Home / Forum / Mein Baby / Vornamen / Keltische und nordeuropäische Vornamen

Keltische und nordeuropäische Vornamen

31. Oktober 2004 um 17:59 Letzte Antwort: 27. Mai 2007 um 12:52

Weiss jemand von euch vielleicht welche bedeutung der vorname Tarja hat? Er ist in den nordeuropäischen ländern verbreitet. ist der name in der bedeutung vergleichbar mit tanja?
desweiteren finde ich auch alte keltische namen sehr schön, vielleicht bekannt aus der artussage , wie morgana, morgaine, igraine oder viviane.
gibt es diese namen auch bei uns oder sind sie zu ausgefallen?
danke wenn ihr mir helfen könnt

Mehr lesen

31. Oktober 2004 um 19:40

Viviane,...
... Vivian (und ähnliche Schreibweisen) ist doch hier auch gebräuchlich. Ein sehr hübscher Name übrigens!

Gefällt mir
2. November 2004 um 11:40

Wow..
endlich mal wer der den gleichen geschmack in namen hat wie ich.... finde all diese namen schön...

Gefällt mir
2. November 2004 um 16:39

Morgaine
mein freund und ich überlegen ernsthaft, schon seit längerem, unsere tochter morgaine zu nennen. habe auch schon mit einigen leuten darüber gesprochen. leider finden die meisten den namen zu ausgefallen und meinen, das das kind mit so einem namen nicht glücklich sein wird. werde aber weiter drüber nachdenken. viviane finde ich persönlich auch sehr schön, leider mein freund nicht.
lg m

Gefällt mir
6. November 2004 um 17:00

Aber noch auf platz1...
steht Luna (der mond) find ich superschön und passt dann auch zu mir *hüstel*
leider bin ich bei dem tarjaproblem noch nicht weiter gekommen
morgaine/ morgane/ morgan (ist ja alles von morgaine der fee) ist schön und was mit dem namen verbunden wird ist doch auch eine ganz tolle geschichte! ich denke es gibt wirklich schlimmeres für kinder... ich find den namen toll! und ihn hat nicht jeder 2. - severine ist übrigens auch schön, hat auch etwas geheimnisvolles...

Gefällt mir
12. November 2004 um 21:49

Danke!
hey danke layla super nett von dir!
hab lieder im netz nur irgendwelche dialerseiten gefunden mit so ausgefallenen namensbedeutungen
hast du vielleicht noch so ein paar schöne namen?

Gefällt mir
23. November 2004 um 21:05

Also da werd ich langsam spiessig
Igraine?? was soll das denn? Morganan..ja ja Vater Morgana und Morgaine???


Also da gebe ich ja mal den Moralaposteln hier recht, dat kann ja kein Kind aussprechen...




Zauberpörle

Gefällt mir
24. November 2004 um 14:11
In Antwort auf haylie_12673227

Also da werd ich langsam spiessig
Igraine?? was soll das denn? Morganan..ja ja Vater Morgana und Morgaine???


Also da gebe ich ja mal den Moralaposteln hier recht, dat kann ja kein Kind aussprechen...




Zauberpörle

Naja
schlimmer als Kimberly, Chantal oder Cheyenne ist Morgaine auch nicht.

Gefällt mir
24. November 2004 um 15:09
In Antwort auf lita_11889024

Naja
schlimmer als Kimberly, Chantal oder Cheyenne ist Morgaine auch nicht.

Also!
Eine Kimberly kenne ich, die nennt man aber KIM. Chantal gefällt mir auch nicht, Cheyenne gefiel mir bisher immer sehr gut, aber habe so langsam das gefühl das wird ein Modename. Schade für die kleine, die ich kenne.
Morgaine, ist extravagant, aber Kinder würden sie dann eher als "Morgen" rufen

Zauberperle

Gefällt mir
24. November 2004 um 15:12

Hallo?
Dass Fatamorgana so geschrieben wird, war mir klar, aber du hast mal wieder nix kapiert wie immer!!


Erst denken, dann schreiben Süsse

Gefällt mir
9. März 2005 um 14:30
In Antwort auf silva_12127249

Morgaine
mein freund und ich überlegen ernsthaft, schon seit längerem, unsere tochter morgaine zu nennen. habe auch schon mit einigen leuten darüber gesprochen. leider finden die meisten den namen zu ausgefallen und meinen, das das kind mit so einem namen nicht glücklich sein wird. werde aber weiter drüber nachdenken. viviane finde ich persönlich auch sehr schön, leider mein freund nicht.
lg m

Hallo Morgaine28
also da wir beide den "Morgaine"-Nick haben kann ich dich nur unterstützen.
Für mich ist Morgaine der schönste und anmutenste Name für ein Mädchen.
In diesem Namen steckt soviel Kraft, Esprit und Verzauberung.
Ich werde meine Tochter Morgaine nennen und auch mein Mann und ich haben nie über eine Alternative nachgedacht.
Zumal der Name noch eine andere Rolle in unserer Beziehung spielt.
Also, wenn Ihr euch einigen könnt, solltet Ihr eure Tochter so nennen.
Vom "Seltenheitswert" und somit Einzigartigkeit des Menschen( den ein Name ja eigentlich unterstreichen sollte) mal abgesehen.

Noch was in eigener Sache:
Ich heisse Kathrin, was ja nach Aussage deiner Bekannten und Freunde kein ausgefallener Name sein dürfte! Ich kann Dir versichern , dass ich mehr als unglücklich mit diesem Namen bin. Einfach weil er klanglos, ein Sammelbegriff und dann noch die stetig nervende Frage mit "h" oder ohne mit sich bringt.

Also, lass dich nicht beeinflussen, sondern such mit deinem Partner und deinem Herzen und deiner Intuition nach dem einzig wahren Namen deiner Tochter.

Viel Glück bei der Entscheidung.

Gefällt mir
16. Juli 2006 um 22:58
In Antwort auf silva_12127249

Morgaine
mein freund und ich überlegen ernsthaft, schon seit längerem, unsere tochter morgaine zu nennen. habe auch schon mit einigen leuten darüber gesprochen. leider finden die meisten den namen zu ausgefallen und meinen, das das kind mit so einem namen nicht glücklich sein wird. werde aber weiter drüber nachdenken. viviane finde ich persönlich auch sehr schön, leider mein freund nicht.
lg m

Super Name
Hallo,

meine Tochter heißt Nimue Elaine, die Namen stammen aus der Artus Saga, genauso wie Morgaine und sie sind wunderschön und fast einzigartig in Deutschland und zum Glück noch keine Modenamen. Ich finde es bedeutend schlimmer, wenn ein Kind Chanel oder Dior genannt wird. ich mußte mir den Namen allerdings von der Britischen Behörde als Rufnamen genehmigen lassen .Also nur Mut.Hätte ich noch eine Tochter würde Sie Auch Morgaine heißen.


Gruß Viviane

Gefällt mir
17. Juli 2006 um 19:51
In Antwort auf roshna_12760382

Viviane,...
... Vivian (und ähnliche Schreibweisen) ist doch hier auch gebräuchlich. Ein sehr hübscher Name übrigens!

Viviane
eine viviane kenn ich auch...allerdings wird sie nur vivi gerufen....und wenn dann meistens vivien weil die meisten leute zu blöd sind sich viviane zu merken aber ein seehr schöner name finde ich....

Gefällt mir
19. Juli 2006 um 11:36

Ich war dieses jahr in irland und
habe mir dort ein keltisches namensbuch mitgenommen bekomme einen jungen und tendiere momentan als erstnamen zwischen finnian und finlay oder vincent(nicht keltisch). der 2.name steht schon fest und zwar "niall", ist irisch und bedeutet champion. den mädchen namen alanna find ich sehr schön, vielleicht gefällt der dir? ist ebenfalls irisch. ansonsten gefällt mir von deinen vorschlägen morgraine am besten. werde aber daheim nochmal in meinem büchlein nachschauen und dir dann noch ein paar namen+bedeutung nennen, wenn du magst.

lg silke
20+5

Gefällt mir
19. Juli 2006 um 11:39

Ups, peinlich
hab grad gesehen wie alt der beitrag schon ist...naja, shit happens!

Gefällt mir
11. Februar 2007 um 23:33

Morgaine
Morgaine gibt es auch bei uns,ich heiße selber Morgaine Ich finde den namen schön und grad das er ausgefallen ist gefällt mir.

Gefällt mir
27. Mai 2007 um 12:52

Morgaine
Hallo Joona - die Kleine hat nun sicher schon ihren Namen - und ganz abgesehen davon, welcher es geworden ist: wenn dir gefällt, ist er auch gut, oder?
Bin neu im Forum, aber falls dich noch Infos zu Morgana / Morgaine interessieren: Morgaine ist die franz. Form von Morgan, Morgana so etwas wie die eingedeutschte. Im Kern ist das ein männlicher walisischer Vorname aus Mor = See und Cant = Kreis.
Als weiblicher Name taucht er erst in der Literatur auf, und zwar in Geoffrey of Monmouth s Version der Artus-Sage niederschreibt Morgan le Fay, die Zauberin.
LG und alles Gute mit deinem kleinen Schatz! Und nicht vergessen: Namen sind letztlich Schall und Rauch!

Gefällt mir