Home / Forum / Mein Baby / Kaum Gemüse?

Kaum Gemüse?

31. Januar 2015 um 15:17 Letzte Antwort: 2. Februar 2015 um 13:41

Bei uns gibt's zur Zeit kein gescheites bzw. bezahlbares Gemüse.
Ist das bei euch auch so?
Was kauft ihr zur Zeit? Was kocht ihr zur Zeit mit Gemüse?

Mehr lesen

31. Januar 2015 um 15:24

Ist mir nicht aufgefallen.
Gestern gab es Ofengemüse mit Kartoffeln, Kürnis, Paprika, Fenchel und Aubergine.

Immer zuhause habe ich Kartoffeln, Karotten und Paprika.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Januar 2015 um 15:24

.
Das frage ich mich auch...kenn ich gar nicht von den letzten Jahren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Januar 2015 um 15:26

Habt ihr schon mal raus geschaut?
Bei uns liegen 30-40cm Schnee und es ist kalt.
Da wächst kein Gemüse... entweder braucht es ein stark beheiztes Gewächshaus oder man muss das Gemüse von weit her holen. Ist doch immer so um die Jahreszeit, dass es etwas mehr kostet?!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Januar 2015 um 15:28

Tipp für die rote Beete, ich bin da auch nicht soo der Fan:
Pitabrot rösten, Frischkäse (gerne so körnigen), Pfefer und Salz, und dann mit rote Beete Chips (dünne Scheiben schneiden, 4- 5 EL Orangensaft und bisschen Pfeffer als "Marinade", ab in den Ofen) füllen- war lecker.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Januar 2015 um 15:28

Ich kann mich nicht beklagen
bei uns im Bio-Laden ist zwar auch einiges teurer geworden, aber noch bezahlbar.Regulär kauf ich immer Gurke, Spitzpaprika, Minitomaten, Kartoffeln, Knoblauch, Zucchini, Pilze, Karotten und Salat für 2 Kleinkinder und zwei Erwachsene für knapp 20 Euro pro Woche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Januar 2015 um 16:02

.
Ich meinte damit eher, dass es fast keine Auswahl gibt.
Gemüse, dass ich sonst im Januar kaufte: z.b. Brokkoli, Blumenkohl, Fenchel, Lauch etc gibt es so gut wie gar nicht. Das kenne ich so einfach nicht.

Und auf nichtdeutsche Gemüsesorten ausweichen wie Aubergine für 9 Euro/Kilo sehe ich nicht ein.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Januar 2015 um 16:14

Rote beete
mag ich auch nicht so gerne, aber vielleicht schmeckt sie dir ja im heringssalat? da mag ich sie oder kennst du borschtsch? ich hab das mal bei einer freundin gegessen, das war sooo gut!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Februar 2015 um 19:24

Wir kaufen
TK-Gemüse und nur Salat, Tomate, Karotten frisch. Finde das ausreichend. Gibt ja mittlerweile fast alles tiefgekühlt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Februar 2015 um 19:40

.
Ich hatte bis August auch eine Bio-Gemüsekiste, leider wird nach dem Umzug hier im Stadtteil nicht mehr ausgeliefert.

Bald macht hier ein regionaler Obst- und Gemüsestand wieder auf, dort kann man 6 Tage die Woche regionales und saisonales Obst und Gemüse kaufen, bis dahin muss ich mich andersweitig eindecken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Februar 2015 um 21:13

Rs isz Winterzeit...
...es gibt hier viel...

Kohlrabi
Möhre
Blumenkohl
Paprika
Brokkoli

Und einiges auch als TK:

Erbsen
Bohnen

....es ist eben Winter....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Februar 2015 um 12:27

Gemüse
Bei uns läuft es gerade super , wir essen in der Woche 3-4 mal Gemüse und wir bleiben alle Gesund

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Februar 2015 um 12:30

...
Also bei uns gibt es täglich Sala,Tomaten und Gurken.

Ansonsten kauf ich derzeit wöchentlich noch Rosenkohl,Schwarzwurzeln,Möhre n und Zucchini.
Aus dem tk eben Erbsen und Bohnen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Februar 2015 um 13:41

Ich kaufe meistens bei Kaufland...
...oder Edeka ein. Da gibt es alles, was das Herz begehrt. Ich habe gerade spaßeshalber mal auf den Beleg von heute geschaut. Tomaten, Zucchini und Kohlrabi kommen mir tatsächlich recht teuer vor - was zu dieser Jahreszeit ja auch kein Wunder ist! Alles andere (Paprika, Möhren, Salat, Lauchzwiebeln, Gurken) finde ich vom Preis her recht normal (ich habe die Preise im Sommer jetzt aber auch nicht genau im Kopf). Erbsen, Bohnen, Blumenkohl, Brokkoli, Spinat und Schwarzwurzeln hole ich immer gefroren.
Was zur Zeit glaube ich günstig ist, sind Steckrüben, verschiedene Kohlsorten und Sellerie.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club