Home / Forum / Mein Baby / Kauft keiner mehr normale Adventskalender?

Kauft keiner mehr normale Adventskalender?

5. November 2010 um 11:26

Ich lese die Themen jetzt schon einige Wochen und da stellt sich die Frage: Gibt es eigentlich auch noch Kinder, die einen ganz normalen stinklangweiligen kleinene Schoko-Adventskalendar bekommen? Also ohne Spielsachen, Bücher usw.

Für uns gibt es dieses Jahr noch nichts, da sie noch viel zu jung ist, aber als Kind kannte ich es gar nicht anders als die "langweilige" Variante und habe mich immer sehr darüber gefreut. Ich meine natürlich für die älteren Kinder.

Dann kommen auch noch Nikolaus und Weihnachten.

Kauft die noch jemand oder bekommen alle Kinder jetzt Pixi-Bücher, Stifte und weiteren Kleinkram???

Jaaa mir ist langweilig

LG

Mehr lesen

5. November 2010 um 11:30

Meine
Motte kriegt den Schokikalender von Kinder Friends

Ich hatte auch überlegt ihr n anderen zu holen, den Pixikalender find ich aber zB doof, weil da nuuuur Weihnachtsgeschichten drin sind und für die anderen von barbie, Mein kleines Pony whatever ist sie halt noch ein bißchen jung.

An sich find ich Spielzeugkalender aber besser, Süßigkeiten kriegt sie auch so oft genug

Gefällt mir

5. November 2010 um 11:35

Ich
kenne es gar nicht anders außer selbstgemacht und fand das immer so toll zu weihnachten.

es kommen ja auch nicht nur bücher und so was rein,eben ne gute mischung aus spielzeug und schoki....

carina

Gefällt mir

5. November 2010 um 11:41


Die Idee mit den Gutscheinen ist super! Danke für den tollen Tipp für später. Das werde ich mir auf jeden Fall merken

Gefällt mir

5. November 2010 um 11:51


meine süße bekommt den stinknormalen hello kitty kalender für 1,99 Euro sie ist aber da erst 11 monate und darf immer nur ein mini mini mini stück haben , den rest ess ich

Gefällt mir

5. November 2010 um 11:56

Wir haben
für unsere Maus einen stink normalen Adventskalender mit kleinen Schokostückchen gekauft.
Der hat 1,99 gekostet oder so und ich finde das reicht vollkommen.
Sie ist 18 Monate und so richtig kann sie mit dem ganzen Spielzeug eh noch nix anfangen.
Sie bekommt dann jeden tag ein kleines Stück schokolade und gut ist ,hat meine Mama früher auch so bei mir gemacht und ich lebe noch.

lg chrissi

Gefällt mir

5. November 2010 um 11:59

Doch, ich!
Ich kaufe auch nur einen stinknormalen Schoki-Kalender. Mein Kleiner bekommt nicht so oft was Süßes, also wird das für ihn schon DER Knaller sein

Die Kalender, in dem man jeden Tag ein kleines Spielzeug findet, finde ich völlig übertrieben... dann ist ja Weihnachten nichts besonderes mehr, wenn die Kinder vorher schon wochenlang Geschenke bekommen...

Nee nee, ich hab mich früher auch über den normalen Kalender gefreut und denke, mein Sohn wird sich auch freuen.

LG

Gefällt mir

5. November 2010 um 13:24

So halb...
hallo,

naja, mein großer (in ein paar tagen 2 jahre) bekommt pixi-buch-kalender. aber auch nur, weil wir meinen, dass er nicht jeden tag was süßes haben soll, er bücher absolut liebt (mir vorliest, überall die mit herumschleppt & somit auch gerne mal "verliert" ) und sich die großeltern & tanten darum gestritten haben, welchen sie ihm schenken sollen. da haben wir entschlossen, dass er lieber diesen kalender bekommen soll, als 4-5 schoki kalender oder noch was unsinnigeres als den pixi-kalender.


allerdings habe ich mir einen adventskalender heute gekauft und werde ihn auch heute anfangen! habe den kalender umbenannt, in geburts-kalender. in 24 tagen ist nämlich ab heute ET!!!

lg, incywincyspider

Gefällt mir

5. November 2010 um 14:30

Ich fand die schon immer doof
meine Mutter hat mir meine Adventskalender auch immer selber gebastelt. Ich finde die gekauften echt doof und die Schokolade darin schmeckt meistens auch noch scheiße! Nach eingeschmolzenem Osterhasen von vor 5 Jahren

Gefällt mir

6. November 2010 um 7:35

Guten Morgen!!
Ich bastel schon immer selber allerdings kommt bei uns auch nur an Nikolaus eine kleinigkeit zu spielen rein und an Heilig Abend damit sie wissen heut ist es soweit!!!

Ansonsten sind auch nur kleine Süßigkeiten drinn ich achte sehr auf die Ernährung meiner inder und da finde ich es nicht schlim wenn sie einmal am Tag ne Kleinigkeit bekommen das mit den Spielsachen sehe ich wie eine Schreiberin unter mir auf was sollen sie sich dann noch freuen wenn es schon Wochen vorher immer Spielzeug gibt!!!

Im übrigen bastel ich immer aus leeren Klopapierrollen und dieses Jahr gibt es Schneemänner!!!

LG biene

Gefällt mir

6. November 2010 um 8:13

Wir hatten
letztes Jahr einen "Familienadventskalender"
Es waren kleine Filztüten die ich gefüllt habe und wir haben alle 3 abwechselnd eine aufgemacht bzw. geleert.

Dieses Jahr muss ich gucken, evtl das gleiche wieder oder Zwergi bekommt einen normalen Schokokalender.
lg

Gefällt mir

9. November 2010 um 19:10
In Antwort auf ashena

Meine
Motte kriegt den Schokikalender von Kinder Friends

Ich hatte auch überlegt ihr n anderen zu holen, den Pixikalender find ich aber zB doof, weil da nuuuur Weihnachtsgeschichten drin sind und für die anderen von barbie, Mein kleines Pony whatever ist sie halt noch ein bißchen jung.

An sich find ich Spielzeugkalender aber besser, Süßigkeiten kriegt sie auch so oft genug

Meine Kleine...
Meine Kleine (4 Jahre) bekommt keinen Kalender mit Süßigkeiten. Das ist nicht gut für sie. Sie bastelt unheimlich gerne und deshalb bekommt sie von mir einen Kalender mit Bastelanleitungen und Ausmalbildern. Wie hier z.b.: http://www.henkelhaus.de/basteln_und_kreativitaet/dekoideen/fensterbilder/schneemann_fensterbild_winter_fensterbilder_basteln/index.html
Da freut sie sich.

Gefällt mir

9. November 2010 um 21:09

Hier
ich hab nicht alle antworten gelesen, aber wir machen es im wechsel.
das erste jahr gab es schoki von uns, da war sie knappe 8 monate und hat jeden zweiten tag mal lutschen dürfen.
das zweite jahr gab es praktische sachen im kalender:
- ne bürste
- ne zahnbürste
- 12 wachsmaler immer in 3 stück aufgeteilt
- neue rutschsocken
- bißchen süßkram von kinderschokolade
- duplosteine
- neues malbuch

im dritten jahr gab es dann einen von playmobil.

wobei wir dieses jahr auch einen von playmobil nehmen, weil sie zu weihnachten dazu passende sachen bekommt.

im nächsten jahr gibt es dann wieder was mit praktischen sachen.
finde ich auch nicht schlimm, weil kaufen würde man es eh und so hat man beides abgedeckt? jeden tag eine kleine überraschung und seinen bestand wieder aufgefüllt.

lg
steffi und jana *13.04.2006

Gefällt mir

9. November 2010 um 21:19

Also ich nicht
ich habe in meiner Kindheit auch immer einen liebevoll selbstgemachten Adventskalender mit selbst gepackten Geschenkchen bekommen, und so mache ich es nun auch für meine kinder. Ich finde das schön, mache es gerne, und finde die reinen Schokokalender total unpersönlich

Gefällt mir

10. November 2010 um 11:03

Mir widerstrebt es einfach total
jeden Tag Süßigkeiten drin zu haben. Da gebe ich lieber mehr Geld für kleine Spielsachen, Büchlein etc. aus, da haben sie mehr davon also Schoko und Co. Ich habe 3 Kinder, also 3 mal 24 Päckchen, aber mir macht das Freude und jetzt ist die Zeit wo sie sich über Spielsachen freuen, warum nicht auch jetzt schenke. In ein paar Jahren ist das eh vorbei

Gefällt mir

10. November 2010 um 11:15

Ich
hatte 1x so nen schokikalender sozusagen als bonus. und ich muss sagen ich fand ihn doof total unspannend. jeden tag der gleiche "rotz".
falls damian dieses jahr einen bekommt das einen zum befüllen.
ich find die viel schöner.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen