Anzeige

Forum / Mein Baby

Kind fast 6jahre auf sitzerhöhung?

Letzte Nachricht: 18. Februar 2014 um 15:19
L
lili_12725909
18.02.14 um 14:59

Ist das noch zu früh? Zu gefährlich?
Er wird im April 6,wiegt 18kg und ist 1,15 gross.
Momentab hat er noch so ne schale hinten dran.
Könnte man.schon nur erhöhung nehmen oder besser nicht?

Mehr lesen

N
noah_12558413
18.02.14 um 15:05

Erlaubt ist es
zu empfehlen ist es absolut nicht.

Gefällt mir

A
an0N_1268546799z
18.02.14 um 15:10

Auf keinen Fall würd ich dazu raten...
Die Sitzerhöhung ist absolut keine Alternative ggü. einem ordentlichen und sicheren Kindersitz! Es geht hierbei nicht nur um die erhöhte Sitzposition, die durch einen Kindersitz gewährleistet wird, sondern vor allem die richtige Gurtführung und die seitlichen Kopfstützen!
Ich würd ihn so lange es geht in einem richtigen Kindersitz - mit Rückenlehne und Kopfstütz - lassen! Je länger, desto besser! 12 Jahre sind ohnehin von AD.AC empfohlen!

Gefällt mir

M
matyas_11969818
18.02.14 um 15:11

Gab es nicht mal ein Bericht
Sitzerhöhnungen sind doch verboten worden,oder sollen verboten werden?

weil sie unter dem hintern einfach wegrutschen können,beim aufprall und selbst die mit hörnern hin und her rutschen können,ausserdem bieten sie kein Seitenaufprallschutz usw.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
C
chara_12722091
18.02.14 um 15:14

Ich muß zugeben, dass ich ab und zu
meine Tochter so umher fahre. Sie ist 7 und 1,21m.
Das gilt aber nur für ganz kurze Strecken, z.b. zur Schule.

Wir wechseln uns mit einer anderen Mama an und so kleine Sitze lassen sich schneller ein und ausladen.
Bei längeren Strecken, wo auch schneller als 50 gefahren wird, lass ich das natürlich sein.

Hier in der Stadt hat man fast nur Stop und Go durch die Ampeln.

lg sannie

Gefällt mir

L
lili_12725909
18.02.14 um 15:19

Oki,danke
Dann bleibt er besser in seinem bisherigen Sitz!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige