Home / Forum / Mein Baby / Keine Rückbildung nach Kaiserschnitt???

Keine Rückbildung nach Kaiserschnitt???

10. September 2008 um 9:25 Letzte Antwort: 10. September 2008 um 9:59

Hallo,

ich hätte da mal eine Frage an Euch. Ich habe meine Maus per Notkaiserschnitt entbunden. Nun war ich letzte Woche zur Abschlußuntersuchung beim FA und er meinte, daß bei einem Kaiserschnitt keine Rückbildung nötig sei...

Wie sind Euere Erfahrungen?

LG Katja

Mehr lesen

10. September 2008 um 9:40

Ich hab immer nur gehört,
dass der Beckenboden in der SS strapaziert wird, und daher nach der SS trainiert werden muss, um spätere Inkontinenz zu vermeiden.

Unabhängig von der Geburtsart.

Ich würde auf jeden Fall einen Rübi-Kurs machen. DAS Risiko würde ich nicht eingehen, dass ich irgendwann im Supermarkt stehe und es nicht mehr bis zum Klo schaffe... und das kann auch nach Jahren noch kommen.

LG

Gefällt mir
10. September 2008 um 9:59

Völliger Schwachsinn
Das hat doch nichts damit zu tun, wie Du entbunden hast.
Der Beckenboden ist total "ausgeleihert" nach einer Schwangerschaft. Dem ist egal, ob Du Dein Baby spontan oder per KS entbunden hast.
Rückbildung muss sein

LG

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers