Home / Forum / Mein Baby / Juli- Schnappis 2010 (6) Impfen ist doof!

Juli- Schnappis 2010 (6) Impfen ist doof!

5. Oktober 2010 um 10:29

Wir sind die Juli-Mamis 2010 und mit:
17 Mädels und 14 Jungs!

Wir freuen uns immer über neue Mitschreiberinnen einfach eine PN mit den Daten an mich schicken! Aber ihr könnt auch einfach so mitschreiben

Wer neue U-Daten hat, oder bei wem was nicht stimmt/ergänzt werden soll bitte melden


Unsere Juni-Mamis

=> Ejisera / Simone (30) bekam ihre Söhne Elijah Milo und Leon Maximiliam am 01.06.10 um 14:35 Uhr und um 14:38 Uhr per KS bei SSW 32+2.
- U1: 1440g, 41cm, KU 29cm und 1950g, 41cm, KU 31cm
- U3: 2050g, 45cm, KU 32cm und 2310g, 48cm, KU 33cm
- U4: 5170g, 58cm, KU 40,5cm und 5770g, 58cm, KU 41,5cm

=> Mystikeyezz / Birgit (29) bekam ihre Tochter Danielle Angelique am 09.06.10 um 11.55 Uhr per KS bei SSW 35+3.
- U1: 2390g, 47cm, KU 31cm
- U3: 3150g, 50cm, KU 34cm
- U4: 4700g, 55cm, KU 38,5cm

=> Locke134 / Kirstin (24) bekam ihren Sohn Janosch am 21.06.10 um 16:26 Uhr per KS bei SSW 37+0.
- U1: 3640g, 54cm, KU 35,5cm
- U3: 4270g, 57cm, KU 37,5cm
- U4: 8450g, 63cm, KU 42cm

=> Mopsischaf / Mary (28) bekam ihre Tochter Liara Marie am 27.06.10 um 18:32 Uhr spontan bei SSW 39+2.
- U1: 3030g, 48cm, KU 34cm
- U3: 3480g, 51cm, KU35,5cm
- U4: 5100g, 60cm, KU 38cm


Unsere Juli- Mamis

=> Eisblume22w / Janine (23) bekam ihre Tochter Lena Janine am 02.07.10 um 9:04 Uhr per KS bei SSW 37+3.
- U1: 3040g, 51cm, KU 33cm
- U3: 4200g, 53cm, KU 36cm

=> Zeraphine1984 / Stephy (25) bekam ihre Tochter Johanna Alira am 02.07.10 um 15:25 Uhr per KS bei 38+0.
- U1: 3590g, 48cm, KU 35,5cm
- U3: 4405g, 52,5cm, KU 37cm

=> Emma120303 / Sandra (32) bekam ihren Sohn Jannes Horst am 02.07.10 um 15:43 Uhr per KS bei 37+5.
- U1: 3450g, 53cm, KU 35,5cm
- U3: 4200g, 53cm, KU 37cm

=> Tati2684 (26) bekam ihren Sohn Sandro Luis am 03.07.10 um 07:52 Uhr spontan bei SSW 38+3.
- U1: 3420g, 54cm, KU 36cm
- U3: 4980g, 57cm, KU 38cm
- U4: 6330g, 62cm, KU 41,5cm

=> boesestantchen / Ivonne (28) bekam ihre Tochter Finja Liv am 06.07.10 um 9:43 Uhr per KS bei SSW 37+4.
- U1: 2220g, 48cm, KU 31,5cm
- U3: 2700g, 48cm, KU 33cm

=> Stahlrose (24) bekam ihre Tochter Amelie Alana Lilith am 07.07.10 um 22:08 spontan bei SSW 39+3.
- U1: 3050g, 50cm, KU 33cm
- U3: 3150g, 56cm, KU 34,5cm

=> Morenita2321 / Christiane (23) bekam ihren Sohn Dominic Phillip am 10.07.10 um 15:35 spontan bei SSW 38+5.
- U1: 3160g, 52cm, KU 34 cm
- U2: 4950g, 57cm, KU 37,5cm

=> Bine1209 / Sabine (26) bekam ihre Tochter Sarina Rihanna am 10.07.10 um 20:55Uhr spontan bei SSW 38+5.
- U1: 3330g, 52cm, KU 34 cm
- U3: 4390g, 55cm, KU 35,5cm

=> sunnysue78 / Sandra (32) bekam ihre Tochter Juli am 11.07.2010 um 1.43 Uhr spontan bei SSW 39+5.
- U1:2620g, 50cm, KU 33cm
- U3:3150g, 52cm, KU 35cm

=> mirabai1711 / Lea (26) bekam ihre Tochter Paulina am 12.07.2010 um 08:10 Uhr spontan bei SSW 40+0.
- U1: 3100g, 49cm, KU 33,5cm
- U3: 4020g, 54cm, KU 37cm

=> Nicifranken / Nicole (22) bekam ihren Sohn Tizian am 12.07.10 um 21:06 Uhr spontan bei SSW 37+2.
- U1: 3200g, 52cm, KU 34cm
- U3: 4080g, 52cm, KU 36cm

=> Schlazzi (29) bekam ihren Sohn Max am 13.07.10 um 06:24 Uhr spontan bei SSW 40+2.
- U1: 3210g, 52cm, KU 35cm
- U3: 3510g, 52,5cm, KU 37cm

=>goandtry / Meike (18) bekam ihren Sohn Noah Sam am 14.07.2010 um 22:45 Uhr nach Einleitung bei SSW 41+2.
- U1: 4250g, 55cm, KU 35,5cm
- U3: 6180g, 61cm, KU 39cm

=> tamtam2010 / Janine (25) bekam ihre Tochter Tamina Sophie am 15.07.2010 um 09.00 Uhr spontan bei SSW 41+3.
- U1: 3785g, 52cm, KU 35cm
- U3: 5050g, 56cm, KU 36cm

=> Funnysunny28 (28) bekam ihre Tochter Feline am 16.07.10 um 01:26 Uhr spontan bei SSW 39+2.
- U1: 3350g, 49 cm, KU 34cm
- U3: 3995g, 54 cm, KU 37 cm

=> Katja150784 (26) bekam ihren Sohn Amin Jeremiah am 16.07.10 um 10:24 Uhr per KS bei 38+2.
- U1: 2970g, 48cm, KU 34,5cm
- U3: 4310g, 52cm, KU 36,8cm

=> 19manu04 / Manuela (24) bekam ihre Tochter Marina Sophie am 17.07.10 um 20:07 Uhr spontan bei SSW 38+6.
- U1: 3270g, 49cm, KU 35cm
- U3: 4650g, 54cm, KU 37cm

=> 110710 (19) bekam ihren Sohn Luan am 17.07.10 um 14.45 Uhr per KS bei SSW 40+6.
- U1: 3640g, 54cm, KU 36cm
- U3: 4310g, 54cm, KU 38,5cm

=> Emilymaria2010 / Jessica (27) bekam ihrer Tochter Emily am 20.07.10 um 15:44Uhr spontan bei SSW 38+6.
- U1: 2990g, 50cm, KU 33cm
- U3: 4190g, 52cm, KU 36cm

=> Dragadifuoco / Julia (29) bekam ihre Tochter Sophie am 20.07.10 um 18:04 Uhr per KS bei SSW 42+0.
- U1: 3330g, 51cm, KU 34cm
- U3: 4680g. 53cm, KU 37,5cm

=> Zauberzahn24 / Nicole (41) bekam ihren Sohn Sebastian am 23.07.10 um 16:30 Uhr spontan bei SSW 39+3.
- U1: 3270g, 51cm, KU 35cm
- U3: 4700g, 55cm, KU 38cm

=> Wippervip / Sonja (29) bekam ihre Tochter Romy am 24.07.10 um 6:53 Uhr per KS bei SSW 41+0.
- U1: 3620g, 51cm, KU 34,5cm
- U3: 4980g, 55cm, KU 38cm

=> pferdehexe/ Betti (27) bekam ihre Tochter Carlotta am 24.07.10 um 18:22 spontan bei SSW 39+4.
- U1: 3234g, 51cm, KU 34,5cm
- U3: 4060g, 55,5cm, KU 37,9cm

=> Lillifee07 / Silvia (26) bekam ihre Tochter Marie Joline am 25.07.10 um 14:47 Uhr per KS bei SSW 40+6.
- U1: 3420g, 54cm, KU 36cm
- U3: 4160g, 54cm, KU 38,5cm

=> erdnuss2010 / Sandra (25) bekam ihren Sohn Julian am 25.07.2010 um 16:28 Uhr spontan bei SSW 32+4.
- U1: 1965g, 43cm, KU 32cm
- U3: 3660g, 51cm, KU 34,5cm

=> Schildkroetin (25) bekam ihren Sohn Simon Leopold am 27.07.10 um 01:12 Uhr spontan bei SSW 40+4.
- U1: 3130g, 50cm, KU 35cm
- U3: 4140g, 54cm, KU 35cm


Unsere August- Mama

=> Schnuckweide (26) bekam ihre Tochter am 03.08.10 um 19:51 Uhr spontan bei SSW 41+2.
- U1: 4180g, 53cm, KU 36cm
- U3: 5500g, 59cm, KU 39cm


Geburtstags und Herkunftsliste der JULIMAMIS

Januar
03.01.1985 erdnuss2010 Vacha
26.01.1984 mirabai1711 bei Cuxhaven
30.01 1986 Stahlrose Sachsen

Februar
07.02.1986 Eisblume22w Hannover
13.02.1992 goandtry - Krefeld

März
05.03.1988 Nicifranken - Ansbach
09.03.1986 Morenita2321 - Darmstadt
12.03.1984 Zeraphine1984 - Thüringen

April
18.04.1978 emma120303 - Niedersachsen
24.04.1969 Zauberzahn24 Rheinland-Pfalz
19.04.1986 19manu04 - Bad Aibling

Mai
06.05. 1983 Emilymaria - Duisburg
15.05.1979 Ejisera - Neuss
19.05.1981 Wippervip - Wipperfürth

Juli
05.07.1991 110710 Frankfurt a. M.
15.07.1984 Katja150784 - Zweibrücken

September
09.09.1986 Locke134 Sachsen-Anhalt
12.09.1983 Bine1209 zw. Halle und Leipzig
25.09.1980 dragadifuoco - Langerringen

Oktober
22.10.1981 Mopsischaf - Freiburg

November
19.11.1983 Lillifee07 - Pinneberg

wer noch in obige Liste mag, bitte Geburtstag und Wohnort mitteilen.

Sooooo jetzt schreibt fleißig!

Mehr lesen

5. Oktober 2010 um 10:33

Hey sry das
ich jetzt nicht nachlese aber mir gehts grad net so blendend irgendwie ham wir bissi probleme..

Glaube ich hab in der kurzen zeit jetzt schon ne menge falsch gemacht

die hebi zu der ich jetzt hier in darmstadt gehe hat gemeint das es nicht gut ist das mein schatz sich noch nicht drehen kann, sie sagt das kommt daher das ich nie allein auf dem bauch liegen lasse.ABER er hasst das doch so sehr und ich kann mir das einfach nicht mit ansehen wie er da so hilflos liegt sich einen abstrampelt und schreit wie am spiess....sie sagte ich soll ihn dann einfach liegen lassen mindestens 10 min .....da schmerzt das mutterherz habs gestern probiert und mitgeheult....was mach ich denn jetzt ich pack das net den da einfach so liegen zu lassen, aber stoere ich damit seine entwicklung? koennt schonwieder heulen wenn ich nur dran denke.....vll hoert sich das jetzt fuer euch nicht so schlimm an aber fuer mich is es der horror ueberhaupt.


so und dann sagte ich ihr das ich gerne abstillen will.und die so ja ich muss dann einfach hart bleiben und er wuerde ja die flasche nehmen wenn er hunger hat so nun habe ich ihn um 7.30 gestillt heute morgen und dann immer wieder die flasche angeboten mehr als 50 ml in etwa 10 anlaeufen sind jetzt aber nicht reingegangen und nun isser vor lauter schreierei eingeschlafen das er satt ist glaube ich nicht und ich weiss nicht wie lange man da "hart"bleiben sollte....
was is wenn er einfach streikt und dann lieber nicht trinkt?ich mein das ist 3 stunden her naja mal abwarten wies laeuft.

und jetzt das beste die fragte wo sein schnuller ist ich so der aht keinen ,den nimmt er eh nicht....da sagt sie es gaebe KEIN kind das keinen schnuller nimmt.ich soll naechstes mal einen mitnehmen...

Haltet mich fuer verrueckt aber ich fuehl mich grad total unfaehig.
mein freund ist total auf ihrer seite und sagt ja das hab ich dir ja die ganze zeit gesagt einfach mal schreien lasse usw....

dann sagte sie noch ein kind SOLL 3 std. am tag schreien...Versteh ich net vonwegen die lunge muss ausgebildet werden und so, dabei hab ich ueberall gelesen das waere vollkommener bloedsinn und total veraltet.

sry fuers ausheulen hoffe euch gehts besser.
und bitte um ein paar meinungen danke schonmal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2010 um 10:36

@morenita
such dir ne andere Hebamme!!! Die wirkt komisch. Und Drehen kann sich Sophie auch nicht, außer halt vom Rücken zur Seite und andersrum.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2010 um 10:39

Sorry morenita
aber ich halte das für Schwachsinn was deine Hebi sagt! Ich hab Marina glaub ich 10 Schnuller in allen Formen gekauft, aber sie nimmt keinen davon! Sie würgt die sogar wieder raus!!! und ein Kind 3 Stunden schreien lassen? Sorry aber ich glaub das kann keine gute Mutter ihrem Kind antun. Also ich find du machst alles richtig. Und drehen müssen sich die kleinen doch noch nicht oder? Versuch deinen kleinen mal auf den Bauch zu legen und setz dich mit ner Rassel vor ihn, das liebt Marina total! Ich würd sagen Kopf hoch und such die ne andere Hebi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2010 um 10:41

@draga
danke für die Mühe

@goandtry: dein kleiner Noah is auch n kleiner Brocken nach den U3 Daten, oder? Ich glaub wir Julis haben lauter Speckbäcken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2010 um 10:42
In Antwort auf gretta_12492139

@draga
danke für die Mühe

@goandtry: dein kleiner Noah is auch n kleiner Brocken nach den U3 Daten, oder? Ich glaub wir Julis haben lauter Speckbäcken

Ups,
sollte Speckbäckchen heißen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2010 um 10:47

@ manu
sie meint 3 std am tag sollten sie schreien vll net unbedingt am stueck und aufn bauch legen findet er einfach scheisse kann er das denn net lernen wenn er aufm ruecken liegt?
wg schnuller...das selbe hier!habe alle wirklich ALLE arten ausprobiert und der wuergt sie nur wieder raus.

@dragi...na da bin ich ja etwas erleichtert..

und danke euch beiden schonmal bin echt froh das das ihr wenigstens so seht wie ich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2010 um 10:49

Am 2.11.
ist u4..
und er kann sich drehen wenn er bei mir aufm bauch liegt halt so quer...

achso und wegen abstillen ich muss jetzt halt echt ich merk wie das meinen koerper belastet und er wird net mehr satt....er wiegt jetzt 7 kg und traegt klamotten fuer 6-9 monate...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2010 um 10:50

@11
nee von meiner arbeitskollegin..da hat sie ihn mit in die praxis gebracht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2010 um 10:51

@morenita
am Wochenende meinte mein Schatz auch ich soll sie doch schreien lassen die pennt dann schon ein.. Nach 5 Minuten hab ich geheult und dann hat er sie wieder geholt. Die schreit sonst so viel dass wieder Luft ohne Ende im Bauch ist und dann gehts mit Bauchweh wieder los...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2010 um 10:53

So gehts mir auch
mensch koennen das nur muetter verstehen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2010 um 11:05


also Sophie mag normalerweise auch nicht aufm Bauch liegen, das geht meist ein paar Minuten gut und dann schreit sie wie am Spieß. Die is kein Bauchliegekind. Ich machs zwar trotzdem meist einmal am Tag, zum Kopf heben üben, aber halt nur bis sie Schreit...schreien lassen is mal nicht deswegen! Ansonsten laß ich sie nur schreien, wenns net anders geht oder ichs net mitbekomm, weil ich im Garten bin, oder halt wenns mehr quengeln is, weil man ihr eh nix recht machen kann. Aber doch nicht 3 Stunden!
Wir haben ein Schnullerkind Bzw. neuerdings wandert sowieso alles richtung Futterlade. Gestern hat se auch Papas Fingen mit beiden Händen genommen und sich in der Mund geschoben. Er war hin und weg, weil sie was neues gelernt hat Aber es gibt genügend Kinder, die keinen Schnuller nehmen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2010 um 11:08


@110710: doch der is süß! Ich zeig ihm mal Sophie, dann kann sie mim Foto flirten

was mir ja so allgemein mal aufgefallen is, die meisten Kleinen schauen irgendwie ihren Mamas ähnlich, irgendein Gesichtszug oder der Mund

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2010 um 11:12


also zu uns sagen alle Marina is ganz der Papa! Also er kanns net abstreiten dass es seine Tochter ist. Von mir hat Sie nur eins, sie muss auch ständig pipi machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2010 um 11:15

Bei uns sagen auch
alle er saehe aus wie papa..

@dragi,is bei uns auch so ein paar min gehts und dann geht nix mehr.deswegen leg ich ihn auf mir auf den bauch da hat er spass und hebt gan wunderbar das koepfchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2010 um 11:42


@tati: Danke fürs freundliche aufnehmen hier bei euch!Eine wirklich nette Gruppe hier Hast du ein Mädchen oder einen Jungen?Ist er/sie auch so Sonnen scheu wie Noah (sieht zumindest auf dem Foto so aus )?

@Manu: auf dem profilbild,ist das nicht deine kleine?wenn nicht wäre das jetzt sehr peinlich... ja mein kleiner mann ist nicht grade der kleinste und dünnste wobei sich das eigentlich gut verteilt bei ihm

@morenita:Ich würde mir auch ne neue hebamme suchen.nicht jedes kind nimmt schnuller,genau so wie nicht jedes kind die brust nimmt!mit dem schreien,meinte deine hebamme vielleicht,dass es normal ist,das babys 3 stunden am tag schreien,und alles was drüber hinaus geht auf eine kolik hinweißen könnte?ich könnte meinen kleinen nie schreien lassen,es sei denn ich hole eben das fläschchen oder muss auf toilette!!ich finde du machst garnichts falsch,du bist mutter und leidest mit deinem kind!das ist,denke ich,normal!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2010 um 11:57


klar is das meine kleine aufm Profilbild... soweit hab ich mal wieder nicht mitgedacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2010 um 12:20

Puuuhhh
da habe ich jetzt nochmal glück gehabt
woher hast du die hängematte??das neue profilbild von dir ist auch super süß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2010 um 12:52


ich bin echt zu dämlich jedesmal den umzug zu raffen...
also poste ich hier nochmal.... vorn kopp klatsch... und kopp schüttel....

hallo!!!

melde mich direkt morgens mal schnell zu wort, bevor ich hier in der hütte (vielleicht) was mache. arbeit ist ja noch reichlich vorhanden, nur die lust... daran wirds bestimmt scheitern...

@draga
hab in der pn gestern vergessen zu erwähnen, dass du oben im thread doch bitte maximilian mit n am ende schreibst.
net schlimm, hab das nur die letzten male beim lesenn immer vergessen dir mitzuteilen. danke!!!!!
meine beiden sind schon unterschiedlich. sie sind zweieiig. ich hatte 2 plazenten und bei eineiig wäre wohl nur eine gewesen. laut den ärzten...
bei meiner alten nachbarin ist das mit den kindern ähnlich. sie ist nun 32 und total vernarrt in meine beiden. will auch immer super gerne babysitten und füttert immer einen wenn sie hier ist usw... aber für ein eigenes fühlt sie sich noch zu... ja nicht wirklich zu jung, aber ist halt noch zu früh. tcha....
wo gehts hin mit den koffern??????

@schildi
dein art das schlafen in die richtigen bahnen zu bekommen finde ich klasse!!! so ähnlich versuche ich es ja auch. immer bissl individuell auf s kind abgestimmt. der eine schläft halt schneller ein, wie der andere, einer ist vom tag noch bissl aufgewühlter wie der andere usw...
würde mich übrigens freuen, wenn du oder ihr allgemein bissl von den büchern die ihr lest berichtet. so hab ich, oder wir alle, was davon ohne die bücher kaufen/lesen zu müssen...
mit dem selbst beruhigen ist mir in den letzten ca 1-2 wochen auch schon aufgefallen. ich bin ja net der typ, der bei jedem quiecken rennt und von daher hab ich am schreien schon bemerkt, wenn es wirklich nur langeweile gequängel ist, dass die kleinen sich selber beruhigen können. auch nachts. ich geb ja seit ca 3 wochen nachts keine flaschen mehr. geschrien wird aber nachts doch noch ab und zu was mit schnulli sofort wieder gut ist. und wenn nur bissl gejammert wird, hören die beiden meist auch wieder von alleine auf nach paar min. heute nacht war wieder komplett ruhe von ca 22.30h bis heute morgen fast 8h.
wir hatten leon nun auch schon einmal mit in der grossen whirlpool wanne!! fand er so lala... elijah hat das spektakel leider verpennt... vermutlich absichtlich...
meine beiden pennen sehr viel. also von 24h schlafen sie schonmal 10-12h nachts, und tagsüber zwischen den flaschen auch immer wieder ca 2h. manchmal sogar 4-5h am stück, dann wird auch mal ne fütterung verpennt.

@sitzen
ist das denn schon so gut für den rücken, wenn ihr die kleinen schon mit hilfe hinsetzt??? also ich vermeide das sitzen so gut wie möglich.

@erdnuss
motorisch sind meine beiden... hmmm... wie soll ich sagen... sie entwickeln sich nicht weiter. beide konnten schon seeeehr früh ihren kopf heben und halten. als so frühe frühchen im kh schon. das machen sie natürlich heute immer noch. die beiden liegen auch viel aufm bauch. elijah kann sich schon ganz gut alleine aufn rücken drehen. macht er aber nicht oft. leon dreht sich gar nicht. tcha und leider greifen die beiden auch nicht wirklich nach sachen.
und da sie ja schon über 4 monate nun sind, müssten sie schon mehr können. ich seh das net so dramatisch, aber kiarzt meinte das mit der pysio halt schon beim letzten mal. und da in dem monat nun keine fortschritte gemacht wurden...
frühförderung hatte ich net. abstützen klappt auch schon lange super

@manu
hihi... ich mach mal nen bild, wenn beide das gleiche anhaben. aber ich kann sie zum glück ohne probleme auseinander halten. sie sehen schon unterschiedlich aus. und haben auch ganz andere gestiken.

@goandtry
herzlich willkommen meike!!! wir freuen uns doch immer über neuzugänge!!!!

@mopsi
wieder alles gut bei euch???? fieber und migräne wieder wech???

@morenita
hmm... also ich finde deine hebamme bissl merkwürdig. 3std am tag schreien zu lassen finde ich schon viel. und wie schon gesagt, ich bin net der typ, der für jeden pieps rennt...
und schnuller??? muss doch net jedes kind haben. ist doch schliesslich deine sache, ob du das überhaupt willst.
aber mit dem an die flasche gewöhnen... tcha, ich denke schon, dass du da hart bleiben musst!! sonst wird das nix...
ach und mit dem bauchliegen... ok, anders als aufm bauch können die das drehen net lernen, aber sieh meinen leon. der liegt auch viel aufm bauch und dreht sich trotzdem net... mach dich net verrückt und lass dich net stressen. sonst nimm dir ne andere hebi.

so, nun ists mal wieder schon mittag... die zwerge haben hunger und ich muss auch endlich mal was tun...
übrigens ist vorhin mein neuer trockner geliefert worden!!! ich freu mich so!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2010 um 13:46

Goandtry
da hab ich se gekauft

www.babybutt.de Amazons Baby - Hängematte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2010 um 14:10

Hihi
ejisera, du sitzt aufm Schlauch mit den Koffern gehts in neuen Thread das mim Namen gibts dann beim nächsten mal.

@schnuck: ich habs ja grad mit Kartoffeln, nur müssen die irgendwie verarbeitet sein: Pommes, Kartoffelpuffer, Gnocchi usw...

@erdnuss: der hat wohl nen Wachstumsschub! Is nervig, geht aber vorbei. schnuck wars mim windelfrei.

@110710: der is süß! Meinste, das er das zwingend braucht? Sonst geh zur Rückbildung mit Kind, da findet sich schon wer!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2010 um 14:12


huhu,

erstmal danke für den neuen thread---

also ich glaube mit unserer maus gewinn ich nie den pokal als schwerstes mädchen..

morenita: erstmal lass dich nicht verunsichern... deine hebi hat wirklich einen an der schüssel.. unsere nimmt nur einen bestimmten nucki... muss dann immer fahren damit ich die bekomme... closer to nature bekomm ich nur bei babies R us.. :S nuk kann ich voll vergessen.. unsere motte hasst es mal mehr oder weniger auf dem bauch zu liegen.. sie kann den kopf heben aber auch nur wenn sie lust hat.. dazu kommt wenn sie auf der seite liegt geht das sogar besser.. naja haben am mittwoch die erste krankengymnasik... gucken was das bringt... schreien lassen kann ich sie auch nciht... glaube das fällt allen schwer selbst meine mama fängt fast an zu weinen wenn die kleine anfängt... verzieht dann immer das gesicht so niedlich.. du machst das richtige für dein kind..

reihe mich in die reihe der nachtgeschädigten aber nicht wegen meiner motte sondern weil es mir so übel war das ich dachte ich übergeb mich jeden moment.. selbst nen kumpel der gestern da war sagte ich seh blass um die ohren aus.. weiss langsam echt nicht mehr weiter... :S hab mir aber jetzt gesagt das es ein magen infekt ist... hoffe es zumindest..

erstmal herzlich willkommen goandtry...

so bin mal wieder weg... müssen gleich noch einkaufen gehen.. kommen ja morgen nicht dazu...

lg birgit mit danielle 16wochen alt... -4,5wochen abzug in der b note...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2010 um 14:22


@erdnuss
meine beiden sind heute aber auch schon 18 wochen. ich hab ja die ältesten zwerge hier unter uns, wenns auch die jüngsten und leichtesten waren...
ja, die verlangen nachts nicht mehr nach ner flasche. wenn sie nachts mal weinen, reicht der schnulli. wenn sie hunger hätten, würden sie ja keine ruhe geben. bin aber auch heil froh darüber, denn für mich waren die nächte auch nur noch horror pur!! auch wenn ich es noch wirklich gut hatte. bei alle dem, was ich hier so gelesen habe... ich musste ja nur einmal nachts raus und bei uns gabs nur alle 4 h ne flasche.
wenn ich dich hier so lese, tust du mir echt leid!!!! 2,5h... ist ja gar nix!! ich glaube, dann hätte ich schon längst an suizid gedacht!! ohne witz!!!
du hast deinen kleinen normal entbunden?? so früh?? der war doch auch so mickrig wie mein elijah. ich glaube, eine normale geburt wäre bei mir net in frage gekommen.
mein mann hat den trockner ausgesucht. was bei den trockner preisen ja echt schwierig war. wir haben jetzt einen von bosch, xx000, keine ahnung welcher, energieeffizienz B nur, aber A oder sogar A+ kann man ja net bezahlen.
370 euro incl versand. ist ok denke ich für nen markenprodukt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2010 um 14:48

Hallo.......
Hallo Ihr Lieben...

wie geht es Euch ? Uns geht es sehr gut.
Gestern hatten wir die U4. War alles bestens.
6840 gramm, 63 cm und 40 KU. Bauchlage sollen wir fördern, damit seine Rückenmuskeln gestärkt werden.
Impfen war schrecklich, Jannes hat so doll geschrien.....
Mir hat es fast mein Mutterherz zerrissen
Ansonsten hat er die Impfung gut vertragen. Er war etwas unruhig, hatte aber kein Fieber oder so.

Sonst hat sich hier nicht viel getan. Jannes ist immer noch ein super Vorzeigebaby. Auch der KIA meinte gestern, das er ein sehr zufriedendes und ausgeglichenes Baby ist

So, jetzt werde ich mal mit meinen zwei Mäusen eine Runde drehen. Es ist hier so schönes Wetter.......


Liebe Grüße
Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2010 um 15:38

Hallo im neuen Thread... danke Draga
War heut wieder beim Rückbildungskurs. Find die Mädels dort total nett und freu mich schon auf nächste Woche. Weiß nicht mehr, wer geschrieben hatte, dass das total anstrengend war und sie Muskelkater hatte, Katja glaube ich? Ich merk danach nicht viel. Ich glaub wir machen auch nicht so anstrengende Übungen wie das, was du beschrieben hattest.

@Morenita:
jetzt hat es mich eben beim Nachlesen fast von der Couch gehauen, als ich das von dir gelesen habe. Allein, dass dich deine Hebi so extrem verunsichert hat - und du kamst mir bisher immer sehr sicher und zufrieden vor - zeigt schon, dass sie echt einen an der Waffel haben muss. Die Hebi kann dich doch nicht sofertig machen, vor allem, weil du noch nicht einmal etwas falsch gemacht hast, allenfalls hat sie halt andere Vorstellungen. Und was die Meinung der Hebi zu Nuckel, Bauchlage usw anbelangt, da schließ ich mich den anderen an.

@Neue, wie war der Name goand.... herzlich willkommen

@Mopsi:
schön, dass es dir mal wieder richtig gut geht!

@schildi:
du warst dasdoch mit der Verlobung, gelle. Ich hoff, ich brings jetzt nicht durcheinander, wenn ich dir dazu ganz herzlich gratuliere. Wie war denn der Antrag und wann ist es soweit??? Bin total neugierig

@cerazette:
muss jetzt nochmal - andersrum als wipper - fragen, bei wem trotz cerazette noch alles mit dem Stillen klappt und die Milch nicht dünner bzw. die Stillabstände nicht kürzer geworden sind.
Bei Draga war es glaube ich so geblieben, gelle. Und die anderen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2010 um 15:43

Ach vergessen..Erdnuss
Bitte nicht weinen! Ich weiß noch, dass ich anfangs auch oft weinen musste und mich schrecklich gefühlt habe. Daher mag ich nicht, dass du jetzt weinen musst. Das wird bestimmt bald wieder besser. Vielleicht wirklich nur n Wachstumsschub. Wielange ist es denn schon so? Und ist doch toll, dass dein Freund/Mann dich unterstützen will. Allein, dass er im Notfall für dich/euch da ist, ist doch schon mal ganz ganz viel wert. Kopf hoch! Und uns hier haste doch nun auch noch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2010 um 16:57

Mit mir mag wohl keiner mehr schreiben
immer niemand da, wenn ich online bin....hmm

Hab aber nochmal ne andere Frage: Bei wem ist es auch so, dass die/der Kleine in Bauchlage die Arme zur Seite wegstreckt? Ich lege die rechte Hand/Arm immer wieder zurück unter bzw. neben den Körper, aber sie streckt den Arm gleich wieder weg und liegt dann mit der entsprechenden Seite total matt rum. So kommt sie ja doch nicht hoch, weil sie sich dann gar net mit dem Arm abstützen kann...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2010 um 17:21

Muuuhhh
ich komm mir jetzt endgültig vor wie ne Kuh
hab grade meine "Abpumppause"...zumindest komm ich dann mal dazu mich hier im neuen Thread zu melden
Dank an Draga - ich stimme dem Motto voll zu !!!
Mein Kleiner hat am Abend nach der Impfung ja soooo geweint-einfach schrecklich. Am liebsten würde ich die anderen Impfungen gar nicht mehr geben,aber dann hat er ja keinen Schutz...........

@me
Arbeiten macht einerseits Spass aber andererseits vermiss ich meine kleine Schmusebacke.Komme so gegen 19 Uhr heim,still ihn dann und dann bleibt nicht mehr viel Zeit bis er so gegen 20 Uhr von mir ins Bett gebracht wird.
ich weiss jetzt,wie die Papas sich fühlen - kein Wunder,daß die einen anderen Bezug zum Kind haben.
Na ja - mittwochs hab ich den Vormittag frei und freitags bin ich dann schon um 15 Uhr zu Hause und nächstes Jahr will ich mir die Montage frei nehmen - Babytag!

@goandtry
herzlich willkommen - bitte immer fleissig mitschreiben.
Die Tante von ist leider sterbenskrank

@ Bücher
ich finde folgendes Buch super:
http://www.amazon.de/gp/product/3833811765/ref=pd_lpo_k2_dp_sr_1?pf_rd_p=471061493&pf_rd_s=lpo-top-stripe&pf_rd_t=201&pf_rd_i=3774274185&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_r=1RD4FW51DCP7TK7G9RBQ
Sind Pekip-Übungen drin und so kann man spielerisch dem Kind zB das umdrehen beibringen.
Morenita : Da sind auch schöne Übungen für die Bauchlage drin.

@ Trockner
er sollte auf jeden Fall eine Edelstahltrommel haben weil sonst die Reissverschlüsse/ Knöpfe die Beschichtung zerkratzen und es rosten kann.
Energieeffizienz B ist für Trockner schon sehr gut.

Sorry-wollte noch so viel schreiben, aber die Pause ist rum.
Bis bald

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2010 um 17:38

Pekip
ich hab das Buch "Pekip:Spiel und Bewegung mit Babys" von Liesel Polinski und kann das auch sehr empfehlen.

Wer geht denn von euch nun zu einem Pekip-Kurs? Ich will mich jetzt mal informieren, wo und wann die bei uns sind. Dann entscheide ich.

@zauberzahn:
oh man, das sind aber trotzdem harte Arbeits- bzw. Babynichtsehenkönnen-Zeiten, abends bis 19/20 Uhr. Aber das kann mich nach der Elternzeit auch wieder treffen. Hast du Angst, dass du dich von deinem Kind entfremdest?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2010 um 18:23

@funnysunny
ne, Angst vor Entfremdung eigentlich nicht.
Wenn Mitte November die Elternzeit von meinem Mann zu Ende ist ( der Arbeitgeber hat nicht mehr erlaubt und drauf bestehen wollten wir nicht ) dann nehme ich Sebastian ja mit auf die Arbeit. In meinem Büro steht schon sein Zweitbett und mit Wippe und Laufstall kann ich ihn dann unter Aufsicht haben. Meine Helferinnen können dann ja sich auch mit ihm beschäftigen - worauf sie sich schon ganz doll freuen
Und in meiner Mittagspause geh ich dann mit ihm spazieren oder wir kuscheln zum Mittagsschlaf - so weit die Planung, mal sehen was die Realität bringt, sonst muss Plan B her.
Ich will ihn halt nicht so früh weggeben - sonst hab ich nix vom Kind und dann könnte es doch zu einer Entfremdung kommen.
Ich finde es klasse von meinem Mann, daß er die Elternzeit so "richtig" macht, also alleine und nicht nur einfach zu Hause und Mama kümmert sich ums Kind. So kann er auch eine intensivere Bindung zum Kind aufbauen.
Aber Junior ist ja so oder so schon auf Papa fixiert : sobald er ihn sieht strahlt und lacht er und streckt die kleine Zunge raus - das hat Papa ihm nämlich beigebraucht

Pekip find ich klasse und/oder Babyschwimmen aber leider hab ich noch keinen Kurs gefunden der am WE läuft. Nun ja - wenn ich dann montags frei machen kann ( hängt von meiner Vertreterin ab) dann mach ich wenigstens eins von beiden mit dem Kleinen.

So - Feierabend
ich düse mal zu meinem Baby
wünsche allen eine angenehme Nacht
LG Nicole

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2010 um 19:34


@zauberzahn:
das wird bestimmt ne tolle Zeit für dich, wenn du deinen Sebastian mit bei dir in der Praxis hast. Dann bekommst du Job und Kind ja im wahrsten Sinne des Wortes unter einen Hut.
Babymassage: da find ich den Kurs n bisle teuer. Wieviel kostet das bei euch? Und Pekip?

@schnuck:
Will nicht Lückenbüßerin sein
Hab auch noch nicht meine Tage wieder.
Lila Brustwarzen? Ist mir nicht aufgefallen.
Bist halt n Mobbing-Opfer, wie
wie, du gehst die Milchtüten auffüllen???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2010 um 19:42

Wonneproppen
entweder spinnt unsere Waage oder sie wiegt wirklich 6,5kg Werds ja am Freitag sehen, da gehts zum Impfen

http://www.n-tv.de/panorama/Australierin-erwartet-Fuenflinge-article1642616.html

@zauberzahn: haste dann wen zum Kindsbespaßen, wenn du ihn mit in die Arbeit nimmst?

@schnuck: also ich glaub, wos mal geblutet hat kam von der Narbe, war ja net stark...von daher auch noch nix in sicht mit Mens. Also bei mir war noch nie was lila.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2010 um 19:59

Hallo ihr süßen!!!
hab jetzt ein bißchen zeit und wollte schnell mal lesen. aber bevor ich es vergesse:

@morenita
such dir eine andere hebamme! würde den kleinen nicht auf dem bauch liegen lassen wenn er weint. das mache ich bei marie auch nicht. und drehen kann sie sich auch nicht. das kommt schon noch, laß dich nicht verunsichern!!!

so jetzt lese ich mal weiter, kinder schlafen momentan beide.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2010 um 20:00

@schnuck
hab auch manchmal lila Warzen nachm stillen, manchmal werden sie auch ganz hell

@fünflinge: unser Zimmermädchen im Hotel hat auch Fünflinge! Das sieht man ihr überhaupt nicht an, und die sind sooooo gut erzogen! Ich bewunder die Frau total! Und sie sagt immer Arbeit is entspannung

@funny: Marina stützt sich eigentlich immer mit den Armen ab, und wenn sie nicht mehr will legt sie sie an den Körper, Kopf aufm Boden und schreit bis man sie hochnimmt....

so Schnecke kommt jetzt ins Bett und ich muss bügeln

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2010 um 20:05

whhhhaaaaaa
die sagt du sollst dein baby schreien lassen??? die tickt ja nicht mehr sauber!!! meine hebamme hätte der sicherlich gerne mal ein paar tackte erzählt! mach das nicht! höre auf deinen bauch, es heißt nicht umsonst "mutterinstinkt!
ich komme nicht weiter zum lesen, das regt mich soooo auf. und sowas nennt sich hebamme, die sollte sich schämen! ein baby kann man nicht verwöhnen, wenn es schreit dann hat es auch etwas. es kann sich nunmal nicht anders mitteilen. so eine blöde, dusselige kuh.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2010 um 20:40

Schnuck mein herzblatt
ja, hab nun mal twas zeit für mich. ist momentan alles sehr stressig hier. marie schreit viel weil sie bauchweh hat. dann muß ich nun ab und an mal zufüttern mit pre, weil sie nicht satt wird. dann liegt meine oma im sterben. ich hoffe sehr das es nun schnell geht und sie sich nicht mehr all zu lang quälen muß...
lilli ist momentan nu noch bockig, hoffe diese phase haben wir schnell rum, schrecklich dieses alter.

cerazette
hab ich auch verschrieben bekommen aber das rezept noch nicht eingelöst. wollte ich über eine online-apo machen. ein privatrezept ist doch 3 monate gültig, oder?

regel
hab ich noch nicht wieder, gott sei dank!!! könnte gut ohne leben...

drehen
macht marie auch noch nicht, glaub das muß sie aber vom alter her auch noch nicht

kopf heben
macht sie auch schon aber sie knallt auch gerne mal gegen meine schulter wenn ich sie hochgenommen hab, armes mäuschen..

so, rest mal wieder vergessen. werde jetzt mal in mein online spiel schauen. schönen abend euch noch und bis bald.

silvi mit lilli aileen (3 jahre) & Marie joline (10 wochen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2010 um 6:57

Guten morgen
Juhu, heute mal früher als draga
Ich hab soooo gut geschlafen! Max hat nochmal 4std nebenan geschlafen und ich konnte mal wieder richtig tief schlummern. Ich hab ihn sogar grad nicht weinen gehört. Mein freund hat mich geweckt und gesagt max weint und ich hab erstmal gesagt "nö"

Danke für den neuen thread draga!

Ich hab nicht alles nachzulesen geschafft.

@morenita
Ich würd mir ne andere hebamme suchen! Im ernst! Meine würd sowas niiiiiiiiiiiiiiieee sagen! Es gibt wirklich babys die keinen schnuller nehmen, kenn auch eins.
Wenn man nach dem gespräch mit der hebi denkt man ist ne schlechte mutter und hat alles falsch gemacht dann ist es nicht die richtige hebamme. Ich find die haben auch immer die aufgabe die mutter zu stärken und zu unterstützen!
Ich lass max auch immer nur kurz aufm bauch liegen, außer zum schlafen. Schreien lassen ist quatsch! Hör auf dein Gefühl.

@periode
Hab ich auch noch nicht

@brustwarzen
Lila?! Neeee. Manchmal weiß wenn er auf der spitze nuckelt

@zauberzahn
Toll das du den kleinen bald mitnehmen kannst!
Das dein mann elternzeit nimmt ist klasse!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2010 um 7:08

Wach bin ich schon - nur schreibfaul
mal wieder net so toll gepennt, die will immernoch 2x nachts Futter ...ich hoff echt, das hört bald wieder auf. Vor allem das 2. Mal hat se net wirklich viel getrunken, hab so den Verdacht es ging drum, daß jemand da is....

@Brustwarzen: also heller sind sie, meinte mein Mann auch.

@funny: manchmal schreib ich hier auch allein und denke immer, keiner will mir antworten...

Heute gehts wieder zur Rückbildung, mal sehen mit wem Sophie diesmal flirtet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2010 um 9:10

Guten Morgen @ all
@morenita:
genau, dass was Schlazzi sagt, habe ich auch gemeint, dass eben die Hebi auch die Mutter stärken muss und ihr nicht das Gefühl geben darf, versagt zu haben.
Also wie du siehst, sind hier alle einer Meinung: such dir ne neue Hebamme! Und teil der alten Hebi ruhig mit, weshalb es so gekommen ist. Sonst macht sie bei der nächsten Mama den gleichen Fehler. Will man hoffen, dass sie es vielleicht doch einsieht, dass es so nicht gehen kann.

@schlazzi:
schön, dass es mit Max immer besser klappt. Ich denke ja, um so schwieriger ein Baby am Anfang ist, umso besser klappt es später.

@draga, schnuck:
geht mir schon besser, wenn ich höre, dass es euch auch manchmal so geht hier. Hab ehrlich gesagt manchmal schon gedacht, nicht mehr mitschreiben zu wollen, aber ich vermiss die Truppe dann doch viel zu schnell

@draga:
hab noch gar nicht "danke" gesagt für neuen Thread.

@erdnuss:
echt, jemand hat dein PW geknackt und das hier reingestellt? Ich frag mich ja immer, wer solch eine Langeweile haben muss, um das zu machen. Jedenfalls blöd, dass du deswegen deine Alben herausgenommen hast, verstehe ich aber.
Da hast du ja viel mitgemacht in der SS. Umso besser, dass alles gut ausgegangen ist. Aber Angst würde ich persönlich in der nächsten SS wohl auch haben, dass es wieder eine Frühgeburt werden könnte, zumal ja eben nicht klar ist, weshalb.
Da meine Kleine eine Lippenpalte hat, machen mein Freund und ich uns jetzt schon Gedanken, ob das nächste Kind vielleicht auch etwas haben könnte, vielleicht sogar etwas schlimmeres. Vor und während der nächsten SS wird mich das sicher sehr beschäftigen.
Den Pekip-Kurs würde ich dann schon in Erfurt machen. Schade, dass es etwas zu weit weg ist für dich. Gibt es bei euch nicht was in der Nähe?
Wie war Julian denn die Nacht drauf?

@lilli:
oh man, hört sich ja gar net gut an bei dir. Deiner Oma und deiner Familie viel Kraft!

@schildi:
deine Eierstöcke tun weh??? Also bei mir nicht? Hoffe, du hast nix ernstes!
Wie war denn nun der Antrag? Er hat gefragt, oder? Ihr könnt euch freilich noch Zeit lassen mit der Terminsplanung, es hätt ja nur sein können, ihr habt schon einen bestimmten Monat oder so ins Auge gefasst.

@brustwarzen:
lila nicht. Heller waren sie aber auch mal, so bisle weißlich manchmal, aber das hat mir keine Sorgen gemacht bisher.

@schnuck/windelfrei:
ich hätte da ja echt keine Nerven für und würde mir denken, wieso so kompliziert, wenn es auch einfacher geht (Windel dran und gut. Wir bekommen sie schon irgendwie trocken dann, wenn es soweit sein soll).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2010 um 9:13

Morgen ihr lieben
also mir gehts schon viel besser....
abstillen hat nun geklappt und siehe da baby ist viel zufriedener und ich damit auch...

habe ihn wohl doch net satt gemacht...
werde zur hebi nur noch zum babytreff gehen habe da schon anschluss gefunden und es waer schade das wieder aufzugeben.

wg. schnulli ich werd morgen einen mitbringen dann kannse ja mal ihr glurck versuchen..

danke euch allen fuers zurueckschreiben....
baby schlaeft und ich leg mich auch noch mal hin

@dragi+moppel...meiner hat auch 7 kilo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2010 um 9:50

Guten morgen zusammen...
@mopsischaf:ich denke,du meintest mich danke fürs willkommen heißen!!

@ähnlich sehen:so ziemlich alle sagen,noah sieht seinem papa ähnlich!aber wenn er lacht,sieht er so aus wie ich

@schnuckweide: Ich hätte es auch lieber gewollt,dass es ohne einleitung los geht.aber ich habe es ja gut überstanden.wie lange hat deine geburt denn gedauert?

@ejisera:auch an dich an danke fürs willkommen heißen!und wie läuft der trockner??

@erdnuss:wenn es geht,gönne dir einen freien tag.weder du noch dein kleiner schatz hat etwas davon,wenn du gestresst bist!

@manuanke für den link.fühlt deine kleine sich wohl drin?und würde es sich lohnen,eine zu kaufen?

@mystikeyezzanke sehr wenn du krank bist,dann gute besserung!ja und wenn da was anderes hintersteckt...da sage ich dann später etwas zu

@funnysunnyanke sehr,dass man hier so lieb aufgenommen wird Ich habe übrigens auch dieses problem mit der bauchlage und den händen!ich meine,wenn die hände zur seite weg gestreckt sind,können die kleinen den kopf doch garnicht hoch kriegen.aber was könnte man dagegen machen außer sie immer zurück legen?

@zauberzahnanke sehr...ich drücke deiner tante gaaaanz feste die daumen....

@regel:habe ca 7 wochen nach der geburt wieder mein regel bekommen...und dann 14 tage lang.da hätte ich auch drauf verzichten können.

@schildkroetinanke schön mein kleiner mann hat überall falten die sauber zu kriegen,dauert immer ein wenig alles gute zur verlobung

@lillifee:wünsche dir viiiiiel kraft!!

@draga:ich sage auch nochmal danke für den neuen thread

@me:zurzeit hat mein schatz probleme beim einschlafen abends.er schläft um 22.30 uhr ein und steht um 8 uhr auf!und tagsüber schläft er so gut wie garnicht.ist das normal?hat jemand tricks,wie man die kleinen besser zum einschlafen bringen kann?


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2010 um 10:15


@goandtry:
grad eben hab ich meine auf den Bauch gelegt und dabei leg ich die Hände gleich richtig. Da hat sie bestimmt 2 Minuten den Kopf hoch gehalten und ihre Raschelblume angeschaut. Aber dann hat sie die rechte Hand wieder weggestreckt und keine Lust mehr gehabt und begonnen zu quengeln. Naja, wenigstens klappt es überhaupt mit dem Kopfhalten und sie hält schon immer länger durch. Ich leg so 2-3 mal die Hand zurück, aber wenn sie nicht mag, dann quäl ich sie auch nicht länger und dreh sie wieder um.
Was macht deiner denn vor 22.30 Uhr?

@draga:
wann sind denn die (2) Zeiten, zu denen sie in der Nacht Hunger hat?

@morenita:
schade, dass du abstillen musstest, aber immerhin hast du ja gute 3Monate durchgehalten Dann genieße mal deine nun gewonnene Freiheit, dass nun auch jemand anderes Fläschchen geben kann.

@me:
hab nun Lefax abgesetzt und nehm nur noch Bigaia. Da hol ich gleich nochmal n Fläschchen aus der Apo (wahrscheinlich das letzte, es sei denn die 3-Monats-Koliken werden zu 5-Monats-Koliken).
Es ist ja so schöner Sonnenschein draußen , da werd ich dann mal mit dem Kiwa in die Stadt latschen,anstatt zur Apo um die Ecke.
Beim Rückbildungskurs haben wir übrigens n kleinen Jungen dabei, der kann noch nicht krabbeln, versucht es aber immer wieder, und was kommt dabei raus: Der macht doch glatt ständig Liegestütze , ernsthaft. Das ist der absolute Lacher für alle, sieht so ... und wahnsinnig akrobatisch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2010 um 11:30

Neue kommen alte gehen.
hallo ihr lieben
uns gehts ganz gut hatten nur am We mal bissl fieber. war aber gleich schnell wieder verschwunden.

So und nun zu meiner Überschrift.

Ich werde mich heute erstmal verabschieden aus der Gruppe.
hab lange nachgedacht und mich dazu entschlossen.
ich komme kaum zum lesen und schon gar nicht zu antworten.

Aber ich danke euch für die wunderschöne Zeit.
Ohne euch hätte ich wahrscheinlich manchmal ziemlich blöde da gestanden.
die Schwangerschaft,geburt und die Zeit danach war echt klasse mit euch.

aber es ist echt schwierig sich dazugehörig zu fühlen wenn es irgendwie kaum noch klappt hier rein zu schauen zu euch!

ich wünsche euch und euren zuckersüßen Zwergen alles liebe.

ich drück euch mal ganz feste

Liebe Grüße Nicole mit Tizian



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2010 um 12:44

Terrorbaby Hat jemand Nerven übrig?
Sophie spinnt! Wacht vorhin auf und brüllt. Also gewickelt --> brüllt weiter. Stillen versucht, keinen Hunger --> brüllt weiter. Schnuller und Spielzeug doof --> weiterbrüllen! In die Autoschale gesetzt und Brüllen ignoriert --> Ruhe. Bei der Rübi angekommen, wieder Gebrüll. Dann ne zeitlang Ruhe, bis das Gebrüll weiterging. Dann wurde sie von der Hebamme rumgetragen, konnte sie wenigstens bissi guggen --> fast kein Gebrüll mehr. Kurs zu Ende--> weitergeschrien Die anderen Mamis haben mir schon gute Nerven gewünscht Die Hebamme meinte, vielleicht kämpft sie mit ner Erkältung oder die Zähne schießen ins Kiefer - aber sie wär ne ganz Süße! Und mir hat se Karamalz und Kartoffeln verordnet, von wegen Sophie würde mich auszuzeln.
Dann Einkaufen gewesen --> Ruhe, weil Einkaufswagefahren is toll! Is sie sogar eingepennt...Und jetzt schläft se auch weider, nachdem se gegessen hat...und ich bin kaputt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2010 um 12:58


@ nici: och, is aber schade! Aber vielleicht haste ja mal wieder mehr Zeit.

@funny: heute nacht wars 1.30 und 4 Uhr, gestern 2.30 und 4.45 Uhr... also total chaotisch.... und derweil gabs schon mal nur 4.45 Uhr

@morenita: na siehste, es wird doch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2010 um 13:44


heute ist noah irgendwie schlecht drauf,er schreit und schreit und schreit und isst und schreit na ja,auch er darf mal einen schlechten tag haben!


@110710:naoh hat ja quasi von anfang an durchgeschlafen!er ist immer nur nachts für eine flasche wach geworden,hat aber danach immer weiter geschlafen.und seit 2 wochen schläft er komplett durch!da habe ich wirklich glück...nur halt das einschlafen ist nicht so einfach.wenn luan beim autofahren oder im kinderwagen einschläft,und du in dann in sein bettchen legst,schläft er dann weiter?

@funnysunny:habe noah grad aufm bauch gelegt,und auch er hat sein köpfchen mal ein wenig gehalten.aber lange will er nicht aufm bauch liegen.aber da können wir ja nichts machen,ich möchte meinen kleinen ja auch nicht quälen!!nun ja,sein letztes fläschchen kriegt er um ca 21.30 Uhr,vorher ist er gut drauf,aber nach der flasche kriegt er meistens bauchschmerzen und heulanfälle!und zurzeit ist er immer so unruhig,die augen fallen schon zu aber auf einmal,zack,sind die augen wieder gaaanz weit auf!puckst du?

@erdnuss:na dann wünsche ich dir einen wundervollen schönen freien tag genieß es!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2010 um 13:58

Ich brauche keinen Winter...
Von mir aus kann es die nächsten 5-6 Monate wettermäßig bleiben wie heute, bis dann der Frühling wieder kommt. War in der Stadt mit dem Kiwa, bisle schlendern und auf dem Rückweg hab ich mir noch 2 Kugeln Eis (cookies u Joghurt, falls es euch interessiert ) gegönnt und hab die Sonne genossen, herrlich. Was will ich denn mit Schnee, Matsch und dicken Winterklamotten???

@nicifranken:
och menno, das ist aber wirklich schade. Willst du dich wirklich gleich ganz ausklinken? Schade, schade. Dann geh ich auch...! Nee, schaff ich ja doch nicht. Aber wie draga schon sagte, vielleicht haste ja bald wieder bisle mehr Zeit. Und wenn du uns nur ab und zu ne kurze Meldung machst, wie es euch so geht, dann würden wir uns doch auch freuen. Auf jeden Fall: alles Gute Dir!

@draga:
wieso denn Karamalz und Kartoffeln? Wann kommt Sophie denn abends das letzte Mal? Ich glaube, das ist bei euch so gegen 8, richtig? Das ist ja bei uns auch jetzt immer so die Zeit, aber ich lass sie dann meistens etwas länger als am Tag dran, so 5-10 Minuten länger etwa. Dann geht sie wirklich meist allein von der Brust (was bei mir ja sonst nicht der Fall ist) und dann schläft sie bis etwa 3 Uhr und kommt dann erst so zwischen 7-8 Uhr. Vielleicht probierst du es mal mit dem länger-trinken-lassen?
Hmm, die Brüllattacken deiner Kleinen sind ja grad heftig, doch der 12-Wochen-Schub?

@erdnuss:
siehste, geht alles vorbei. Freut mich riesig, dass es dir wieder besser geht. Dann tank heut erstmal auf und genieß du auch die Sonne und freu dich.

@goandtry:
hört sich ja an wie bei draga. Sind eure beiden gleich alt, wegen Schub?
ich pucke nicht.
Meine Kleine wird übrigens auch immer wach, wenn sie beim Stillen, beim Kiwafahren oder Autofahren einschläft und ich sie rausnehme bzw. ins Bett lege. Die merkt das sofort und reißt dann sofort die Augen auf. Aber abends bleibt sie dann einfach im Bett liegen und früher oder später schläft sie ein, meist muss ich nochmal Nuckel reinstecken und manchmal quengelt sie nochmal kurz, aber das ist ok.
wegen der Heulanfälle: hab gelesen, dass manche Babys sich in den Schlaf weinen und das Weinen sogar richtig brauchen, um den Tag zu verarbeiten und in den Schlaf zu finden. Oder weint er wegen Bauchweh ?Bekommt er nur abends Bauchweh?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2010 um 14:41

Sie schläft immernoch hab auchn Stündchen mitgeschlafen
weil fertig

@funny: ich lass sie abends auch länger dran (wenn sie mag), quasi bis sie an der Brust einpennt (passiert tagsüber aber auch) - einschlafen is auch kein Problem, nur halt, daß sie früher Hunger bekommt. Würde aber zum 12-Wochen Schub passen. Sie wird so gegen 20.30 gefüttert und dann ins Bett gesteckt. Malzbier und Kartoffeln, weils angeblich die Milch dicker macht und auch viele Kalorien hat.

Ich glaub, wenn man vom ET von goandtry und mir ausgeht, wären die Kleinen relativ gleichalt.

Winter brauch ich auch nicht, is grad angenehm so, bissi Sonne, nicht zu heiß...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2010 um 14:55

@funny
hab grad die erste cola seit einem jahr genossen hihi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2010 um 15:36

Feline im Kinderwagen..
Seitdem wir aus der Stadt zurück sind, schläft die Kleine im Kiwa im Flur. Ich trau mich gar nicht sie rauszunehmen, weil sie so schön schläft, aber ich hab sie um 10.45 gestillt und langsam müsste siedoch mal Hunger bekommen...?Ist richtig unheimlich.

Lasst ihr eure auch manchmal dann einfach im Kiwa weiterschlafen?

@morenita: oh da hätt ich auch Lust drauf, mmh. Am besten ne VitaCola. Da beneidich dich ja grad drum...
An Sushi hab ich mich ja auch noch nicht wieder rangetraut, obwohl da viele sagen, dass Sushi in der Stillzeit kein Problem sein soll, aber andere sagen eben, dass man es lieber bleiben lassen soll

@all:
hab hier noch n 50-Euro-Sushi-Gutschein liegen. Darf ich schon oder würdet ihr bis nach der Stillzeit warten?

@draga:
weil bei mir war es so, dass die Kleine entweder um 3 und um7/8 kommt oder um 1, um 3/4 und wieder um 7/8. Und wenn sie abends aber genug bekommt, dann schaffen wir die 1. Variante, also nur einmal Stillen in der Nacht. Wenn sie abends zu wenig trinkt, dann kommt sie schon um 1 Uhr in der Nacht und hält dann auch nicht bis morgens durch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen