Home / Forum / Mein Baby / Kann ich nicht einfach mal glücklich/genügsam sein?

Kann ich nicht einfach mal glücklich/genügsam sein?

27. Juni 2016 um 17:24

Hallo

Ich bin sonst relativ aktiv im Forum aber das muss ich mal anonym posten

Ich frage mich einfach, was mit mir nicht stimmt.

Ich wohne mit meiner Tochter und meinem Freund in einer schönen Wohnung. Wir haben keine Geldsorgen, gute sichere Jobs, ein recht gesundes Kind, eine tolle Familie. Es ist toll!

Mein Freund ist ein aufopfernder Vater, geduldig, verspielt, verschmust und selbstlos.

Er ist ein toller Freund, sorgt sich um mich, liebt mich innig und macht fast alles für mich. Klar hat er sich etwas gehen lassen und der Sex ist seltener geworden aber alles in allem ist es toll.

Wir haben auch eine gute, offene und ehrliche Beziehung ohne große Streits und wenn mal Meinungsverschiedenheiten da sind, wird das kurz und schmerzlos geklärt. Selten knallts.

Der Anfang der Beziehung war holprig. Wir haben einnder betrogen, uns aber gegenseitig verziehen.

Jetzt hab ich einen neuen Kollegen und wir verstehen uns super. Wenn wir miteinander reden kommen wir gar nicht mehr von einander los. Wir necken uns viel. Heute erreichte das Ganze den Gipfel. Unsere Kolleginnen waren alle weg und wir zu Zweit. Als ich ihm sagte, dass ich auf Absatzschuhen größer als er sei, stand er auf und kam ganz nah an mich ran. Man merkte wie es knisterte. Auch werden unsere Neckereien zunehmend "körperlicher", er scheint die Nähe zu suchen. Als ich vorhin etwas reparierte und ihm einen "bissigen" Kommentar zuwarf, kam er und "schlug" mich mit einem Lineal auf den Oberschenkel, da wo Po und Oberschenkel in einander übergehen. Ich wusste gar nicht, wie ich reagieren sollte. Vielleicht sieht der Kollege das gar nicht so, weil er weiß, dass ich glücklich vergeben und Mitter einer 2 Jährigen bin?!

Mein Körper scheint mir eine Verknalltheit einreden zu wollen aber ich will das nicht. Ich will doch nur aus ganzen Herzen den Mann lieben, mit dem ich ein Kind habe und der mich auf Händen trägt, der meinen Humor teilt....

Was stimmt mit mir nicht? Kann ich nicht einfach mal glücklich sein?

Mehr lesen

27. Juni 2016 um 17:30

..
Meine Liebe,
Bitte werde dir klar was dir in deiner Beziehung fehlt und dann rede mit deinem Mann/Freund. Ich denke auch wenn du wir dessen nicht bewusst hist das dir etwas fehlt oder fest gefahren ist. Vielleicht der Sex weil du es erwahnst. Ich würde bevor du dir nicht im Klaren bist auf abstand gehen zu dem Kollegen.
Auch wenn du denkst du musst glücklich sein, du kannst ruhig vor dir selber und deinem Partner zugeben wenns nicht so ist. Und darüber reden. Bitte zu das bevor du vielleicht einen riesen Fehler machst den du später bitter bereust! Man merkst nämlich meist erst richtig was man hatte wenn mans verloren hat.

Solltest du dir im Klaren werden was dir fehlt u es keine Möglichkeit gibt das du dich wieder 100% glücklich fühlst u zwar weil du es bist u nicht musst, rate ich dir fair zu sein u die Bez zu beenden. Kopf hoch, dass wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2016 um 17:44
In Antwort auf yx847

..
Meine Liebe,
Bitte werde dir klar was dir in deiner Beziehung fehlt und dann rede mit deinem Mann/Freund. Ich denke auch wenn du wir dessen nicht bewusst hist das dir etwas fehlt oder fest gefahren ist. Vielleicht der Sex weil du es erwahnst. Ich würde bevor du dir nicht im Klaren bist auf abstand gehen zu dem Kollegen.
Auch wenn du denkst du musst glücklich sein, du kannst ruhig vor dir selber und deinem Partner zugeben wenns nicht so ist. Und darüber reden. Bitte zu das bevor du vielleicht einen riesen Fehler machst den du später bitter bereust! Man merkst nämlich meist erst richtig was man hatte wenn mans verloren hat.

Solltest du dir im Klaren werden was dir fehlt u es keine Möglichkeit gibt das du dich wieder 100% glücklich fühlst u zwar weil du es bist u nicht musst, rate ich dir fair zu sein u die Bez zu beenden. Kopf hoch, dass wird.

Das
War das Erste was ich mich gefragt hab: "was fehlt dir denn an deinem Freund?"

Aber mir fehlt nix. Er sieht gut aus, ist humorvoll, strebsam, einfühlsam, sehr tolerant, genügsam. Er hat sogar einen gut bezahlten Job, guten Geschmack und hilft im Haushalt.

Er gibt mir kontra wenn ichs brauch, kann mit mir polit. Diskussionen führen und mich zur Not auch mal zurechtweisen.

Mir fehlt nix...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2016 um 17:49
In Antwort auf ragin_12239716

Das
War das Erste was ich mich gefragt hab: "was fehlt dir denn an deinem Freund?"

Aber mir fehlt nix. Er sieht gut aus, ist humorvoll, strebsam, einfühlsam, sehr tolerant, genügsam. Er hat sogar einen gut bezahlten Job, guten Geschmack und hilft im Haushalt.

Er gibt mir kontra wenn ichs brauch, kann mit mir polit. Diskussionen führen und mich zur Not auch mal zurechtweisen.

Mir fehlt nix...

..
Irgendwas scheint es ja zu sein. Das ist nicht böse gemeint aber du flirtest mit einem anderen Mann. Ich mein langweilst du dich vllt? Fehlt dir die anfängliche Verlebtheit? Die ist ja meist nachn paar Jahren verflogen. Ist es der Sex? Du suchst unbewusst nach was neuem u bekommst auch die Aufmerksamkeit. Das hat definitiv nen Grund. Ist wie gesagt net böse oder als Vorwurf gemeint

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2016 um 18:01
In Antwort auf yx847

..
Irgendwas scheint es ja zu sein. Das ist nicht böse gemeint aber du flirtest mit einem anderen Mann. Ich mein langweilst du dich vllt? Fehlt dir die anfängliche Verlebtheit? Die ist ja meist nachn paar Jahren verflogen. Ist es der Sex? Du suchst unbewusst nach was neuem u bekommst auch die Aufmerksamkeit. Das hat definitiv nen Grund. Ist wie gesagt net böse oder als Vorwurf gemeint

Nene
Ich sehe ja dass du mir helfen willst und sehe das nicht als böse gemeint an.

Der Sex ist wenig, ja. Einmal pro woche manchmal eine woche gar nicht aber nächste woche mehrmals. Und gut ist er auch. Nicht überragend aber gut.

Ich sehe das problem eher bei mir als unserer Beziehung. Ich war früher dick und ein hässliches Entlein ohne Ausstrahlung. Mittlerweile bin ich groß, schlank, immer noch blond und kaum geschminkt trotzdem hübsch. Ich habe keinerlei selbstwertgefühl, suche vielleicht daher nach bestätigung? Ich hab allgemein ein fröhliches, gesetztes Gemüt und laut Freunden eine "gewisse" Ausstrahlung. Letztens wurde mir von einer Frau aus dem Freundeskreis gesagt "die männer stehen meist auf dich, das nervt mich. Aber wenn ich nen schw*** hätte, würd ich dich auch f*****" ... Wusste gar nicht was ich sagen sollte. Ich verstehe das nicht. Ich bin echt nix besonderes. Durchschnitt.

Vielleicht sollte ich mich insgesamt gegenüber Menschen anders verhalten aber selbst als ich noch ruhiger war, war die Männerwelt mir zugetan.

Irgendwas stimmt doch mit mir nicht, dass ich so darauf anspringe. Ich mache mich gerade selber so unglücklich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2016 um 18:17

Bevor Du alles aufs Spiel setzt
Würde ich mir an Deiner Stelle mal ganz genau angucken, was da das Problem ist. Was suchst Du unbewusst? Bestätigung? Warum reicht die Bestätigung Deines Partners nicht? Ist er Dir zu langweilig?

Ich habe so oft gesehen, wie das Bedürfnis nach Bestätigung Beziehungen kaputt macht. Pass auf Dich und Euch auf!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2016 um 18:25
In Antwort auf gruenspan

Bevor Du alles aufs Spiel setzt
Würde ich mir an Deiner Stelle mal ganz genau angucken, was da das Problem ist. Was suchst Du unbewusst? Bestätigung? Warum reicht die Bestätigung Deines Partners nicht? Ist er Dir zu langweilig?

Ich habe so oft gesehen, wie das Bedürfnis nach Bestätigung Beziehungen kaputt macht. Pass auf Dich und Euch auf!!

Er ist
Weder langweilig noch bestätigt er mich wenig. Er sagt mir, wie hübsch und gut ich assehrn würde. Er sagt, dass er glück mit mir hat. Das ist es nicht.

Ich weiß es nicht und ich WILL ja auch gar nicht die Beziehunh irgendwie aufs Spiel setzen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen