Home / Forum / Mein Baby / Kinderbetreuung im Urlaub

Kinderbetreuung im Urlaub

21. August 2012 um 21:59 Letzte Antwort: 21. August 2012 um 23:09

Hi,
ganz kurze Frage an euch.
Wir fliegen nächste Woche in die Türkei und ich habe gerade gelesen das man in dem Hotel auch einen Babysitter buchen kann. Habe danach gegoogelt und rausgefunden das das wohl die Putzfrauen dann abends machen.
Jetzt grübel ich gerade darüber nach ob ich das wohl mal für einen Abend machen werde. Es ist ja schon schön, alleine als Paar einen Abend am Hafen spazieren etwas trinken etc.
Aber es sind ja total fremde...


Brauch ein paar Meinungen von euch.
Danke!

Mehr lesen

21. August 2012 um 22:01

Huhu
Also das käme für mich definitiv nicht in Frage.

Könntest du diesen Abend wirklich genießen?

Gefällt mir
21. August 2012 um 22:02

Ne
würde ich niemals machen!!

Gefällt mir
21. August 2012 um 22:03

Du
würdest dein Kind tausende km von zu Hause einer fremden Putzfrau die abends "möchtegernbabysitterin" ist anvertrauen???
Nicht wirklich mit gutem Gewissen oder? das würde ich auf keinen fall machen! Ich sage nur "Fall: Maddie"....
Lass es lieber!!!!!!!

Gefällt mir
21. August 2012 um 22:53


niemals, da würd ich nicht mal drüber nachdenken

Gefällt mir
21. August 2012 um 23:09


Ich würde mich vor Ort im Hotel erkundigen wer genau babysittet und mich mit der Person treffen. Da kann man sehen wie sympathisch man sich ist und sich einen Eindruck verschaffen. Dürfte wohl auch einen Unterschied machen, welche Hotelkategorie man gebucht hat.... Zur Absicherung kann man ja auch das Babyphone mit nehmen.

Waren jetzt schon so oft in der Türkei. Die Hotels haben in der Regel tolle Restaurants und die Türken sind ausgesprochen Kinderlieb!

Wenn du ein schlechtes Gefühl trotz allem hast: Zimmerservice nutzen

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers