Home / Forum / Mein Baby / Kann man sie in dem Alter mal "jammern" lassen

Kann man sie in dem Alter mal "jammern" lassen

1. November 2010 um 15:41

Hallo,

ich bitte mal um eure einschätzung

meine tochter ist jetzt 12 monate alt. ich beschäftige mich viel und ausgiebig mit ihr, nur habe ich manchmal z.b. auch dinge im haushalt zu erledigen.
in dieser zeit (es handelt sich nicht um stunden), sondern das ich einfach mal kurz die küche machen kann- kann ich sie um mich rum nicht "gebrauchen" (ist nicht so fies gemeint wie es klingt...) aber sie stellt mir echt zu viel unfug an und ich komme dann zu nichts.

ich würde sie halt gerne in den laufstall setzen, aber sobald ich sie dort absetze fängt sie sofort das jammern an, weil sie dort eben nicht rein möchte. sie ist nicht bockig oder zornig, sondern sie jammert dann eben.
meistens geht es auch nur ein paar minuten und dann beschäftigt sie sich mit ihrem spielzeug dadrin, aber 5 min später jammert sie eben wieder nach mir

meint ihr, ich kann von ihr in dem alter mal "verlangen" dass ich sie einfach mal kurz dort parken kann?!?!
was meint ihr dazu???

Lg roxy

Mehr lesen

1. November 2010 um 15:49

Erstmal
ist es klar, das sie jammert, wenn du sie rein setzt, da sie ja so oder so lieber bei dir sein möchte.
kannst du denn den laufstall nicht so hinstellen, das sie dich sehen kann?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2010 um 16:20
In Antwort auf nava_11846882

Erstmal
ist es klar, das sie jammert, wenn du sie rein setzt, da sie ja so oder so lieber bei dir sein möchte.
kannst du denn den laufstall nicht so hinstellen, das sie dich sehen kann?

Ja........
das ist es ja....

sie sieht mich...
und das macht sie echt wuschig...
jedesmal wenn ich am laufstall vorbei gehe, reckt sie eben die arme und jault...

mit in die küche nehme ich sie ungerne, wie gesagt, sie stellt echt viel unsinn an...sei es an den herdknöpfen rumspielen, die pfandflaschen ausräumen oder an den mülleimer gehen...da komm ich ja zu gar nichts mehr...
sie ist wirklich ein seeehr aktives kind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2010 um 16:49


ich denke, jedes Kind darf mal jammern, wenn man allem nachgibt, was sie mögen kommt man nicht so weit. Ich benutze keinen Laufstall, ich schnall ihn mir auf den Rücken und das ist für uns die bessere Lösung!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper