Home / Forum / Mein Baby / Kinderfinder, Notfallkarte, Feuerlöscher und Co

Kinderfinder, Notfallkarte, Feuerlöscher und Co

18. Juli 2016 um 21:33

Hallo zusammen,
mich würde einfach mal interessieren, mit welchen Dingen ihr euer Zuhause und euer Auto für den Notfall sicherer macht?
Habt ihr zb einen Feuerlöscher im Auto? Oder einen Kinderfinder-Aufkleber an der entsprechenden Tür? Oder einen rescueme im Auto?
Von der Notfallkarte fürs Auto habe ich heute zum ersten Mal gehört...
Erzählt mal, was erachtet ihr als sinnvoll, was als völligen Quatsch?

Mehr lesen

18. Juli 2016 um 22:36

Nicht viel...
Wir haben zu Hause einen Feuerlöscher und eine dicke Maglite neben der Tür (falls der böse Einbrecher kommt )
In der Garage ist auch ein Feuerlöscher, aber mehr, weil der einfach noch da ist und irgendwo hinmusste.

Erste Hilfe Kästen finden sich mehrere, strategisch sinnvoll verteilt und die werden auch öfter mal aufgefüllt/ kontrolliert. Wobei ich nicht ganz so pingelig bin... wenn eine Mullbinde abgelaufen ist, kann man die für einen Voltarenverband ja immer noch wunderbar verwenden.

Sicherheitswesten finde ich sinnvoll, da haben wir im Auto für jeden Sitzplatz eine plus zwei Kinderwesten.

Meine Tochter bekommt bei großen Veranstaltungen meine Handynummer auf Arme und Beine geschrieben. Nach wie vor, auch wenn sie sie auswendig kann. Kann ja immer mal sein, dass sie bewusstlos ist.
Bei Wanderungen etc. auch oder sie hat einen Zettel im Rucksack.

Gefällt mir

19. Juli 2016 um 7:23

Was
ist ein kinderfinder?

Gefällt mir

19. Juli 2016 um 17:03

Das kannte ich auch nicht bisher
Ist ja aber ne echt sinnvolle Sache. Müssen wir uns auch anschaffen. Woher bekommt man sowas? Internet?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Sommerfest und ponyreiten
Von: tomatenmatsch14
neu
19. Juli 2016 um 11:03
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen