Home / Forum / Mein Baby / Kind friert und keiner tut was ;-(

Kind friert und keiner tut was ;-(

11. Februar 2013 um 22:22

Sorry mir fiel kein anderer titel ein..Es geht wieder um meine Tochter..Sie besucht den kiga von 8 bis 16 uhr..Die kinder waren heute im garten und schon von weiten höre ich meine voll doll weinen.Erzieher waren irgendwie nicht zu sehen meine stand da und wie gesagt weinte. Die Mütze nicht ordentlich auf dem Kopf keine Handschuhe an kein Schal.Ich mir nichts dabei gedacht dachte die hat es sich selber ausgezogen und so sind wir nach hause. Zu hause angekommen ziehe ich Ihr die Jacke aus und mir fielen die Augen raus.Sie hatte nur ein T-shirt an KURZARM und einfach dann die Jacke drüber die haben Ihr kein Pully rübergezogen Sie war so kalt an den Ärmchen. Ich sie erstmal in die wanne gesetzt..Meine beiden Mädels sind auf der gleichen Etage in der Kita und somit müssen die größeren den kleinen beim Anziehen helfen..Meine große fing an zu weinen und sich bei mir zu entschuldigen weil sie es nicht schaffte der kleinen den polover anzuziehen und zog ihr halt nur die JaCKE an..Ich bin so wütend auf die erzieher das die ganze verantwortung in die hände eines 4 Jähriges kindes gelegt wird..Und das ist nicht das erste mal vor 2 Monaten wa es das selbe und wir sind dann auch in die Kita und haben das angesprochen die versprachen uns besser darauf zu achten..
Ich spreche es morgen natürlich an aber ich denke die nehmen mich nicht für ernst.. Ich bin sehr jung 25 und behersche nicht sehr gut diedeutsche sprache..somit kann ich nicht argumentieren ..

oder reagiere ich über? Soll ich es vergessen und nichts sagen?
Mir tut einfach meine Große auch leid weil sie sich jetzt die Schuld gibt.. sie ist sehr sensibel..

ich hoffe ihr konntet mein wirr warr verstehen.. und danke fürs lesen

Mehr lesen

11. Februar 2013 um 22:27

Unglaublich
ich glaub ich hätte direkt mitgeweint. armes maeusschen.
ich kenn deine lage als junge mutter wird man nicht wirklich ernst genommen. und drohen will man ja auch nicht direkt.
allerdings wuerd ich trotzdem auf den tisch hauen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2013 um 22:36

Boooah
Da würde ich ausflippen

schon wenn kein erzieher zu sehen ist, würde ich denen was husten. wenn dann mein kind nicht wintertauglich angezogen wird, würde ich die richtig zusammen schei*en.

Den älteren kindern übertrage ich nicht die verantwortung, sondern den erziehern.

Und wenn die nicht reagieren, gibt es immer eine höhere instanz an die man sich wenden kann. da muss man nicht mal gut argumentieren. das ist einfach ein unding!basta!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2013 um 22:38


Ja ihr war doll kalt ich musste ihr noch vor Ort die handschuhe anziehen weil die hände feuer rot waren...
Die Erzieher sind unterbesetzt da viele krank sind aber ist es jetzt das problem der Kinder? Wie gesagt das war schon mal aber noch schlimmer da hatte sie NUR ein Hemd an und dann die Jacke drüber. weil sie sich beim waschen nass gemacht hatte und keiner zog ihr was trockenes an wechsel sachen sind in der kita.. ja meine große habe ich natürlich erklärt das sie keine schuld sei sondern der erzieher..
Ich komme aus Astana ( kasachstan)Russin also mein Mann ist aber reiner Deutscher aber er muss morgen schon um 5 raus von daher kann er das nicht mit mir zusammen ansprechen arggg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2013 um 22:45

Danke
ja ichz werde es morgen bestimmt ansprechen ich hoffe das passiert kein 3 mal.. Und ich hoffe sie wird nicht krank..ach man meine maus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2013 um 22:49

Ja das mit Brief ist gut danke
Na ich spreche eigentlich so wie ich schreibe..Aber ich kann halt nicht immer so schnell argumentieren..wenn von denen Ausreden kommen dann weiß ich meißt nicht was ich darauf antworten soll.. erst wenn ich auf dem weg zur arbeit bin ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 0:43

Auch drinnen
sollte sie nicht nur im t-shirt rumlaufen! also ich würde das definitiv ansprechen.es ist nicht die aufgabe der kinder sich winterfest anzuziehen, dafür sind die einfach noch zu klein. es muss auf jeden fall eine erzieherin ein auge darauf haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 5:43

Sofort melden und sag das du wudent bist
Und zeig es nicht nur sandt!
Hallo im kurzarm gehhht nicht und das deine kleine das machen soll hallo??
Was furn schwachsinn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 11:06

Du
solltest auf alle Fälle zur Erzieherin um das zu klären. Und lass dir nicht einreden, dass du schlecht deutsch sprichst, an deinem Text sind mir keine fehlenden Deutschkenntnisse aufgefallen.

Aber was ich eigentlich sagen wollte. Vielleicht sagst du deiner Großen auch, dass sie nach Hilfe fragen soll, wenn das, was sie tun möchte nicht klappt. Wenn sie weiß, dass die Kleine den Pullover anziehen soll, aber sie kann das noch nicht, geht die große Schwester zur Erzieherin um sich helfen zu lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 11:16

Ich würde sagen, klarer fall von unterbesetzung! personalschlüssel?
trotzdem ist es ihr job ALLE kinder spätestens draußen nochmal zu "kontrollieren"
aber versetzt euch bitte auch mal in die situation der erzieher! ca. 30 kinder komplett anziehen! bin gespannt welche supermami von euch (sorry für die provo das so schnell nachmacht!
trotzdem ansprechen, sie müssen sich etwas einfallen lassen damit das nicht mehr passiert .
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 12:22


nein du reagierst nicht über wenn sich die erzieher nicht kümmern und die verantwortung an ein anderes kleines kind übergeben geht das nicht dann könntest du deine große zuhause ja auch deine kleine betreuen lassen dazu bructest du keinen kindergarten nein das musst du aufjedenfall ansprechen die erzieher müssen sich schon darum kümmern das sich dein kidn nicht zu tode friert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 14:27


Hallochen ich wollte mal kurz berichten.

ich habe es heute morgen gleich angesprochen aber die Erzieher die gestern mit ausgeholfen haben hatten heute Spätschicht also hab ich die nicht zu Gesicht bekommen.

Die andere frage mich was mir auf dem Herzen liegt. Ich habe es Ihr halt so geschildert wie es gestern war..

Sie hat gleich die Schuld auf meine Große abgewältzt..Sie hätte mal Ihren Mund aufmachen müssen und bescheid geben sollen das Sie es nicht hinbekommt und nein die Großen müssen den Kleinen nicht beim anziehen helfen das macht meine Große freiwillig Ja sie beteiligte Ihre Kollegen und sah die Schuld nicht ein...Aber Sie hat gesagt das sie jetzt halt besser gucken...und total unfreundlich..

Soll ich da irgendwie weiter vorgehen oder jetzt dabei belassen? ich stand da wieder so da und wusste nicht was ich sagen sollte..

Und noch eine Frage meine Kleine hat heute morgen Husten gehabt kann das was mit gestern zutun haben?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 17:27

Also eins
Wäre bei mir ganz klar. Ich würde morgen direkt bei der Leitung stehen und wenn die auch So frech ist wie die Erzieherin, dann würde es richtig knalle!!!

Und die aussage die großen müssen das nicht, sondern sie macht das freiwillig, das ist aber noch lange kein freifahrtschein für die Erzieherin ihr Aufsichtspflicht nicht nach kommen zu müssen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 19:39


Als ob kleine Kinder einfach so zur Erzieherin gehen und sagen "Das kann ich nicht"
Gerade bei dem Beruf müssten die das doch wissen. Meistens schämen die Kleinen sich doch und sagen nix.

Und egal wie, deine Kleine stand weinend im Kindergarten. Ich finde, da geht jede Erzieherin hin und fragt warum .

Ich würde entweder gleich zur Leiterin gehen und sagen, dass es doch nicht sein kann, dass sie da nicht schauen und wenn du es freundlich ansprichst, die Schuld auf eine 4 Jährige abwälzen.
Wenn du das jetzt nicht möchtest, dann würde ich, falls das wirklich noch einmal vorkommen sollte, sofort zur Leiterin gehen ohne diesmal zu den Erzieherinnen zu gehen. Ich würde dann auch drauf verweisen, dass du es schon mal angesprochen hast und es sich nicht geändert hat.

Wenn du zu Hause bleiben musst, weil du am Ende ein krankes Kind hast, dann kannst du das denen ja dann in Rechnung stellen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 21:04


das is ja genauso wie hier in der kita, wo die vorschulkinder sich um die kleinen kinder kümmern müssen und die erzieher das ganz ganz toll finden. die dürfen dann zusammen auf klo und den ganzen kram halt
sollen die sich doch n anderen job suchen, boah ich find es so furchtbar...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen