Home / Forum / Mein Baby / Kind will keine Windel mehr aber auch nicht auf Klo oder Topf

Kind will keine Windel mehr aber auch nicht auf Klo oder Topf

28. August 2013 um 11:23 Letzte Antwort: 28. August 2013 um 12:58

Ja... Alles klar.

Mein Mittlerer, im Juni 2 geworden verweigert seit gestern nach dem Mittagsschlaf ne Windel.

Ich ließ sie ihm dann ab "Mama, Ib da kack" ihr könnts euch denken... Auf dem Sofa. Wundervoll. Ich bot und biete ihm an aufs Klo oder das Topfchen zu gehen. Möchte er nicht.

Was nun? Ich kann ja nicht den ganzen Tag Pipi wischen und aufpassen, dass er nicht in irgendeine Ecke macht.

Ideen?

LG

Mehr lesen

28. August 2013 um 11:33

Sei mir bitte nicht böse,
aber seit wann entscheidet ein 2jähriger , ob er eine Windel tragen möchte oder nicht.

Es gibt zwei Möglichkeiten...........entwed er er ist sauber (kleine Missgeschicke ausgenommen) oder er trägt eine Windel.

So ein Zwerg möchte ja einiges.......aber noch entscheiden die Eltern. So viel Autorität sollte schon sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. August 2013 um 11:44

War bei uns auch so
Ich habe jetzt die Pampers Easy up also die zum anziehen wie ein Schlüpfer und das Problem war gelöst.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. August 2013 um 12:58

Die Höschen
Versuche ich mal. Danke.

Klar sollte ein 2 jähriges Kind nicht alles bestimmen. Ich war mir einfach nicht sicher, ob ich da "jetzt durch muss", oder ihm die Windel mehr oder weniger aufzwinge.

Die Hyänen hier im Forum hätten such womöglich auf mich gestürzt, weil ich ihn in seiner Sauberkeits-Fäkal-Selbstfindungsphase stark beeinträchtige

Ich war/bin mir echt unsicher, ob das so ein Bock-Ding ist oder der Anfang des Sauberwerdens.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest