, vielen lieben Dank für eure Antworten. Bin erleichtert, daß der Name anscheinend doch recht gut ankommt

Ich habe mich auch inzwischen wieder eingekriegt und bin nicht mehr verunsichert. Es wird jetzt bei dem Namen bleiben, denn mir und meinem Mann gefällt er einfach supergut. Und das zählt ja schließlich. Wenn der Name anderen nicht gefällt - Pech gehabt!

Nur was die Schreibweise angeht, da bin ich mir noch nicht ganz schlüssig... Josefina oder Josephina. ?? Hab ja noch ein bißchen Zeit zu überlegen *g*

Also ich würde...
den namen "Dschosefina" aussprechen. Aber Josefina ist auch nicht schlecht.

Würde den NAmen aber Josephina Schreiben...sieht ein bisschen runder aus^^

lg,
sienna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2007 um 20:12

Hmmmmmmm...
ich finde Josefina nicht schlimm, vor allem der spitzname Josie ist supa süß, aber ich würde den namen eher mit "ph" also Josephina, oder Josephine...

als alternative hätte ich noch Serafina bzw. Seraphina, Seraphine im angebot.

Melina ist auch hübsch, als alternative Mailin...

lg, chenile

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper