Home / Forum / Mein Baby / Kann mir jemand das mal erklären WARUM!!!???

Kann mir jemand das mal erklären WARUM!!!???

15. Januar 2006 um 17:47

warum schreit meine tochter(12wochen+5tage)mich immer an wenn ich ihr die flasche geben will???

Mehr lesen

15. Januar 2006 um 18:25

Übrigens
ich habe gar nicht geschrieben das ich der papa bin, das problem ist ja von mama nimmt die kleine die flasche aber von mir(papa)will sie die flasche nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2006 um 18:58
In Antwort auf arlie_12757870

Übrigens
ich habe gar nicht geschrieben das ich der papa bin, das problem ist ja von mama nimmt die kleine die flasche aber von mir(papa)will sie die flasche nicht!

Hallo Moritz
Erstens mal herzlichen Glückwunsch zu euerer Tochter! Kann es sein daß du so überglücklich und stolz bist und dass du soo gerne papa sein möchstest daß du vielleicht etwas aufgeregt und/oder nervös bist? Die Kleinen spüren das sofort und sind dann unruhig oder fangen das Schreien an, also einfach weiter üben, viel halten auch wenn sie nicht ißt und viel Spaß! Grüße Chiara

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2006 um 19:07

Na hoffentlich
das haben mir schon viele gesagt,aber diese "phase"hält jetzt schon fast vier wochen an und so langsam ärgert mich das ein bisschen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2006 um 19:16
In Antwort auf maris_11977858

Hallo Moritz
Erstens mal herzlichen Glückwunsch zu euerer Tochter! Kann es sein daß du so überglücklich und stolz bist und dass du soo gerne papa sein möchstest daß du vielleicht etwas aufgeregt und/oder nervös bist? Die Kleinen spüren das sofort und sind dann unruhig oder fangen das Schreien an, also einfach weiter üben, viel halten auch wenn sie nicht ißt und viel Spaß! Grüße Chiara

Vielen dank chiara
wenn ich der kleinen die flasche gebe bin ich wirklich aufgeregt,aber ich versuche es mir nicht anmerken zu lassen aber da die kleinen es sowieso merken,was kann ich tun?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2006 um 19:38

Hallo Moritz
meine kleine ist jetzt 12Wochen+1Tag alt,ich denke auch das sie vielleicht merkt das du vielleicht nervös bist,war bei meinen Freund auch so als er ihr die Flasche gab.Er hatte sicher Angst was falsch zu machen,wurde nervös und aufgeregt ( obwohl er das garnicht wollte),naja die kleine hat bei ihm nicht getrunken.Bis ich die 2 mal ein paar Stunden alleine gelassen habe,da mußte es Funktionieren,ich war ja nicht da.Er hat sich vorher mit ihr beschäftigt ( ein bischen gespielt und mit ihr geredet).Als ich nach Hause kam hat es Prima funktioniert,die Flasche war lehr und die kleine zufrieden.Laß dir einfach Zeit dabei und geh nicht mit den Gedanken ans Werk:Es funktioniert eh nicht.Das merken die kleinen sofort.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2006 um 0:34
In Antwort auf arlie_12757870

Vielen dank chiara
wenn ich der kleinen die flasche gebe bin ich wirklich aufgeregt,aber ich versuche es mir nicht anmerken zu lassen aber da die kleinen es sowieso merken,was kann ich tun?

Nimm sie nicht sofort auf den arm
Kannst sie vielleicht auf eine schöne warme Unterlage auf den Boden legen, so ungefähr eine Viertelstunde bevor du sie futterts und dann erst nur die Händchen halten und vielleicht so leise singen, egal was, irgendwie so " papi hat dich lieb und gibt dir jetzt die Flasche" das beruhigt dich und dein Baby, wenn du dir am Anfang "blöd" vorkommst, kannst du in ihr Zimmer gehen ohne deine Frau/Freundin, nicht aufgeben, mein Mann kam sich am Anfang auch blöd vor beim singen aber es hilft, kaufe dir sonst eine CD mit kinderlieder! Grüße Chiara

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2006 um 0:36
In Antwort auf maris_11977858

Nimm sie nicht sofort auf den arm
Kannst sie vielleicht auf eine schöne warme Unterlage auf den Boden legen, so ungefähr eine Viertelstunde bevor du sie futterts und dann erst nur die Händchen halten und vielleicht so leise singen, egal was, irgendwie so " papi hat dich lieb und gibt dir jetzt die Flasche" das beruhigt dich und dein Baby, wenn du dir am Anfang "blöd" vorkommst, kannst du in ihr Zimmer gehen ohne deine Frau/Freundin, nicht aufgeben, mein Mann kam sich am Anfang auch blöd vor beim singen aber es hilft, kaufe dir sonst eine CD mit kinderlieder! Grüße Chiara

Kein Parfum
du sollstes übrigens auch kein Parfum oder Aftershave benutzen, babies mögen das nicht! Grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen