Home / Forum / Mein Baby / Kinderfoto im WhatsApp-Profil?

Kinderfoto im WhatsApp-Profil?

4. März 2017 um 22:24

Was haltet ihr davon?

Hatte eben ne Diskussion mit meinem Mann, er findet es im WhatsApp nicht schlimm und glaubt das da auch keiner Zugriff drauf hat. FB sind wir uns beide einig- gehören keine Kinderfotos hin!

ICh habe nach der Geburt 2x ein Foto meiner Kinder als Profil gesetzt, mache es mittlerweile nimmer weil ich ein ungutes Gefühl habe. Nur setzen nun meine Familie immer mal wieder Bilder meiner Zwerge als Profilbild, das stört mich sehr
Irendwie wird mein Wunsch es zu unterlassen aber ignoriert

Was glaubt denn ihr? Sind die Prifilbilder für Dritte auffindbar?

Mehr lesen

4. März 2017 um 22:59

Ist doch egal, ob für Dritte auffindbar..du machst ein Foto deines Kindes - eines Dritten - öffentlich zugänglich ohne, dass diese Person sich dagegen wehren kann...Und das ist einfach der Punkt, der mich dabei am meisten stört. Ich finde deine Einstellung dazu richtig!

1 LikesGefällt mir

4. März 2017 um 23:07

Nein! Mach ich nicht. Jeder der meine Telefonnummer hat (und ich ebenso die desjenigen) kann das Bild binnen Sekunden speichern und mit 2 Klicks online stellen oder an wer weiß wen schicken.
darum.... finde ich nicht, dass du übertreibst. 
schicke auch seltenst bilder per pn bei WhatsApp. Ich weiß nie wo die Fotos hinverschwinden oder wer sie zu Gesicht bekommt. 

1 LikesGefällt mir

4. März 2017 um 23:39

Habe ich auch...also von mir und meinem Sohn. Liegt aber daran, dass meine private Nummer nur eine Handvoll Leute haben. Beruflich für Kollegen etc. habe ich eine andere Nummer und würde da nie das Bild meines Kindes nutzen. 
Für mich kommt es eben darauf an, wer mich kontaktieren könnte und da es bei meiner privaten Nummer nicht soooo viele Leute sind, die mich bei WA kontaktieren können, habe ich meinen Sohn auch bei meinem Profilbild mit drauf.
Meinem Mann habe ich es z.B. verboten, dass er meinen Sohn mit ins Profilbild nimmt, weil die halbe Stadt seine Nummer hat und ich diese Leute nicht alle kenne.

4 LikesGefällt mir

5. März 2017 um 9:17

Ich habe immer mal wieder Bilder meiner Tochter als Profilbild.
Aber nur wenn sie das "ok" dazu gibt.
Denn sie will das bestimmen , ist 6,5 Jahre alt , was gezeigt wird.
Und das find ich vollkommend gut, denn sie macht sich ein Kopf was sie von sich zeigen will und was nicht.
Das gleiche bei Fb
Erst mal ist meine Einstellung "nur Freunde" und auch da nur wenn sie will.

Nicht nackig etc.
Was weiss ich, das letzte war wir beide mehlig beim Plätzchen backen.

Da kam das darf ich.
Das ist lustig etc

Gefällt mir

5. März 2017 um 11:19

Nein! WhatsApp gehört zu Facebook! Du trittst bei FB und Whatsapp deine Rechte am eingestellten Bild ab und das gleiche gilt beim Senden der Bilder... deswegen haben wir der Familie untersagt sich auf diesem Wege Bilder von unserem Kind zu schicken!
Wir sind auch beide weder auf FB noch WA unterwegs.

Gefällt mir

5. März 2017 um 13:21
In Antwort auf blondie0193

Was haltet ihr davon? 

Hatte eben ne Diskussion mit meinem Mann, er findet es im WhatsApp nicht schlimm und glaubt das da auch keiner Zugriff drauf hat. FB sind wir uns beide einig- gehören keine Kinderfotos hin! 

ICh habe nach der Geburt 2x ein Foto meiner Kinder als Profil gesetzt, mache es mittlerweile nimmer weil ich ein ungutes Gefühl habe. Nur setzen nun meine Familie immer mal wieder Bilder meiner Zwerge als Profilbild, das stört mich sehr  
Irendwie wird mein Wunsch es zu unterlassen aber ignoriert  

Was glaubt denn ihr? Sind die Prifilbilder für Dritte auffindbar? 

Hahahaa...WhatsApp gehört doch zu fb. 

Gefällt mir

5. März 2017 um 16:33

Man kann auch einstellen das nur Freunde das Profilbild sehen, dann darf man halt ned jeden Depp einspeichern sondern nur Nummer von Leuten die man kennt und die das Foto sehen dürfen. Schreiben kann man mit den anderen Personen trotzdem nur sehen die dann eben kein Profilbild. 

Ich seh das alles nicht so eng, auf dem Spielplatz können auch Fremde von deinem Kind Fotos machen. Ich hab im FB alles auf "Freunde " stehen auch ohne " Freunde von Freunden", schaue auch regelmäßig ob das noch so ist. Poste da auch hin und wieder ein Foto von meinen Jungs, sollten sie das irgendwann mal stören, würde ich kein Foto mehr posten, da es aber eigentlich auch nur Fotos sind wo meine Jungs " gut" und nicht peinlich aussehen denke ich , kann ich das auch bisher vertreten. 

Finde aber wenn ihr das nicht wollt, sollte sich die Verwandschaft dran halten. Sonst würde ich halt verbieten das Fotos gemacht werden. Schwiegers haben auch als Fotos im FB von ihnen, bis ich mal gesehen hab das das öffentlich ist, haben ihnen gesagt das sie es umstellen sollen oder löschen. Also haben sie auch Fotos auf Freunde umgestellt und gut ist. 

Das Horrorszenarium was da immer mit den Kinderfotos ausgemalt wird, kann dem Kind auch einfach so passieren. Ich hab noch nie im Fernseh gehen das einer gesagt hab " ich hab das Kind entführt weil es die Mama/Oma/wer auch immer auf FB gepostet hat und ich es da gesehen hab". Schließlich sind solche Sachen auch lange vor FB und Co. passiert. 

1 LikesGefällt mir

5. März 2017 um 22:36

Warum macht man das überhaupt? Wenn andere die Bilder sehen sollen, kann man sie privat versenden, Problem gelöst.

1 LikesGefällt mir

6. März 2017 um 8:54

Wenn ich Bilder meine Kinder verwende, dann nur auch so, dass man sie darauf nicht erkennen kann. Das war aber auch nur einmal der Fall. Sonst nehme ich nur Fantasiebilder. Im Prinzip finde ich es nicht schlimm, da ja auch jeder meine Kinder sehen kann, wenn wir unterweg sind. Da aber meine Kinder das noch nicht einschätzen können, ob sie das wollen würden oder nicht - auch meine Große kann mit 7 Jahren noch nicht abschätzen, was Whatsapp und Internet überhaupt bedeuten - lasse ich es.

Gefällt mir

6. März 2017 um 14:37

Ich hab auch ab und zu ein Bild meiner Kinder drin oder in dem neuen Status, wo alle 24h das Bild gelöscht wird. Ich fände es auch nicht gut wenn andere meine Kinder als ihr Bild benutzen. 

Gruß max 

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Schwangeren WG Köln und Umgebung
Von: angiiib
neu
6. März 2017 um 10:27
Glibbi slime
Von: hoffi861
neu
5. März 2017 um 19:45
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen