Home / Forum / Mein Baby / Kein Gewichtsverlust trotz stillen

Kein Gewichtsverlust trotz stillen

25. Oktober 2015 um 9:06

Hallo Mädels,

ich weiß gar nicht, was ich hören möchte, aber ich möchte mich jetzt doch mal ärgern und auskotzen.
Im Juli habe ich mein 2. Kind bekommen und in dieser Schwangerschaft fast 8 Kilo weniger zugenommen als in meiner 1. Ich habe auf meine Ernährung geachtet und diese Schwangerschaft nichts als Freifahrtschein für maßloses Essen betrachtet, sondern mich ausgewogen und gesund ernährt. Somit habe ich ca. 13 Kilo zugenommen.
Nach der Entbindung waren aber lediglich 5 Kilo weg und somit hatte ich bei einer Größe von 1,60 m 68 Kilo. Bzw. habe...
Seit der Entbindung, die nun 3 Monate her ist, habe ich kein Gramm abgenommen. Vor zwei Wochen waren es mal 1,5 Kilo weniger, so dass ich mich schon freute und dachte, dass es jetzt endlich losgeht, aber heute auf der Waage habe ich wieder 68 Kilo.
Zucker habe ich seit 2 Wochen komplett vom Speiseplan verbannt und ich laufe jeden Tag ca. 6 bis 10 Kilometer mit meinem Kind im Tragetuch. Also gehe spazieren... nicht joggen.
Das darf doch echt nicht wahr sein.

Mehr lesen

25. Oktober 2015 um 9:23

.
Warte aufs abstillen. ^^

Gefällt mir

25. Oktober 2015 um 9:44

Geht mir genauso...
Ich hab anfang juli mein zweites kind bekommen.
Habe leider wieder sehr viel zugenommen. Da ich 13 wochen lang liegen musste konnte ich auch nicht wie ichs mir vorgenommen hatte.
Mit 68kg bin ich gestartet, zur entbindung waren es ca. 93
Nach der entbindung verschwanden 7kg und das wars.
Ich stille voll, achte auf meine ernährung und versuche mich zu bewegen seit ich schmerzfrei bin, aber es tut sich trotzdem nichts.

Bei meiner tochter tat sich allerdings auch wenig. Erst nach dem abstillen ging das gewicht stetig langsam runter.

Gefällt mir

25. Oktober 2015 um 10:09

Das
Ist bei jedem unterschiedlich, viele frauen nehmen ab durchs stillen, andere aber nicht, da behält der körper diese reserven für schlechte zeiten für das kind. Ich hatte glück und nahm ab durchs stillen, bei dir werden sicher die funde nach dem abstillen purzeln.

Gefällt mir

25. Oktober 2015 um 10:15

Ich
hab durchs Stillen auch nichts abgenommen. (5 Monate voll gestillt , seit 2 Monaten bekommt der Kleine mittlerweile Beikost, stille tagsüber bei Bedarf und Nachts noch) Hab zwar weniger als mein Gewicht vor der SS , allerdings war die ganze Gewichtsabnahme in den ersten 2 Wochen nach der Geburt, seitdem halte ich. Hab aber schon oft gehört, dass bei vielen erst nach dem Abstillen das Gewicht nach unten geht. Vielleicht gehören wir da auch dazu ,

Gefällt mir

25. Oktober 2015 um 12:30

Das
habe ich schon oft gehört.. Manche Frauen nehmen durchs stillen ab, aber bei sehr vielen bunkert der Körper um das Baby in jedem Fall optimal versorgen zu können. Ganz schön schlau von der Natur.

Gefällt mir

25. Oktober 2015 um 17:04

Schilddrüsenwerte schon untersucht?
?

Gefällt mir

25. Oktober 2015 um 22:32

Danke
Für die vielen Antworten. Ich werde jetzt meine Ernährung nochmal genauer unter die Lupe nehmen. Ich hatte vor den Schwangerschaften 55 Kilo und da will ich auch wieder hin. Aktuell bin ich übergewichtig. Das dies so schnell geht...

Schilddrüse lass ich jetzt erstmal nicht anschauen. Ich habe ja auch noch ein bisschen Zeit um die Kilos loszuwerden. Meine große Angst ist nur, sie nicht mehr loszuwerden und dann irgendwann mal zu sagen: meine Kilos kommt von der Schwangerschaft, ach ja und mein Kind ist 15 - nicht Monate sondern Jahre....

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen