Home / Forum / Mein Baby / Kennzeichen geklaut

Kennzeichen geklaut

19. Dezember 2017 um 19:54

Ich bin aus allen Wolken gefallen als ich nach der Arbeit zum Auto kam. Beide Kennzeichen geklaut.  Hinten fehlte sogar die Halterung.  Also zur Polizei und eine Anzeige erstattet. Die Kennzeichen sind jetzt in der Fahndung  .

Heute Nachmittag bin ich dann zur kfz Zulassungsstelle und durfte mir neue Papiere und Kennzeichen machen lassen .

der ganze Spass kostete mal knapp 100 Euro. 😈
 

Mehr lesen

19. Dezember 2017 um 20:25

Oh mann das tut mir leid! Ist vor ein paar Monaten einem Nachbar vorm eigenen Haus passiert... Sehr ärgerlich... 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2017 um 20:28

Auf der Zulassungsstelle sagte man mir das passiert oft. Vor allen wenn der TÜV frisch ist. War im November beim TÜV. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2017 um 21:27

Aha  nie gehört... Sehr ärgerlich für die Betroffenen! 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2017 um 6:26
In Antwort auf bubenmama3

Ich bin aus allen Wolken gefallen als ich nach der Arbeit zum Auto kam. Beide Kennzeichen geklaut.  Hinten fehlte sogar die Halterung.  Also zur Polizei und eine Anzeige erstattet. Die Kennzeichen sind jetzt in der Fahndung  .

Heute Nachmittag bin ich dann zur kfz Zulassungsstelle und durfte mir neue Papiere und Kennzeichen machen lassen .

der ganze Spass kostete mal knapp 100 Euro. 😈
 

Oh Mann, das braucht kein Mensch. Das tut mir leid. Aber wenn ihr eine Teilkasko ohne Zuzahlung habt, dann könntest Du den Schaden melden und -ich glaube die Schilder- werden erstattet. Ich würde aber alle einreichen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper