Forum / Mein Baby

Kann man einen Säugling, 8Monate alt ohne zähne, schon Gläschen ab den 8.Monat geben

Letzte Nachricht: 21. September 2009 um 14:19
E
ecrin_607251
21.09.09 um 10:26

Hallo ihr lieben,

Mein Sohn ist jetzt schon 8 Monate alt und hat keine Zähne.
Nun weiss ich nicht, ob ich ihm schon Breigläschen ab den 8. Monat geben kann, weil da ja schon etwas gröbere stücke drin sind und ob er daran nicht verschlucken kann???

Würde mich über eure antworten freuen...

LG
Rinosha+Navin

Mehr lesen

A
anika_12293829
21.09.09 um 10:31

Klar!!
meiner hat seinen ersten Zahn unten mit 9 Monaten bekommen und hat mit 7 Monaten die 8 Monatsgläschen gegessen.

Du kannst sie auch mit den 4. Monats-Gläschen mischen, so sind die Stückchen nicht soooo schlimm für die Eingewöhnung.

Lg
Jes

Gefällt mir

S
siran_830427
21.09.09 um 10:33

Probier es mal
mein kleiner hatte mit 8 monaten auch keine zähne und liebte die 8.monatsgläser. jetzt hat er 2 zähne unten mit 10 monatne und die helfen ihm glaub ich nicht wirklich beim essen .inzwischen verweigert er oft die gläser und isst bei uns mit - ist auch kein problem. er hat auch schon ab dem 5 monat äpfel, birnen, salatgurken etc. gegessen . er hats einfach mit dem gaumen zerdrückt.

meine tochter bekam ihren ersten zahn mit 15 ! monaten (kein schreibfehler). sie würgte bis zum 10 monat bie den 8 monatsgläsern, als sie 12 monate alt war bekam sie das essen von uns, dh keine gläschen. .. das ging auch gut.. sie hätte es sich nie gefallen lassen soooooooo lange gläschen zu essen....

also einfach probierne ob sie stückchen annimmt , was ich glaube nicht mit den zähnen zusammenhängt.. manche kinder mögen eben oft sofort stückchen , manche mögen es lieber muusig..
viel glück

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

E
ecrin_607251
21.09.09 um 14:19

Danke...
für eure antworten. Habe vorhin ihm etwas aus dem 8.monatsgläschen gefüttert und hat ohne probleme gegessen . Zwar nicht viel, aber immerhin etwas.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers