Home / Forum / Mein Baby / Kein Stuhlgang, weint sehr viel! Hilfe!

Kein Stuhlgang, weint sehr viel! Hilfe!

8. Februar 2009 um 17:24

Seit 3 Tagen hatte meine Tochter keinen Stuhlgang und weint auch schon seit Tagen extrem viel . Dabei war noch bis vor 2 Wochen jeden Tag (teilweise mehrmals am Tag) Stuhl in der Windel. Sie drückt auch nicht, denke deshalb, dass sie keine Bauchschmerzen o. Blähungen hat, warum "kann" sie dann nicht? Entweder schläft sie, oder sie weint, sogar wenn sie gestillt wird.
Ein Schub kann es eigentl. nicht sein, oder? Ich meine mit fast 14 Wo wäre der schon längst vorbei, wobei wir vom 12 Wo-Schub nichts mitbekommen haben. Meine Mutter drängt mich dazu, ihr einen Einlauf zu machen! Was soll ich machen, morgen den KiA anrufen, wenn sie bis dahin nicht gemacht hat?

LG, Mila mit Alissa

Mehr lesen

8. Februar 2009 um 17:28

Hallo
hatte genau das gleich Problem.
Habt ihr Edelweiss Milchzucker im Hause? Das regt auf natürliche Basis die verdauung an, bei meiner Maus hat das super geklappt, einfach 1 Teelöffelchen in den Tee machen. Mach ihr mal einen Tee, dass hilft wirklich super.


Viel Erfolg


LG, Mel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2009 um 17:28


gestillte kinder "dürfen" bis zu 10 Tagen keinen Stuhlgang habe.Der Körper verwertet die Muttermilch restlos, wenn er gerade viel wächst!
Also bitte keinen Einlauf!!!!!!!
Ist der Bauch weich oder hart?
Ich glaube das dein schatz gerade wächst, deshalb auch das weinen...
Geh zu Kinderarzt um dich zu beruhigen! Aber da wird wohlnix sein.
Meine Maus hat auch manchmalbis 4 tage keinen Stuhlgang!

LG
Eva + Marina 11 Wchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2009 um 17:50

Danke für
eure Antworten, das hat mich schon etwas beruhigt. Ihr Bäuchlein ist weich, deswegen denke ich nicht, dass es eine Verstopfung ist oder so. Werde morgen unseren kia anrufen, zur Sicherheit.
lg, mila mit alissa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2009 um 18:28

Habe
ich heute schon versucht, nichts! Muss mich wohl noch gedulden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2009 um 18:44
In Antwort auf melly194

Hallo
hatte genau das gleich Problem.
Habt ihr Edelweiss Milchzucker im Hause? Das regt auf natürliche Basis die verdauung an, bei meiner Maus hat das super geklappt, einfach 1 Teelöffelchen in den Tee machen. Mach ihr mal einen Tee, dass hilft wirklich super.


Viel Erfolg


LG, Mel


Bei gestillten Kindern ist das ganz normal. Mein Kia meint kann sogar bis zu 21 Tagen dauern bis was kommt! Also, ganz normal!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2009 um 19:03
In Antwort auf aliah_12493650


Bei gestillten Kindern ist das ganz normal. Mein Kia meint kann sogar bis zu 21 Tagen dauern bis was kommt! Also, ganz normal!!!

21 Tage?
hoffentlich nicht, ich werd' sonst noch wahnsinnig .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper