Home / Forum / Mein Baby / Juni-Sonnenscheinchen warten schon auf den Nikolo

Juni-Sonnenscheinchen warten schon auf den Nikolo

12. Dezember 2009 um 21:08

Ich schäme mich in Grund und Boden...
und gelobe zum hundertsten Mal Besserung. Aber diesmal wirklich!

Zuallererst meine aaaaalllerherzlichsten Glückwünsche an LIESEL und SANDRA!!!! Ich freue mich rieeeeesig für euch beide und wünsche toi toi toi
Jetzt fehlen nur noch Mellie und Natschi gelle

Natascha, ohjeee die arme Mariella! Ich hab das ja noch nieee gehört, dass Mundfäule nur für Kinder ansteckend ist?! Ich meine damit, dass ich es eigentlich nur aus alten Erzählungen von anno dazumal kenne.
Dann auch noch sooo viele Medis. Die arme Maus. Soll ich mal in meinem schlauen Homöopathiebuch gucken was die drüber schreiben? Vielleicht interessiert es dich ja.

Jeanny, ohhh ja ich weiß auch welche Betten du meinst und ich habe mich auch in eines verliebt aber es ist einfach zu früh. Bei den meisten halbhohen steht mindestalter 6 Jahre dran und ich denke daran werden wir uns halten. Irgendwann müssen ja unsere Buben in ein Zimmer gehen und da passen definitiv keine zwei normale Betten rein. Kannst euer Gitterbett nicht zum Kinderbett umbauen?
Zum Schulanfang eignet sich doch dann ein großes oder? Da fühlen sich die Kleinen doch gleich gaaaanz groß.

sooo, was war denn noch so alles in letzter Zeit? Hab ein Hirn wie ein Sieb und bin froh, wenn ich meinen normalen Tagesablaf hinbekomme.

Habe mir in letzter Zeit immer ganz arg viel Zeit für meine Kinder genommen. Nicht, dass ich sonst ein Putzteufel oder Workaholic wäre, aber ich habe mal alles stehen und liegen gelassen und mich rein nur ums allernötigste gekümmert. Dementsprechend sieht es hier aus, aber meine kinder sind ausgeglichener denn je
Habe immer das Gefühl einer kommt zu kurz... seit Lucas robbt ( seit ner guten Woche ) ist Tino auch völlig von der Rolle, da es an sein Spielzeug geht und ich ja auch nicht ständig für den Kleinen Partei ergreifen kann...
Darf mich aber seit mindestens 3 Wochen kaum merklich von den beiden trennen... auch ein Toilettengang ist nicht immer drin zumindest nicht in Ruhe und alleine schon gar nicht!
Werde im nächsten Jahr auch vermutlich weniger arbeiten, denn Markus hat eeeendlich seine Prüfungen alle bestanden und kann nächstes Jahr wieder normal schaffen gehen, sodass ich bissel mehr nur mit den Kindern machen kann. War schon bissel hart die letzte Zeit, aber zumindest habe ich gute Kontakte knüpfen können, tolle Menschen kennen gelernt und sooo viel gelernt... nicht nur fürs Leben. Auch das JuAmt buch mich nun weiterhin als Gastdozent... das klingt irgendwie geil muss ich schon zugeben *chrchrchr*

So, weiter im Programm:
Fernsehen: Darf Tino eigentlich gar nicht. Er hat eine DVD mit dem kleinen roten Traktor auf der 6 Folgen á 10min drauf sind und die darf er dann auch mal schauen. Natürlich nicht alle auf einmal.
Mit seinem Opa hat er wohl mal Chuggington gekuckt, denn er spricht seit Tagen von nichts anderem als von diesen Zügen und wie welcher Zug heisst und was die alles gemacht haben.
Anfangs durfte er auch mal den Sandmann gucken, aber den finde ich mittlerweile so Panne und gar nimmer wirklich kindgerecht, dass das einfach ausfällt und wir jetzt nur noch Bücher lesen und eben wenns regnet diese DVD gucken. Mal schauen wann die anfängt zu leiern

Schweinfurt-Fotos: MEEEEENSCH die sind ja soooo toll! Hab sie bei dir im Album gesehen Jeanny. Man sieht wirklich, dass ihr Spaß hattet und ihr seht alle so frisch und froh drauf aus!!! Hat mich gefreut zu sehen wie knuuuuffig eure Kinder sind und sooo grooooß!

nochmal Natascha, joaaaa also Toni finde ich schon auch am besten und nicht nur, weil ihr die Beckstaben von Tino verwuchselt habt nein Spaß, das passt so toll zu Mariella und zum Nachnamen. Da würde ich echt nichts tief-französiches nehmen.

Nikolausgeschenke: Hört mir bloss auf!!! Ich kam mir vor wie an Weihnachten für 3 Kinder so viel Zeug hat die Verwandtschaft angekarrt!!! Ich war richtig sauer ehrlich gesagt, denn keiner hat darauf gehört was ich mir vorgestellt habe. Er sollte einfach EIN Geschenk vom Nikolaus bekommen und fertig aus amen!!!! Nööö, da mussten ja alle wieder was ankarren...Habe dann immer nur gesagt, dass das der Nikolaus nur vergessen hat in seinen Stiefel zu stecken und dann haben wir ganz laut "Danke lieber Nikolaus" gerufen. Zum Teil war die Verwandtschaft etwas angepisst auf gut Deutsch gesagt, da er ja dann garnet weiß dass es von der Tante oder der Oma sowieso kommt... Wuaaaaaa, kapieren die das denn nicht? Es ist einfach ein Symbol auf den heiligen Nikolaus und hat nix mit Oma Opa Onkel Tante Nachbarn usw. zu tun... meint ihr ich übertreibe? Mein Mann sieht es auch so wie ich und war total platt.
Ich zähle mal auf... aber haltet euch fest:

4 kleine Schokonikoläuse
1 Laster mit Raupenbagger drauf
das eigentliche Geschenk- den kleinen Holzstall für den Bauernhof den es zu Weihnachten gibt, bzw. er die Einzelteile im Adventskalender jeden Morgen auspacken darf.
2 Paar Socken
1 Rätsche für die Fasnet
1 Siku Polizeiauto
4 Fingerfarben
gefühlte 5kg Äpfel und Mandarinen und jeeeede Menge anderen Süßkram und ein paar Nüsse

das langt doch für 3 Kinder menno!!!
Meine Verwandtschaft nimmt mich einfach nicht mehr ernst! Auch was das Essen anbelangt, wenn Tino mit ihnen unterwegs ist. Da wird er mit allem möglichen Krams vollgestopft ( weil er ja so verhungert aussieht ) und dann quält er sich zu Hause mit Durchfall oder Bauchschmerzen oder er spuckt erst mal alles wieder aus. Auch seine Haut leidet sehr darunter.
Habe jetzt nen Riegel vorgeschoben indem ich ihn nicht mehr mit den Verwandten alleine mitgehen lasse und ICH oder mein Mann sagen was es zu essen gibt bis sie kapiert haben was kindgerechtes Essen ist.

Knete: Na das ist ein heidenspaß bei uns und ich komme mit der Herstellung gar nicht hinterher! Was ich schon an Lebensmittelfarbe verballert hat ist echt wahnsinn! Aber es kommt auch bei meinem 5jährigen TaKi gut an und wenn er die in den KiGa nimmt ist er der Star und die Erzieherinnen sind sauer auf mich nun darf er es nimmer auspacken. Hupsi.
Habt ihr schonmal Knete selbst gemacht? Ist vieeel toller als die gekaufte.
Mensch Natascha, soll ich dir nen Bollen vorbei bringen? Kannst dich auch morgen in die Küche schwingen und in 10min ist die feeeertig und ihr habt nen riesen Spaß damit.

Jeanny, wie gehts Finley???
Natschi, habt ihr die OP von Dana machen lassen??? Wie gehts ihr, bzw. euch allen denn jetzt? Und die Arbeit? Habe das gar nicht mitbekommen, dass es deinem chef net gut geht.

Susi, mensch pass bloss auf auf dich und den Bubi. So langsam solltest du wirklich kürzer treten... ich weiß... leichter gesagt als getan. Hab die Yoga Übung grade gemacht... boaaa die tut auch so einfach mal gut. Für den Rücken gibts da net zufällig was tolles? Habe seit mind. 8 Wochen jeden Morgen einen rechten eingeschlafenen Arm und dicke Finger was sich zu richtigen Nervenschmerzen gesteigert hat. Mein Arzt will mir immer ne Spritze reinhauen, aber das mag ich wegem Stillen nicht machen.
Was für ein Instrument spielt denn dein Mann? Hach, ich vermisse das Musik machen unendlich.

LIESEL, würde dir auch so gehen oder? Wenn man dir plötzlich die Geige wegnähme oder du keine Stimme mehr zum Singen hättest... die Hölle oder?
Freut mich sooo sehr, dass es euch so gut geht und du auf den Urlaub hinhibbeln kannst. Echt toll!
Klappt das gut mit deiner Chefin? Nicht, dass du dann später irgendwie Probleme bekommst, wenn du zurück gehst in den Job.

Sandrina, wooow dein Bübchen ist ja schon ganz schön propper... Hachja niiiiimmer lange. Freu dich auf deinen Männerhaufen *lach*

Simone, ist deine Tochter jetzt alleine ausgezogen oder zu ihrem Freund? Halt die Ohren steif und fall nicht mehr vom Auto... heieiei, da müssen wir uns sonst richtig Sorgen machen.

Hihi, da fällt mir ein: Machen eure Mäuse auch schon Rollenspiele oder imitieren euch im Alltag? Tino liegt manchmal mit seinem großen Bär Fips auf dem Sofa, macht sein T-Shirt hoch und stillt ihn und vorhin saß er mit ihm auf dem Sofa und machte hoppe-hoppe-Reiter. Auch legt er ihn sich auf die Schulter und sagt: "So, jetzt kannst pupse Fipsi"
Könnte mich den ganzen Tag kringeln vor lachen und meine Mäuse auffressen vor lauter Liebe!

Lucas hat sich auch ganz schön gemacht die letzten 2 Wochen. Er robbt jetzt in Windeseile los und seinem Bruder hinterher, er macht seine ersten 2 Babyzeichen ( MILCH und MEHR ) und lacht sich schief, wenn wir Quatsch machen.

Hier noch die Daten von der U5: 74cm, 9250g und Kopf 44,5cm

Tino ist mittlerweile 92cm groß, wiegt ungefähr 13kg und den Kopf mag er nicht messen lassen.

POPSTARS: So ein Käse und ich schwöre das nie nie mehr anzugucken! Da musste ich michdie letzten 4 Wochen nur aufregen und dann gewinnen auch noch Barbie und Ken!!! So ein Fake!!!!!!!

Sandra, ist dir immer noch schlecht oder gehts besser? Was sagt denn eigentlich eure Verwandtschaft zum erneuten Nachwuchs? oder habt ihr es noch nicht verraten?

So, jetzt habe ich schon viereckige Augen hier und mein Mann mag auch mal wieder geknuddelt werden.

Tschüssi ihr Lieben
Tanja mit Männerhaufen

Gefällt mir

Mehr lesen

12. Dezember 2009 um 21:20

100
und bei uns schneit und schneit und schneit es.
Freue mich schon aufs Schlitten fahren morgen! Yippie

Gefällt mir
12. Dezember 2009 um 22:22

Nochmal ich
habe endlich ein Album bei gofem aufgemacht. Schaut mal rein. Es heisst meine HERZBuben.
Jetzt könnt ihr auch mal meinen Jüngsten sehen

Gefällt mir
13. Dezember 2009 um 10:16

THREAD CLOSED
bitte weiter im neuen thread.... DANKE!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers