Home / Forum / Mein Baby / Juni-Sonnenscheinchen sind ganz durcheinander, jetzt ist es wieder warm

Juni-Sonnenscheinchen sind ganz durcheinander, jetzt ist es wieder warm

17. September 2007 um 20:02 Letzte Antwort: 26. September 2007 um 20:41

Unser Aprilwurm und unsere Maikäfer

hundeuschi (Ilona)
mit Sohnemann: Rob Roy Max - bekommt am 04.05.2008 ein GESCHWISTERCHEN
Geburtstag: 20.04.2007
---------------------------------

mvg1984 (Marina)
mit Töchterchen: Alea-Dominique
Geburtstag: 02.05.2007
Album: unsermuckelchen (0810)
------------------------------------

Tinamaus11 (Tina)
mit Sohnemann: Kiyan
Geburtstag: 16.05.2007
---------------------------------

kleinesbluemle (Tanja)
mit Sohnemann: Tino Markus
Geburtstag: 22.05.2007
Homepage: http://tino-markus.12see.de/
---------------------------------


Unsere lang ersehnten Juni-Sonnenscheinchen

bmwtante (Corinna)
mit Sohnemann: Pierre
Geburtstag: 06.06.2007
------------------------------

jeannymaus (Jeanny)
mit Sohnemann: Finley
Geburtstag: 06.06.2007
Album: unsersonnenschein (finley)
---------------------------------

junimaus (Alex)
mit Töchterchen: Lilly Aylin
Geburtstag: 06.06.2007
---------------------------------

liesel21 (Liesel)
mit Sohnemann: Jonathan
Geburtstag: 08.06.2007
Album: jonathan (heidelberg)
-----------------------------

sunnysue78 (Sandra)
mit Sohnemann: Jawad Khalil
Geburtstag: 11.06.2007
Album: Jawad
----------------------------------

deUrsi (Ursi)
mit Töchterchen: Leni
Geburtstag: 12.06.2007
Album: Mäuschen (Leni)
--------------------------------------

themobber (Nicole)
mit Sohnemann: Samuel-Elias
Geburtstag: 14.06.2007
Album: dasistsamuel
---------------------------------

stoepsel80 (Melanie)
mit Töchterchen: Alexia Elisha
Geburtstag: 16.06.2007
---------------------------------

becky258 (Rebecca)
mit Töchterchen: Yasmin
Geburtstag: 18.06.2007
Album: ichundmeinefamilie
---------------------------------

anni259 (Annika)
mit Sohnemann: Ben
Geburtstag: 18.06.2007
---------------------------------

resaca3 (Nina)
mit Töchterchen: Ada
Geburtstag: 18.06.2007
Album: johana
------------------------------

natschi4 (Natascha)
mit Töchterchen: Dana
Geburtstag: 19.06.2007
Album: danaswelt
---------------------------------

Romy2206 (Romy)
mit Töchterchen: Jasmin-Romy
Geburtstag: 22.06.2007
---------------------------------

werkannhelfen (Sandrina)
mit Sohnemann: M.Valentino
Geburtstag: 23.06.2007
Album: goldengel
---------------------------------

sylwia31 (Sylvia)
mit Töchterchen: Soraya-Kader
Geburtstag: 27.06.2007
Album: sorayaswerdegang
----------------------------------------------


Und hier noch Nachzügler die im Juli das Licht der Welt erblickten

Maziwa (Petra)
mit Töchterchen: Eva
Geburtstag: 02.07.2007
--------------------------------

natascha147 (Natascha)
mit Töchterchen: Mariella-Sophie
Geburtstag: 07.07.2007
--------------------------------

nati072 (Natascha)
mit Töchterchen: Anastasia
Geburtstag: 10.07.2007
Album: einlebendaswirausliebeschenkten
------------------------------

Fotos für unsere Homepage bitte an Webmaster JEANNYMAUS

jeanny.n@web.de

Mehr lesen

17. September 2007 um 20:08

Hallo
Einen schönen Abend. Ich bin auch eine Junimama. Mein Sohn kam am 09.06.07 zur Welt, er hatte es super eilig und ich musste nur 20 minuten im kreissaal verbringen.

Liebe Grüße
Diana

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. September 2007 um 20:11

@liesel:
habe für dich im alten thread noch eine Antwort geschrieben...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. September 2007 um 20:52

@sandrina
hab auch lang gebraucht zu wissen, warum dana das macht. sie macht es auch, wenn sie fläschchen kriegt, aber mittendrin sooo müde wird. dann schreit sie, ich muss nur fläschchen gegen nucki tauschen und dann wird geschlafen!!! dachte erst immer das wäre hunger, und hab fläschchen reingesteckt, aber nee, war müde!!!


glg und bussale an den kleinen m.
passwort schicken - gleich!


Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. September 2007 um 20:56

@sandrina
Ja ich komm nicht so oft zu schreiben. Aber ich hab dich noch in meinem Msn, also wenn du magst
Jetzt weint mein süßer wieder und ich muss weg.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
18. September 2007 um 10:09

Hallo
Freut mich da einige an uns gedacht haben Unsere Taufe ging mit einem Stimmungstif los aber endete dafür sehr schön. Meine Schwiegeltern, Bernis Schwester und die Oma waren erstmal eine Stunde zu spät +hust+ 1000 mal haben wir gesagt um halb 9 gehts los und noch nie ne andere Zeit gesagt Der Gottesdienst hatte dann begonnen, nach einer halben Stunde sollte Finley getauft werden, ja da Bernis Schwester Patin war sollte sie ja schon dabei sein. Zum Glück sind sie noch rechtzeitig gekommen, hat ja dann trotzdem alles super geklappt, hab mich trotzdem bisschen aufgeregt. Finley war nur am lachen, als er getauft wurde grinste er mit einem breiten lächeln den Pfarrer an und beim segnen pupste er so laut das die ganze Kirche gelacht hat, hihi. Er war so brav und wurde nur gelobt. Wir sind dann noch schon Mittagessen gegangen ins Gasthaus und Kaffee gabs dann bei meinen Eltern. Finley bekam viele Geschenke außer von meinen Schwiegereltern, die meinten beim essen "wir werden die Hälfte vom Essen bezahlen, da wir ja kein Geschenk haben" muss ich das verstehen, NEE? Keine Karte, kein Nix aber naja wenn sie so sind ich find es etwas schade aber was will man dazu sagen? Bernis Schwester meinte sie hat kein Geschenk weil sie ja schließlich im Urlaub war, hmm ja hätte man vll vorher besorgen können? Oder bin ich wieder viel zu materiell eingestellt?!

Werde später die Fotos reinstellen...natürlich mit pw, wer möchte dem schreib ich eine pn

lg Jeanny und getaufter Finley

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
18. September 2007 um 11:55

@Jeanny
das klingt ja alles nicht so schön,aber die Hauptsache ist dein eurer Finley glücklich war.

Ich empfinde es nicht als zu materiell eingestellt,da immerhin die Geste zählt und nicht der Wert des Geschenkes.

@all:habe heute bei der Kirche angerufen und werde dann mal morgen mit annas Geburtsurkunde hinfahren und einen Termin zur Taufe ausmachen.

Ansonsten ist meine Maus momentan ein bissl angeschlagen,aber ist ja kein Wunder wenn mama und papa krank sind.

Heut ist mein kleiner Engel schon 10 Wochen alt und ich kann es echt kaum glauben wie die Zeit verrennt.Habe sie gleich fürs Babyschwimmen angemeldet und bin mal gespannt ob die sich heute noch melden.

@sandrina:schick mir mal auch das PW für dein Album

Liebe Grüße
Nati

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
18. September 2007 um 11:58

Habe mein Album...
jetzt auch mit einem PW geschützt,da es genug kranke leute gibt die sich daran aufgeilen.

Also wer es sich ansehen möchte einfach nach PW fragen!!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
18. September 2007 um 19:42

Hallo
heute war unser Termin in der Kinderklinik. Da wurde wieder ein Ultraschall von Samuels Kopf gemacht. Also diese Stelle in seinem Kopf war ja eine kleine Blutung die hat sich jetzt zu ner Zyste umgewandelt. Sie ist von 1,7cm auf 0,9cm geschrumpft aber die Ärztin hat gesagt mehr wird sie nicht mehr schrumpfen. Samuels Gehirn wächst schön das haben wir auch gesehen. Jetzt müßen wir erst nochmal im Januar zur Kontrolle wieder hin. Also diese Zyste wird jetzt nicht mehr wachsen. D.h. Samuels Gehirn wächst aber die Zyste bleibt gleich klein.
Man war der kleine Engel so lieb. Er hat bei der ganzen Untersuchung schön fest geschlafen, ist erst wieder im Auto aufgewacht.
So jetzt müßen wir abwarten was die Zeit mit sich bringt.....
Liebe Grüße aus dem Saarland, wo heute Nachmittag schön warm die SOnne geschienen hat Nicole + Samuel

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
18. September 2007 um 19:46

N abend mädls
hy natascha... schön dass du wieder da bist. in letzter zeit haben wir ja nicht mal mehr sms geschrieben! son stress aber auch immer! schön dass wir endlich mariella wieder bewundern dürfen! freu mich schon!


@all... dana mag ihr musikmobile nicht so wirklich! *lach* dacht ich mir schon anfangs, dass nur ich und papi begeistert sein werdn. naja, wie auch immer! gekauft, ist gekauft!


schönen abend euch noch. ich hau mich in die wanne!


tschüüü
natschi m. dana (morgen 3 monate)

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
18. September 2007 um 21:15

Kennt ihr mich noch????
Ich bin ja vielleicht eine untreue Nudel... schau hier ja fast garnicht mehr rein!!!
Aber Abends geniesse ich gerade die Zeit die ich für mich hab. Kuschel mich in unser neues Riesensofa, daß wir uns 4 gegönnt haben. Der Kleine liebt es!!!

Neuigkeiten bei mir:
Meine Taufe ist erst am 18.11. und
ich hab morgen einen Termin beim FA.
Ich lass mir eine Spirale setzen, hab
etwas Bammel davor... Hat jemand von Euch Erfahrung damit???


Liebe Grüße
Corinna mit Pierre

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
18. September 2007 um 22:35

Welcome back Natascha und Corinna
wie man so schön sagt.
Schön von euch zu lesen, dass es euch gut geht!
Natascha, wie ist euer neues Haus? Gut eingelebt?

Corinna, passt das Shirt schon? Tino trägt mittlerweile Größe 68 in Shirts und ich glaube der nächste Wachstumsschub kündigt sich an... will der Kerl denn 2m groß werden?!

Habe gerade zum ersten Mal auf eine Anzeige mit Chiffre geantwortet. Ich hoffe alles ist richtig soweit und die laden uns ein. Wir fühlen uns nämlich hier in der Wohnung nicht mehr so wohl, da es ein großer Block ist und einfach zuuu viele Menschen auf einem Haufen sind. Bin einfach ein Landei und kann damit nicht so toll umgehn. Jetzt habe ich in der Zeitung gelesen, dass ein kleines Häuschen zu vermieten frei steht, das genauso viel wie unsere Wohnung kosten würde! Bin gespannt welches Haus das ist und ob es hält, was die Anzeige verspricht. Drückt mir die Daumen. Wäre echt toll. Nicht nur für Tino, sondern auch für die Stubentiger.

Sooo, meine Männer schlafen schon und ich hau mich jetzt auch hin. Morgen haben wir wieder RüBi mit Massage und da muss ich schon um halb zehn dort sein. Puuuuhhh, bin doch so ein Langschläfer geworden.

Achjaaa, nochwas: Tino dreht sich jetzt komplett um und wieder zurück. Noch vor ein paar Tagen musste ich ihn ständig wieder auf den Rücken drehen, da er mit der Schulter hängen geblieben ist und sich mächtig aufgeregt hat. Nun kann ers! Das ist sooooo süüüß!!! Auch um die eigene Achse dreht er sich. Laufend liegt er anders da und er genießt seine neue Freiheit sichtlich.

Wünsche euch eine ruhige Nacht.

Grüßle Tanja

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
18. September 2007 um 22:46

@kleinesbluemle
Danke der Nachfrage... Natürlich passt das Shirt schon, sehr süss. Werd demnächst mal ein Bild an jeanny senden für die HP.
Auch mein Pierre hat jetzt Gr. 68. Echt brutal wie schnell das geht.
Was wiegt denn dein Goldschatz???
Gewicht: 6,7 kg
Nochmal so ein schwerer Brocken hier???

Guts Nächtle miteinander

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
19. September 2007 um 11:03

Hallo ihr Lieben
Melde mich auch mal wieder. Habe leider nicht jeden Tag zeit etwas zu schreiben. Wie geht es euch allen?

Am Montag war ich mit Lilly zum ersten Mal bei der Baby Massage. Lilly mag das richtig gerne und war danach voll entspannt. Tut ihr richtig gut, freu.
Wem sein Baby kann sich den schon drehen. Also Lilly kann das noch nicht. Sie liegt auch überhaupt nicht gerne auf dem Bauch. Kennt das jemand von euch?

Wünsche euch einen schönen Tag. Bei uns scheint die Sonne. Wir machen jetzt erst mal einen kleinen Spaziergang.

Liebe Grüße Alex & Lilly die heute 15 Wochen alt ist.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
19. September 2007 um 21:22

Hallöchen
Wir hatte heute die U4 mit der 2. blöden Impfung. Finley hat gaaaaanz doll geweint, konnte ihn kaum beruhigen. Er wiegt jetzt 6340 gramm und ist 66 cm groß, wird er ein Riese? Hmm naja sonst ist alles gut entwickelt, müssen jetzt immer fein das drehen üben vom Rücken auf den Bauch.
Ich soll weiterhin stillen bis zum 5-6. Monat und dann vll mit Beikost Mittag einen Gemüsebrei anfangen, mal schauen. Habe ihn grade ins Bett gebracht und er hatte Fieber bei 38,1 hoffe das es net steigt aber wenn er schläft denke ich das er sich gut erholen kann.

@Natscha schön das du wieder da bist Das mit dem spucken ist normal das macht Finley auch manchmal sogar ne Stunde später schwabts alles raus und i darf ihn dann auch ständig umziehen solange wie sie gut zunehmen brauchen wir keine Angst haben.

@all Habe bei meinen Alben beides neue PW, wer Interesse hat PN an mich

lg und schönen Abend Jeanny und tapferer Finley der heute 15 Wochen alt ist

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. September 2007 um 7:45

Guten morgen mädls...
...mami ist heut wieder in der arbeit und papi macht zuhause den babysitter!

nachmittag fahren wir noch zu einer cousine von mir, da kriegen wir babysachen und abends wird dann wieder popstarsssssss gekuckt, ne sandrina?!


@jeanny... das taufalbum kann man noch immer net anschauen, ist noch net frei geschalten. hast du mal einen link dahin!?


so, ich mach mich jetzt an meine arbeit, ehe meine kollegin auftaucht! muss ja nicht so offensichtlich wie sie im internet surfen!!!!


tschüssli
natschi m. dana 12wochen+1tag alt

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. September 2007 um 9:51

@Natschi
schaue mal ich habe 2 Alben das 1. Unser Sonnenschein und das 2. Meine Taufe gebe mal unter suchen ein "Meine Taufe" dann müsstest du es finden und dann das PW das ich dir geschrieben habe eintragen versuchs nochmal wenn net sag bescheid!

lg Jeanny mit Finley der etwas Fieber hat ;(

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. September 2007 um 9:53

....
hier ist auch der link http://www.gofeminin.de/album/meinetaufe

winke winke

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. September 2007 um 12:31

Jetzt hab ichs
endlich gesehen! leider ist das album auf deinem profil noch nicht freigeschaltet, so kann man es gar net ansehen. aber mit dem link, jeanny, gehts! danke... hat echt lieb ausgesehen der kleine finley!


@all... mal aus reiner neugierde! welches von euren kleinen spätzen kriegt denn eigentlich noch alles ein geschwisterchen? wer bleibt einzelkind? wär ich mal neugierig...
dana wird einzelkind bleiben. ich wollte nie mehr als ein kind haben und auch jetzt nicht. werde mich ganz und gar meiner kleinen widmen und gut so! bin schon gespannt was ihr dazu meint...!


ganz lieben gruß
natschi (die in 50 min. heim geht!)

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. September 2007 um 13:50

Na klaaar...
unbedingt kommt noch ein Geschwisterchen vll auch 2 hihi habe mir immer 3 Kinder gewünscht, aber wir warten auch noch bis Finley 2-3 Jahre alt ist, jetzt möcht ich nur ihm voll und ganz meine Aufmerksamkeit schenken.

Natschi bist du dir sicher das Dana ein Einzelkind bleiben soll? Ein verwöhntes Einzelkind? Wollt ihr schon immer nur 1 Kind? Von meiner Cosine die Tochter ist jetzt 4 und sie ist und bleibt auch ein Einzelkind und man merkt es ihr total an, das fängt schon an beim Schoklade teilen oder mit anderen Kindern spielen irgendwie ist schon ein Unterschied da, Oder was meint Ihr? Ich persönlich hätte mir es auch nicht alleine vorstellen können, war schon froh das i einen großen Bruder hatte der immer da war wenn mich böse Mädchen geärgert haben +lach+ Ich konnte immer sagen "ich hol gleich meinen großen Bruder". HIHI Aber naja Natschi das müsst ihr selbst entscheiden, ganz klar

lg Jeanny

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. September 2007 um 14:10

Tauftermin
Jetzt haben auch wir einen Tauftermin für unseren Engel gemacht.Sie wird am 02.12.07 getauft und sie bekommt von der oma und uns ein super Taufkleid,schaut es euch doch mal bei ebay unter der Artikelnummer: 140149652984 an.

Ilo hat mir geschrieben,dass sie erst wieder ab 25.09.07 i-net hat.Ansonsten geht es ihr,rob roy max und der kleinen im bauch sehr gut.

Nagut ihr lieben ich werde jetzt mal ein bissl schlafen gehen bin voll müde.

Lg Nati

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. September 2007 um 14:26

Bin auch einzelkind
und gar nicht verwöhnt, war ich auch als kind nie... konnt immer teilen! jap, dana bleibt wohl allein!


glg natschi

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. September 2007 um 15:42

Hallo
@natschi: Also Samuel ist ja kein Einzelkind unsere große ist ja schon 8 Jahre alt. Aber es wird devinitiv keinen weiteren Zuwachs geben. Wir haben ja jetzt unser Pärchen. Ich wollte auch eigentlich immer nur ein Kind. Bis letzten Sommer. Da bekam meine jüngere Schwester ein Baby, und als ich den kleinen im Arm hatte da war mir klar ich will doch noch ein Baby. Aber wie gesagt es hat 7 Jahre gedauert bis ich mich dazu entschlossen hatte. Ich habe auch immer zu allen gesagt die gefragt haben, das Laura ein Einzelkind bleiben soll. Nun hat sich alles geändert.
@nati: Super schönes Taufkleid. Aber ist das nicht ein bisschen teuer? Gut es ist jedem seins welches Taufkleid die kleinen bekommen, aber mir wäre es zu teuer, selbst wenn die Oma und der Opa es kaufen wollten, die kleinen können es ja nur für dieses einemal anziehen. Aber wie gesagt es ist super schön!!!!!!!!
@alles: habt ihr auch so super Wetter? Werde gleich mit Samuel einen schönen spaziergang in die SOnne unternehmen!
Liebe Grüße Nicole

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. September 2007 um 19:58

Hallochen!!
Hier ist ja richtig was los!! Ich habe am 16.06.2007 meinen Sohn Johannes geboren.Er war 3800g,53cm lang u.der KU war 35,5cm.Ich selber heiße Simone und bin 38Jahre Und nun wollte ich fragen,ob ich bei Euch zum Erfahrungsaustausch bleiben darf? Bin nun zwar das 3.mal Mama,aber die Großen sind schon 18 und 15Jahre,und da hat man doch einiges vergessen und es hat sich auch viel getan in den letzten Jahren.
Dann bin ich ja gespannt!!
Wünsche Euch noch einen schönen Abend

LG Simone + Johannes 13W+ 5T

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. September 2007 um 7:09

GuMo
wünsch euch einen wundervollen und sonnigen Tag,mach mich mit der Maus gleich auf den Weg zur Oma,da wir diese heute zum Zug bringen.

Bis später
lg,Nati

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. September 2007 um 11:01
In Antwort auf miga_12579743

GuMo
wünsch euch einen wundervollen und sonnigen Tag,mach mich mit der Maus gleich auf den Weg zur Oma,da wir diese heute zum Zug bringen.

Bis später
lg,Nati

Guten Morgen!!!
Na da will ich doch gleich mal losschreiben.
Also Johannes ist auch ein gesundes fröhliches Kerlchen.Bei der U4 hat er 6870g gwogen,war 67cm lang und der KU war 42cm.Bis ebend habe ich Johanes voll gestillt,da er aber jetzt alle 2-3stunden nachts kommt,und ich schon vom Stillen träume, habe ich ihm heute das erstemal eine Flasche gegeben.Er hat aber nur 25g getrunken und auch nur ,weil ich gemogelt habe.Er mochte die Flaschennahrung so nicht,da habe ich ihm Fencheltee mit reingetan und siehe da es ging.Ich will auch noch nicht abstillen,aber wenn er sich an die Flasche gwöhnt hat soll er die Flasche am Abend bekommen,so das wir beide etwas mehr Schlaf haben können.Malsehen!!
Nun steht er drausen,im Kinderwagen und schläft, und ich will schnell noch etwas auf räumen,so das wir nachher wieder spielen können.Er entdeckt jetzt ,dass man seine Hände etwas gezielter einsetzen kann.
Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag!!

LG Simone + Johannes 13W+6T

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. September 2007 um 12:18

Hallo ihr Lieben
Herzlich Willkommen Simone. Schön das immer wieder neue Juni Mamas zu uns finden.

@Ilo. Alles Gute wünsche ich dir für deine Schwangerschaft. Ist das schön das du wieder schwanger bist. Freu mich total für dich.

@Natschi. Lilly soll kein Einzelkind bleiben. Bereue es voll das ich mir die 3 Montasspritze geben habe lassen. Möchte nämlich so schnell wie möglich noch ein zweites. Aber wird schon irgendwann klappen. Erstmal sind zwei geplant aber vielleicht kommt auch irgendwann ein drittes. Wir sind vier Kinder zuhause und das war einfach super.

So werde jetzt einkaufen gehen. Wünsche euch allen einen schönen Nachmittag. Genießt die Sonne.

Liebe Grüße Alex & Lilly

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
22. September 2007 um 8:02

Guten Morgen!!!
Ich bin schon wieder seit 6.30Uhr auf. Johannes ist wieder 4mal in der Nacht gekommen.Das ist echt anstrengend auf die Dauer.Tags über komme ich auch nicht zum Schlafen.Naja,will nicht jammern.
Was muß ich eigentlich tun,um mit meinen Beitrag richtig zu stehen? Will hier ja nicht die ganz Ordnung durcheinander bringen.
Morgen hat Johannes seinen ersten großen Tag...DIE TAUFE!!!!....Dafür muß ich heute noch Salate machen.Wir sind nur 11 Leutchen mit Johannes.Das finde ich ganz angenehm.So ist das nicht so streßig für Johannes und auch für mich.
Wie lasst Ihr eigentlich Eure Kleinen schlafen? Mit Bettdecke oder mit Schlafsack? Jo hat einen Decke...hatten die Großen auch...aber irgendwie denke ich jetzt überalles etwas mehr nach...so wird man im Alter mit so einem Netzhäckchen
Dann wünsche ich Euch mal ein schönes WE!!!

LG Simone+Johannes 14W

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
22. September 2007 um 10:34

Danke!!!
So nun mache ich es bestimmt richtig!!!
Ja das mit der Langenweile kenne ich auch,aber heute nicht.Habe schon geputz und die großen Teile in der Küche abgwaschen und nun warte ich das der Kleine Mann was von mir will.Ja so ist das,in der Nacht kommt er alle 2-3Stunden und Tags über schläft er.Witzig der Kleine Kerl! Oh er wird wach....muß seine Flasche machen.Er bekommt seit gestern ein Fläschen pro Tag...gestern waren es 25g,na immer hin.
Also dann lasst es Euch mal gut gehen!!!

LG Simone+ Johannes 14W

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
22. September 2007 um 11:05

Ein hallo an simone...
hab dich ja noch gar nicht begrüßt. werde dich auf der nächsten liste dazu schreiben.

@all... gestern waren wir bei meiner freundin eingeladen, die haben die adoption von ihrem sohn gefeiert. ich mein, sie hat ihren freund geheiratet, der aber nicht der vater vom kleinen war, somit hat er ihn adoptiert und nun heißt er auch gleich wie mami & stiefpapi.
jedenfalls war der kleine so süzz... er ist jetzt 6 und hat dann zu dana gesagt (er mag keine babys, weil die so viel schreien!): du bist ein liebes baby, weil du bist nie laut. dich mag ich. natascha, was wird denn das einmal, ein mädchen?!?!

gott, die versammelte truppe hat soooo lachen müssen. war das genial... leider war sebastian, danach total verärgert, weil jeder gelacht hat. aber komisch wars schon!

so, ich werd dann mal meiner ma helfen, bin grad hier und sie kocht für uns alle gefüllte paprika! yammi!


glg natschi

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. September 2007 um 9:17

Wieder früh austehen
jetzt wo ich eine Woche krank geschrieben war und meine maus die ganze Woche bei mir hatte fällt es mir echt schwer wieder in die Schule zu gehen.Wir haben die Zeit zusammen echt genossen und ich habe gemerkt,dass es für meine Maus auch echt gut war mal wieder mehr bei der Mama zu sein.

Sie ist ein echter Schatz und wird von Tag zu Tag neugieriger.
Wir sind jetzt schon dabei alles für die Taufe zu planen.

@Sandrina:Habe endlich mein Pampers Geburts t-shirt bekommen und mich wie ein Honigkuchen-Pferd gefreut

@all:sagt mal was habt ihr den für einen Taufspruch gewählt.Wäre euch sehr dankbar wenn ihr mir das verraten würdet.

Liebe Grüße
Nati+Anastasia

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. September 2007 um 21:19

Hallo Mädels
Uns gehts ganz gut...Finley vesucht sich jetzt auch schon vom Rücken auf dem Bauch zu rollen und er bleibt dann auch stecken, schafft es noch nicht "ganz" rum hihi voll süß anzusehen wie er sich einen abkämpft.
Neuerdings fängt er jetzt öfters mal an zu weinen wenn i ihn ablegen möchte, er schreit sich dann richtig ein, bis ich jetzt rausgefunden habe das er auf dem Rücken liegen einfach nur langweilig findet...habe ihn dann auf den Bauch gelegt und dann grinste er mich an als ob er mir sagen wollte "na endlich Mama hast du es begriffen was ich will" auf dem Bauch kann man ja viiiiiiiiiel mehr sehen als auf dem Rücken, na ein Glück!

@all
Mit Beikost werden wir erst mit dem 5. Monat anfangen so in ca.8 Wochen, werde dann auch versuchen abzustillen und die restlichen Stillmahlzeiten mit Babymilch ersetzen. Habe dabei schon ein schlechtes Gewissen, wenns nach mir gehen würde, würde ich ihn bis zum 5. Lebensjahr weiterstillen +lach+ aber neee wir wollen es mal bei 5. Monate belassen. Würde mich auch mal interessieren wie ihr es macht? Stillmamis, stillt ihr weiter oder versucht ihr auch abzustillen? Bekommt schon jemand Beikost?

schönen Abend euch allen

lg Jeanny mit Finley der Bauchkucker

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. September 2007 um 7:46

Beikost und Guten Morgen...
Also, ich werde mindestens sechs Monate voll stillen. Danach werde ich teils Gläschen füttern, teils selbst kochen. Alles was im erstn Jahr an Milch gebraucht wird, würde ich gern mit Muttermilch abdecken, also auf jeden Fall bis zum ersten Geburtstag weiterstillen. Dann brauche ich mit "Kunstmilch" gar nicht erst anfangen. Mal sehen, ob es klappt, so wie ich mir das vorstelle...

Ada hat sich gestern erstmalig vom Bauch auf den Rücken gedreht. Zweimal!! Andersrum klappt es noch nicht...

LG,Nina

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. September 2007 um 9:41

Hallochen!!
Also unser Sonntag war ganz gant schön...wir hatten Taufe.
Johannes hat die Taufe ganz lieb hinter sich gebracht.Als wir gesungen haben,hat er auch seinen Mund bewegt.Er liebt es wenn man ihm vorsingt
Er hat auch nicht geweint,als der Pfarrer ihm das Wasser über den Kopf gegossen hat.Er war den ganzen Tag total lieb...ist er eigentlich immer.Er weint ganz selten,dann ist er meistens aber müde.
Bilder von der Taufe gibt es ab morgen unter dem Album Johannes 1 zu sehen.

Also ich bin grade dabei Johannes auf Brei und Flasche zu gewöhnen.Das mit der Flasche klappt nicht so,aber den Griesbrei mag er.Seitdem schläft er von ca 21.00Uhr-1.00Uhr-5.00Uhr.Damit kann ich leben.Nächte zu vor kam er alle 2-3Stunden.Das war nicht mehr schön.
Meine großen haben auch schon zeitig Brei bekommen.Vor 15Jahren hat man auch noch zeitiger mit Brei begonnen.Aber das muss man selber entscheiden.
Johannes ist auch ein sehr großes Kind und hat deshalb bestimmt auch schon mehr Hunger.....ist aber kein "Fettmatz"Und er bekommt ja auch nur 5-6Teelöffelchen mit Brei.
Im Augenblick steht er wieder in seinem Kinderwagen im Garten,so schläft er morgens von ca 8-11.00Uhr.Das liebt er scheinbar
So nun will ich gleich unter die Dusche!!!
Ich wünsche Euch allen einen sonnigen Tag!!!!

LG Simonne+Johannes 14W+2T

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. September 2007 um 10:12

Morgen mädls
wie war euer wochenende? unseres ganz entspannend, gestern nachmittag waren wir noch ne große runde spazieren. die schwiemu sagt immer: wenn man mit dana spazieren geht, dann schläft sie bestimmt immer voll schnell ein. und ich antworte dann immer mit NEIN, tut sie nicht! und sie glaubt es mir nicht und wird dann immer voll grantig, wenn ich das sage. aber es stimmt. gestern hat dana nach 2 stunden erst eingeschlafen! unsere maus tut sich viel lieber in der natur umsehen!


was die beikost betrifft. ich habs mal versucht ihr was zu geben. aber die hälfte hat sich wieder aus dem mund raus bewegt. somit hab ich es gelassen und geb ihr erst dann wieder was, wenn ich glaub, dass sie zuwenig mit der milch kriegt bzw. wenn sie echt lust drauf bekommt. es ist ihr aber gut bekommen, hat keine blähungen und kein bauchweh davon gehabt. also vertragen tut sie es!


wünsch euch noch nen schönen montag!


bis dann
tschüssli
natschi m. dana

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. September 2007 um 13:19

@Natascha
Ohja die kenne ich auch, ich werde neuerdings schief angeschaut weil ich meinen noch keinen Brei gebe...Von einer Bekannten von mir die Kleine ist paar Stunden älter wie Finley und die Kleine bekommt schon Karottensaft und sie fängt jetzt an mit Brei, manchmal denke ich sind die schlecht informiert oder was läuft da schief? Sie sagte zu mir "Das ich ruhig anfangen kann mit Brei, langsam sind sie soweit" NEIN das sind sie eben nicht, Finley weiß noch gar nicht was ihm geschiet und nur weil es Mama toll findet werde ich ihm keinen Brei in den Mund stopfen, Sorry! Ich bin zur Zeit eh angefressen den gegenüber die mir sagen wollen das ihre Kinder mit 3 Monaten schon sooooo fein essen, wie toll sie das doch machen und wie super sie es vertragen blablabla...Habe mit meinem KIA darüber gesprochen, er meinte das Kind hat da noch absolut gar nix davon...1. steigt das Allergierisiko und 2. muss man es regelrecht reinspachteln weil die Kinder einfach noch nicht soweit sind. Dann meinte sie das sie etwas Brei mit ins Fläschen macht, ja und wozu? Damit das Kind sooo fett wird das es mit 5 Jahren eine Diät machen muss? Warum kann man denn nicht 5-6 Monate abwarten mit dem Brei? Das bekomm ich einfach nicht in meinen Kopf rein. Ich bin doch deswegen keine schlechte Mutter die ihr Kind verhungern lässt. +Kopfschüttel+

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. September 2007 um 16:12

Brei ja o. nein
Ich bin der Meinung,dass sollte jeder für sich und sein Kind entscheiden.Ich mag da auch keine klugen Sprüche,obwohl man die immer und immer wiedr bekommt.
Ich denke mal,dass ich keine schlechte Mama bin,nur weil ich Johannes jetzt schon Brei gebe..ich stopfe ihn auch nicht damit voll und aus Faulheit mache ich das auch nicht.Er ißt es auch ganz gut,ohne zu meckern.
Ich wünsche Euch allen einen schönen Abend!!!

LG Simone +Johannes 14w+2Tage

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. September 2007 um 16:24

Hallo
ihr alle also was das mit dem Zahnen betrifft Samuel sabbert auch nur noch wenn er wach ist und schiebt sich alles was er halten und an seinen Mund führen kann in den Mund hinein und kaut darauf herum. Ich habe heute morgen meine Kinderärztin gefragt ob er eventuell schon Zahnen würde, da hat sie nachgeschaut und gemeint das das schon zahnen ist aber das es bestimmt noch 2 Monate dauert bis die Zähnchen durchkommen. Aber ich habe ne bekannte der ihre Tochter kam,ob ihrs glaubt oder nicht, mit 2 unteren Zähnchen auf die Welt. Also es gibt sachen....
Ja wir waren mal wieder beim Kinderarzt. Samuel hat jetzt ne richtige Erkältung mit Husten Schnupfen und wehen Äuglein. Aber eigentlich geht es ihm super, er ißt ganz normal und auch sonst lacht und brabbelt er den lieben langen Tag vor sich hin.
Aber wie solls auch anders sein bei diesem Sch... Wetter. Morgens iss es kalt und mittags super warm! Wie zieht ihr eigentlich dann eure Würmer an!
Wir haben heute unseren Winterfußsack schon gekauft. Man weiß ja nie wann der Winter bei uns losgeht. Hat noch jemand schon nen Winterfußsack? Wenn ja welche Marke habt ihr würde mich mal interressieren.
LG Nicole + Samuel der gerade wieder mal wach wird!!!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. September 2007 um 16:42

Ganz egal welches monat
man kann schon mit zähnchen zur welt kommen. das heißt gar nix... es muss nicht sein dass die babys schon mit 2-3 monaten zähne kriegen, weil sie sabbern. aber es gibt einige die dann schon doch zähnchen kriegen. ist also gar nicht so abwägig. eine bettnachbarin, vom kh, von mir hatte ihr baby mit zähnchen geboren!!! war zwar nur 1 mm draußen, aber trotzdem... es kann schon sein!


so, ich werd dann mal mit der arbeit schluss machen. war grad 3 stunden in der bude, lohn abrechnen. jetzt gibts wieder geeeld!
was ich fragen wollte. mit wieviel geld müsst ihr denn im moment klar kommen. MIT dem teil, den euch euer mann sponsert! wär mal neugierig! danke für eure antworten...


glg
natschi m. dana (die schon mal karotten probiert hat, aber trotzdem weiterhin NUR fläschchen isst)

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. September 2007 um 16:55

@Natschi
Also ich bekomme ja 780 Euro Elterngeld + Kindergeld 154 Euro und mein Mann verdient als Bauingenieur auch gut Geld...Bin mal gespannt wie das nach dem Jahr Elterngeld wird, da wir schon einen hohen Lebensstandart führen Ich hab keine Lust vom meinem Mann Taschengeld zubekommen, damit ich mir mal was kaufen kann, aber jetzt kann ich 1 jahr noch voll uns ganz genießen!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. September 2007 um 17:25

Hallo Mädels,
Zum Thema Beikost habe ich mich ja schon geäußert. Nun habe ich irgendwie den ganzen Tag darüber nachgedacht und frage mich warum man überhaupt mit drei Monaten Brei geben sollte. Ich meine, was spricht dafür? Ich habe ausschließlich Gegenargumente gefunden (Karottenflecken in der Kleidung, erhöhtes Allergierisiko, eventuell Bauchweh, Verstopfung, es ist teurer, man hat mehr Aufwand,...) Also nun aus Neugier, was ist der Vorteil???
Außerdem kann man noch Jahrelang die Kinder füttern und bekochen; aber man kann sie NIE wieder ausschließlich stillen oder mit Flasche ernähren!

Klärt mich auf, bitte. Im übrigen möchte ich niemanden angreifen, der es anders macht, echt nicht! Ich verstehe es halt bloß nicht. Vielleicht kann mich jemand überzeugen?

LG,Nina

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. September 2007 um 18:16

Nochmal
hallo wollte nur sagen das ich wieder ein paar Bilder ins Album gestellt habe und im BLog was neues geschrieben habe. Liebe Grüße Nicole

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. September 2007 um 19:05

Hilfe
momentan ist meine Maus total unruhig und muss sich so gut wie jedes mal in den schlaf schreien.
Ich weiß echt nicht was mit ihr los ist und mache mir totale Sorgen.

Egal was ich mache ob windeln wechseln sie füttern,sie ein bäuerchen machen lassen,sie beschäftigen,sie will einfach nicht einschlafen.Es tut mir echt sehr leid sie dann schreien zu lassen.

Könnt ihr mir einen Tipp geben???

LG,Nati+Anastasia die sich mal ausnahmsweise nicht in den Schlaf geschrien hat

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. September 2007 um 20:02

@Sandrina
danke für den Tipp werde es dann mal wahrnehmen.
Ich kann dir auf jeden Fall dazu raten zum Babybasar zu gehen,da man dort teilweise echt schöne Sachen billig erstehen kann.Geh doch einfach mal hin kannst ja dabei nicht viel falsch machen.
Ich habe dort auch schon einige Schnäpchen gemacht und waschen tut man die Sachen eh nochmal.

Lg,Nati+schlafende Maus

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. September 2007 um 20:47

Hallo...
Vielleicht kennen mich einige hier schon ich bin eine gute Freundin von BECKY...und lese hin und wieder mal hier rein da ich es total spannend finde wie EURE Mäuse sich entwickeln.

Da ich auch HEBAMME von Beruf bin habe ich BECKY schon viele hilfreiche Tipps gegeben aber warum ich hier jetzt mal rein schreibe ist jener GRUND:

Es geht um den Beitag jetzt schon mit einer Brei Mahlzeit anzufangen,ich selber mit Mutter von 2 Kinder , ich möchte hier auch keinen einen Vorwurf machen oder so es ist einfach nur lieb gemeint.

Früher war es tatsächlich so die Kinder früh an die Brei-Mahlzeit zu gewöhnen, aber heute ist es SEHR Erfoderlich erst ab dem 5.Monat da mit anzufangen da sich erst dann der Magen so Entrwickelt hat das EURE Mäuse auch dafür bereit sind.Also bitte tut eiren Mäusen nicht zu früh Breimahlzeiten an.

Es ist wirklich kein Vorwurf, ich hoffe es versteht mich jetzt keiner falsch.

Lieben Gruß Christin mit Fabian fast 3Jahre und Kilian 19 Monate alt

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. September 2007 um 21:52


Danke Christin endlich bringt es mal jemand auf den Punkt!

lg Jeanny

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. September 2007 um 0:37

Hallo Mädels...
ich habe hier von einem Babybasar gelesen, da möchte ich euch oder die dran intrresiert sind 3 Adressen geben, wo man Babysachen von der 2ten Hand kaufen kann. Nicht nur Preiswertig sondern auch sehr schön...
Da ich selber schon erfahrung damit gemacht habe empfehle ich es weiter, es lohnt sich...
http://lila-laune-shop.de
http://www.bellababy.de
http://www.minikid.de

Gute Nacht Junimaäuse...

LG Sylvia

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. September 2007 um 9:28

Hey!!!
Man könnte sich hier bestimmt Ewigkeiten über das Für und Wieder der Beikost unterhalten,aber das wäre ja Zeitverschwendung.Die Meinungen über viele Dinge ändern sich ständig.Z.B. ich war nun ja schon 3mal schwanger und immer wieder gab es neue Meinungen z.B. übers Kaffee trinken,über die Ernährung usw. Sogar im KS hat man verschiedene Meinungen z.B. über den Wehentrunk gehabt.Eine Hebamme war dafür,die andere total da gegen.
Ich bin der Meinung man sollte sich immer mehrere Meinungen anhören,und das Beste für sich davon raus ziehen.
Johannes bekommt jetzt Brei,weil er wohl nicht mehr richtig satt wird von der Muttermilch.Er schläft viel besser Nachts und holt mich jetzt nur noch alle 4Stunden aus dem Bett.
Icg fühle mich auch nicht angegriffen.....wir sind ja hier zum Meinungsaustausch und man sollte auch Kritik hinnehmen.
Die ersten Bilder der Taufe sind im Netz Album Johannes 1...viel Spaß beim Ansehen.
So nun muß ich mal in die Gänge kommen,sonst ist der Tag gleich um und ich sitze immer noch vor Rechner....dann schimpft der Chef( mein Mann)
Wünsche Euch einen schönen sonnigen Tag!!!

LG Simone + Johannes

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. September 2007 um 11:25

Mahlzeit mädls...
mensch, dein johannes ist aber ein süzzes kerlchen! ganz lieb...


ich werd jetzt mal ein taufalbum machen, mit den bildern, die grad so gehen. leider sind ja zu viele verschwommen! aber kuckt einfach selber. stell dann gleich den titel hier rein, ja?!


bis gleich
natschi

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. September 2007 um 11:47

Album online
wie gesagt, ein paar bilder sind verschwommen, aber man kann alles erkennen. viel spaß beim schauen!

hier der link: http://www.gofeminin.de/album/danastaufe

(pw ist das selbe wie bei den andren alben!)


glg natschi

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
19 Antworten 19
|
26. September 2007 um 19:47
Von: jakki_12932710
4 Antworten 4
|
26. September 2007 um 19:45
Von: adonia_11981281
neu
|
26. September 2007 um 19:36
4 Antworten 4
|
26. September 2007 um 19:21
Von: nell_12039114
10 Antworten 10
|
26. September 2007 um 18:33
Diskussionen dieses Nutzers
Von: pamela_12170620
2 Antworten 2
|
22. April 2010 um 8:48
27 Antworten 27
|
12. Mai 2010 um 21:56
54 Antworten 54
|
7. April 2010 um 8:12
Von: pamela_12170620
2 Antworten 2
|
10. Februar 2010 um 9:34
44 Antworten 44
|
8. März 2010 um 16:23
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook