Home / Forum / Mein Baby / Julian braucht einen Zweitnamen, Ideen???

Julian braucht einen Zweitnamen, Ideen???

20. Februar 2005 um 17:21

Hi, ich habe letztens erfahren, dass Julian, ähnlich wie Kim, Kai etc. einen Zweitnamen braucht, weil er sowohl für Mädchen und Jungen gilt. Hat einer einen guten Zweitnamen für den Namen Julian.
Meine Ideen wären:
Julian Max
Lars Julian
Julian Lukas
Julian Alexander
Julian Tim


Mehr lesen

20. Februar 2005 um 21:49

Das verstehe ich nicht!
Das Kim und Kai sowohl männlich als auch weiblich sein können und somit auch einen Zweitnamen brauchen ist bekannt.
Aber Julian ist eindeutig männlich - die weibliche Form lautet JULIA!
Wenn ich eine von Deinen Kombinationen nehmen müsste, dann Julian Alexander, alles andere hört sich meiner Meinung nach gestückelt an.
Mach Dich aber nochmal schlau, denn ich glaube, da hat Dir jemand Quatsch erzählt.
LG Pipi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2005 um 18:35

Www.firstname.de
Hi, das hat mir nicht mal eben so einer erzählt, dass steht da und ich hab es auch schon mal auf einer anderen Namensseite gelesen. Man bekommt Julian ohne Zweitnamen nicht durch. Find ich ziemlich blöd, da ich Julian echt super schön finde, aber ein Zweitname dazu absolut schwierig ist zu finden. Wird wohl wenn ein zweitnamen werden, den man nie mitauspricht, wenn es nicht sein muss
Na ja, vielleicht hat ja noch einer Ideen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2005 um 16:14

Aber...
das muss man doch dann, vom rechtlichen her. mein ich wenigstens. es wäre ja auch logisch, da eigentlich schon eindeutig sein sollte, ob es sich um einen jungen oder ein mädchen handelt, wenn man das kind nicht vor sich hat...

lg sunseeker

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2005 um 10:37

Hallo
mein sohn heißt auch julian, haben ihn dan Julian Sten genannt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2005 um 19:24

Julian Benedict war immer mein Spitzenreiter!
Hi,

früher wollte ich meinen Sohn unbedingt Julian Bendedict nennen. Ist natürlich auch abhängig vom Nachamen, aber ich finde, es passt gut.

Viel Spaß noch beim Namen suchen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2005 um 12:37

Wie wärs mit
Julian...

... Marc
... Jonas ( J.J., find ich irgendwie cool , wäre mein Favorit ) oder auch Jens
... Pascal

Vielleicht gefällt dir ja was davon.
Schreib bitte wie du dich entschieden hast, sonst sterbe ich noch vor neugier. Nein im ernst, wäre schon interessant.

Bis dann dann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2005 um 19:46
In Antwort auf kattyhk15

Wie wärs mit
Julian...

... Marc
... Jonas ( J.J., find ich irgendwie cool , wäre mein Favorit ) oder auch Jens
... Pascal

Vielleicht gefällt dir ja was davon.
Schreib bitte wie du dich entschieden hast, sonst sterbe ich noch vor neugier. Nein im ernst, wäre schon interessant.

Bis dann dann

Finde Marlon und Marvin auch noch schön dazu
habe die woche nochmal überlegt und finde
Julian Marlon
Julian Marvin
auch sehr schön.
Na ja Pascal, gefällt mir auch, ist aber im moment so häufig. Jens und Jonas gefallen mir nicht so sehr. Ich mag diesen JJ Effekt auch nicht so. Marc ist okay.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2005 um 19:48

Hab doch nicht gefragt, wie wollt ihr eure jungs nennen!
Hi, ist zwar echt nett, aber ich wollte eigentlich schon, Namen die zu Julian passen. Oder meintest du das???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2005 um 19:50

Ich würde das auch nicht behaupten, wenn man das nicht wirklich müsste
Verstehe das nicht, ich meine, wenn man das doch muss, habe ich doch keine Wahl, wenn ich meinem Kind eins dieser Namen geben möchte?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2005 um 20:39

Ich weiß nicht...
...aber alle, die ich kenne, die einen "zweideutigen" namen haben, haben einen zweiten, "eindeutigen" hintendran...

aber wirklich wissen tu ichs nicht...
lg sunseeker

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2005 um 18:19
In Antwort auf dima_12047677

Finde Marlon und Marvin auch noch schön dazu
habe die woche nochmal überlegt und finde
Julian Marlon
Julian Marvin
auch sehr schön.
Na ja Pascal, gefällt mir auch, ist aber im moment so häufig. Jens und Jonas gefallen mir nicht so sehr. Ich mag diesen JJ Effekt auch nicht so. Marc ist okay.

Naja, war ja auch nur ne Idee
..lass mich es wissen, wie du ihn nun nennst.
Würde mich sehr interessiern..

LG und VG Katty

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2005 um 13:23

Hi
Wir haben unseren Sohn Julian Levin (Lev=lieb und win=freund) und würden uns immer wieder dafür entscheiden.

LG Cathy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2005 um 13:55

Zweitnamen
Hallo!

Ich war gerade auf dem Netz und habe mich aus langeweile 'gegoogeled', also auf meinen Namen gesucht.

Ich heisse Julian-Felix Levin,und bin mit dem Namen sehr zufrieden. Ihre Ideen sind auch schön, Julian Lukas hat ein bischen viel 'u', find ich.

Viele Grüsse,

Julian-Felix Levin
julianlevin@tiscali.dk

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2005 um 14:24

Ich habe..
..noch nie gehört, daß Julian auch ein Mädchenname sein kann und man deshalb zwingend einen Zweitnamen braucht.
Zu Julian sind Zweitnamen, wenn es denn wirklich so sein muß, aber auch schwer zu finden. Fände dann "Nicolai" ganz schön, auch wenn der Name mit einem Buchstaben anfängt, mit dem der erste endet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2005 um 17:39

Julian alexander
finde ich am schönsten.mir ist eh schon mal aufgefallen dass alexander bei fast allen jungennamnen als zweitname m schönsten klingt!!!
also nenn ihn julian alexander!!!
lg bibblschwibbl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen