Home / Forum / Mein Baby / KAISERSCHNITTNARBE wie sieht eure aus....?

KAISERSCHNITTNARBE wie sieht eure aus....?

2. März 2009 um 19:54

pflegt ihr sie besonders?

also ich hab vor 5 monaten meine tochter bekommen und meine narbe sieht einfach nur s c h e i s s e aus. sie is krumm und schieft, rot und wulstig und wenn ich rüber fahre is da null gefühl..alles taub.
eine bekannte hat vor zwei monaten entbunden und ihr narbe sieht man fast nicht mehr.
ich befürchte ja auch das dass so bleibt, und meine narbe wohl nicht besser wird!!

lg dana

Mehr lesen

2. März 2009 um 19:57

Huhu....
....erstmal um Dich zu beruhigen, meine erste Tochter kam vor 4 Jahren per KS zur Welt und dieses Gewebe ist immer noch taub...meine ist allerdings gerade mal 10 cm lang und man sieht sie kaum noch, sehr blass und auch nicht dick...wie gesagt, mich stört nur dieses taube Gefühl und ich kann mich schlecht selber da anfassen...voll der Ekel...

LG Antje

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2009 um 19:59

Hi
meine Narbe sieht genauso schei.... aus wie deine. Gut das mit dem Taubsein ist ja normal, bei dem Schnitt werden die Nervenfasern durchtrennt es kann sein das es nie weggeht aber das schlimme ist wie sie aussieht. Bei mir ist sie auch Rot, geschwollen allerding nur links, und total schief

Mit der Zeit wird es aber bestimmt besser , hoffe ich zu mindest.

Du bist nicht alleine, da gibt es bestimmt mehrere Mamis mit dem Problem

Ach so mein KS ist 4 Monate her

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2009 um 20:13


keinerlei probleme damit.
hatte am 21.12.08 meinen kaiserschnitt.
er ist schön gerade, wenn man mit dem finger drüberstreicht ist er ansich kaum zu spüren.
von der farbe her sieht man ihn kaum mehr nur wenn es schlecht wetter ist bzw schlecht wetter wird verfärbt sie sich blau..
ansich ein geniales Phänomen ist sicherer als der wetterbericht

LG meli mit jonas(der schon brav schläft)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2009 um 20:59

Hallo
das mit dem bauch kommt ja auch noich dazu..der hängt bei mir auch rüber...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2009 um 21:18

Hi,
mein Kaiserschnitt war am 01.12.08 und Narbe ist super verheilt - keine Geschwulst oder Taubheitsgefühl - nur immer noch rot, aber ich schätze das ist wegen meines Hauttyps - meine Schwangerschaftsstreifen sieht man ja auch noch....

lg
tanja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2009 um 21:27


Also ich hatte vor 2 1/2 Monaten meinen KS und meine Narbe ist supi. Langsam hab ich auch wiieder gefühl an der Narbe. Und sie ist ganz klein und fein. Ich kann mich also nicht beklagen...

Lg Jenny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2009 um 8:18

Meine Narbe...
war am anfang auch nicht so schön, ich habe sie auf anraten meiner Hebamme mit WALA - Narbengel gepflegt.....

Und es wurde immer schöner, weniger rot usw. vielleicht probierst es mal...

LG
Koalanate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2009 um 11:11

Mit der Zeit wird die Narbe besser
Hallo! Habe jetzt meine KS Narbe fast 6 Jahre. Meine Narbe sieht man fast nicht mehr und das Taubheitsgfühl geht irgendwann. Meine Narbe sah am Anfang auch nicht schön aus, siw war dick und rot und auch wulstig, aber das gibt sich mit der Zeit. Einfach abwarten. Heute muß ich sie teilweise suchen wenn mein Kind mich fragt:

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2009 um 11:41

Huhu
meine Narbe sah knapp 11 Monate später auch noch dick wulstig und rot aus, hab jetzt das mein Öl draufgeschmiert jeden morgen und zwischendurch Kakaobutter (von der dm hausmarke) udn sie ist schon viiiieeeel blasser und weniger wulstig geworden, hab auch erst gedacht sie wird für immer so schrecklich bleiben, versuchs einfach mal beides zusammen bekommst für unter 10 Euro) ansonsten soll auch noch kaliofibrese und contratubex gut sein (ist halt teurer) oder das Narbenpflegemittel von Weleda, Johanniskrautöl

wünsch dir viel Efolg

lg Carina mit Nele (13 Monate) und Babygirl inside (22+6SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Dezember 2012 um 7:59

Kaiserschnittnarbe
Hallo! Ich hatte vor 8 Jahren meinen Notkaiserschnitt und leide heute noch sehr darunter.Ich muss dazusagen das damals Bakterien reinkamen und ich 6 monate einen offenen bauch hatte wo jeden tag ganz dick das Eiter raus kam es tut mir heute noch so weh,bei der kleinsten Anstrengung schwillt sie an oder wird rot! Ich war schon sooft bei den ärzten usw und ich hab salben ect.alles ausprobiert,aber nichts hilft! Ich kann mich aber auch nicht daran gewöhnen! Ich hoffe das es irgendwann was gibt was hilft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Dezember 2012 um 8:28

Wir geben unseren patienten immer...
...Mandelöl zur Nahtpflege mit (erst nach Fadenentfernung verwenden). Morgens und abends gute 10-15 Min. die Narbe massieren, dabei sollten sich die Unebenheiten glätten und die Naht verblassen. Braucht viel Zeit, über Wochen.
Alles Gute.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Dezember 2012 um 9:11

Bei mir wa es ein not ks
Und mein fa meinte, dass sie trotz zeitdruck sehr gut gearbeitet haben

Meine narbe ist nicht gross , vlt liegt es daran , dass nur ein 34 cm baby rausgeholt wurde?
Ich habe keinen vergleich mit anderen ks narben.

Meine ist schön gerade, kaum sichtbar . Wie so ein mini kratzer sieht sie aus . Hatte nie probleme damit , zum glück.

Es ist jetzt 13 monate her .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Dezember 2012 um 10:19


....das tut mir leid mit deiner narbe

meine ist so fein und flach dass ich sie sogar selbst suchen muss um sie zu finden, fast nicht zu sehen....mein sohn wird im märz zwei.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Dezember 2012 um 11:42

Also mittlerweile ist die geburt
4 Jahre her... und die narbe ist immer noch nicht die schönste..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2015 um 22:21

Mein ks ist 9 jahre her
die narbe sieht man kaum , fühlen tu ich sie erst recht nicht... obwohl die ersten monate hatte ich an einer seite offen,wuchs und wuchs nicht zu und eiterte immer wieder...musste dann noch mal fäden ziehen , die sich nicht aufgelöst haben.
ab und zu hab ich aber immer noch ein leichtes taubes gefühl,obwohl schon so lange her...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2015 um 22:35

Die Taubheitsgefühle hatte ich auch noch sehr lange.
Hab die Narbe mit bioil massiert. Bin wirklich zufrieden. Gerade is sie zwar auch nicht zu 100%. Aber sie sieht man kaum.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Mütter in Berlin gesucht (Forschungsprojekt Stillen)
Von: sava_12686365
neu
19. Oktober 2015 um 21:07
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper