Home / Forum / Mein Baby / Kann man den Getreide-Obst-Brei auch mal abends statt nachmittags geben?

Kann man den Getreide-Obst-Brei auch mal abends statt nachmittags geben?

18. Oktober 2010 um 12:48

Hallo liebe Mamis,

der "Speiseplan" meiner Tochter (fast sieben Monate) sieht normalerweise so aus:

morgens: Fläschchen
mittags: Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Gläschen und danach noch etwas Obst
nachmittags: Getreide-Obst-Brei
abends: Fläschchen

Dienstags haben wir immer um die Mittagszeit PEKiP. Da würde ich es dann so machen, dass sie morgens und mittags ein Fläschchen bekommt und nachmittags dann das Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Gläschen und danach noch etwas Obst und den Getreide-Obst-Brei dann abends vor dem Schlafengehen. Kann man das machen? Oder soll man das - aus irgendwelchen Gründen - nicht? Den Milch-Getreide-Brei mag sie nicht; sonst würde ich ihr einfach den Dienstagsabends geben.

Vielen Dank für Eure Antworten.

LG Nadja

Mehr lesen

18. Oktober 2010 um 12:57

...
wüste nicht warum mann das nicht so machen kann..bei meiner verschiebt sich der nachmittagsbrei auch manchmal ..

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen