Home / Forum / Mein Baby / Kennt ihr euch vielleicht damit aus????

Kennt ihr euch vielleicht damit aus????

4. Oktober 2006 um 10:17

Ich habe meinen Mietvertrag vom 15.06.2005 bis zum 14.06.2009 unterschrieben. So weit so gut. Allerdings bin ich jetzt ja schwanger und möchte nun so schnell wie möglich mit meinem Freund zusammen ziehen, da unser Baby im Februar kommt. Meine Wohnung ist nur 46cm groß, es ist unmöglich, zu dritt darin zu wohnen, geschweige denn, ein Kind groß zu ziehen. Mein Freund und ich haben uns nun auch schon eine neue Wohnung gesucht, in die wir am 01.11.06 einziehen könnten. Alles perfekt soweit, zwar etwas kurzfristig, aber so ist das nunmal. Nun hatte ich gestern ein Gespräch mit meinen Vermietern und bin seitdem total verzweifelt! Sie sagten, dass die Wohnung bis zum 01.11.06 neu vermietet sein muss, da ihnen sonst Mietausfall entstehen würde. Falls die Wohnung bis dahin nicht vermietet ist, muss ich die Kaltmiete so lange zahlen, bis die Wohnung neu vermietet ist!!! Allerdings habe ich gestern nochmal mein Mietvertrag herausgeholt und gelesen, dass ich den Mietvertrag damals nur für EINE Person unterschrieben habe!!! Was kann ich denn nun tun? Hoffe, es kann mir jemand einen guten Rat geben, auch wenn meine Frage nicht wirklich hierher passt!
Llatifah 21+6

Mehr lesen

4. Oktober 2006 um 13:33

Hm...
Also in der Regel hast du eine Kündigungsfrist, meistens beträgt die irgendwie 3 Monate oder so, je nach Mietvertrag oder wielang du schon da wohnst.
Wenn man früher aus ner Wohnung raus mag, muss man normalerweise 3 Nachmieter suchen, die die Wohnung haben möchten, die Vermieterin kann dann aussuchen.
Ich würd die Wohnung schnellstens in die Zeitung setzen, Leute suchen, die vernünftig aussehen und die der Vermieterin vorschlagen. Dann kann sie nix machen.
Is zwar bissl mit Aufwand verbunden, aber so kämst wenigstens raus. Und wenn die Wohnung gut ist, findest ja bestimmt jemanden... oder?

Ich hoffe, das stimmt so auch...

Naja viel Glück auf jeden Fall!!!

Suse.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2006 um 8:49

Sieht schlecht aus...
du hast ja leider einen befristetenen Mietvertrag und aus dem kommst du nicht einfach so raus. Sprich mit deinem Vermieter, evtl. kann man mit ihm verhandeln?! Einen Nachmieter darfst du auch stellen, damit das Mietverhältnis eher endet.
Viel Glück
lg
Jenny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2006 um 21:03

Also
meine Vorschreiberinnen haben Recht.... immerhin lässt sich dich überhaupt raus. Ich kann Dir aber einen guten Tipp geben. Fotografiere die gesamte Wohnung und stelle sie bei Immoscout24 rein,das kostet dich einmal 25 Euro. Aber ich habe das bei meiner Wonung auch gemacht, und schon nach 45 Minuten haben die ersten angerufen und es folgten 54 weitere Anrufe. Ich kann Dir das nur raten,da hast du dann gute Chancen bis zum 1.11 einen Nachmieter zu finden!

Gruß Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook