Home / Forum / Mein Baby / Karottensaft

Karottensaft

27. Juli 2005 um 22:56 Letzte Antwort: 29. Juli 2005 um 13:52

gibt es einen karottensaft den man den babys schon mit ein paar wochen geben kann? alle die ich bis jetzt gesehen habe waren ab den 4ten monat.Ich möchte das meine tochter ein bisschen farbe bekommt

Mehr lesen

27. Juli 2005 um 23:01

Das ist nicht dein Ernst, oder??
Versuchs doch mal mit Solarium oder Selbstbräuner!

(Nicht bös gemeint!)

LG, BQ

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Juli 2005 um 23:03
In Antwort auf olivia_12176665

Das ist nicht dein Ernst, oder??
Versuchs doch mal mit Solarium oder Selbstbräuner!

(Nicht bös gemeint!)

LG, BQ

Häääää
wieso sollte das nicht mein ernst sein? soviele geben ihren kindern karottensaft wegen der schönen farbe die sie dann kriegen, oder in der schwangerschaft trinken sie viel davon, ich mags leider nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juli 2005 um 6:42

Geh Spazieren
Hallo,

kann dich gut verstehen. Mein Sohn ist jetzt 3 Monate alt und wir warten auch endlich drauf, dass es soweit ist und er Karotte zu sich nehmen darf.

Eine einfache und günstigste Lösung ist, dass du jeden Tag mit deinem Sohn spazieren gehst, raus an die frische Luft.

Auch im Schatten kann man Farbe bekommen!

Grüssle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juli 2005 um 9:19
In Antwort auf an0N_1227537199z

Häääää
wieso sollte das nicht mein ernst sein? soviele geben ihren kindern karottensaft wegen der schönen farbe die sie dann kriegen, oder in der schwangerschaft trinken sie viel davon, ich mags leider nicht!

Also, im Ernst, Jackie...
...wegen der Farbe?
Was machst Du als nächstes?
Farbige Kontaktlinsen?
Haarentfernung mit Laser, damit sie/er später keine Probleme mit unerwünschter Behaarung hat?
Sorra, aber kosmetische Gründe für die Nahrungsauswahl Deines Säuglings anzugeben(Babies sind eben blaß!), der am besten eh nur MuMi bekommen sollte ist ja wohl echt unmöglich!

Phyllis *kopfschüttel*

PS ich kenne übrigens niemanden, der Karottensaft wg. der Farbe gegeben hat - wieso soll außerdem ein quitten-gelbes "Möhrchenkind" irgendwie hübscher sein, als ein normalblasses?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juli 2005 um 16:38

Hallo
hallo,
meine Mausi wird am 1. August 4 Monate. Ich habe ihr schon Möhrensaft mit in der pulle gegeben. Auch mit etwas Wasser verdünnt mag sie es auch. Und sie reagiert ganz gut darauf. Meine große Tochter ist 9 Jahre und sie mag ihren Möhrensaft immer noch. Nur nicht zu viel geben ist auch nicht so gut.
Gruß vacp

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juli 2005 um 13:52

Nicht schön...
Hallo Jackie,
ich denke, Du solltest noch warten, bis der Magen- und Darmbereich Deines kleinen Lieblings soweit ist, etwas anderes als Muttermilch bzw. Fertignahrung aufzunehmen.
Außerdem macht Karottensaft NICHT braun, er fördert lediglich das Braun-werden, aber ohne Sonne nutzt Dich das nix... also raus mit dem Wurm an die Luft!!!

Zu viel Karottensaft macht außerdem viel eher GELB als braun und sieht überhaupt nicht schön aus. Dein Kind ist auch nicht auf der Welt um SCHÖN AUSZUSEHEN!!
Nicht böse gemeint von mir, aber dein Kind hat noch lange genug Zeit, die Gebräunteste zu sein...
Gruß
Steffilein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram