Home / Forum / Mein Baby / Kindernotdienst

Kindernotdienst

12. Februar 2011 um 19:57

boar bin ich stinkig..
unsere maus hat letzte nacht erbrochen, so das wir sie zweimal umziehen musste und einmal bettzeug wechseln mussten... nun hat sie den ganzen tag fieber.. ohne fiebersaft bis zu 39,8, mit fiebersaft gehts so bis 38,2 runter und sie spielt dann auch.. hat zwar keinen hunger und spielt bei weitem nicht so aktiv wie sonst, aber gibt schlimmeres.. sie will nur vollmilch trinken.. erbrochen hat sie heute nicht, nur dreimal durchfall gehabt.. so im großen und ganz gehts ihr aber nicht so schlecht, dass ich zum notdienst fahren wollte... nun hab ich eben im internet geschaut wann der notdienst für morgen auf hat falls es schlimmer wird oder nicht besser und seh, dass die bis 20uhr auf haben... ich gedacht rufste da mal an und fragst mal, ob man besser morgen mal vorbei kommen sollte oder es reicht wenn man das fieber senkt und sie weiterhin milch trinkt.. da pampt die alte mich da an, dass die in 15min schließen und ich das entscheiden muss und wünscht mir einen schönen abend... boar.. gehts noch??? das war nur eine frage.. hab ich schon 10kinder zu hause und weiß immer alles??? im großen und ganzen find ich ihren zustand okay.. sie macht keine austrocknungserscheinungen oder ähnliches und doch hat sie halt hohes fieber, wenn man es nicht senkt... vielleicht ists normal, vielleicht sagt man in ihrem alter (21mon) auch, dass auf jeden fall ein arzt schauen sollte...

jetzt werd ich morgen nur um die alte anzuschnauzen morgen zum notdienst fahren und einen kinderarzt drauf schauen lassen.. so eine dumme kuh...

Mehr lesen

12. Februar 2011 um 20:08

...
.... sie hat heute ca. einen liter vollmilch getrunken und beim frühstück ein halbes gekochtes Ei... sie isst aber allgemein sehr schlecht und dafür find ich das dann okay...

hab gerade Fieber gemessen.. 39,9.. uff... hab ihr gleich fiebersaft gegeben.. hat sie umgedreht und schläft weiter... ich hab immer eher angst vor fieberkrämpfen.. weder ich noch meine brüder hatten welche und soweit ich weiß in der familie meines mannes kam sowas auch nicht vor, aber irgendwie hab ich vor sowas angst wenn sie so hoch fiebert.. hab jetzt babyphone an und ihre tür etwas aufgelassen.. sitze direkt im nebenzimmer... ach man.. das alles blöd... werd sie glaub ich mit zu uns ins bett nehmen, wenn ich ins bett gehe, dann hab ich mehr ruhe..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2011 um 20:28

Eigentlich...
... bin ich gar nicht so ein Angst- und Sorgenhase.. seh das meist immer mit dem Gedanken "da muss sie durch" .. während ich sage sie muss lernen, dass die katze von einer freundin ihr welche wischt, wenn sie die ärgert.. kriegt mein mann schon innerlich panik, wenn ich finja nur ermahne, dass sie die katze schlafen lassen soll und sie da nicht weghole.. aber jetzt... weiß auch nicht... das fieber steigt so schnell von jetzt auf gleich hat.. glaub meine Angst kommt eher daher, dass ich nachts nicht sehe wie es ihr geht und verpassen könnte, wenn das fieber so hoch geht..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2011 um 21:04

.. sie..
... schläft wie ein stein und ich werd sie auch nicht wecken.. fieber messen geht so und mehr brauch ich nicht.. ich bin jetzt schon froh wenn wir morgen früh aufstehen und ich sie im blick habe...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2011 um 21:07

Unser notdienst..
... ist "nur" eine notfallpraxis in der ein allgemeinarzt und ein kinderarzt sind zu zeiten, wo keine normale sprechstunde ist.. allerdings schließen die um 20uhr und man muss danach ins krankenhaus.. wie gut, dass das nächste krankenhaus mit kinderstation in bremen (20km) von hier ist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2011 um 21:29

Mein mann
.... hat vorhin heilnahrung gekauft, aber finja hat schon geschlafen.. wird sie heute nacht bekommen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2011 um 21:44

Ach so..
.. sie will nichts anderes als milch trinken.. nicht mal "süsses" zeug.. wobei sie allgemein nicht auf süsse lebensmittel steht... nicht mal ihren tee oder "papas wasser" will sie trinken, wobei sie beides sonst gut trinkt...

die heilnahrung hat sie im säuglingsalter gut getrunken als sie magen darm hatte.. hoffe sie nimmt die diesmal auch.. werds merken, falls sie nachts wach wird...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2011 um 22:44

@ missdeeni (wars richtig geschrieben? sonst sorry )
.. jupps auto steht vor der tür.. mein mann ist beim freund xbox zocken (werden männer je erwachsen??)... der würd sofort kommen wenn irgendwas ist, aber zur zeit schläft sie mit "vertretbarem" fieber wie ein bär... ich geh von zeit zu zeit mal fieber messer, aber alles gut.. hoffentlich bleibt die nacht so..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest