Home / Forum / Mein Baby / Kann man den Getreide-Obst-Brei auch mal abends statt nachmittags geben?

Kann man den Getreide-Obst-Brei auch mal abends statt nachmittags geben?

18. Oktober 2010 um 12:48

Hallo liebe Mamis,

der "Speiseplan" meiner Tochter (fast sieben Monate) sieht normalerweise so aus:

morgens: Fläschchen
mittags: Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Gläschen und danach noch etwas Obst
nachmittags: Getreide-Obst-Brei
abends: Fläschchen

Dienstags haben wir immer um die Mittagszeit PEKiP. Da würde ich es dann so machen, dass sie morgens und mittags ein Fläschchen bekommt und nachmittags dann das Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Gläschen und danach noch etwas Obst und den Getreide-Obst-Brei dann abends vor dem Schlafengehen. Kann man das machen? Oder soll man das - aus irgendwelchen Gründen - nicht? Den Milch-Getreide-Brei mag sie nicht; sonst würde ich ihr einfach den Dienstagsabends geben.

Vielen Dank für Eure Antworten.

LG Nadja

Mehr lesen

18. Oktober 2010 um 12:57

...
wüste nicht warum mann das nicht so machen kann..bei meiner verschiebt sich der nachmittagsbrei auch manchmal ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen