Home / Forum / Mein Baby / Kennt das wer? Meine Tochter möchte nur noch nackt sein.

Kennt das wer? Meine Tochter möchte nur noch nackt sein.

1. März 2016 um 16:49

Hallo, meine 3 Jährige Tochter hat seit ca. 3 Wochen die Angewohnheit sich komplett auszuziehen sobald sie zu hause ist. Auch nachts möchte sie nur noch nackt schlafen.
Sie zieht sich nicht mal Strümpfe oder Hausschuhe an. Von mir aus darf sie so rum laufen, aber lieber wäre mir ein Schlüpfer und nen paar Strümpfe. Sie hat jetzt auch schon 3 x in einer Woche nachts eingepullert. Ich vermute es hängt damit zusammen. Sie hat zwar anscheinend keine Blasenentzündung, aber wer weiß was noch kommt.
Ich krieg sie auch absolut nicht dazu was anzuziehen. Egal was ich ihr erkläre.
Im Sommer wäre ea ja ok, aber jetzt im Winter .

Würdet ihr es erzwingen oder sie machen lassen?
Ist das eine typische Phase in dem Alter oder eher nicht? Habt ihr Erfahrungen damit?

Mehr lesen

1. März 2016 um 16:58

Ich musste gerade etwas schmunzeln...
Wir hatten das auch ganz extrem. Um den dritten Geburtstag rum.
Mein Sohn lief hier nur noch nackt rum
Er ließ sich auch kaum überzeugen etwas anzuziehen.
Wir haben das ausgesessen, aber natürlich mit Einschränkungen. Es gibt Dinge die gehen eben nicht und da haben wir uns auch durchgesetzt.
Ansonsten... Ja... Er wird Anfang Juli 4 und es ist fast wieder normal. Hin und wieder zieht er sich noch aus, aber längst nicht mehr ganz nackt
Ich kann dir da nicht wirklich was raten.
Wie schon geschrieben, wir haben dem gewissen Grenzen gesetzt.

Sieh es positiv... Du hast weniger Wäsche

VG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2016 um 17:16

Ja hatten wir auch mit
3.....ich hab sie machen lassen....sie hat schnell bemerkt das es zu kalt ist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2016 um 17:42

Bei meiner hat das letzten Sommer angefangen
Und sie macht das immer noch. Sie wird im Juli 3.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2016 um 20:39

Machen lassen!
Ich bin voll dafür sie zu lassen. Glaub das hat was mit körpergefühl bzw wahrnehmung und auch stückweit mit eigenbestimmung zu tun. Das kind probiert aus wie sich der alltag nackt anfühlt. Ich kenne das von meinen eigenen und auch vom hören von vielen anderen. Grad so mit 3. meine kleine läuft zuhause fast 90% ohne socken rum, noch immer. Den rest der kleidung lässt sie inzwischen meist an. Sie ist 4. es gab hier nie ein verbot, ausser wenn besuch kam - dann wird sich angezogen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2016 um 20:48

Bei beiden
Kinder zwischen zwei und drei Jahren als Phase. Beide haben es geliebt nackt zu sein. Meistens haben wir auf Socken bestanden, weil wir einen sehr kalten Boden hatten. Und wenn Besuch kam, musste ne Unterhose und ein T Shirt her. Sonst durften die hier nackt rumspielen- auch beim Essen. (Das war allerdings für mich echt seltsam. Und auch schnell wieder vorbei)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2016 um 22:28

Meine
kleinste Tochter ist 19 Monate alt und würde, wenn ws nach ihr geht, auch immer nackt rumlaufen Wenn sie sie sieht, dass ich ihre große Schwester umziehe, reißt sie sie sich jammernd an den Kleidern. Wenn ich sie anziehen möchte nach dem Baden oder so rennt sie vor mir weg und schreit hysterisch, wenn ich nur mit dem Body anrücke.
Beide Mädels rennen öfter nackig hier rum, sie lieben es einfach. Man merkt richtig, wie sie es lieben ihre Körper richtig zu spüren.

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Todestag vom papa - wie soll ich damit umgehen?
Von: theres_12935405
neu
1. März 2016 um 16:38
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram