Home / Forum / Mein Baby / Kennt sich jemand mit MHD aus

Kennt sich jemand mit MHD aus

26. Januar 2011 um 20:53

Hallo, mein Mann hat unserer Tochter ein Würstchen zum Abendbrot gegeben. Ich habe dann gesehen, dass es seit 4 Tagen abgelaufen war.

Es waren solche eingeschweißten, die Packung war aber schon offen.

Ist das schlimm?
Bin etwas sauer, dass er nicht richtig draufgeschaut hat.
Sie hat nur die Hälfte gegessen und es sah normal aus und roch auch nicht anders.

Normalerweise esse ich nichts, was abgelaufen ist, bin da pinglig.

Lg sannie

Mehr lesen

26. Januar 2011 um 20:57

....
hmmm....das würd mich auch ankotzen....bin da mega empfindlich.....aber 4 Tage denke ich wird schon net so tragisch sein.....


Ich hab mal zusammen mit meiner Großen nicht mehr ganz koscheren Leberkäs gegessen...hatten dann nen Tag lang Ranzenblizen und etwas gespuckt.....war aber halb so wild

Gefällt mir

26. Januar 2011 um 21:01

Ich glaube nicht....
....das Datum sagt ja nur aus, dass es bis zu diesem Datum auf jeden Fall haltbar sein sollte...es kann aber auch noch danach haltbar sein!
Ich gucke mir die Sachen immer an und rieche und wenn da nichts auffälliges ist, dann ess ich die auch. Mein Mann ist da ein bisschen pingeliger, mittlerweile hat die Angst vor dem MHD größtenteils verloren...weil er gesehen hatte, dass ich es ass und immer noch ohne Beschwerden lebe

LG

Gefällt mir

26. Januar 2011 um 21:02

Hey
mhd bis dahin MUSS es haltbar sein. das heisst nich dass, das produkt danach nich mehr gegessen werden darf.
wenn sie nicht schlecht gerochen hat oder sonst irgendwie anders war musst du dir keine sorgen machen.

aber ich kenn das. ich bin genauso, wenn es abgelaufen ist esse ich es auch nicht mehr.

lg tanja

Gefällt mir

26. Januar 2011 um 21:10

Nee
da stand bei +7 Grad mindestens haltbar bis 22.01.11

Dachte nur,weils ja schon offen war. Es war aber immer im Kühlschrank

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen