Home / Forum / Mein Baby / Jungennamen KURT bitte bewerten

Jungennamen KURT bitte bewerten

5. April 2008 um 8:11 Letzte Antwort: 7. September 2008 um 20:05

Hallo!

Wir hätten gern Kurt als Jungennamen, weil mein Opa so hieß!
Ich bin mir aber noch nicht ganz sicher.
Es gibt ja einige bekannte Namensvetter. Z.B. Zur Zeit öfter in den Nachrichten: Kurt Beck.

Wie sind so die Reaktionen auf diesen Namen?
Bitte bewerten.
DANKE !!

Mehr lesen

5. April 2008 um 9:45

??
Kurt wollten wir zuerst als Zweitnamen nehmen, uns hat dann aber als Rufname kein Name so richtig dazu gepasst. Wir sind beide keine Fans von den geläufigen Modenamen. Zuerst war Tim oder Ben im Gespräch.
Dann dachten wir warum nicht Kurt als Rufname.
Das ist so schwer... )
Vielen Dank für die Antwort
LG Sara

Gefällt mir
5. April 2008 um 14:49

...
Gibt es die Note 10?

Schrecklich..welcher Junge möchte Kurt heißen?!

LG

Gefällt mir
5. April 2008 um 15:09

...
Meiner Meinung nach ist Kurt allemal vergebbar!
Auf jeden Fall besser als Friedrich, Theodor,...
Ich kenne auch einen kleinen Klaus, einen kleinen Dirk,...

Kurt finde ich egtl wirklich süß für so einen kleinen Fratz

Ich denke, ihr könnt ihn ohne schlechtes Gewissen vergeben!

LG

Gefällt mir
5. April 2008 um 15:13

Also
Kurt ist nciht so mein Fall.
Als meine Schwägerin schwanger war, haben sie immer aus Spaß gesagt, dass sie das Kind Curd nennen wollen. Ich war schockiert!
Und jetzt heißt er Johann Richard Curd! =)
Als 2. Namen oder so finde ich ihn okay, jedoch nicht als Erstnamen! Sorry!
lg

Gefällt mir
5. April 2008 um 15:17
In Antwort auf miina_12564010

Also
Kurt ist nciht so mein Fall.
Als meine Schwägerin schwanger war, haben sie immer aus Spaß gesagt, dass sie das Kind Curd nennen wollen. Ich war schockiert!
Und jetzt heißt er Johann Richard Curd! =)
Als 2. Namen oder so finde ich ihn okay, jedoch nicht als Erstnamen! Sorry!
lg

Mädchenname...
Hallöle, ich bin im 5 Monat und suche für meine Tochter dringend einen Namen, liebend gerne auch Doppelnamen.

Vorschlag was haltet ihr von Jolina June???

Lieben Dank schon im vorraus^^

Gefällt mir
5. April 2008 um 15:57

.
geht so, man gewöhnt sich dran

Gefällt mir
5. April 2008 um 17:46

...
Ich finde Kurt unmöglich und unvergebbar. Hört sich schrecklich an und ist altbacken. Dann doch lieber Tom oder Ben!

LG

Gefällt mir
5. April 2008 um 18:33

....
ein klassischer Name. Absolut vergebbar!

Alles Gute

Gefällt mir
5. April 2008 um 18:39

Mein
Geschmack sind sie nicht. Ich finde sie nicht schön aber immerhin noch eher in Ordnung als Kurt.

Gefällt mir
5. April 2008 um 18:42

...
Kurt ist für mich wie Horst oder Hans- alt, klassisch, aber alles andere als schön .

Gefällt mir
6. April 2008 um 14:40

Kurt
finde ich ganz schlimm. Allerdings hab ich das bei Knut auch immer gedacht und seit es den Eisbären gibt, finde ich ihn ganz süß.
Man gewöhnt sich an (fast) alles


LG

Gefällt mir
6. April 2008 um 14:41

...
Fürchterlich...

Gefällt mir
6. April 2008 um 16:14

Kurt (
Abwohl ich viele nette Menschen kenne, die diesen Namen tragen, finde ich ihn ganz, ganz furchtbar und absolut unvergebbar.

Liebe Grüsse

Gefällt mir
6. April 2008 um 18:24

Privat
Hallo!

Sorry..aber ich finde die Frage nicht sehr sinnvoll. Du kannst nach jedem x-beliebigen Namen fragen, es wird immer jemanden geben der den Namen "scheußlich", "grauenhaft" oder sonst wie bezeichnet (obwohl ich das auch unfair finde). Ein Name ist geschmaksache und auch Erfahrungssache - kennst du jemanden der Kurt heißt, ihn überhaupt nicht magst, gefällt dir der Name auch nicht. Als meine Schwester ihr Kind Paulina taufte, dachte ich an eine Frau die Paula heißt und absolut unbeliebt ist. Als das Kind da war und es Paulina hieß, gab es keinen besseren Namen. So ist es mit jedem Namen. Kurt ein absolut schöner Name wenn er dich an deinen Opa erinnert und er so irgendwie "weiterlebt"....und verschandeln kann man jeden Namen....da kannst du nehmen was du willst.
Also frag' besser nicht, entscheidet so wie ihr es für schön empfindet
Ash

Gefällt mir
6. April 2008 um 19:02
In Antwort auf melisa_11849426

Privat
Hallo!

Sorry..aber ich finde die Frage nicht sehr sinnvoll. Du kannst nach jedem x-beliebigen Namen fragen, es wird immer jemanden geben der den Namen "scheußlich", "grauenhaft" oder sonst wie bezeichnet (obwohl ich das auch unfair finde). Ein Name ist geschmaksache und auch Erfahrungssache - kennst du jemanden der Kurt heißt, ihn überhaupt nicht magst, gefällt dir der Name auch nicht. Als meine Schwester ihr Kind Paulina taufte, dachte ich an eine Frau die Paula heißt und absolut unbeliebt ist. Als das Kind da war und es Paulina hieß, gab es keinen besseren Namen. So ist es mit jedem Namen. Kurt ein absolut schöner Name wenn er dich an deinen Opa erinnert und er so irgendwie "weiterlebt"....und verschandeln kann man jeden Namen....da kannst du nehmen was du willst.
Also frag' besser nicht, entscheidet so wie ihr es für schön empfindet
Ash

Naja...
Wenn hier jeder deinen Rat berücksichtigen würde, könnte man das Forum ja quasi dichtmachen
Schließlich geht es hier ja (u.a.) darum, dass man Meinungen, Vorschläge, etc austauscht.
Wenn sie nunmal wissen möchte, wie der Name ankommt, bevor sie ihn vergibt, ist das doch nicht gleich sinnlos...

LG

Gefällt mir
6. April 2008 um 19:07

Viele
klassische Namen find ich schön.
Aber es gibt Ausnahmen.

Viel besser als Kurt finde ich die norddeutsche Form Cord.

Wie gefällt euch denn der Name?

Gefällt mir
7. September 2008 um 20:05

Name gefunden!
Hallo!

Ich habe am 25.06. einen Jungen zur Welt gebracht.
Wir haben uns für den Namen Kurt Roland entschieden, wobei Roland der Rufname ist und Kurt nur der Zweitname!

Vielen Dank für die zahlreichen Antworten /Meinungen!!

LG Sara

Gefällt mir