Home / Forum / Mein Baby / Katze pinkelt alles voll- wer weiß Rat?

Katze pinkelt alles voll- wer weiß Rat?

28. Februar 2015 um 7:59

Hallo,
Ich war vor Jahren mal hier unterwegs, bin nun wieder da und bräuchte direkt Hilfe...
Unsere Katze, mittlerweile 14 Jahre alt, ist unsauber. Ich weiß gar nicht mehr wann es anfing, auf jeden Fall schon vor Jahren. Das große Geschäft wird in unregelmäßigen Abständen genau vor das Klo abgelegt, sehr selten mal im Flur. Das ist ekelig aber wir haben uns mehr oder weniger damit abgefunden... Ich denke mir, wenigstens macht sie auf berechenbare Stellen... Lappen, Tuch, desinfizieren, fertig. Das ist nicht das große Drama, wobei mein Mann jedesmal ausflippen könnte...
Was wirklich schlimm ist... Sie pinkelt uns immer mal wieder wohin. Das hat zur folge, dass wir sie, wenn wir nicht zu Hause sind nur noch in bestimmte Bereiche der Wohnung lassen. Heute morgen hat sie mir 2 paar sehr teure Schuhe ruiniert. Sie pinkelt in Schuhe, auf Plastiktüten, in den Korb unterm Kiwa, in Einkaufskörbe... Vermute, sie würde auch andere Stellen nehmen aber das wird durch uns so gut es geht verhindert. Z.B. Werden Schlafzimmer abgesperrt usw. Die Hinterlassenschaft verteilt sich natürlich bis wir es finden. der Parkett hat auch schon ne Pinkelstelle...Es wird immer schlimmer. Abgesehen davon, dass es total ekelig ist immer wieder die überraschungslachen zu finden, geht es langsam echt ans Geld... Außerdem weiß ich nicht weiter... Irgendwas muss ihr doch fehlen, auf den Keks gehen, sie belasten...
Wir haben noch 2 Katzen, 13 Jahre, die 3 sind schon immer zusammen. Sie und der Kater haben schon mal Meinungsverschiedenheiten aber nichts wirklich ungewöhnliches.

Was wir schon versucht haben:
Mehrere Katzenklos aufgestellt
Bachblüten, Globolis
Ignorieren der Taten
Mehr Beschäftigung/ hat sie keinen Bock drauf
Futterumstellung
Tierärztlich Untersuchen lassen - mehrfach- alles ok
Verhaltenstherapeutin
Alle arten dieser Wohlfühl- Dufti- Dinger

Sie hat Freigang nach Wahl.

Ich weiß nicht mehr weiter...

Mehr lesen

28. Februar 2015 um 8:14

Ganz ehrlich

Oder es mal mit Erde laub etc im Katzenklo versuchen. Hat das Katzenklo einen Deckel? Wenn ja macht den mal ab.
Meine Katze wurde damals als sie zickig auf mich War und in die Wohnung gepinkelt hat mit der Nase rein getippt. Und danach ins Katzenklo gesetzt.
Das ist für mich ein Zustand wie ich ihn nicht dulden würde. Wenn medizinisch alles okay ist würde ich sie zur reinen hofkatze machen. Fressen nach draußen stellen. Also wenn alles nicht hilft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2015 um 8:15

.
Wir hatten auch mal dieses problem mit unserer dame. Entweder sie machte genau vor das klo, oder wenn irgendwas rumlag, das tshirt vor dem Wäsche korb, das blatt papier unterm couchtisch etc. Wir haben ewig gerätselt woran es liegen könnte. Haben verschiedenes streu ausprobiert, zwischenzeitlich 5 klos hier stehen gehabt, irgendwann hab ich dann 2 riesen klos aufgestellt (sicher 1m x 80cm) seitdem ist ruhe. Ihrwaren die standartklos wohl zu klein...katzen sind schon sehr eigen
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2015 um 8:42

Hallöchen
Wir haben ein Riesengroßes Katzenklo, Streu wurde schon mehrfach gewechselt, alles mögliche ausprobiert...

Es ist nicht so, dass sie es immer macht. Die Abstände sind völlig unregelmäßig. Mal wochenlang nichts, sodass man denkt, dass alles gut ist, dann fast jeden Tag, mal ein paar Tage dazwischen, völlig unberechenbar...

Zur Hofkatze kann ich sie nicht machen. Sie hatte schon mehrere schlimme Unfälle und ist für ein Draußenleben echt nicht gemacht. Sie geht auch nicht mehr gerne raus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2015 um 8:46

Weißt du
bei Katzen ist es verdammt schwierig heraus zu finden woran es tatsächlich liegt.
Und nach meiner Erfahrung kommt es im Alter öfter vor.
Was mich jetzt wundert, Ihr hattet einen Psychologen/ Therapeuten da und es hat nix geändert, was hat der euch denn geraten?
Also was mir noch einfällt, habt ihr vielleicht irgendwas in der Wohnung umgestellt?
Oder ein neues Möbelstück?
Wenn eure Katzen Klos Deckel haben, mach sie runter.
Holt euch ein größeres und wechselt mal das streu.
Pinkelt sie auch wenn Ihr da seit, also habt ihr die Möglichkeit sie dabei zu erwischen?
Eventuell Katzen Minze verteilen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2015 um 9:34

Wurde glaub noch nicht geschrieben
Proiers doch mal mit bisschen baldrian ins katzenklo zu geben. Wir hatten mal 3 katzen die plötzlich alle nicht mehr ins klo gemacht hatten obwohl wir 3 klos aufgestellt hatten und alle sauber waren. Nachdem wir baldrian rein gemacht hatten war nie wieder problem

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Cotison- und abschwellende Nasentropfen paralell?
Von: jasper80
neu
28. Februar 2015 um 8:02
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen