Home / Forum / Mein Baby / Kind geht aufs Töpfchen, aber nicht aufs Klo - wie soll ich das unterwegs machen???

Kind geht aufs Töpfchen, aber nicht aufs Klo - wie soll ich das unterwegs machen???

7. April 2011 um 13:36

Hallo,

hab mal eine Frage an die Damen, die ein Kind haben, das schon sauber ist. Wie habt ihr es unterwegs gemacht, wenn die Kinder zwar schon aufs Töpfchen gegangen sind, aber nicht aufs Klo?

Mein Sohn (knapp 2) ist zwar noch lange nicht wirklich sauber, aber er sagt halt schon öfter Bescheid und beim großen Geschäft immer. Manchmal sagt er es auch, wenn wir irgendwo unterwegs sind, dann sag ich ihm, er soll notfalls in die Windel machen, weil hier kein Töpfchen ist. Pipi ist ja auch okay, aber "groß" macht er gar nciht mehr in die Windel, da macht er lieber so lang nicht, bis wir zu Hause sind. Ist ja auch nicht so schlimm normalerweise, aber wenn wir den ganzen Tag unterwegs sind, ist es doch doof, weil er dann Bauchweh bekommt. (Normal hat er 2-3mal täglich Stuhlgang.) Auf einem Klo hat er aber eben noch Angst...

Wenn wir irgendwo zu Besuch sind, nehmen wir sein Töpfchen immer mit, ist ja auch kein Problem. Aber nächste Woche möchten wir eventuell z. B. in den Zoo, für den ganzen Tag, da kann ich ja schlecht das Töpfchen mitnehmen, bzw. könnte ich schon, aber was mach ich dann mit dem vollen Topf???

Wie habt ihr das seinerzeit gemacht?

LG
Judit

Mehr lesen

7. April 2011 um 13:46

..
Danke für deine schnelle Antwort.
So einen Sitz haben wir auch, aber er hat da auch noch Angst... Hmmm, wegen der Kindertoiletten könnte ich mal schauen, es ist der Nürnberger Zoo, also schon etwas Größeres... Weiß halt nicht, ob er sich da traut, aber einen VErsuch wärs schon wert...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2011 um 13:55


So ähnlich hätte ich es jetzt auch gedacht, außer jemand hat noch eine andere SUPER Idee...

Klar hat er immer eine Windel, so richtig klappt es noch nicht mit dem Töpfchen, aber WENN er Bescheid sagt, fänd ich es doof, wenn er trotzdem in die Windel machen muss...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2011 um 19:02


Noch mehr Wortmeldungen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2011 um 19:54


Danke für den Tipp, sieht ganz interessant aus. Die Frage ist halt, ob sich eine Anschaffung wirklich lohnt. Eigetnlich kann man nach dem "Muster" auch einfach eine Mülltüte ins Töpfchen reinlegen, Kind draufsetzen und das Ganze danach entsorgen - also den Beutel, nicht den Topf...

LG
Judit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest