Home / Forum / Mein Baby / Juni/Juli-Mamis 2011

Juni/Juli-Mamis 2011

17. November 2010 um 15:30

Hallo,
komme aus Duisburg und suche nach Frauen, die im Zeitraum Juni/Juli 2011 entbinden werden! Bei mir soll's Anfang Juli soweit sein, spätestens am 10.
Würde gerne Erfahrungen austauschen, Tipps usw., da es mein erstes Kind wird!

Mehr lesen

23. November 2010 um 18:56

Juli-Mami 2011
Hei musetta,
bin aus der Schweiz und habe meinen voraussichtichen Entbindungstermin um den 9./10. Juli 2011.
Bin auch auf der Suche nach Erfahrungsaustausch, da es auch meine erste ss ist.
Ich weiss seit 3.5 Wochen, dass ich schwanger bin, und anfangs ging es mir sehr gut. Jetzt aber habe ich seit einer knappen Woche einen ziemlich mühsamen Durchhänger mit Übelkeit (ohne Erbrechen, nur teilweise Brechreiz) und psychischem Tief, Ängste und Befürchtungen in Bezug auf den Umgang mit dem Kind... Hoffe, dass es mir wieder gelingt, im Moment zu bleiben und nicht ständig irgendwelche Gedankenkonstrukte zu erschaffen...
Sonst geht`s mir nicht schlecht, habe auch einen lieben Mann, der sich gut um mich kümmert.
Liebe Grüsse
flowerfairy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2010 um 8:05

Mutti aus dem Frankenland
Hallo zusammen,

bin gerade auf der Suche nach Euch - Juli Mamis
Weiß seit ca 2 Wochen das ich schwanger bin (Frühtest und schon von FA bestätigt )
Bin in der 5 SSW und möchte es am liebsten jedem erzählen.

Zu meinem Befinden aber das kennt ihr sicher auch:
Übelkeit mit erbrechen, Gott sei dank nicht ständig,
übelst schnell fettende Haare (hatte ich vorher nieeee) meine schönen Haare sind so gar nicht schön geworden in der SSw
und Pickel, hatte nicht mal welche während meiner Pubertät.

Liebe Grüße aus Kulmbach

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2010 um 18:03

Huhu
Freue mich das endlich ein Thread für Juni/Juli Mütter 2011 vorhanden ist sonst hätte ich wohl selbst einen eröffnet....

Freue mich wenn man sich hier endlich mit gleichgesinnten austauschen kann.

Also ich komme aus dem Raum Brandenburg und werde vorraussitlich am 15.07.11 mein Sommerwunschtraumbaby bekommen

Ich habe eigentlich weiter keine Beschwerden bis auf Pickel (die hatte ich net mal zu Teenagerzeiten) und etwas Unwohlsein ich mag iwie nix essen aber wenn ich erstmal angefangen hab...na dann gehts los

Bin ja mal gespannt wieviele es noch werden und natürlich auf die Erfahrungsberichte..

LG Banny 6+5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2010 um 21:51
In Antwort auf bannyino

Huhu
Freue mich das endlich ein Thread für Juni/Juli Mütter 2011 vorhanden ist sonst hätte ich wohl selbst einen eröffnet....

Freue mich wenn man sich hier endlich mit gleichgesinnten austauschen kann.

Also ich komme aus dem Raum Brandenburg und werde vorraussitlich am 15.07.11 mein Sommerwunschtraumbaby bekommen

Ich habe eigentlich weiter keine Beschwerden bis auf Pickel (die hatte ich net mal zu Teenagerzeiten) und etwas Unwohlsein ich mag iwie nix essen aber wenn ich erstmal angefangen hab...na dann gehts los

Bin ja mal gespannt wieviele es noch werden und natürlich auf die Erfahrungsberichte..

LG Banny 6+5

Schön, dass ihr euch meldet
Hallo Juli-Mamis,
das ist schön, dass sich plötzlich einige melden!
Mir gings heute auch ein wenig besser, nicht mehr ganz so übel wie die letzten Tage.
Ist es für euch alle DAS Wunschbaby? Bei mir ist es nun doch ziemlich schnell gegangen und kam etwas unerwartet... Muss mich noch ein bisschen an die neuen Umstände gewöhnen.
Bin zwar schon 34, fühle mich aber doch sehr schnell in meiner persönlichen Freiheit eingeengt... Davor hab ich manchmal schon ein bisschen Schiss, dass ich so auf DIE Mama-Schiene rutsche.
Aber natürlich freue ich mich auf alles Neue und bin gespannt auf die vielen Veränderungen, die auf mich zukommen!
Liebe Grüsse aus der Schweiz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2010 um 7:59
In Antwort auf jami_11936033

Mutti aus dem Frankenland
Hallo zusammen,

bin gerade auf der Suche nach Euch - Juli Mamis
Weiß seit ca 2 Wochen das ich schwanger bin (Frühtest und schon von FA bestätigt )
Bin in der 5 SSW und möchte es am liebsten jedem erzählen.

Zu meinem Befinden aber das kennt ihr sicher auch:
Übelkeit mit erbrechen, Gott sei dank nicht ständig,
übelst schnell fettende Haare (hatte ich vorher nieeee) meine schönen Haare sind so gar nicht schön geworden in der SSw
und Pickel, hatte nicht mal welche während meiner Pubertät.

Liebe Grüße aus Kulmbach

DIE Mami
das kenne ich...bei uns wars genauso. Wir dachten, naja...reden wir mal im Dez drüber - "damit anzufangen wirklich zu produzieren" *lach*

Angeschickert einaml ungeschütz und rums hats geamcht
Ich freue mich, denke aber andauern, dass ich zuhause hocken werden und nie zum Muttertier mutieren kann...das schon komisch -
und dann, in momenten wo meine Mutterbänder hallo sagen denke ich, oh mein gott, ist alles in ordnung, was kann ich tun?!!! hifle hilfe angst vor einer fehlgeburt - ich rechne schon mit dir im juli, das darf nicht sein -
ich glaube schwanger sein verknotet manchmal das gehirn einmal so in der nächsten min so. Mein Freund guckt mich immer nur an und fragt "und jetzt gehts uns gerade gut?" oder grad nicht???
Ich will gar nicht wissen was er sich denkt
Habe nä Woche Freitag meinen ersten richtigen Untersuchungstermin - ich bin so gespannt - will meinen Mutterpass haben ICH WILL IHN HABEN
Kann mir mal einer genauer erklären wie diese Wochebestimmung 5+0, 6+3 usw heissen? Danke! Euch noch nen schönen tag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2010 um 12:49
In Antwort auf jami_11936033

DIE Mami
das kenne ich...bei uns wars genauso. Wir dachten, naja...reden wir mal im Dez drüber - "damit anzufangen wirklich zu produzieren" *lach*

Angeschickert einaml ungeschütz und rums hats geamcht
Ich freue mich, denke aber andauern, dass ich zuhause hocken werden und nie zum Muttertier mutieren kann...das schon komisch -
und dann, in momenten wo meine Mutterbänder hallo sagen denke ich, oh mein gott, ist alles in ordnung, was kann ich tun?!!! hifle hilfe angst vor einer fehlgeburt - ich rechne schon mit dir im juli, das darf nicht sein -
ich glaube schwanger sein verknotet manchmal das gehirn einmal so in der nächsten min so. Mein Freund guckt mich immer nur an und fragt "und jetzt gehts uns gerade gut?" oder grad nicht???
Ich will gar nicht wissen was er sich denkt
Habe nä Woche Freitag meinen ersten richtigen Untersuchungstermin - ich bin so gespannt - will meinen Mutterpass haben ICH WILL IHN HABEN
Kann mir mal einer genauer erklären wie diese Wochebestimmung 5+0, 6+3 usw heissen? Danke! Euch noch nen schönen tag

Kleiner Erklärungsversuch
Hallo bibbi782

5+0 oder 6+3 bedeutet die SSW in der man sich befindet + die entsprechenden Tage.
Also 6+3 bedeutet, du bist seit 6 Wochen und 3 Tagen schwanger, also in der 7. Woche.
Wie weit bist du denn?

Ich bin in der 6. Woche, also 5+6
Mir ist seit gestern permanent übel!!! Und nun hab ich auch noch n dicken Hals, dicke Mandeln und Halschmerzen und Heiserkeit. Hab riesen Angst, dass es schlimmer wird!

Wie gehts denn den anderen Julimamas?
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2010 um 14:46
In Antwort auf lesley_12831764

Kleiner Erklärungsversuch
Hallo bibbi782

5+0 oder 6+3 bedeutet die SSW in der man sich befindet + die entsprechenden Tage.
Also 6+3 bedeutet, du bist seit 6 Wochen und 3 Tagen schwanger, also in der 7. Woche.
Wie weit bist du denn?

Ich bin in der 6. Woche, also 5+6
Mir ist seit gestern permanent übel!!! Und nun hab ich auch noch n dicken Hals, dicke Mandeln und Halschmerzen und Heiserkeit. Hab riesen Angst, dass es schlimmer wird!

Wie gehts denn den anderen Julimamas?
LG

Endlich mal ausruhen
Hallo liebe werdenden Juli-Mamas,

ich bin heute 6+3, also in der 7. Woche und mir ist ständig übel (ich ess trotzdem ) und bin sooooooooo müde.

Hab mich heute erstmal krankschreiben lassen, hätte die nächsten 2 Wochen stressige Geschäftstermine inkl. Flugreisen etc. gehabt und das wäre nicht gut gegangen mit meiner Übelkeit. Jetzt freue ich mich auf Ruhe und geniesse diesen Zustand!

Weihnachten wollen wir es unseren Eltern, Geschwistern und Freunden erzählen. Wie/Wann habt Ihr das denn vor?

Vorher haben wir nocheinmal einen Termin am 21.12 - bis dahin heisst es warten und hoffen, dass alles gut bleibt. Am Montag habe ich das erste Mal das Herzchen schlagen sehen . Gemein ist wirklich die lange Wartezeit von 4 Wochen!

Geniesst die Zeit!

Liebe Grüße und bis bald

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2010 um 17:25
In Antwort auf lesley_12831764

Kleiner Erklärungsversuch
Hallo bibbi782

5+0 oder 6+3 bedeutet die SSW in der man sich befindet + die entsprechenden Tage.
Also 6+3 bedeutet, du bist seit 6 Wochen und 3 Tagen schwanger, also in der 7. Woche.
Wie weit bist du denn?

Ich bin in der 6. Woche, also 5+6
Mir ist seit gestern permanent übel!!! Und nun hab ich auch noch n dicken Hals, dicke Mandeln und Halschmerzen und Heiserkeit. Hab riesen Angst, dass es schlimmer wird!

Wie gehts denn den anderen Julimamas?
LG

Sorry fehler
bin 5+4....mein hirn verlässt mich wohl wieder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2010 um 12:48
In Antwort auf nesrin_11969378

Endlich mal ausruhen
Hallo liebe werdenden Juli-Mamas,

ich bin heute 6+3, also in der 7. Woche und mir ist ständig übel (ich ess trotzdem ) und bin sooooooooo müde.

Hab mich heute erstmal krankschreiben lassen, hätte die nächsten 2 Wochen stressige Geschäftstermine inkl. Flugreisen etc. gehabt und das wäre nicht gut gegangen mit meiner Übelkeit. Jetzt freue ich mich auf Ruhe und geniesse diesen Zustand!

Weihnachten wollen wir es unseren Eltern, Geschwistern und Freunden erzählen. Wie/Wann habt Ihr das denn vor?

Vorher haben wir nocheinmal einen Termin am 21.12 - bis dahin heisst es warten und hoffen, dass alles gut bleibt. Am Montag habe ich das erste Mal das Herzchen schlagen sehen . Gemein ist wirklich die lange Wartezeit von 4 Wochen!

Geniesst die Zeit!

Liebe Grüße und bis bald

Super!
Das finde ich super, dass Du so viel Rücksicht auf Dich nimmst, mir geht das leider manchmal ein bisschen ab!
Aber das Kind mit allem Drum und Dran hat jetzt wirklich Vorrang!
Ich bin heute bereits 8+1, mir gehts wesentlich besser als noch vor einer Woche und ich freue mich total auf nächsten Sommer!
Hab in gut 3 Wochen meinen nächsten Termin bei der FÄ, mein Mann will dann unbedingt auch mit. Bis dahin sollte ich mich auch entschieden haben, ob ich den 1.Trimestertest durchführen lassen will oder nicht. Hab aber bereits jetzt beschlossen, dass ich das nicht tun werde. Fühle mich nicht befugt, um über Leben und Tod zu entscheiden!
Hoffe, es geht Euch allen gut und bis bald!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2010 um 12:54
In Antwort auf kiara_12313652

Super!
Das finde ich super, dass Du so viel Rücksicht auf Dich nimmst, mir geht das leider manchmal ein bisschen ab!
Aber das Kind mit allem Drum und Dran hat jetzt wirklich Vorrang!
Ich bin heute bereits 8+1, mir gehts wesentlich besser als noch vor einer Woche und ich freue mich total auf nächsten Sommer!
Hab in gut 3 Wochen meinen nächsten Termin bei der FÄ, mein Mann will dann unbedingt auch mit. Bis dahin sollte ich mich auch entschieden haben, ob ich den 1.Trimestertest durchführen lassen will oder nicht. Hab aber bereits jetzt beschlossen, dass ich das nicht tun werde. Fühle mich nicht befugt, um über Leben und Tod zu entscheiden!
Hoffe, es geht Euch allen gut und bis bald!

Wann mitteilen?
Ach ja, hab noch vergessen, zu sagen, wann ich die Neuigkeit mitteilte/mitteilen werde:
Meiner Mutter sagte ich es schon vor zwei Wochen, meiner Schwester vor einer Woche und mein Bruder und mein Grossvater kriegen es nächsten Sonntag zu hören! Freue mich so! Dann wird er endlich Urgrossvater (mit 89)!
Am Arbeitsplatz muss ich auch nächste Woche damit rausrücken, so wegen Ferienplanung und so (Aber vorerst nur beim Chef, der Rest erfährt es so im Laufe der Zeit...)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2010 um 13:04
In Antwort auf jami_11936033

DIE Mami
das kenne ich...bei uns wars genauso. Wir dachten, naja...reden wir mal im Dez drüber - "damit anzufangen wirklich zu produzieren" *lach*

Angeschickert einaml ungeschütz und rums hats geamcht
Ich freue mich, denke aber andauern, dass ich zuhause hocken werden und nie zum Muttertier mutieren kann...das schon komisch -
und dann, in momenten wo meine Mutterbänder hallo sagen denke ich, oh mein gott, ist alles in ordnung, was kann ich tun?!!! hifle hilfe angst vor einer fehlgeburt - ich rechne schon mit dir im juli, das darf nicht sein -
ich glaube schwanger sein verknotet manchmal das gehirn einmal so in der nächsten min so. Mein Freund guckt mich immer nur an und fragt "und jetzt gehts uns gerade gut?" oder grad nicht???
Ich will gar nicht wissen was er sich denkt
Habe nä Woche Freitag meinen ersten richtigen Untersuchungstermin - ich bin so gespannt - will meinen Mutterpass haben ICH WILL IHN HABEN
Kann mir mal einer genauer erklären wie diese Wochebestimmung 5+0, 6+3 usw heissen? Danke! Euch noch nen schönen tag

Danke
Hallo Bibbi
Danke noch für Deine Antwort so von wegen nicht NUR freuen usw! Gottseidank gehts mir ja jetzt wieder besser, aber manchmal, besonders wenn mir schlecht war und ich kaum was essen konnte, kam ich schon ins Grübeln im Sinne von: uääää, Freiheit geht komplett flöten, nur Geschrei, Gequengel und "Tyrannei" in Sicht...
Naja, ETWAS einseitig war das schon
Schon verblüffend, in welches Gefühlschaos die Hormone einen stürzen können... Da versteht man plötzlich sogar die Männer etwas besser, hihi..
Liebe Grüsse aus der Schweiz und bis bald!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2010 um 19:45
In Antwort auf kiara_12313652

Danke
Hallo Bibbi
Danke noch für Deine Antwort so von wegen nicht NUR freuen usw! Gottseidank gehts mir ja jetzt wieder besser, aber manchmal, besonders wenn mir schlecht war und ich kaum was essen konnte, kam ich schon ins Grübeln im Sinne von: uääää, Freiheit geht komplett flöten, nur Geschrei, Gequengel und "Tyrannei" in Sicht...
Naja, ETWAS einseitig war das schon
Schon verblüffend, in welches Gefühlschaos die Hormone einen stürzen können... Da versteht man plötzlich sogar die Männer etwas besser, hihi..
Liebe Grüsse aus der Schweiz und bis bald!

Beistand
hallo an alle.

hab grad so ein schlechtes Gewissen. Man denkt nicht immer daran - die wenigen Momente wo mans mal nicht im Kopf hat und dann hab ich schwer gehoben...Auf dem Rücken meinen Rucksack mit Notebook und büchern, einen Trolly im Schlepptau und ner Einkaufstüte auf dem Trolley und jetzt "bilde" ich mir ein ich weiss es ja nicht, dass mein Bauch etwas zieht und da ich noch nicht über der kritischen Zeit bin, mache ich mir Sorgen und vor allem Vorwürfe -
Ich hätte einfach mehrmals gehen können, aber nein, alles auf einmal geht schneller....Habt ihr da Beruhigung für mich oder Erfahrungen??? Gott sei dank kann ich Fr zum U-Schall, mal sehen ob alles ok ist.

Liebe Grüße und schönen Abend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2010 um 18:00
In Antwort auf jami_11936033

Beistand
hallo an alle.

hab grad so ein schlechtes Gewissen. Man denkt nicht immer daran - die wenigen Momente wo mans mal nicht im Kopf hat und dann hab ich schwer gehoben...Auf dem Rücken meinen Rucksack mit Notebook und büchern, einen Trolly im Schlepptau und ner Einkaufstüte auf dem Trolley und jetzt "bilde" ich mir ein ich weiss es ja nicht, dass mein Bauch etwas zieht und da ich noch nicht über der kritischen Zeit bin, mache ich mir Sorgen und vor allem Vorwürfe -
Ich hätte einfach mehrmals gehen können, aber nein, alles auf einmal geht schneller....Habt ihr da Beruhigung für mich oder Erfahrungen??? Gott sei dank kann ich Fr zum U-Schall, mal sehen ob alles ok ist.

Liebe Grüße und schönen Abend

Nur keine Panik!
Hallo Bibbi,
nur keinen Stress deswegen! Ich hab doch früher auch immer gemeint, dass schwer heben schlecht/gefährlich für das Ungeborene sei, aber offenbar ist es viel eher schädlich für die werdende Mutter.
Da wegen des erhöhten Progesterons die Gelenke und Bänder elastischer werden, besteht schlicht und einfach erhöhte Überdehnungsgefahr... Das ist alles! Ich selber geh mehrmals pro Woche einkaufen und hebe dabei häufig schwere Taschen...
Liebe Grüsse und bis bald!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2010 um 12:03

15.07.2011
Hallo Ihr Lieben,

bei mir soll es am 15. Juli soweit sein. Ist mein zweites Kind. Wir freuen uns schon sehr! Wünsche Euch allen eine schöne SS!

LG, Velvetsky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2010 um 16:45
In Antwort auf mave_12927397

15.07.2011
Hallo Ihr Lieben,

bei mir soll es am 15. Juli soweit sein. Ist mein zweites Kind. Wir freuen uns schon sehr! Wünsche Euch allen eine schöne SS!

LG, Velvetsky

Vor Glück springen
kann man sich in ein 6 mm großes Würmchen verlieben?!!

Hatte Freitag den FA Termin, alles i. O. und ich hab das Herzchen schlagen sehen -

heisst das ganze würmchen hat gepumpt, dass stellt man sich ja ganz anders vor war aber das wunderschönste was ich in meinem Leben bis jetzt gesehen hab

nä Termin 3. Jan, dann sind die 12 Wochen geschafft.

Ach eine Frage, warum hat der FA bei mir die Woche korrigiert, bin weiter als gedacht, obwohl das laut ES nicht sein kann....liegt an der Größe des Babys???

bin jedenfalls überglücklich

Ps: hat jemand Tipps oder Erfahrungen damit, in der SSW Pickel und fette Haare zu haben, obwohl das noch nie der Fall war???

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2010 um 21:33

Juli kinder 2010
Ich bin zum 2. Mal schwanger bzw. Es hat endlich geklappt nach 2fehlgenurzen ernrut scheanger und schon in der 9 woche beide anderen jeweils in der 6 verloren
Geburzstermin 15.7.2011 freue mich riesig habe aber auch große angst
Juhu auch ein juli baby

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2011 um 11:18

07.02.2011
Hallo!


Bin ganz neu hier

Wir erwarten unser 2. Baby am 2.7. .. Habe aber so ein Gefühl, dass wir nicht so lang warten müssen. Meine erste Geburt ist so schnell gangen und war auch ein bisschen früher dran

Lg sunny mit Leonie (17. Monate) an der Hand und Zwergi (17. SSW) im Bauch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2011 um 13:29

Huhu
Ich komme aus Hagen.
Bekomme auch im Juli (7.07.11 ET) mein erstes Baby und bin schon jetzt soooooo aufgeregt...
Ab Morgen gehe ich regelmäßig zu meiner Hebamme wo ich hoffentlich noch ganz viel Tipps und Tricks bekomme....
Ich freu mich auch schon auf die ersten Bewegungen meines Baby's...merkt ihr schon was?
Wisst ihr schon was es wird???
LG
Vicky (18 ssw)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2011 um 19:23
In Antwort auf jolan_12931063

Huhu
Ich komme aus Hagen.
Bekomme auch im Juli (7.07.11 ET) mein erstes Baby und bin schon jetzt soooooo aufgeregt...
Ab Morgen gehe ich regelmäßig zu meiner Hebamme wo ich hoffentlich noch ganz viel Tipps und Tricks bekomme....
Ich freu mich auch schon auf die ersten Bewegungen meines Baby's...merkt ihr schon was?
Wisst ihr schon was es wird???
LG
Vicky (18 ssw)

Nein, leider noch nicht
Hallo
Bin jetzt in der 17. ssw und habe bis jetzt noch nichts gespürt. Ist auch mein erstes Kind und ich freue mich tierisch drauf! Auch wenn es irgendwie noch nicht so ganz begreifbar ist...
Beim nächsten US im Februar (21.ssw) sollte man es dann sehen können, was es wird... Bin gespannt
Liebe Grüsse
aus der Schweiz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2011 um 10:28

hallo
komme auch aus duisburg!!
meine 2te tochter wird auch im juli kommen.ET 04.07.2011!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juni 2011 um 14:29

Hallo
Ich bin Ursprünglich aus Wuppertal und bin zwischen durch auch mal oben bei meiner Familie zu besuch.
Ich bekomme mein 2. Wurm wie jemand anders hier auch am 7.7.2011 und freue mich sehr darauf.
Meine Große wird jetzt im August 2 Jahre alt.
(Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht.)
Ich wünsch euch allen eine schnelle und angehneme Entbindung.
*daumen hoch* und viel Glück
Ganz liebe Grüße aus Erlangen (Mittelfranken)
Lisa udn klein Zoe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram