Home / Forum / Mein Baby / JULI MAMAS 2009 sind nun auch endlich hier angekommen

JULI MAMAS 2009 sind nun auch endlich hier angekommen

7. August 2009 um 21:01 Letzte Antwort: 14. August 2009 um 21:02

Willkommen bei den JULI Mamas

Hallo an alle alten und neuen Gesichter ,

Endlich sind wir alle Mamis!!!!

"Sterne fallen nicht vom Himmel, sie werden geboren"

Es ist eine große Verantwortung, sagt die Vorsicht.
Es ist eine enorme Belastung, sagt die Erfahrung.
Es ist das größte Glück, sagt die Liebe.
Es ist unser Kind, sagen wir. Einzigartig und kostbar.


________________+.*`,+.}
________________+.*`,+.*`}
_______________+.*`,+.*`,+.}
_______________+.*`,+.*`,+.*}
_______________+.*`,+.*`,+.*`+ }
_______________+.*`,+.*`,+.*`, +.}
$$$____________+.*`,+.*`,+.+.* `,+}
$$$$$__________+.*`,+.*`,+.*+. *`,+.}
___$$$__________+.*`,+.*`,+.*` +.*`,+}
____$$ __________+.*`,+.*`,+.*+.*`,+. ;}
____$$$$$$$$$$$$$$+.*`,+.*`,+. *+.*`,+.}
____$$$$$$$$$$$$$$$+.*`,+.*`,+ .*+.*`,+}
____$$$$$$$$$$$$$$$$+.*`,+.*`, +.+.*`,+.}
____$$$$$$$$$$$$$$$$$$+.*`,+.* `,+.*+.*}
______$$$$$$$$$$$$$$$$$$$ +.*`,+.*`,+}
_______$$____$$$$$$$$$$_____$+ $+$
_________$$$$__________$$$$$ +.*`,+.*}
_______$$$$$$$$______$$$$$$$$$ +.*`,+.}
______$$$____$$$____$$$_____$$ $ +.*`,+.*}
_____$$$______$$$__$$$_______$ $ +.*`,+*`,}
______$$$____$$$____$$$$___$$$ +.*`,+.*+.*}
_______$$$$$$$$_______$$$$$$$+ .*`,+..*`+*}.



Geburtsdaten, Änderungen und falls ich jemand vergessen, oder irgendetwas uebersehen hab bitte PN an mich!!!!! ich änder die Daten dann ^^

Die Daten werden dann bei dem nächsten Thread mit aufgenommen! Ihr duerft aber natuerlich jetzt schon fleissig mitschreiben!


LG Carina
______________________________ ______________________________


Geburtsdaten unserer Babys

***14.05.09***
♥ Adrian ♥ = Gewicht 1400g, Größe 41 cm, KU 27,5 cm = Mama: daggialex
♥ Florian ♥ = Gewicht 1355g, Größee 40,5 cm, KU 27 cm = Mama: daggialex

***01.06.09***
♥ Lola ♥ = Gewicht 2350g, Größe 43cm, KU 32cm = Mama: kittykat852

***13.06.09***
♥ Fynn Louis ♥ = Gewicht 3165g, Größe 53cm, KU ? Mama: littlesunshine86

***14.06.09***
♥ Mika ♥ = Gewicht: 2065g, Größe: 45cm, KU: ? Mama: mariella1402

***20.06.09***
♥ Marius ♥ = Gewicht: 2800g, Größe: 46cm, KU: ? Mama: Luna8073

***25.06.09***
♥ Anna Marie ♥ (Bitte Daten per PN ) Mama: lenni12

♥ Dustin ♥ = Gewicht: 3235, Größe: 48cm, KU: ? : Mama: raeubertochter5

***30.06.09***
♥ Elias ♥ = Gewicht: 3250g, Größe 48cm, KU: ? Mama: takisha22

***02.07.09***
♥ Marlon ♥ = Gewicht: 3200g, Größe: 50cm, KU: 35cm Mama: mamifreude

***03.07.09***
♥ Leony Joleen ♥ = Bitte Daten per PN ! Mama: lenimaus20

***04.07.09***
♥ Wesley Younes ♥ = Gewicht: 3390g, Größe: 52cm, KU: 35,5cm Mami: deepred5

***05.07.09***
♥ Ilias ♥ = Gewicht: 4160g, Größe: 57cm, KU: 36cm Mama: hana0807

***6.07.09***
♥ Miriam ♥ = Gewicht: 3500g, Größe: 53cm, KU: 35cm Mama: rinoa1984

♥ Tom Lennox ♥ = Gewicht: 3450g, Größe: 50cm, KU: 35cm Mama: diamondw25

***08.07.09***
♥ Gabriel ♥ = Gewicht: 3645, Größe: 50cm, KU: 36,5 Mama: felicity128
♥ Dalia ♥ = Gewicht: 2760g, Größe: 50cm, KU: 33,5cm Mama: laica86

***09.07.09***
♥ Joschua ♥ = Gewicht:2920g, Größe: 52cm, KU: 34cm Mama: kiwijana

***11.07.09***
♥ Can Joel ♥ = Gewicht: 3710g, Größe: 52cm, KU: ? Mama: sunnylove4

***13.07.09***
♥ Ian-Erik ♥ = Gewicht: 2850g, Größe: 48cm, KU: 34cm Mama: rocknrollmama

***14.07.09***
♥ Marie ♥ = Gewicht: 3390g, Größe: ?, KU: 34cm

***18.07.09***
♥ Mia July Claudia ♥ = Gwicht: 3800g, Größe: 54cm, KU: 34cm Mama: abendsonne8

***20.07.09***
♥ Yannick ♥ = Gewicht: 3000g, Größe: 52cm, KU: 34cm Mama: umeko

***21.07.09***
♥ Samarah Jadyn Janae ♥ = Gewicht: 2790g, Größe: 49cm, KU: 34,5cm Mama: purzelchen0810

♥ Milo ♥ =Gewicht: 3410g, Größe: 55cm, KU: 34cm Mama: julimama2009

***23.07.09***
♥ Felix ♥ = Gewicht: 2970g. Größe: 49cm, KU: 33cm Mama: lisab121089

♥ Paul ♥ = Gewicht: 3480g, Größe: 55cm, KU: 35cm Mama: casmir

♥ Eric John ♥ = Gewicht: 3100g, Größe: 51cm, KU: 32,5cm Mama: reiskorn4

***24.07.09***
♥ Raphael Diego Linus ♥ = Gewicht: 3325, Größe: 51cm, KU: 33cm Mama: sanny123

♥ Greta ♥ = Gewicht: 3930g, Größe: 52cm, KU: 35cm Mama: marylou2707

♥ Lilli ♥ = Gewicht: ?, Größe ?, KU: ? Mama: trinity404

***28.07.09***
♥ Torris Paul ♥ = Gewicht: 4670g, Größe: 59cm, KU: 39cm Mama: ffranzi

***29.07.09***
♥ Max ♥ =Gewicht: 2900g, Größe: 50cm, KU: 34,5cm Mama: model2108

***30.07.09***
♥ Larissa ♥ = Gewicht: 3460g, Größe: 53cm, KU: ? Mama: thue164
______________________________ ______________________________






***07.01.2010*

alleinallein78 = Nike (31), gluecklich vergeben, vierte SS, drei Sternenkinder





,*,*,*,*,* () *,*,*,*,*
*,*,*,* __II__,*,*,*,*
,*,*,*(______),*,*,*,
GEBURTSTAGE!


31.01.85 = deepred5
01.02.86 = abendsonne8

14.02.87 = mariella1402
17.02.83 = ninakrohn
02.03.88 = sunnylove4
02.03.85 = neriella
13.03.76 = casmir
29.03.88 = Lenimaus20
16.04.88 = thue164
01.05.86 = littlesunshine
02.06.83 = luna0873
14.06.84 = rinoa1984
13.06.78 = flyingsparrow
08.07.86 = hana0807
14.07.88 = kittykat852
21.08.84 = model2108
14.09.80 = reiskorn4
24.09.86 = laica86
08.10.75 = purzelchen0810
11.10.79 = 25angie1979
12.10.89 = lisab121089
14.10.82 = nisha82
20.10.77 = rubymae
12.11.84 = maike1984
22.11.84 = krawallweib
26.11.75 = scyrilla
28.12.82 = trinity404
______________________________ ______________________________ ________


INFO
Ich fände es schön,wenn sich die,die in der Liste stehen,auch aktiv beteiligen würden. Die Liste
wird immer länger und nur manche Mädels schreiben aktiv mit.Nach einem gewissen Zeitraum
werde ich die,die sich nicht aktiv beteiligen,wieder aus der Liste löschen. Wenn wieder Aktivitäten
vorhanden sind,werde ich euch dann gerne wieder mit aufnehmen! Vielen Dank für euer Verständnis!

Hab die inaktiven Mams erst mal von der Liste genommen, wer zu unrecht gelöscht wurde oder gerne wieder mit aufgenommen werden möchte, bitte eine PN mit den Daten an mich schicken ich nehm euch dann gerne beim nächsten Thread wieder mit auf

BITTE IMMER AUF DIESEN ERÖFFNUNGSBEITRAG ANTWORTEN

Mehr lesen

7. August 2009 um 21:08

Nee, watt schön...
... wir sind im Babyforum
Danke fürs Organisieren, Rinoa!

Sind Eure Mäuse bei der Wärme eigentlich auch so neben der Spur?

Heute Vormittag hat Milo nur genölt und geschrien, seit 16 Uhr schläft er nur noch - mit Unterbrechung um 19.30 zum Futtern - danach seit 20.15 Uhr wieder Koma. Ist ja schon unheimlich diese Stille

Wünsche Euch was!
Sandra

Gefällt mir
7. August 2009 um 21:18

Hallo
Na wie gehts euch allen so bei der Hitze?
Da ist man doch mal echt froh dass man keinen dicken Bauch mehr vor sich herschieben muss
Kann auch echt von Vorteil sein nicht mehr schwanger zu sein...

Mein kleiner Spatz ist heute total schräg drauf gewesen..liegt bestimmt am Wetter. Man hat total gemerkt dass ihm zu warm war. (obwohl er nur ne Pampers und nen nen dünnes T-Shirt an hatte )
Wollte nur getragen werden und die Stillzeiten waren heute auch alle 2 Stunden Naja..ich habe ja auch mehr Durst bei dem Wetter!!!

Lisa
Sorry, aber mein Geburtsbericht ist total nach unten gerutscht... Kannst du den wieder hoch ziehen???

Schnuller
Mein Sohn hasst ihn! Leider...würde manchmal ganz gut tun wenn man ihn so nen paar Min. ruhig kriegen könnte...wie ist es bei euch? Nehmen eure nen Nukki???

Körper
Sagt mal...fühlt ihr euch jetzt so nach der Geburt wohl in eurem Körper? Passen euch wieder alle Sachen?
Also ich fühle mich noch niocht so richtig wohl...der Bauch könnte schöner sein und irgendwie fühle ich mich total erschöpft vom ganzen Baby-rumtragen und stillen...

LG an alle...Jelena

Gefällt mir
7. August 2009 um 21:24


Eine Julimama 08 sagt allen mal "Herzlichen Glückwunsch" und alles alles Liebe und viel Gesundheit für eure Mäuse --- und für die Mamas gaaaaanz viel Kraft

LG Sonja und Fabian --- 30.06.08 ET 01.07.08

Gefällt mir
8. August 2009 um 8:51

Moin
Lisa
Das war keine Beschwerde, eher Skepsis.

Jelena
Meiner hatte gestern auch viel Durst. Er hat über den Tag verteilt auch nochmal locker 80ml Fencheltee getrunken. Ist aber wohl normal bei den Temperaturen. Ich habe meinem Schatz gestern auch nur die Pampers und einen Body angezogen.

Figur
Bin auch noch nicht ganz zufrieden. Man sieht immer noch ein kleines Bäuchlein und ich fiebere dem Tag entgegen, wo ich wieder mit Sport anfangen darf. Das wird durch den KS aber noch locker 4-5 Wochen dauern. Immerhin wurde die Muskulatur ebenfalls durchtrennt

Dafür hat sich Papa gestern bereit erklärt, heute auf den Sohnemann aufzupassen, damit die Mama shoppen gehen kann. Mir passen meine alten Klamotten auch noch nicht wirklich. Ich hatte vorher 34/36 und alle meine Oberteile erscheinen mir MEGA winzig. Deshalb muss heute schleunigst für den Übergang was in 38 her. Ich habe noch 8 Kilo zuviel drauf und das merke ich an meiner Kleidung definitiv. Und die Schwangerschaftsoberteile kann ich nicht mehr sehen bzw. diese sind wiederum zu groß.
Hoffe, ich finde heute was, was den Bauch etwas kaschiert.

Ich befürchte, durch den KS dauert die Rückbildung des Bauches leider auch etwas länger, aber es sind ja auch noch nicht einmal 3 Wochen seit Entbindung um; Geduld Geduld...schließlich wurde der Körper über Monate ausgeleiert, da kann man Rom nicht an einem Tag erbauen.

Gefällt mir
8. August 2009 um 14:46

Rinoa 1ooo Dank, hast du schön gemacht
Besuch: SAgt mal Mädels, seit ihr auch so langsam genervt, dass 100 mal am Tag das Telefon geht und sich jeden Tag jemand neues zum Besuch anmeldet? Ich weis, dass die Leute es nur lieb meinen, aber mit der Zeit wird es wirklich anstrengend und absagen bringe ich aber auch nicht übers Herz. Man fühlt sich als Gastgeberin auch immer verpflichtet was zu machen: Kuchen, Grillen.....

Körper: Purzeln bei euch die Pfunde? Also ich habe seitdem ich aus dem Krankenhaus zu Hause bin noch nicht wirklich abgenommen. Mir fehlen noch 5-6 KIlo. Mein Bauch ist zwar schon gut zurück gegangen, aber es fühlt sich an wie Wackelpudding

Ganz liebe Grüße Ilka mit Greta 15 Tage

Gefällt mir
8. August 2009 um 14:56

Hi
muss mal blöd fragen: Warum schreiben wir jetzt nicht auf der Seite die Lisa gemacht weiter? Dachte dafür wäre die eigentlich da?

LG und genießt das schöne Wetter.
Franzi

Gefällt mir
8. August 2009 um 16:48

...
hmm..und schon sind wir im Babyforum...man man....das ging alles so schnell...

@rinoa: ich hatte dir eine PN mit den Daten der "Kleinen" geschickt. Hast du die bekommen? Ansonsten noch mal hier: Lilli war 52cm groß, 3670g schwer und hatte einen Kopfumfang von ganzen 37cm (autsch).

zu den Pfunden: 12kg hab ich schon runter...Allerdings fehlen immer noch 10kg. Und der Bauch ist auch noch ein einziger Schwabbel

Wie ist das mit der Homepage? ich komm leider nicht dazu dass alles so genau nachzulesen. Braucht Lisa da auch noch mal die Daten?

lg Katrin und Lilli

Gefällt mir
8. August 2009 um 19:58

Hallo ihr lieben
ich möchte euch auch mal eben herzlich wilkommen heißen bin auch eine Juli mama 2008 oh gott die zeit vergeht so schnell jetzt ist mein kleiner schon 1 jahr alt und läuft alleine, ich wünsche euch ganz ganz viel glück und freude mit euren mäusen.

lg cindy und ben

Gefällt mir
8. August 2009 um 22:29

Wow
ist ja echt toll dass wir es alle noch im juli geschafft haben, obwohl einige so wie ich erst am ende et hatten

Gefällt mir
9. August 2009 um 7:50

Morgähn
Kiwi
ich lasse Milo nur auf meiner Brust/Oberkörper auf den Bauch schlafen. Im Bettchen habe ich es mich noch nicht getraut. Obwohl er schon von Anfang an sein Köpfchen fleißig hebt.

Kate / Sport
Soweit ich weiß, soll man während der Stillzeit keinen Sport machen, bei dem man schwitzt, weil sonst zuviele Giftstoffe und Schlacken in die Muttermilch übergehen. Gymnastik und so'n Kram ist aber wohl erlaubt. Am besten mal die Hebamme fragen.

So, hau mich jetzt nochmal mit dem Würmchen ins Bett zum kuscheln...

LG, Sandra

Gefällt mir
9. August 2009 um 9:38

Morgen
schlafen auf dem bauch: ist bei mir auch so, dass der kleine nur auf meienr brust auf dem bauch schläft. sonst hab ich ihn nur mal unter aufsicht auf dem bauch schlafen lassen, als er im krankenhaus gespuckt hat. ansonsten lass ich das erst wenn er sich drehen kann und das von sich aus macht, dann kann man eh nichts dran ändern.

Gefällt mir
9. August 2009 um 12:07

Schluckauf
Macht Ihr da irgendwas oder lasst Ihr den Schluckauf Schluckauf sein, bis er von selbst weg geht????

Gefällt mir
9. August 2009 um 19:10

Meld mich auch mal eben auf die schnelle
Hi Mädels

schön das wir endlich umgezogen sind, hab Lisa gestern Abend schon meine Daten geschickt.
Entschuldigt das ich länger nix von mir hören lassen hab, aber meine Kleine Maus schafft mich total, komm zu nichts mehr und seit Freitag abend is ganz vorbei sie schläft Tagsüber nur noch bei mir ein wird wach wenn ich sie weg lege und Nachts prüllt sie mir nach der Flasche ne stunde die Bude zusammen keine ahnung warum werd morgen mal meine Hebamme anrufen. Mein Mann intressiert das auch alles nich hauptsache er hat seinen schlaf und kann tagsüber an seiner Xbox spielen oder am pc. Hab schon richtig schmerzen im Nacken und schulter bereich drchs Kinderschaukeln den ganzen Tag. Lieb meine Kleine ja abgöttisch aber mal ne stunde ruhe wäre auch nich schlecht muss gleich erstmal meine schwägerin anrufen ob sie morgen früh zeit hat damit ich mich in ruhe fertig machen kann usw weil mein mann hat frühschicht.

Bin froh das es Red Bull gibt sonst wäre ich echt aufgeschmissen.

Mia schreit auch schon wieder also bis die Tage

LG jenny

Gefällt mir
9. August 2009 um 19:21

Puuuuuh...
... heute waren wir von 12 Uhr bis jetzt bei meinen Schweigereltern. Normalerweise schläft Marius ja von 14 - 17 / 18 Uhr nachmittags nur heute: Pustekuchen. Zu viele Eindrücke .. andauernd hat jemand ihn wieder hochgenommen, in den Kinderwagen geschaut und es war zu laut.. sodass er es nicht geschafft hat einzuschlafen Jetzt ist er total überdreht und wir versuchen ihn gerade zu beruhigen... kennt ihr das??? Ich verstehe das ja auch: wenn wir schon da sind wollen Oma, Opa, Tante, Onkel ja auch was von dem Spatz haben.. Meine Hebi meinte, wenn die zu viele Eindrücke bekommen schaffen sie es oft nicht runter zu kommen. Weniger ist wohl momentan mehr .. die Hitze wird noch ihr übriges zu tun Schlimm... bin gespannt, ob er jetzt die Kurve bekommt.
Bauch schlafen: ja, lasse ich, allerdings nur in der Wiege, wo wir das Angelcare drin haben.. das übrigens soooo klasse ist - noch nie nen Fehlalarm und ich kann beruhigt schlafen Sonst darf er nur noch auf meinem und Christians Bauch auf dem Bauch schlafen
Schluckauf: na klar, ich denke das ist ganz normal, dass die das am Anfang noch so oft haben. Ich lass ihn einfach.. und genieße manchmal, dass er in der Zeit wenigstens nicht schreien kann .. und denke verträum zurück, als er das noch in meinem Bäuchlein getan hat und der sich dabei immer sooo lustig bewegt hat
Babys antatschen: GANZ schlimm finde ich das. Selbst wenn ich ihn im Tragetuch draussen haben: die Leute sage: oooh, so ein süßes Baby und dann fassen die einfach hin. Wildfremde Leute.. also manchmal könnt ich dann echt ausrasten... trau mich dann aber nicht so recht... denn passiert ist es dan ja eh schon. Grad noch mit der Schweinegrippe schau ich aber schon, dass ich Abstand halte, wenn wieder eine "Verrückte" (ich finde man sieht es den Leuten ja schon an, ob die gleich tatschen ) auf uns zusteuert.

Ohh, gerade herrscht Ruhe... vielleicht hat es mein Mann geschafft ihn zum Schlafen zu überreden .. naja, NOCH traue ich dem Frieden nicht.

Kocht ihr schon wieder richtig? Also ich seh zu, dass ich s schon schaffe - zumindest am Wochenende.. unter der Woche muss aber doch meist TK-Pizza oder eine Pfanne von Frosta oder so herhalten... auch weil s dann oft vorkommt, dass Marius eben just in dem Moment Radau macht, wenn das Essen fertig ist.. und dann ist es so frustrierend, wenn man sich so viel Mühe gegeben hat. Wie ist das bei euch?

Also, cih wünsche einen schönen Abend.. juhuu, nur noch eine Woche und mein Schatz hat 3 Wochen frei
Julia mit aufgedrehtem Marius - 7 Wochen PLUS 1 Tag

Gefällt mir
9. August 2009 um 19:45

Achjaaaa....
Was für ein Tag. Dieses schwül, warme Wetter hört aber auch nicht auf! Ätzend für Mami und Kind....

Julia
Mir gehts genauso...war heute von 14 Uhr bis grade bei Bekannten und Fynn ist auch total aufgedreht. Der hat da auch keine Ruhe gehabt + dass olle Wetter dass ihm den Rest gab. Mal sehen wie bei uns der Abend heute verläuft
Ich muss leider alleine kämpfen, da mein Freund ne 12 Std. Nachtschicht hat!

Schluckauf
Also mein Spatz kann auch ganz gut MIT Schluckauf schreien... Machen tue ich nichts gegen den Schluckauf. Der geht ja auch meist nach nen paar Min. wieder weg..

Babys antatschen
Ja...ganz schlimm!!! "Ach ist der süüüß", "Wie alt ist er denn?", "Och guck mal...die kleinen Händchen!"
Da denk ich mir immer nur "FINGER WEG!" aber sagen tu ichs meistens nich. Putze dann lieber schnell danach die Händchen ab..

Kochen
Also kochen mache ich schon jeden Tag...nur halt nich immer frisch. Da gibts dann schonmal was aus der Packung oder der Pizzadienst wird angerufen...
Genauso wie mitm putzen...mein Eimer mit Wasser zum wischen steht mittlerweile schon seit 3 Tagen im Flur. Hab es einfach noch nicht geschafft Aber heute muss ich es tun...auch wenn es Mitternacht wird. Man muss seine Ansprüche in Punkto Sauberkeit zur Zeit echt etwas einschränken...fällt mir persönlich nur sehr schwer.....

Jelena mit Fynn...genau 1 Woche älter als der kleine Marius

Achja..hab was vergessen. Mein kleiner Schatz sabbert im Moment wahnsinnig viel Was könnte denn dass sein????

Gefällt mir
9. August 2009 um 20:07
In Antwort auf hekla_11942788

Achjaaaa....
Was für ein Tag. Dieses schwül, warme Wetter hört aber auch nicht auf! Ätzend für Mami und Kind....

Julia
Mir gehts genauso...war heute von 14 Uhr bis grade bei Bekannten und Fynn ist auch total aufgedreht. Der hat da auch keine Ruhe gehabt + dass olle Wetter dass ihm den Rest gab. Mal sehen wie bei uns der Abend heute verläuft
Ich muss leider alleine kämpfen, da mein Freund ne 12 Std. Nachtschicht hat!

Schluckauf
Also mein Spatz kann auch ganz gut MIT Schluckauf schreien... Machen tue ich nichts gegen den Schluckauf. Der geht ja auch meist nach nen paar Min. wieder weg..

Babys antatschen
Ja...ganz schlimm!!! "Ach ist der süüüß", "Wie alt ist er denn?", "Och guck mal...die kleinen Händchen!"
Da denk ich mir immer nur "FINGER WEG!" aber sagen tu ichs meistens nich. Putze dann lieber schnell danach die Händchen ab..

Kochen
Also kochen mache ich schon jeden Tag...nur halt nich immer frisch. Da gibts dann schonmal was aus der Packung oder der Pizzadienst wird angerufen...
Genauso wie mitm putzen...mein Eimer mit Wasser zum wischen steht mittlerweile schon seit 3 Tagen im Flur. Hab es einfach noch nicht geschafft Aber heute muss ich es tun...auch wenn es Mitternacht wird. Man muss seine Ansprüche in Punkto Sauberkeit zur Zeit echt etwas einschränken...fällt mir persönlich nur sehr schwer.....

Jelena mit Fynn...genau 1 Woche älter als der kleine Marius

Achja..hab was vergessen. Mein kleiner Schatz sabbert im Moment wahnsinnig viel Was könnte denn dass sein????

Putzen
Fällt mir auch sehr schwer meine Ansprüche runter zu schrauben.. bin eher perfektionistisch und da krieche ich lieber auf dem Zahlfleisch mit dem Putzeimer durch die Bude als sie verdrecken zu lassen. Find hat auch: man fühlt sich oft soo müde und ko -- da wärs für mich schrecklich, wenn auch noch die Umgebung dasselbe wieder spiegelt. Aber manchmal ist es schlimm, dass ich es nicht einfach mal sein lassen kann
Meiner schläft jetzt *juhuuuuuuuu. Ganz viel Glück dir!!!!!
Sabbern: das kenne ich jetzt noch nicht von meinem Kleinen.. also bin ich keine Hilfe Vielleicht wer anders?
So, wir nutzen jetzt die Zeit und schauen Film und essen Schoki
JULIA

Gefällt mir
9. August 2009 um 22:03

Hole uns mal wieder nach oben
Kochen
wir kochen eigentlich täglich, nur mit dem gemeinsamen Essen klappt es dann nicht immer oder sagen wir besser: Meistens gar nicht, weil Sohnemann - hat er vorher noch friedlich geschlummert - just in dem Moment die Augen aufreißt und anfängt zu knatschen.

Putzen
Bin ja auch so ein Putzteufel, aber in der Woche komme ich zu nix mehr. Bin froh, wenn ich mal eine Maschine zwischendurch anmache und aufhänge oder mal geschwind mit dem Leder durchs Bad huschen kann. Länger als 30 Min. am Stück schläft der Panz nämlich nicht im Stubenwagen... es sei denn, er ist auf dem Arm.
Meine Hebamme meinte, die ersten 6 Wochen brauchen die Babies noch ganz viel Nähe, hätten nur Bedürfnisses aufgrund derer sie schreien. Man könne sie noch nicht verwöhnen. Ob das stimmt? Milo kann noch so tief auf dem Arm schlafen, wenn ich ihn dann im Zeitlupentempo vorsichtig ablege (ins vorgewärmte Bettchen - hey, ich arbeite mit ALLEN Tricks), wird er SOFORT wach und weint. Richtig was geregelt im Haushalt bekomme ich nur am WE, wo der Papa dann einfach mal 2-3 Std. den Wurm betreut. So habe ich den Vormittag heute genutzt, um Betten zu beziehen, Wäsche zu waschen, die Böden zu wischen usw.

Wir waren heute die Oma besuchen. Er hat brav im Maxi Cosi geschlummert und sollte dann heraus genommen werden, als wir dort ankamen, da man in dem Ding ja nicht so lange liegen sollte. Fataler FEHLER!!! Ab da wurde nur noch gekreischt.

FRAGE:
Lasst Ihr Eure Mäuse auch mal länger im Maxi Cosi zu Hause weiterschlafen, wenn sie zuvor während der Autofahrt eingeratzt sind oder nehmt Ihr sie immer direkt heraus? Soll ja nicht so gut für den Rücken sein und mein Wurm liegt darin wie die Wurst in der Pelle/Schluck Wasser in der Kurve, aber soooo ungemütlich kann es dann ja eigentlich doch nicht sein.

Bauchweh
Milo hat öfter mal einen Pups quer hängen. Ich probiere meistens, ihn nochmal aufstoßen zu lassen. Wenn ich merke, es ist doch eher der Darm, dann versuchen wir es mit dem Fliegergriff, Fencheltee, Kirschkernkissen, Bauchmassage und wenn gar nix mehr hilft: Saab-Tropfen. Nur schlimm, wenn so rein gar nix davon fruchtet. Habt Ihr noch glorreiche Tipps?

LG, Sandra

Gefällt mir
9. August 2009 um 22:14

Ach, er schläft noch .. herrlich
Pups: Hatten wir auch die letzten Tage. Wir gaben Lefax liquid Tropfen (vor jeder Mahlzeit 1 "Drücker") und akut dann ein Kümmelzäpfchen hat ganz gut geholfen - jetzt ist es Gott sei Dank wieder besser. Sonst war der Fliegergriff der Hit - allerdings hatte ich auch keine Lust stundenlang so durch die Bude zu tigern. Und Kirschkernkissen auf den Bauch fand er schon auch ganz toll. Viel Glück... im Endeffekt müsst ihr da aber denke einfach durch. Meine Hebi meinte, wenn die Kleinen etwa 6 - 8 Wochen alt sind ändert sich die Darmflora noch mal und es kann schnell zu Blähungen kommen (bei uns war es jetzt eine gute Woche lang recht dolle - jetzt ist es wieder viel besser).
Hausarbeit: Hol dir doch ein Tragetuch.. dann ist er bei dir und du kannst alles machen ohne ihn ablegen zu müssen!! Ich wüsste nicht was ich ohne das Teil machen würde.
Maxi Cosi: ja, ich lasse den Kleinen weiter drin schlafen. Kommt ja nicht so oft vor - aber wenn ich mit dem Auto unterwegs war und er schläft nehme ich ihn so mit rein und lass ihn schlafen bis er wieder aufwacht!
Hab 4 neue Bilder reingestellt von unserem Marius.. allerdings sind die irgendwie doppelt reingekommen.. Guckt ihr hier, wen`s interessiert http://album.gofeminin.de/album/see_573838/Marius.html#p24

LG JULIA

Gefällt mir
10. August 2009 um 10:11

Guten morgen
@antatschen ich kanns auch nicht leiden, aber ich hab die Kleine so im Tragetuch oder in der Trag das man da gar nicht gut hintatschen kann, bei der Großen versuchen/machen die das allerdings immer (hab extra deswegen schon immer Feuchttücher und Handdesinfektionsmittel dabei)

@schluckauf ich mach da nichts gegen meistens hört er ja eh von alleine wieder auf, wenns ganz schlimm ist leg ich sie nochmal kurz an dann normalisiert sich das auch wieder

@Blähungen der Fliegergriff hilft bei uns ganz gut, ansonsten mach ich ihr einen Tee oder geb sab simplex tropfen die helfen ganz gut

@putzen ich mach nur das nötigste, Nele macht ja sowieso alles in kürzester Zeit wieder schmutzig und mach auch nur das was mit der Kleinen in der Trage geht (weil ablegen kann ich sie vor 22 Uhr nur mitMegagebrüll... kennt das einer von euch? ich hab sie wirklich von dann wenn sie morgens wach ist bis nachts komplett nur auf dem Arm oder in der Trage oder halt Gebrüll wenns nicht anders geht und ich sie ablegen muss


ach so ja und ich koche jeden tag frisch, mag so Fertigzeugs nicht und TK Pizza ist nix für die Große, höchstens mal Backofenpommes wenn ich echt nicht zum kochen komme

@Bauch schlafen lass ich sie manchmal hab aber auch das Angelcare, deswegen mach ich mir da nicht so große Sorgen, echt ein super Teil wie Julia schon sagte war jeden Cent Wert


gestern wars schön, war mit meinen beiden Schwester bowlen wenigstens mal ein bisschen raus

lg Carina mit Nele(18 Monate) und Miriam(5 Wochen alt)

Gefällt mir
10. August 2009 um 14:48

@sunnylove
Verstopfung:meine kleine hatte das auch. habe dann etwas milchzucker rein getan. gibts in den drogerien bei der babynahrung. und ansonsten kannst duihm bisschen helfen indem du ihn ohne windel hin legst und wenn du merkst er drückt das du denn seine beinchen bisschen hoch hälst und etwas gegen den bauch drückst. stillst du voll oder fütterst du mit milchnahrung zu?
zum thema sex:hatte auch angst aber die lust überwiegte. haben langes vorspiel gemacht und war total schön.tat gar nicht weh. hatte so doll angst weil meine kleine mit der saugglocke geholt wurde und da wurde ziemlich viel geschnitten.
lg

Gefällt mir
10. August 2009 um 16:02

Hallo
Oh Mann...meiner kleiner spatz schläft grade artig in seinem KiWa und ich kann ein wenig die schöne Sonne geniessen! Man tut das gut

MaxiCosi
Ich lasse meinen Sohn da auch ab und zu mal drinn wenn er eingeschlafen ist. Halt nicht lange, aber so ne halbe Std. Wenns ihm sehr unbequem wäre, dann würde er ja wach werden. Würde ihn halt nur nicht stundenlang da drin sitzen lassen...

Bauchweh
Bei meinem hilft auch nur Fliegergriff oder ihn nackt strampeln lassen und die Beinchen vorsichtig Richtung Bauch drücken...dass mit den Saab S. Tropfen habe ich noch gar nicht probiert. Gibt man die in den Mund direkt oder in die Flasche? Und hilft dass echt so gut???

Gewicht
Hänge seit zig Wochen immer noch auf der gleichen (bösen) Zahl...geht einfach nix weiter runter

Sex
Tat beim ersten Mal ein klein wenig weh...eigentlich eher nach dem sex. da hat alles etwas gebrannt. war ja an den schamlippen gerissen mehrfach... fühlte mich aber auch innerlich wie abgeschürft...
die nächsten male wars dann besser

sunnylove04
schön dass es bei dir besser läuft...sonst drehst du ja irgendwann noch durch! wie viele fläschen gibst du jetzt so am tag dazu?

carina
ich kenn dass mitm dauertragen nur meiner schlägt im moment überhaupt nich aufs tragetuch an
meine tochter hat es damals geliebt. er mag nur manchmal gerne drin sitzen...
wie ist das nachts bei dir mitm stillen...wie oft wird sie wach ?

und zum schluss nochmal meine frage wegen dem sabbern...hat jemand ne idee was dass sein könnte?

lg jelena mit fynn (auf dem arm) 8 wochen alt

Gefällt mir
10. August 2009 um 20:13

Halli, hallo....
melde mich auch mal wieder. Greta ist wirklich super lieb, meldet sich nur, wenn sie hunger hat

Schittern:Mädels, sagt mal, machen eure das auch? Greta schittert IMMER auf den Wickeltisch. Sie hat die Pampers voll und sobald man sie abnimmt kommt es raus mit Schwung Sie hat mich und meinen Mann schon einige mal angesch...... Klar, Pippi kommt auch schon mal mit, aber seltener.

Gewicht: Also irgendwie hänge ich fest, mir fehlen noch sechs Kilo und die bleiben auch wo sie sind, am HINTERN und an den OBERSCHENKELN


Pupsen: Kann Greta wie ein Weltmeister, sogar mit Geruch, obwohl ich stille


Ganz liebe Grüße Ilka mit Greta

Gefällt mir
10. August 2009 um 22:13

Lisa
Was hat denn die Kleine von der Thue? Ich habe das leider nur am Rande mitbekommen, dass sie die kleine Maus behalten mussten, aber nicht warum!! Weisst du mehr - wär lieb, wenn du s mir dann sagen könntest und ihr auch ganz arg liebe Grüße ausrichtest. Die Arme... so lange auf die maus gewartet und dann so was
Bussis --- Julia

Gefällt mir
10. August 2009 um 22:28

Zu den Themen des Tages----
---mal noch meinen Senf zu geben:
Sex: wir hatten nach 3 Wochen wieder ... ganz tollen auch. Allerdings hatte ich keine Schnitte / Risse und alles war ohne große "Angst". Nur Mut - ich denke eure Männer würden es verstehen, wenn ihr zwischendrin aufhören wollt falls es zu Schmerzen kommt.
Gewicht: Ich war ne Woche nach Geburt wieder bei meinem Fliegengewicht von 49 kg... also kein Stress für mich - - seid 2 wochen gehe ich aber trotzdem wieder joggen.. ist ein tollen Gefühl für einen selbst!! Auch einfach mal RAUS und alles hinter sich lassen.
Noch ein Baby : ECHT Lisa?! Du wünschst dir promt noch eins? Also ich werde ganz sentimental, wenn ich an die Zeit der Ss denke.. gerade das, was mich während der Ss genervt hat wünsche ich mir jetzt manchmal wieder... aber ein 2tes Baby: NOOOOOOOO never
Wochenfluss: Bei mir seid einer guten Wochen weg (also ca. 6 Wochen nach Geburt)!
Sunnylove: Wie geil mit dem Garten... wünsche mir sowas auch so sehr!!! Ist einfach toll da dann abhängen zu können ohne dass ständig jemand vorbei kommt und einen anquatscht! Würd glaub morgens da mit Hund und Kind raus und abends wieder heim Baut ihr auch Gemüse / Obst dort an? und ist auch eine Hütte / Schatten da??
Anziehen: Ich ziehe meinem nur einen kurzärmlichen Strampler an und dann einen leichten Schlafsack drüber. Trotzdem hat er oft einen verschwitzten Rücken... will aber nicht ganz drauf verzichten ihm was drüber anzuziehen, denn ich denke immer, wenn die schlafen fährt ja auch der ganze Kreislauf runter... hab aber auch mal gelesen, dass Eltern eher dazu neigen das Kind zu warm anzuziehen
Tragetuch: Ja, Lisa, mach das Wickelkreuz - das ist das praktischste und der Kleine kann auch mal ein bisserl in der Gegend rumschauen wenn er wach ist.

That`s all... ich wünsche allen Julimamas eine gute erholsame (hahahahahahahahahahha) Nacht!!
Morgen habe ich FA Termin und dann mal schauen wegen Verhütung... bin mal gespannt was er mir rät!!!
JULIA

Gefällt mir
10. August 2009 um 22:30
In Antwort auf an0N_1231310399z

Zu den Themen des Tages----
---mal noch meinen Senf zu geben:
Sex: wir hatten nach 3 Wochen wieder ... ganz tollen auch. Allerdings hatte ich keine Schnitte / Risse und alles war ohne große "Angst". Nur Mut - ich denke eure Männer würden es verstehen, wenn ihr zwischendrin aufhören wollt falls es zu Schmerzen kommt.
Gewicht: Ich war ne Woche nach Geburt wieder bei meinem Fliegengewicht von 49 kg... also kein Stress für mich - - seid 2 wochen gehe ich aber trotzdem wieder joggen.. ist ein tollen Gefühl für einen selbst!! Auch einfach mal RAUS und alles hinter sich lassen.
Noch ein Baby : ECHT Lisa?! Du wünschst dir promt noch eins? Also ich werde ganz sentimental, wenn ich an die Zeit der Ss denke.. gerade das, was mich während der Ss genervt hat wünsche ich mir jetzt manchmal wieder... aber ein 2tes Baby: NOOOOOOOO never
Wochenfluss: Bei mir seid einer guten Wochen weg (also ca. 6 Wochen nach Geburt)!
Sunnylove: Wie geil mit dem Garten... wünsche mir sowas auch so sehr!!! Ist einfach toll da dann abhängen zu können ohne dass ständig jemand vorbei kommt und einen anquatscht! Würd glaub morgens da mit Hund und Kind raus und abends wieder heim Baut ihr auch Gemüse / Obst dort an? und ist auch eine Hütte / Schatten da??
Anziehen: Ich ziehe meinem nur einen kurzärmlichen Strampler an und dann einen leichten Schlafsack drüber. Trotzdem hat er oft einen verschwitzten Rücken... will aber nicht ganz drauf verzichten ihm was drüber anzuziehen, denn ich denke immer, wenn die schlafen fährt ja auch der ganze Kreislauf runter... hab aber auch mal gelesen, dass Eltern eher dazu neigen das Kind zu warm anzuziehen
Tragetuch: Ja, Lisa, mach das Wickelkreuz - das ist das praktischste und der Kleine kann auch mal ein bisserl in der Gegend rumschauen wenn er wach ist.

That`s all... ich wünsche allen Julimamas eine gute erholsame (hahahahahahahahahahha) Nacht!!
Morgen habe ich FA Termin und dann mal schauen wegen Verhütung... bin mal gespannt was er mir rät!!!
JULIA

Sunnylove:
Sorry, hab grad erst gesehen, dass du ja schon erzählt hast, dass da en Häusle auf dem Garten steht.

Gefällt mir
11. August 2009 um 13:39

Schnuller
Im KKH habe ich ihn irgendwann von der Babystation abgeholt und er hatte so ein Teil im Mund
Seitdem benötigt er das Ding schon als Tröster, AUßER direkt nach dem Essen, da würgt er eher und lässt ihn sofort fallen und wenn er Hunger hat... dann spuckt er mir das Teil im hohen Bogen entgegen
Aber zwischendurch nuckelt er schon ganz gerne und lässt sich dadurch auch beruhigen.

Gestern Abend wollte ich Milo das erste Mal alleine baden. Ich habe so einen Badezuber/Babywaschschüssel auf einem Gestell und habe mich völlig überschätzt. Ich darf noch nicht schwer heben durch die KS-Narbe.
Hätte nicht damit gerechnet, dass Wasser so schwer ist...
Beim Trageversuch vom Bad ins Kinderzimmer, wo schon das Untergestell parat stand, ist es dann passiert. Meine Kräfte verließen mich, das Ding fing an zu schwappen und ich konnte es zum Verrecken nicht mehr halten. UNMENGEN an Wasser ergossen sich im Null-Komma-Nix über den Laminat. Vom Kinderzimmer in den Flur, ins Wohnzimmer, ins Bad... und ich klitschenass mittendrin, im Wohnzimmer mein brüllender Sohnemann (keine Frage, dass er genau DANN wach wurde...).
Ich wusste gar nicht, wo ich zuerst anfangen sollte zu wischen, überall diese Pfützen, das schreiende Kind. Ich war 30 Minuten später mit den Nerven und meinen Kräften echt am Ende, der Schweiß stand mir auf der Oberlippe. Vom auf dem Boden robben war ich auch ganz nass. Zum Glück fällt mein Kind nach dem Baden meistens ins Koma... und die Mama war um 22h schon wieder völlig platt!

Grunzen
Sagt mal...geben Eure Babies beim Schlafen usw. auch so komische Grunzgeräusche von sich? Ich glaube, ich habe ein kleines Trüffelschwein geboren

Ab nächsten Dienstag fängt bei uns auch wieder eine Putzfrau an! Durch den Hund kann ich hier täglich wischen, es sieht am nächsten Tag wieder genauso aus.
Ich könnte ihn zurzeit echt verfluchen!!!

Wünsche Euch was... gleich um 14h steht die nächste Fütterung an... Milo wird auf Knopfdruck wach, deshalb gehe ich lieber jetzt nochmal schnell zur Toilette usw.

LG, Sandra (mit Milo - heute genau 3 Wochen alt und schon 4160 Gramm schwer)

Gefällt mir
11. August 2009 um 15:38

Naaaaaa....
Wie war euer Tag bis jetzt. Meiner war ausnahmsweise mal einigermaßen stressfrei...Fynn pennt total viel. Kenne ich gar nicht von ihm! Hauptsache er schläft heute nacht auch noch genug

Pille & Co
Also ich nehme die Minipille ja jetzt seit 8 Tagen und bei der Vorsorge sagte mein FA auch "Keine Schleimhaut aufgebaut---sprich....sie werden erstmal NICHT ihre Tage kriegen) Juchuuuuu dacht ich mir...Naja..wohl zu früh gefreut seit heute Morgen blute ich...obwohl ich voll stille und ja angeblich auch keine Blutung kommen sollte... Versteh ich nich!!!

Schnuller
War auch von Anfang an voll dagegen!!! Mag diese Dinger nich..Hab den bei meiner tochter damals auch nur sehr schwer abgewöhnt bekommen... Fynn mag den Nukki auch nicht. Der nimmt den nur ganz selten und dann eher aus Verzweiflung wenn überhaupt nichts anderes mehr geht!
Mittlerweile denke ich mir...hauptsache mein kleiner Schatz ist glücklich...und geb ihm den Nukki....

Sabbern
Meine Hebamme sagte dass es evtl sein könnte dass er schon Zähne bekommt Halloooooo???
Der ist doch erst 8 Wochen alt...sie sagte es ist zwar selten, aber es kommt vor... abwarten!

Sandra
Oje..kann mir so richtig vorstellen wie du in den Wassermassen standest. Du arme...ich lasse mittlerweile die Wanne in der Dusche stehen. Ist zwar etwas unbequem dann mitm baden und auch nich so gemütluch, aber ich schleppe dass Ding nich mehr!!! Viiiiel zu schwer...pass du auch besser auf mit deiner KS-Narbe!!!

Geräusche
Macht meiner auch und was für welche....voll süß

Blähungen und stillen
Bin auch noch schwer am experimentieren! Es heißt ja dass nich alle Babys auf gewisse KJohlsorten reagieren...also meiner reagiert definitiv auf Blumenkohl, Zwiebeln, Bohnen und Sauerkraut,
Brokkolie is ok....Erbsen auch. Und deiner Lisa???

Lisa
Kann verstehen dass du etwas enttäuscht bis (wegen der Homepage) aber dass wird besser werden...ich glaube wir müssen alle noch mehr nen Rhythmus mit unseren Zwergen finden.

Drücke Thue auch ganz arg doll die Daumen dass sie bald mit dem kleinen Zwerg nach Hause darf!!!! LG

Wünsche allen noch einen schönen Tag!!!! LG Jelena

Gefällt mir
11. August 2009 um 19:01

Hallo Ihr Lieben,
wollte mich einfach mal wieder melden...
War eine Zeit nicht hier drinne und jetzt sehe ich,
hier ist ja was los
Lauter Juli Mamis mit Bildern von Ihren kleinen Süßen.
Werde mir auch mal wieder Zeit nehmen ein bisschen
mehr zu lesen und mich hier einzuklinken.
Das tut mir sicherlich sehr gut unter Gleichgesinnten
Man hat ja schon mal die einen oder anderen Problemchen
mit den Kleinen

Ganz Liebe Grüße und bis ganz bald, Felicity128

Gefällt mir
12. August 2009 um 3:15

Hi
melde mich auch mal wieder nach langer zeit.....
und soweit ich mich jetzt durchgewurschtelt habe, komme ja alle gut mit ihren kleinen klar, oder???

ich muss sagen, meine maus is ne sehr aktive (auch wenn ich anfangs das gegenteil behauptet habe) aber das scheint laut Hebi daran zu liegen, das sie ne blockade hat. Sie bevorzugt die linke seite und kann auch nur so schlafen und wehe man versucht den kopf auf die andere seite zu legen, dann brüllt sie , als ob ihr was angetan wird.auch ihre körperhaltung fängt an darunter zu leiden.. sie liegt und sitzt wie ein halbmond ..... Muss jetzt zum Ortopäden mit ihr und dann höchstwarscheinlich zur Krankengymnastik...
aber dann sollte es auch wieder gehen.

SeX: Würde so gerne aber hab immer noch den wochenfluss, wenn auch nur ganz wenig.......
mein mann tut mir so leid, der leidet richtig....

Verhütung: weiß noch nicht wirklich, wie ichs machen soll... spirale will ich nciht, pille bin ich zu doof zum nehmen (vergess die immer) , 3 monats spritze geh ich auf wie ein hefekuchen.....
hab jetzt daran gedacht mir dieses hormonstäbchen implatieren zu lassen, hält ja 3 jahre......is aber leider sehr teuer.....

Lisa: du warst das ja mit dem gedanken an noch ein baby oder?? musste so lachen... hatte das auch schon im kopf gehabt und dachte mir ich hab sie nicht mehr alle..... aber gut zu wissen, das man nciht die einzigste ist , der so ein gedanke im kopf rumspukt.......
aber ich werde warten, nochmal die ganze geschichte mit den komplikationen und dann wieder wochenlang eingesperrt sein.... nein das tu ich mir so schnell nciht wieder an....

Stilen: Hab jetzt geschafft abzustillen... war ne sache von nciht mal 3 tagen und milch war weg, obwohl sie so an sich eigendllich gut lief..... jetzt kommen ab und an ein paar tropfen und das wars auch schon....

Männer: ach ich bin sooooooooo stolz auf meinen Mann.. der macht ja alles.., er füttert die kleine, wickelt sie, bringt sie ins bett und macht seeeehhhhrrr oft die "nachtschicht", damit ich mich erholen kann vom tag.....
sie ist tagsüber doch recht anstrengend....... dafür klappts nachts umsobesser....


naja, werd dann mal langsam richtung bett wackeln.....
wünsche allen eine gute nacht.....

Gefällt mir
12. August 2009 um 19:44

...........
schieeeeeeeeb

Gefällt mir
13. August 2009 um 10:12

Hallo zusammen
zu den anträgen, also ich hab noch gar kein antrag fertig, dass problem ist, die kommen mit den geburtsurkunden nicht in die pötte, letzten donnerstag war nur noch eienr vor usn und montag wären wir als nächstes dran gewesen und trotzdem sind die noch nicht fertig! und ohne urkunden keine gelder. vaterschaft und sorgerecht haben wir noch in der schwangerschaft gemacht.

Gefällt mir
13. August 2009 um 11:13

Behörden
Mir fehlt noch die Bescheinigung der Krankenkasse hins. des Mutterschaftsgeldes. Dann kann ich auch endlich meinen Antrag für das Versorgungsamt/Elterngeld vervollständigen.

Popostimulation
Sobald der Anus stimuliert wird, ob nun mit dem Thermometer, Zäpfchen oder einfach nur einem Feuchttuch ein wenig reiben, kackern die Kleinen wohl. Ich habe mich bislang geweigert, Milo ein Zäpfchen zu geben. Will dies wirklich nur bei Verstopfung (mind. 24h keinen Stuhlgang) machen und nicht jedes Mal, wenn er ein wenig Bauchweh hat und kräht.
Hierfür habe ich mir jetzt Windsalbe gekauft, die auch Kümmel enthält. Man reibt bei jedem Windelwechseln den Bauch um den Nabel damit ein. Hilft wohl ganz gut.

Ich hätte noch ein Thema, schicke Dir gleich eine PN.

Wünsche Euch einen angenehmen Tag,
Sandra

Gefällt mir
13. August 2009 um 12:05

Homepage....
sorry Mädels, hab das irgendwie nur so halb mit bekommen. Worum gehts, was muss ich tun?!?!?

Lg Ilka mit Greta

Gefällt mir
13. August 2009 um 12:48

Hallöle
Model: Was macht denn die Putzfrau dann alles? Also macht die wirklich alles sauber (Staubsauen, wischen ( nass?), bad sauber...) - wie lange ist die dann immer da (einmal die Woche, gell?)? Und dar ich fragen, was sowas kostet? Mich nervts nämlich auch das machen zu müssen, weils ja so ne "unnötige" Arbeit bzw. Zeitverschwendung ist, grad noch mit den Hunden bei uns.... und Zeit ist ja denke das höchste Gut für uns
Sunnylove: Kam die Hebi noch? Ist ja schlimm... mag das gar nicht, wenn ich so warten muss... ist zwar eigentlich egal, weil man kann ja sein Zeugs einfach weiter machen, aber trotzdem ist man wie auf Kohlen...
Schnuller: Also meiner ist auch nicht gerade begeistert davon Ich ja auch nicht, aber zum kurzen beruhigen wärs ja manchmal schon nicht schlecht... naja, aber meist floppt er ihn einfach wieder raus *grrr
Jelena: Wahnsinn, ich bin ja echt gespannt, ob da wirklich schon Zähne im Anmarsch sind!! Wär ja supersuper früh und kenne ich vom Hörensagen her gar nicht, dass das geht!
Stuhlgang: Ich gebe auch nur Zäpfchen, wenn mal 24 kein Stuhlgang war. Wenn ich merke er drückt und will eigentlich, dann massiere ich den Bauch und was eigentlich immer hilft ist an den Fußsohlen unten massieren... das ist wohl so ne Fußreflexzonengeschichte und dann gehts LOS Naja, und Thermometer ist auch ein sicheres Mittel. Oft liegt ja auch einfach ein Pups quer
Wochenende: Juhuu, bei uns steht seid langem mal GAR NICHTS an. Freue ich mich total drauf, weil die letzte Zeit eigentlich immer was war Hoffe das Wetter wird wieder - momentan schauts eher duster aus.
Amtszeug: No... wir sind glaube die Faulsten der Faulen. Unterlagen sind alle schon da und warten aufs Ausfüllen und Abschicken. Naja, wenn wir dann schon mal Zeit zusammen haben und der Kleine schläft haben wir halt Besseres zu tun ABER: Versichert ist er zumindest schon mal: weil mein Mann mehr verdient als ich und Privat versichert ist muss er darüber mitversichert werden
Meine Nacht: war gigantisch: erst 5 h Schlaf, dann noch mal 3 Stunden. Vielleicht auch das Wetter, das die Kleinen besser vertragen?!

LG den Ex-Kugelies. Wer vermisst seinen Bauch? Ich nur ganz selten mal.
JULIA

Gefällt mir
13. August 2009 um 13:07
In Antwort auf shanta_12055092

Homepage....
sorry Mädels, hab das irgendwie nur so halb mit bekommen. Worum gehts, was muss ich tun?!?!?

Lg Ilka mit Greta

Homepage
Lisa hat für uns eine Homepage entworfen:
Guckst du hier: www.julimamas2009.npage.de/
Wenn du mitmachen willst schickst du an sie (lisa121089@aol.com)
- Bild von dir und deinem Mümmel
- Geburtsbericht
- Geburtsdaten
Ansonsten dann fleissig mitschreiben und sich mit einbringen
LG JULIA

Gefällt mir
13. August 2009 um 22:52

Wollt
mich auch nochmal schnell melden. Umzug haben wir soweit ganz gut ueberstanden, muessen nur noch ein paar Kisten ausraeumen, aber das hat ja Zeit!

Schnuller: hat Eric einen, vom KH, den nimmt er auch gerne abends bevor er einschlaeft! Braucht sen Saugreflex und da es mit Stillen trotzdem gut klappt, ist mir es egal! Ob ich nun Daumen oder Schnuller abgewoehnen muss: wird wohl alles ein Kampf werden!

Ach ja, waren gestern mal wieder beim Arzt, der kleine Herr hatte eine Ohrentzuendung, aber jetzt ist wieder alles ok. Und er hat auch schon 1 kg zugenommen (in drei Wochen), wenigstens weiss ich jetzt, dass meine Milch fuer ihn naehrhaft ist!

Stuhlgang: mmm, also ich sag mal zum Glueck kann man ja alles Waschen und zum Glueck ist unser Sofa braun! Wir koennen uns nicht beschweren, meistens ist in jeder Winde was drin und wenn nicht, dann landet es bestimmt auf dem Wickeltisch!

Mal ne Frage an alle stillenden unter uns: seid ihr manchmal auch einfach nur muede immer zu stillen, ab und an hab ich echt das Gefuehl, ich bin nur noch oben ohne! Zwei, drei Stunden vergehen immer so schnell! Und jedesmal wenn mein Mann nach Hause kommt, ist Eric an der Brust! Aber solange es schmeckt!

LG Eike (die ihren Bauch gar nicht vermisst, denn der der da rauskam ist tausendmal schoener! )

Gefällt mir
14. August 2009 um 14:11

Thue
Es ist schlimm, was ihr durchmachen müsst!! Dass deine Kleine nun schon so viel Schmerzen erleben muss seid sie auf der Welt ist und du auch so viel durchmachen musst jetzt tut mir so leid! Es ist gut, dass du ein Zimmer bei deiner Maus hast - das ist ja auch wichtig für sie und ich glaube - so schrecklich es auch manchmal für dich ist: ihr werdet das zusammen durchstehen und du wirst deine Kleine dann gesund mit nach Hause nehmen dürfen!! Gut auch, dass es erkannt wurde, dass sie die Krankheit hat. Die Geburt war ja auch Horror.. ich hoffe so sehr für euch, dass ihr bald als Familie endlich zu Hause euer Glück genießen dürft!!!!
Model: Danke für die Infos.. bin echt am überlegen - ist ja auch nicht wirklich teuer.. wenn ich bedenke, für was wir sonst alles Geld ausgeben!! Hätte nur auch Angst, dass sie nicht vertrauenswürdig ist.... aber man kann ja auch am Anfang immer zu Hause sein, wenn sie kommt!! Denn ich kenne hier in Nürnberg niemanden, der auch ne Putzfrau hat
Alles andere: Im Julimamasforum Bin mal gespannt, ob sich das durchsetzt... fänds echt klasse, weil hier ist ja echt so ein "Sauhaufen" beinander *sorry* (ähm, damit meine ich nicht unsere Julimamas sondern natürlich das Babyforum ) LG JULIA

Gefällt mir
14. August 2009 um 19:12

Umeko
Oh man, du Arme. Hast du keine Hebamme - die sind doch für so was das richtige! Bestimmt hat er Bauchweh - hört sich nach deiner Beschreibung auf jeden Fall so an. Hm, Apotheke hat ja jetzt wahrscheinlich schon zu, denn da gibt es Mittelchen, die evt. helfen, wie saab simplex oder lefax. Oder wenn er keinen Stuhlgang hat (?) vielleicht mal den Popo mit dem Fieberthermometer massieren - oder auch da gibt es Zäpfchen (Kümmelzäpfchen), die helfen können. Aber wenn es so heftig ist und du keine Hebi hast würde ich trotzdem zu dem Arzt gehen wenn dein Mann heim kommt (oder dann ins KH) - immerhin kann es ja auch was anderes sein und es muss geholfen werden - grad wenn er anscheinend GAR nicht schläft?! Wie schon in der Ss denke ich: lieber einmal zu viel als zu wenig Hilfe holen: auch für deine Psyche!!! Ich wünsche euch alles Gute und dass es bald besser wird - hast du sonst niemanden, der dir unter die Arme greifen könnte?
Model: Ja, ich denke ich mache das mal... hab aber schon echt schiss
Muss mich mal selbst ausheulen: Mir gehts heute so beschissen - muss ständig heulen weil ich so viel an meine Tochter denken muss, die letztes Jahr gestorben ist. Bin grad so depri weil dann sehe ich Marius und kanns nicht fassen, dass ich das nie mit ihr erleben werde... sorry fürs Heulen... manchmal ist es einfach so schlimm
Naja, morgen sieht es wieder anders aus die Welt! LG eure JULIA

Gefällt mir
14. August 2009 um 19:16
In Antwort auf an0N_1231310399z

Umeko
Oh man, du Arme. Hast du keine Hebamme - die sind doch für so was das richtige! Bestimmt hat er Bauchweh - hört sich nach deiner Beschreibung auf jeden Fall so an. Hm, Apotheke hat ja jetzt wahrscheinlich schon zu, denn da gibt es Mittelchen, die evt. helfen, wie saab simplex oder lefax. Oder wenn er keinen Stuhlgang hat (?) vielleicht mal den Popo mit dem Fieberthermometer massieren - oder auch da gibt es Zäpfchen (Kümmelzäpfchen), die helfen können. Aber wenn es so heftig ist und du keine Hebi hast würde ich trotzdem zu dem Arzt gehen wenn dein Mann heim kommt (oder dann ins KH) - immerhin kann es ja auch was anderes sein und es muss geholfen werden - grad wenn er anscheinend GAR nicht schläft?! Wie schon in der Ss denke ich: lieber einmal zu viel als zu wenig Hilfe holen: auch für deine Psyche!!! Ich wünsche euch alles Gute und dass es bald besser wird - hast du sonst niemanden, der dir unter die Arme greifen könnte?
Model: Ja, ich denke ich mache das mal... hab aber schon echt schiss
Muss mich mal selbst ausheulen: Mir gehts heute so beschissen - muss ständig heulen weil ich so viel an meine Tochter denken muss, die letztes Jahr gestorben ist. Bin grad so depri weil dann sehe ich Marius und kanns nicht fassen, dass ich das nie mit ihr erleben werde... sorry fürs Heulen... manchmal ist es einfach so schlimm
Naja, morgen sieht es wieder anders aus die Welt! LG eure JULIA

PS umeko
Muss auch immer fast heulen, wenn sich mein Kleiner krümmt und er schreit vor Schmerz Fühl dich noch mal feste gedrückt und sieh zu, dass dein Mann dann mal den Rücken freihält und du Schlaf bekommst!!!!
Schau mal, ob du ihm nicht auch Fencheltee oder so gibst für den Magen...

Gefällt mir
14. August 2009 um 21:00

@julia
+fühl dich mal feste gedrückt+ du darfst ruhig traurig sein deswegen, auch wenn du so froh und dankbar bist das du Marius hast wird sie imer in deinem Herzen sein, stell mir das schwer vor ich glaub ich würde da manchmal genauso depri sein wie du jetzt

Gefällt mir
14. August 2009 um 21:02

@thue
oh weh wünsch euch beiden das es euch bald wieder besser geht, däumchen sind ganz feste gedrückt

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers