Home / Forum / Mein Baby / Kind (2,5) stottert auf einmal

Kind (2,5) stottert auf einmal

17. November 2014 um 21:23

Meine Tochter hat schon super gesprochen...und auf einmal stottert sie?! Kann das entwicklungsbedingt sein oder muss ich sie schon zum Logopäden schleppen? Bitte um Erfahrungen.

Mehr lesen

17. November 2014 um 21:42

Huhu
Meistens handelt es sich um ein entwicklungsstottern. Man muss es eben beobachten. Bis zu einem gewissen alter ust es normal und darf sein
Nur nicht zum thema machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2014 um 22:02
In Antwort auf lena231186

Huhu
Meistens handelt es sich um ein entwicklungsstottern. Man muss es eben beobachten. Bis zu einem gewissen alter ust es normal und darf sein
Nur nicht zum thema machen

Ok danke
das wollte ich hören

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2014 um 20:59

Hallo
Ich hatte das bzw hab das heute noch das ich anfange zu stottern wenn ich etwas schnell erzählen will oder aufgeregt bin ich denke das legt sich wieder lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2014 um 21:09

Wie lena schon schrieb...
... kann es in der Sprachentwicklung zum Stottern kommen, welches nach einiger Zeit einfach wieder verschwindet

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2014 um 21:16

Huhu
hatten wir so mit 2 1/4 auch. Dauerte ca. 5 Monate, danach war es wieder weg. Wir haben es nicht zum Thema gemacht, auch wenn sie uns manchmal so leid tat, wenn sie was erzählen wollte und nur gestottere rauskam. Sie sagte mal "Mama ich glaube mein Mund ist kaputt".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2014 um 23:13

...
Hatten wir auch in genau dem Alter. Das geht wieder weg wie schon gesagt wurde einfach mehr oder weniger ignorieren und alles wird wieder gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper