Home / Forum / Mein Baby / Kind fasst sich immer ans ohr

Kind fasst sich immer ans ohr

5. Juli 2014 um 8:37

Mein kleiner, 1,5 fasst sich seit gestern immer wieder ans rechte ohr. Hab geschaut, da ist nix. Ist auch nicht rot oder so. Er ist nicht quengelig oder sonstiges.
Warum fasst er sich aber dauernd ans ohr? Was könnte ser grund sein ?

Mehr lesen

5. Juli 2014 um 9:42

Ein
Kind muss bei einer Mittelohrentzündung nichz unbedingt quengelig sein.
lass drauf schauen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2014 um 10:30

Backenzahn
Hab ich auch schon vermutet er sabbert wieder viel vor allem beim schlafen und hat oft die finger im mund und kaut drauf rum.
Werd am mintag trotzdem gucken lassen, ist mir wohler. Glaub ich ruf graf einmal die woche beim aezt an die denken bestimmt achon ich bin gaga. Aber ständig ist was anderes....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2014 um 10:52

Lumpi
Lass heute lieber drauf schauen!
Ich finde man stellt keine Vermutungen beim ohr auf,ich habe schon Kinder mit geplatztem Trommelfell erlebt die kein mucks gemacht haben,genauso wie mein sohn 1,5 der eine Mittelohrentzündung erster klasse hatte und sich nicht bemerkbar machte.
lieber einmal zu viel wie zu wenig

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2014 um 11:15

Meiner (1 Jahr)
hat vor ein paar Wochen angefangen das zu machen. Wir sind auch zum Doc gerannt, der hat aber Entwarnung gegeben.

Ein paar Tage spaeter gaben wir heraus gefunden, dass diese Geste telefonieren darstwllen soll. Er hat sich abgeguckt wie wir uns das Handy ans Ohr halten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2014 um 12:06

Hmm
also in dem Alter kann ich mich auch eine Phase erinnern.Sie griff sich immer wieder ans Ohr.
Ich habe dann mal nachschauen lassen,und der Arzt meinte,sie haette zu viel Ohrenschmalz und das könnte sein,dass es sie etwas stört.
Wir bekamen solche Art Glyzerintropfen für die Ohren.
Irgendwann hörte es dann auch auf mit dem ans Ohrenfassen.
Hab auch schon oft gehört,dass kleine Kinder das auch oft als 'Marotte' haben.Aber auch eine Mittelohrentzündung kann sich atypisch aeussern.Also es scheint,als haette das Kind keine Schmerzen.Also sicher sein,kann man da nie.
Trotzdem solltest du besser nachschauen lassen.
Ich denke aber,dass Montag reicht.Es sei denn,dein kleiner Mann scheint Schmerzen zu bekommen oder Fieber oder so etwas.
Alles Gute für euch
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen