Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / kann man zwillinge "beeinflussen"

kann man zwillinge "beeinflussen"

25. Juni 2010 um 21:40 Letzte Antwort: 25. Juni 2010 um 23:04

ich hätte sooo gerne zwillinge gibts da irgendwelche tricks wie das klappen könnte? grundveranlagung wäre da

Mehr lesen

25. Juni 2010 um 21:52

O Gott
...mal angefangen bei der Schwangerschaft (mehr Rückenschmerzen, Schwangerschaftsstreifen usw.) über die Geburt (meist zu früh und leider auch oft eine Sectio) bis zum eigentlichen Stress (!!!), wenn die Kinder dann da sind..... für mich wären Zwillinge Horror pur.

Gefällt mir
25. Juni 2010 um 23:04

Mal ne Frage
wieviele Kinder hast du denn bis jetzt?
Ich bin froh, dass es keine Zwillinge geworden sind. Meine Kinder sind "nur" 1,5 Jahr auseinander und ich muss sagen, Respekt vor Zwilli-Mamas.
Ich überlege gerade - mal abgesehen von der schwierigen Schwangerschaft und der Geburt - so was wie Babyschwimmen, Treffen mit andern Mamas usw. wird alles schwieriger mit 2 Babys.

1 LikesGefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers