Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Kann man beim Arbeitsamt Erstlingsausstattung beantragen?

Kann man beim Arbeitsamt Erstlingsausstattung beantragen?

13. Februar 2008 um 17:38 Letzte Antwort: 14. Februar 2008 um 13:35

Kennt sich jemand damit aus, ob man auch beim Arbeitsamt Zuschüsse für Erstlingsausstattung und Umstandsmode beantragen kann?

Wenn ja: wie schreibt man das?

Mein Vertrag läuft zum 1.3. aus. Da ich nicht wirklich viel verdient habe, wird mein Arbeitslosengeld auch nicht gerade hoch sein.

Ich hoffe, mir kann jemand helfen!

Mehr lesen

13. Februar 2008 um 17:44

Calaea
Da werde ich dann aber kein Anspruch haben, weil ich arbeitslos bin und kein Hartz 4 Empfänger. Oder?!

Gefällt mir
13. Februar 2008 um 18:19
In Antwort auf lula_12361954

Calaea
Da werde ich dann aber kein Anspruch haben, weil ich arbeitslos bin und kein Hartz 4 Empfänger. Oder?!

Hallo
doch hast du!!!!

es kommt drauf an wann das kleine kommt dementsprechend kannst du einmal beim amt das sind ca600 euro und beim caritas der rest beantragen

Gefällt mir
13. Februar 2008 um 18:56

Also
du kannst zur arge/jobcenter gehen und zusätzlich zu deinem alg1 auch arbeitslosengeld 2/hartz4 beantragen. bei der arge stellst du dann gleich einen antrag auf babyerstausstattung und schwangerschaftsbekleidung:

einfach formal schreiben:
ich beantrage babyerstausstattung und kinderwagen, kinderbett und hochstuhl sowie schwangerschaftsbekleidung.

wenn du keine anspruch auf alg2 hast, dann geh zu pro familia, da kannst du auch babyausstattung beantragen und die zahlen ziemlich viel.

oder halt caritas, aber davon weiß ich nix weiter....

liebe grüße
nic+fabi

Gefällt mir
13. Februar 2008 um 20:26
In Antwort auf an0N_1195944599z

Hallo
doch hast du!!!!

es kommt drauf an wann das kleine kommt dementsprechend kannst du einmal beim amt das sind ca600 euro und beim caritas der rest beantragen

Browneyes1985
Mein Wurmi kommt am 20.6. bzw. da ist der ET.

Kommt es nicht drauf an, in was man sich für eien Situation befindet oder hat jeder Arbeitsloser und Hatz 4 Empfänger Anspruch?

Hast du irgendwo was beantragt und in was für eien Situation befindest du dich?

Gefällt mir
13. Februar 2008 um 20:31
In Antwort auf kdthe_12876857

Also
du kannst zur arge/jobcenter gehen und zusätzlich zu deinem alg1 auch arbeitslosengeld 2/hartz4 beantragen. bei der arge stellst du dann gleich einen antrag auf babyerstausstattung und schwangerschaftsbekleidung:

einfach formal schreiben:
ich beantrage babyerstausstattung und kinderwagen, kinderbett und hochstuhl sowie schwangerschaftsbekleidung.

wenn du keine anspruch auf alg2 hast, dann geh zu pro familia, da kannst du auch babyausstattung beantragen und die zahlen ziemlich viel.

oder halt caritas, aber davon weiß ich nix weiter....

liebe grüße
nic+fabi

Shibby007
Kann man auch zur Arge gehen, ohne das man da Arbeitslosengeld 2 beantragt?
Ich denke mal, dass ich da nichts kriegen werde, weil mein Partner vielleicht nen Euro zu viel verdient. Mit meinem bisschen Atrbeitslosengeld wird es auf jeden Fall eng über den Monat zu kommen.

Ich habe einfach nen Antrag geschrieben und ALLES aufgelistet, was ich vor habe zu bekommen. Wenn man was kriegt, dann ist es eh nur ne Pauschale. Den Antrag nehme ich morgen einfach mal mit und vielleicht können die mir beim Arbeitsamt sagen, an wem ich mich zu wenden habe, aber das bezweifele ich.

Hast du irgendwo was beantragt?

Gefällt mir
13. Februar 2008 um 20:41
In Antwort auf lula_12361954

Shibby007
Kann man auch zur Arge gehen, ohne das man da Arbeitslosengeld 2 beantragt?
Ich denke mal, dass ich da nichts kriegen werde, weil mein Partner vielleicht nen Euro zu viel verdient. Mit meinem bisschen Atrbeitslosengeld wird es auf jeden Fall eng über den Monat zu kommen.

Ich habe einfach nen Antrag geschrieben und ALLES aufgelistet, was ich vor habe zu bekommen. Wenn man was kriegt, dann ist es eh nur ne Pauschale. Den Antrag nehme ich morgen einfach mal mit und vielleicht können die mir beim Arbeitsamt sagen, an wem ich mich zu wenden habe, aber das bezweifele ich.

Hast du irgendwo was beantragt?

Hi
na von der arge hab ich nix bekommen, weil ich ja im öd gearbeitet hab und relativ gut verdient hab, da aber mein mann nur student ist, habe ich bei pro familia dann babyerstausstattung beantragt und auch relativ viel bekommen, allerdings sind wir zu dem zeitpunkt auch grad umgezogen und das haben die dann noch mit eingerechnet.

ja, von der arge gibs pauschalen.

lg

Gefällt mir
14. Februar 2008 um 13:35
In Antwort auf kdthe_12876857

Hi
na von der arge hab ich nix bekommen, weil ich ja im öd gearbeitet hab und relativ gut verdient hab, da aber mein mann nur student ist, habe ich bei pro familia dann babyerstausstattung beantragt und auch relativ viel bekommen, allerdings sind wir zu dem zeitpunkt auch grad umgezogen und das haben die dann noch mit eingerechnet.

ja, von der arge gibs pauschalen.

lg

Shibby007
Ich finde es einerseits unfair, dass immer das Gehalt vom Partner angerechnet wird. Klar lebt man zusammen, aber ich würde nie auf seine Kosten leben wollen. Der geht den ganzen Tag hart arbeiten und kann sich meinetwegen GAR NICHTS mehr leisten, nur weil mich durchfüttern muss. Anderseits wäre es was anderes, wenn er genug verdienen würde. Nur braucht man ja nur einen Euro zu viel haben, schon hat man keinerlei Anspruch mehr. Was man so für feste Abgaben hat, unter anderem auch, dass man überhaupt zur Arbeit kommt, dass interessiert natürlich niemanden.

Wir sind in unsere Wohnung erst Ende Juli gezogen. Allerdings ist die Wohnung für drei auch fast zu klein mit 2 Räumen, aber wir sind am Mietvertrag gebunden.

Zu ProFamilia will ich auch noch, um mich beraten zu lassen. Die können mir sicher eher sagen, was mir so zusteht, als das Arbeitsamt.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers