Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies

Juli- Schnappis 2010 (37) Wann wird es endlich Frühling

23. Februar 2013 um 14:40 Letzte Antwort: 23. April 2013 um 20:16

Wir sind die Juli-Mamis 2010 und mit:
8 Mädels und 3 Jungs!

Wir freuen uns immer über neue Mitschreiberinnen oder auch verirrte Schafe die zu uns zurückfinden einfach eine PN mit den Daten an mich schicken!

Wer neue U-Daten hat, oder bei wem was nicht stimmt/ergänzt werden soll bitte melden

Aus Platzgründen werden Mamis, die sich länger nicht melden aus der Liste genommen.


Unsere Juni-Mamis

=> Ejisera / Simone (32) bekam ihre Söhne Elijah Milo und Leon Maximilian am 01.06.10 um 14:35 Uhr und um 14:38 Uhr per KS bei SSW 32+2.
- U1: 1440g, 41cm, KU 29cm und 1950g, 41cm, KU 31cm
- U3: 2050g, 45cm, KU 32cm und 2310g, 48cm, KU 33cm
- U4: 5170g, 58cm, KU 40,5cm und 5770g, 58cm, KU 41,5cm
- U5: 7470g, 67cm, KU 44cm und 8340g, 69cm, KU 45cm
- U6: 9800g, 75cm, KU 47cm und 11140g, 76cm, KU 49cm
- U7: 12,6kg, 90cm, KU 49cm und 14,1kg, 91cm, KU 50cm

=> Mopsischaf / Mary (30) bekam ihre Tochter Liara Marie am 27.06.10 um 18:32 Uhr spontan bei SSW 39+2.
- U1: 3030g, 48cm, KU 34cm
- U3: 3480g, 51cm, KU35,5cm
- U4: 5100g, 60cm, KU 38cm
- U5: 7600g, 66cm, KU 41cm
- U6: 8900g, 70cm, KU 45cm
- U7: 12,6kg, 86cm, KU 47cm


Unsere Juli- Mamis

=> trinchen04 / Christiane (27) bekam ihre Tochter Anna am 02.07.2010 um 08:38 spontan bei SSW 36+3.
- U1: 3710g, 53cm, KU 36,5cm
- U3: 4150g, 56cm, KU 38,5cm
- U4: 5540g, 61,5cm, KU 40,5cm
- U5: 7600g, 67cm, KU 43,5cm
- U6: 9750g, 77cm, KU 45cm
- U7: 14,0 kg, 88cm, KU 50cm

=> Tati2684 (26) bekam ihren Sohn Sandro Luis am 03.07.10 um 07:52 Uhr spontan bei SSW 38+3.
- U1: 3420g, 54cm, KU 36cm
- U3: 4980g, 57cm, KU 38cm
- U4: 6330g, 62cm, KU 41,5cm
- U5: 8030g, 70cm, KU 45cm
- U6: 10150g, 78cm, KU 47cm

=> Funnysunny28 (30) bekam ihre Tochter Feline am 16.07.10 um 01:26 Uhr spontan bei SSW 39+2.
- U1: 3350g, 49 cm, KU 34cm
- U3: 3995g, 54 cm, KU 37 cm
- U4: 6370g, 61 cm, KU 40cm
- U5: 8620g, 71cm. KU 44cm
- U6: 9070g, 76cm, KU 45,5cm
- U7: 12,0kg, 85cm, KU 47,5cm

=> 19manu04 / Manuela (26) bekam ihre Tochter Marina Sophie am 17.07.10 um 20:07 Uhr spontan bei SSW 38+6.
- U1: 3270g, 49cm, KU 35cm
- U3: 4650g, 54cm, KU 37cm
- U4: 6530g, 63cm, KU 41cm
- U5: 7750g, 67cm, KU 43cm
- U6: 9810g, 76cm, KU 46,5cm

=> Emilymaria2010 / Jessica (29) bekam ihrer Tochter Emily am 20.07.10 um 15:44 Uhr spontan bei SSW 38+6.
- U1: 2990g, 50cm, KU 33cm
- U3: 4190g, 52cm, KU 36cm
- U4: 6230g, 60cm, KU 40cm
- U5: 8550g, 65cm, KU 43cm
- U6: 12100g, 75cm, KU 45cm
- U7: 13,4kg, 92cm, KU 45,5cm
Emily wurde am 24.03.2012 große Schwester von Jonas!

=> Dragadifuoco / Julia (31) bekam ihre Tochter Sophie am 20.07.10 um 18:04 Uhr per KS bei SSW 42+0.
- U1: 3330g, 51cm, KU 34cm
- U3: 4680g. 53cm, KU 37,5cm
- U4: 7010g, 65cm, KU 41cm
- U5: 8630g, 67cm, KU 44cm
- U6: 9250g, 74cm, KU 46cm
- U7: 11,6kg, 85cm, KU 48cm


Unsere August-Mama

=> Schnuckweide (28) bekam ihre Tochter am 03.08.10 um 19:51 Uhr spontan bei SSW 41+2.
- U1: 4180g, 53cm, KU 36cm
- U3: 5500g, 59cm, KU 39cm
- U4: 6810g, 63cm, KU 42,1cm
- U5: 7540g, 67cm, KU 43,8cm
- U6: 9300g, 75cm, KU 47cm
- U7: 12,0kg, 86cm, KU 48,5cm

=> honigbiene2010 / Helga (23) bekam ihre Tochter Mila Aurelia am 28.08.2010 um 20:59 Uhr bei SSW 37+0.
- U1: 2770g, 49cm


Herkunfts -und Geburtstagsliste der Mamis

April
19.04.1986 19manu04 - Bad Aibling

Mai
06.05. 1983 Emilymaria - Duisburg
15.05.1979 Ejisera - Krefeld

September
25.09.1980 dragadifuoco - Kropp

Oktober
22.10.1981 Mopsischaf - Freiburg


Link zum alten Thread:
http://forum.gofeminin.de/forum/bebeestla/__f201091_bebeestla--twisted-Juli-Schnappis-2010-twisted-36-Wir-rutschen-in-2013-rein-ping-fete.html#205r

Mehr lesen

23. Februar 2013 um 20:03

2.
Danke Draga! Und gute Besserung! Wie geht es ihr denn heute? Und hast du das Duplo-Haus ersteigert?

@ funny: Wie lief der Umzug, hat alles geklappt?

@ eji: Wenn ich mich recht erinnere habt ihr doch eine Hüpfburg oder? Und so ein tolles großes Piraten-Planschbecken?
Das mit den Kraulquappen muss ich mal gucken...

@ tati: Also meinem Bein geht's langsam besser. Mal sehen, in zwei Wochen habe ich wieder einen Termin beim Orthopäden. Gucken was der dann sagt!

Halsaua hab ich

Wer hat schläft noch im Schlafsack und wer hat schon eine Decke? Was für Bettdecken habt ihr denn?
Mausi mag ihren Schlafsack nicht mehr, die kleine Decke ist aber irgendwie zu klein, da wühlt die sich sofort raus. Ne große haben wir noch nicht.




Gefällt mir

24. Februar 2013 um 0:26

Die husten hier wie blöd
Mein Mann und Sophie...wobei es ihr ansonsten besser geht, Fieber weg und besser drauf - auch wenn sie immer noch nicht isst. Sie spuckt halt manchmal wegen dem ganzen Schleim ich glaub, die hat jetzt in einer Woche so viel gegessen wie sonst an einem Tag.
Haus habe ich noch keines, die bieten mir grad alle zu hoch, aber ich schaue weiter.

Gefällt mir

24. Februar 2013 um 0:28
In Antwort auf tawnie_12550582

Die husten hier wie blöd
Mein Mann und Sophie...wobei es ihr ansonsten besser geht, Fieber weg und besser drauf - auch wenn sie immer noch nicht isst. Sie spuckt halt manchmal wegen dem ganzen Schleim ich glaub, die hat jetzt in einer Woche so viel gegessen wie sonst an einem Tag.
Haus habe ich noch keines, die bieten mir grad alle zu hoch, aber ich schaue weiter.

Trinchen noch
Sie schläft in einer kinderdecke, schon seit letzten Sommer und wühlt sich kaum mehr raus, passiert mir ja auch nicht. Ich glaub das ist Gewohnheit, irgendwann ziehen die sich die decke so hin, dass sie zugedeckt sind.

Gefällt mir

24. Februar 2013 um 8:20

Bääähhh....
schon wieder Schnee!!!!!! Wann wird es endlich Frühling????

Dann mal gemütlich Tee trinken

@ draga: Oh je, dann mal weiter gute Besserung! Trinkt sie denn genug?

Gefällt mir

24. Februar 2013 um 9:59


Hier schneits auch macht es fast jeden Tag, nur so ein bischen, aber es neeeeervt!

Trinken tut sie zwar nicht allzuviel, aber es reicht wohl, wirkt nicht ausgetrocknet.

Das Haus is toll, kostet neu aber um die 100 Euro, und das seh ich nicht ein...so für die Hälfte würd ichs nehmen...

Gefällt mir

25. Februar 2013 um 21:13

So, ich melde mich auch zurück
im neuen Thread! Mal wieder ein großes Dankeschön an unsere draga, die hier alles zusammenhält

Der Umzug ist im groben durch. Nur ein paar wenige Kartons sind noch zum Auspacken übrig, die aber auch noch etwas warten können. Ansonsten haben wir Felis Zimmer ja gleich fertig gemacht und auch die anderen Zimmer sind nun so gut wie fertig.

Feline hat es ganz gut verkraftet. Sie kam ja Sonntag von Oma und Opa zurück und hat sich heute ganz doll gefreut, dass sie nach dem Kiga wieder in die neue Wohnung durfte.

Sie stottert gerade wieder sehr viel - da weiß ich noch nicht, ob es der Umzugsstress die vergangenen Tage war (und der lange Aufenthalt bei Oma und Opa) oder ob es wieder ein Sprachschub ist.

Sonst geht es uns prima. Nur schade, dass Feline wieder nur in unserem Bett im Schlafzimmer schlafen will ..

So, richtig nachlesen tue ich später. Wollt nur mal kurz im neuen Thread hallo sagen und euch etwas hochschubsen

Gefällt mir

27. Februar 2013 um 18:54


Sophie gehts wieder einigermaßen dafür is mein Mann krank, der hat eine spastische Bronchitis und irgendwie schlagen die Medikamente nicht richtig an. Jetzt muß er morgen Blutabnehmen woher der Erreger kommt. Immerhin verbringt sie so mal viel Zeit mit Papa, is auch nicht schlecht für das Mamakind.

am Samstag is auch eine Freundin umgezogen Geht sie dann alleine bei euch ins Bett, oder muss einer mit? So ein Umzug und die neue Umgebung is aber auch viel für die Kleinen.

wir waren ja nicht beim Turnen, aber ich find das komisch. Vorstellen gehört schon dazu! Sophie hat sich aber auch fast von Milch ernährt, wo sie krank war.

Gefällt mir

27. Februar 2013 um 20:09


huhu!!

@draga
danke dir für den neuen!!
wie stellt man denn wasser im ohr fest? nur durch rein schauen?? meine essen ja eh sehr wenig, aber wenn sie krank sind auch fast nix. ach, die verhungern schon nicht!!
ja, die duplo preise sind echt umverschämt!!

@trinchen
ja, so eine hüpfburg und das piraten planschbecken haben wir. dafür können wir aber leider klettergerüst mit rutscheund schaukel oder nen trampolin usw dafür haben wir keinen platz. wir haben schlafsack und bettdecke. ne kleine. und die beiden liegen auch dauernd ohne decke, deshalb jetzt im winter noch der schlafsack. und decke wollen die beide aber, ist wohl kuschliger zum einschlafen.
halsweh weg?
ab dem we solls frühling werden!!!

@us
hier ist auch schon wieder alles krank. echt zum haare raufen!! kids erkältet, leicht fieber. mann liegt seit heute auch schon wieder flach und ich hab zum glück bis jetzt nur ne leichte triefnase. linkes auge piekst nen bissl, so dass ich keine kontaktlinsen tragen kann... aber wenns sonst nix ist... wir wollen nämlich nächste woche von montag bis freitag nach center parcs und können da absolut keine erkältung gebrauchen.

@schnuck
also ich geh ja auch zu nem mutter kind turnen in einem turnverein und viel anders läuft es bei uns aber auch nicht ab. neue werden auch selten vorgestellt, weil sie sich teilweise eh alle unter einander kennen. vom kiga aus, aus der nachbarschaft usw. mir sind aber alle immer fremd . und mittwochs gehe ich jetzt seit neusten, seit letzte woche um genau zu sein, in eine ballsport gruppe. von der spielgruppe aus, selbe leitung, teilweise selben kinder. ja und da turnt auch jedes kind so für sich. aber ich machs für die zwerge, damit die bissl abwechslung bekommen, wir nicht immer nur zu hause hocken und klettern tun die zwerge ja eh gerne.
ach und auch bei uns wechseln die turnstationen immer nur nen bissl.
und zum thema platz... kann man nie genug haben!! wir haben schon ne verhältnissmässig grosse hütte und ein bis 2 räume mehr wären trotzdem nicht schlecht. und vielleicht noch nen keller und ne garage...
wäsche steht bei mir auch gerne mal paar tage gewaschen und getrocknet im korb rum. zusammen legen ist nämlich auch nicht gerade mein hobby...
was wirds denn bei deiner sis?? rosa oder blau??



Gefällt mir

27. Februar 2013 um 20:15


ach, ganz vergessen... wollte euch doch noch meine neuste errungenschaft erzählen...
hab mir über dawanda für die kids zipfeljacken aus doublefleece fürn frühling machen lassen. mit namen, gaaaanz langem zipfel und drachenmotiv usw drauf. die werden bestimmt ganz toll aussehen. wollte so jacken schon letztes jahr haben, hab mich aber nicht drum gekümmert. aber jetzt!!!!

Gefällt mir

27. Februar 2013 um 20:42

Huhu
eji
das mit den Zipfeljacken hört sich toll an. Stellst du mal ein Foto (oder link von den Jacken) rein?
Gute Besserung euch allen, damit ihr für den Urlaub wieder fit seid! Fahrt ihr alleine oder wieder mit Bekannten?

@draga
euch auch gute Besserung! Sag mal Bescheid, was beim Blutabnehmen raus kommt. Was könnnte denn dahinter stecken?

@trinchen
was ist denn jetzt mit deinem Bein? Habe ich das überlesen? Das hört sich so schlimm an, MRT??

@tati
wir haben jetzt ne 4-Raum-Wohnung mit großer Terrasse. Ja, wir fühlen uns wohl. Jetzt haben wir auch wieder ein Gästezimmer und können endlich wieder alle Freunde, die von weit weg kommen, als Übernachtungsgäste einladen oder auch so mal Freunde mit Kindern da schlafen lassen. Ich liebe Gesellschaft und Besuche!

@schnuck
Unsere vorherige Wohnung war von Anfang an ziemlich klein, aber eben schick. Zu zweit ging das gut, zu dritt auch mit Baby. Aber jetzt wo sie größer wurde und mehr Spielplatz brauchte, war es oft recht eng. Und wie gesagt, großer Besuch war leider oft nicht drin. Jetzt haben wir einen Raum mehr und 30 qm mehr zum Leben.

@us
Gibt es hier noch jemanden, dessen Kind nicht duschen oder baden möchte ? Wir werden jetzt so n kiddy wash dingens kaufen, aber Haare waschen und duschen/baden muss doch auch mindestens 1 mal die Woche sein. Ach, war das heut wieder schrecklich

http://www.amazon.de/Rotho-Babydesign-20034-0020-01/dp/B000X4LRCI/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1361994107&sr=8-1

Gefällt mir

27. Februar 2013 um 20:45
In Antwort auf katie_12123068

Huhu
eji
das mit den Zipfeljacken hört sich toll an. Stellst du mal ein Foto (oder link von den Jacken) rein?
Gute Besserung euch allen, damit ihr für den Urlaub wieder fit seid! Fahrt ihr alleine oder wieder mit Bekannten?

@draga
euch auch gute Besserung! Sag mal Bescheid, was beim Blutabnehmen raus kommt. Was könnnte denn dahinter stecken?

@trinchen
was ist denn jetzt mit deinem Bein? Habe ich das überlesen? Das hört sich so schlimm an, MRT??

@tati
wir haben jetzt ne 4-Raum-Wohnung mit großer Terrasse. Ja, wir fühlen uns wohl. Jetzt haben wir auch wieder ein Gästezimmer und können endlich wieder alle Freunde, die von weit weg kommen, als Übernachtungsgäste einladen oder auch so mal Freunde mit Kindern da schlafen lassen. Ich liebe Gesellschaft und Besuche!

@schnuck
Unsere vorherige Wohnung war von Anfang an ziemlich klein, aber eben schick. Zu zweit ging das gut, zu dritt auch mit Baby. Aber jetzt wo sie größer wurde und mehr Spielplatz brauchte, war es oft recht eng. Und wie gesagt, großer Besuch war leider oft nicht drin. Jetzt haben wir einen Raum mehr und 30 qm mehr zum Leben.

@us
Gibt es hier noch jemanden, dessen Kind nicht duschen oder baden möchte ? Wir werden jetzt so n kiddy wash dingens kaufen, aber Haare waschen und duschen/baden muss doch auch mindestens 1 mal die Woche sein. Ach, war das heut wieder schrecklich

http://www.amazon.de/Rotho-Babydesign-20034-0020-01/dp/B000X4LRCI/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1361994107&sr=8-1

Draga
Feli schläft alleine im Schlafzimmer ein. Aber an manchen Abenden lässt sie sich immer was Neues einfallen, damit ich auch ja noch ein paar Mal reinkommen muss

Gefällt mir

27. Februar 2013 um 21:07


ich nochmal zum 3.!!!
war heute im kiga zur unterzeichnung der betreuungsverträge. oder eher zur mitnahme der dinger...
na auf jeden fall hab ich schon wieder ne ganze hand voll dinge, die mir wieder nicht passen. ich hab ja an allem was zu nörgeln...
aaaalso... ich hab ja nur für 35 std gemeldet. weil 45 std fand ich vor 2 jahren bissl viel und hätte je nach kiga mit essensgeld bis zu 200 euro mehr monatlich gekostet. ok...
da stinkt mir ja schonmal, dass es in diesem kiga kein mittagessen gibt. muss also nen snack neben dem frühstück mit geben. wusste ich aber vorher, daher wollte ich ja eigentlich auch lieber in einen anderen kiga, aber das leben ist ja bekanntlich kein wunschkonzert...
so... nun frage ich heute, wie die es dort denn mit zwillingen handhaben, bezüglich gleiche gruppe oder getrennt. weil mir total viele geraten haben, die beiden zu trennen. da sagt die leitung mir, dass es dieses jahr so wenige anmeldungen auf 35 std plätze gibt, dass es nur eine 35 std gruppe geben würde. ok, trennungsthema somit erledigt. dann frage ich wegen mittagsschlaf. den würde es in dieser gruppe auch nicht geben. na prost mahlzeit... ist zwar noch nen halbes jahr hin und in der zeit kann sich schlaftechnisch noch viel ändern, aber wenn alles so bleibt wie momentan, kann das auch schon wieder nen problem werden. die beiden schlafen ja in der regel von 12h bis 14h.
dann ist diese 35 std gruppe mit 25 kindern die grösste...
die eingewöhnungszeit geht wohl im juli los. der erste kiga tag wäre der 1.8. ein donnerstag. dann könnten meine beiden genau 2 tage und eine woche dort hin und dann ist erstmal 3 wochen zu, sommerferien. (kann ja keiner was für, ist ja überall 3 wochen zu, aber hätten nicht dieses jahr die ersten 3 wochen der ferien zu sein können, quasi die letzten 2 juli und nur die erste august woche...??? )
und ich glaube, eine sache hatte mich noch gestört, fällt mir aber gerade nicht mehr ein.
musste ich mal loswerden. vielleicht sehe ich das ja auch zu eng...

Gefällt mir

27. Februar 2013 um 21:23


nr 4...

@funny
danke!!! hoffe auch, dass bis nächste woche wieder alle fit sind.
ich mach mal nen foto von den jacken, wenn die da sind. hab sie ja extra nach meinen wünschen anfertigen lassen. wir fahren diesmal alleine. unsere bekannten haben sich erstens getrennt und wären zweitens ja nicht nach dem letzten mal nochmal mit uns in einen bungalow...
also baden ist prima, waren wir gesteern noch, aber duschen geht gar nicht. da wird alles zusammen gebrüllt. und beim haare waschen sowieso. aber ich mach es immer kurz und schmerzlos... da müssen die beiden halt durch.

@schnuck
also am anfang, vor nem jahr ungefähr, war es mit beiden beim turnen echt schwierig. man kann halt nur an einem ort sein. aber es haben alle anderen sich super um den einen, wo ich nicht mit bei war, mit gekümmert. das muss ich schon sagen, da guckt und hilft echt jede jedem kind.
deine arme sis!!! weisst ja, wie ich das meine, gell??
ach ja... mit den foto mobbing... ich vergass... bin ich ja auch von betroffen... und bei fb bist du ja auch nicht... ja... schaun wir mal...

Gefällt mir

27. Februar 2013 um 22:06

Hey Schildi
Das gibts ja nicht! Schön, dass Du mal reinschaust. Na klar, kenne ich Dich noch!! !!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!! Ich kann mich fast an alle, die länger mitgeschrieben haben, erinnern. Und du warst doch auch ziemlich lange dabei.

Wie geht es euch denn? Wie kommt es zu deinem Besuch?

Gefällt mir

28. Februar 2013 um 10:31


hey schildi du alte kröte!!!
klar erinnern wir uns noch an dich!!
der harte kern ist sich treu geblieben!!!
lg

Gefällt mir

28. Februar 2013 um 10:39

Eji
und wie machst du es dann genau mit dem Haarewaschen, wenn sie nicht wollen? In der Wanne, Dusche, auf dem Arm? Einfach Duschkopf drüber halten und Augen zu und durch?

Gefällt mir

28. Februar 2013 um 12:46


@funny
ja, bringt ja nichts. ich hab auch schon alles versucht, mit gut zureden, selber waschen, waschlappen vorm gesicht... bringt alles nichts. die jammern schon, wenn sie die schampoo flasche sehen. auch schon, wenn man die haare nur nass macht. wobei das haare waschen an sich nicht das problem ist, sondern das wasser über/aufm kopf. ich halte einfach schnell die brause lang genug drüber, bis aller schaum raus ist und fertig. weder in der dusche oder badewanne. aufm arm nicht. wo die beiden noch kleiner waren, wars immer noch schlimmer, weil sie dann so ausser sich waren unnd dann auch noch ständig hin gefallen sind vor gebrüll. da musste mann immer mindestens 3 hände haben. war schon doof!!

Gefällt mir

1. März 2013 um 17:49


@tati
fb... ausser dir und schnucke alle. auch viele von den alten. sind in der schnappis gruppe 22 insgesammt.
nee, hab keine chance auf nen anderen kiga. hatte in 4 gemeldet und nur die eine zusage bekommen. an sich ist der kiga ja auch ganz schön. aber ich finde kiga bis 16h schon viel, von den knapp 200 euro monatlich mehr kosten mal abgesehen. zumal ich ja auch noch nicht wieder arbeiten gehe oder nen job job ab augustt in aussicht hätte... na mal sehen... wird schon irgendwie alles werden...
die jacken werden nun wohl erst ab freitag nächster woche kommen, da wir ja nicht da sind.

@us
leon hatte gerade schon wieder 38,9. hoffe echt, dass bis montag alle wieder fit sind... waren heute also auch wieder nicht beim turnen. waren jetzt in 5 wochen nur einmal da, den rest ständig krank. ist echt zum mäuse melken...

Gefällt mir

1. März 2013 um 20:20


tati/fb
Ich bin ja inzwischen auch dort gelandet. Dort huschen zwar viele rum, aber ich muss gestehen, dass ich das Klima hier in unserem Juli-thread irgendwie angenehmer, familiärer, gemütlicher empfinde. Bei fb sind es doch meist recht oberflächliche posts. Also ich meine das nicht negativ, sondern in dem Sinne, dass ich hier bei gofem viel mehr von Euch Schnappi-Mamis weiß und man mehr den Tag und das Leben und Älterwerden und die Problemchen der Kinder im Alltag teilt. Und auch mal banale Sachen loswerden kann -...hier kann ich schreiben und texten, wie es mir gerade in den Sinn kommt
Jupp, das 4. Zimmer könnte auch gerne mal ein 2. Kinderzimmer werden , aber das wird noch dauern

@eji
Oh man, gute Besserung nun endlich. Das ist ja besch... Da wäre ich ja nun wieder total hibbelig an deiner Stelle wegen der Ungewissheit, ob der Urlaub klappt. Ich drück die Daumen!
wegen Kiga: bei uns gibt es Mittag, finde ich auch schön und wichtig, dass es da was Warmes und Sdelbstegkochtes gibt. Ich kann mir jetzt nicht vorstellen, wie ein Snack das ersetzen kann? Mal geht das sicher gut, aber immer? Andererseits gibt es das wohl öfter, also muss es ja gut klappen. Dann kochst du halt abends was Warmes? Mit Mittagschlaf verstehe ich das nicht? Wie wollen die das machen, wenn die Kinder mittags müde werden? Klar, manche brauchen das vielleicht nicht mehr, aber die meisten doch, oder? Bei uns schlafen alle - auch die 6-jährigen, zumindest machen alle ne Mittagsruhe.

schildi
Was für Tabletten nimmst du denn da und was steckt hinter deiner ausgelaugten, depri Stimmung, wenn ich fragen darf?

Gefällt mir

2. März 2013 um 11:12


@ schnuck: Wir haben auch eine offene Gruppe beim turnen, da wurden wir und die anderen auch nicht vorgestellt. Wir waren aber bei mehreren gucken und da war es aber nirgendwo so, ist halt keine Spielgruppe. Aber es wird immer was anderes aufgebaut und zum austoben finde ich es gut. Ansonsten gehen wir ja noch in eine Spielgruppe und Mausi in die Loslösegruppe.
Mit dem Bein, keine Ahnung, muss nächste Woche erstmal nochmal zum Orthopäden, mal sehen was der sagt.

@ tati: Ja, bin ja auch bei Facebook, aber ich sehe das so wie funny, hier ist irgendwie schöner

@ eji: Hoffe dass ihr bald mal wieder fit seit! Gute Besserung und ich drück die Daumen dass es bis Montag gut ist! Wie geht's denn?
Schlafplätze für Mittagsschlaf haben die bei uns auch nur in der U3 Gruppe. Und Mittagessen kann man sich aussuchen ob mit oder ohne. Aber wir würden uns auch für ohne entscheiden, da wir dann abends eh warm essen und man sich das Geld ja dann sparen kann. Ich koch ja dann sowieso für uns.
Müssen die denn bis vier bleiben? Haben Mausi für 35 Std. angemeldet, können die aber um 12 wieder abholen. Oder halt bis zwei da lassen.

@ schildi: Ja schön mal von euch zu hören!

@ funny: Baden macht sie gerne, neuerdings duscht sie sogar total gerne und wäscht dabei auch Haare. Früher fand sie das total doof aber seit ner Woche krieg ich die nicht mehr aus der Dusche raus
Sonst haben wir zum Haare waschen immer einen Becher genommen und ausgespült, ging mal gut, mal nicht.
Habt ihr euch denn schon eingelebt?

Mir geht es besser, hab sogar gerade was im Garten gewerkelt, der Frühling muss ja gelockt werden
Dem Rest geht es gut, hoffe das bleibt so!

Bin mal gespannt, innerhalb der nächsten zwei Wochen kommen wohl die Zusagen für den Kiga.

Gefällt mir

2. März 2013 um 12:18


@kiga, funny, trinchen
ich hab ja nur für 35 std gemeldet und kann die beiden auch früher abholen. ab 7h ist bringen, abholen spätestens bis 14h. um 13h wird dann dort der 2. snack zu sich genommen. (vielleicht hole ich dann am anfang beide auch erstmal zu 13h ab... mal sehen...) und schlaf gibt es in der 35 std gruppe halt nicht. die anderen, 45std gruppen machen nach dem mittagessen auch mittagsruhe. unsere gruppe ist auch seperat in der ersten etage des kigas, die anderen sind alle unten. finde ich halt alles total doof. als ob man mit weniger bezahlten std 2. klasse wäre...
ja, kann ich jetzt aber nicht mehr ändern. könnte frühestens für 2014 nen 45 std platz anmelden.

@trinchen
in wievielen kigas hast du denn gemeldet? ich war ja sooo hibbelig und gespannt, in welchem kiga wir ne zusage bekommen. zum glück kamen unsere direkt am 1./2. februar.

@us
fieber ist heute weg, husten und rotznase ist noch da. wird schon werden bis montag... nehme ne ganze apotheke mit!!

Gefällt mir

2. März 2013 um 13:17


Hab mir heute den Fingernagel am Wäschekorb umgebogen und jetzt ist der halbe Fingernagel ab Aua....

@Kindergarten: In Sophie ihrem sind das Kernzeiten von 7.30 Uhr bis 12.30 Uhr wo die Kinder da sein sollten. Offen haben die von 7.00-17.00 - man kann aber buchen wie man will. Und auch Mittagessen, wenn man möchte. Und die dürfen schlafen wenn sie wollen und Wickeln geht auch.

Hallo schildi!

@Baden: findet sie gut, nur Wasser über den kopf löst meist Geschrei aus - komischerweise im Schwimmbad nicht

Hab noch 3 Wochen Schule und dann sind Osterferien und alle Lehrer meine, sie müßten ne Klausur schreiben oder was Praktisches wegen den Noten
Langsam sind hier aber alle wieder gesund.

wann wollt ihr denn nochmal Nachwuchs?

Gefällt mir

2. März 2013 um 14:01


@ eji: Das hört sich ja wirklich nicht so toll an. Hab die nur in zwei angemeldet. Aber in einem steht schon fest dass wir da keinen Platz kriegen, die haben nur vier Plätze und die gehen an Geschwisterkinder. Aber eigentlich ist das hier auch nicht so das Problem. Mausi ist von Anfang Juli und hat sehr gute Chancen. Alles ab September ist wohl fraglich. Von daher mache ich mir da keine Sorgen. Aber ich würd halt gerne wissen in welche Gruppe sie kommt und so Ich hoffe mit dem Nachbarskind zusammen!

@ draga: Autsch Dann wünsch ich dir nochmal viel Erfolg, ist ja nicht mehr lange bis Ostern! Durchhalten!

Gefällt mir

2. März 2013 um 19:59


tati
da erinnerst du mich gerade, dass ich auch mal wieder nach Flohmärkten Ausschau halten wollte. War heute auch total in shopping-Laune und hab für Feli n Kleid gekauft - uiui, das war leider kein Flohmarkktpreis - 44 Euro. So teuer hab ich für sie noch nie eingekauft.. Dein Einkauf hört sich da viel besser an!
Hast du überlegt, ob du auch zu fb kommst? Schon entschieden?

@draga
autsch, autsch - da schüttelt es mich, wenn ich mir das mit dem Finger vorstelle. Muss ja ohne Fingernagel auch total unangenehm sein?! Halte durch wegen den Klausuren und zeig denen, was du kannst
Wegen Nachwuchs gibt es noch keinen Zeitplan. Wenn alles passt, dann würden wir vielleicht so in 1 Jahr hibbeln..

@Baden
im Schwimmbad findet sie es ja auch total klasse, aber daheim ist der Wurm drin..

schnuck
bei uns beim Sport wurde auch niemand vorgestellt, aber es war auch so, dass die Gruppe erst neu aufgemacht hat. Ich denke, der Trainer - der auch sehr jung ist - hat sich sicher gedacht, dass sich die Eltern schon selber (früher oder später) kennenlernen werden, wenn sie möchten. Das ist auch ok so für mich. Es kommen auch immer wieder mal andere, neue Eltern mit Kindern, aber ich fände es jetzt auch nicht so prickelnd, wenn man jede Stunde dann sich vorstellen müsste. Die Stunde ist ja schnell vorbei und die Kinder wollen einfach nur toben. Bei uns wird auch oft sehr gleich aufgebaut, aber meist ergibt sich auch mal ein spontanes Spiel zwischendurch

@us
Ich mache mir ein wenig Sorgen um Feline. Sie stottert wieder so schlimm - bzw. hat sie Phasen, da redet sie normal und dann wird es wieder ganz schlimm mit dem Stottern- das ist dann kaum auszuhalten. Heute war es wieder so schlimm, dass ich dachte, sie spielt das nur und das kann nicht normal sein.
Ende der Woche hat mich ja auch ihre Kiga-Erzieherin angesprochen, dass Feline gerade sehr auffällig ist:
- sehr weinerlich und anhänglich
- sonst hat sie alles selbst gemacht (z.B. anziehen), jetzt will sie bei allem Hilfe und fragt ständig, ob ihr jemand helfen kann und dann will sie auch, dass ganz schnell jemand kommt - aber zuhause will sie alles allleine machen
- sie wollte ja tagsüber schon lange keine Windel mehr, jetzt will sie nachmittags zum Rausgehen eine Windel - zuhause läuft alles wie gehabt, also ohne Windel
- sie ist sonst sehr temperamentvoll, nun hat sie aber öfter bisle Stänkerei mit einem Mädel aus ihrer Gruppe (sie verstehen sich aber an sich gut) und wenn sie sich dann streiten, ihr etwas weggenommen wird oder so, dann lässt sich Feline alles gefallen und macht gar nichts dagegen - zuhause ist sie dagegen sehr vehemet und lässt sich überhaupt nicht unterbuttern, von wegen eigentlich genau das Gegenteil
- ich habe vom Stottern erzählt, aber ihre Kiga-Erzieherin war ganz überrascht, es sei ihr nicht aufgefallen

Ich weiß gar nicht, ob und was ich machen soll


Gefällt mir

3. März 2013 um 11:35


@tati
ich bin ja auch gerne so ein schnäppchenjäger, aber klamotten mässig finde ich leider selten was, weil wegen doppelt. und auf nem richtigen kindertrödel war ich leider auch noch nie. sowas würde sich aber bestimmt für puki sachen, also fahrräder usw lohnen. das sind ja einheitsfarben und die verkaufen ja mehrere.
bei ebay schiesse ich manchmal twin schnäppchen, aber eher selten.

@apropos fahrräder
hat das jemand von euch schon in die engere wahl gezogen fürn 3. geburtstag?
ich war ja ernsthalt am überlegen, aber habe mich dagegen entschieden. unser fuhrpark ist jetzt schon eindeutig zu gross und muss erstmal komplett befahren werden. die beiden sollen erstmal diesen sommer vernüftig laufrad fahren lernen und auch mit den dreirädern. dann haben wir ja auch noch die roller und der jeep ist ja sowieso noch die aktuelle nr 1.

@tati nochmal wegen kiga
das hungrige ist aktuell nicht so meine sorge. die beiden essen ja mittags eh kaum was. mich stört halt der mittagsschlaf. wenn ich die beiden wirklich erst um 14h abholen und sie dann erst zu hause hinlegen würde, hätte ich das problem, dass die beiden bis 17h oder so schlafen und ich dann abends wieder nen thema habe. quasi ganzer tagesablauf kaputt. ich muss halt sehen, wie sich das schlafverhalten bis september so entwickelt... (denn im august ist der kiga ja 3 wochen geschlossen... erwähnte ich ja bereits... )
kommt zeit, kommt rat...

@draga
übel mit dem nagel!!
ich hab mir vor jahren mal nen finger in ner autotür geklemmt. kurz danach hatte sich auch der halbe nagel gelöst und ich hatte bestimmt nen halbes jahr spass damit...

@funny
so teure klamotten kann ich mir gar nicht leisten... nee, ohne witz... wäre ich viel zu geizig für ehrlich gesagt. dafür, dass das nur einen sommer angezogen werden kann... nee!!! und ich wäre direkt wieder bei 88 euro gewesen... dafür kleide ich meine fast komplett für den ganzen sommer ein... an klamotten spare ich gerne. das sehe ich jetzt noch gar nicht ein, viel geld dafür auszugeben. ich denke, zur schulzeit wird/muss sich das spätestens ändern.
aber dennoch gönne ich feline das kleidchen!!! ist bestimmt ein ganz schönes!!! für den preis...
und zu deinen feline problemen...
hmmm... vielleicht will sie im kiga nur bissl mehr aufmerksamkeit. wegen anziehen helfen. ich würde das jetzt wohl gar nicht so schlimm finden. die kinder haben doch dauernd irgendwelche phasen... und das mit der windel... ich wäre da ja erstmal ganz konsequent. wenn es jetzt länger ohne geklappt hat, würde ich auch keine mehr anziehen. ganz klar nein!! ich hätte einfach angst vor rückschritten. und wegen dem stottern... ich weiss nicht, ob men ihr das so klar machen kann, dass sie anständig reden soll. oder vielleicht aufs stottern nicht reagieren, nur wenn sie anständig redet, vielleicht ist das auch ne art von aufmerksamkeit suchen. wegen dem unterbuttern... meine sind zu hause ja auch die grössten rabauken untereinander, ziehen sich gegenseitig alles über die rübe hauen und schubsen mal ganz gerne und bei anderen kindern stehen sie da und schauen aufn boden. meine verstehen es aber noch nicht, wenn ich ihnen sage, sie sollen sich nichts weg nehmen lassen und laut und deutlich nein zum anderen kind sagen. feline ist doch ganz pfiffig, kannst du ihr dieses klare nein nicht beibringen?

so mädels... ab morgen mittag sind wir ja in center parks. vormittags noch spielgruppe und taschen packen. mal sehen, wie es in holland mit der zeit und dem internet bestellt ist... schaue heute aber nochmal rein, wenn sich hier noch was tut, ansonsten bis spätestens freitag!!!

Gefällt mir

3. März 2013 um 17:32

Re
Sind Grad noch im Auto unterwegs,daher nur kurze zwischeninfo.

Das ist es ja eji.sie kann sonst nein sagen u lässt sich nicht unterbuttern.sie hat sonst den ton angegeben,war temperamentvoll u selbstbestimmt.die Erzieherin sagte ja, dass sie feline gerade nicht wiedererkennt u ihr ganz viele Dinge eben sehr stark aufgefallen sind.

Naja ich kann wohl eh nicht mehr machen,als beobachten u abwarten...

Gefällt mir

3. März 2013 um 19:29

Hi
Nur kurz an funny. Ich kann gut verstehen, dass du die deswegen sorgen machst! Aber ihr seid doch gerade erst in eine neue Wohnung gezogen, daran muss sich feline bestimmt erst gewöhnen. Ich kann mir vorstellen, dass das zum stottern erheblich beiträgt. Es gibt außerdem ein Entwicklungsbedingtes stottern. Wichtig ist, dass du ihr zu hörst, auch wenn es lange dauert, bis sie fertig gesprochen hat. Auch wenn ich das schwer beurteilen kann, würde ich meinen, dass diese Phase vom Umzug kommen kann. Hat die Erzieherin noch etwas dazu gesagt?

@draga: ah, gute Besserung! Da dreht sich bei mir der Magen um. Bin normalerweise nicht zimperlich, aber alles was mit nägel abreißen, einreißen usw zu tun hat, ist schlimm!

Ihr lieben, melde mich die Tage ausführlicher!
Schönen Abend!

Gefällt mir

3. März 2013 um 20:33


So, haben mal eben die Pampers komplett abgeschafft, schläft die erste Nacht komplett ohne, die letzten Nächte waren auch immer trocken. Mal sehen wie's wird ABER vor dem schlafen gehen waren wir SECHS mal Pipi machen Gerade im Bett, ich muss doch nochmal!!!

Waren heute im Tierpark, war schön, auch wenn es dann doch noch recht frisch war. Aber ab morgen soll es ja wärmer werden

@ funny: Ich glaub auch an ne Phase. Gibts jetzt noch Schübe? Sonst würde ich ganz klar sagen, das ist es! Wenn ich unsere Maus so ansehe... Für jede Kleinigkeit wird geschrien Alles wird ausgetestet. Aber die kann auch sooo viel neues...
Zu dem stottern kann ich nichts sagen, kannst du da nicht mal den Kinderarzt ansprechen?

@ eji: Schönen Urlaub!!!
Fahrrad haben wir ja schon, ist noch ein bisschen groß, aber fahren klappt ganz gut. Aber Laufrad ist doch noch interessanter, weils einfach noch besser klappt.

@ tati: Ich geh auch immer gerne zum Trödel oder auf Kleiderbörsen Da hast du ja wirklich ein Schnäppchen gemacht!

Gefällt mir

3. März 2013 um 22:42


@tati & trinchen
danke euch!! elijah hatte heute nach dem mittagsschlaf schon wieder leicht fieber und vorm bett gehen heute abend wieder 39. ja, was solls... mal sehen, wies morgen aussieht...
toll mit ohne pampers!!!! sind wir ja noch gefühlte jahre von entfernt...

Gefällt mir

4. März 2013 um 9:22

Eji nur kurz
Wünsche euch einen fantastischen Urlaub u hoffe sehr,das Fieber lässt euch in Ruhe!

Gefällt mir

6. März 2013 um 20:05


Der Frühling ist da Wenn auch nur bis zum Wochenende, am Sonntag ist wieder Schnee gemeldet
Waren also viel draußen und haben das Wetter genossen

@ tati: Da hast du ja echt immer Glück auf den Flohmärkten!

Gefällt mir

6. März 2013 um 20:08
In Antwort auf motya_12910888


Der Frühling ist da Wenn auch nur bis zum Wochenende, am Sonntag ist wieder Schnee gemeldet
Waren also viel draußen und haben das Wetter genossen

@ tati: Da hast du ja echt immer Glück auf den Flohmärkten!


@ schildi: Schön, dass es dir jetzt besser geht! Für die Schwangerschaft musst du die dann absetzen?
Wir planen noch kein 2. Kind. Ich gehe ab und zu mal aushilfsweise arbeiten, richtig aber wohl erst ab Juli, möchte gerne 2 Tage.

Gefällt mir

7. März 2013 um 15:11

wollt nur mal kurz hallo sagen
und dann lernen gehen. Leb noch, aber es ist zuviel los grad.

wegen dem Stottern würd ich auch mal den Kia fragen...

wie war der Urlaub? Alle wieder fit?

ich will auch ein Kind ohne Windeln, aber sie möchte die noch anbehalten

Sonne hatten wir auch, war toll und jetzt stürmt es wieder...

Gefällt mir

7. März 2013 um 21:37

Hallöle
draga
viel Erfolg weiterhin bei der Lernerei!
Der KiA hatte das mit dem Stottertn damals erfahren, als sie auch die Personen zuhause sah. Da sagte die KiÄ, dass wir das beobachten sollten und wenn es nicht besser wird, empfahl sie so eine Frühförderstelle, wo wohl ganz viele verschiedene Kinderärzte und -logos und - psychotherapeuten usw. zusammenarbeiten würden bzw. die würden dann schauen, wer da am besten Hilfestellung geben müsste. Aber da war ich nie, weil es sich ja dann wiieder selbst gab. Ich denke, dass die KiÄ da auch beide Probleme zusammen betrachtete (also das Stottern udn die fremden Kinder zuhause) und sie bei dem Stottern alleine uns nicht irgendwo anders hinempfohlen hätte.

@schildi
Ich frage mich immer, woran man merkt, dass eine "schlechte Laune" nicht mehr nur eine schlechte Laune ist, also ab wann etwas behandlungsbedürftig ist. Wann hast du es gemerkt oder hat es dein Freund gemerkt/gesagt oder Familie?
Wir wollen schon noch ein 2. Kind, aber der Zeitpunkt ist noch ungewiss. Auf jeden Fall hätten wir nun aber das 2. Kinderzimmer in der Wohnung und müssten nicht nochmal umziehen.

@schnuck
Feli hatte ja schonmal im Herbst/ Ende letzten Jahres so ne Stotterphase. Und als ich dann beim KiA es ansprach, dann war es auf einmal weg. Die KiÄ weiß Bescheid, aber ich war jetzt auch noch nicht wieder da, um mitzuteilen, dass sie wieder stottert. Da sie das letzte Mal danach auch irgendwie besser sprach oder wieder nen Entwicklungsschub hatte, hoffe ich auch diesmal, dass es das wieder ist. Ich warte wohl jetzt noch 1- 2 Wochen ab und schaue dann mal, wie der Stand der Dinge ist. Oder weißt du, wielange die Phase bei deiner Freundin anhielt?
Ja, das mit deinem Mann hattest du erzählt. Umso besser, dass er jetzt so zufrieden zu sein scheint
Zuhause will Feli ja keine Windel. Das war nur mal 3 Tage im Kiga so auf einmal. Nun geht es auch dort wieder.

@us
Da fällt mir ein. Feline ist jetzt nicht nur Pullerei-trocken. Sie kackert jetzt auch ab und an auf Toilette. Nur morgens, wenn sie noch die Nachtwindel dran hat, dann kackert sie fast jeden Tag erstmal da rein. Und unterwegs finde ich es noch schwierig. Feline möchte meist nicht auf fremde Toiletten. Machen eure das unproblematisch?

@tati
danke für den Hinweis. Zum Glüück hatten wir schon länger mehr keinen "Besuch" hier, das waren ja auch nicht wirklich "Freunde" bei Feli

@eji
Seid ihr schon zurück? Nee, morgen erst gelle? Erzähl mal, vor allem, wie es den Kleinen wegen dem Fieber erging. Ich hoffe, ihr hattet etwas Erholung und Spaß!

@Flohmarkt
Wir gehen am Samstag zum Kinderbasar. Freu mich schon. Und nicht das ihr denkt, ich kaufe nur teures Zeug. Das mit dem Kleid war ne absolute Ausnahme und sonst geb ich selbst für mich selten so viel Geld aus.
War mir dann schon richtig peinlich vor euch, dass ihr das denken könntet..



Gefällt mir

8. März 2013 um 10:06


Heute ist die Zusage vom Kindergarten gekommen



Später mehr...

Gefällt mir

8. März 2013 um 15:58


sind zurück!!

@funny
das mit dem kleid muss dir doch nicht peinlich sein!!! ist doch ok, wenn du auch sowas euch mal gönnen möchtest!! ich persönlich wäre da halt zu geizig für. weil wie gesagt, direkt 88 euro für 2 kleidchen... und wäre das nen kleid für dich gewesen, hätte ich es auch nicht teuer gefunden!!

@unser urlaub...
ja... was soll ich sagen... die terrorzwerge haben ihrer bezeichnung alle ehre gemacht!!! die beiden haben sich benommen... unglaublich!!! mein mann war schon kurz davor den urlauf frühzeitig abzubrechen.
ich hab ja echt verständnis dafür, fremde umgebung, anderer tagesablauf usw... aber es haben einfach soooo viele situationen überhand genommen, dass ich sowas einfach nicht entschuldigen kann. leon war und ist der bock überhaupt. er will einfach gar nichts. er will sich nicht mehr anziehen lassen, windel wechseln lassen, essen... und wenn du ihn links liegen lässt, gerät er noch mehr in rage und flippt total aus. mehrere beispiele... im restaurant, na ja eher holländisches mc doof , will er seine mayo nicht teilen, wirft also vor wut das halbe essen runter. im schwimmbad... lippen schon total blau, ausm wasser, bademantel an... keine chance!! brüllt das ganze bad zusammen, wirft sich aufn boden usw. mein mann hat ihn dann irgendwann stehen gelassen. er bleibt dann aber auch partout da stehen und alles andere ist ihm egal. beim spazieren gehen... wir hatten kleine roller mit. dann will er nach ner zeit nicht mehr fahren, ok. dann zieht er einen riesigen stock hinter sich her... ok. dann fällt ihm irgendwann ein, dass er beides will, geht natürlich nicht. frust kommt auf, wut kommt auf, leon liegt brüllend und tretend aufm boden, mitten im wald. auf ihn einreden macht ihn noch agressiver. lässt man ihn liegen flippt er totall aus, wartet man, beruhigt er sich auch nicht, weil man ihn ja beachtet... ende vom lied... man schleift ein wut entbrannt, brüllendes kind plus roller mal 2 hinter sich her. elijah hat sich zum glück in dem moment benommen, sonst hätte ich beide wohl im entenweiher ertränkt...
ja... und so hat sich die gute laune durch die ganze woche gezogen. beide morgens oder abends umzuziehen und zu wickeln, hat mich körperlich so fertig gemacht, dass ich schon gar keinen bock mehr auf irgendwas hatte. beide hören gar nicht mehr, null!!!! laufen nur weg, alles ist nein und wird mit brüllen unterlegt. essen nur noch nutella oder kekse. ich bin psychisch nach diesen paar tagen echt am ende. mein mann sowieso!!! krönung des ganzen urlaubs... jeden morgen waren die beiden zwischen halb 5 und 6 h wach. die nachbarn hatten schon einen tag dezent gefragt, ob es auch morgens eventuell vor 6h nicht so laut gehen könnte... von null auf hundert in einer minute nach dem aufstehen. über tische und stühle. wenn man sie ruhig zu sich nehmen will, reissen sie sich los und schreien sofort. ich hab aktuell echt keine ideen mehr und irgendwie den eindruck, was ich mache, mache ich falsch!!! ich bin streng, hat keinen sinn. ich lasse sie, tanzen sie einem noch mehr auf der nase rum, dass es echt nicht mehr tragbar ist. ich hoffe, dass die beiden sich in ihrer gewohnten umgebung wieder beruhigen und blicke entsetzt dem türkei urlaub im juni entgegen...
ich bin ja mittlerweile ziemlich viel von den beiden gewohnt, aber es geht doch wirklich immer noch ne runde heftiger. das ist echt erschreckend!!!!
was den krankenzustand anging... bissl erkältet, überwiegend schnupfen haben wir alle noch, aber kaum husten oder gar fieber. das war ok.
ach, und was das frühe aufstehen angeht... war der tag natürlich gegen halb 10h schon gelaufen, also die kids aktivitäten. hatten in dem kids club dort paar sachen gebucht, clown schminken usw... konnten wir natürlich auch alles zeitig vergessen, weil ich mich da bestimmt nicht mit müden und sowieso brüllenden kindern hin begeben hätte... ja, fazit... urlaub hätten wir uns lieber sparen können und das schöne, viele geld dafür sowieso!!!
wir fanden es einfach beide schade und traurig, dass man für die kinder extra vieles und schönes machen will und die beiden machen einem durch alles nen strich durch die rechnung mit ihrer art. wenn sie wirklich krank oder so gewesen wären, kein thema!! aber nur diese ätzenden bockigkeiten, fanden wir einfach nur eintäuschend!! alter hin oder her... ich bin aber auch nur nen mensch und einfach masslos wütend und enttäuscht über so viele vorfälle und szenen.
sorry, fürs auskozen!!!

Gefällt mir

8. März 2013 um 17:50

meine Troztfase und ich waren grad Einkaufen


is doch nicht schlimm, wenn du ihr was teureres kaufst...Was ich immer bischen übertrieben teuer finde, sind ja Kinderschuhe - braucht man jedes Jahr neue und die kosten gleich mal 30-40 Euro

freut mich

wie lange war er denn jetzt arbeitslos?

wenn ich das so lese beschwer ich mich gar nicht mehr über meine Trotzfase hier.....tut mir Leid, dass der Urlaub so war Aber ich denke, wenn die in den Kiga kommen, wird sich einiges ändern.

Gefällt mir

8. März 2013 um 20:40


oh eji,
Mist und schade! Ach, das tut mir leid. Jetzt habt ihr statt Erholung und Spaß nur noch mehr Stress gehabt. Aber wie schildi schon sagte, dafür wird es im Türkei-Urlaub dann schön und die beiden machen es bei dir hoffentlich wieder gut!

@schildi
siehst du: deine Erklärung - da würde ich mich auch oft wiederfinden und andere sicher auch gefühltermaßen. Und dennoch ist es bei manchen krankhaft und bei manchen eben nur ne (längere, öfter vorkommende) Laune. Hattest du auch eine Gespprächstherapie oder nur die Medis?

@me
Meine Schwester hat es tatscählcih geschafft - heute ist ET und das Baby ist immer noch im Bauch. Seit 2 Tagen ist das CTG nicht mehr so dolle - der Puls des Kindes ist wohl zu niedrig. Mal schauen, wann die Kleine kommen mag..

@draga
ich dachte immer, Sophie sei "nur" die liebe? Immer wenn andere kids hier Bockphasen hatten, hast du Sophie so wundervoll ausgeglichen beschrieben. Ich hab sie immer als Sonnenschein im Kopf.
Ja, die Schuhe- sauteuer. Hab mich schon geärgert, dass ich für diesen Winter 2 Paar Winterschuhe gekauft habe. Ich dachte, wenn sie nass sind, brauche ich 2. Aber 1 Parr hätte auch locker gereicht. Tja, hinterher ist man immer schlauerr..

@tati
was sind denn ticket-Schneeanzüge? Hab ich noch nie gehört-

@trinchen
Glückwunsch zur Zusage! Dann kanns ja losgehen.

Gefällt mir

10. März 2013 um 18:21


@schnuck
glückwunsch zum neffen!! wie heisst er denn??
tcha, ich denke mal, dass ich nicht so eine grosse toleranzgrenze wie du habe und auch nicht so gute nerven und geduld. ich bin und werde wohl nie eine übermutter für 4 kinder oder mehr sein... ach was solls... in 15 jahren ziehen die beiden ja endlich fast aus!!!!
und was heisst nachtragen... bin halt enttäuscht. sicher versttehen die beiden das nicht wirklich und machen es nicht extra, aber das heisst ja noch lange nicht, dass ich dieses benehmen gut finden muss!!

@funny/schildi
na manchmal denke ich auch schon fast, dass ich depressionen hab. dieses leben den ganzen tag mit den kindern zu hause zu hocken erfüllt mich nicht wirklich... vermisse mein altes leben ja schon irgendwo... von daher bin ich auch oft schlecht gelaunt und lustlos sowieso dauernd. aber ich zb würde nie auf die idee kommen, mich damit an einen doc zu wenden. vielleicht auch nicht richtig... aber irgendwo hätte ich wohl viel mehr angst, von diesen happy pillen nicht mehr weg zu kommen oder ohne sie nicht wieder normal leben zu können... hmmm... schon nen teufelskreis...

@schildi
wir waren in einem center parcs in holland. das ist ja schon super kindgerecht. mit mini club, streichelzoo, schwimmbad, kletter dschungel usw... tcha, man steckt in den zwergen halt nicht drin...

@funny
das ging jetzt aber schnell mit deiner schwester!!! doch schon et??? wow!! baby jetzt am we gekommen???

@tati
willkommen im club!!! schön, ne???
fotos werde ich wohl nicht sehen können... gofem mobbt mich doch was die fotos angeht...
wenn es so schön und einfach wäre... ich red mir hier ja seit ca 1,5 jahren den mund mit verboten fusselig... fruchtet einfach alles nicht. und 10 mal... ha ha... von 100 verboten, machen die beiden es 12 mal trotzdem... ist echt zum haare raufen... bin echt froh, wenn die im kiga sich mit den beiden terroristen rumärgern dürfen!!! hat mama mal nen halben tag schonfrist!!!
was ist denn an den schneeanzügen so besonders?? sehen doch aus wie alle anderen, oder??

@trinchen
schön mit dem kiga!!!!

@us
am freitag haben die beiden mittags erstmal bis 17h geschlafen und wollten um 19.15h ganz normal wieder ins bett. die waren wohl echt fertig von der woche!!! waren nun zum 8. mal nicht beim turnen und nächsten freitag sind wir auf nem geburtstag. also 9. mal in folge kein turnen. wobei mir einfällt... einmal waren wir zwischenzeitlich doch in den 9 wochen...
gestern war dann meine schwägerin hier und mein mann und ich haben uns nen freien nachmittag gemacht. mit ner thai massage, sonnenbank und kurz shoppen. war die entschädigung für den verkorksten urlaub!!!
und was die zwerge angeht... sie sind wieder relativ normal in ihrer gewohnten umgebung. also nicht übertrieben schlimm, wie sonst halt. schlafen ist auch wieder bis 6.30h- 7h. passt schon.
in 3-4 wochen gehen die beiden nochmal nen wochenende zu oma und opa. müssen uns noch auf ein we einigen.





Gefällt mir

10. März 2013 um 18:26
In Antwort auf motya_12773385


@schnuck
glückwunsch zum neffen!! wie heisst er denn??
tcha, ich denke mal, dass ich nicht so eine grosse toleranzgrenze wie du habe und auch nicht so gute nerven und geduld. ich bin und werde wohl nie eine übermutter für 4 kinder oder mehr sein... ach was solls... in 15 jahren ziehen die beiden ja endlich fast aus!!!!
und was heisst nachtragen... bin halt enttäuscht. sicher versttehen die beiden das nicht wirklich und machen es nicht extra, aber das heisst ja noch lange nicht, dass ich dieses benehmen gut finden muss!!

@funny/schildi
na manchmal denke ich auch schon fast, dass ich depressionen hab. dieses leben den ganzen tag mit den kindern zu hause zu hocken erfüllt mich nicht wirklich... vermisse mein altes leben ja schon irgendwo... von daher bin ich auch oft schlecht gelaunt und lustlos sowieso dauernd. aber ich zb würde nie auf die idee kommen, mich damit an einen doc zu wenden. vielleicht auch nicht richtig... aber irgendwo hätte ich wohl viel mehr angst, von diesen happy pillen nicht mehr weg zu kommen oder ohne sie nicht wieder normal leben zu können... hmmm... schon nen teufelskreis...

@schildi
wir waren in einem center parcs in holland. das ist ja schon super kindgerecht. mit mini club, streichelzoo, schwimmbad, kletter dschungel usw... tcha, man steckt in den zwergen halt nicht drin...

@funny
das ging jetzt aber schnell mit deiner schwester!!! doch schon et??? wow!! baby jetzt am we gekommen???

@tati
willkommen im club!!! schön, ne???
fotos werde ich wohl nicht sehen können... gofem mobbt mich doch was die fotos angeht...
wenn es so schön und einfach wäre... ich red mir hier ja seit ca 1,5 jahren den mund mit verboten fusselig... fruchtet einfach alles nicht. und 10 mal... ha ha... von 100 verboten, machen die beiden es 12 mal trotzdem... ist echt zum haare raufen... bin echt froh, wenn die im kiga sich mit den beiden terroristen rumärgern dürfen!!! hat mama mal nen halben tag schonfrist!!!
was ist denn an den schneeanzügen so besonders?? sehen doch aus wie alle anderen, oder??

@trinchen
schön mit dem kiga!!!!

@us
am freitag haben die beiden mittags erstmal bis 17h geschlafen und wollten um 19.15h ganz normal wieder ins bett. die waren wohl echt fertig von der woche!!! waren nun zum 8. mal nicht beim turnen und nächsten freitag sind wir auf nem geburtstag. also 9. mal in folge kein turnen. wobei mir einfällt... einmal waren wir zwischenzeitlich doch in den 9 wochen...
gestern war dann meine schwägerin hier und mein mann und ich haben uns nen freien nachmittag gemacht. mit ner thai massage, sonnenbank und kurz shoppen. war die entschädigung für den verkorksten urlaub!!!
und was die zwerge angeht... sie sind wieder relativ normal in ihrer gewohnten umgebung. also nicht übertrieben schlimm, wie sonst halt. schlafen ist auch wieder bis 6.30h- 7h. passt schon.
in 3-4 wochen gehen die beiden nochmal nen wochenende zu oma und opa. müssen uns noch auf ein we einigen.






meine von 10 verboten wird es 12 mal trotzdem gemacht. von 100 mal nein nur 12 mal doch wäre schön...!!!

Gefällt mir

10. März 2013 um 20:20

Hallöle
@schnuck
auch von mir herzliche Glückwunsche an dich als Tante Aber dann wäre ja auch vor kurzem dein ET gewesen? Das war sicher ein komisches trauriges Gefühl an diesem Tag. Ich hoffe, du kommst damit zurecht!? (heißt: ich drück dich mal)
Ach wegen Depressionen ist echt ein komisches Thema. Fast jeder hat doch irgendwas irgendwie dann doch damt zu tun. Manchmal habe ich Angst, ja. Aber das hat auch familiäre Hintergründe...

@meine Schwester
Nee, es gibt noch nichts Neues und es bleibt spannend. Ich sage Euch aber dann gerne Bescheid.

@tati
Abhalten lässt sie sich (noch?) nicht. Sie will sitzen. Ich glaube, sie braucht immer die (eigene) Kontrolle, weißt du wie ich meine. Ich muss das mal mit ihr "üben" vielleicht.

@eji/Mittagsruhe
ist ja der Hammer, wieviel deine beiden schlafen. Feline macht überhaupt keinen Mittagsschlaf mehr und hat volle Energie von 6.30 bis 19.30 Uhr. Wir haben jetzt versucht, ihr Mittagsruhe beizubringen, also dass sie nicht schlafen muss, aber sich leise und etwas ruhiger beschäftigt, aber nix zu machen. Die Energie muss unentwegt raus.. Genieß du es noch!!!

@ausgeglichener Terrorzwerg
Feline hält uns ja auch gut auf Trab, aber im Moment hat sie auch mal wieder eine angenehmere Phase. Aber das große "Aber" schreibe ich euch gleich noch. Trotzdem ist es grad schön. Sie kuschelt viel, hat heute 1 Stunde mit Wasserfarben gemalt und danach ne Stunde gesteckert. Ich saß zwar fast immer daneben - weil ich heute das Gefühl hatte, dass sie heute ganz viel Nähe und Sicherheit braucht - , aber eigentlich hat sie alles alleine gemacht. Sie hilft viel und hat sogar beim Duschen heute mal nicht Terror gemacht.

@Stottern
Der Tag heute war schrecklich, was das anbelangt. Meine Schwiegermutter meinte heute morgen am Telefon noch zu mir, ich soll das quasi nicht so schlimm sehen, bei ihnen hätte sie noch nie gestottert (hahaha, sie haben sie ganze 3 Tage in diesem Jahr gesehen!! und ab und an mal telefoniert). Aber es fing morgens schon beim Frühstück an, eigentlich ging es den ganzen Tag, auch in Situationen, wo sie eigentlich entspannt sein müsste. Entweder sie hat doll gestottert und heute war es so schlimm, dass sie teilweise keine Worte rausbrachte und mitten im Satz abbrechen musste. Sie war dann selbst ganz frustriert, hat uns hilflos angeschaut und sie tat mir soooo leid Irgendwann hat sie dann gar nicht mehr groß mit uns geredet und nur noch auf alles gezeigt, was sie wollte. Und sie kam mir so traurig und sensibel vor.
Im Kiga haben mich ja nun auch 2 Erzieherinnen gesprochen (ich hatte die eine gebeten, mal auf das Stottern zu achten bzw. mir zu sagen, wenn sie im Kiga nicht stottern sollte - Anfang letzte Woche meinte ja die Erzieherin, es sei nicht aufgefalllen). Die Erzieherinnen haben sie beide letzte Wooche stottern gehört und sie fanden es auch "heftig". Sie meinten dann aber auch, dass es ihrer Einschätzung nach entwicklungsbedingt wäre, da es im Kiga wohl in Situationen war, wo sie aufgeregt war und viel mitteilen wollte und dass sich das ja in der Regel wieder gibt. Laut der Erzieherinnen sei Feline ja auch sehr weit mit dem Sprechen im Vergleich zu Gleichaltrigen.
Ach keine Ahnung. Ich will das Richtige tun, aber sie nicht unnötig zum Arzt schleppen. Was sollen die denn da machen können. Wir werden wohl trotzdem einfach abwarten müssen. Vielleicht ist der Spuk in 2 Wochen vorbei ...

Gefällt mir

10. März 2013 um 20:44


@funny
das mir dem stottern ist ja echt ne doofe sache!! aber ich denke auch, dass sich das bestimmt wieder gibt. weder entwicklungsbedingt, oder psychisch wegen umzug?? was soll der arzt da schon machen??
ja, für mich ist der mittagsschlaf echt heilig. erledige dann immer sehr viel, wie zb einkaufen und mit hundi raus gehen. lege mich aber auch gerne mal selber ne halbe std auf die couch. und gerade weil die beiden noch so viel schlafen, macht mir der kiga ohne mittagsruhe so magenschmerzen.
wahnsinn, wie sich feline ne std am einer sache aufhalten kann. sowas gibts hier ja gar nicht. alles ist nach 10 min wieder uninteressant... ausser ipad, iphone und mickey maus wunderhaus im tv. dann sind auch die beiden mal ruhig!!!

Gefällt mir

13. März 2013 um 8:46

Seite 6
Felis Stottern hat sich die letzten 2 Tage sehr gebessert. Sonntag war echt der Höhepunkt. Nun hat sie zwar immer nochmal "Aussetzer", wo sie Worte einfach nicht rausbekommt oder die Silben paar Mal wiederholen muss. Aber sie schafft es auch mal wieder ganze Sätze am Stück zu reden. Das ging ja Sonntag gar nicht mehr.

Ich glaube, ich werde heute wieder Tante
Meine Schwester hat ja nun schon seit Tagen regelmäßige Wehen, zuletzt alle 3-5 Minuten, aber sie hat sie selbst kaum gespürt. Wegen des etwas langsamen Herzschlags des Babys musste sie jetzt immer 2x täglich zur CTG--Kontrolle. Gestern morgen war der Mumu jetzt schon 2 cm offen, aber die Wehen noch immer nicht schmerzhaft für meine Schwester, obwohl die Hebis meinten, sie müsse das schon ordenlich spüren. Heute um 7 Uhr morgens sollte laut der Ärzte spätestens eingeleitet werden, wenn es nicht vorher kommt oder wenn nicht das CTG schlechter wird. Aber es ist immer noch drin. Gestern ist sie dann also nochmal nach Hause und hat abends mit Mann und großer Tochter Döner gegessen, so wie es sich meine Nichte gewünscht hatte. Nun wird meine Schwester jetzt im KH zur Einleitung sein. Ich warte auf die nächste sms

Gefällt mir

13. März 2013 um 18:53


@funny
ja, wie spannend!!!!
halt uns auf dem laufenden...

@us
leon hat sich gestern ne tasse kaffee frisch ausm automaten übern arm und bissl brust gekippt. mein mann drehte sich zum kühlschrank um, um die milch raus zu holen, da wars schon passiert. mein mann ihn mit klamotten unter die wasserleitung gehalten, aber trotzdem hatte er sofort an 3 grösseren stellen brandblasen. beim kianderarzt angerufen und direkt hin. verbrennung 2. grades. jetzt müssen wir die woche erstmal jeden tag zum verbandswechsel hin und dann mal schaun... bis auf eine kleine stelle ists aber wohl nur oberflächlich und wird keine narbe bleiben. oh mann ey... immer was neues... es geht ihm aber erstaunlich gut. gestern hatte er schmerzsaft und zur nacht nochmal nen schmerzzäpfchen bekommen und heute gar nichts. die nacht kein mucks und auch heute nichts. er klagt aber nur ganz wenig und spielt und tobt damit wie immer. er hat den ganzen linken arm verbunden und um die brust auch nen verband, der rutscht aber dauernd...


Gefällt mir

13. März 2013 um 20:01


@tati
hmmm... mein mann sieht sich, glaube ich, nicht wirklich in der schuld. sowas passiert halt... man kann ja seine augen und hände nicht überall haben. sicher, hätte er besser aufpassen können, aber jetzt ists nun passiert...hätte mir bestimmt auch passieren können, wenn ich kaffee trinken würde...
ich hatte mich erst richtig erschrocken, als ich sah, dass sich sofort die haut gelöst hatte. und der arme tat mit total leid, weil man ja weiss, wie weh sowas tut.

@schildi
das ist ja doof mit der psychologin. und nu?? kannst doch nie wirklich wissen, ob du nun alle folge termine einhalten kannst...
wir hatten uns damals ja auch mehrere häuser angeschaut. unter anderem auch eins mit erbgrund. aber ich weiss gar nicht mehr wirklich, wieso das für uns nicht in frage kam. man spart halt ne menge geld...
und was das warten mit dem kind wegen haus angeht... würde ich nicht. ich bin damals auch parallel zum hausbau schwanger geworden. also wir waren gerade erst in den ersten zügen und als die zwerge knapp3 monate waren, sind wir eingezogen. ich fands ok und würde es so auch nochmal machen.

in meinem umfeld sind auch aktuell 4 schwanger. 2 nachbarinnen, noch 4 wochen und die andere 9 tage. ne alte freundin 17.woche und noch eine 10. woche.
aber wenn ich so zurück denke, die letzten 3 jahre mit schwangerschaft bis heute... nee, ich würde nicht nochmal neu anfangen. meine nerven würden das nicht schaffen...

Gefällt mir

13. März 2013 um 20:57


Juchu. Meine kleine Nichte I-d-a ist da.Vor etwa 2 Stunden kam sie auf die Welt mit 5-3 cm und knapp 3-700 g. Mama und Baby sind wohlauf.

@eji
Oh backe. Das muss ja schlimm gewesen sein. Der arme Kleine. Aber du hast recht: das kann jedem passieren. Und mittlerweile sind die Kleinen schon so groß, dass man sie öfter mal aus dem Auge lässt - geht gar nicht anders. Und so etwas passiert ja so schnell. Gute Besserung auf jeden Fall. Ich hoffe, dass alles folgenlos verheilt!!! Das Verbandwechseln ist sicher auch keine einfache Sache.

@tati
jupp hab mal gegoogelt wegen der Anzüge. Hab auch einen schicken gefunden. Aber ich glaube, mir wäre das auch zu teuer. Zumindest bekommt man ja für ein Drittel des Preises auch einen anständigen - wenn auch nicht soooo guten - anderen Schneeanzug, der ausreichend ist.

@schildi/Depressionen
Ich denke mir dann halt oft, ach ist nur ne Laune und ich war ja schon immer eher der Pessimist und jemand, der erst immer alles von der schlechten Seite her betrachtet. Weiß nicht, wieso ich nicht zum Psycho-doc will deswegen. Vielleicht weil ich schonmal da war, es mir aber nichts gebracht hat. Ich bin ja auch oft - vor allem gegenüber anderen Freunden - die, die gut drauf ist oder zumindest gut drauf sein will, also wird es ja nicht so schlimm sein. Ich merke nur, dass mein Selbstbewusstsein oft sehr im Keller ist, bzw. fast immer und ich früher eigentlich ein anderer Typ war. Aber das kann ja auch einfach so eine Typ-Sache sein. Ach weiß auch nicht. Ich glaube, ich würde von so etwas auch viel zu viel erwarten und meinen Pessimismus/meine Ängste kann man wohl nicht einfach ausradieren..
Darf ich fragen, wie deine Diagnose lautet? Sorry, wenn es dir zu privat ist. Du musst es auf keinen Fall beantworten, wenn Du nicht wirklich willst, ok Für diesen Fall entschuldige ich mich jetzt bereits für meine Frage.

@tati
bei uns ist es mit dem Anziehen eher so, dass sie alles alleine machen will, dafür aber ewig rumtrödelt und ich genervt bin, weil es so lange dauert. Und wehe ich helfe ihr: dann schimpft sie mit mir und damit ich es lerne, ihr nicht zu helfen, zieht sie sich dann nochmal komplett aus und fängt von vorne an, damit sie sich auch ja ganz alleine angezogen hat. So kommt es immer, dass wenn wir in Eile sind und ich ihr nur kurz zeige, wo der Ärmel vom Pullover ist, oder ich nur mal kurz die Strumpfhose mit über den Po schiebe, sie dann die betreffende Sache wieder auszieht und von vorne anfängt und ich dann noch mehr in Eile gerate.



Gefällt mir

14. März 2013 um 6:41


oje...gute Besserung dem Kleinen!

+ Glückwunsch zu den Babys!

Gefällt mir

14. März 2013 um 9:53


@funny
glückwunsch zur nichte!!! süss!!!
der verbandswechsel klappt eigentlich total gut. hätte ich auch nicht mit gerechnet. weil er bei der erstversorgung mit 3 leuten fest gehalten werden musste und alles zusammen geschrien und um sich getreten hat. aber beim wechsel ist er jetzt immer ganz tapfer!!
mit dieser anzieherei bei euch, also alles wenn nicht selber wieder auszuziehen , würde ich ja wahnsinnig werden. das würde ich ja schon wieder gar nicht zulassen...

Gefällt mir

17. März 2013 um 9:42


Herzlichen Glückwunsch an die Tanten Schnuck und Funny

@ altes Leben: Hm, im Grunde vermisse ich nichts, vielleicht das Durch- und Ausschlafen, die berufliche Anerkennung vielleicht, ich finde schon, dass man mit Kind nicht mehr die gleichen Möglichkeiten hat wie ohne. Zumindest wenn man das Kind nicht den ganzen Tag ab einem Alter von sechs Wochen in Betreuung geben möchte...
Trotzdem würde ich es nicht ändern wollen

@ gedrückte Stimmung: Ich merke das bei mir auch öfters und hab mal genau geguckt woran das liegen könnte. Zum einen nach dem Schlaganfall hatte ich schon gut daran zu knabbern. Aber das geht mittlerweile wieder. Aber manchmal ist es einfach so, dass Kinderbetreuung zwar anstrengend ist, aber geistig nicht so ausfüllt, versteht ihr was ich meine Also guck ich dass ich viel unterwegs bin, dass keine Langeweile aufkommt und auch mal was für meinen Kopf mache
Im Moment geht das ganz gut...

@ eji: Oh man, wie geht's ihm denn jetzt? Manchmal geht das so schnell, da kann man gar nicht so schnell gucken...

@ tati: Ja das mit dem anziehen hatten wir auch, jetzt geht es aber schon wieder was besser...
Oh ja, mit dem Geschrei das kenne ich!!!!

@ funny: Ja, dass mit der Mittagsruhe wollten wir auch einführen,... Ich ruhe und Mausi springt um mich rum
Schön, dass es mit dem stottern besser ist!

Mausi fragt jetzt immer öfters ob wir denn auch ein Baby bekommen Meine Freundin und meine Schwägerin sind halt schwanger...





Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers