Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Kalte Umschläge ...WO

Kalte Umschläge ...WO

7. August 2010 um 21:35 Letzte Antwort: 7. August 2010 um 21:45

Mein Kleiner (6 Monate) hat zum ersten Mal richtig Fieber.
Meine Frage, wo mach ich die kalten Umschläge?
Meine Schwimu meint um den Bauch, ich hab aber gelesen, dass man es nur da machen soll, wo die Kinder auch wirklich heiß sind. Das wäre bei meinem die Stirn.
Wo macht ihr die Umschläge bei euren Kleinen.

Danke für eure Antworten.

Schwolli

Mehr lesen

7. August 2010 um 21:37

Ich kenn das...
...nur um die Waden.
Das hat meine Mama mit mir immer gemacht wenn ich Fieber hatte. Das waren dann die berühmten Wadenwickel.

Gefällt mir
7. August 2010 um 21:41

Äääähm, gar nicht?
Wie hoch ist das Fieber denn?

Gefällt mir
7. August 2010 um 21:41

Essig
Das hab ich noch nicht gehört. Wieviel Essig nimmt man denn da?

Gefällt mir
7. August 2010 um 21:42
In Antwort auf an0N_1283775999z

Äääähm, gar nicht?
Wie hoch ist das Fieber denn?


Wieso nicht?

Fieber war zw. 38,5 und 39.

Gefällt mir
7. August 2010 um 21:45

...
Huhu,
die Wickel sollen nur lauwarm, nicht kalt, sein, und der Vorteil, die Wickel um Bauch und Rücken zu wickeln, ist, dass dort eine größere Fläche ist als auf den Waden.

Gute Besserung!

Gefällt mir
7. August 2010 um 21:45
In Antwort auf marnie_831951


Wieso nicht?

Fieber war zw. 38,5 und 39.

Eigentlich
macht man keine Wickel bei Kindern unter einem Jahr weil die sehr schnell zu weit runtergehen mit der Temperatur!

Lass ihn fiebern, das hilft dem Körper und wenn es über 39 geht steck lieber ein Ben U Ron Zäpfchen!

Das mach ich selber aber auch erst bei kurz vor 40.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers